Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Lunedi

Thema: Anti-Blasen-Gel

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    12.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard Anti-Blasen-Gel

    Hallo,

    Hat hier jemand Erfahrung mit Anti-Blasen-Gels und-Cremes? Welche könnt ihr konkret empfehlen?

    Danke schon mal!

  2. #2
    Avatar von mcbert
    Im Forum dabei seit
    01.02.2011
    Beiträge
    598

    Standard

    Ich kann dir den Hirschtalg von Xenofit empfehlen.
    Überall drauf wo es scheuert z.B. Füße, Brustwarzen oder Arschbacken und war seitdem blasenfrei

  3. #3
    Bewegungsfreude pur! Avatar von barefooter
    Im Forum dabei seit
    21.11.2008
    Ort
    Weltopen Holsteen
    Beiträge
    2.216

    Standard

    Zitat Zitat von exzentrischerlaeufer Beitrag anzeigen
    ...Hat hier jemand Erfahrung mit Anti-Blasen-Gels und-Cremes? Welche könnt ihr konkret empfehlen?...
    Welche Erfahrung hast du denn ohne gemacht und für welche Stellen meinst du, Gels oder Cremes anwenden zu müssen?

    Zitat Zitat von mcbert Beitrag anzeigen
    Ich kann dir den Hirschtalg von ... empfehlen. Überall drauf wo es scheuert z.B. Füße, Brustwarzen oder Arschbacken und war seitdem blasenfrei
    ...und würdest an genannten Stellen vielleicht auch ganz ohne ausgekommen sein. Das empfohlene Produkt hat mit Hirschtalg nicht viel zu tun, sondern benutzt lediglich eine Bezeichnung, die sich markenrechtlich nicht schützen lässt, über deren Eigenschaften nicht verfügt, aber mehrfach überteuert ist.
    Zuletzt überarbeitet von barefooter (16.04.2017 um 16:22 Uhr)
    Grüße von der Baltischen See! Laufen/Wandern barfuß erleben - Nur zu Fuß - am besten barfuß - hält die Seele Schritt.
    Je länger die Strecke, desto unbedeutender die Zeit, da allein die Streckenbewältigung zu einer eigenen Leistung wird.


  4. #4

    Im Forum dabei seit
    12.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich habe an den Füßen (vor allem um den Fußballen) Blasen. Das Problem ist auch mit anderen Schuhen bzw. Schuhgrößen und vielen verschiednen Sportsocken nicht besser geworden. Auch ärztlich verordnete Einlagen helfen nicht.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    12.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Ist das die "Second Skin"?

  6. #6
    Bewegungsfreude pur! Avatar von barefooter
    Im Forum dabei seit
    21.11.2008
    Ort
    Weltopen Holsteen
    Beiträge
    2.216

    Standard

    Zitat Zitat von exzentrischerlaeufer Beitrag anzeigen
    Ich habe an den Füßen (vor allem um den Fußballen) Blasen. Das Problem ist auch mit anderen Schuhen bzw. Schuhgrößen und vielen verschiednen Sportsocken nicht besser geworden. Auch ärztlich verordnete Einlagen helfen nicht.
    Die Fußballen können Probleme durch Hornhaut, Schrunden, Druckstellen verursachen. Drumherum, besonders nach vorne zu den Zehen, ist die Haut empfindlich, da sie in Schuhen nicht trainiert und daher nur schwer gegen Blasenbildung abgehärtet werden kann.

    Talg, Gels, Salben, Cremes, Öle können vorübergehend schützen, aber den Bereich der Füße nicht abhärten. Um da auf Dauer Abhilfe zu schaffen, empfehlen sich Barfuß-Übungen im Gelände, wo es zwar anfangs am ehesten zu Blasenbildungen kommt, die Haut aber mit beharrlicher Geduld zunehmend widerstandsfähiger wird.
    Grüße von der Baltischen See! Laufen/Wandern barfuß erleben - Nur zu Fuß - am besten barfuß - hält die Seele Schritt.
    Je länger die Strecke, desto unbedeutender die Zeit, da allein die Streckenbewältigung zu einer eigenen Leistung wird.


  7. #7

    Im Forum dabei seit
    12.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich bin nicht so der Naturtyp, brauche kurz- und mittelfristig eine Lösung und ich hasse barfuß sein ;)
    Und Geld spielt eine geringere Rolle, als dass ich das Problem schnell in den Griff kriege.

    Trotzdem danke.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    12.04.2017
    Beiträge
    7

    Standard

    Ach ja, das Problem ist nicht an den Zehen, sondern am hinteren Rand der Fußballen.

  9. #9
    Avatar von mcbert
    Im Forum dabei seit
    01.02.2011
    Beiträge
    598

    Standard

    Zitat Zitat von exzentrischerlaeufer Beitrag anzeigen
    Ist das die "Second Skin"?
    Ja, die nehm ich

  10. #10
    Avatar von mcbert
    Im Forum dabei seit
    01.02.2011
    Beiträge
    598

    Standard

    Zitat Zitat von barefooter Beitrag anzeigen
    Welche Erfahrung hast du denn ohne gemacht und für welche Stellen meinst du, Gels oder Cremes anwenden zu müssen?



    ...und würdest an genannten Stellen vielleicht auch ganz ohne ausgekommen sein. Das empfohlene Produkt hat mit Hirschtalg nicht viel zu tun, sondern benutzt lediglich eine Bezeichnung, die sich markenrechtlich nicht schützen lässt, über deren Eigenschaften nicht verfügt, aber mehrfach überteuert ist.
    Überteuert ist relativ. 125ml für 8€ und ich hab die gleiche Tube jetzt seit 3 Jahren.
    Ich schmiere es bei Bedarf an die Problemstellen z.B. beim Wandern/langen läufen eine Fingerspitze auf die Ferse und den Aussenballen. Und ja es hilft und ja ohne hab ich Scheuerstellen.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    17.04.2015
    Ort
    (Baden-)Württemberg
    Beiträge
    192

    Standard

    Ich empfehle den Compeed Anti Blasen-Stick für 3-4Euro im Drogeriemarkt erhältlich-
    Don't be scared of failure,the only failure is never to try!

  12. #12
    Avatar von Lunedi
    Im Forum dabei seit
    30.09.2016
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    402

    Standard

    Zitat Zitat von exzentrischerlaeufer Beitrag anzeigen
    Und Geld spielt eine geringere Rolle, als dass ich das Problem schnell in den Griff kriege.
    Na, wenn das so ist:
    Medizinische Pediküre.

    Die zu Blasen führenden "Unebenheiten" am Fuß werden beseitigt und dir kann ein für genau dich hilfreiches Produkt (Gel, Balsam, Salbe) empfohlen werden.
    d'Oma joggt likes this.

  13. #13
    Avatar von undläuftundläuft
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Tauberfranken
    Beiträge
    465

    Standard

    Auch wenn es komisch klingt: Blasen entstehen häufig durch zu viel Hornhaut. Der gute, alte Bimsstein wirkt hier Wunder.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anti McDonalds Werbespot
    Von Santander im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 23:48
  2. Anti-Blasen-Stick
    Von Schnitte im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:12
  3. Blasen im Asics Gel Landreth II
    Von bvmike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 10:07
  4. Blasen von asics gel-empire
    Von Maline31 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 13:45
  5. Anti-Arbeit
    Von JuergenF im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 12:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Schafberglauf-Triple für Andrea Mayr
Schafberglauf-Triple für Andrea Mayr

Foto: Hoermandinger

Dr. Andrea Mayr holte sich beim 18. Schafberglauf in St. Wolfgang ihren dritten Sieg in Fo... ...mehr

Gelungene Laufpremiere in Oberhausen
VIACTIV-Firmenlauf Oberhausen 2017

Foto: Thomas Koch

Beim 1. VIACTIV Firmenlauf Oberhausen liefen rund 2.200 Aktive mit. Bei bestem Laufwetter ... ...mehr

Reebok Harmony Road: Allrounder mit Zeug zum Lieblingsschuh
Reebok Harmony Road Dauertest 1

Foto: RUNNER'S WORLD

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG