Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40
Like Tree8Likes

Thema: Ulmer Laufnacht 2014

  1. #1
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Freiberg (Sachsen)
    Beiträge
    2.884

    Standard Ulmer Laufnacht 2014

    Heyho,

    machen wir doch mal einen Faden zu Ulm auf...

    In knapp 4 Wochen ist es so weit, wahlweise 50 oder 100 Kilometer durch die Nacht in und um Ulm stehen wieder an, nachdem der Lauf 2013 nicht stattfand.

    2012 war ich dabei (kleiner Bericht findet sich hier), es war einer der schönsten Langen die ich bisher gemacht habe. Und so freue ich mich darauf, 2014 wieder auf der langen Strecke dabei zu sein.

    Bisher sind noch nicht mal 100 Einzelläufer für die 100 km gemeldet. Eigentlich schade, diese Strecke hätte mehr Läufer verdient.

    Wer ist noch dabei?
    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  2. #2
    Avatar von Wettkampfjogger
    Im Forum dabei seit
    25.11.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo nachtzeche,

    auch ich überlege dort zu starten, Dein Bericht hat mich noch mehr ermuntert! Das scheint ja eine sehr schöne Veranstaltung zu sein. Wer weiß ob Joe nicht tatsächlich noch bei den Jugendlichen war und die Kiste Bier gekillt hat aber er hat ja auch immer seine eigene Verpflegung an der Strecke deponiert

    Bisher war meine Überlegung, den Fidelitas Nachtlauf zu machen. Das Dumme ist nur, der ist eine Woche vor dem Thüringen Ultra bei dem ich definitiv starte!

    Würde ich Ulm laufen, dann hätte ich 2 Wochen Erholung dazwischen. Der Start in Ulm um 23 Uhr ist auch nicht übel, bei sehr warmem Wetter wäre es von den Temperaturen angenehmer.

    Ich werde mal in mich gehen, denke aber, Ulm ist mein Favorit!

    Viele Grüße

    Thomas
    nachtzeche likes this.

  3. #3
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    622

    Standard

    Wenn es keine Nachwehen ergeben auf Biel bin ich in Ulm dabei und dann beim Fedelitas.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  4. #4
    Mit Ausdauer hat es auch die Schnecke bis zur Arche geschafft! Avatar von zanshin
    Im Forum dabei seit
    13.12.2008
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    3.086

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Wenn es keine Nachwehen ergeben auf Biel bin ich in Ulm dabei und dann beim Fedelitas.
    Strammes Programm.
    Liebe Grüße
    - Carmen

  5. #5
    Ultramarathon-Dschogger Avatar von miatara
    Im Forum dabei seit
    09.05.2003
    Ort
    bei Bonn
    Beiträge
    2.532

    Standard

    Moin Chris,

    Ulm war bei mir eigentlich eingeplant, aber im April hatte ich 3,5 Wochen Laufpause und für einen 100er werde ich nicht rechtzeitig wieder fit. Ich wünsche Dir jedenfalls schon mal viel Spass und freue mich auf den Bericht.
    Gruß
    Peter

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    11.02.2008
    Ort
    Winterthur/Schweiz
    Beiträge
    431

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen
    Heyho,

    machen wir doch mal einen Faden zu Ulm auf...

    Wer ist noch dabei?
    Liebe Grüße
    nachtzeche

    Bei den Walkern ein Teilnehmer aus südlich von Baden-Württemberg ... jede Ähnlichkeit mit mir ist rein zufällig.

    BugsBunny

  7. #7
    Avatar von blade_runner
    Im Forum dabei seit
    26.09.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    414

    Standard

    Moin,

    bin für die 100 angemeldet und werde das lange Wochenende in Ulm verbringen.
    Vorbereitung liegt im Soll und 1x Nachtlauf in Inserlohn getestet, könnte klappen. ;-)

    Viele Grüße,
    Blade_runner.

  8. #8
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.817

    Standard

    Zitat Zitat von Wettkampfjogger Beitrag anzeigen
    ... Das scheint ja eine sehr schöne Veranstaltung zu sein. ...
    Hi Thomas,

    du könntest dich auch hier (bei den beiden Pheidippides.de Bloggern) informieren über die schöne Strecke und die läufergerechte Verpflegung ... ;-)

    LG Manfred
    2017 erledigt: Rheinbrückenrunde, Mauerweg Süd, WHEW Run&Bike, Kölnpfad110 - geplant: UTML79, Röntgenlauf

  9. #9
    Avatar von Wettkampfjogger
    Im Forum dabei seit
    25.11.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo Manfred,

    danke für den Tipp , Biggi und Sascha sind Freunde von mir, die wohnen um die Ecke, durch die bin ich drauf gekommen, wir waren letzte Woche zusammen in Solms und fahren jetzt Donnerstag nach Rengsdorf zum Westerwaldlauf.

    LG, Thomas

  10. #10
    Avatar von blade_runner
    Im Forum dabei seit
    26.09.2005
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    414

    Standard

    Ich finda das Briefing um 21:30 Uhr zeitlich etwas ünglücklich gewählt, wenn man anschließend vieleicht noch etwa 1 Stunde auf den Start warten muß. Ist eine Teilnahme eigentlich Pflicht, sinnvoll oder kann man sich das sparen ?

  11. #11
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Freiberg (Sachsen)
    Beiträge
    2.884

    Standard

    Zitat Zitat von blade_runner Beitrag anzeigen
    Ich finda das Briefing um 21:30 Uhr zeitlich etwas ünglücklich gewählt, wenn man anschließend vieleicht noch etwa 1 Stunde auf den Start warten muß. Ist eine Teilnahme eigentlich Pflicht, sinnvoll oder kann man sich das sparen ?
    Meiner Erinnerung nach war das Briefing nett, aber nicht überlebensnotwendig. Ich persönlich finde den Zeitpunkt aber nicht besser oder schlechter als andere - man hat ja eh nix zu tun als warten und rumgammeln. Und wenn es zu nah am Start wäre wird es wieder hektisch...

    Ich komme gegen 19:30 Uhr mit dem Zug in Blaustein an. Mal sehen, wie ich die Zeit bis zum Start dann rumkriege...

    So, noch diese letzte harte Trainingswoche, dann geht es endlich ins Tapering. Zeit wird es...

    Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  12. #12
    aBo
    aBo ist offline
    Bio Runner Rhein-Main Avatar von aBo
    Im Forum dabei seit
    25.05.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    884

    Standard

    Bin einer der ersten gewesen die sich für die 100km angemeldet hatten .
    Freu mich wie ein Kind darauf wieder in Ulm zu starten.
    Vor zwei Jahren war ja Sascha dabei. Dieses Jahr wird er nicht dabei sein denk ich. Ist glaub ich in Polen bald unterwegs.
    Die Strecke ist wirklich sehr schön. Nur die 8km nach dem Donaustadion können für den Kopf doof werden.
    Geht da nur geradeaus.

    Vielleicht kriegen wir ja ein Treffen hin. Klein genug ist die Halle ja das wir uns so oder so über den Weg laufen vorher.

    Alex

  13. #13
    Avatar von lauf_opa
    Im Forum dabei seit
    19.11.2012
    Ort
    Bayern, Raum München/Ingolstadt
    Beiträge
    45

    Standard

    Habe mich eben auch wieder für die 100 km um Ulm herum angemeldet.

    Nachdem ich 2012 dort meinen ersten Ultra gelaufen bin (Laufbericht: "http://forum.runnersworld.de/forum/laufberichte/76080-ulmer-laufnacht-2012-mein-1-ultralauf-100-km.html") und von der Veranstaltung total begeistert war, freue ich mich schon auf die Neuauflage. An dem von aBo angeregten Treffen hätte ich auch Interesse.

    Schöne Grüße vom lauf_opa
    2016 gelaufen:
    10.04. Obermain-Marathon 4:00:05
    21.05. Rennsteig Supermarathon 8:00:48
    17./18.06. Ulmer Laufnacht 100 km 12:24:36
    09.10. München Marathon 3:59:07

    2017 geplant:
    08.10. München Marathon

  14. #14
    aBo
    aBo ist offline
    Bio Runner Rhein-Main Avatar von aBo
    Im Forum dabei seit
    25.05.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    884

    Standard

    Das mit dem Treffen sollten wir bei der kleinen Halle wirklich hinbekommen .

    Bin noch nicht sicher ob ich mit Ultraleichtem Rucksack starte oder mit meinem Salomon XT Twin Gurt.
    Nachts werd ich sicherlich nichts zwischen den VPs an Wasser oder Getränkenn brauchen aber sollte es sehr warm oder heiss werden, hab ich gerne eine Falsche Wasser zur Kühlung dabei.

    Letztes Jahr in Biel, bei 26 Grad morgens bis mittags, hatte ich es bereut wenigestens eine Flasche mit zu nehmen.
    Bin nicht gerade ein Fan von zu starker Wärme oder Hitze und es bremst mich unheimlich aus wenn ich mich nicht kühlen kann.

    Alex

  15. #15
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Freiberg (Sachsen)
    Beiträge
    2.884

    Standard

    Zitat Zitat von aBo Beitrag anzeigen

    Vielleicht kriegen wir ja ein Treffen hin. Klein genug ist die Halle ja das wir uns so oder so über den Weg laufen vorher.

    Alex
    Bin dabei! Gute Idee!
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  16. #16
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Freiberg (Sachsen)
    Beiträge
    2.884

    Standard

    AB JETZT IST TAPERING!!!

    Bin gerade von meinem letzten richtigen Lauf dieser Woche zurück. Und im Moment bin ich echt dankbar, dass die nächsten zwei Wochen lockerer werden. Gestern noch mal hügelige 36 km in 4:53 min/km, heute 17 km in 4:50 min/km. Beine doch etwas schwer.
    Nächste Woche Donnerstag noch mal lockere 33 km, dann nur noch Beine locker laufen, fertig. Ich habe gerade das Gefühl, in Ulm wird mein größtes Problem nicht zu schnell loszulaufen. es flutscht gerade, ich habe viel Hügeltraining gemacht, auch Tempo unter einem 5er-Schnitt fühlt sich sehr locker an, auch über 30 km und mehr. Aber für die 100 MUSS ich langsamer angehen... Mal sehen, mal sehen...

    Was macht ihr noch so bis Ulm?

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  17. #17
    aBo
    aBo ist offline
    Bio Runner Rhein-Main Avatar von aBo
    Im Forum dabei seit
    25.05.2008
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    884

    Standard

    Von deinem Tempo kann ich nur träumen.
    Sch... Raucherei....muss ich bald mal von weg kommen .
    Werde am Sonntag den letzten längeren lauf machen. Irgendwas zwischen 18 und 25 km.
    Heute das erste mal bei Hitze meinen ultraleichten Rucksack getestet und bin mir sicher den nicht mitzunehmen.
    Bei Hitze hab ich doch gerne nichts am Oberkörper außer das Shirt.
    Werde meinen Gurt von Salomon mitnehmen und mit leeren Flaschen starten.

    Muss auch aufpassen das ich nicht zu schnell laufe.
    Wenn ich zwischen 6 und 6:30 das Tempo lange halten kann dann passt alles.
    Wenn ich nicht irre habe ich dieses Jahr gut 350 - 400 km mehr in den Beinen als letztes Jahr und hoffe
    das es nicht allzu schmerzhaft wird.
    Mir fehlt da noch eniges an Erfahrung. Ist ja erst mein dritter 100er.

    Alex

  18. #18
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Freiberg (Sachsen)
    Beiträge
    2.884

    Standard

    So, langsam werde ich kribbelig!

    Der letzte Lange ist gelaufen (heute noch mal 31 km, natürlich zu schnell), jetzt kommen noch vier Läufe zwischen 10-15 km und dann... ist Ulm!
    Die letzten vier Tage hatte ich laufpause (meine Kinder hatten Schul- und Kindergartenfrei und ich habe meine Tage lieber am Baggersee mit ihnen verbracht - und abends musste ich dann die Arbeit nachholen). Und es war ein nettes Gefühl, heute mal mit lockeren Beinen zu laufen. Hat meine Vorfreude gesteigert!

    Habt ihr schon mal in eure Kristallkugeln geschaut? Wie soll denn die Wetterentwicklung weitergehen? Die Temperaturen sind mir recht egal, ich habe nur Angst vor einer Nacht mit Dauerregen...

    Acht mal werden wir noch wach...
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  19. #19

    Im Forum dabei seit
    11.02.2008
    Ort
    Winterthur/Schweiz
    Beiträge
    431

    Standard

    [QUOTE=nachtzeche;1722695
    Habt ihr schon mal in eure Kristallkugeln geschaut? Wie soll denn die Wetterentwicklung weitergehen? Die Temperaturen sind mir recht egal, ich habe nur Angst vor einer Nacht mit Dauerregen...

    Acht mal werden wir noch wach...
    nachtzeche[/QUOTE]


    Ich verlasse mich lieber auf die Wettervorher-Sage als auf Kristallkugeln oder Kaffeesatz

    Momentan wird für Freitag und Samstag Sonnenschein pur gemeldet. Temperaturen tagsüber ca. 24° C; in der Nacht könnte es bei angekündigten 4° C kalt werden.

    Na ja, solange es nicht eine Nacht dauerregnet ...

    BugsBunny

  20. #20
    Avatar von Wettkampfjogger
    Im Forum dabei seit
    25.11.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    104

    Standard

    Die Wettervorhersage kann man eine Woche vorher knicken, 4 Grad wird es sicher nicht in der Nacht, das wird schon wärmer. Dauerregen wäre natürlich doof aber ich bin optimistisch!

    Ich reise kurz vorher mit dem Auto an, Startunterlagen holen und dann ganz gemütlich die Runde drehen. Ich möchte nur locker ankommen, duschen und mich dann ins Auto setzen und heim fahren, sind ja auch nochmal 300 KM, da kann ich dann Gas geben

    Man sieht sich in Ulm,

    Thomas

  21. #21
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    622

    Standard

    Biel ist Vergangenheit, Ulm kann kommen.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  22. #22
    Avatar von lauf_opa
    Im Forum dabei seit
    19.11.2012
    Ort
    Bayern, Raum München/Ingolstadt
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo zusammen,

    nachdem Wasseronkel jetzt definitiv auch um Ulm dabei ist, habe ich versucht alle Mit-Läufer in einer Liste zu erfassen.

    100 km Einzel:

    nachtzeche
    Wettkampfjogger (?)
    Wasseronkel
    blade_runner
    aBo
    lauf_opa


    Bei guten Laufbedingungen dürfte nachtzeche nach meiner Einschätzung auf eine Zielzeit von sub 9:30, alle andern vermutlich auf unter 12 Stunden kommen können.

    Dann hoffen wir mal auf entsprechende Bedingungen und schauen fleißig Wetterprognosen an.


    Einen schönen Sonntag wünscht euch lauf_opa.
    2016 gelaufen:
    10.04. Obermain-Marathon 4:00:05
    21.05. Rennsteig Supermarathon 8:00:48
    17./18.06. Ulmer Laufnacht 100 km 12:24:36
    09.10. München Marathon 3:59:07

    2017 geplant:
    08.10. München Marathon

  23. #23
    Avatar von Wettkampfjogger
    Im Forum dabei seit
    25.11.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    104

    Standard

    Hallo zusammen,

    nachdem ich heute im Wald noch mal schnell einen Stunt hingelegt habe bin ich noch nicht sicher ob es was wird mit Ulm, einmal gestolpert und volles Pfund der Länge nach hingedonnert. Rechts an den Rippen wird es langsam grün und blau und so richtig tief atmen tut weh, mit dem rechten Oberschenkel auf eine Wurzel gefallen, der schmerzt auch ordentlich. Bin sofort hoch, kein Blut und im ersten Moment tat auch nichts weh, das kam erst nach ein paar Kilometern.

    Ich werde die nächsten Tage mal abwarten was geht bzw. läuft, ich entscheide dann spontan am Freitag ob ich fahre oder nicht.

    Dann vielleicht bis Ulm!

  24. #24
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    622

    Standard

    Hallo, esse täglich zwei Scheiben roher Ananas auf Milch und Molchprodukte verzichten hilft gegen Entzündungen und Schmerzen. Hatte mir letzten Oktober eine Rippe bei solchen Sturz angebrochen bin wohl beim Laufen eingeschlafen.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  25. #25
    Avatar von Wettkampfjogger
    Im Forum dabei seit
    25.11.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    104

    Standard

    Danke für den Tipp!! Ich werde mal sehen wie es sich morgen anfühlt, im Moment laufe ich etwas schief

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Halbmarathon Bieler Lauftage
    Von Tigerheli55 im Forum Laufberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2014, 19:35
  2. Ehrwalder Lauftage 2009 - 5.ZugspitzArenaLauf
    Von Tati im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 15:11
  3. Bieler Lauftage
    Von Gunther1952 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 23:25
  4. Wieviel "NICHT-Lauftage ?
    Von Magimaus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 23:21
  5. Basel / Basler Lauftage / HM am 28.10.06
    Von Running_TomTom im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Jody goes Berlin - Vlog 3
Midnight Runners Jody Bragger 3

Foto: Daniel Varga

Die Midnight Runners sind die größte Laufcrew Londons. Nun möchte Jody Bragger einen Ableg... ...mehr

Einmalige Besetzung und Weltrekordjagd
Wilson Kipsang trifft erneut auf Kenenisa Bekele, der vor einem Jahr dieses Duell gewann.

Foto: photorun.net

Eliud Kipchoge, Kenenisa Bekele und Wilson Kipsang sind die drei zurzeit hochkarätigsten M... ...mehr

Lisa Hahner kommt in Kapstadt nicht ins Marathonziel
Lisa Hahner kam in Kapstadt nicht ins Ziel.

Foto: photorun.net

Lisa Hahner ist bei ihrem ersten Marathonrennen seit den Olympischen Spielen 2016 in Rio n... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG