PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hindernislauf über 14 km



Luckybube
18.02.2017, 21:29
Hallo an alle erfahrenen Läufer,

ich bin laufanfängerin, aber mache sonst viel Sport. Im Juli möchte ich mit Sportfreunden an einem hindernislauf teilnehmen. Dieser ist 14 km lang und hat 10 Hindernisse. Wie würdet ihr das Lauftraining angehen, sodass ich diese Strecke (mit einigen Steigungen) bewältigen kann.

Ich betreibe sonst regelmässig funktionelles zirkeltraining, HIIT, Grundübungen (Krafttraining), und Fitnessboxen

ich freue mich schon auf eure Vorschläge

hardlooper
18.02.2017, 21:54
Hi,

laufe jedes Wochenende einen langen langsamen Lauf (lalaLa).
Teile die Differenz zwischen dem Dir morgen möglichen lalaLa und dem lalaLa von 20 km am Wochenende vor dem Tag X durch die Anzahl der Wochenenden, die Dir bis dahin zur Verfügung stehen.
Schlage diese Kilometer (Meter?) jeweils auf die Entfernung des letzten lalaLa auf.
Berücksichtige, nach jeweils 4 Laufverlängerungen einen lalaLa mit der Hälfte der Kilometer der Vorwoche einzuschieben zwecks innerer Sammlung (Kompensation).

Knippi

hardlooper
06.09.2017, 11:31
Jern jescheh'n - weiße jetzt Bescheid, oder war mein Tipp nicht zielführend?

Ja, Junkz und Mädelz, eigenlijk verouderd.

Knippi