PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HILFE !!! Suche Schwimmer



kolo123
28.01.2016, 14:54
Hallo Leute,


ich habe ein großes Problem. Ich bin unverhofft :daumen: in die letzte Runde in einer Bewerbung weitergekommen und benötige dringend für die Bewerbung eine aktuelle Schwimmstufe Silber (Ab 18.Jahre) (Schwimmabzeichen - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (http://www.dlrg.de/lernen/breitenausbildung/schwimmabzeichen.html)) . Leider habe ich mir vor 2 Wochen bei einem Hallenfussballturnier eine Innenbanddehnung zugezogen und bin bis Mitte Feb aus dem Verkehr :-( . Leider muss ich die Schwimmstufe bis nächsten Freitag eingereicht haben :-( sonst war es das mit der Bewerbung und dann heißt es 1 Jahr warten ;-( . Könnte mir jemand dabei helfen :zwinker5::zwinker5: ? Bitte PN an mich

blende8
28.01.2016, 15:38
Wie soll dir denn jemand dabei helfen?

barefooter
28.01.2016, 17:12
Wie soll dir denn jemand dabei helfen?

Er sucht einen Schwimmer wie andere einen syrischen Pass, 200 € und schon geht es mit der Bewerbung weiter.

Die Anforderungen für das Schwimmabzeichen Silber halten sich in gemäßigtem Rahmen. Die geforderten Leistungen lassen sich - vorausgesetzt, dass er überhaupt schwimmen kann - auch mit der angesprochenen harmlosen Verletzung erbringen, ohne deren Heilung im Wege zu stehen.

kolo123
29.01.2016, 05:50
Er sucht einen Schwimmer wie andere einen syrischen Pass, 200 € und schon geht es mit der Bewerbung weiter.

Die Anforderungen für das Schwimmabzeichen Silber halten sich in gemäßigtem Rahmen. Die geforderten Leistungen lassen sich - vorausgesetzt, dass er überhaupt schwimmen kann - auch mit der angesprochenen harmlosen Verletzung erbringen, ohne deren Heilung im Wege zu stehen.


Bitte nicht ins lächerliche ziehen :-/

keine Angst schwimmen kann ich, nur meine aktuelle Schwimmstufe ist leider über 1 Jahr alt und ich benötige eine aktuellere. Die Schwimmstufe dient zur Bewerbungsgrundlage und wird während der der Ausbildung mit einem Rettungsschwimmer verfeinert.

"auch mit der angesprochenen harmlosen Verletzung erbringen, ohne deren Heilung im Wege zu stehen." hehe nur mit den Arme Paddeln oder was :P ^^

blende8
29.01.2016, 07:50
Du willst also ernsthaft die Urkunde fälschen?
Verstehe ich das richtig?

Mit sowas kann man sich sein ganzes Leben versauen.
Sprich mit den Verantwortlichen, es gibt immer einen Weg.

Tim
01.02.2016, 08:37
Der User "kolo123" hat mich gebeten, den Account zu löschen.

Im übrigen bleibt mir bei diesem Thread bzw. dem Vorhaben nur noch ein Kopfschütteln. Deswegen schließe ich das Thema ausnahmsweise.
Das ehrliche Gespräch im weiteren Bewerbungsprozess scheint mir der einzig vernünftige Weg zu sein.