PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfrage zum Thema Brand Experience von Adidas



Jonas_12390
15.02.2018, 16:44
Hallo zusammen,

ich suche für die Umfrage meiner Masterarbeit dringend Teilnehmer. Mein Thema ist die Brand Experience von Adidas. Wenn ihr Adidas gerne verwendet, dann seid ihr genau richtig.
Ihr würdet mir dabei sehr helfen und habt dazu die Möglichkeit 2 x 10€ Amazon-Gutscheine zu gewinnen.

Hier gehts zur Umfrage, die auch nur wenige Minuten dauert:

https://ww2.unipark.de/uc/Brand_Experience/

Vielen Dank und viele Grüße

Jonas

hardlooper
15.02.2018, 18:44
Was ist denn eine Brand Experience? Kenne nur die Jimi Hendrix Experience (https://www.youtube.com/watch?v=TLV4_xaYynY).

Knippi

bones
15.02.2018, 18:46
Brand Experience - ich dachte, da spielt jemand mit dem Feuer. ;-)

GeorgSchoenegger
15.02.2018, 18:58
Umfragen lassen mich cold, wenn's nicht eine survey oder at least eine poll ist.

alcano
15.02.2018, 19:11
Sind die Fragen so vom Betreuer vorgegeben? Bei einem Block wie folgendem komme ich mir schon ein bisschen veralbert vor ( jede der drei Aussagen separat mit "trifft überhaupt nicht zu" bis "trifft voll und ganz zu" zu bewerten).



Bitte schätzen Sie den Preis ein, den Sie in diesem Geschäft erwarten würden.

Der Preis von Adidas ist niedrig.

Adidas ist teuer.

Der Preis von Adidas ist hoch.

Aber es wird noch besser (auch hier wieder jede Aussage einzeln bewerten)!


Bitte beurteilen Sie den Markennamen Adidas.

Der Markenname ist angenehm.

Der Markenname ist akzeptabel.

Ich glaube der Markenname ist positiv.

Es ist ein schlechter Markenname.

Ich mag den Markennamen.

Ich bin mit dem Markennamen einverstanden.

Der Markenname ist zufriedenstellend.

:tocktock:

Jonas_12390
15.02.2018, 19:51
Brand Erlebnis beschreibt ganz grob, wie du eine Marke wahrnimmst. Also welche Gefühle etc du hast, wenn du gerade ein Produkt einer bestimmten Marke benutzt. Vllt hat man ja ein anderes Gefühl, wenn man Adidas-Schuhe anhat, als Schuhe einer anderen Marke :)

Jonas_12390
15.02.2018, 19:54
Hi alcano. Das sind leider vorgefertigte Fragen, um ein bestimmtes Element abzufragen. Da habe ich selbst nicht viel Einfluss darauf. Aber der Sinn dahinter ist, die Antworten in der Auswertung zu kombinieren, damit man ein besseres Ergebnis bekommt. Vielen Dank für deine Teilnahme :)

hardlooper
15.02.2018, 20:07
Was macht Ihr Intellektuellen doch um alles ein Gedöns. Für Euch ist beispielsweise das Salz der Erde was besonderes - wir Prollies streuen es uns auf's Frühstücksei.

Knippi

Jonas_12390
15.02.2018, 20:37
Haha, leider muss ich das eben als Teil meiner Masterarbeit machen. Wenn ich genug Teilnehmer habe, hat der Spuck ein Ende:daumen:

jenshb
15.02.2018, 20:49
Hallo Jonas,

ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deiner Masterarbeit. Ich bin bei solchen Umfragen ja auch immer etwas skeptisch, aber Deine gehört IHMO doch zu den besseren. Alleine schon, daß Du Dich auf der Einstiegsseite erstmal vernünftig vorstellst und auch hier nicht gleich wieder verschwindest, wie das oft der Fall ist.

Viele Grüße,
Jens

Jonas_12390
15.02.2018, 20:56
Hallo Jens,

vielen Dank für deine Teilnahme und dass du zumindest etwas mit meiner Umfrage anfangen konntest. :)

Grüße
Jonas

dicke_Wade
15.02.2018, 21:30
Wat tut man nich alles für unsere Studierenden. Nun drückt mir aber auch de Daumen, dass ich bei der Verlosung gewinne :wink:

Gruss Tommi

ruca
16.02.2018, 08:08
Ich habe auch teilgenommen und ich kann die Kritik nicht wirklich nachvollziehen.

Positiv finde ich, dass von Anfang an die Marke genannt wurde, um die es geht.
Und zur Geschichte mit den doppelten Fragen: Sowas ist sehr gut geeignet, um blind zusammengeklickten Unsinn auszusortieren.

Lustig fand ich den Werbespot. Ich hatte nur eine Person erkannt (ausgerechnet ein Nicht-Sportler), musste aber erstmal den Namen googeln. :hihi:
Nichtmal die Namen, die direkt im Spot genannt wurden, sagten mir was. :D

(Ok, ich glaube aber auch ich bin nicht ganz die Zielgruppe des Spots).

JoelH
16.02.2018, 08:22
Leider lassen sich gewisse Fragen nicht beantworten, da die Antwortmöglichkeiten es nicht zulassen ein "weiss nicht" zu vergeben. Denn woher soll ich wissen ob

"Die Mitarbeiter im Store berichten ihren Kunden genau, wann ein Service erbracht wird."

Ich höre ja keine Kundengespräche anderer ab und mir hat auch noch keiner erklärt es wäre ein Service, dass er mir den Schuh in meiner Größe holt. Ich sehe das nicht als Service sondern als Selbstverständlichkeit, denn ansonsten kann ich ja schwerlich was kaufen.

Rauchzeichen
16.02.2018, 09:41
...
Lustig fand ich den Werbespot. Ich hatte nur eine Person erkannt (ausgerechnet ein Nicht-Sportler), musste aber erstmal den Namen googeln. :hihi:...

Ging mir genauso - ich kannte Messi und Pogba, den aber erst, nachdem er ge-dab-t hatte.
Wobei ich Messi gedanklich als Testimonial bei Nike verortet habe, da er bei Barcelona spielt.

Jonas_12390
16.02.2018, 13:02
Danke euch allen für die rege Teilnahme und den Anmerkungen :daumen: Es stimmt, manchmal wäre eine "weiß nicht" Antwort hilfreich gewesen. Die wurde aber bewusst rausgelassen, um zu verhindern, dass nur das angeklickt wird. Dann einfach anklicken, was man erwarten würde.