PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tough Mudder - Wer hat schon mal ?



gecko
27.10.2016, 08:28
Was für eine geile Scheiße ist das denn?
Da ich 2017 keinen Marathon laufen werde, habe ich Luft für irgendwas Neues.

DAS sieht nach einem Riesenspaß aus:

https://toughmudder.de/events/norddeutschland-2017

https://youtu.be/OHaebGO3Ko0

Hat da schon mal jemand mitgemacht?
WILL da vielleicht 2017 jemand mit (mir zusammen) in Norddeutschland mitmachen ?

Ich so: :hurra:

Meine Frau so: :kloppe:

Selbstläufer
27.10.2016, 08:48
Y-Tours bietet das ganzjährig an - auch im Ausland :teufel:

kobold
27.10.2016, 08:50
Y-Tours bietet das ganzjährig an - auch im Ausland :teufel:

Pffft - nur was für Weicheier! Französische Fremdenlegion! :teufel:

heiko1211
27.10.2016, 09:04
Hat da schon mal jemand mitgemacht?

Ich persönlich nicht, aber eine Kollege war im Sommer beim Fisherman´s Friend StrongmanRun in Ferropolis, der dürfte ähnlich sein. Er hat von geschwärmt und meinte, es wäre eine Riesenschweinerei gewesen, aber insgesamt sehr witzig.

LG Heiko

gecko
27.10.2016, 10:01
Na dann.... wer ist dabei?

Ich kümmere mich auch wieder um shirts :D

lexy
27.10.2016, 10:35
Willst du dich wirklich unbeliebt machen :D ?

Thomaso
27.10.2016, 10:46
Ich war dieses Jahr. Ein Riesenspaß!
Man sollte aber in einer Gruppe oder wenigstens zu zweit hin, damit es richtig geil ist :daumen:

Meine Frau so: :tocktock:

Ich so: :baeh:

gecko
27.10.2016, 12:10
Willst du dich wirklich unbeliebt machen :D ?

Wieso ? :confused: Ist das verpönt? Oder wie oder was?

McAwesome
27.10.2016, 13:35
Wieso ? :confused: Ist das verpönt? Oder wie oder was?

Ich finde diese Art Veranstaltungen schon auch irgendwie spannend wegen der anspruchsvollen Hindernisse etc. Mich stößt aber die Aufmachung ab. Dieses Abgefeiere, wie hart, brutal und doch kameradschaftlich dieses "Event" doch ist.:rolleyes: Der Läufer in mir steht da mehr auf Purismus. Mich nervt es auch schon immer, wenn ich vor nem Lauf mit lauter K*ckmusik aufgefordert werde, in die Hände zu klatschen, um in Stimmung zu kommen. Von daher wäre ich da total fehl am Platz, vor allen Dingen, wenn ich mir überlege, welche Klientel da dann angezogen wird. Damit könnte ich wenig anfangen. Aber wenn man der Typ dafür ist, warum nicht. Da finde ich solche Sachen (https://www.youtube.com/watch?v=UQmoxlUy33A) wesentlich spannender, wenn auch absolut unerreichbar für mich.

bones
27.10.2016, 13:51
Wieso ? :confused: Ist das verpönt? Oder wie oder was?

Ja

http://forum.runnersworld.de/forum/organisatorisches-feedback/84309-bravehartbattle-und-co.html

Zitat M.E.D.:
Hier mal eine Liste von Treads die ich in dem neuen Unterforum einsortieren würde
http://forum.runnersworld.de/forum/w...drecklauf.html (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/84263-neuer-schlamm-und-drecklauf.html)
http://forum.runnersworld.de/forum/w...f-gesucht.html (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/84301-hindernisslauf-gesucht.html)
http://forum.runnersworld.de/forum/w...uy-2014-a.html (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/82169-tough-guy-2014-a.html)
http://forum.runnersworld.de/forum/w...uy-und-co.html (http://forum.runnersworld.de/forum/weitere-sportarten/82205-braveheart-toughguy-und-co.html)

M.E.D.
27.10.2016, 14:23
Wieso ? :confused: Ist das verpönt? Oder wie oder was?


Meine Meinung dazu (http://forum.runnersworld.de/forum/adventure-running/82205-braveheart-toughguy-und-co.html) hat sich zwar nicht geändert.
Aber ich wünsche euch viel Spaß. :hurra:



Pffft - nur was für Weicheier! Französische Fremdenlegion! :teufel:
Die Tapfergais würden dort ebensolange durchhalten wie ein Rollenspieler im Mittelalter. (http://www.der-postillon.com/2011/12/durchschnittlicher-rollenspieler-wurde.html)

Steffen42
27.10.2016, 15:32
Wieso ? :confused: Ist das verpönt? Oder wie oder was?

Nicht, wenn Du das in Deinen komischen Jesuslatschen machst.

SirRabbat
27.10.2016, 16:50
Vielleicht trifft man den ein oder anderen ja am 20.mai am nürburgring. Da startet der erste strongman des Jahres. Falls es Spaß macht werde ich auch in ferropolis mitmachen.
Der strongman ist mitunter auch ein Grund warum ich mit dem richtigen laufen angefangen habe. 3 Freunde schleifen mich da nächstes jahr hin, will mich ja nicht blamieren und die nächsten 3 Wochen an Krücken laufen ;-)

gecko
27.10.2016, 17:26
Oh, hier war ja was los :D

Ah ok, so langsam verstehe ich.
Ja mit der martialischen Military Crossfit Attitüde kann ich auch nicht so richtig was anfangen, aber im Schlamm suhlen finde ich genial und letztendlich scheinen alle eine Menge Spaß zu haben. Es liegt ja bei einem selber was man draus macht.

Wird einfach mal ausprobiert.

Catch-22
27.10.2016, 19:50
Fang doch erst mal klein an und nimm bei einem Crosslauf teil, das ist jetzt auch genau die richtige Jahreszeit. Schlamm gibt es da sicher auch. :wink:

Im nächsten Schritt kannst du dir dann was kleines, weniger kommerzielles suchen. Manche Orte veranstalten ihren eigenen Adventure Run, bei uns gibt es z. B. im Sommer den Max Buddels Fun Lauf (https://www.facebook.com/maxbuddelsfunlauf/) vom Tiefbauamt organisiert, die haben ja sonst nicht viel zu tun :zwinker2:

Und wenn du dann immer noch Spaß dran hast, kannst du immer noch abtrünnig werden :baeh:

AndreasLauf
27.10.2016, 20:27
Bin dieses Jahr beim Runterra in Zirndorf gelaufen :verdacht:
War schon witzig, 80 Hindernisse auf 16 km ... im strömenden Regen ... eine gewisse Überwindung gehört dazu

RUNTERRA - Der Run mit den meisten Hindernissen (http://www.runterra.de/)

Lilly*
27.10.2016, 22:57
Ja, soweit ich hier im Forum stets mitbekam, sind diese Läufe verpönt. :D

Ich finde solche Läufe super - aus dem Hauptgrund, weil es solche grandiosen Schweinereien sind. Ich steh ja auch drauf, mich einzusauen und durch den Schlamm zu suhlen. :nick::D
Klar, sie sind arg kommerzialisiert, aber herrgott... Dann müsste es bei Kinogängern, die sich Blockbuster anschauen, ja auch einen negativen Touch geben. Oder wie steht es mit IPhone Besitzern? Oder allen, die Fernsehen gucken. Alles arg kommerziell. So what... *schulterzuck* (vielleicht ist ja die Haltung, nicht zu mainstream/kommerziell sein zu wollen, schon zu mainstream mittlerweile... :zwinker5:)

Ich hatte bei solchen Läufen einfach eine Mordsgaudi, vielleicht geht´s auch etwas drum, es nicht als ernsthaften Wettkampf zu betrachten, sondern als tollen Fun-Day***.


*** Natürlich nur für die Leute, die Spaß haben, sich dreckig und nass zu machen. Für die, die im Forum nach wasserdichten Straßenlaufschuhen fragen, ist das natürlich nix. :teufel:

Lilly*
27.10.2016, 23:23
Ach, und noch ein paar praktische Tipps:
Ziehe bitte nur die Kleidung und die Schuhe an, die du sowieso entsorgen willst. Nichts, was dir am Herzen liegt. Selbst die Tipps von den letzten 20 Generationen an Großmüttern und selbst ein Dutzend Busse voller vollblütiger Hausfrauen werden diese Sachen nie wieder in Ordnung bringen. :D

Tipp 2:
Mach den Chip nicht am Schuh fest, sondern binde ihn lieber mit einem Lederband um das Fußgelenk, a la Fußkettchen.
Gut möglich, dass du gar nicht mit 2 Schuhen ins Ziel kommst, weil die unwiderruflich in dem Kaugummischlamm stecken bleiben.
Ich bin mal bis zu den Oberschenkeln in der Schlammgrube versunken und erst 3 Männer konnten mich aus dem Morast rausziehen. Ich steckte da drin wie im Moor. Als ich dann endlich die Beine da raus hatte, hatte ich keine Schuhe mehr an den Füßen. Bin barfuß weitergerannt, hatte ja keinen Zweck. Dann gemerkt: "Oh Shit, der Chip!!" Also zurück und wenigstens den einen Schuh mühevoll ausgebuddelt. Sollte ja nicht alles umsonst gewesen sein. Hat aber soviel Zeit gekostet, dass man dann hinterher dachte, mit der Zeit hättste lieber nicht in der Liste gestanden und den Chip besser stecken lassen. :hihi:
Also: Keinen Wettkampf draus machen, sondern einfach Spaß haben.

Tipp 3: Diese Kriechgänge mit den Stromkabeln müssen Kinderkacke sein, denn wenn sie wirklich gefährlich wären, würde man sie ja nicht einsetzen dürfen. Daher dachte ich: Pah, scheiss auf die Kriecherei, renn da einfach gebückt durch. Wenn man grad aber erst aus dem Pool kommt und komplett durchnässt ist und an so ein Stromkabel kommt, ist es richtig scheisse. Also immer schön den Popo unten halten. :zwinker2:

gecko
28.10.2016, 07:21
Lilly!! Wusste ichs doch, dass Du das hier witterst, alte Schlammkuh :D
Ja ich sehe das in diesem Falle genau wie Du, zuviel "dagegen" tut auch nicht gut, desswegen bin ich auch vegetarischer Veganer mit einer Vorliebe für rotes Fleisch und trinke meine Chiasamen am liebsten mit Fanta.

Ich werde davor -zur Bodenhafftung- mindestens einen Halbmarathon laufen und danach -zur Reinigung im metaphorischen und wörtlichen Sinne- ebenfalls.

Lilly*
28.10.2016, 07:42
:D:D:D
Schlammkuh gefällt mir irgendwie.. :teufel:

off-topic: Hab grad deinen Faden nachgeleesen. Schön, dass du die OP endlich hinter dir hast!!! Hoffe, alles heilt gut! :hallo:
Befürchte aber, dich bald verfettet im Zuckerfaden vorzufinden. :hihi:

gecko
25.11.2016, 10:36
Tough Mudder: Bilder und Fotos vom Lauf - RUNNER’S WORLD (http://www.runnersworld.de/laufevents/tough-mudder-2017-die-hindernisse.427286.htm#1)

Doch doch doch !!! Ich bin geil drauf :)

DrProf
26.11.2016, 10:27
zu spät.


Der war jetzt bei uns, wäre sicher mal ein interessantes Gespräch geworden.

„Tough Guy“: Matsch-König William „Billy“ Wilson besucht seine alte Kaserne | Express.de (http://www.express.de/duesseldorf/erfinder-des--tough-guy--matsch-koenig-besucht-seine-alte-kaserne-25158234)

Lilly*
26.11.2016, 14:41
Tough Mudder: Bilder und Fotos vom Lauf - RUNNER’S WORLD (http://www.runnersworld.de/laufevents/tough-mudder-2017-die-hindernisse.427286.htm#1)

Doch doch doch !!! Ich bin geil drauf :)
Also, wenn bei mir bis nächstes Jahr nix mehr schief geht, wäre ich dabei. Der ganze Schmodder auf den Fotos hat mich wieder angefixt. :hihi: