PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Help!! ASICS GT 2100 schmerzen



oxx_02
07.03.2005, 14:28
hallo,

habe ein ziemliches problem. und zwar hab ich mir die neuen asics gt 2100 zugelegt. im laden auf dem band, alles ok. jetzt aber wenn ich länger laufe dh ab 1 km. schmerzt mir die äußere fußseite ziemlich. ich dachte daß liegt daran weil der schuh neu ist. leider aber nicht. ich habs rausgefunden. wenn ich den schuh schnüre dann drückts mir irgendwie den fuß zu sehr zusamme, so daß die schmerzen entstehen. laß ich dann die schnürung lockerer gehts, aber ich hab das gefühl keinen richigen halt zu haben. was kann ich jetzt tun? hab ewig schuhe probiert und gedacht daß die optimal sind und jetzt daß... :nein:

soll ichs weiter probieren mit leichter schnürung oder versuchen die zurückzugeben? wie kommt so was? bei meinen anderen schuhen hab ich die probleme nicht

danke und gruß
claudia

Quirli
07.03.2005, 14:37
ist die einzige Möglichkeit. Beim Kauf der nächsten Schuhe besser die Strasse auf und ab laufen und den Verkäufer gucken lassen. Ich laufe auf dem Laufband auch völlig anders als auf der Strasse. Auch gut, die Schuhe abends kaufen, da sind die Füsse "ausgetreten".
Gruss
Claudia:wink:

Henning
07.03.2005, 14:43
Hmmm hatte ich bei den Asics immer -gerade gestern bin ich das erste Mal mit meinen Trail Trabuco losgelaufen. Bei mir vergeht das nach einigen Läufen eben bis mein Fuss sich an den anderen Leisten ( als beim Brooks, den ich normalerweise laufe) gewöhnt hat. Also, entweder nochmal probieren oder umtauschen. Ist es dein erster Asics???

oxx_02
07.03.2005, 15:59
hi henning,

ja ist mein erster. will halt auch net zuviel mit den schuhen rumlaufen, falls ich sie doch wieder weggebe. es tut halt ziemlich weh und auch wenn ich die schuhe ausziehe dauert es ne weile bis es wieder nachläßt.

gruß claudia