PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : User-Bewertung des Laufschuhs Nike Free RN Distance



autopost
26.05.2016, 22:17
Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
Nike Free RN Distance (RUNNER'S-WORLD-Laufschuh-Datenbank) (http://www.runnersworld.de/laufschuhe/nike-free-rn-distance.374206.htm)

tmo83
26.05.2016, 22:17
Ich hab mir die Schuhe als Ausgleich zu meinen Asics Nymbus 17 gekauft. Trage als Freizeitschuh sehr gerne den Nike Free. Daher hat mich der Distance für etwas längere Strecken doch sehr interessiert.

Mein Fazit sieht geteilt aus. Ich mag die Schuhe zum Laufen sehr gerne und ist auch wie erwartet weniger gedämpft als mein Asics. Ist für meine Strecken auf Feld- und Waldwegen mit viel Schotteranteil etc. nicth gut geeignet. Ich muss nach jedem Lauf die Steine aus der Sohle puhlen und habe nun auch diverse Male stoppen müssen, da sich ein spitzer Stein in der Sohle festgesetzt hat und mir doch schon sehr schmerzhaft in den Fuß gestochen hat.

Ich werde diese Schuhe nur noch benutzen, wenn ich Straße laufe, was leider sehr selten der Fall ist.

JuergenWe
07.02.2019, 16:37
An sich ein guter Laufschuh, aber die Sohle ist unmöglich. Es ist eigentlich nur möglich auf Asphalt zu laufen, da sich bei allen anderen Belägen die Sohle zusetzt und ein bequemes Laufen unmöglich macht.
Ich frage mich echt was sich die Designer dabei gedacht haben.
Der Schuh war für mich ein echter Fehlkauf, da ich zu 90% auf unbefestigten Wegen laufe.