Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Polar m400

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    19.06.2017
    Beiträge
    3

    Standard Polar m400

    Hallo
    ich hoffe ich bin hier richtig. Ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer einer Polar m400. Weiß jemand, ob man die auch mit der Samsung Health App verwenden kann. Denn in der App sind meine ganzen Daten vom letzten Jahr Schritte etc. die Vorstellung, dass ich alles manuell in der App von Polar einzugeben gefällt mir nicht so wirklich.

    Und auch würde mich interessieren welche Erfahrungen ihr mit der Genauigkeit dieser Uhr gemacht habt. Habe festgestellt, dass bei dem Schrittzähler große Abweichungen zur bisher genutzten Samsung Gear fit2 bestehen.

    Zur Zeit trage ich beide Uhren. Die Polar links und die Samsung rechts. Am Wochenende hab ich Samsung links und Polar rechts getragen. Aber auch da waren die Abweichungen erheblich.

    Viele Grüße
    Sabine

  2. #2
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.510

    Standard

    Zitat Zitat von Laufbiene007 Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, ob man die auch mit der Samsung Health App verwenden kann.
    Nein, kann man nicht. Ist auch nicht sinnvoll, weil die Daten schlichtweg nicht zu vergleichen sind, wie Du ja schon festgestellt hast. Fast jeder Schrittzähler misst anders. Das Einzige, was man damit halbwegs sinnvoll erfassen kann, sind Trends, die absoluten Zahlen kannst du eh vergessen.

    Ru'Mist, heute noch keine 10.000 Schritte gemacht'ca
    AK 40. Trainingsstart: 6/15 (3,2km)
    10km: 10/15: 51:25; 10/16 46:41; 5/17: 46:16 (nicht offiziell vermessene Strecke)
    21,1km: 2/16: 2:01:44; 10/16: 1:49:52; 2/17: 1:45:17, 6/17: 1:43:14
    42,2km: HH, 4/16: 4:22:24, HH, 4/17: 3:45:36
    To-Do 2017: Marathon Berlin
    ---------------------------------------------------------------

    Mein Lauftagebuch


  3. #3

    Im Forum dabei seit
    19.06.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Schade eigentlich. Hatte gehofft zumindest meine ganzen Laufdaten (Strecken) zu übertragen ohne es manuell tun zu müssen. In einem Jahr hat sich doch einiges angesammelt. Um die Schritte geht es nur sekunddär ist für mich auch nur eine grobe Orientierung für meine Gesamtaktivität.

  4. #4
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.283

    Standard

    Gibt es bei Samsung Health keine Exportfunktion?
    Zeiten:
    PB (Training).............................. ..5Km 00:26:49
    PB (WK).................................... .10Km 00:54:27
    Weiteste Strecke(Training)...23,42 Km 02:28:25

    Mein Abnehm-Lauf
    START_______________zur Zeit____________ZIEL
    129,1 kg ----------------------86,1kg --------------------79 kg

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    19.06.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Doch die gibt es. Ich hab bisher noch keine Möglichkeit gefunden die Daten bei Polar Flow zu importieren. Hab mich inzwischen durch etliche Artikel gelesen aber bisher ohne Erfolg. Werde wohl mal an Polar direkt schreiben.

  6. #6
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.510

    Standard

    Polar bietet keinen Import von Trainings an, nur Tracks kannst Du importieren, das hilft Dir für die M400 aber recht wenig, mit der V800 könnte man diese dann ablaufen.
    Trainings müsstest Du jedes einzelne manuell eintragen eine Verbindung mit einem Track gibt es auch nicht.

    Als Tipp: Mach Dich unabhängig von den Herstellerportalen und nutze das kostenlose und sehr mächtige Runalyze. Dann schmerzt der nächste Markenwechseln nicht mehr.
    AK 40. Trainingsstart: 6/15 (3,2km)
    10km: 10/15: 51:25; 10/16 46:41; 5/17: 46:16 (nicht offiziell vermessene Strecke)
    21,1km: 2/16: 2:01:44; 10/16: 1:49:52; 2/17: 1:45:17, 6/17: 1:43:14
    42,2km: HH, 4/16: 4:22:24, HH, 4/17: 3:45:36
    To-Do 2017: Marathon Berlin
    ---------------------------------------------------------------

    Mein Lauftagebuch


  7. #7

    Im Forum dabei seit
    09.08.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    78

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Polar bietet keinen Import von Trainings an, nur Tracks kannst Du importieren, das hilft Dir für die M400 aber recht wenig, mit der V800 könnte man diese dann ablaufen.
    Trainings müsstest Du jedes einzelne manuell eintragen eine Verbindung mit einem Track gibt es auch nicht.

    Als Tipp: Mach Dich unabhängig von den Herstellerportalen und nutze das kostenlose und sehr mächtige Runalyze. Dann schmerzt der nächste Markenwechseln nicht mehr.
    Ich kann rucas Vorschlag nur unterstützen. Ich bin von der Polar M400 auf eine Garmin Uhr gewechselt und war froh, dass ich alle Läufe mit Strava synchronisiert habe. So kann man beliebig die Marken wechseln ohne die Aufzeichnung der Läufe zu verlieren. Strava muss man nur einmal mit Polar Flow verbinden und dann synchronisiert er automatisch. Zudem kann man bei Strava alte Läufe importieren.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    30.06.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    Mit SyncMyTracks kannst du doch Dateien nach Polar importieren.

  9. #9
    Dauerverletzt :( Avatar von KlausiHH
    Im Forum dabei seit
    07.09.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    760

    Standard

    Richtig, mit der Android-App SyncMyTracks könntest Du zumindest die Läufe, Radfahrten, alles was als GPS-Datei (GPX oder vorzugsweise TCX) zur Verfügung steht, nach Polar Flow importieren.
    Auf lange Sicht möchte ich Dir aber ebenfalls runalyze ans Herz legen. Du machst Dich damit unabhängig. Wer weiß schon, wie es in 1 oder 2 Jahren aussieht. Vielleicht nutzt Du dann eine Suunto, TomTom oder Garmin-Uhr.
    Initial ist das eine Menge Arbeit, alles da reinzuladen. Später dann aber immer nur ein paar Klicks pro Aktivität.
    Und ich korrigiere mich: nicht auf lange Sicht, sondern genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, weil Du gerade umsteigst.



  10. #10
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.283

    Standard

    Soweit ich gesehen habe kann "SyncMyTracks" aber nichts von Samsung hin und her schieben.

    Und JA! Runalyze ist super!
    Zeiten:
    PB (Training).............................. ..5Km 00:26:49
    PB (WK).................................... .10Km 00:54:27
    Weiteste Strecke(Training)...23,42 Km 02:28:25

    Mein Abnehm-Lauf
    START_______________zur Zeit____________ZIEL
    129,1 kg ----------------------86,1kg --------------------79 kg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polar M400
    Von skarthe im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 592
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 21:39
  2. Polar H7 Gurt mit Runtastic oder M400(+Polar Flow) - Herzfrequenz
    Von raba im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2016, 19:42
  3. Polar M400
    Von racer_999 im Forum Laufuhren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2015, 08:57
  4. Polar M400
    Von Linnea9012 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2015, 14:05
  5. Unterschied Polar M400 und M400 HR
    Von sai im Forum Laufuhren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 17:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Beim Chasqui-Marathon auf abenteuerlichen Pfaden durch den Urwald
Chasqui-Marathon

Foto: Jens Georgi

Der Chasqui-Marathon führte unseren Leserreporter Jens Georgi mitten durch den Urwald Boli... ...mehr

Garmin Forerunner 935 - eine Laufuhr mit vielen Stärken und einer Schwäche

Foto: RUNNER'S WORLD

Die Forerunner 935 ist die neueste Multisport-GPS-Uhr von Garmin und richtet sich vor alle... ...mehr

469 Finisher im Parkstadion
34. Abendlauf „Baunatal rennt“

Foto: Heiko Rammenstein

Bei Temperaturen um 25 Grad erreichten 469 Läufer das Ziel im Baunataler Parkstadion. Lies... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG