Banner

Der Starter-Faden

29126
Isse hat geschrieben: Mir ist jetzt mehrmals hier im Post die Schrift eingefroren. Ich konnte jeweils nicht weiterschreiben. Hattet ihr das auch? Ist nur hier im Forum, seit gestern. Das macht mich ganz verrückt.
Das kommt davon, dass die Seite vollgepflastert ist mit Werbung und Tracking-Scripten. Wenn da mal ein Tracking-Server nicht erreichbar ist, friert gleich die Seite ein.
Bild
10 km: 48:00 (04/2018) | HM: 1:47:59 (05/2018); 09/2018 eigentlich sub 1:45, aber die Strecke war 1,2 km zu lang :klatsch:| M: 3:51:26 (10/2018)

29127
Ich konnte gestern auch nicht schreiben und dachte schon, das läge an meinem Schläppi (etwas älteres Modell). Aber der war dann wohl unschuldig.
&quot hat geschrieben:@Phenix Ich habe gerade heute morgen gedacht, wie komisch es ist, dass Deine 661km Challenge hier fast als “Normalität” durchläuft. Das zeigt, wie sehr wir an Deine Verrücktheiten inzwischen gewöhnt sind. Herzlichen Glückwunsch zu dieser erneut für mich unglaublichen Leistung.
Dem möchte ich mich vollumfänglich anschließen! :daumen:

@Tigertier: Du hast mein allergrößtes Mitgefühl. Wie geht es dem Fuß inzwischen? Meine Daumen sind jedenfalls feste gedrückt, dass du Sonntag starten kannst. Echt Mist. Zwar ist es nicht so, dass es dafür einen geeigneten Zeitpunkt gäbe... Aber dies kommt jetzt grad echt zum falschen.
@Lexy: Paces von 3:50-3:55 laufe ich im "Sprint" :hihi:

@Todmirror: Gute Besserung für die Allergie. Bei uns nieselt es heute, also hast du vielleicht einen ganz guten Tag in dieser Hinsicht. Immerhin ist als kleiner Trost die Magen-Darm-Grippe an euch vorbeigegangen.

@Biene + Strongfighter: Möge euch der Fersensporn bald endlich wieder in Ruhe lassen!

@Tmo: Gute Besserung für den Infekt.

@Ruca: Du bist super in Form, trittst du auch am Sonntag an?

@Isse: Guten Appetit am Buffet. Schön, dass du vom Knie halbwegs ungenervt laufen konntest.

@anikub: Du hast heute 1h Intervalle auf dem Plan + 40min (Ein- und Aus-)Laufen... Viel Spaß :D Intervalle gelaufen gewesen zu sein (oder wie heißt das auf doitsch?) ist aber ein tolles Gefühl, finde ich.
&quot hat geschrieben:Gott sei Dank ist das Tal durchschritten und es geht "in großen Schritten" bergauf. Freut mich sehr für Dich
Ganz lieben Dank! Allerdings ist das nur im übertragenden Sinne zutreffend und die Tüddelchen ganz richtig gesetzt: ich bin nämlich winzig klein. :D Und die größten Berge hier sind die Maulwurfshügel auf der Wiese.

Es läuft bei mir. Gestern 8,5km inkl. 4 prophylaktische Gehpausen. Alles in Ordnung; wobei ich feststellen muss, dass ich leicht hypochondrisch auch noch die allerkleinste Missempfindung mit Schrecken warhnehme. Aber das gibt sich auch wieder.
www.oddyssee.de - Ich muss verrückt sein, ich jogge

29128
Slimfit hat geschrieben: @Ruca: Du bist super in Form, trittst du auch am Sonntag an?
Jupp. Ist aber "nur" ein Testwettkampf für den HH-Marathon.
Es läuft bei mir. Gestern 8,5km inkl. 4 prophylaktische Gehpausen. Alles in Ordnung; wobei ich feststellen muss, dass ich leicht hypochondrisch auch noch die allerkleinste Missempfindung mit Schrecken warhnehme. Aber das gibt sich auch wieder.
Ich finde, es ist eine hohe Kunst, Missempfindungen von Schmerzen/Problemen zu unterscheiden... und hierbei kann einem auch niemand wirklich helfen. Dein vorsichtiger Ansatz gefällt mir.
Bild

Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

29129
@Biene - Na dann sind die Daumen dafür gedrückt, dass eine Kombination aus Alledem eines Nachts, still und leise, dem Leiden ein Ende bereitet... *hokus*pokus*fidibus :zwinker5:

@Tigertier - wie geht es Dir denn heute? Ich hoffe, es hat sich etwas beruhigt. Vielleicht hilft ein Fußbad in Bienes Rhododendrondingsbumsda :idee: . Ich wünsche Dir wirklich sehr, dass der Fuß Ruhe gibt. So kurz vorm Ziel, das ist schon mehr als unfair und muss nicht sein

@Isse - nicht nur Knie, sondern auch noch Fuß? Und damit trotzdem so viel unterwegs. Und das alles für die World Swan Majors? Schwan in Delmenhorst, Schwan in Potsdam, Schwan in Berlin? Da brat mir doch einen nen Storch, äh Schwan!

@Slimfit - schön, dass es wieder besser klappt... dass Du jedes Zipperlein analysierst, ist wahrscheinlich lästig aber normal (zumindest für mich :peinlich: ). Frag mich mal, wenn einer in meinem Umfeld Magen-Darm hat. In dem Moment, in dem dieses Wort mein Hirn erreicht, ist mir schlagartig schlecht :klatsch: . Dementsprechend komme ich auch nicht umhin, jedes Zipperlein zu sezieren :klatsch: .

@me - I did it, und es war nicht schön! Mein Mann hat heute früh die Kinder bis zur Schule geerbt und ich bin 6:30h los, um es so halbwegs vor der Arbeit hinter mich zu bringen. Aber ich wußte nicht so recht, wie ich es angehen soll. Die Intervalle waren mit je 5 min recht lang und ich hatte Bedenken zu schnell los zu laufen. Also wurde es irgendwie so ne Art Brei... anfangs waren schnell und langsam noch deutlicher zu unterscheiden, später eher - naja :zwinker2: . Dafür war langsam (für mich) nicht richtig langsam... also an meinen Intervallen muss ich definitiv noch arbeiten. Zudem bin ich nüchtern los und hatte dann so nach ner gewissen Zeit das Gefühl, ich hätte doch lieber eine Kleinigkeit essen sollen. Naja, wie sagt unsere Pilateslehrerin so schön: "deswegen heißt es Übung und nicht Könnung". :D Geworden sind es 15,68km in 1:40h und seit Ankunft im Büro sitze ich auf meinem Stuhl und bewege mich nur, wenn es sein muss = Mittagessen, Wasser/Kaffee, für kleine Königstiger...

29130
Nachdem wir die letzten 2 Wochen schön warm hatten (bis +20°), haben wir heute Dauerregen und Schneefall.
Endlich. Morgen soll es aber schon wieder schön und warm werden.
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

29131
Weiterhin gute Besserung an alle die es momentan brauchen, sind ja einige.
Friemel hat geschrieben:Nach wie vor vor fehlt mir auch noch die Powerbank zum Aufladen. Und da schon Stimmen laut wurden, die an dieser Errungenschaft teilhaben wollen, muss ich da noch los
Hatte ich letztens vergessen zu schreiben, musst du nicht. Ich bringe neben der kleinen Powerbank für mich noch eine große Powerbank mit, wo sich jeder dran stöpseln kann, die hält ewig. :wink:
Kerkermeister hat geschrieben:Atemschutz oder doch eine Phantommaske
Musste erst mal nachschauen was eine "Phantom Maske" ist ... und ja, es war eine. :zwinker2:

@MichaB, schon angemeldet?!? :D
ruca hat geschrieben:Ich finde, es ist eine hohe Kunst, Missempfindungen von Schmerzen/Problemen zu unterscheiden...
Das zu unterscheiden fällt mir selbst nach 9 Laufjahren immer noch schwer ... :wink:

Bei uns ist schon die ganze Woche geniales Sonnenwetter, so war ich die letzten Tage auch jeden Tag laufen. Gestern 8 Km langsam, heute nur 3 Km Beine ausschütteln, im Schlurfschritt, hatte schwere Beine. Die nächsten 1,5 Wochen wird es nur noch ganz lockere Einheiten geben.
Bild
Bild

29132
Alcx hat geschrieben:Weiterhin gute Besserung an alle die es momentan brauchen, sind ja einige.

Hatte ich letztens vergessen zu schreiben, musst du nicht. Ich bringe neben der kleinen Powerbank für mich noch eine große Powerbank mit, wo sich jeder dran stöpseln kann, die hält ewig. :wink:

Musste erst mal nachschauen was eine "Phantom Maske" ist ... und ja, es war eine. :zwinker2:

@MichaB, schon angemeldet?!? :D

Das zu unterscheiden fällt mir selbst nach 9 Laufjahren immer noch schwer ... :wink:

Bei uns ist schon die ganze Woche geniales Sonnenwetter, so war ich die letzten Tage auch jeden Tag laufen. Gestern 8 Km langsam, heute nur 3 Km Beine ausschütteln, im Schlurfschritt, hatte schwere Beine. Die nächsten 1,5 Wochen wird es nur noch ganz lockere Einheiten geben.
Wir haben auch Strom dieses Mal.

Fehlt nur noch der Senioren Fernsehsessel mit Aufstehhilfe.
Nachdem noch einige Notfalltermine dazwischen gekommen sind, kann ich die 4 Einheiten (7km 5km 5km 6km) diese Woche vergessen. Hoffentlich bekomme ich noch 2 unter.(7km 5km 7km)
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

29133
Raffi hat geschrieben:Wir haben auch Strom dieses Mal.
Das eröffnet ja komplett neue Möglichkeiten, theoretisch müsste ich noch einen kleinen Kühlschrank im Keller haben, der auch ins Auto passt. :D
Bild
Bild

29135
Na Ihr Volxfestler,

das KANN ja nur eine tolle Party werden 🤘

Gute Besserung den Geplagten 👍

Mich plagt grad nix außer dem ganz leisen Ansatz eines leicht schlechten Gewissens ob meiner Faulheit 🙃
Aber nur ganz ganz leicht 😆

Ich komme grad von einem hammermäßig geilen Konzert der Neal Morse Band in der Hamburger Markthalle 👍👍👍
Hab sie vor zwei Jahren schon einmal gesehen und bin wieder hin und weg, wie man soooo schöne Musik mit christlichen Texten machen kann 💓

Der Tunnel wartet nur noch auf eine #coole# Startnummer 😎

29136
Meine Vorfreude auf Delmenhorst steigt fast minütlich. Das wird wirklich ein großes Fest. Ich hatte die Hoffnung, dass ich am Freitag Urlaub nehmen kann, so dass ich in Ruhe anreise... das wird aber leider nix, also werde ich direkt von der Arbeit aus losfahren. Dafür ist dann Montag+Dienstag frei und ich kann mich in Ruhe erholen - was ich besonders nach dem Schlafmangel dringend brauchen werde...
Bild

Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

29137
Alcx hat geschrieben: Hatte ich letztens vergessen zu schreiben, musst du nicht. Ich bringe neben der kleinen Powerbank für mich noch eine große Powerbank mit, wo sich jeder dran stöpseln kann, die hält ewig. :wink:
Super! Danke schon mal fürs nicht Zuhause vergessen. :zwinker2: :daumen:
Raffi hat geschrieben: :daumen: Das gibt ein Volksfest :prost:
Das glaub ich langsam auch :geil:
ruca hat geschrieben:Meine Vorfreude auf Delmenhorst steigt fast minütlich. Das wird wirklich ein großes Fest. Ich hatte die Hoffnung, dass ich am Freitag Urlaub nehmen kann, so dass ich in Ruhe anreise... das wird aber leider nix, also werde ich direkt von der Arbeit aus losfahren. Dafür ist dann Montag+Dienstag frei und ich kann mich in Ruhe erholen - was ich besonders nach dem Schlafmangel dringend brauchen werde...
+1
Ich freu mich auch schon tierisch darauf. :bounce: Zum einen auf dieses, für mich verrückte, Event, auf den Imbissstand :hihi: und ganz besonders auf diese klasse Ansammlung an Menschen, die ich mal ein paar Runden länger kennenlernen darf :nick: !
Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

29141
Sodele, bevor ich mich auf den Wochenend-Besuchsvorbereitungsputz stürze, wünsch ich schnell noch allen Startern ein wunderbares Wochenende mit Zeit und Gelegenheit für viele schöne kürzere und längere, schnellere und ruhigere Läufe!

Vor allem über @raffis Wiedereinstieg ins Läuferleben freue ich mich riesig und drücke feste die Daumen dafür, dass es trotzt Terminengpässen regelmäßig hinhaut, die eine oder andere Runde zu drehen.

Für @Isse hoffe ich, dass die vorübergehenden Zipperlein weg sind und die Beschwerden wieder auf dem leider gewohnten Level bleiben.

Der Berlin-HM-Fraktion (@ruca, @lexy, @tmo, ...) wünsch ich gute Beine, nicht zu warmes Wetter und riesig viel Spaß. Gleiches gilt natürlich für @tigertier - ich hoffe, dein Fuß hat sich iinzwischen wieder beruhigt! Hätte ich keinen Besuch, würde ich wohl mit @harriersand & Co. an der Strecke stehen und euch anfeuern. Aber ich bin als Touri-Guide gefragt. Und werd' mich wohl zwischendurch immer mal wieder hinlegen. Verd### Mist, ist dieser Infekt hartnäckig. Ich war zwar die vergangenen 2 Tage arbeiten, bin aber nach 7 bzw. 8 Stunden jeweils fix & alle auf die Couch gefallen und erstmal 2 Stunden nicht aufgestanden. So übel hat es mich bestimmt 20, 25 Jahre nicht erwischt.

:hallo: kobold

29142
kobold hat geschrieben:Sodele, bevor ich mich auf den Wochenend-Besuchsvorbereitungsputz stürze, wünsch ich schnell noch allen Startern ein wunderbares Wochenende mit Zeit und Gelegenheit für viele schöne kürzere und längere, schnellere und ruhigere Läufe!

Vor allem über @raffis Wiedereinstieg ins Läuferleben freue ich mich riesig und drücke feste die Daumen dafür, dass es trotzt Terminengpässen regelmäßig hinhaut, die eine oder andere Runde zu drehen.

Für @Isse hoffe ich, dass die vorübergehenden Zipperlein weg sind und die Beschwerden wieder auf dem leider gewohnten Level bleiben.

Der Berlin-HM-Fraktion (@ruca, @lexy, @tmo, ...) wünsch ich gute Beine, nicht zu warmes Wetter und riesig viel Spaß. Gleiches gilt natürlich für @tigertier - ich hoffe, dein Fuß hat sich iinzwischen wieder beruhigt! Hätte ich keinen Besuch, würde ich wohl mit @harriersand & Co. an der Strecke stehen und euch anfeuern. Aber ich bin als Touri-Guide gefragt. Und werd' mich wohl zwischendurch immer mal wieder hinlegen. Verd### Mist, ist dieser Infekt hartnäckig. Ich war zwar die vergangenen 2 Tage arbeiten, bin aber nach 7 bzw. 8 Stunden jeweils fix & alle auf die Couch gefallen und erstmal 2 Stunden nicht aufgestanden. So übel hat es mich bestimmt 20, 25 Jahre nicht erwischt.

:hallo: kobold

Immer noch die Seuche.
Lass dich drücken. Wünschen dir, dass du schnell wieder Fit und Gesund bist.

Ich sehe schon, wie Mr. Mirror und Bruder der goldene Schlüssel samt Urkunde überreicht wird, der sie zu EHRENBÜRGERN (EHRENHORSTIS) macht. Für besondere Verdienste (Werbung). :daumen:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

29143
Guten Morgen,

@ kobold: oh, immer noch krank, du Arme. Dir erstmal weiter gute Besserung und kurier das gut aus, bevor du wieder einsteigst. :besserng:

@ Isse: bei dir trifft dann eher „Schwan gehabt“, statt „Schwein gehabt“, ja?! Schön, dass du die freie Zeit (durch die „wenigen“ Kilometer) so entspannt nutzen kannst.

@ Friemel: noch ein Zehnerchen in Hannover hinterher? Die Strecke ist sowas von flach und da ist auf jeden Fall richtig viel Publikum. :dafuer:

@ anikub: schön, dass du die IV so gut durch hast. Das mit dem Tempo kenne ich auch. Da werde ich als nächstes dran arbeiten, dass langsam dann auch wirklich langsam ist in den Zwischenschritten.

@ Berlin-Läufer: ich wünsche euch allen richtig viel Spaß und Erfolg und bin sehr gespannt auf eure Berichte! :nick:

@ Biene und Strongfighter: weiter gute Besserung und am Besten: Wunderheilung. :besserng:

@ slimfit: die Sache mit dem „jedes Missempfinden erspüren“ ergibt sich erst so richtig aus dem Laufen, finde ich. Vorher habe ich sowas nie wirklich wahrgenommen, heute spürt man da in die kleinsten Dinge rein. Hat aber auch den Vorteil, dass man irgendwann weiß, was man ignorieren kann und was lieber nicht.

@ all: danke für all eure lieben Wünsche.

Ich bin dann –mal wieder – Trainingsweltmeister. :klatsch:

Der Fuß ist etwas besser aber nicht gut, der Schmerz ist noch da und es wird auch beim Gehen nicht besser, sondern eher schmerzhafter. Verorten kann ich es immer noch nicht, in Ruhe denke ich meist, es ist die Achillessehne, beim Gehen tut es auch drunter, also direkt am Hacken, weh. Ich habe keine Ahnung, ist aber im Endeffekt auch egal.

Wenn es so bleibt werde ich mitlaufen, aber ohne große Ambitionen. Einfach für die Stimmung (und um meinen armen Mann am Sonntag nicht mit meinem Gejammer wahnsinnig zu machen :peinlich: ). Ich denke, der WK-Stress wird trotzdem durchkommen und die Schmerzen deckeln. Dass das nicht schlau ist, ist mir durchaus bewusst :haarrauf: . Sollte es sich verschlimmern, laufe ich definitiv nicht.

Das Wetter ist auch „großartig“, aber genau wie ich es schon seit Januar vermutet habe: im Training permanent kalt bis kurz vorher und dann kommt wieder der Frühling an genau diesem Wochenende. Irgendwie kann der Hannover-Lauf sein, wann er will, es wird so gut wie immer warm.

Nicht falsch verstehen, ich liebe warmes Wetter. Nur nicht von heute auf Sonntag mit so einem Temperatur-Sprung.
Ich bin eben bei 3 Grad und Nieselregen zur Arbeit gegangen, es ist echt kalt hier (höchstens 8 Grad heute). Für Hannover sind am Sonntag 21 Grad und Sonne angekündigt. :motz:

Mein Kreislauf freut sich schon….nicht. :nein:

Gestern und heute Regen, ab morgen Sonne: die Pflanzen werden auch richtig gut sprießen, die Pollen freuen sich. Ich nicht.
Ich bin zwar gut ge“dopt“ mit Heuschnupfenmitteln, brauche trotzdem alle 2, 3 km ein neues Taschentuch und sehe aus, als würde ich den ganzen Lauf heulen. :heul2:

Aber dann fällt es gar nicht auf, wenn ich heule, weil der Fuß weh tut oder ich sauer/enttäuscht bin, weil ich trotz der guten Vorbereitung einfach nur rumkrücken kann. :kruecke:

Und zu meiner weiteren Begeisterung ist auch die Bahnstrecke nicht durchgängig befahrbar, Schienenersatzverkehr um Hannover herum. :rolleyes2

Alles für sich nicht so tragisch, in Summe bin ich richtig genervt. Merkt man gar nicht, oder?! :zwinker4:

Sodele, wir lesen uns Sonntag . :hallo:
Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

"Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

29144
Ganz offenbar kann man hier jetzt ja wieder schreiben, ohne dass sich die Seite aufhängt. Also

@Kobold Dich hat es ja wirklich fürchterlich erwischt. Gute Besserung!

@Tigertier Dir auch - soweit noch erforderlich - gute Besserung!

@Biene Dir wünsche ich von Herzen, dass Du irgendwie einen Weg aus dem Verletzungsdschungel findest.

@Isse und @Raffi Schön, dass es bei Euch wieder gut anläuft. Diszipliniert seid Ihr im Gegensatz zu mir ja ohnehin, so dass das bald wieder richtig gut wird.

@lexy, ruca, tmo und tigertier (und wen habe ich noch vergessen?) Ich drücke Euch für den Berlin-HM am Sonntag alle mir zur Verfügung stehenden Daumen (die Kinder werden sich wundern, wenn ich plötzlich ihre Daumen drücken will)!

@alle Horsties und an Horst Interessierten Ich freue mich wirklich auch, bekomme aber langsam Bedenken, dass wir für nächstes Jahr vielleicht alle eine Sperre aufgebrummt bekommen, wenn wir in diese Jahr dort - wie geplant und selbstverständlich von mir vollständig unterstützt - dort eine Riesenparty veranstalten. Aber die Nebelmaschine kann ich nun wirklich nicht zu Hause lassen. :D

@me Sport habe ich auch wieder ein bisschen getrieben. Mittwoch habe ich mich für die Zwift Tour of Watopia registriert. Dort können/müssen in den nächsten Wochen verschiedene Etappen auf unterschiedlichen Kursen absolviert werden. Ich dachte, man fährt die Etappen halt irgendwann, wenn man Zeit hat. Weit gefehlt: Man muss zu vorher festgelegten Zeiten an bestimmten "Ausfahrten" teilnehmen. Wenn ich es richtig sehe, beginnen die nie später als 20.00 Uhr. Das wird für mich vermutlich etwas problematisch. Am Mittwoch hat es aber geklappt. Mittwochs bin ich ja eh immer früher zu Hause, weil meine Frau zum Chor geht. Die Kinder habe ich zeitig (gegen deutlich artikulierten Widerstand) ins Bett gesteckt - sie durften aber noch Pippi Langstrumpf hören. Schnell habe ich mich gegen 5min vor 8 aufs Rad geschwungen und habe dann in Zwift nicht gefunden, wie man an der Gruppenfahrt teilnimmt. Bis ich das raus hatte, war es 7:59 und 30s. Hat dann aber alles geklappt. So eine Gruppenfahrt macht Spaß und motiviert. Angesetzt waren knapp 30km auf einer Strecke mit ca. 250 HM. Ca. bei KM 15,x, in einer Steigung, hörte ich von unten meinen Kleinen rufen: "Papiiii, ich bin auf dem Klo!" Toll dachte ich! "Papa, ich bin fertig" Sch..ß., dachte ich, der braucht Hilfe und bin vom Rad gestiegen. Er empfing mich mit einem breiten Grinsen: "Reingelegt, war nur Pipi" (in diese Fall aber nicht Langstrumpf). Also wieder aufs Rad und weitergedüst, nachdem ich von Position 500 auf Position 620 durchgereicht worden war. Am Ende war es ein Schnitt von fast 36km/h. So schnell war ich noch nie unterwegs. Das hat Laune bereitet.

Gestern bin ich dann aus dem Büro zügig 7km @5:09 nach Hause gehetzt. Ich werde heute Abend mal die Zeit nehmen, ob ich mit dem ÖPNV überhaupt schneller bin.

Euch allen einen (hoffentlich) letzten Arbeitstag in dieser Woche!

29145
@anikub Das war doch ein Klasse-Lauf so früh am Morgen! Hut ab!

@strongfighter Dir natürlich auch weiterhin gute Besserung!

@Slimfit Schön zu hören, dass es bei Dir bergauf geht.

29147
Ja ja, die Schwäne, ihr Lästerschwestern. Hatte ich bereits erwähnt, dass ich ein Schwanengefieder habe? An mir perlt eh alles ab. :D :nick:

Ich möchte natürlich nicht versäumen unseren HM-Startern, @Tigertier, @ruca, @welpi, @tmo ganz fest die Daumen zu drücken. Habt einen fantastischen Start, kommt gut durch, bleibt/werdet gesund und last es so richtig krachen! Die Sonne scheint, die Straßen sind geputzt für euch. Wer mag, haut ordentlich einen raus, für andere halt ohne Ambitionen aber ebenso schön. :) Ich denke an euch. :daumen:


@Kobold, echt mistig, dass du immer noch an der Erkältung leidest. Durch deinen Besuch bist du jedoch abgelenkt und erlebst wunderschöne Zeiten mit ihnen hier in Berlin. Viel Spaß euch.

@Tigertier, großer Mist. Ich hoffe sehr, dass der Fuß sich ganz schnell einkriegt. Du hast so wundervolle Fortschritte seit dem letzten Jahr gemacht. Ohne Ambitionen ist jedoch auch sehr schön und wir beide haben dies doch auch immer mal genossen. :winken:

@Tod, Zwift und Lauf, freue mich richtig für dich, dass du dir die Zeit nehmen kannst.

Ihr seht ja in GC, dass ich mich weitestgehend zurücknehme. Es bleibt vorerst auch weiterhin so. Für Delmenhorst habe ich durch das Knie überhaupt keine WK-Ambitionen und freue mich eigentlich mehr auf den Treff mit euch dort vor Ort. Die Veranstaltung ist sowas von klasse. Das wird wieder ein Highlight. :winken:

@Kerkermeister, es wäre wirklich schön, wenn du nach deinem Ultra im Horstland noch aufkreuzen würdest. Das letzte Jahr war so angenehm und lustig, die 3 Tage so kurzweilig. Ein Träumchen eben.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes WE, tolle Läufe in Sonne, gute Besserung denjenigen, die es benötigen. Mich natürlich eingeschlossen. :)
Highlights bisher:
16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
03.10.2021 SIX STAR Finisher
Bild
Bild
Bild



29149
Kerkermeister- 14/17 Grad nehme ich :D
Kurz-Kurz auf jeden Fall ... huch, ich habe nichts mehr, das passt. Lange Sachen hatte ich neu gekauft nachdem ich abgenommen hatte. Kurz Fehlanzeige.
Startest du beim M oder HM? Kopf wie Sieb...
Da mich unser Rauchzeichen :huhu: sogar im Startgewusel beim BerlinMarathon gefunden hat, könnte es gut sein, dass wir uns irgendwo sehen -spätestens wenn du geduscht und gesättigt noch im Zielbereich bist, wenn die Schnecken eintrudeln :D

Isse: oh ja, an unseren recht entspannten M habe ich richtig gute Erinnerungen. Das hat do viel Freude gemacht mit dir! :nick:

29150
@Kerkermeister, unsere Post haben sich irgendwie überschnitten. Wenn, startest du mit Sicherheit beim M. Ich drücke dir dann natürlich auch sehr die Daumen, komme gut durch und lass krachen.

Falls du dich mit Tigertier triffst, ganz viel Spaß hierbei. Ich hatte schon ganz lustige Stunden mit Tigertier verleben dürfen. :)

Horstland, ginge natürlich auch ein Besuch ohne Laufambitionen. Lustig und gesellig wäre es mit Sicherheit. Den Ultra hast du ja zuvor abgehakt. Überlege es dir einfach mal, falls Horstland auf deiner Strecke liegt. :winken:
Highlights bisher:
16.+17. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km
03.10.2021 SIX STAR Finisher
Bild
Bild
Bild



Zurück zu „Anfänger unter sich“