PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar M400 vs. TomTom GPS



sai
13.06.2015, 16:18
Hallo!

Ich habe derzeit noch eine Nike+ GPS Uhr. Weil die GPS-Verbindung allerdings ziemlich mies ist und sich teilweise gar nicht aufbau, überlege ich mir eine neue Uhr zu holen. Die Polar M400 und die TomTom GPS entsprechen grds. dem, was ich mir preislich und optisch in etwa vorstelle.

Hat von euch schon einmal jemand den direkten Vergleich machen können?
Welche würdet ihr empfehlen?
Oder gibt es noch Alternativen in der Preisklasse?

Besten Dank für eure Antworten :)

redtap
14.06.2015, 20:20
Auch ich hätte gerne eure Hilfe und bin ebenfalls an einer neuen Lauf Uhr interessiert. Mir gefällt auch die Tom Tom und ich würde noch die Fitbit Surge in die Runde werfen. Hat einer gute Erfahrungen mit einer von den Uhren gemacht? Welche ist zu empfehlen?

Habe ebenso die Nike Uhr. Eigentlich reicht mir die, aber eine Puls Uhr würde mich schon reizen.

folisch
16.06.2015, 15:31
Hallo,
da meine Nike+ Sportwatch leider mit dem Schweiß nicht mehr zurechtkommt, und nun gar nicht mehr funktioniert bin ich auch auf der Suche nach einer neue Uhr.
Hab mir schon einige Bericht durchgelesen, kann mich aber überhaupt nicht entscheiden.

Laufe ca. 3x die Woche 10 km + MTB + Fitness
GPS und Pulsmessung sollten vorhanden sein.

Bugdet: ca 250,-

Vielen Dank
LG Alex

macwintux
01.07.2015, 14:29
falsches Unterforum:
hier finden Euch mehr User:
Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware - Forum RUNNER’S WORLD (http://forum.runnersworld.de/forum/pulsuhren-gps-trainingssoftware/)