PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Für immer blau?



einfach-Marcus
07.03.2005, 12:59
Moin zusammen!

Ich habe ja, wie allerdings nur die geneigte Leserschaft erfahren durfte, als kleines Souvenier von meinem ersten HM einen ziemlich blauen und verunstalteten "Ringzeh" des Linken Fußes mit nach Hause gebracht.

Nun sind zwei Wochen vergangen, was hat sich geändert? Nun, das blau ist nicht mehr schattiert, es ist ein einheitlich tiefdunkles blau, und der Nagel, der am Anfang ein wenig "hoibscharig" auf dem ganzen herumwabbelte ist nun wieder fest.

Ich meine, so wie das aussieht kann ich mich des Sommers nicht am Strand oder im Freibad sehen lassen, die Menge würde ob des Anblicks schreiend auseinander rennen und eine große Panik entstehen.

Muss man da irgendwas dran machen damit der Bluterguss verschwindet? Creme,. Salbe, Spritze, Reha, Kur,... oder gibt sich das irgendwann wieder?
Oder muss ich mich für immer an diesen Anblick gewöhnen?

M@x
07.03.2005, 13:10
Für immer Blau,
über solche Leut würde sich Haider und Co von der FPÖ nach der letzten Wahlschlappe besonders freuen. (das kam gerade in den Nachrichten, während ich deinen Beitrag las)
Sorry für das Verwässern, aber da ich mich aber nicht mit Älterwerden beschäftige, hab ich noch mehr Zeit für dumme Spässe:hihi:

australieneagle
07.03.2005, 13:19
Mach Dir mal keine Sorgen. Bis dieses Jahr Badewetter sein wird, ist der Nagel längst abgefallen, ein neuer nachgewachsen und der Bluterguss verschwunden. Der Nagel fällt nicht gleich ab, erst wenn der neue nachgewachsen ist. Das Problem hatte ich schon zweimal. Trotzdem "gute Besserung"...

Beste Grüße

Steif
07.03.2005, 13:43
Marcus, frag doch mal bei Douglas nach, was der trendige Herr ab 30 heute so als Nagellack trägt ... es sollte aber eine gut deckende Sorte sein ;) ! In Deinem Fall, also wenn nichts mehr weh tut genügt es, einfach gar nichts zu machen. Das Herauswachsen des großen Zehennagels braucht zwar seine Zeit, aber Massnahmen muss man da nicht ergreifen. Von Zeit zu Zeit habe ich ähnliche Laufverzierungen ... sowas schafft im Freibad oder am Strand dann schnell Kontakt zu gleichgesinnten Ausdauersportlern!

Ella
07.03.2005, 13:46
Ich hätte nur ein paar Tipps zur Camouflage des grauenvollen Anblicks:

- Plüschpantoffeln immer anlassen .... okay - der war schlecht, ich gebs zu.

- French-Manicure- Nagellack applizieren: Es gibt einen hautfarbenen, der verdeckt unschöne Verfärbungen.

- Pflaster drumrum: Es gibt wunderschöne Kinderpflaster mit Comic-Motiven. Hebt sicherlich die Chancen bei alleinerziehenden Müttern (analog zu: "About a boy")

Ansonsten: Kann man "Geduld" bei ebay ersteigern? Ist es erschwinglich? Muss man lange darauf warten ??????


Ella

pandadriver58
07.03.2005, 13:47
..also mein linker Zeigezeh hat seit dem letzten langen Lauf vor dem FFM im Oktober 2004 einen dunklen Fleck. Zuerst war er blau und ich dachte dass er abfallen würde. Er hält sich aber hartnäckig.:D

@Australianeage: Potzblitz was für ein Programm (Signatur ):eek:

CU Sigi

Bratzi
07.03.2005, 14:16
Hallo Marcus,
ich an deiner Stelle würd mal über ne Amputation nachdenken! :hihi:

odie
07.03.2005, 14:17
Ich denke, der Nagel wird irgendwann abfallen und ein neuer nachwachsen. Ich hab das grad mit meinem "Großen Onkel" hinter mir, hat etwa ein dreiviertel Jahr gedauert, der Nagel ist auch noch nciht ganz wieder da.

Musste auch ein Loch reinbohren, weil sich darunter eine Blase gebildet hatte, die ziemlich geschmerzt hat. Wenn es nicht wehtut, musst Du nichts weiter tun, einfach abwarten.

coffee
07.03.2005, 17:30
Da hilft nur eins: Amputation!
:hallo: coffee

Bifi
07.03.2005, 17:39
Hicks!

Drei von vier blauen Zehennägeln sind mittlerweile abgefallen. Was darunter zum Vorschein kam, verdient noch nicht einmal die Bezeichnung "Notnagel". Ein dünnes schlabberiges knubbeliges kleines Etwas und das Allerschönste: Die Nägel sind weiterhin blau. Da müssen wir Blauen halt unsere Zehen im Sandstrand vergraben. Und im Schwimmbad ist mir das egal, die anderen Leute seh`n auch nicht unbedingt schöner aus.

Viele Grüße
Bifi

Hajott
07.03.2005, 18:52
Ich würde ihm eine leicht abgewandelte Strophe aus einem alten Neil Young-Song vorsingen:


May you grow up to be righteous,
May you grow up to be true,
May you always know the truth
And see the lights surrounding you.
May you always be courageous,
Stand upright and be strong,
But don't stay forever blue,
Forever blue, forever blue,
But don't stay forever blue

und hoffen, dass es hilft. :D

Fiel mir gerade so ein, als ich den Titel des threads las...

geniesser
07.03.2005, 20:06
Moin,

so sehr ich Neil schätze, es ist nicht von ihm.

http://bobdylan.com/songs/forever.html

Gute Besserung, yogimarcus. Schöne Antworten von Ella und Steif. :hihi:

Hajott
07.03.2005, 20:45
Moin,

so sehr ich Neil schätze, es ist nicht von ihm.

http://bobdylan.com/songs/forever.html

Gute Besserung, yogimarcus. Schöne Antworten von Ella und Steif. :hihi:

Stimmt natürlich.

Ich schäme mich.

Schnitte
07.03.2005, 20:54
Den Bluterguss müsstest du am schnellsten mit Eisbehandlung wegbekommen. Aber Blutergüsse dauern sehr lange. In bestimmtem Fällen sogar bis 2 Monate. Bis der Erguss weg ist sollte er sich in allen möglichen Farben zeigen.

Der Nagel wächst raus! Das ist so, als ob du dir mit einem Hammer auf den Daumen gehauen hast. Ist mir natürlich noch nie passiert. Einfach warten und zuschauen bis er draußen ist.

Also hol dir Eis (ich empfehle Schoko), mach es dir bequem und warte ...

Kylie
07.03.2005, 21:57
Wosps wunderbar anschaulichem Blasen Thread: da geht's nämlich nicht nur um Blasen, sondern auch um blaue, abfallende oder in Bälde abfallende Zehennägel!
...Tja, und wieder einer mehr. Ich sach ja, wäre ich Fußfetischistin, würde ich mir keinen Langstreckenläufer aussuchen. Das wäre sozusagen die Ausschlussfrage: "Läufst Du?" ... "Ja?" ... "Schönes Leben noch und Herzliches Beileid an die Füße" :wink:

Ella
07.03.2005, 23:09
...da stellt sich dann die Frage, ob es in solchen Fällen nicht erotischer ist, im Bett die Socken anzubehalten ...

SCNR :D

Ella

ET
07.03.2005, 23:31
Ich sach ja, wäre ich Fußfetischistin, würde ich mir keinen Langstreckenläufer aussuchen. Hey, das habe ich verstanden :).

Ich habe aber kein blaue (Fuss-)Naegel oder Aehnliches und ich laufe wirklich viel. Vielleicht liegt es an zu kleine Schuhe. "Zivil" habe ich 45 aber bei Laufschuhe sind's 48,5. Vielleicht solltest Du (Markus) eine Grosse Groesser auswaehlen. Laufschuhe sollten wirklich groesser als Dein normales mass sein! Versuche es doch mal! Du wirst staunen.

Ella
07.03.2005, 23:39
Eric, aber dein eigentliches Geheimrezept gegen blaue Nägel zeigst du im Avatar, oder?