Top Themen: Aktionen für Abonnenten | Individuelle Trainingsplanung | Laufschuh-Datenbank | Kraftübungen für Läufer | Einsteiger | Laufen

RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. 2013 - Das Jahr im Rückblick

    von am 10.01.2014 um 20:48 (Den Wind im Gesicht, die Musik im Kopf, die Kraft in den Beinen.)
    Hallo Läufergemeinde,
    2013 ist Geschichte und war ein grandioses Jahr für mich.
    2013 war das Jahr meines ersten
    - Bergultras
    - Etappenrennen
    - ersten Sieges

    Computer-Spiele-8353636634_89be36fe9c_c.jpg

    2013 war aber nicht nur deshalb das Jahr meiner größten Weiterentwicklung.
    2012 war es noch ein großer Lauf, wenn ich 1000Hm am Stück durchgelaufen bin. Ende 2013 ist so ein Lauf fast täglich geworden.
    2012 war ich noch ein Einzelkämpfer, ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Urlaub oder was..

    von am 09.01.2014 um 12:23
    Da denkt man, man hat Urlaub und kann sich so intensiver z. B. um seinen Blog kümmern, doch es kommt natürlich anders als man denkt. So ist es eben, wenn man den Urlaub in den heimischen vier Wänden verbringt.

    So komme ich bereits früher als gedacht nur zu einer kurzen Zusammenfassung der letzten Woche:
    Montags und Freitags jeweils ca. 1 1/2 Std. Krafttraining danach 5km auf dem Laufband in etwa gleich (24 Minunten)
    Dienstags und Donnerstags endlich mal wieder auf meiner ...
    Kategorien
    Januar
  3. Jeder braucht Ziele...

    von am 04.01.2014 um 16:52
    auch ich. Darum habe ich mir den Esslinger Zeitung Lauf ausgesucht. Der wird 10km lang sein und jedes Jahr im Juni/Juli statt finden. Vielleicht schaffe ich das ja schon dieses Jahr, aber zum nächsten Jahr will ich auf jeden Fall daran teilnehmen.
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Bald geht es los

    von am 03.01.2014 um 16:55
    Hab mich eben durch die Trainingspläne geschaut, und werde am Monat gleich mit dem Trainingsplan für 30 min ohne Pause anfangen. Allerdings werde ich immer 2 Tage Pause machen, da ich mich 1x die Woche auch zum Nordic Walking treffe. So dass ich dann 3x die Woche laufen gehe. Werde auch alles in das Trainingstagebuch eintragen.
    Am Montag wird damit begonnen erstmal 20min zügig zu gehen
    Kategorien
    Kategorielos
  5. 2014

    von am 01.01.2014 um 19:22
    Dieses Jahr wird mein Laufjahr, obwohl ich ja schon laufe. Nur nun kommt das Joggen noch dazu. 1,5-2 Minuten schaffe ich, ist also Aufbaufähig. Morgen wird angefangen, wenn das Wetter mitspielt
    Kategorien
    Kategorielos
  6. Willkommen 2014

    von am 01.01.2014 um 03:28 (Lauftagebuch 18.9.08)
    Ein neues Jahr beginnt. Ich wünsche allen ein erfolgreiches Sportlerjahr. Mögen einige Wünsche und Erwartungen in Erfüllung gehen.
    Herzlichst Gisa

    Kategorien
    Kategorielos
  7. 2014

    von am 30.12.2013 um 23:13 (Lauftagebuch 18.9.08)
    Ich wünsche Allen ein gesundes und erfolgreiches 2014

    Gisa
    Kategorien
    Kategorielos
  8. Ach herrje.. Autschen und Tschüss....

    von am 30.12.2013 um 11:41
    Freitags ging es wieder ins Studio. Um mein Verlangen nach einer "Barfuß-Einheit" wenigstens teilweise entsprechen zu können, nahm ich meine VFF mit. Das obligatorische 1 1/2-stündige Training verlief dann auch richtig gut.

    Zum Schluss dann auf das Laufband. Wieder 5 km. Da weder die Studio-Inhaber anwesend waren (noch ein anderweitiger Trainer) und auch nur fünf Männeken außer mir trainierten, zog ich (wie oftmals auch draußen praktiziert) 1,2 km vor dem Ende die VFF fix ...
    Kategorien
    Kategorielos
  9. Winterträume und Grundlagentraining ;)

    von am 28.12.2013 um 20:04 (Den Wind im Gesicht, die Musik im Kopf, die Kraft in den Beinen.)
    Hallo zusammen,
    was macht der Bergläufer im Winter? Richtig Skitouren!!
    Da ich beim Laufen immer noch Knieschmerzen habe verbringe ich derzeit meine 50Std Training im Monat auf meinen neuen Tourenski. Und obwohl ich das Laufen schon sehr vermisse ist es wohl die vernünftige Lösung, zumal ich so immernoch über 30000 Höhenmeter pro Monat machen kann, was zur Zeit ohne Ski nicht denkbar wäre. Ich denke das ist wohl die optimale Vorbereitung für die ganzen Bergultras im Sommer.
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  10. Dem Sturm zum Trotz

    von am 26.12.2013 um 12:12
    Samstag auf die Runde um die Sengbach. Ich startete etwas früher, da mein Schatz an diesem Tag seinen Burzelstag feierte. Was heißt früher. Um kurz vor acht Uhr war ich in Glüdern. Auf der Fahrt dort hin graute der Morgen (dem Morgen *lol*.. nur für Wissende)…. Als ich kurz nach acht Uhr dann loslief, war es wenigstens so hell, dass ich die Stirnlampe im Auto lassen konnte. Was soll ich sagen. Toll einfach nur toll. Die Sonne ging auf und färbte den Horizont rot. Gülden und Apricot-Farben schmeichelte ...
    Kategorien
    Kategorielos
AUS ANDEREN RUBRIKEN
Zu diesen Tageszeiten trainieren Läufer weltweit
Studie über Trainingszeiten

Foto: RW.com

Lerche oder Eule? Eine Studie gibt Aufschluss über die Trainings-Gewohnheiten von Läufern ... ...mehr

Mein erster Berglauf: Der Schlickeralmlauf 2014 im Stubaital
Leserreporterin Daniela Büchold lief beim Schlickeralmlauf in Telfes im Stubaital ihren ersten Berglauf

Foto: privat

Ein Jahr nach ihrem Laufeinstieg wagte sich unsere Leserreporterin Daniela Büchold an ihre... ...mehr

Ultra im Bergischen Land
Röntgenlauf 2014

Foto: Heinz Schier

Am letzten Sonntag im Oktober findet jedes Jahr der Röntgenlauf in Remscheid statt. Schon ... ...mehr

(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG