Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    18.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard Polar m430 oder TomTom 3 cardio + Music

    Hallo zusammen,
    Ich möchte mir eine vielfältige Uhr zum Laufen, ggf. auch Radfahren oder schwimmen kaufen.. kann mir jemand von seinen / Ihre Nachricht Erfahrungen berichten? Habe vielfach gelesen, die TomTom soll nicht so super sein:/ oder gibt es vielleicht noch andere Uhrenvorschläge, die sogar noch Musik abspielen und natürlich allgemeine Funktionen haben?
    Danke und LG

  2. #2
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.463

    Standard

    Was erwartest Du beim Radfahren und Schwimmen? Die M430 hat beim Schwimmen keine Bahn- und Schwimmstilerkennung und unterstützt keine Fahrradsensoren, diese Zusatzfunktionen lassen sich die Hersteller teuer bezahlen - außer Tomtom.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    30.10.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    933

    Standard

    Hallo,

    ich hab auch eine 2015 gekaufte TomTom in der Schublade, allerdings noch ohne Cardio und Musik. Ich hatte nichts als Ärger mit dem Teil, speziell was die Verbindung mit dem Rechner bzw. Tablet anging. Ab einer Stunde Laufen hat die Uhr auch keine Sekunden mehr angezeigt; OK ist nicht so oft relevant. Das Webportal und die Darstellung der Pace dort war unter aller Kanone. Hatte natürlich auch was gutes, hat mich frühzeitig zu Runalyze gebracht ;-) Wenn Du wirklich Schwimmen und Radeln mit in der Uhr willst, wirst Du bei Polar wohl auch nur mit der V800 glücklich. Wenn Du öfter radelst, ist vielleicht eine Fahrradcomputer des gleichen Herstellers in Ergänzung zur Uhr vorzuziehen. Hat man dann auch gleich ein Navi dabei.
    Angefangen: 17.9.2015, PB 5km: 19:06 (8.1.2017), 10 km: 39:39 (05.02.2017), HM: 1:28:41 (09.10.2016), M: 3:27:35 (30.4.2017) https://runalyze.com/shared/Jde/

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    18.06.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für eure Erfahrungen

  5. #5
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    94

    Standard

    Hallo,
    ich trainiere seit einigen Monaten mit der TOMTOM cardio-music.
    Habe damals als erstes die Cardio-Funktion der Uhr mit meinem Brustgurt in Verbindung mit der Handy-App verglichen.
    Als Ergebniss von verschiedenen Läufen kann ich sagen, dass die Pulswerte zwischen Brustgurt und Uhr sich fast nicht unterschieden haben,
    lediglich +/- max 2 Schläge/Minute.
    Die Musikverbindung zwischen Uhr und Bluetooth-Kopfhörer waren auch bei Sprints immer super.
    Wenn ich alle Sensoren (Schrittzähler, Pulsmessung und GPS) und Musik eingeschaltet hatte konnte ich immerhin über 2,5h Laufen ehe die Uhr mir mitteilte, der Akku würde alle gehen. Wenn ich dann die Musik abgeschaltet habe, konnte ich noch ca. 5km Laufen und die Strecke aufzeichnen, bis die Uhr die Funktion einstellte.
    Also ich persönlich möchte ich auf meine TOMTOM nicht mehr verzichten.

    Früher war wohl die Internetseite von TOMTOM, mySports schlecht, aber ich kenne nur die jetzige und die ist sehr gut und übersichtlich, wenn auch gewöhnungsbedürftig. Vorteil ist auch, dass die Uhr nicht nur GPS empfängt sondern auch das russische und japanische Satelitensystem unterstützt.
    Wenn man seine Laufdaten ins Internet überträgt, werden die Koordinaten der Navigationssateliten für die nächsten 3 Tage auf die Uhr übertragen und wenn man innerhalb der nächsten drei Tagen erneut das GPS nutzen möchte, hat man meist sofort, spätestens aber nach 5-8sec. GPS-Empfang und kann los Laufen.
    Empfang hatte ich übrigens mit der Uhr auch bei Schneesturm und Starkregen durchgängig, egal ob im Wald, am Kanal oder an einer Eisenbahnsrecke, alles immer super.
    Einzig, die Uhr muss fest am Handgelenk sitzen und darf nicht rutschen sonst werden die Pulswerte manchmal etwas sehr schwanken.
    Das Armband ist nach 6 Monaten gerissen, habe aber nach einem Telefonat mit dem Kunden-Service innerhalb von 3 Tagen ein neues Armband erhalten.

    ich vermute das mein Bericht sich wie ein Werben anhört, aber ich werde nicht von TOMTOM gesponsert, sondern es sind meine wirklichen Erfahrungen mit der Uhr.

  6. #6
    der Weg ist das Ziel Avatar von heiko1211
    Im Forum dabei seit
    26.10.2015
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    747

    Standard

    Ich habe die TomTom seit über einem Jahr im Einsatz. So schlecht wie sie zum Teil dargestellt wird, ist sie nicht wirklich. Allerdings würde ich sie auch nicht wieder kaufen. Ich habe mich beim Kauf davon leiten lassen, dass ich sie zeitgleich als MP3-Player nutzen kann, mache dies aber so gut wie gar nicht mehr. Mehr Möglichkeiten bietet m.E. Garnin.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. User-Bewertung der Laufuhr TomTom Spark 3 Cardio Music
    Von autopost im Forum Laufuhr-Rezensionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 09:16
  2. TomTom Runner 2 Cardio + Music
    Von PentaF im Forum Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 15:46
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 09:55
  4. TomTom Runner 2 Cardio Music
    Von DocRun im Forum Laufuhr-Rezensionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 20:29
  5. Epson SF-810 oder TomTom Cardio Multisport
    Von meatlove im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 16:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Ein ultraleichter Wetterschutz
Speed Jacket Unisex Laufjacke von Thoni Mara

Foto: Heinrich Anders

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung einem Stresstest unterzogen. Redakteur C... ...mehr

7.500 aktive Läufer werden in Dresden erwartet
Dresden-Marathon

Foto: Norbert Wilhelmi

Der Dresden-Marathon 2017 lockt am kommenden Sonntag mit seiner imposanten Sightseeing-Str... ...mehr

Registrierungsphase für den Berlin-Marathon 2018 startet
Berlin Marathon 2018

Foto: Norbert Wilhelmi

Wer beim Berlin Marathon 2018 am 16. September 2018 teilnehmen will, muss sich vom 18. Okt... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG