Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 32
Like Tree29Likes

Thema: Tretroller oder Kickbike?

  1. #1
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    18

    Frage Tretroller oder Kickbike?

    Tretroller oder Kickbike?

    Als 'Youngster' dieser tollen Sportart beschäftigt mich die Bezeichnung.

    Im Forum habe ich dazu nichts bei den mittelfristig zurückliegenden Threads gefunden.

    Meine Mutter pflegte oft zu sagen: Ein gutes Kind hat viele Namen!
    der Tretroller - klassisch
    das Kickbike - trendy

    Verwendet Ihr beide Ausdrücke? Oder habt Ihr einen Favoriten?
    Wie haltet Ihr es?
    Interessant wäre auch, ob die Bezeichnung bewusst gewählt wird.

    Besteht ein Interesse für diese Sportart ein größeres Publikum zu finden? Wenn ja, warum?
    Dann wäre auch beachtenswert, dass der Ausdruck das Image transportiert.
    Was wäre unter diesem Aspekt sinnvoll?

    Eine Diskussion fände ich spannend. Vielleicht geht's einigen ebenso.


  2. #2
    Technik-Freak Avatar von Onkel Manuel
    Im Forum dabei seit
    20.04.2013
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    564

    Standard

    Joa, da gibt es viele Bezeichnung. Kickbike ist sowohl die englische Bezeichnung als auch die Marke. Die Finnen haben vor fast drei Dekaden (1990) diesen Trend losgetreten (hahaha, Wortwitz! ) als Sommertraining für die Tretschlitten. Später haben auch die Musher das Kickbike als Sommertrainingsgerät adaptiert - so ist der Dogscooter entstanden...

    Bei den Käsköppen (Holländern) heißt es "Stepper" und ist dort neben dem Fahrrad auch extrem beliebt & bekannt, mehr noch als bei den Tschechen...

    Scooter/Streetscooter sind dann eher die klapprigen Kleinradroller mit 20cm Durchmesser oder kleiner, also womit die hippen Kids durch die Gegend rollern...


    Ich persönlich sage einfach Roller oder Tretroller, ganz simpel...

  3. #3
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    944

    Standard

    Kickbike ist die Firmenbezeichnung des finnischen Tretrollerherstellers Hannu Vierikko. Da die Firma "Kickbike" einer der ersten bekannten Tretrollerhersteller ist, hat sich die Bezeichnung eingebürgert. Mittlerweile gibt es aber viele Hersteller. Wenn mich jemand fragt was das ist, sage ich Tretroller obwohl ich ein Kickbike fahre. In Englisch würde ich eher Scooter sagen, also wenn mich jemand englischsprachiges fragen würde. Oder Footbike geht glaube ich auch noch in Englisch. Ich würde eher sagen, Kickbike sollte man für die Firmenbezeichnung lassen, sonst führt es gerade hier im Forum zu Verwechslungen.
    D-Roller and M.Gold like this.

  4. #4
    Bergaufbremser Avatar von GregorPB
    Im Forum dabei seit
    10.07.2011
    Ort
    Münchens Speckgürtel
    Beiträge
    431

    Standard

    International hat man sich auf "Footbike" geeinigt.
    Wer nicht dabei war, ist ein Verlierer !

  5. #5
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Wenn mich einer fragt, worauf ich unterwegs bin, frage ich zurück: "Wonach sieht es denn ehesten aus?". Wenn die Antwort dann falsch ist, was eher selten der Fall ist, kläre ich auf und bezeichne mein Kickbike als das, was es ist: Tretroller.

  6. #6
    Technik-Freak Avatar von Onkel Manuel
    Im Forum dabei seit
    20.04.2013
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    564

    Standard

    Zitat Zitat von Kollo Beitrag anzeigen
    Wenn mich einer fragt, worauf ich unterwegs bin, frage ich zurück: "Wonach sieht es denn ehesten aus?"
    Wobei es hierzulande bei den Unwissenden als "Rollerfahrrad" bekannt ist...

  7. #7
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Naja, so ganz falsch finde ich das gar nicht. Der Begriff Fahrrad definiert sich für mich nicht zwangsläufig durch die Antriebsart. Wenn es mir nutzt (beispielsweise wenn ich die Straße benutze, was ich regelmäßig tue), bezeichne ich meinen 28/28er Roller auch schon mal als Fahrrad mit Alternativantrieb.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    21.01.2015
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich bevorzuge den Begriff Tretroller. Manche Leute sind dann irritiert weil sie erwarten irgendeinen englischen Begriff.

    Das "Rollerrad" ist bei den Unwissenden auch im Rheinland weit verbreitet , es ist halt die Optik, die die Leute irritiert .
    D-Roller and M.Gold like this.

  9. #9
    Der-mit-dem-Mibo-Malaga+Crazy-rollt Avatar von D-Roller
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    362

    Standard

    Für mich ist der Tretroller die einzige offizielle Bezeichnung. In meinem Sprachgebrauch nutzt ich: Roller. Wenn ich mein bescheidenes Englisch einsetze, dann ist es ein scooter.
    M.Gold likes this.
    Gruß
    Uli


    Tretrollerfahren ist besser als ...
    ehrlich

  10. #10

    Im Forum dabei seit
    27.06.2012
    Beiträge
    426

    Standard

    Tretroller bzw Roller und sonst nix !
    D-Roller, Bronja and M.Gold like this.

  11. #11
    Avatar von RollerRobby
    Im Forum dabei seit
    25.03.2015
    Ort
    An der Amper
    Beiträge
    264

    Standard

    Kinderroller für Erwachsene

  12. #12
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von KarinB Beitrag anzeigen
    Kickbike ist die Firmenbezeichnung des finnischen Tretrollerherstellers Hannu Vierikko. Da die Firma "Kickbike" einer der ersten bekannten Tretrollerhersteller ist, hat sich die Bezeichnung eingebürgert. Mittlerweile gibt es aber viele Hersteller. Wenn mich jemand fragt was das ist, sage ich Tretroller obwohl ich ein Kickbike fahre. In Englisch würde ich eher Scooter sagen, also wenn mich jemand englischsprachiges fragen würde. Oder Footbike geht glaube ich auch noch in Englisch. Ich würde eher sagen, Kickbike sollte man für die Firmenbezeichnung lassen, sonst führt es gerade hier im Forum zu Verwechslungen.
    Oft verselbstständigt sich der erste Markenname eines neuen Produktes und wird zum Gattungsnamen.
    Tempotücher, Tesafilm....Beim Kickbike wirkt es für mich ähnlich
    Wenn es aber hier im Forum zu Verwechslungen führen könnte, werde mich den Gepflogenheiten anpassen.

    Zitat Zitat von FunkyBunny Beitrag anzeigen
    Besteht ein Interesse für diese Sportart ein größeres Publikum zu finden? Wenn ja, warum?
    Dann wäre auch beachtenswert, dass der Ausdruck das Image transportiert.
    Was wäre unter diesem Aspekt sinnvoll?
    Bis zur Schließung des JHQ Mönchengladbach / Rheindahlen war ich Mitglied des Anglo-German-Clubs.
    Unsere Muttersprache bietet viele wunderschöne Ausdrücke, eine leichtfertige Übernahme von Anglizismen lehne ich ab.
    Immer wenn ich im Radio höre: "...haben Sie schon gevotet !" Denke ich, dass Moderatoren im öffentlich rechtlichen Bereich eigentlich sensibler mit der Sprache umgehen könnten. Sogar klanglich hört sich 'abgestimmt' viel sympathischer an.
    Manchmal können englische Bezeichnungen aber auch Sinn machen, eine sorgfältige Abwägung zuvor wäre angemessen.

    Keine Frage der Ausdruck Tretroller / Roller ist völlig richtig und absolut zutreffend !
    Wenn ich jetzt an junge Menschen denke, erscheint mir dieser Begriff doch wenig prickelnd.
    Er wirkt sehr klassisch, böse ausgedrückt hat er etwas vom guten alten Kinderroller.
    Keinesfalls hört es sich nach einer hippen Sportart an, mit der ein Yougster im Freundeskreis großes Interesse erregt.
    Um jungen Nachwuchs in dieser Sportart zu generieren (falls gewünscht), könnte sich eine knackigere Bezeichnung als hilfreich erweisen.

  13. #13
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Wenn die Tätigkeit als uncool angesehen wird, wird eine neue Bezeichung auch nur Synonym für etwas uncooles. Das Interesse am Rollerfahren übersteht die Pubertät nur selten, wie es scheint.

  14. #14
    Technik-Freak Avatar von Onkel Manuel
    Im Forum dabei seit
    20.04.2013
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    564

    Standard

    Zitat Zitat von FunkyBunny Beitrag anzeigen
    Um jungen Nachwuchs in dieser Sportart zu generieren (falls gewünscht), könnte sich eine knackigere Bezeichnung als hilfreich erweisen.
    Ja, "Tretroller" ist ja so uncool und oldschool. Das ist einfach nicht hip und flasht nicht. Da muss bei den Teens schon ein Mainstream-Begriff mit Power-Wirkung her...
    Soviel zum Thema Anglizismen...

  15. #15
    Avatar von RollerRobby
    Im Forum dabei seit
    25.03.2015
    Ort
    An der Amper
    Beiträge
    264

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Manuel Beitrag anzeigen
    Ja, "Tretroller" ist ja so uncool und oldschool. Das ist einfach nicht hip und flasht nicht. Da muss bei den Teens schon ein Mainstream-Begriff mit Power-Wirkung her...
    Soviel zum Thema Anglizismen...
    ... den meisten Teens der heutigen bewegungsfaulen Brut brauchst ohnehin nur ´ne elektrifizierte Version mit dockingstation für´s Eifon anbieten, sonst setzen die keinen Fuss drauf wenn sie selbst treten müssen und vom handy abgelenkt werden

    ... Speedscooter, Razorslider ... irgendwas in der Richtung, sonst "zieht´s" net ...

  16. #16
    Der-mit-dem-Mibo-Malaga+Crazy-rollt Avatar von D-Roller
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    362

    Standard

    Kickbiken oder Scootern ist uncool.

    Tretrollerfahren ist geil. Name:  geil.gif
Hits: 134
Größe:  6,0 KB
    Onkel Manuel and like this.
    Gruß
    Uli


    Tretrollerfahren ist besser als ...
    ehrlich

  17. #17
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    944

    Standard

    Kickscooter, speedscooter, streetscooter, dogscooter, mountainscooter, racescooter. Oder Hikingscooter für Wanderer und Runscooter um Läufer zu gewinnen . Ich wäre für scooter im Namen wenn's international sein soll. Bike im Namen deutet mehr in Richtung Fahrrad. Kickbike ist vielleicht auch geschützt, jedenfalls steht auf meinem Rahmen "TM" also Trade Mark. Vielleicht muß man auch ein ganz neues Wort erfinden, weder Bike noch Scooter. Ganz cool und auf junge Leute zugeschnitten. Für solche Ideen wird in der Werbung viel Geld bezahlt. Richtig cool wird das erst wenn irgend ein Star das fährt. Vielleicht so ein Youtube-Star, die kennen die Kids mittlerweile besser als "normale" Stars.

  18. #18
    Kostkaner Avatar von M.Gold
    Im Forum dabei seit
    06.03.2017
    Ort
    Stuttgart, Benztown
    Beiträge
    108

    Standard

    Ich sage einfach Kickroller oder Tretroller oder wenn es privat ist, auch mal meine Vendeta (Morxes)
    Rollern macht Spaß!

    Morxes Vendeta SL R lightwight, Vendeta SL, Kostka Hill Pro 3, 2x Kostka Hill 20/16

  19. #19
    Avatar von FunkyBunny
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Niederrhein nahe NL
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von KarinB Beitrag anzeigen
    Kickscooter, speedscooter, streetscooter, dogscooter, mountainscooter, racescooter. Oder Hikingscooter für Wanderer und Runscooter um Läufer zu gewinnen . Ich wäre für scooter im Namen wenn's international sein soll. Bike im Namen deutet mehr in Richtung Fahrrad. Kickbike ist vielleicht auch geschützt, jedenfalls steht auf meinem Rahmen "TM" also Trade Mark.
    Vielleicht muß man auch ein ganz neues Wort erfinden, weder Bike noch Scooter. Ganz cool und auf junge Leute zugeschnitten. Für solche Ideen wird in der Werbung viel Geld bezahlt. Richtig cool wird das erst wenn irgend ein Star das fährt.
    Vielleicht so ein Youtube-Star, die kennen die Kids mittlerweile besser als "normale" Stars.

    Diese Überlegung habe ich mal aufgegriffen und kam zu dieser Gedankenfolge.

    SUP - (Stand Up Paddling), auch Stehpaddeln genannt
    diese Sportart hat sich in den vergangenen Jahren rasant verbreitet
    in unserer Region gibt es kaum einen Badesee, der keine SUP-Kurse anbietet
    SUP ....knackig kurz, gut zu merken und liegt voll im Trend


    SUV - (Sport Utility Vehicle), dt. etwa Sport- und Nutzfahrzeug) beziehungsweise Geländelimousine
    Der Begriff SUV hat sich in den alltäglichen Sprachgebrauch wie selbstverständlich eingefügt.

    Human Powered Vehicle (HPV) Oberbegriff für mit Muskelkraft betriebene Fahrzeuge
    Dieser Gruppe gehört auch der Tretroller an.



    Mit dem englischen Ausdruck kicken, verbinde ich gegen etwas treten... einen Fußball abstoßen.
    Das Trittbrett wird in GB als Step bezeichnet. Die Niederländer sprechen vom Stepper.
    Abkürzungen sind trendy!

    Zukünftig werde ich sagen, dass ich ein
    SPV fahre und voraussichtlich erstaunte Gesichter sehen.
    ....damit eventuell aber auch Interesse wecken. Schau'n wir mal!



    SPV - Step Powered Vehicle, mit Trittkraft betriebenes Fahrzeug 
    Onkel Manuel likes this.

  20. #20
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Ja aber die Trends wurden nicht wegen der "coolen" Abkürzungen erfolgreich. SUP kannte ich noch nichtmal, aber Stehpaddeln schon. SUV sind für mich der Inbegriff von "uncoolness", aber ich finde Autos generell ziemlich uncool.

  21. #21
    Der-mit-dem-Mibo-Malaga+Crazy-rollt Avatar von D-Roller
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von FunkyBunny Beitrag anzeigen
    Diese Überlegung habe ich mal aufgegriffen und kam zu dieser Gedankenfolge.

    SUP - (Stand Up Paddling), auch Stehpaddeln genannt
    diese Sportart hat sich in den vergangenen Jahren rasant verbreitet
    in unserer Region gibt es kaum einen Badesee, der keine SUP-Kurse anbietet
    SUP ....knackig kurz, gut zu merken und liegt voll im Trend


    SUV - (Sport Utility Vehicle), dt. etwa Sport- und Nutzfahrzeug) beziehungsweise Geländelimousine
    Der Begriff SUV hat sich in den alltäglichen Sprachgebrauch wie selbstverständlich eingefügt.

    Human Powered Vehicle (HPV) Oberbegriff für mit Muskelkraft betriebene Fahrzeuge
    Dieser Gruppe gehört auch der Tretroller an.



    Mit dem englischen Ausdruck kicken, verbinde ich gegen etwas treten... einen Fußball abstoßen.
    Das Trittbrett wird in GB als Step bezeichnet. Die Niederländer sprechen vom Stepper.
    Abkürzungen sind trendy!

    Zukünftig werde ich sagen, dass ich ein
    SPV fahre und voraussichtlich erstaunte Gesichter sehen.
    ....damit eventuell aber auch Interesse wecken. Schau'n wir mal!



    SPV - Step Powered Vehicle, mit Trittkraft betriebenes Fahrzeug 
    Für mich ist das befremdlich. Ich glaube auch nicht, dass es deswegen einen einzigen Tretrollerfahrer dadurch mehr gäbe.

    Ich fahre lieber Tretroller mit 2 BS (= 2 Beinstärken).
    Onkel Manuel and M.Gold like this.
    Gruß
    Uli


    Tretrollerfahren ist besser als ...
    ehrlich

  22. #22
    Avatar von RollerRobby
    Im Forum dabei seit
    25.03.2015
    Ort
    An der Amper
    Beiträge
    264

    Standard

    ... ich fahr nen Roller und mir ist das wurscht ob´s ein Trend ist und ob irgendwelche Teenies das "cool" finden ... ich fühle mich in Nischen-/Randsportarten ziemlich gut aufgehoben

  23. #23
    Der-mit-dem-Mibo-Malaga+Crazy-rollt Avatar von D-Roller
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von RollerRobby Beitrag anzeigen
    ... ich fühle mich in Nischen-/Randsportarten ziemlich gut aufgehoben
    Dem stimme ich voll und ganz zu.

    Genießen wir die Freiheit, die uns der Tretroller schenkt. Wenn der Tretroller in Massen auftaucht, schreien die Bürger nach Reglementierungen, die uns bestimmt nicht dienen. Die Nische ist goldwert.
    RollerRobby and M.Gold like this.
    Gruß
    Uli


    Tretrollerfahren ist besser als ...
    ehrlich

  24. #24
    Der-mit-dem-Mibo-Malaga+Crazy-rollt Avatar von D-Roller
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von FunkyBunny Beitrag anzeigen
    ...
    Human Powered Vehicle (HPV) Oberbegriff für mit Muskelkraft betriebene Fahrzeuge
    Dieser Gruppe gehört auch der Tretroller an. ...

    HPV = Human PapillomaVirus = Geschlechtskrankheit. das hat mit dem Tretroller nichts zu tun.
    Gruß
    Uli


    Tretrollerfahren ist besser als ...
    ehrlich

  25. #25

    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Bei mir ist es auch klassisch nur der "Tretroller". In Bezug auf die hippe Jugend bin ich aber bei Dir, es klingt nicht nach einer verlockenden Sportart. Außerdem finde ich die Abgrenzung zu Cityroller und Scooter nicht wirklich trennscharf, was bei der Recherche in einigen Onlineshops für mich ebenfalls zu Verwirrungen geführt hat. Aber sei´s drum, irgendwas mit Rollen halt Gruß Daniel

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Thema: Suche Kickbike Race oder Kickbike Cross gebraucht oder Vorführfahrzeug
    Von Denies im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2017, 23:33
  2. Suche Kickbike Race oder Kickbike Cross gebraucht oder Vorführfahrzeug
    Von Denies im Forum Technik, Tuning & Equipment
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2017, 23:29
  3. Neuer Tretroller für Zughundesport - Kostka Mushing oder Kickbike CrossMax D 20
    Von lifeaction im Forum Markt & Handel (neu und gebraucht) und Rollerkaufberatung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.11.2016, 20:26
  4. Suche Tretroller - Kickbike, Finnscout oder Footbike
    Von chichi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 15:15
  5. Suche Tretroller / Kickbike
    Von chickenwood im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 11:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Herbstlicher Laufspaß in Duisburg
18112017 Biegerparklauf Duisburg 2017 (4)

Foto: Thomas Koch

Dank zahlreicher Nachmeldungen gingen beim 33. Biegerparklauf Duisburg 365 Läufer an den S... ...mehr

Das Boa-System: Drehverschluss für Laufschuhe
Das Boa-System: Drehverschluss für Laufschuhe

Foto: Hersteller

Es tauchen immer mehr Laufschuhe mit Boa-System auf, also einem Drehknopf an der Lasche, d... ...mehr

Olympiasiegerin Ayana läuft Halbmarathon-Debüt
Neu Delhi

Foto: Procam International

Almaz Ayana, die 10.000-m-Olympiasiegerin von Rio, steht im Blickpunkt, wenn am Sonntag de... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG