PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : User-Bewertung des Laufschuhs New Balance 880 v6



autopost
14.09.2016, 16:53
Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel:
New Balance 880 v6 (RUNNER'S-WORLD-Laufschuh-Datenbank) (http://www.runnersworld.de/laufschuhe/new-balance-880-v6.393678.htm)

nata2
14.09.2016, 16:53
Ich habe die NB 880 V6 seit ein paar Monaten und das sind wirklich sehr weich gedämpften Schuhe, und ja - der Fuß sitzt fest im Schuh. ich habe trotzdem immer wieder gleiche Schwierigkeiten: nach ca, 8-10km beginnen die Ballen im Vorfuß zu schmerzen und im weiteren Verlauf brennen, obwohl ich nicht sagen kann, dass die Schuhe schmal sind. Die Zunge im Schuh verschiebt sich nach ca. 20 min Lauf immer zur Seite, egal wie ich die Schuhe schnüre - ich habe alle erdenkliche Variante probiert. Die Naht, mit der die Zunge mit dem Schuh vernäht, ist einfach zu kurz.
Vielleich spielt auch große Sprengung eine Rolle, so dass der Fuß einfach mit der Zeit nach vorne rutscht. Ich kann definitiv nich in diesen Schuhen laufen. Ich glaube nich, dass ich auch einen ausgedennten Schoppingtour in diesen Schuhen machen kann.

NICOLAI2222
27.04.2017, 19:06
Ich bin mit dem Schuh meinen ersten Marathon gelaufen. Ohne Blasen ohne Druckstellen oder Schmerzen. Für lange Läufe auf jeden Fall bei meinen Fuss gut geeignet für mittlere Geschwindigkeit. 5:30 Pace Zunge verrutscht, was aber nicht zu Druckpunkten führt.