Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
Like Tree1Likes
  • 1 Post By kobold

Thema: trainings plan

  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2

    Standard trainings plan

    hallo zusammen ich bin neu hier

    ich bräuchte ev ein paar tipps für mein trainings plan

    ich laufe seit ein halben jahr im laufverein .. meine pace zurzeit 5,00 5,40

    ich laufte im september ein halbmarathon zeit war 1h55 und ein 10km zeit 52min xx

    ich trainiere montag lauf 11km
    dienstag zwischen 12 km und 18 km auch manchmal intervalle wariert je nach trainings plan im club
    mittwoch hab ich fussball training
    donnerstag wieder laufen im club 12 km -18km

    freitag ruhe tag

    am wocheende plan ich ein langen lauf einzu bauen . und dazu unter der woche und evam weekend ins fitness studio ..

    meine ziel pace wäre nächstes jahre so um die 4 ev 3,5 zu laufen ist das möglich?.. halbmarathon und marathon im november stehen paar kleine rennen an

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    11.09.2016
    Beiträge
    400

    Standard

    Zur Pace: es kommt alles auf die Länge an...

    Nachdem du bereits ein halbes Jahr im Verein bist, dürfte die Messe für derart gewaltige Temposprünge in einem Jahr allerdings auf längeren Strecken bereits gelesen sein, also mach dir da keine Illusionen... Deine Pace-Visionen sind für dich allenfalls mit langjährigem Training drin, wenn überhaupt (es sei denn du rennst derzeit mit 40 kg zu viel rum, dann ließe sich mit der Gewichtsabnahme einiges machen).

  3. #3
    Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    14.597

    Standard

    Und am Freitag als Haupttätigkeit für einen halben Tag auch mal etwas anderes - nicht dass Du ein Fachidiot wirst.
    angeln mit angler :-) Foto & Bild | hochzeit, menschen Bilder auf fotocommunity

    Knippi

  4. #4
    Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    856

    Standard

    Zitat Zitat von patrinho Beitrag anzeigen
    meine ziel pace wäre nächstes jahre so um die 4 ev 3,5 zu laufen ist das möglich?
    Möglich ist alles, aber bei deinen Zeiten glaube ich nicht daran. Du gibts allerdings zu wenige Werte an mit denen man wirklich arbeiten kann. Wie alt bist du, wie schwer, seit wann läufst du insgesamt? Welche Steigerung seitdem?

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    WOW warum nur mitlaufen, wenn man doch auch mit den Siegern durch das Ziel laufen kann

    Viel Erfolg

  6. #6
    Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    856

    Standard

    Na ja, je nach AK und Größe des Laufes bist du mit diesen Zeiten mitunter immer noch weit weg vom Treppchen.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    23.10.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    mit 3,5 laufen aber mehr hinter Dir her, als vor Dir.
    Nach einem halben Jahr Laufverein sind das doch schon mal Ziele ich halte das für unmöglich.

  8. #8
    Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    14.597

    Standard

    Mal was Formelles: was meinen eigentlich anwesende Laufvereinler/innen zu der Formulierung "pace 5,00 5,40". Ich war bisher immer der Meinung, dass die Darstellung Minuten:Sekunden per Kilometer gebräuchlich ist.

    Knippi

  9. #9
    Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    856

    Standard

    4:00-3:30 ist sicherlich überambitioniert. Aber ohne weitere Informationen bleibt alles Spekulation. Ich glaube allerdings auch nicht daran, dafür sind die aktuellen Zeiten einfach zu langsam.

    Allerdings sind gerade am Anfang klare Steigerungen durchaus drin. Danach wird es allerdings immer zäher, ist klar. Von daher, runter auf 4:30-4:15 in einem Jahr sollte durchaus drin sein bei entsprechendem Training und Körperlichen-/Altersvoraussetzungen (Die wir ja nicht kennen).


    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Mal was Formelles: was meinen eigentlich anwesende Laufvereinler/innen zu der Formulierung "pace 5,00 5,40". Ich war bisher immer der Meinung, dass die Darstellung Minuten:Sekunden per Kilometer gebräuchlich ist.

    Knippi
    Es erscheint mir als wäre der User nicht ursprünglich in der deutschen Sprache beheimatet. Von daher sollte man ihm solche Formalien vielleicht verzeihen. Du weisst ja immerhin was gemeint ist. Ich vermute der User stammt aus einem portugisischen Sprachumfeld.

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    11.09.2016
    Beiträge
    400

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Es erscheint mir als wäre der User nicht ursprünglich in der deutschen Sprache beheimatet. Von daher sollte man ihm solche Formalien vielleicht verzeihen. Du weisst ja immerhin was gemeint ist. Ich vermute der User stammt aus einem portugisischen Sprachumfeld.
    Naja, die Pace-Angaben sind aber doch recht international. Würde eher vermuten, dass er mit der Läufersprache nicht so sehr bewandert ist... Aber du hast insofern recht, dass es schlimmeres gibt als solche kleine Formalfehler

  11. #11
    Klein, fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    An der Mosel
    Beiträge
    17.219

    Standard

    @patrinho: Was sagen denn die Trainer in deinem Laufverein zu deinen Leistungen und vor allem deinen Zielen? Wenn ich im Verein wäre, würde ich dort nachfragen - schließlich wissen die viel mehr über dich und deine Leistungsentwicklung als wir und können auch deine körperlichen Voraussetzungen und deine Motivation besser einschätzen.

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    Guten morgen ich bin 36 jahre alt , gw 68 kg 178 cm . ich laufe erst seit einem halben jahr montag lauf ich alleine . und 2 mal im club.. dort sind halt die pace angaben die man mit laufen muss ... und ja das war eher utopisch die 3,5 ;) ... und ich bin aus der schweiz..

  13. #13
    Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    856

    Standard

    Aha, sind der Schweiz die Großbuchstaben abhanden gekommen? Ich dachte nur das ß gäbs da nicht. Aber wie auch immer, deine Ziele sollten durchaus drin sein, vielleicht nicht im nächsten Jahr, aber man soll ja nie nie sagen. Die Pace sollte aber schon zum Läufer und seinen Zielen passen. Was werden denn da für Sachen gemacht im Club?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. JD 5 Wochen Plan oder Steffny 03:15 - 03:00 Plan?
    Von Roland_Pr im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2016, 12:55
  2. Trainings Center
    Von LaufChristiane im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:08
  3. Trainings-Plan für Berglauf gestallten ?
    Von Miggel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 19:25
  4. Marathon-Plan aufbauend auf HM-Plan
    Von Tobka im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 21:40
  5. Forerunner Trainings
    Von BadTicket im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 10:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Herbstlicher Laufspaß in Duisburg
18112017 Biegerparklauf Duisburg 2017 (4)

Foto: Thomas Koch

Dank zahlreicher Nachmeldungen gingen beim 33. Biegerparklauf Duisburg 365 Läufer an den S... ...mehr

Das Boa-System: Drehverschluss für Laufschuhe
Das Boa-System: Drehverschluss für Laufschuhe

Foto: Hersteller

Es tauchen immer mehr Laufschuhe mit Boa-System auf, also einem Drehknopf an der Lasche, d... ...mehr

Olympiasiegerin Ayana läuft Halbmarathon-Debüt
Neu Delhi

Foto: Procam International

Almaz Ayana, die 10.000-m-Olympiasiegerin von Rio, steht im Blickpunkt, wenn am Sonntag de... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG