Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Erstmals wieder mehr...

    von am 02.02.2014 um 21:45
    Donnerstags noch einmal die 9,92 dieses Mal in 54 und ein paar Gequetschte... Die Lehrgangswoche war gar nicht so übel.

    Freitags war ich einfach zu Müde um nach der Heimfahrt noch zu laufen.

    Samstags ging es mal wieder in die Vollen. 3 Runde um die Sengbach Talsperre bei strömendem Regen. Einfach nur ätzend. Aber es blieb mir ja keine andere Wahl. Letzen Endes benötigte ich für die 30 km 3:09 Std. Das ist rückblickend auf die bisherigen Male die ich diese Distanz lief ...
    Kategorien
    Januar
  2. Viel zu kalt

    von am 29.01.2014 um 20:29 (Anti-Stress-Läuferin)
    Bin heute Morgen um 9.00Uhr los. Dick eingepackt und voller Vorfreude auf den Lauf. Als ich mein Auto erst noch frei kratzen musste, kamen mir erste Zweifel, ob das wirklich so eine gute Idee ist. Ich hasse Kälte, da ich immer permanent friere. Aber ich bin dann los. Ich wollte gemütlich 5km laufen. Bei uns waren es -1,5°C, aber mit dem eisigen Wind, haben die sich viel kälter angefühlt. Ich habe mir mein Halstuch vor Mund und Nase gezogen und sah wahrscheinlich eher wie ein Verbrecher aus. Die ...
    Kategorien
    Januar 2014
  3. Lehrgangswoche....

    von am 29.01.2014 um 18:15
    Am Montag ging es gen Brakel. Der schon angekündigte Lehrgang stand an. Und unglaublich aber wahr, es war wirklich eine schöne Fahrt, kein Schnee kein Regen. Sonnenschein pur (entgegen der Prognose). Es war so schön, dass ich mich spontan entschloß eine Runde zu laufen.
    Um 16:35 erster Tag also um und rauf aufs Zimmer und rein in die Laufklamotten und raus in die freie Natur. Was soll ich sagen es war ein herrlicher Wintertag. Einfach schön. So lief ich ohne Plan einfach dahin. Mein Smartphon ...
    Kategorien
    Januar
  4. Flying Kubira

    von am 27.01.2014 um 19:42 (Anti-Stress-Läuferin)
    Da ich gerne auf 10km joggen am Stück kommen möchte, habe ich mir heute RunKeeper auf mein Smartphone geladen. Dann habe ich mir direkt einen Trainigsplan ausgesucht, 10km in 65min. Heute abend bin ich dann los, also App an und eine Runde durch die Siedlung, da die Strecke, die ich sonst laufe nicht beleuchtet ist. Ich laufe nicht gern in der Siedlung, aber ok, wenn es zeitlich nicht anders möglich ist. Ich fand es dann ganz interessant, dass mich die App immer wieder über Distanz und Zeit informiert ...
    Kategorien
    Januar 2014
  5. Woche zwo Part II

    von am 27.01.2014 um 18:29
    Mittwochs ging es wieder ins Studio. Nach dem Kraftraining ging es noch für 8km auf´s Laufband. Einfach nur laufen lassen. Hf war endlich wieder im normalen Bereich und das Laufen fiel mir nicht so schwer wie letzte Woche. So benötigte ich etwas mehr als 39 Minuten für diese TE.

    Donnerstags dann wieder draußen. Dieses Mal wieder mit Ines, des es nach dem Brechdurchfall vom Wochenende wieder gut ging. Auch bei dieser TE stand nur das Kilometerfressen im Vordergrund. Ines musste dabei ...

    Aktualisiert: 28.01.2014 um 18:13 von holli1

    Kategorien
    Januar
  6. Kleiner schwarzer Teufel rennt

    von am 24.01.2014 um 19:37 (Anti-Stress-Läuferin)
    Gestern habe ich meine Hündin mitgenommen. Dass sie gerne rennt wusste ich ja und ich hatte die Hoffnung, dass es mit uns gemeinsam gut laufen könnte. Sie hat mich allerdings mehr als überrascht, es lief prima.Sie hatte ihre wahre Freude daran und ich habe meine kleine Runde sogar schneller zurück gelegt, als sonst. Super Motivation, meine Kleine. Sie konnte sich nur nicht entscheiden, ob sie rechts oder doch lieber links von mir laufen möchte. Da müssen wir uns wohl noch einig werden, damit ...
    Kategorien
    Januar 2014
  7. Erster Eintrag- so fing es an- so ist es heute

    von am 24.01.2014 um 19:23 (Anti-Stress-Läuferin)
    Eigentlich war ich immer ein Sportignorant, nicht böswillig, nein, aber es hatte nie richitg gefunkt. Vor ca 1,5Jahren ging es mir durch Stress und Sorgen so schlecht, dass ich den enormen Druck, der auf mir lastete nicht mehr ertragen konnte. Ich musste was tun, wenn ich daran nicht zerbrechen wollte. Mein Wunsch war zu dem Zeitpunkt einfach dem Druck davon zu laufen, den Kopf frei zu kriegen, einmal das Karussell in meinem Kopf für eine Weile anhalten zu können. Irgendwann hab ich mir dann einfach ...

    Aktualisiert: 24.01.2014 um 19:46 von Krubira

    Kategorien
    Januar 2014
  8. Lebenszeichen...

    von am 22.01.2014 um 22:03 (NYC Marathon `09 - Wie geht´s weiter?)
    Jaaaaa, es gibt mich noch...

    Erstmal noch alles Jute fürs neue Jahr für Euch alle!

    Ich hab eigentlich auch nicht viel zu schreiben. Bin dieses Jahr noch keinen Meter gelaufen... Mein letzter Lauf war zwei Tage vor weihnachten. 14 km bei bestem Wetter! Sonne, mild war's, beinah wie Frühling... Jaaaa, und am nächsten Tag bereute ich den Lauf. Denn ich hatte so was von Schienbein Aua. Tja, nun hab ich mir Laufpause erteilt. Keine Ahnung, ob's was bringt... Erstmal bis ...
    Kategorien
    Kategorielos
  9. Ein paar Tage Pause

    von am 22.01.2014 um 20:41 (Anti-Stress-Läuferin)
    Am Samstag war mein letzter Lauf. Wegen kleiner Wehwechen habe ich ein paar Tage pausiert. Morgen möchte ich wieder los. Das wird auch Zeit, ich bin total hibbelig weil ich diesen Ausgleich echt vermisse. Habe mir eine gemütliche Runde vorgenommen, zu der ich gerne meine Hündin minehmen möchte. Ich habe das noch nicht ausprobiert, aber ich glaube, dass es ihr gefallen könnte. Sie liebt es, mit uns zu rennen. Mal sehen, ich freu mich schon darauf. Wenn es nicht so klappt wie ich es mir vorstelle, ...

    Aktualisiert: 24.01.2014 um 19:46 von Krubira

    Kategorien
    Januar 2014
  10. Woche zwo Teil uno

    von am 21.01.2014 um 20:49
    Jetzt geht´s los.... Will sagen drei Mal geht es ins Studio und drei Mal soll es raus gehen.. Also 6 TEs, wobei wegen des 1. Laufs der WLS gibt es diese Woche sogar 7 TEs. Zum Ausgleich (schon vorneweg) - nächste Woche bin ich auf einem Lehrgang und weiß prinzipiell nicht, wie das mit dem Laufen klappt mindestens drei TEs sollten es dann doch werden... Mal schauen doch nun Tacheles..

    Montags im Studio. Diese Einheiten werden nun sozusagen "entzerrt" sprich, statt einmal ...
    Kategorien
    Januar
AUS ANDEREN RUBRIKEN
Stärkstes Elitefeld der Geschichte beim Jubiläum
Hannover-Marathon 2015

Foto: Cecilia Wenig

Bei der 25. Auflage des Hannover-Marathons wurden sechs Kenianer mit Bestzeiten unter 2:08... ...mehr

Laufen in verschmutzter Luft
Laufen bei Smog

Foto: iStockphoto.com / Tomwang112

Es ist besser, saubere als schmutzige Luft zu atmen. Aber egal, welche Luft Sie atmen, ist... ...mehr

Lesung und Marathonlauf in Hamburg
 Matthias Politycki

Foto: Mathias Bothor/photoselection

Der Hamburger Schriftsteller Matthias Politycki liest und diskutiert erst über das Laufen,... ...mehr

(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG