Banner

Zielzeit Halbmarathon, pace verschiedener "Läufe"

22801
3fach hat geschrieben: Ich habe mich mit 1:13:40 gut geschlagen, bin sehr zufrieden mit der Zeit zu dieser Jahreszeit bei nicht einfacher Strecke (150-200hm). Das war - natürlich - PB. :zwinker5: :hihi:

Viele Grüße,
3fach
Im Ernst? Dann ist da aber noch jede Menge mehr drinne! Gratulation :)

Gruss,
Jens

22802
3fach hat geschrieben: Ich habe mich mit 1:13:40 gut geschlagen, bin sehr zufrieden mit der Zeit zu dieser Jahreszeit bei nicht einfacher Strecke (150-200hm). Das war - natürlich - PB. :zwinker5: :hihi:

Viele Grüße,
3fach
Ola.. sehr stark !

Grüsse
Bild

22803
coldfire30 hat geschrieben:Ola.. sehr stark !
Dafür bin ich einen Zehner in sagenhaften 47 Minuten gelaufen. :klatsch: :hihi:

Die anspruchsvolle Hügelstrecke in Reinheim war wirklich in Crosslauf Zustand bzw. sogar noch viel schlimmer. Knöcheltiefer Schneematsch wechselte mit Schlamm und Wasserlachen. :motz: Vom vielen Eiswasser sind meine Füße irgendwann einfach eingeforen.

Für jeden Teilnehmer gab es übrigens einen Schoko-Weihnachtsbaum. :geil:

22805
hallöle! :hallo:

bravo, chris! stark gelaufen. :nick:

@gregor: ich hab gehört, so ein eisbad für die füße soll manchmal ganz gut sein! :teufel:

@bohne: wir war das langlaufen? darauf hätte ich ja auch mal wieder lust.

wir sind wieder schneefrei. mal sehen, wielange.

lg und schöne woche euch allen,

line
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22806
Glückwunsch, Chris!
Plankton hat geschrieben:Dafür bin ich einen Zehner in sagenhaften 47 Minuten gelaufen. :klatsch: :hihi:
Sowas von dir zu lesen :D Na das muss ja ne Strecke gewesen sein!
läuferline hat geschrieben: @bohne: wir war das langlaufen? darauf hätte ich ja auch mal wieder lust.
War gut, aber sehr kalt, schneereich und windig. Bin das erste mal klassisch gefahren, fand das doch deutlich unanstrengender als Skating. Wir waren halt ziemlich langsam unterwegs. Außerdem ist das ja auch koordinativ viel weniger anspruchsvoll, mich hat's in 2 Tagen nur 2 mal gelegt :zwinker2: So gut war ich noch nie :D
läuferline hat geschrieben: wir sind wieder schneefrei. mal sehen, wielange.
Hier hat's heute schon wieder geschneit. Momentan wirkt es ganz schön glatt draußen, aber ich werd nachher trotzdem mal testen, wie das mit dem Laufen geht.

Wünsche auch allen eine schöne Woche

Bohne
Bild

22807
3fach hat geschrieben:Vielen Dank, Lowi! :winken: Du warst schon skifahren?

Grüße, 3fach
Ja, aber noch nicht allzu oft. Ich hoffe aber auf ein nettes Wetter nächstes Wochenende dann geht es mal nach Serfaus. Ansonsten werden es wohl wieder nur ein paar Stunden in nem etwas kleineren hier in der Gegend werden.
rote Bohne hat geschrieben: War gut, aber sehr kalt, schneereich und windig. Bin das erste mal klassisch gefahren, fand das doch deutlich unanstrengender als Skating. Wir waren halt ziemlich langsam unterwegs. Außerdem ist das ja auch koordinativ viel weniger anspruchsvoll, mich hat's in 2 Tagen nur 2 mal gelegt :zwinker2: So gut war ich noch nie :D
Hattest du ne gespurte Loipe oder so querfeldein?
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

22808
Guten Morgen,

hier hats die Nacht auch mal wieder geschneit. Eigentlich schön :)

Gestern war ich beim 3h Spinning-Marathon. Das war wirklich eine Erfahrung!
Die erste Stunde war fordernd, die zweite hart und die dritte nur GA. Aber das hat dann auch gereicht.
Am Ende bin ich dann noch 22min aufs Laufband, weil meine Beine so krampfig waren. Das ging besser als erwartet. Ich hätte noch weiter laufen können. Und es war ja dann auch mal ein gutes Koppeltraining. :nick:

Naja...der Weg nach Hause mit dem Rad durch den Schnee und die Treppen bis in den 4ten Stock waren nicht so lustig.

Und heute morgen ist mir was passiert... :sauer:

Ich wollte zum schwimmen fahren und radle also 6km zum Bad um dort zu sehen, dass renoviert wird und das Bad zu hat. :motz: :motz: :motz:
Also 6km wieder zurück nach Hause, duschen und nochmal 5km zur Arbeit.... :sauer:
Da soll mal einer nicht sauer werden... :klatsch:

GLG
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22809
mika82 hat geschrieben: Am Ende bin ich dann noch 22min aufs Laufband, weil meine Beine so krampfig waren. Das ging besser als erwartet. Ich hätte noch weiter laufen können. Und es war ja dann auch mal ein gutes Koppeltraining. :nick:
Du bist sowas ja auch gewohnt. Nach 3 Stunden auf dem Rad hätte man mich mit nem Kran da runter heben müssen, von hinterher noch Laufen gar nicht zu reden.. :haeh:

mika82 hat geschrieben: Ich wollte zum schwimmen fahren und radle also 6km zum Bad um dort zu sehen, dass renoviert wird und das Bad zu hat. :motz: :motz: :motz:
Also 6km wieder zurück nach Hause, duschen und nochmal 5km zur Arbeit.... :sauer:
Da soll mal einer nicht sauer werden... :klatsch:

GLG
Ist ja ne prima Idee ein Hallenbad im Winter zu renovieren :klatsch:
Bild

22810
coldfire30 hat geschrieben:
Ist ja ne prima Idee ein Hallenbad im Winter zu renovieren :klatsch:
Die haben ganzjährig geöffnet. Aber ich finde die Zeit auch nicht gerade passend!!!! :sauer:
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22811
mika82 hat geschrieben:Die haben ganzjährig geöffnet. Aber ich finde die Zeit auch nicht gerade passend!!!! :sauer:
ich habe letzte Woche ein Meeting gehabt mit Infrastrukturleuten bei mir in der Bank. Ging um bestimmte Wartungsfenster und wie sie dabei mein Projekt stören würden und um den optimalen Zeitpunkt usw usf. Ich hab zum Beginn des Meetings gesagt, dass sie das machen sollen, wann sie wollen, weil es, egal wann, immer stören würde. Dann haben wir uns die Hände geschüttelt und dabei mit 5 Leuten eine Stunde Meeting und jede Menge Emotionen gespart :zwinker2:

Bestimmte Sachen kann man sich nicht aussuchen und meist gibt es objektive Gründe das wirklich genau dann zu machen. Zum Jahresende würde mir jetzt zuvorderst einfallen: nicht eingeplante Gelder aus anderen Budgets sind aufgetaucht, die aber noch unbedingt dies Jahr rausgeschmissen werden müssen...

Gruss,
Jens (das erster mal heute seit 10 Jahren einen Tag krank und schon schlechtes Gewissen, obs nicht doch gegangen wäre)

22812
@Jens: Ja ist nicht falsch, was du sagst...
Für mich war es aber trotzdem ärgerlich.... :sauer:
Schön, dass bei euch immerhin die Emotionen positiv geblieben sind...

Normalerweise wäre es mir nichtmal passiert, weil ich da ja regelmäßig schwimme und auch die Aushänge sehe. Aber ich war wegen meines Fußes 2 Wochen nicht da und habs eben nicht mitbekommen. Und ich denke, ich darf mich da schon ärgern....nicht über das Schwimmbad aber über die unnötige Radelei!

:nick:
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22813
mika82 hat geschrieben: Normalerweise wäre es mir nichtmal passiert, weil ich da ja regelmäßig schwimme und auch die Aushänge sehe. Aber ich war wegen meines Fußes 2 Wochen nicht da und habs eben nicht mitbekommen.
also ziemlich kurzfristig... normal wird sowas ja länger angekündigt oder?
mika82 hat geschrieben:Und ich denke, ich darf mich da schon ärgern....nicht über das Schwimmbad aber über die unnötige Radelei!

:nick:
ja genau :nick: Laufen wäre bestimmt das effektivere Training gewesen :wink:

P.S. wenn ich rausgucke, bin ich froh, dass mein Rad hier schön trocken und warm auf der Rolle steht :peinlich:

22814
schneapfla hat geschrieben:Bei mir ist am Sonntag der Nikolauslauf ausgefallen :frown: - meine Wade hat noch nicht mitgespielt (hab' am Samstag einen Testlauf gemacht und's dann am Sonntag sein lassen).

Am Dienstag war dann wieder Lauf-ABC, da ging's zum Glück schon wieder (nach 1,5 Wochen Pause :sauer: )
Momentan scheine ich die Waden-Seuche zu haben - nachdem letzte Woche die linke Wade wieder ok war, bin ich Do/So/Mo gelaufen und hab' am Montag unterm Laufen ein kräftiges Ziehen (fast wie ein Krampf) in der rechten Wade gespürt.
Das Ende vom Lied ist jetzt eine Muskelzerrung in der rechten Wade (und ich bin weder schnell noch lang gelaufen und ausgerutscht bin ich auch nicht).. :kotz2:
Grüße

schneapfla

I was running so fast - it was like the trees were standing still!

22815
schneapfla hat geschrieben:Momentan scheine ich die Waden-Seuche zu haben - nachdem letzte Woche die linke Wade wieder ok war, bin ich Do/So/Mo gelaufen und hab' am Montag unterm Laufen ein kräftiges Ziehen (fast wie ein Krampf) in der rechten Wade gespürt.
Das Ende vom Lied ist jetzt eine Muskelzerrung in der rechten Wade (und ich bin weder schnell noch lang gelaufen und ausgerutscht bin ich auch nicht).. :kotz2:
:besserng:

Wenn man was positives aus deinem Pech ziehen will, dann wohl des es wenigstens in der Nebensaison passiert und nicht kurz vor einem wichtigen WK.

Nimm Dir die Zeit und kuriere Dich richtig aus, dann geht es bald wieder rund :daumen:

Grüsse
Bild

22817
coldfire30 hat geschrieben:Ja wie... 24 Stunden kein Posting, gab es das hier schonmal :confused:
Seid Ihr alle eingeschneit und/oder erfroren ? :P

Grüsse
Also ich warte hier ja noch auf die GROß angekündigte Schneeverwehung. Unwetterwarnung und alles drum und dran.
Sogar uhrzeitengenau zwischen 8-10 Uhr. :tocktock:

Und wo ist er? Der Schnee? :confused:

NIX!!!!

Ansonsten mal wieder müde vom Spinning. Gestern aber nur 90min. :hihi:
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22819
coldfire30 hat geschrieben:Ja wie... 24 Stunden kein Posting, gab es das hier schonmal :confused:
Seid Ihr alle eingeschneit und/oder erfroren ? :P

Grüsse
War geschäftlich unterwegs. :rolleyes2

Dienstag war ich in Nierstein. Da wo unser lieber 3fach wohnt. :hallo: Habe ihn aber leider nicht gesehen.

Gestern Abend habe ich dann auf dem Radweg einige Intervalle gemacht (10 x 600).
Aus der Entfernung habe ich dabei Kampmann erblickt. Der ist aber gleich geflohen. Wußte wohl, daß ich ihn zum mitmachen überreden wollte. :hihi:

22820
Plankton hat geschrieben: Aus der Entfernung habe ich dabei Kampmann erblickt. Der ist aber gleich geflohen. Wußte wohl, daß ich ihn zum mitmachen überreden wollte. :hihi:
Du solltest bei der Polizei anfangen, kennst offensichtlich jeden der draußen rum rennt ... :hihi:
mika82 hat geschrieben: Und wo ist er? Der Schnee? :confused:

NIX!!!!
Heutzutage sind nichtmal mehr die Schneefroten pünktlich..es ist ein Skandal.. Aber gut das Tief heißt ja auch Petra, auf Frauen muss man häufiger mal warten :P
Bild

22821
Plankton hat geschrieben:Dienstag war ich in Nierstein.
:winken:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

22822
coldfire30 hat geschrieben:Du solltest bei der Polizei anfangen, kennst offensichtlich jeden der draußen rum rennt ... :hihi:



Heutzutage sind nichtmal mehr die Schneefroten pünktlich..es ist ein Skandal.. Aber gut das Tief heißt ja auch Petra, auf Frauen muss man häufiger mal warten :P
Petra ist dann mal da :)
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22824
coldfire30 hat geschrieben:Na dann schauen wir mal ob es so schlimm kommt wie angekündigt. 20 Zentimeter wären schon ein Wort.
...und ich komme wieder nicht nach hause und zum sport. :motz: weihnachtsfeier und daher schließt das studio schon um 20 uhr. :sauer:

ansonsten geht es mir wie ric, zu viel stress (und sorgen) momentan. ich hätte nichts gegen eine entspanntere vorweihnachtszeit! *grummel*

lg,
line
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22825
coldfire30 hat geschrieben:Na dann schauen wir mal ob es so schlimm kommt wie angekündigt. 20 Zentimeter wären schon ein Wort.
Das wollen wir doch hoffen, ich bin deshalb extra mit dem Rad zur Arbeit gekommen um auf dem Rückweg Spaß zu haben :teufel:

:tocktock: ,
Torsten

22826
@marky

hab gerade ne Mal bekommen:
die Anmeldung für Einstein M und Ulmer Laufnacht ist freigeschaltet
Frübucherrabatt bis 31.12.10 bzw 31.01.11

Gruß
Norbert

22827
Hey,
3fach hat geschrieben:...Karsti habe ich auch getroffen, der alte Tiefstapler :hallo: ist eine Hammerzeit über 10km gelaufen, nach langer Verletzungspause. :daumen: ...
na na na, was heißt hier der alte Tiefstapler, so alt bin ich doch noch gar nicht und eine Hammerzeit ist das ja nicht wirklich, aber okay ich war schon überrascht das ich nach 12 Wochen Verletzungspause so aus dem Stand eine solche Zeit auf den Asphalt legen konnte, ich hatte wirklich nicht damit gerechnet :peinlich: .

Es hat sogar zum 1. Platz in der Altersklassenwertung gelangt, schade das Präsent habe ich nicht erhalten weil ich noch zum Nachtdienst musste und das mit den Siegerehrungen immer so lange dauert. Was glaubst Du waren da wohl noch 15km Läufer auf der Strecke :D .
3fach hat geschrieben:..Ich habe mich mit 1:13:40 gut geschlagen, bin sehr zufrieden mit der Zeit zu dieser Jahreszeit bei nicht einfacher Strecke (150-200hm). Das war - natürlich - PB....
Die Strecke ist nicht einfach, ich glaube schon das Du auf jeder dieser drei zu laufenden Runden sicherlich 20-30 Sekunden/Runde verloren hast.

Schade das ich nicht soviel Zeit hatte, ich denke mal spätestens beim BGL wird sich das ändern :daumen: .


Gruß

Der Tiefstapler
Hört auf an Wunder zu glauben, sondern fangt an hart zu trainieren und sinnvoll zu essen.

22828
Karsti hat geschrieben: Was glaubst Du waren da wohl noch 15km Läufer auf der Strecke :D .
Ich war jedenfalls nicht mehr auf der Strecke. :D Der letzte ging mit 1:26 durchs Ziel.

Mit meiner Durchgangszeit bei 10km wäre ich im entsprechenden Lauf übrigens auf dem AK-Treppchen gelandet. :hihi:
Schade das ich nicht soviel Zeit hatte, ich denke mal spätestens beim BGL wird sich das ändern :daumen: .
Jep. :hallo:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

22829
Bei mir ist es derzeit auch eher etwas stressig. Ich habe nen schönen 2wöchigen Rythmus drinnen. Eine woche klappt ganz gut, da komme ich auf meine 45-50 km, dafür die Zweite muss ich froh sein wenn ich 2 Einheiten schaffen, weil da immer alles mögliche ist. Und bis Mitte Jänner schaut es auch mal nicht besser aus.
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

22830
Plankton hat geschrieben: Gestern Abend habe ich dann auf dem Radweg einige Intervalle gemacht (10 x 600).
Aus der Entfernung habe ich dabei Kampmann erblickt. Der ist aber gleich geflohen. Wußte wohl, daß ich ihn zum mitmachen überreden wollte. :hihi:
Ich musste zwar erst in meiner SportTracks Historie nachschauen aber es stimmt: am 15.12. bin ich meine "Hausstrecke" gelaufen. Hier bleibt aber auch nicht geheim :hihi:
Aber ob Deine Überredungskunst gelungen wär, ich weiss es nicht... :D

Und jetzt geht´s in den (erneut) verschneiten Wald, neue Spuren legen.
Es kann nämlich auch schön aussehen, siehe Anhang
Freunde Dich mit dem Schmerz an, und Du wirst niemals allein sein
(Ken Chlouber)
Dateianhänge
Kühkopf.jpg Kühkopf.jpg 113 mal betrachtet 548.25 KiB

22831
Also, wenn der Winter immer so wäre wie heute, wär's ja gar nicht so schlimm...

Blauer Himmel, Sonne, Schnee, überwiegend einigermaßen griffiger Untergrund, so macht Laufen doch Spaß! Ist schon was anderes, als im Dunkeln über Blitzeis zu eiern :D
Bild

22832
so sah es bei mir heute aus, wenn es gut zu laufen war... leider nicht so super scharf.. Heute 26k bei schwierigen Verhältnissen, aber die Erkältung scheint überwunden zu sein und Kraft gibt son Lauf alle male. Dass er mir jetzt viel Spass gemacht hat, kann ich nicht sagen, weil es eben einfach teilweise zu anstrengend war und ich auch nicht schleichen wollte und zweitens hatte ich das erste mal meine superguten neuen Adidas-Trail-Schuhe an, leider sind die zu klein :klatsch:
Dateianhänge
DSC00040.JPG DSC00040.JPG 116 mal betrachtet 658.55 KiB

22833
oh, so schöne bilder! :daumen: so mag ich es auch. :nick:

leider hatten wir bei uns damit am WE nicht so viel glück. freitag habe ich die sonne gerade verpasst, bodenverhältnisse aber ähnlich wie bei euch, allerdings saukalt. und gestern war es so ein starker schnee-regen, dass heute sogar der schnee zum größten teil weg ist, aber alles sau rutschig. da bin ich dann doch lieber ins studio.
will später eigentlich raus, mal sehen, ob das was wird und vorallem wie.....

und eine triathletin wird aus mir wohl auch nicht mehr, war gestern schon nach laufen und schwimmen total knülle. :hihi:

wünsche euch und mir entspannte letzte vorweihnachtsarbeitstage :D ,
line
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22834
läuferline hat geschrieben: und eine triathletin wird aus mir wohl auch nicht mehr, war gestern schon nach laufen und schwimmen total knülle. :hihi:
Das kommt!!! :) :nick:
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22835
Hallo zusammen,
ich wünsche euch und euren Familien ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2011. Bleibt gesund!

Liebe Grüße,
Markus
Bild
Bild

meine PB's:
HM: 1:46:58 h (06/10) // 10km: 50:44 min (06/11)

22836
MarkyB hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich wünsche euch und euren Familien ein tolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2011. Bleibt gesund!

Liebe Grüße,
Markus
hi markus,

die wünsche gebe ich zurück und natürlich in die runde. hier ist es ja schon sehr verdächtig weihnachtsruhig. genießt die feiertage, erholt euch gut und lauft schön (oder auch nicht :zwinker5: ).

ich hoffe, wir bekommen hier ab januar mal wieder etwas mehr stimmung rein! :nick:

lg,
line, die schon mal das ziele-sheet 2011 angelegt hat :P
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22837
läuferline hat geschrieben: lg,
line, die schon mal das ziele-sheet 2011 angelegt hat :P
Prima, Line,

ich habe schon mal versucht, was einzutragen, aber irgendwie klemmt es. Werde im Laufe des Tages (Mittagspause) mal meine Planung eintragen.

Wenn wir uns nicht mehr lesen, hier schon mal von mir an alle ZZZler (inkl. die heimlichen Mitleser):

Fröhliche Weihnachtszeit und viele schöne Geschenke, ausserdem einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr!

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

22838
Wünsche Euch allen schöne Feiertage und ein ruhiges und entspanntes Weihnachtsfest (so fern das kein Wiederspruch in sich ist :D )

Grüssele
Sascha (der es trotz Lines Verbannungsandrohung auch mit 3000+ noch wagt hier mit zu schreiben :P )
Bild

22839
Hallo ZZZ,

ich wünsche auch allen schon mal frohe Weihnachten und schöne und erholsame (nicht allzu essensreiche :hihi: ) Feiertage.

Martin: Wenn du noch mitliest: Dir ganz besonders alles alles Liebe zu Weihnachten! Ich hoffe, es geht dir gut!

Und mein Mausi line bekommst auch einen Extradrücker!

GLG

Mika
(4km müde geschwommen)
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22841
@mika: :hug:

@3fach: :daumen:

@sascha: ich nehm alles zurück - ZZZ ohne dich geht nicht mehr :nene: - also lauf, was du willst! :D meinen glückwunsch zur 3.000! (auch dir, martin - großes kino!)

lg und frohes fest,
line *wiedermalmitglühweininderhand* :)
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22842
*wiedermalmitglühweininderhand*

hihi :)

Ich werde dem Alki nach Silvester entsagen und nur noch an Karneval eine Ausnahme machen. :nick:
Jawoll! :D
*********Der Nachschmerz muss ignoriert werden!*********

22845
läuferline hat geschrieben: lg,
line, die schon mal das ziele-sheet 2011 angelegt hat :P
Irgendwie tue ich mich da etwas schwer. HM steht fest, alle anderen WK's sind wohl eher wieder unrunde Strecke oder mit ein paar Höhenmeter gesättigt.
Aber ich habe für mich mal eine Extra Kategorie eröffnet. :D


Und dann will ich mich der allgemeinen Glückwünscherei anschließen, und euch auch allen Frohe Festtage und ein braves Christkind wünschen. :daumen:
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

22846
hallo guten morgen :hallo: ,

ich hoffe, ihr habt weihnachten alle (gewichts)unbeschadet überstanden.... :hihi:
mich haben magenprobleme davon wenigstens verschont. :D ansonsten war ich aber auch eher träge.

wünsche euch allen einen guten rutsch und viele tolle (lauf)ziele für's nächste jahr!

ich verabschiede mich schon mal vorsorglich, denn morgen früh geht es (endlich) in die sonne: Bitte nur klicken, wer feuchte Augen verkraften kann :hihi:

das werde ich mir heute, bei meinem letztem schneelauf dieses jahr, schöööööööön vor augen halten.... ist nicht mehr weit! :D

lg,
line, nur kurze laufhosen und tanktops im gepäck *party*
Bild
Bild

Bild
Bild

PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

22847
läuferline hat geschrieben: ich hoffe, ihr habt weihnachten alle (gewichts)unbeschadet überstanden.... :hihi:
:backtotop 2 :motz:
Wieso bekommt man zu Weihnachten eigentlich aus allen Ecken Süßzeug geschenkt wenn man eh schon ständig mit Ente, Pute und Kuchenessen beschäftigt ist...
Ist jedes Jahr der gleiche M*st ..ich schaffe es einfach nicht standhaft zu bleiben und auf die Waage traue ich mich im Moment schon gar nicht :frown: :sauer:
läuferline hat geschrieben: ich verabschiede mich schon mal vorsorglich, denn morgen früh geht es (endlich) in die sonne: Bitte nur klicken, wer feuchte Augen verkraften kann :hihi:

das werde ich mir heute, bei meinem letztem schneelauf dieses jahr, schöööööööön vor augen halten.... ist nicht mehr weit! :D

lg,
line, nur kurze laufhosen und tanktops im gepäck *party*
Schäm Dich.... wir haben Dir nix getan was diese seelische Folter rechtfertigen würde.. :hihi:
Ich hoffe Ihr fliegt direkt und müsst nicht in New York zwischenlanden :teufel:

Wünsche Euch einen gaaaaanz tollen und entspannten Urlaub !!! :winken:

Grüsse
Bild

22849
rote Bohne hat geschrieben: @Rhein-Main-Connection: läuft jemand von euch einen Silvesterlauf? Griesheim oder Frankfurt? Ich überlege noch...

LG
Bohne
Also ich nicht... Gregor läuft aber bestimmt irgendwo

Grüsse
Bild

22850
coldfire30 hat geschrieben:Also ich nicht... Gregor läuft aber bestimmt irgendwo
Ich wollte eigentlich nach Griesheim (um dann um 16 Uhr wieder beim Lauftreff zu sein :tocktock: ). Aber das Wetter lässt mich nun etwas zweifeln.
Mit Schnee und Glätte komme ich halt überhaupt nicht klar. Mehr als Dauerlauftempo krieg ich da nicht hin. Ich erinnere mich noch mit Grausen an die 47 Minuten :peinlich: über 10km vor zwei Wochen.

Mein Tempotraining habe ich zuletzt immer als Wendepunktstrecke auf geräumte Radwege verlagert. Gestern habe ich mich mit 8 x 1000 geschunden. :schwitz2:

Zurück zu „Anfänger unter sich“