Top Themen: Aktionen für Abonnenten | Individuelle Trainingsplanung | Laufschuh-Datenbank | Kraftübungen für Läufer | Einsteiger | Laufen

RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Bald geht es los

    von am 03.01.2014 um 16:55
    Hab mich eben durch die Trainingspläne geschaut, und werde am Monat gleich mit dem Trainingsplan für 30 min ohne Pause anfangen. Allerdings werde ich immer 2 Tage Pause machen, da ich mich 1x die Woche auch zum Nordic Walking treffe. So dass ich dann 3x die Woche laufen gehe. Werde auch alles in das Trainingstagebuch eintragen.
    Am Montag wird damit begonnen erstmal 20min zügig zu gehen
    Kategorien
    Kategorielos
  2. 2014

    von am 01.01.2014 um 19:22
    Dieses Jahr wird mein Laufjahr, obwohl ich ja schon laufe. Nur nun kommt das Joggen noch dazu. 1,5-2 Minuten schaffe ich, ist also Aufbaufähig. Morgen wird angefangen, wenn das Wetter mitspielt
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Willkommen 2014

    von am 01.01.2014 um 03:28 (Lauftagebuch 18.9.08)
    Ein neues Jahr beginnt. Ich wünsche allen ein erfolgreiches Sportlerjahr. Mögen einige Wünsche und Erwartungen in Erfüllung gehen.
    Herzlichst Gisa

    Kategorien
    Kategorielos
  4. 2014

    von am 30.12.2013 um 23:13 (Lauftagebuch 18.9.08)
    Ich wünsche Allen ein gesundes und erfolgreiches 2014

    Gisa
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Ach herrje.. Autschen und Tschüss....

    von am 30.12.2013 um 11:41
    Freitags ging es wieder ins Studio. Um mein Verlangen nach einer "Barfuß-Einheit" wenigstens teilweise entsprechen zu können, nahm ich meine VFF mit. Das obligatorische 1 1/2-stündige Training verlief dann auch richtig gut.

    Zum Schluss dann auf das Laufband. Wieder 5 km. Da weder die Studio-Inhaber anwesend waren (noch ein anderweitiger Trainer) und auch nur fünf Männeken außer mir trainierten, zog ich (wie oftmals auch draußen praktiziert) 1,2 km vor dem Ende die VFF fix ...
    Kategorien
    Kategorielos
  6. Winterträume und Grundlagentraining ;)

    von am 28.12.2013 um 20:04 (Den Wind im Gesicht, die Musik im Kopf, die Kraft in den Beinen.)
    Hallo zusammen,
    was macht der Bergläufer im Winter? Richtig Skitouren!!
    Da ich beim Laufen immer noch Knieschmerzen habe verbringe ich derzeit meine 50Std Training im Monat auf meinen neuen Tourenski. Und obwohl ich das Laufen schon sehr vermisse ist es wohl die vernünftige Lösung, zumal ich so immernoch über 30000 Höhenmeter pro Monat machen kann, was zur Zeit ohne Ski nicht denkbar wäre. Ich denke das ist wohl die optimale Vorbereitung für die ganzen Bergultras im Sommer.
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  7. Dem Sturm zum Trotz

    von am 26.12.2013 um 12:12
    Samstag auf die Runde um die Sengbach. Ich startete etwas früher, da mein Schatz an diesem Tag seinen Burzelstag feierte. Was heißt früher. Um kurz vor acht Uhr war ich in Glüdern. Auf der Fahrt dort hin graute der Morgen (dem Morgen *lol*.. nur für Wissende)…. Als ich kurz nach acht Uhr dann loslief, war es wenigstens so hell, dass ich die Stirnlampe im Auto lassen konnte. Was soll ich sagen. Toll einfach nur toll. Die Sonne ging auf und färbte den Horizont rot. Gülden und Apricot-Farben schmeichelte ...
    Kategorien
    Kategorielos
  8. Motivation hochhalten

    von am 24.12.2013 um 11:12
    Nachdem ich beim letzten Eintrag dachte, dass meine AS wieder im grünen Bereich sei, machte sie nach dem letzten Lauftraining wieder solche Mücken, dass ich die ganze 50. KW nicht laufen konnte. Dazu kam, dass ich mir eine Lebensmittelvergiftung zugezogen hatte, die einen schnellen Wechsel der Positionen auf bzw. vor dem Klo bedingt hat. Letzte Woche ging es dafür wieder bergauf und ich habe in ruhigem Tempo insgesamt entspannte 26 Kilometer zurückgelegt, ohne dass ich besondere Schmerzen hatte. ...
    Kategorien
    Kategorielos
  9. ... und hopp...

    von am 20.12.2013 um 08:01
    Am Montag ging es ins Studio. Zurzeit macht es mir wieder richtig Spaß mich an den Geräten auszupowern. Nach 1 ½ Stunden stand ich unter der Dusche und fühlte mich richtig gut. Dienstags frei und am Mittwoch dann in die Sauna. Einfach herrlich. Sechs Saunagänge (drei incl. Aufguss), eine Massage… Herz was willst Du mehr. War insgesamt ein toller Tag.

    Donnerstag etwas früher Schluss gemacht. Schnell den Hund geschnappt und schon auf den Weg meiner Winterrunde. Für die neun Kilometer ...
    Kategorien
    Kategorielos
  10. 2014 wird ein guuutes Jahr ;)

    von am 18.12.2013 um 11:18 (Den Wind im Gesicht, die Musik im Kopf, die Kraft in den Beinen.)
    Hallo Läuferkameraden,
    meine total überambitionierte Jahresplanung für 2014 ist abgeschlossen und wenn es so endet wie 2013, dann wird alles anders als geplant ;)
    Aber ohne Ziele ist es halt schwer zu trainieren und deshalb habe ich mir schonmal ein paar Ziele gesetzt. Nach den Deutschen Meisterschaften im Skibergsteigen am 11.01 fang ich wieder vermehrt an zu Laufen und starte mit dem Jokertrail im Februar in die neue Saison. Danach folgen 50km beim Trail de Petit Balon in Frankreich ...
    Kategorien
    Kategorielos
AUS ANDEREN RUBRIKEN
Auf Singletrails durch die Jenaer Kernberge
Jenaer Kernberglauf 2014

Foto: Veranstalter

Beim 38. Jenaer Kernberglauf bewältigten die Läufer auf Waldwegen und Singletrails etliche... ...mehr

Teilnehmerrekord auf den Balearen
Marathon Palma de Mallorca

Foto: Veranstalter

Beim Marathon Palma de Mallorca liefen 11.294 Sportler aus über 64 Nationen über verschied... ...mehr

Auf den Spuren der Römer
LimesRun 2014

Foto: www.sportonline-foto.de

Rund 1.200 Teilnehmer gingen beim LimesRun in Bad Gögging an den Start. Dabei mussten sie ... ...mehr

(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG