PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trainingsplan über 9 Wochen



Mounie
06.02.2017, 21:11
Hallo!

Ich bin neu hier. Habe mich gerade für den Halbmarathon in Hannover angemeldet.
Die Trainingspläne beginnen erst ab 10 Wochen und die App von Runners´s World bietet ein Training über 100 Tage an.
Nun habe ich aber nur noch neun Wochen. Ich laufe einigermaßen regelmäßig, aber immer die gleiche Strecke (ca.8-10 km) in gemäßigtem Tempo 8 (ca. 1 Stunde).
Frage: Kann man die Trainingspläne auch auf 9 Wochen einstellen??

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüße,
Mounie

thrivefit
06.02.2017, 21:26
Lass doch einfach die erste Woche des 10 Wochen Plans weg. Wo ist das Problem?

IamTheDj
07.02.2017, 08:17
Hallo,

da du ja nicht bei null anfängst, lass die erste Woche einfach weg.

Liebe Grüße

RunningPotatoe
07.02.2017, 09:12
Im vorliegenden Fall rate ich ebenfalls, einfach die erste Woche des Trainingsplans der Wahl wegzulassen. Die ersten Wochen sind eh' meistens leicht gehalten, um Läufer unterschiedlichster Eingangsvoraussetzungen "einzufangen".

Für etwas schwierigere Konstellationen gibt es den RW LäuferCoach (http://www.runnersworld.de/laeufercoach#), wo man sich - ausgehend vom individuellen Leistungsstand (Trainingsumfang, Trainingsambitionen, Wettkampfleistungen auf derselben oder anderen Distanzen) seinen Trainingsplan wochengenau zusammenstellen kann.

jenshb
07.02.2017, 12:31
Was bedeutet regelmäßig? Wieviele Wochenkilometer? Sicher, daß Du die Anforderungen des Trainingsplans von den Gelenken etc. her packst?