PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfrage zum Thema Fitness-Apps



Skaterresa
21.05.2019, 11:14
Ihr Lieben,

im Rahmen meiner Masterarbeit führe ich eine Umfrage zum Thema Fitness-Apps durch.
Über ein paar fleißige Teilnemer würde ich mich freuen. Daurt auch keine 5 Minuten :)

https://ubayreuthmarketing.qualtrics.com/jfe/form/SV_e4ZKGBquMyHrjRb

Vielen Dank :)

hardlooper
21.05.2019, 11:23
Einmal ja und einmal nein - und schon bisse nicht mehr dabei :weinen: .

Knippi

bones
21.05.2019, 11:25
DNF heißt das.:D

MikeStar
21.05.2019, 11:34
Also wenn die Masterarbeit auch nur eine ähnliche Qualität wie der Eintrag hier hat, würde ich vorschlagen, das Thema nochmal zu überdenken und vielleicht besser "Straßenkehren für Anfänger" zu wählen.:nene:

vinchris
21.05.2019, 13:36
Done; ich hab' heute meinen netten Tag. ;) Noch ein kleiner Hinweis: Das Statement ...
70988
... ist mir etwas zu wenig. Ja, dieses "Gefühl" habe ich im Allgemeinen, nicht aber (bzw. nicht so sehr) bei den Apps, die ich tatsächlich nutze. Denn bei der Auswahl der Apps versuche ich schon, solche Aspekte im Auge zu behalten.

Rolli
21.05.2019, 13:44
Terresa, erledigt.

Friemel
21.05.2019, 14:05
Ich fühle mich verwirrt Fitnessapps zu benutzen????:confused:

yggde
21.05.2019, 14:07
Die Fragen sind viel zu suggestiv/eingeschränkt. Ganz schlechtes Fragebogendesign. RTFM.

Ralle7
21.05.2019, 14:44
Einmal ja und einmal nein - und schon bisse nicht mehr dabei :weinen: .

Knippi

Same here :D

ruca
21.05.2019, 14:50
Einmal ja und einmal nein - und schon bisse nicht mehr dabei :weinen: .

Knippi

Die Masterarbeit ist dann ganz schnell geschrieben:

99,8% aller Teilnehmer an der Umfrage haben ein Smartphone, nur 2,4% davon nutzen regelmäßig Fitness-Apps. Daher ist jeder weitere Cent und jede weitere Minute, die in die Entwicklung oder Evaluation derartiger Apps gesteckt wird, pure Geld- und Zeitverschwendung.

Fertig.

:nick:

Rolli
21.05.2019, 15:09
Die Masterarbeit ist dann ganz schnell geschrieben:

99,8% aller Teilnehmer an der Umfrage haben ein Smartphone, nur 2,4% davon nutzen regelmäßig Fitness-Apps. Daher ist jeder weitere Cent und jede weitere Minute, die in die Entwicklung oder Evaluation derartiger Apps gesteckt wird, pure Geld- und Zeitverschwendung.

Fertig.

:nick:

Ca. 57.000.000 der Deutsche nutzen ein Smartphon
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/198959/umfrage/anzahl-der-smartphonenutzer-in-deutschland-seit-2010/

2,4% nutzen Firness App = 1.368.000 (auch wenn die Zahl von Dir fiktiv ist)

Also lohnt sich schon... und Weltweit gesehen erst recht.

hardlooper
21.05.2019, 15:29
Die Dinger sind ja auch nicht mehr wegzudenken.
https://www.youtube.com/watch?v=GhJA11bRvRc
Und die Evolution ist bereits voll am Arbeiten zugange :D .

Knippi

ruca
21.05.2019, 15:29
Also lohnt sich schon... und Weltweit gesehen erst recht.

Wenn man das vorher weiß, kann man sich ja die Umfrage sparen. :nick:

JoelH
21.05.2019, 15:34
nur 2,4% davon nutzen regelmäßig Fitness-Apps

Täusch dich da mal nicht. Geh mal in den App Store und schau dir die Downloadzahlen der Fitness Apps an. Die gehen zum Teil millionenweise über die Server.

ruca
21.05.2019, 15:37
Täusch dich da mal nicht. Geh mal in den App Store und schau dir die Downloadzahlen der Fitness Apps an. Die gehen zum Teil millionenweise über die Server.

Es ging mir ja auch nicht um reale Zahlen sondern die (geschätzten) Ergebnisse dieser grandiosen Umfrage. :D

Dass Fitness-Apps ein zumindest für die Platzhirsche mit ihren Abos Riesengeschäft sind, steht doch außer Frage.

Kesla1
22.05.2019, 14:50
Einmal ja und einmal nein - und schon bisse nicht mehr dabei :weinen: .

Knippi

Ging mir gerade auch so :hihi:

PinkybadBrain
22.05.2019, 14:56
dito :daumen:

hardlooper
22.05.2019, 15:07
Also wenn die Masterarbeit auch nur eine ähnliche Qualität wie der Eintrag hier hat, würde ich vorschlagen, das Thema nochmal zu überdenken und vielleicht besser "Straßenkehren für Anfänger" zu wählen.:nene:

Hat was von der Zeichnung

"Musiker übt unter einem Baum und der ganze Boden ist von toten Vögeln bedeckt".
Unterschrift: "Herbe Kritik".

Knippi

Rolli
22.05.2019, 15:17
Wenn man das vorher weiß, kann man sich ja die Umfrage sparen. :nick:

Es kann als Nachweis für eventuelle Neuinvestoren genutzt werden oder als Vergleich der Entwicklung im Jahresvergleich und als ... usw.

Santander
22.05.2019, 15:20
Einmal ja und einmal nein - und schon bisse nicht mehr dabei :weinen: .

Knippi

dito, ich liebe kurze Umfragen.