PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Inov-8 Roclite 275



AstennuX
31.03.2019, 12:16
Nachdem vor ein paar Tagen der Inov-8 Roclite 275 auch bei mir reingeflattert ist, war ich neugierig was er denn so kann.

Also als erstes mal ausgepackt. Das Design ist meiner Meinung nach ein wenig langweilig, aber da werden die Meinungen sicherlich auseinander gehen - nicht jeder findet knallig-bunte Laufschuhe schön...

Was mir beim Anprobieren als erstes auffällt ist, dass er doch recht groß ausfällt, eine Nummer (oder eine halbe) hätte es wohl auch getan. Zudem ist er im Vorfußbereich doch recht breit.
Was mir auch nicht gefällt ist die Schnürung - dünne, runde Schnürsenkel und auch die Zunge finde ich nicht so richtig angenehm.

Heute hatte ich dann mal die Gelegenheit, ihn zumindest bei einem kürzeren Lauf von 10km mal auszuprobieren. Die Strecke ging zum größten Teil über Asphalt, sicherlich nicht der bevorzugte Belag des Schuhs (zumindest nicht, wenn man sich das Profil anschaut). Dafür hat er sich aber richtig gut gemacht, auch auf Asphalt war er sehr angenehm zu laufen. Das Laufgefühl im Ganzen ist sehr angenehm, der Schuh ist recht leicht und direkt, damit kann man sicherlich auch ordentlich Tempo bolzen. Auch ist der Schuh sehr bequem, entgegen meiner Erwartungen (auch wegen der Größe) hatte der Fuß guten Halt. Das macht Spaß!

Leider hatte ich noch nicht die Möglichkeit den Roclite mal da zu laufen wo er sich sicher am wohlsten fühlt. Dazu werde ich aber hoffentlich zeitnah die Gelegenheit haben und dann entsprechend noch mal berichten...
Ich freue mich zumindest mal auf den nächsten Lauf mit dem Inov-8 Roclite 275:-)

Viele Grüße,
Helge