Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40
Like Tree20Likes

Thema: Race across Germany

  1. #1
    Spaß- und Genußläufer - so bleibt das auch! Avatar von runners.high
    Im Forum dabei seit
    30.07.2015
    Ort
    Kammerstein bei Schwabach
    Beiträge
    241

    Lächeln Race across Germany

    Hallo an alle Interessierten,

    ich bin seit wenigen Tagen unterwegs bei Deutschlandlauf. Von Sylt (Ellbogen) bis zur Zugspitze an 19 Tagen. Über 1.300KM, bedeuten ca 70KM im Schnitt pro Tag. Die erste Etappe (in zwei Teilen) ist absolviert. Zur Zeit steht ein Vorbericht auf der Seite meines Vereins LG Ultralauf. Die Laufberichte (kurz und knapp, da die Zeit hier echt sehr eingeschränkt ist) folgen in Kürze so nach und nach.

    Hier der Link zum Deutschlandlaufblog:

    Deutschlandlauf Blog - Laufgemeinschaft Ultralauf e.V.



    Viel Spaß beim Lesen und Mitverfolgen,

    Roland
    runners.high - Nomen est omen

  2. #2
    Teuflisch schnell, vor allem wenn's drum geht das was schiefläuft Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    2.758

    Standard

    Hallo Roland,

    finde leider keine Ergebnisse der ersten Tagesetappen. Aber das wichtigste bleibt für dichr. Bleib gesund. Den die mantale Härte hast du schon, nur dein Körper kann dich im Stich lassen. Alles Gute für das was kommt wünscht dir

    Klaus
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 167 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, WHEW (100): 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m, 19:08:23 Vertical Marathon 13:57:03


    15.10. Bottwartal Marathon 3:48:04
    21.10. Albmarathon Schwäbisch Gmünd 50 km 05:13:49
    04.11. Schwaikheim 10 km 43:41
    11.11. Kernen Nightrun 10 km 49:04
    12.11. Indoor Marathon Nürnberg 03:54:01
    18.11. Bönnigheimer Stromberglauf 10 km 44:57
    Next
    26.11. Rössle Weg
    2018
    26.01.100 km Senftenberg Hallenmarathon
    07.02. Allgäu Vertical
    18.02. Kristallmarathon Merkers
    04.03. Neckarufer Marathon
    15.04. LIWA Marathon

  3. #3
    Avatar von MarkyMcFly
    Im Forum dabei seit
    13.06.2017
    Ort
    aus der Mitte Schleswig-Holsteins
    Beiträge
    197

    Standard

    Voll der kranke scheiß ;)

    Also ich davon in der Zeitung las, hatte ich gleich Bock. Das Problem ist nur, dass ich das niemals durchhalten würde ;) ... bin ja nicht mal n Ultra gelaufen, wie sollen da 19 am Stück möglich sein.

    Viel Spaß und Erfolg weiterhin! Versuch es zu genießen!
    Knaacki and MiGu_15 like this.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    184

    Standard

    Hallo Roland du verrückter Kerl,
    bleib gesund und nach erfolgreichem Gelingen aller Vorhaben regeneriere ausreichend. Danke dass wir dir folgen dürfen übers Netz...
    Liebe Grüße
    Hauptmieter
    MiGu_15 likes this.
    Bestzeiten
    Marathon 3:22.10
    HM 1:34:32
    10 KM 43:37

  5. #5
    Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    339

    Standard

    Dir weiterhin einen tollen Lauf across Germany @ Roland.

    Wenn ich das Tempo so ansehen wird mir ganz schwindelig und der Führende ist vorweg schon vom Nordkap bis nach Sylt gelaufen.
    Einfach nur verrückt.

    @ Marky, 2 Teilnehmer laufen danach auch gleich den Gondo.
    Aussage: "Ob nun 19 oder 21 Tage machen keinen Unterschied mehr"
    Km-fressen ist vorbei

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    26.02.2013
    Ort
    Buchholz/Nordheide
    Beiträge
    108

    Standard

    Ich habe dieses Jahr 1.800 km auf der Uhr, was für einen Marathonläufer ja relativ normal ist. Damit falle ich hier nicht weiter auf. Trotzdem muss ich mir aus meinem Umfeld immer wieder anhören, wie bekloppt ich doch wäre. Ihr kennt das ja sicherlich.

    Was sich wohl jemand anhören muss, der vom Nordkap nach Sylt läuft?! Und dann von Sylt einmal durch Deutschland?!
    Balder, MiGu_15 and Titania_1987 like this.


    10 km:
    0:39:53 (Hamburg Alsterlauf 2014 / Stadtlauf Buchholz 2017)
    HM: 1:29:51 (Straßenlaufcup Rosengarten 2016)
    M: 2:56:38 (Hamburg Marathon 2017)

  7. #7
    Avatar von MarkyMcFly
    Im Forum dabei seit
    13.06.2017
    Ort
    aus der Mitte Schleswig-Holsteins
    Beiträge
    197

    Standard

    na das er bekloppt ist! Ist ja auch so!

  8. #8
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.933

    Standard

    Hier gibts ein Video vom Start auf Sylt ... hier
    2017 erledigt: Rheinbrückenrunde, Mauerweg Süd, WHEW Run&Bike, Kölnpfad110 ... 2018: geplant: Kölnpfad

  9. #9
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    459

    Standard

    Ich wünsch dir viel Erfolg!

  10. #10
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    4.654

    Standard

    Hallo Roland,

    jetzt wünsche ich Dir gute Beine und die erforderliche mentale Härte, über die Du ja eigentlich auch verfügst, damit Du in den nächsten Tagen gut durchkommst und dann die verdiente Belohnung für die mühsame Vorbereitung der letzten Monate einfahren kannst!
    Tschüß, sportliche Grüße aus Baden-Baden
    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

    P.S.: Ich laufe auch 2017 in Berlin wieder für die Omas und bitte Euch um Eure Unterstützung - Danke!

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    25.12.2011
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    521

    Standard

    Was ist mit Roland???
    Hab soeben auf Facebook gelesen, dass er heute nicht mehr starten konnte!????

    Wünsche dir lieber Roland jedenfalls ALLES GUTE!

    Schöne Grüße aus der Steiermark


    Kraxi

  12. #12
    Teuflisch schnell, vor allem wenn's drum geht das was schiefläuft Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    2.758

    Standard

    Roland ist heute nicht mehr angetreten steht im Net. Roland, das ist bitter und es tut mir echt leid für dich, aber die Gesundheit geht vor. Ich wünsche dir, das du das gut verarbeitest, mental und körperlich und neue Kräfte sammeln kannst bis zum Mauerweglauf.

    Finde du hast trotzdem unglaubliches geleistet bisher und wirst das auch weiterhin tun

    Klaus
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 167 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, WHEW (100): 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m, 19:08:23 Vertical Marathon 13:57:03


    15.10. Bottwartal Marathon 3:48:04
    21.10. Albmarathon Schwäbisch Gmünd 50 km 05:13:49
    04.11. Schwaikheim 10 km 43:41
    11.11. Kernen Nightrun 10 km 49:04
    12.11. Indoor Marathon Nürnberg 03:54:01
    18.11. Bönnigheimer Stromberglauf 10 km 44:57
    Next
    26.11. Rössle Weg
    2018
    26.01.100 km Senftenberg Hallenmarathon
    07.02. Allgäu Vertical
    18.02. Kristallmarathon Merkers
    04.03. Neckarufer Marathon
    15.04. LIWA Marathon

  13. #13
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    459

    Standard

    Tut mir wirklich leid das es nicht bis zur Zugspitze geklappt hat.
    Ohne die Hintergründe zu kennen: Besser bewusst aussteigen als weiterlaufen bis gar nichts mehr geht.
    Ich hoffe du konntest die gelaufenen Etappen genießen und nimmst einige schöne Erinnerungen mit nach Hause.

    Ich drücke dir die Daumen das du das schnell verarbeitest (Körperliche und mental) und dann mit frischer Energie deine weiteren Jahresziele angehen kannst.

    Gruß,

    Martin / Phenix

  14. #14
    Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    339

    Standard

    Schade Roland :(

    Jetzt heisst es ausruhen und via Berlin zu Leonidas nach Sparta.
    schauläufer likes this.
    Km-fressen ist vorbei

  15. #15
    Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    339

    Standard

    Der vierte Tag - der letzte für Roland - Laufgemeinschaft Ultralauf e.V.

    Roland, bist ein grosser Sportsmann!
    Am Tag nach deinem DNF die anderen Teilnehmer an den VP´s zu empfangen und weiter den DLL zu begleiten, toll.
    Km-fressen ist vorbei

  16. #16

    Im Forum dabei seit
    25.12.2011
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    521

    Standard

    Lieber Roland!

    Wünsche dir einfach eine GUTE BESSERUNG!
    Kopf Hoch!!!

    GLG

    Kraxi

  17. #17
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    4.654

    Standard

    Hallo Roland,

    das ist ja wirklich sehr schade, dass Du nach 4 Etappen verletzungsbedingt aussteigen musstest.

    So hart kann unsere geliebter Sport leider manchmal sein, aber ärgere Dich bitte nicht zu sehr, sondern kurier die Verletzung in Ruhe aus und komm dann zurück. Dafür drücke ich die Daumen und wünsche Dir auch die erforderliche Geduld - alles Gute!!!
    Tschüß, sportliche Grüße aus Baden-Baden
    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

    P.S.: Ich laufe auch 2017 in Berlin wieder für die Omas und bitte Euch um Eure Unterstützung - Danke!

  18. #18
    Bewegungsfreude pur! Avatar von barefooter
    Im Forum dabei seit
    21.11.2008
    Ort
    Weltopen Holsteen
    Beiträge
    2.298

    Standard

    Man kann noch so viel Erfahrung haben, gut vorbereitet sein, trotzdem kann es jeden jederzeit treffen, hier hoffentlich ohne irgendwelche Folgen und nur mit kurzer Pause. Gute Besserung!
    Grüße von der Baltischen See! Laufen/Wandern barfuß erleben - Nur zu Fuß - am besten barfuß - hält die Seele Schritt.
    Je länger die Strecke, desto unbedeutender die Zeit, da allein die Streckenbewältigung zu einer eigenen Leistung wird.


  19. #19

    Im Forum dabei seit
    21.07.2015
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    184

    Standard

    Lieber Roland,
    tut mir leid für dich...
    Bitte kuriere deine Verletzung aus und siehe dann - Spatathlon hin oder her...
    Grüße
    Hauptmieter
    Bestzeiten
    Marathon 3:22.10
    HM 1:34:32
    10 KM 43:37

  20. #20
    Spaß- und Genußläufer - so bleibt das auch! Avatar von runners.high
    Im Forum dabei seit
    30.07.2015
    Ort
    Kammerstein bei Schwabach
    Beiträge
    241

    Standard

    Ich bin wieder dabei - wie es mir heute ergangen ist, könnt Ihr im DLL-Blog in Kürze nachlesen.

    Keep the fire burning,

    Roland
    runners.high - Nomen est omen

  21. #21
    Teuflisch schnell, vor allem wenn's drum geht das was schiefläuft Avatar von schauläufer
    Im Forum dabei seit
    20.10.2009
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    2.758

    Standard

    Roland, deine mentale Stärke mit Widerständen umzugehen. Finde ich einfach nur gigantisch und läßt mich ehrfürchtig staunen. Kann mir vielleicht eine Scheibe davon abschneiden. Das würde mich schon weiter bringen.

    Keep on running

    Klaus
    der jetzt erstmal klettern geht und bis Berlin seine läuferischen Kräfte einteilen wird
    M 3:10:47, HM 1:28:04, 10 km 40:05, 24-Stunden 167 km, 12-Stunden 102,729 km, 6-Stunden 66,524 km, WHEW (100): 09:29:33, 50 km 4:19:10, Treppenmarathon Mt. Everest 8848m, 19:08:23 Vertical Marathon 13:57:03


    15.10. Bottwartal Marathon 3:48:04
    21.10. Albmarathon Schwäbisch Gmünd 50 km 05:13:49
    04.11. Schwaikheim 10 km 43:41
    11.11. Kernen Nightrun 10 km 49:04
    12.11. Indoor Marathon Nürnberg 03:54:01
    18.11. Bönnigheimer Stromberglauf 10 km 44:57
    Next
    26.11. Rössle Weg
    2018
    26.01.100 km Senftenberg Hallenmarathon
    07.02. Allgäu Vertical
    18.02. Kristallmarathon Merkers
    04.03. Neckarufer Marathon
    15.04. LIWA Marathon

  22. #22
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    4.654

    Standard

    Hallo Roland,

    schön zu lesen, dass Du nach ein paar Tagen Pause wieder laufen kannst und auf dem Weg zur Zugspitze auch wieder einsteigst. Auch wenn Du dabei außerhalb der Wertung läufst, drücke ich die Daumen, dass die Probleme wirklich ausgestanden sind und Du wenigstens noch das Gemeinschaftserlebnis auf den verbleibenden Etappen mitnehmen kannst. In diesem Sinne viel Spaß und alles Gute!
    Tschüß, sportliche Grüße aus Baden-Baden
    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

    P.S.: Ich laufe auch 2017 in Berlin wieder für die Omas und bitte Euch um Eure Unterstützung - Danke!

  23. #23
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    8.695

    Standard

    Hallo Roland,

    deine mentale Stärke ist bewundernswert. Ich hoffe, deine Schwierigkeiten gehören nun der Vergangenheit an und du kannst die verbleibenden Etappen noch genießen. Alles Gute in Deutschland, wo immer deine Füße dich auch hintragen werden.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  24. #24
    Spaß- und Genußläufer - so bleibt das auch! Avatar von runners.high
    Im Forum dabei seit
    30.07.2015
    Ort
    Kammerstein bei Schwabach
    Beiträge
    241

    Standard

    Vielen Dank für Euren Zuspruch - das tut gut.
    Auch heute bin ich die Etappe wieder gut durchgelaufen - außer zum Schluß etwas verlaufen, ansonsten alles okay.
    Und morgen stehe ich selbstverständlich wieder am Start *freu*
    Mal sehen, wie sich das entwickelt wenn die strecken wieder länger und mit etlichen HM gespickt sind.

    Keep the fire burning,

    Roland
    runners.high - Nomen est omen

  25. #25

    Im Forum dabei seit
    25.07.2016
    Beiträge
    133

    Standard

    Hallo Roland,
    wie bewältigst du bzw. man eigentlich die Strecken, wenn es jeden Tag regnet?
    Die Klamotten bekommt man ja noch über Nacht trocken, aber wohl kaum die Schuhe.
    Ist die Gefahr von Wundreiben an den Füßen und anderen Stellen nicht sehr hoch?
    Den ganzen Tag mit Regenkombi laufen wird wohl auch keine Lösung sein.
    Grüße Guido

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gewinnspiel: Race Code für Reebok Spartan Race 2015
    Von suedkreislaeufer im Forum Adventure Running
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 16:44
  2. Ironman Germany
    Von felix__w im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 08:41
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 19:19
  4. Germany 3 Points
    Von diver_run im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 11:44
  5. IM Germany
    Von WinfriedK im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 11:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Lauf Santa, lauf!
Santa Lauf Dillingen 2017

Foto: Veranstalter

Am 7. Dezember werden Weihnachtsmänner, Engel, Rentiere und Schneemänner in Laufschuhen üb... ...mehr

Drei Rezepte mit Rosenkohl
Läuferküche: Rosenkohl

Foto: Matt Rainey

Sie lieben Gemüse, aber Rosenkohl können Sie nicht leiden? Na, dann helfen wir Ihnen mal a... ...mehr

Arne Gabius und Alina Reh deutsche Straßenläufer des Jahres
Arne Gabius und Alina Reh deutsche Straßenläufer des Jahres

Foto: photorun.net

Der Verbund der deutschen Laufveranstalter, German Road Races (GRR), hat Arne Gabius und A... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG