PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suunto Moveslink2 läuft nicht mehr nach Windows 10 Fall Creator's update



Udoh
18.10.2017, 16:56
Hallo zusammen,
ich kann mir nicht vorstellen, dass ich der einzige Betroffene bin, deshalb mal die Frage hier in die Runde, bzw. die Warnung an alle die noch nicht upgedatet haben. Ich warte jetzt erst mal ab, bevor ich Suunto anschreibe, gehe mal davon aus dass es ein allgemeines Problem ist. Im Eventlog sehe ich eine Service Access Violation. Möglicherweise muss Suunto nachbessern, ist nicht bereit für die neuen Security Features von W10.

Na immerhin schon einmal hier aufgefallen:
Moveslink2 Stopped working after Windows Fall Creator's Update (http://forums.watchuseek.com/f233/moveslink2-stopped-working-after-windows-fall-creators-update-4555301.html)

Viele Grüße
Udo

Ulv
08.11.2017, 16:26
....moin aus Hamburg ....gleiches Problem ...Neuinstallation brachte nix .... Moveslink öffnet einfach nicht ....inkompatibles Programm wird mir beim "beheben von Installationsproblemen" angezeigt .... kotz ..nicht zum ersten mal leider ..Gruß ausHamburg

Udoh
08.11.2017, 18:49
Hallo Ulv aus Hamburg,

da wir ja immerhin schon zu zweit sind, was ich erstaunlich wenig finde ...
Es gibt einen Workaround, der mich zwar nicht zufriedenstellt, aber immerhin funktioniert:

Aus einem anderen englischsprachigen Forum



1) Deactivate internet connection (in network connection control panel)
2) Manually start up Moveslink2 app
3) Connect the watch
4) After the watch is recognized, activate internet connection
5) Sync the watch with Movescount


Ich bin wie gesagt damit aber nicht zufrieden und erwarte von Suunto eine korrigierte Version aber bis dahin ....

Grüße
Udo

MichiV
19.11.2017, 14:40
Genau, seit dem aktuellsten Windows Update, funktioniert das Hpchladen der Daten nicht mehr. Moveslinks geht schlicht nicht mehr.

Trick auf Deutsch:
- Internetverbindung deaktivieren, dann geht Moveslink wieder.
- Dann Uhr anschließen
- Dann Moveslink starten, ohne Internetverbindung gehts. Natürlich kommt dann die Fehlermeldung, dass das hochladen nicht klappt, PC ist ja offline.
- dann Internetverbindung wieder herstellen und per Mausklick rechts auf das Moveslinksymbol "Daten synchronisieren" klicken.

Ist umständlich, anders geht es aber zur Zeit nicht. Suunto ist über das Problem informiert.

Udoh
20.11.2017, 12:25
Ja, Suunto ist informiert, reagiert aber scheinbar bisher nicht. :frown:
Keine Ahnung, ob da zeitnach etwas zu erwarten ist, ich bin jedenfalls einigermaßen enttäuscht über die bisherige Nicht-Reaktion.

Zu allem Übel geht heute auch noch das Armband meiner Ambit2R nach drei Jahren kaputt.
Irgendwie lässt mich das gerade über eine Ersatzbeschaffung nachdenken ....

MichiV
26.11.2017, 15:09
Mit Windows November Update funktioniert Moveslink wieder einwandfrei!

Udoh
26.11.2017, 17:27
Mit Windows November Update funktioniert Moveslink wieder einwandfrei!
Das kann ich leider so nicht bestätigen.

Udoh
20.01.2018, 17:56
Bin ich egentlich der einzige, der von diesem Workaround genervt ist?

hardlooper
21.01.2018, 10:00
Bin ich egentlich der einzige, der von diesem Workaround genervt ist?

Scheint so :nick: . Schaue Wortschöpfung - also dieses "Workaround".

Knippi

frank2015
21.01.2018, 10:41
versuche mal
windows taste
moveslink2 eintippen
gefundene app auswählen

wenn es nicht geht nochmal versuchen

ist zwar nicht besser aber mal was anderes.

Udoh
21.01.2018, 20:47
Hi Frank,
ich weiß schon wie ich das starten kann, das ändert aber nix am grundsätzlichen Problem.

Ein Workaround ist keine Problemlösung sondern eine Problemumgehung, wie der Name eben schon sagt, Sowohl dieses Vorgehen, als auch die Begrifflichkeit ist in der IT ziemlich gebräuchlich.

hardlooper
22.01.2018, 23:09
Ein Workaround ist keine Problemlösung sondern eine Problemumgehung, wie der Name eben schon sagt, Sowohl dieses Vorgehen, als auch die Begrifflichkeit ist in der IT ziemlich gebräuchlich.

Aja - so wie remote batch --> entfernter Haufen :nick: .

Knippi

Udoh
26.01.2018, 20:15
Falls es jemanden trotzdem interesiert:

Heute am 26.01.2018, über drei Monate nach den ersten Meldungen veröffentlicht Suunto eine neue Version 1.5.0.318 und wie es scheint funktioniert es endlich wieder wie es soll.

BTW Batch ist eine Verkürzung steht eher für Stapel als für Haufen, für einen Stapel also eine Abfolge von mehreren Befehlen der remote also auf einer entfernten Maschine in Form eines Scripts abläuft.

Ach egal
Udo