Banner

Neue VDOT-Liga 2014

Neue VDOT-Liga 2014

1
Hallo zusammen,

da ich keine Duelle 2014 finde, hatte ich die Idee einer strecken- und altersübergreifenden VDOT-Liga (nach "die Laufformel" ) einzurichten.

Die Regeln:

1) Mitmachen kann jeder! Vorraussetzungen: 5 Läufe im Jahr 2014 auf mindestens 3 unterschiedlichen Distanzen.
Folgende Distanzen zählen: 1500m, 1 Meile, 3000m, 2 Meilen, 5000m/5k Straßenlauf, 10000/10k Straßenlauf, 15km, Halbmarathon und Marathon.

2) Alter und geschlecht angeben.

3) Es wird eine absolute und eine geschlechts/alterabhängige Liste geben. Wer den höchsten Wert hat gewinnt die Liga.

4) Das ganze geht bis zum 31.12.2014

Ein Beispiel: 5km: 18:33 (54,4Pkt.) 5km: 18:40 (54,0 Pkt.) 10km: 38:37 (54,1Pkt.) 10km: 39:10 (53,3Pkt.) 3000m: 10:36 (54,9Pkt.) = 54,14 Pkt im Durchschnitt
Ich bin M16, das macht alterbereinigt: 58,3/57,9/58,1/57,1/58,9Pkt. = 58,06 für die zweite Wertung!

Viel Spaß
Gruß Jan

Laufen -> Radsport
Trainingstagebuch:https://forum.runnersworld.de/forum/threads/127128-Vom-Laufen-zum-Radsport
(nicht unter "Letzte Beiträge" gelistet)

2
SKTönsberg hat geschrieben:Wer den höchsten Wert hat gewinnt die Liga.
Was gibt es denn zu gewinnen? :D
SKTönsberg hat geschrieben:Folgende Distanzen zählen: 1500m, 1 Meile, 3000m, 2 Meilen, 5000m/5k Straßenlauf, 10000/10k Straßenlauf, 15km, Halbmarathon und Marathon.
Und was ist mit den 800m?

26 Jahre, männlich

800m: 2:01,74 Ergebnisliste
1.500m: 4:09,70 http://www.ludwig-jall-sportfest.de/ima ... s_2014.pdf
3.000m: 09:09,30 MTV Meet-IN 2014 - Ergebnisse
3.000m: 08:58,29 Ergebnisliste
5.000m: 15:39,52 Sparkassen Gala 2014 - Ergebnisliste
10.000m: 33:23,13 Ergebnisliste

Wenn die 800m auch aufgenommen werden kommt am Freitag eine neue Zeit dazu :)
Ich habe keine Ahnung was für VDOT meine Zeiten haben, nehme einfach die fünf besten!
800m: 1:59,95 (03.08.2012)
1.500m: 4:01,41 (19.06.2021)
3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
10km: 31:22 (02.09.2018)
HM: 01:08:25 (04.10.2020)

3
D.edoC hat geschrieben:Was gibt es denn zu gewinnen? :D

Und was ist mit den 800m?

Wenn die 800m auch aufgenommen werden kommt am Freitag eine neue Zeit dazu :)
Ich habe keine Ahnung was für VDOT meine Zeiten haben, nehme einfach die fünf besten!
VDOT ist eine abkürzung für die aerobe Kapazität und gibt Distanzübergreifend die Leistungsfähigkeit an!

800m sind leider zu kurz um Aussagekräftige Werte zu liefern, da der Wettkampf zu Sprintlastig ist.

Sind starke Zeiten, damit hast du gute Karten ;-)

Laufen -> Radsport
Trainingstagebuch:https://forum.runnersworld.de/forum/threads/127128-Vom-Laufen-zum-Radsport
(nicht unter "Letzte Beiträge" gelistet)

6
Göttinger Frühjahrslauf 10km 37:34 VDOT 55,9Hillskammlauf 21.1km 1:23:00 VDOT 55,7Dreiländerlauf Arenshausen 5km 17:30 VDOT 58,2Altstadtlauf Göttingen 5,26km 18:33 VDOT 57,9Nörtener Volkslauf 5km 17:43 VDOT 57,4
VDOT – SCHNITT = 57,02
Ü35

9
SKTönsberg hat geschrieben:Hallo zusammen,

da ich keine Duelle 2014 finde, hatte ich die Idee einer strecken- und altersübergreifenden VDOT-Liga (nach "die Laufformel" ) einzurichten.

Die Regeln:

1) Mitmachen kann jeder! Vorraussetzungen: 5 Läufe im Jahr 2014 auf mindestens 3 unterschiedlichen Distanzen.
Folgende Distanzen zählen: 1500m, 1 Meile, 3000m, 2 Meilen, 5000m/5k Straßenlauf, 10000/10k Straßenlauf, 15km, Halbmarathon und Marathon.

2) Alter und geschlecht angeben.

3) Es wird eine absolute und eine geschlechts/alterabhängige Liste geben. Wer den höchsten Wert hat gewinnt die Liga.

4) Das ganze geht bis zum 31.12.2014

Ein Beispiel: 5km: 18:33 (54,4Pkt.) 5km: 18:40 (54,0 Pkt.) 10km: 38:37 (54,1Pkt.) 10km: 39:10 (53,3Pkt.) 3000m: 10:36 (54,9Pkt.) = 54,14 Pkt im Durchschnitt
Ich bin M16, das macht alterbereinigt: 58,3/57,9/58,1/57,1/58,9Pkt. = 58,06 für die zweite Wertung!

Viel Spaß
Gruß Jan
Dann möchte ich auch mal meinen Senf dazu geben. Ich habe eine Seite zur Ermittlung der VDOT gefunden:
Berechnungen nach Jack Daniels

Leistungen im höheren Alter: Der Alter-Leistungs-Rechner

Ich bin 48 Jahre alt und männlichen Geschlechts. Nun soll ich also erst mal meine altersbereinigten Zeiten berechnen? :confused: Dann mach ich das mal. Die entsprechenden altersbereinigten VDOT - Werte habe ich auch gleich ermittelt. Die Werte in Klammern sind nicht altersbereinigt.

10km (Volkslauf Harsewinkel): 0:37:12h - 0:33:04h - 64,9 (56,5)
10km (Haseder Feldmarklauf): 0:37:16h - 0:33:07h - 64,8 (56,4)
10km (Borsumer Stunde): 0:37:07h - 0:32:59h - 65,1 (56,7)
HM (locker im Training): 1:23:56h - 1:15:30h - 62,4 (55,3)
Am Hannover Halbmarathon konnte ich wegen eines Infekts leider nicht teilnehmen.
Marathon (Frankfurt Marathon): 3:01:15h - 2:45:16h - 59,2 (53,1)

Durchschnitt: VDOT 63,28 (55,6)

Sportliche Grüße
Simba1966

10
@Simba: Das GEILSTE an Deinem Beitrag ist, dass Du zwei Jahre älter bist als ich und VIEEEEL schneller! Das meine ich ernst, denn so sehe ich, dass ich mich noch ordentlich verbessern kann, bevor die Spirale endgültig abwärts geht irgendwann. Noch hole ich viel Motivation aus der Tatsache noch "was reißen" zu können :)

Altersbereinigt als Erstes (Original in Klammern)

5km VDOT bei 51 (46)
10km VDOT bei 52 (46)
HM VDOT bei 50 (44)

Du läufts also mit 48 auf einem höheren Niveau als ich bei meinem derzeitigen Leistungsstand mit 23 gelaufen wäre.
Hut ab, alter Mann, das ist wirklich respektabel! Wie lange läufst Du schon?
Tonic ohne Alkohol ist Ginlos...
Mein Blog: GinFit.de
Gabelstapler Glukose // Wie man NICHT auf Sub3 trainiert // GeckoanalysisDie bekanntesten FORENBANANEN // Guter Laufstil vs. schlechter Laufstil
Ewige Bestenliste Saison 2016/2017 : 5km: 19:24 ---- 10km: 40:20 --- HM: 1:29:02 --- M: 3:25:52
Ziele 2019: Zunehmend abnehmen...

11
gecko63 hat geschrieben:@Simba: Das GEILSTE an Deinem Beitrag ist, dass Du zwei Jahre älter bist als ich und VIEEEEL schneller! Das meine ich ernst, denn so sehe ich, dass ich mich noch ordentlich verbessern kann, bevor die Spirale endgültig abwärts geht irgendwann. Noch hole ich viel Motivation aus der Tatsache noch "was reißen" zu können :)

Altersbereinigt als Erstes (Original in Klammern)

5km VDOT bei 51 (46)
10km VDOT bei 52 (46)
HM VDOT bei 50 (44)

Du läufts also mit 48 auf einem höheren Niveau als ich bei meinem derzeitigen Leistungsstand mit 23 gelaufen wäre.
Hut ab, alter Mann, das ist wirklich respektabel! Wie lange läufst Du schon?
Du kannst bis Mitte/Ende 60 auf einem vergleichsweise hohen Niveau laufen, wenn Deine Knochen halten und Du, besonders was die Umfänge angeht, nicht übertreibst und an ausreichende Regeneration denkst.

Ich laufe seit 2011 ernsthaft.

Sportliche Grüße!

12
Um es noch gerechter zu machen, bitte den alterskorrigierten VDot durch die Wkm teilen.
Dunkel, nass, windig, kalt. - "Yeah, let's go!!!"
Never stop.
No.Status.Quo.

13
Und hat jemand Bock auf eine altersübergreifende VDOT-Liga 2015?
800m: 1:59,95 (03.08.2012)
1.500m: 4:01,41 (19.06.2021)
3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
10km: 31:22 (02.09.2018)
HM: 01:08:25 (04.10.2020)

14
800m 2:07,60. (VDOT 66,5 :hihi: ) Altersbereinigt 1:52 (VDOT 77,6) :P
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:
Antworten

Zurück zu „Duelle“