PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : POLAR M400 mit Herzfrequenz-Messung



vanthemanAut
25.11.2016, 09:10
Hallo,

Hat wer mit dieser Uhr Erfahrung?
Bin grundsätzlich leicht zufrieden. Wichtig ist GPS und das die Kilometerzeiten anzeigt :D

Aber grundsätzlich ist die Uhr zu empfehlen?

POLAR M400 mit Herzfrequenz-Messung, schwarz Smartwatches online kaufen bei MediaMarkt (http://www.mediamarkt.at/de/product/_polar-m400-mit-herzfrequenz-messung-schwarz-1358638.html#technische-daten)
POLAR M400 mit Herzfrequenz-Messung, schwarz

Georg61
25.11.2016, 09:18
Bei Amazon heute für 118€ incl Brustgurt.

vanthemanAut
25.11.2016, 10:00
Eben darum, ja.

Das wäre günstig!

Aber lese im Netz viel von Akku Problemen (Lässt sich nach Wochen nimmer laden). Kann man wenn man direkt über Amazon bestellt das ganze reklamieren? Oder bei Polar selber? Hab wenig Erfahrung mit Amazon.

Habe noch 14 Stunden Zeit zum überlegen:D

d'Oma joggt
25.11.2016, 10:50
ich habe seit 2 Jahren keine Probleme - also seit Kauf

taphor
25.11.2016, 11:28
Hallo,

ich habe die M400 jetzt seit knapp 2 Jahren und musste sie leider 2 Mal einsenden. Das erste Mal nach 1,5 Jahren und dann ca. 8 Wochen danach noch einmal. Das Problem war wie bei den meisten, ein defekter USB Anschluss (nicht der Akku). Durch den Defekt lies sich die Uhr nicht mehr synchronisieren und auch nicht mehr laden.

Das Einsenden funktioniert problemlos. Man geht auf die Seite von Polar registriert einen Reperaturauftrag, bringt die Uhr zur Post und bekommt sie ca. 5 Werktage später wieder funktionstüchtig nach Hause geliefert.

Trotz der Probleme mit der Uhr empfehle ich sie jedem weiter. Es gibt in meinen Augen für den Preis keine bessere Uhr. Sei hat alle Funktionen, die man fürs Laufen benötigt, kann individuell angepasst werden. Sie ist genau und hat schnell GPS Empfang, der Akku hält bei mir ziemlich genau 6 Stunden im GPS / Trainingsbetrieb (nach dem 6h Lauf war sie bei 4% Akku).

Und selbst wenn du die Probleme mit der Uhr hast wird sie recht zügig repariert.

KlausiHH
25.11.2016, 11:38
Aber lese im Netz viel von Akku Problemen (Lässt sich nach Wochen nimmer laden).
Das ist immer so eine Sache mit negativen Bewertungen oder Problemberichten. Erfahrungsgemäß schreiben die, die mit einem Produkt einfach nur zufrieden sind, einfach nichts. Ohne das Verhältnis zu von zufriedenen und unzufriedenen zu kennen, sagt das also erst mal wenig aus. Häufen sich Probleme zum gleichen Punkt extrem, gut, dann wäre das schon mal eine Tendenz.
OK, gelegentliche Probleme mit dem MicroUSB Anschluß sind vielleicht nicht ganz von der Hand zu weisen. Die Pflegeanleitung von Polar sollte beachtet werden. Dass die M400 gar nicht mehr lädt oder sich verbindet, lese ich auch hin und wieder und im gleichen Atemzug dann, dass einfach ein neues Kabel, oft ein Fremdfabrikat, das gelöst hat.


Kann man wenn man direkt über Amazon bestellt das ganze reklamieren? Oder bei Polar selber?
Amazon ist beim Thema Rücksendung oder Gewährleistung ausgesprochen entspannt, kulant und unkompliziert. Auch Polar hat einen prima Kundenservice, wie ich immer wieder lese.

RayStinson
25.11.2016, 12:50
Ich hatte die gleichen Probleme wie taphor.
Aber leider hat die reperatur bei mir ca. 10 Werktage gedauert,.
Bin aber komplett zufrieden mit der Uhr.

vanthemanAut
26.11.2016, 06:28
Danke! Ich habe zugeschlagen :) 118 Euro is super Angebot!

bones
27.02.2017, 12:24
Ist echt eine super Laufuhr die Polar M400, mit der kannste nichts falsch machen und vorallem bei dem Preis nicht :) (http://laufuhr-test.info/polar-m400-kaufen/)

Dämliche Praktikantin :klatsch:

taphor
28.02.2017, 10:23
Amazon ist beim Thema Rücksendung oder Gewährleistung ausgesprochen entspannt, kulant und unkompliziert. Auch Polar hat einen prima Kundenservice, wie ich immer wieder lese.

Amazon nimmt die Uhr nur die ersten 30 Tage zurück und verweist danach an den Kundenservice von Polar. Der Polar Kundenservice ist ganz in Ordnung. Die erste Reperatur hat 9 Werktage gedauert. Bei der zweiten Reperatur und dem Hinweis, dass es bereits der 2. defekt ist hat es nur noch 5 Werktage gedauert bis ich meine Uhr wieder hatte...

Im Grunde kann man schon von einem Konstruktionsfehler sprechen. Ich kenne mittlerweile ein paar Leute mit dem Problem. Allerdings auch welche, die das Problem bislang nicht hatten. Was auffällig ist, ist das die Leute, die die Uhr auch als Alltagsuhr nutzen häufiger das Problem zu haben scheinen.

ruca
28.02.2017, 10:30
Amazon nimmt die Uhr nur die ersten 30 Tage zurück und verweist danach an den Kundenservice von Polar.

Das kann ich mir nicht vorstellen.

Rücknahme ist die eine Sache, es greift aber auch die gesetzliche 24 monatige Sachmängelhaftung (Gewährleistung) und da ist der Händler (also Amazon) der Ansprechpartner. Innerhalb der ersten 6 Monate komplett unkompliziert, danach wird es -wenn sich der Händler querstellt- aber deutlich komplizierter, da dann die Beweislast umgekehrt wird.

Zusätzlich gibt es noch die (freiwillige) Herstellergarantie, der Kunde kann sich aussuchen, was er nimmt.