Banner

Zielzeit Halbmarathon, pace verschiedener "Läufe"

28651
3fach hat geschrieben:Ja, es war tatsächlich zu warm (pralle Sonne auf der gesamten Strecke) und das verbunden mit den Höhenmetern war gestern eine Nummer zu happig für mich.
Schade Chris, dass du deine Erwartungen nicht ganz erreicht hast. Aber hauptsache du hast deinen Spass gehabt und einen schönen Lauf genossen (wenngleich der Genuss auf den letzten 10km dann nicht mehr so war).
coldfire30 hat geschrieben:Vielleicht bin ich nächstes Jahr dabei, möchte eigentlich jetzt jedes Jahr einen Landschaftsmarathon laufen ohne ständig auf die Uhr zu glotzen :wink:
Plane lieber für 2016, der Lauf findet nämlich nächstes Jahr nicht statt (immer nur alle 2 Jahre).


Nunja nachdem jetzt alle über das Wetter jammern, kann ich mich gleich mal anschließen. Allerdings in die andere Richtung. Jetzt war bzw ist ne Woche Traumwetter und ausgerechnet am Samstag, wo ich in die WK-Saison starten wollte, soll der schlechteste Tag der Woche sein und die Temperaturen wieder deutlich zurückgehen :klatsch: . Ich fürchte dies gepaart mit dem Saharahstaub und den Pollen die gerade in der Luft rumfliegen ist nicht gerade ideal für nen 5er (zumindest hatte ich letzten Fr. schon bei bedeutend langsameren Tempo keine Luft gekriegt).

Ich hab zwar als Alternative noch die Variante mit nem ~10km Just for Fun Lauf in HM- oder MRT, aber eigentlich hätte ich Richtig Bock auf nen 5er gehabt.
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

28652
Danke ihr Inspiratoren :) Es hat gestern in Berlin bei meinem ersten HM zu 2:06:46 gereicht, bei der gefühlten "Bullen-Hitze" war ich damit dann doch sehr zufrieden. (Ich hab mir doch extra einen Frühjahrslauf ausgesucht damit es kalt ist!) Es werden auf jeden Fall noch einige HM´s folgen, ich muss doch sagen ich hab jetzt Blut geleckt und traue mir beim nächsten mal auch mehr zu. Die ersten 10 bin ich eher verhalten mit 6:04gelaufen, bis ins Ziel dann im Schnitt 5:58, und das obwohl ich bei KM 14-17 etwas geschwächelt habe. Ich bin noch stolz wie Oskar und werde hier fleißig weiter lesen um mir weitere Tips und Motivation zu holen. Ich schaue schon die ganze Zeit welcher HM als nächstes in den Kalender passt.

28653
Limba hat geschrieben:Danke ihr Inspiratoren :) .
gerne.... und Gratulation!

Den ersten ausgerechnet am wärmsten Tag des Frühjahrs laufen zu müssen ist ärgerlich aber leider sehr häufig der Fall.

Fleissig weiter laufen und dann nach überstandenem Spätsommertraining eine neue PB in der Kühle des Herbstes laufen.

28654
Limba hat geschrieben:Die ersten 10 bin ich eher verhalten mit 6:04gelaufen, bis ins Ziel dann im Schnitt 5:58, und das obwohl ich bei KM 14-17 etwas geschwächelt habe.

Glückwunsch, da darf man auch mal stolz auf sich sein. :daumen:

Und das war eine prima Renneinteilung, sowas bekommen wir auch nach vielen Wettkampfjahren nur eher selten hin :D
lowi2000 hat geschrieben:Plane lieber für 2016, der Lauf findet nämlich nächstes Jahr nicht statt (immer nur alle 2 Jahre). .
Oh..jetzt hast Du mir glatt meine ganzen Pläne für 2015 versaut :teufel:
Bild

28655
Danke für das Kompliment, hatte mir das vorher so zurecht gelegt, weil ich wirklich sehr großen Respekt vor der Wärme hatte. Morgen gehts wieder in die Laufschuhe und ein bisschen am Tempo gearbeitet im April laufe ich die Staffel in D-Dorf und möchte mir da eine ordentliche 10km Zeit erlaufen :nick: um dann im Herbst nochmal HM zu laufen, dann auf jeden Fall die 2:00:00 angreifen :D

28656
@Limba

Glückwunsch zur Super Zeit :daumen:
Also bis im Herbst wist Du die Sub 2:00 mit Sicherheit schaffen ( entsprechendes Training vorausgesetzt )
Jetzt ein paar IV ins Training einbauen und dann klappt das auch mit dem 10er :)
Das Leben ist schön aber teuer, man kann es auch billiger haben, nur ist es dann nicht mehr so schön:zwinker5:

Bild
Bild



DAK-HM am 16.2.14 in 1:37:40
Sparkassenlauf 10km am 09.3.14 in 43:16 PB
Deutsch -Frazösischer Strassen HM. am 16.3.14 in 1:33:49 PB
10.000 m Bahnmeisteschaften am 05.04.14 in 43:05 AK 45 Platz 5

28657
Vermelde den ersten 10er des Jahres.
So langsam geht es aufwärts.

Wie geht´s heute, Chris?
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28658
M@rtin hat geschrieben:Vermelde den ersten 10er des Jahres.
So langsam geht es aufwärts.
:daumen: Deine Pace wär mir heute fast zu schnell gewesen, na ja, waren ja auch 15km/5:47 um 12:30 mittags.
An die Temperaturen muss man sich erst gewöhnen :schwitz2:

28659
Sehe gerade, dass ich im Januar schon einen 10er hatte :peinlich:
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28660
M@rtin hat geschrieben:Vermelde den ersten 10er des Jahres.
So langsam geht es aufwärts.

Wie geht´s heute, Chris?
Na also, es geht voran! Freut mich für dich! :daumen:

Wie es mir heute geht? Mental prima, ich freue mich wirklich über das Finish am Sonntag. Körperlich mag vermutlich insbesondere auf Treppenabsätzen kaum einer mit mir tauschen ... :zwinker2:

Ach ja, mindestens ein Zehennagel wird mich auch noch in den nächsten Tagen verlassen, das ist auch recht unangenehm.

Grüße, 3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

28661
binoho hat geschrieben: :daumen: Deine Pace wär mir heute fast zu schnell gewesen, na ja, waren ja auch 15km/5:47 um 12:30 mittags.
An die Temperaturen muss man sich erst gewöhnen :schwitz2:
Dass du wieder so kontinuierlich längere Strecken ohne Beschwerden hinter dich bringen kannst, freut mich außerordentlich!

Grüße, 3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

28662
So, bin wieder aus Fuerteventura zurück. Als erstes: Unser 1 Jahr alter Sohn liebt Sonne, Strand und Meer. Also konnte ich während seines Mittagsschlaf immer laufen schön laufen gehen. Bin so in 2 Wochen auf ca. 65km gekommen. Gibt echt schöne Laufstrecken da, also HM-Vorbereitung für Hannover läuft. Jetzt werde ich die letzten 2 Wochen meines Monat Elternzeit genießen und weiter fleißig trainieren.

Gruss Björn

28663
bjoern2410 hat geschrieben:Als erstes: Unser 1 Jahr alter Sohn liebt Sonne, Strand und Meer.
:daumen: :daumen: :daumen:
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28664
@Limba - genau die Zeit die ich laufen möchte. :daumen: Gratuliere !!
@bjoern2410 Training und zufriedenes Baby -- :daumen: Gratuliere !!

Am Dienstag habe ich eine Laufeinheit durch 1 x Ergometer ersetzt
Gestern 6 x 1km in 5:50 gelaufen

Am Samstag geht zum 10er nach Bratislava
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28665
Gregor... Gersprenzlauf war dieses Jahr ja fast 4 Wochen früher als 2013. Wechseln die immer so wild hin und her ? Wenn ich es mitbekommen hätte dann wäre ich da am Sonntag glatt mitgelaufen :frown: . Grüsse
Bild

28666
coldfire30 hat geschrieben:Gregor... Gersprenzlauf war dieses Jahr ja fast 4 Wochen früher als 2013. Wechseln die immer so wild hin und her ? Wenn ich es mitbekommen hätte dann wäre ich da am Sonntag glatt mitgelaufen :frown: . Grüsse
Der war jetzt schon am Samstag. Ich wäre gerne dort gestartet, bin dann aber doch mit meinen Kumpels zum Fußball und dann Sonntag in Eschollbrücken gelaufen. Übrigens gibt es für Eschollbrücken noch immer keine Ergebnisliste. :abwart:

28670
coldfire30 hat geschrieben:Sonntag natürlich.... :klatsch:
binoho hat geschrieben:irgendwas mit der Sommerzeit bei Dir falsch angekommen :zwinker4:
Der mit den Schwierigkeiten bei der Zeitumstellung war doch ich?

"Im Frühling stellen wir die Gartenmöbel vor das Haus ..."

Dass man sich da sogar um ganze Tage verrechnen kann, kann ja keiner ahnen. :zwinker2:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

28671
Ich wünsch´ Euch allen schon mal was, Jungs und Mädels.

Kann Euch fast gar nicht sagen, wie happy ich bin, dass ich läuferisch wieder einigermaßen unter den Lebenden bin.

Bleibe aber weiterhin ein bisschen vorsichtig und bleibe bei 3-4x und auch nur umd die 10km.

Schönes Wochenende!

Viel Spaß und Erfolg, Sascha!

Gruß
Martin
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28672
M@rtin hat geschrieben: Kann Euch fast gar nicht sagen, wie happy ich bin, dass ich läuferisch wieder einigermaßen unter den Lebenden bin.

Bleibe aber weiterhin ein bisschen vorsichtig und bleibe bei 3-4x und auch nur umd die 10km.
Das freut uns hier alle. Und wenn du die 3-4x10 stabilisiert hast und geschwerdefrei läufst, dann kannst du ja langsam ans steigern denken.

Ich beginne am Wochenende auch mal wieder mit einem Läufchen und ansonsten treibe ich mich derzeit in Autohäusern rum ...

Ansonsten auch von mir schönes Wochenende und viel Erfolg allen Wettkämpfern!
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

28673
3fach hat geschrieben:und ansonsten treibe ich mich derzeit in Autohäusern rum ...
Ahhhh, schönes und doofes Thema zugleich.

Ich klopfe mal auf Holz und hoffe, dass ich so bald nicht mehr kaufen muss.

Bin grade rundum zufrieden mit beiden Karren!
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28674
3fach hat geschrieben:Das freut uns hier alle. Und wenn du die 3-4x10 stabilisiert hast und geschwerdefrei läufst, dann kannst du ja langsam ans steigern denken.
:daumen:
Ich beginne am Wochenende auch mal wieder mit einem Läufchen und ansonsten treibe ich mich derzeit in Autohäusern rum ...
aha, alles neu macht der Mai... oder so
Ansonsten auch von mir schönes Wochenende und viel Erfolg allen Wettkämpfern!
gleichfalls

LG,
Nor*der sich noch nie ein fabrikneues Auto gekauft hat*bert

28675
binoho hat geschrieben:der sich noch nie ein fabrikneues Auto gekauft hat*
das kommt mir auch nicht in die Tüte.

1x geleased und nie wieder...
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28676
So, da ich am Sonntag verhindert bin habe ich meinen langen Lauf auf heute verlegt. 21,11km in 2:14:03 (Pace 6:21).
Läuft im Moment einfach gut, die 2:15 sind geknackt, werde einfach in Hannover mit der 2:15 Pace loslaufen und dann bei der Hälfte sehen was dann geht. Schönes Wochenende für alle.

Gruß Björn

28677
binoho hat geschrieben:der sich noch nie ein fabrikneues Auto gekauft hat
Also ich hatte bestimmt schon etwa 20 Karren, aber ein Neuwagen käme mir auch nicht in die Tüte. Schlüssel rein, beim Händler von Hof fahren und schon hat der Hobel 25 % an Wert verloren :tocktock:

Aber Christian hat ja nicht explizit was von einem Neuwagen gesagt, in Authäusern gibt es ja auch noch mehr Auswahl :zwinker5:
bjoern2410 hat geschrieben:werde einfach in Hannover mit der 2:15 Pace loslaufen und dann bei der Hälfte sehen was dann geht.
Guter Plan, viel Erfolg weiterhin :daumen:
Bild

28678
M@rtin hat geschrieben:Ahhhh, schönes und doofes Thema zugleich.

Ich klopfe mal auf Holz und hoffe, dass ich so bald nicht mehr kaufen muss.

Bin grade rundum zufrieden mit beiden Karren!
Verschrei's nicht. Wenn ich mich recht erinnere wird dein Sohn doch bald 18 :D

Ansonsten wünsch ich euch auch ein schönes Wochenende. :winken:
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

28679
M@rtin hat geschrieben:das kommt mir auch nicht in die Tüte.

1x geleased und nie wieder...
Das lohnt nur, wenn Du das absetzen kannst, also einen eigenen Betrieb hast.

28680
Heute 40:32 in Seligenstadt... Im Prinzip ganz ok, heißt aber auch das ich seit Dezember auch nicht besser geworden bin. Aber vielleicht muss ich das einfach als persönliches Top Level akzeptieren, man wird ja auch nicht jünger :P
Am meisten ärgert mich das ich als AK Platz 4 eine Packung Mohrenköpfe um 30 Sec. verpasst habe, dann hätte meine Frau auch mal nicht sticheln können wann ich denn endlich mal was gewinne :hihi:
Bild

28681
coldfire30 hat geschrieben:Heute 40:32 in Seligenstadt...
:daumen:
Im Prinzip ganz ok, heißt aber auch das ich seit Dezember auch nicht besser geworden bin. Aber vielleicht muss ich das einfach als persönliches Top Level akzeptieren, man wird ja auch nicht jünger :P
Ich denke schon, dass da noch was ginge, aber seien wir uns doch bewusst, dass wir alle nur Hobbyläufer sind und die Sache nicht so tierisch ernst nehmen.
Am meisten ärgert mich das ich als AK Platz 4 eine Packung Mohrenköpfe um 30 Sec. verpasst habe, dann hätte meine Frau auch mal nicht sticheln können wann ich denn endlich mal was gewinne :hihi:
Das ist allerdings ein Argument, aber ich kann dich trösten, je höher die AK desto wahrscheinlicher ein Treppchen. Man muss nur durchhalten, dann starten manchmal nur noch 3 oder weniger :zwinker2:

28682
coldfire30 hat geschrieben:Heute 40:32 in Seligenstadt...
Glückwunsch Sascha

Mein Lauf verlief auch sehr zufriedenstellend. Schweren Herzens habe ich mich gegen den 5er (aber bei allem unter 4:30 wird im Freien die Luft etwas gar knapp) und für nen 10er als TDL entschieden. Geplant war ein Tempo von ~4:40, was ich auch sehr gut und vor allem gleichmäßig (mit Außnahme des etwas langsameren 1 km war der Rest innerhalb von 5sec) laufen konnte.
Zielzeit war handgestoppt ne 45:02. Allerdings war die Strecke wie erwartet etwas kürzer, der Uhrenvergleich im Ziel hat ~ 9,8 km ergeben.
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

28684
Am Wochenende war ich in Bratislava.
Samstag sind die Kinderläufe + die Kurzstrecken 4,3 + 10,3 km
Sonntag HM , Marathon und Staffelmarathon.

Diesmal zum 2. Mal die 10,3 gelaufen und die Zeit um 50 Sek gegenüber Vorjahr verbessert
10,3km in knapp über 6er Pace - wäre ja mein Lauftempo für den VCM nächsten Sonntag .
Kann ich mir gerade nur nicht vorstellen , daß es so wird. :frown:


Dafür haben wir am Sonntag brav die Läufer angefeuert. Hatten einen Platz bei KM 37 .
Siegerzeiten M 2:18:22 HM 1.03.10

PS Garmin , 610, schafft wie immer die Messung bei Lauf über Brücken nicht. Garmin Connect 300 HM, dann wäre ich sehr zufrieden gewesen mit der ZEit :zwinker2: , laut Google Maps , nur 94 HM.
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28685
D12 hat geschrieben: 6er Pace - wäre ja mein Lauftempo für den VCM nächsten Sonntag .
Kann ich mir gerade nur nicht vorstellen , daß es so wird. :frown:
Ein 10er WK eine Woche vor dem Hauptereignis ist kontraproduktiv, aber jetzt kann man eh nix mehr korrigieren.
Erhol Dich gut und dann gib beim VCM noch mal Dein Bestes.

Höhenmessung mit GPS ist technisch bedingt so bescheiden, das ist kein Garmin Problem.


Gruß , binoho
*der beim ersten Bratislava Besuch fast sein Auto nicht mehr gefunden hätte*

28686
Das wegen GPS weiß ich eh aber Garmin hat bei Hügel/ Berge weniger Probleme, bei Brücken , Schnecke rauflaufen spinnt der oft.
Naja laut HM Plan hätte ich 10,3km in 6:46 laufen sollen. Weiß es das es nicht so paßt.
So jetzt bleib ich eh brav nur einen ruhigen Lauf am Mittwoch und morgen einmal Rückentraining.
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28687
D12 hat geschrieben:PS Garmin , 610, schafft wie immer die Messung bei Lauf über Brücken nicht. Garmin Connect 300 HM, dann wäre ich sehr zufrieden gewesen mit der ZEit :zwinker2: , laut Google Maps , nur 94 HM.
Und selbst die 94 HM sind um ein vielfaches zu hoch. Hätte mich von Haus aus schon gewundert, jetzt habe ich mir extra die Streckenkarte rausgesucht, das sind 2 Brücken, dazu ev. noch 2x ne Unterführung wenn man unter der 3ten Brücke durchläuft. Mehr als 5-6 HM hast du bei einer Brücke nicht (und da muss es schon hochherkommen).

Ich bin schon 10er gelaufen die rund 100 HM hatten und glaub mir, da geht es kaum einen Meter flach dahin.
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

28688
lowi2000 hat geschrieben:Glückwunsch Sascha
Da schließe ich mich an!
`Ne 40er Zeit und nicht ganz zufrieden... In Deinem Alter :zwinker2:

:daumen:

Mein Lauf verlief auch sehr zufriedenstellend.
Das finde ich aber auch!

Nicht schlecht, einen TDL in 4:30!!! Ist das schon Dein HMRT? :zwinker5:
Never argue with idiots. First they drag you down to their level and then beat you with experience.
PB: 5km 21:03 10km 44:35 HM 1:37:03 M 3:38:53
Bild

28689
lowi2000 hat geschrieben:Und selbst die 94 HM sind um ein vielfaches zu hoch. Hätte mich von Haus aus schon gewundert, jetzt habe ich mir extra die Streckenkarte rausgesucht, das sind 2 Brücken, dazu ev. noch 2x ne Unterführung wenn man unter der 3ten Brücke durchläuft. Mehr als 5-6 HM hast du bei einer Brücke nicht (und da muss es schon hochherkommen).

Ich bin schon 10er gelaufen die rund 100 HM hatten und glaub mir, da geht es kaum einen Meter flach dahin.
Ich habe nur die Daten von Garmin und Google Maps weitergegeben.
Meine Trainingsrunde in Wien ist fast identisch mit der Strecke in Bratislava und es geht auch jeweils um die Donau rum :zwinker2:

Die letzen ca 200 Meter von der Donau zum Ziel ist identisch mit der Marathonstrecke und geht etwas bergauf, was vorallem für die Marathonis a bisserl fies und dazu noch 3 Zielbögen.

1 x habe ich den Kahlenberglauf beendet also ich weiß wie sich für mich Flachländerin Höhenmeter anfühlen.
h063o.gif h063o.gif 289 mal betrachtet 279.22 KiB
So heute gibt es nur 1 Rückentraining am Abend
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28690
M@rtin hat geschrieben:Nicht schlecht, einen TDL in 4:30!!! Ist das schon Dein HMRT? :zwinker5:
Jein, da die Strecke kürzer war, war es ein 4:36 Schnitt. Bei meiner PB damals hatte ich 4:39 von daher würde das schon passen, wenn ich auf nen HM trainieren würde :nick: .
Da das Ziel aber neben den Triathlons (und da peile ich schon ~4:40 auf 10km an) ein Angriff auf die 10er PB in 6 Wochen ist darf ich mich in den nächsten Wochen wohl über etwas längere, schnellen Intervalle (1500/2000er) quälen. :klatsch:
Bild
Bild


PB
05.13 Stadtlauf Innsbruck (10km) 44:54 PB
07.11 Gletschermarathon (HM) 1:38:03 PB
04.10 Wien Marathon (M) 3:38:33 PB

http://lowiversum.wordpress.com/

28691
Gestern brav in eine langsamere Gruppe gewechselt die 6 x 800 in 6,.45 hatten.
Die Gruppe war plötzlich sehr groß, den andere VCM Teilnehmerinnen hatten die selbe Idee.
Die letzten 800e haben wir dann im geplannten Renntempo gemacht.

Am 23.01.2012 habe ich meinen aller ersten Meter gelaufen (oder eher schnell gegangen) und gestern habe ich die 2000 KM Marke geschafft.

So jetzt mal schauen was sich am Freitag auf der Marathonmesse abspielt, Fusserl vielleicht tappen lassen,
Samstag zur Pastaparta mit meinem Team, danach wird geruht und dann Sonntag morgen PANIK :uah:
und mir denken warum mache ich den Sch..... eigentlich
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28692
D12 hat geschrieben:So jetzt mal schauen was sich am Freitag auf der Marathonmesse abspielt, Fusserl vielleicht tappen lassen,
Machst Du das häufiger ? Wenn nicht gilt : Vor einem Wettkampf nie etwas machen was man sonst nicht macht. Wenn man Dinge ganz besonders gut machen will und von seinen gewohnten Pfaden abweicht gehst sowas gerne mal nach Hinten los....
Bild

28693
Habe meinen linken Fuß schon mehrmals tappen lassen vorallem bei HMs.
Letztes Jahr war dort ein echter Könner am Werk und hoffe der ist dieses Jahr auch da.
Running - Cheaper than Therapy
Mein Tagebuch hier

28695
Wünsche Euch schonml ein schönes WE :hallo:

Ich werde am Sonntag mal wieder den landschaftlich unattraktivsten HM Deutschlands in Griesheim laufen (die Hauptstrasse 8 x rauf und runter) :zwinker5:

Gregor.. Bist Du auch da ?

Grüsse
Bild

28697
coldfire30 hat geschrieben: Gregor.. Bist Du auch da ?
Ja, aber ich laufe nur den Zehner. :winken:
Werde wohl schon nach Griesheim laufen, um auf mind. 30 Trainingskilometer zu kommen.

Nächste Woche beim Jügesheimer Osterlauf gehe ich dann über die lange 25km Distanz.

28698
D12 hat geschrieben:und warum machst du das denn?
Ist nicht weit weg und die Stecke ist halbwegs fix.
Leichtathleten die auf der Stadionrunde unterwegs sind haben auch nicht soooo viel Abwechslung :P
Plankton hat geschrieben:Nächste Woche beim Jügesheimer Osterlauf gehe ich dann über die lange 25km Distanz.
Da sitze ich dann hoffentlich schon im Flieger Richtung Süden :teufel:
Bild

Zurück zu „Anfänger unter sich“