PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Slowup Hochrhein 2017



jssph
15.06.2017, 09:30
Am Sonntag, den 18.6.2017 findet wieder der slowup am Hochrhein 2017 statt.

Ein Festival für alle ein-zwei-drei-vier-rädrigen muskelgetriebenen Fahrzeugen auf autofreien Strassen. Der Spass steht im Vordergrund, nicht die sportliche Leistung.

Auf 32 Kilometern zwischen Laufenburg/Baden, Murg und Bad Säckingen sowie auf Schweizer Seite zwischen Stein und Laufenburg/Schweiz geht es auf einem reizvollen Rundkurs, unter anderem durch ein grosses Waldgebiet und die Weite der Hochrheinlandschaft, über zwei historische Rheinbrücken. Er führt durch die Ortskerne von drei intakten, historischen, mittelalterlichen Kleinstädten – durch das badische und schweizerische Laufenburg sowie Bad Säckingen. Die Route führt auf der längsten Holzbrücke Europas in Bad Säckingen über den Rhein. Nur einmal gibt es eine markante Steigung in Laufenburg/Baden, sonst ist die Gesamtroute sehr flach und für Teilnehmende aller Altersgruppen gut geeignet.

Der slowUp dauert von 10 bis 17 Uhr. Er ist für alle Teilnehmenden kostenlos. Es gibt keinen Start- und keinen Endpunkt, alle Teilnehmenden können dort ein- und aussteigen, wo sie wollen.
Einzig die Einbahnrichtung im Gegenuhrzeigersinn ist aus Sicherheitsgründen zu beachten. Bitte denken Sie auch daran, dass sich bereits ab 17 Uhr wieder einzelne Autos auf der Strecke befinden.

Mehr Infos unter:

https://slowup-hochrhein.info/

Wir werden mit Cross-Skates mit rollen, vielleicht fahre ich mit dem Roller.
Starten werden wir um 9:45 in Bad Säckingen.
Sollte jemand mit uns fahren/rollen wollen, melde er sich.

LG Jens

MollePeLa58
15.06.2017, 10:24
Schade , für mich zu weit zu fahren. Aber euch viel Spaß und bitte Bilder !

jssph
20.06.2017, 05:27
Bei traumhaftem Wetter haben 25000 Menschen am Hochrhein-slowup teilgenommen.
Rollerfahrer habe ich keinen einzigen gesehen. Zusammen mit meinem Sportskollegen waren wir auf CrossSkates unterwegs, aber auch da haben wir keinen einzigen Gleichgesinnten getroffen.

Bilder gibts auf der slowup-hp: https://slowup-hochrhein.info/fotos-2017/

Gruss Jens

59967