PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Studie Bewegungssucht



as.tschopp
25.06.2020, 10:32
Liebe Lauffreunde

Zurzeit läuft an der Uni Basel eine Studie zu Bewegungssucht.

Ziel der Studie ist, die Psyche von und Sportlern besser zu verstehen, um Suchtverhalten vorbeugen zu können und so nachhaltig und langfristig (Leistungs-)Sport betreiben zu können.

Infos zur Studie:

Die Studie Richtet sich an Leute, welche sich bereits gefragt haben, ob sie möglicherweise zu viel Sport machen, trotz Krankheit oder Verletzungen trainieren und zwischen 18-70 Jahren alt sind.

Einschlusskriteren
-Mehr als 10h sport pro Woche
-Training auch bei Krankheit oder Verletzungen
-Alter 18-70 Jahre

Entschädigung für einen Termin: 40 Fr. (Fragebögen)
Entschädigung für alle 3 Termine 150 Fr.

weitere Infos findet ihr unter www.bewegungssucht.com

Happy Training wünscht das Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit der Universität Basel
Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.

Amos Tschopp