Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von sulimo
    Im Forum dabei seit
    09.12.2010
    Ort
    Austria
    Beiträge
    228

    Standard TomTom Runner 3 Cardio vs. Garmin FR310XT

    Hallo.

    Kann mir jemand sagen, wie die Tomtom Runner 3 im Vergleich zur Forerunner 310XT in Sachen Wurmnavigation und Trainingsprogramme ist?

    Navigation: mir gefiel die Wurmnavigation bei der FR310XT ganz gut und der Zoom war recht nah möglich, auch die Meldung einer Kursabweichung mittels Vibration gefällt mir. Gibts das alles bei der Runner 3

    Training: Ich nutze bei der FR310XT diese Funktion für Intervalltraining mit Pace und Distanz, also zB. 2 Km ohne Pacevorgaben, dann 1000m Pace 4:00, dann 250m ohen Pace, etc.. Ist dies bei der Runner 3 möglich?

    Danke im voraus und liebe Grüße.....
    Lg, der sulimo

    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir von der Welt wünschst!" Ghandi

  2. #2
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.880

    Standard

    Kurz zusammengfasst: Unflexibler als die Tomtoms geht es kaum. Wenn du von Garmin verwöhnt bist, wirst Du mit Tomtom sehr sicher nicht glücklich.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    09.12.2013
    Beiträge
    185

    Standard

    Ich kenne die 310XT nicht, aber Intervalltraining mit der TomTom ist wirklich nur in sehr bescheidenem Rahmen möglich.
    Einlaufen - Intervall - Auslaufen. Und bei Intervall kannst du nur einen Wert eingeben und die Anzahl Wiederholungen; also z.B. 8x 1km und dazwischen 2 Min. Langsam.
    Dein oben erwähntes Beispiel ist nicht möglich.

  4. #4
    Avatar von sulimo
    Im Forum dabei seit
    09.12.2010
    Ort
    Austria
    Beiträge
    228

    Standard

    Danke schon mal für die Antworten.
    Der tomtom ist verlockend, da Pulsmessung am Handgelenk und Wurmnavigation vorhandern sind. Das finde ich um den Preis bei Garmin nicht. Die Uhr ist für meine Frau gedacht, ich selber nutze nach wie vor begeistert den 310XT.
    Lg, der sulimo

    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir von der Welt wünschst!" Ghandi

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    09.12.2013
    Beiträge
    185

    Standard

    Erwähnenswert ist auch die Musikfunktion bei der entsprechenden Version.
    Platz für ca. 500 Songs, die per Bluetoothkopfhörer gehört werden können während des Laufens (ganz ohne Smartphone). Das hat Garmin nicht.

  6. #6
    Avatar von sulimo
    Im Forum dabei seit
    09.12.2010
    Ort
    Austria
    Beiträge
    228

    Standard

    Ja, danke. Ist natürlich eine Überlegung wert. Jedoch kommt mir, nach Recherchen, ein eigener Mp3-Player günstiger als was die Version mit music bei tomtom kostet. Und ich bin unabhängiger mit getrennten Geräten.
    Lg, der sulimo

    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir von der Welt wünschst!" Ghandi

  7. #7
    Avatar von Little_John
    Im Forum dabei seit
    20.03.2017
    Beiträge
    383

    Standard

    Zitat Zitat von sulimo Beitrag anzeigen
    Ja, danke. Ist natürlich eine Überlegung wert. Jedoch kommt mir, nach Recherchen, ein eigener Mp3-Player günstiger als was die Version mit music bei tomtom kostet. Und ich bin unabhängiger mit getrennten Geräten.

    Ich habe die Runner2 Cardio und Music die keine Navigationsfunktion hat, dafür auch keine 150 Euronen mehr kostet.

  8. #8
    Avatar von sulimo
    Im Forum dabei seit
    09.12.2010
    Ort
    Austria
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von Little_John Beitrag anzeigen
    Ich habe die Runner2 Cardio und Music die keine Navigationsfunktion hat, dafür auch keine 150 Euronen mehr kostet.
    Die Navigation ist ein "should-have" :-)
    Lg, der sulimo

    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir von der Welt wünschst!" Ghandi

  9. #9
    Avatar von sulimo
    Im Forum dabei seit
    09.12.2010
    Ort
    Austria
    Beiträge
    228

    Standard

    Zitat Zitat von salbfit Beitrag anzeigen
    Ich kenne die 310XT nicht, aber Intervalltraining mit der TomTom ist wirklich nur in sehr bescheidenem Rahmen möglich.
    Einlaufen - Intervall - Auslaufen. Und bei Intervall kannst du nur einen Wert eingeben und die Anzahl Wiederholungen; also z.B. 8x 1km und dazwischen 2 Min. Langsam.
    Dein oben erwähntes Beispiel ist nicht möglich.
    Ich habe jetzt die tomtom runner 3 zuhause, um mir selbst ein Bild zu machen. Ganz gefällt mir das mit den Intervallen nicht.
    Weiß jemand, ob die FR 35, 235 oder 735 bei den Intervallen, Distanz in einer bestimmten Pace kann?

    In den Benutzerhandbüchern habe ich nichts gefunden.

    Edit: in einer Rezension zur 735XT habe ich nun herausgelesen, dass es hier möglich ist.
    Lg, der sulimo

    "Sei du selbst die Veränderung, die du dir von der Welt wünschst!" Ghandi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. TomTom Runner 2 Cardio + Music
    Von PentaF im Forum Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.11.2016, 15:46
  2. TomTom Runner 2 Cardio oder Garmin Forerunner 235
    Von hawks im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.05.2016, 17:21
  3. TomTom Runner 2 Cardio Music
    Von DocRun im Forum Laufuhr-Rezensionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 20:29
  4. Garmin Forerunner 225 vs. TomTom Cardio Runner
    Von lillsche im Forum Ausrüstung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 08:48
  5. Biete TomTom Runner Cardio
    Von beddi im Forum Flohmarkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 08:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Die RUNNER'S-WORLD-September-Ausgabe
Extrateaser 09/17

Foto: RUNNER'S WORLD

Die September-Ausgabe von RUNNER'S WORLD ist da. Darin: Drei Läufer die zeigen, dass Laufe... ...mehr

Monster iSport Victory - satter Sound für die Laufstrecke
Monster iSport Victory

Foto: RUNNER'S WORLD

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Tirunesh Dibaba fordert Florence Kiplagat heraus
Bank of America Chicago Marathon

Foto: Bank of America Chicago Marathon

Beim Chicago-Marathon am 8. Oktober strebt Florence Kiplagat einen „Hattrick“ an. Tirunesh... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG