Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    9

    Standard Was sind das für Laufschuhe und welche passen dazu?

    Hallo, meine Frage ist hoffentlich nicht blöd und irgendwie "verdächtig". Ich versuche sie so gut wie es geht zu erklären: Hier sind meine aktuellen Laufschuhe im Bild: https://www2.pic-upload.de/img/33346516/Laufschuhe.jpg Ich weiß nicht mehr, wann und wo ich die gekauft habe, steht keine Marke o.ä. drauf. Ich komme aber gut zurecht. Jetzt möchte ich gerne wissen, was das für Schuhe sind: Haben die viel oder wenig Dämpfung? Sind die geeignet für Anfänger, für regelmäßiges Laufen, auch im Gelände? Ich überlege auch schon, ob ich mir sozusagen als Motivationsschub noch ein zweites Paar kaufe. Die sollten bloß nicht zu teuer sein ... worauf sollte ich dabei achten? Grüßle! Malinche
    Zuletzt überarbeitet von malinche (19.06.2017 um 22:28 Uhr)

  2. #2
    Avatar von TomBuilder
    Im Forum dabei seit
    30.07.2015
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    291

    Standard

    Wenn ich das richtig entziffere, könnten es die Phylite sein. Die sind von Crane, das ist eine Eigenmarke von Aldi. Dazu wirst du wahrscheinlich keine genauen Daten finden, aber vielleicht paar Tests. Ist halt eine Billigkopie der Großen, muss aber nicht schlecht sein, meist nur nicht so langlebig. (Falls die Annahme stimmt, aber die sehen den Google Bildern sehr ähnlich)

    EDIT: Das Wichtigste bei Laufschuhen ist, dass sie dir passen und du dich in ihnen wohl fühlst. Dämpfung, Stütze, Sprengung, Gewicht, Langlebigkeit,... sind alles Faktoren die das Laufen auch beeinflussen, sich aber bei jedem Individuum anders auswirken können.
    Zuletzt überarbeitet von TomBuilder (19.06.2017 um 22:53 Uhr)
    WK-PBs: Titisee-Volkslauf 7,5km: 34:32 (20.09.15), StadtLauf Freiburg 11km: 52:11 (11.10.15)
    Letzter WK: Roßkopflauf 2017@18,2km@560Hm: 1.51:xx (16.07.17)

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke! Also vermutlich von Aldi ... dazu gibt es leider nicht viel im Netz: Billig-Laufschuhe: Aldi Laufschuhe: Deutlich besser in Form - FIT FOR FUN https://www.allucansurf.de/testberic...ane-laufschuh/ so richtig schlau werde ich daraus leider nicht :( Hier noch mal meine weiteren Fragen: Haben die viel oder wenig Dämpfung? Sind die geeignet für Anfänger, für regelmäßiges Laufen, auch im Gelände?

  4. #4
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    7.661

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Hier noch mal meine weiteren Fragen: Haben die viel oder wenig Dämpfung? Sind die geeignet für Anfänger, für regelmäßiges Laufen, auch im Gelände?
    Das können Dir nur Deine Füße beantworten. Meine würden für eine Entsorgung im Container plädieren.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  5. #5
    Avatar von FreddyT
    Im Forum dabei seit
    18.09.2015
    Beiträge
    357

    Standard

    Aldi bietet regelmäßig Laufschuhe an, die unterscheiden sich allerdings von Angebot zu Angebot nicht nur in der Farbe sondern auch in der Konstruktion. Aldi selbst verkauft ohne Karton und weiterführende Hinweise, so dass man die Schuhe zerlegen müsste, wenn man ihren Aufbau genau erforschen will. Häufig sind es eher stabile Schuhe. Einzelne Angebote sind nicht ganz so schlecht wie mancher denkt. Mancher Anfänger, der nicht übergewichtig ist und nur kurze Strecken läuft, kann mit ihnen durchaus erste Lauferfahrungen sammeln und probieren, ob ihm das Laufen überhaupt liegt. Wer länger läuft, wird um diese Schuhe eher einen Bogen machen.
    ______________________________________

    Es ist nicht entscheidend, woher man kommt, sondern wohin man geht.

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    9

    Standard

    Okay, dann bleibe ich erst mal bei diesen Schuhen, denn bislang habe ich keine Probleme damit. Wenn sie irgendwann kaputt sind, kann ich ja immer noch "im Container entsorgen".

  7. #7
    Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    14.336

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Wenn sie irgendwann kaputt sind, kann ich ja immer noch "im Container entsorgen".
    Es wäre nicht schlecht, hättes Du in Deinem Schuhschrank zu diesem Zeitpunkt bereits ein oder zwei Paar "eingerittene" zu stehen.

    Knippi

  8. #8
    Avatar von MarkyMcFly
    Im Forum dabei seit
    13.06.2017
    Ort
    aus der Mitte Schleswig-Holsteins
    Beiträge
    101

    Standard

    Genau... es ist sowieso ratsam nicht nur einen Schuh zu laufen, um Muskelatur etc zu fordern. Kommt natürlich auch drauf an wieviel man so unterwegs ist.
    Ein zweites Paar Schuhe schadet aber nie. Man gibt ja auch nicht mehr Geld aus, weil die Schuhe dann jeweils weniger beansprucht werden und so länger halten. Man muss also nicht warten bis der alte auseinander fällt.

    Wenn du es mit dem Laufsport ernst meinst, also regelmäßig Laufen gehen willst, dann leg dir ein zweites oder gar drittes Paar zu. Am besten aus dem Fachgeschäft. Probiert die Schuhe mal durch. Vllt passen ja andere noch besser zu dir.

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    in den Bergen
    Beiträge
    9

    Standard

    Kann ich die Schuhe einfach mit in ein Fachgeschäft nehmen zum Vergleichen? Ich würde außerdem gern vorher schon ein wenig bescheid wissen, worauf ich achten soll. Haben die Schuhe nun viel oder wenig Dämpfung usw., siehe oben. Das Thema erscheint mir persönlich recht komplex, ich möchte mir nicht irgendeinen Schuh aufschwatzen lassen.

  10. #10
    Avatar von FreddyT
    Im Forum dabei seit
    18.09.2015
    Beiträge
    357

    Standard

    Mit der Auswahl der Schuhe kann man auch übertreiben. Es geht auch weniger darum, den einen passenden Superschuh zu finden – viele Schuhe passen –, sondern zu vermeiden, einen falschen Schuh zu erwischen. Die dafür nötige Beratung sollte jedes Fachgeschäft leisten können. Zum Schuhkauf gibt es auch viele Internetseiten, schau z.B. einmal bei lauftipps.ch vorbei.
    ______________________________________

    Es ist nicht entscheidend, woher man kommt, sondern wohin man geht.

  11. #11
    Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    14.336

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Kann ich die Schuhe einfach mit in ein Fachgeschäft nehmen zum Vergleichen?
    Ja. "Den hier bitte in neu!".

    Du bist übrigens in der komfortablen Situation, aktuell ein Paar Schuhe zum Laufen zu haben, also keinen Kaufdruck.

    Und den Verkäufer, die Verkäuferin duzen. Dann noch fragen, ob er/sie der Mensch im Geschäft sei, der die meiste Ahnung von Laufschuhen habe. Vielleicht noch erwähnen, dass Dein jüngerer Bruder Sumoringer sei - für den Fall, dass Dir der falsche Schuh "angedreht" wird.

    Knippi.
    Zuletzt überarbeitet von hardlooper (23.06.2017 um 10:20 Uhr) Grund: da hat 'n Punkt gefehlt.

  12. #12
    Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Beiträge
    323

    Standard

    Zitat Zitat von malinche Beitrag anzeigen
    Das Thema erscheint mir persönlich recht komplex, ich möchte mir nicht irgendeinen Schuh aufschwatzen lassen.
    Also wenn es ein richtiges Fachgeschäft ist, dann wird man dir nichts aufschwatzen. Ich war die Tage auch mal im Fachgeschäft meines Vertrauens um zu erfragen wenn denn meine Schuhe durch sind und woran ich das gut erkennen kann. Der Verkäufer meinte natürlich im Scherz, dass er natürlich sagen muss ich brauche ein paar Neue, aber dann hat er mir gezeigt auf was ich achten soll und meinte ich könnte die Schuhe noch eine ganze Weile nutzen. Nichtsdestotrotz hat er mir nahegelegt eventuell ein zweites "anderes" Paar anzuschaffen, um zum einen dem ersten Schuh mehr Ruhephase zu gönnen, denn offenbar brauchen auch Schuhe Ruhe, und zum zweiten um die Fussmuskulatur mehr zu fordern in dem Sie sich auf zwei verschiedene Schuhe einstellen muss. Das hab ich mir einige Tage überlegt, die Argumente für Sinnvoll erachtet und mir ein zweites Paar zugelegt, mit etwas anderen Eigenschaften. Und das funktioniert sehr gut.

  13. #13
    Avatar von MarkyMcFly
    Im Forum dabei seit
    13.06.2017
    Ort
    aus der Mitte Schleswig-Holsteins
    Beiträge
    101

    Standard

    Sicher kannst du den Schuh mit ins Fachgeschäft nehmen. Einige Verkäufer fragen auch nach den alten Schuhen. Sie können nämlich beispielsweise anhand der Sohle erkennen wie du läufst, also welcher Bereich der Sohle wie stark beansprucht wird. Auch könntest du deinen alten Schuh und einen neuen mal parallel testen.

  14. #14
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    7.661
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welche Schuhe sind das ?
    Von Storb im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 20:14
  2. Welche laufschuhe passen zu mir?
    Von Henne1987 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 09:20
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 13:43
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 15:23
  5. Laufschuhe - welche sind gut und welche nicht???
    Von Schnaufi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Konstanze Klosterhalfen bricht Rekord
Konstanze Klosterhalfen Deutscher Rekord 3.000 Meter Birmingham

Foto: photorun.net

Beim Diamond-League-Meeting in Birmingham stürmte Konstanze Klosterhalfen hinter Sifan Has... ...mehr

Teilnehmerrekord beim vorletzten Ladies Run 2017
21082017 Ladies Run Leipzig 2017 (2)

Foto: MMP

Angenehme Temperaturen zogen 2.172 Läuferinnen nach Leipzig, die daraufhin ihr Können über... ...mehr

Philipp Pflieger egalisiert Halbmarathon-Bestzeit in Kärnten
20082017 Kärnten läuft - Wörthersee-Halbmarathon 2017 (2)

Foto: Traussning/Raunig/Kärnten Läuft

Drei Tage lang war Kärnten im Lauffieber. Beim Höhenpunkt, dem Halbmarathon, kam Philipp P... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG