PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin Forerruner 35 oder TomTom Runner 3 Cardio oder doch eine andere Uhr?



gelb193
13.07.2018, 13:15
Hallo zusammen,

also zuerst einmal - ich bin ganz neu hier, hab mich aber schon ein wenig schlau gemacht was es so am Laufuhrenmarkt gibt. Dennoch geht es auch mir so wie anscheinend einigen (hab einige Threads gelesen), dass der Markt unglaublich viel anbietet aber wenn man keine Laufuhr-Erfahrung hat ist man einfach ├╝berfordert was wirklich n├Âtig und sinnvoll ist oder nicht.

Deswegen wende ich mich an euch und hoffe, dass ihr f├╝r mich ein wenig Licht ins Dunkel bringen k├Ânnt. Vorab mal was ich so sportlich bisher gemacht habe und wof├╝r ich die Laufuhr gerne h├Ątte bzw. welche langfristigen Ziele ich so habe:

Ich bin jetzt 36 Jahre alt, hab fr├╝her viel Fu├čball gespielt (hobbym├Ą├čig), geh gern mal schwimmen, habe eine Rudermaschine zu Hause, geh prinzipiell gern Mountainbiken usw usf. Das Problem ist: seit 5-6 Jahren ist das alles sehr nach hinten ger├╝ckt, da ich um 5 Uhr in die Arbeit fahre, um 19 Uhr heimkomme, dann noch etwas esse und dann ist es meistens schon 20 Uhr herum und dann kommt oft typisch: ach, bin heute m├╝de geh morgen.

Ich hab mir jetzt aber vor einem knappen Jahr Laufschuhe bei einem Sportaritkelh├Ąndler inkl. Fu├čmessung und Analyse wie ich laufe, Laufschuhe gekauft (Brooks Ghost) und hab mich entschlossen mehr laufen zu gehen. Da ich prinzipiell jetzt nicht unsportlich bin hat es auch Spa├č gemacht und ich bin dann jenachdem wie viel Zeit ich gehabt habe, dann so 5-8km, manchmal 10 km noch laufen gegangen. Ich habe aber klassich Runtastic genommen und hab einfach mitgetrackt aber jetzt keine speziellen Intervalltrainings oder ├Ąhnliches gemacht. Da ich meistens dieselbe Runde laufe hab ich aber auch irgendwie das Gef├╝hl, dass ich mich jetzt nicht wahnsinnig verbessere. Da ich mich aber dann schon jetzt verbessern auch will und nicht nur die Runde abspulen will, hab ich eben ├╝berlegt mir eine Laufuhr zuzulegen.

Warum Laufuhr und nicht einfach per Handy? Weil ich unglaublich davon genervt bin immer mein Handy dabei zu haben in der Laufhose, aber auch beim Laufgurt nervt es mich. Ich h├Ątte da lieber einfach die Info auf der Uhr und auch die Info wenn ich Intervalltraining mache, wann ich was machen soll und ob mein Puls auch halbwegs passt. Wichtig w├Ąre mir auch, dass ich einfach wirklich ein Programm habe, damit ich mich auch verbessern kann und ich gleich ├╝ber die Uhr immer sehe, was ich machen soll und was nicht. Idealerweise w├╝rde ich gern dann am Handy oder im Internet die Strecke und die Daten haben um es vergleichen zu k├Ânnen und schauen ob ich mich verbessere.

Aus diesem Grund hab ich eben mal so einiges gelesen und hab gelesen, dass f├╝r "Anf├Ąnger" die Garmin Forerunner 35 oder Tomtom Runner 3 Cardio 3 gut sein sollten. W├╝rden eurer Meinung nach eine der Uhren f├╝r mich passen? Oder gibt es eine andere Uhr die das besser abdecken kann?

Langfristig w├╝rde ich halt gerne schon schaffen dass ich mein Laufverhalten verbessere und nicht wie derzeit, immer so 6-8 km Laufe, wenn alles gut geht mal 10km weil ich die Runde erweitere aber ich das Gef├╝hl habe, ich verbessere mich nicht wirklich, weil ich einfach immer gleich durchlaufe. Ich glaube einfach dass mir eine Laufuhr dann eben die Motivation gibt auch die Intervalltrainings zu machen, und eben auch mehr zu laufen um eben den Trainingsplan zu haben. ich w├╝rde einfach gern mal 15-20 km in n├Ąchster Zukunft.(einigen Monaten) schaffen, oder auch mal bergauf mehr. Ich komme aus Salzburg und da w├╝rden sich eben die Berge anbieten. Im Winter versuche ich eben dann mit der Rudermaschine ein bisschen was zu tun, aber auch da fehlt mir leider noch die Regelm├Ą├čigkeit. Am Liebsten w├╝rde ich auch mehr Schwimmen, also Bahnen, aber da gibt es in Salzburg kaum ein gutes Angebot. Aber das w├Ąre f├╝r mich auch sowas was ich gern tun w├╝rde. Mountainbiken geh ich sonst auch sehr gern wenn es die Zeit zul├Ąsst. Also das sind so meine Freizeitbesch├Ąftigungen: alles ein wenig aber halt zurzeit leider nichts ordentlich (also die letzten 7 Jahre, davor war ich echt flei├čiger). Und ich will einfach wieder mehr tun.

Gen├╝gen euch da so die Infos? Was glaubt ihr k├Ânnte f├╝r mich passen?

Noch eine Frage: die TomTom Runner 3 Cardio ist derzeit oft in Erm├Ą├čigung, aber die Small. Kann man da eigentlich einfach die Small kaufen und sich dann ein gr├Â├čeres Armband kaufen und das Armand wechseln oder ist die ganze Uhr da sozusagen so, dass man dann auch nur Small Armb├Ąnder nehmen kann?

Danke f├╝r eure Hilfe!