PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polar M200 / Alarm bei Überschreiten der Herzfrequenzzone



jommi
21.02.2017, 12:25
Guten Tag zusammen,

habe neu die Polar M200, und ein Hauptgrund war für mich die Möglichkeit, eine Pulsobergrenze festzulegen und bei Überschreitung eine Information zu bekommen. Laut Anleitung geht das auch, und ich habe auch alle nötigen Einstellungen vorgenommen, jedoch bleibt die Vibration bei Erreichen oder Überschreiten der Obergrenze aus. Hat noch jemand diese Pulsuhr und ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiss jemand, was ich falsch machen könnte?

Danke :-)

hardlooper
21.02.2017, 12:40
Hi jommi.

Kannst Du die Uhr auf Werkseinstellung zurücksetzen?

Knippi

jommi
21.02.2017, 12:54
Hey Knippi, werde ich dann heute abend mal probieren, sollte gehen. Komisch ist, dass alles Andere problemlos funktioniert und Vibrationsmeldungen für Alarme, Rundenzeiten etc. funktionieren. Bin gespannt.

hardlooper
21.02.2017, 13:10
Dann bitte auch noch anschließend prüfen, ob die Softwareversion auf der Uhr die neueste ist - falls ein update per Internet vorgesehen/möglich ist.

Knippi

jommi
21.02.2017, 13:50
Ist die neueste Version. Gerade gehört, dass die Warnung angeblich nur bei einem "Phasenziel"-Training erfolgt, nicht bei einem freien Training :-(