PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufpartner/in für gemeinsame Trainingseinheiten gesucht



thrivefit
21.09.2020, 16:15
Hallo, ich bin Michael und befinde mich nach sehr langer Pause seit 2 Wochen im Wiedereinstieg. Das alleinige Cruisen durch den Tiergarten oder den einen oder anderen Park in Berlin ist zwar OK, aber gemeinsam wäre es sicherlich schöner und motivierender.

Ich bin momentan noch sehr langsam unterwegs (6:40 bis 7:00min/km Pace). Das wird sich sicher über kurz oder lang sicher ändern. Ich könnte mir auch später gemeinsames motivierendes Bahntraining vorstellen, aber erstmal geht es um gemeinsame entspannt schöne Aufbauläufe von 6km und dann schrittweise aufwärts.

Wer Interesse oder Fragen und Vorschläge hat, einfach melden :)

DrProf
22.09.2020, 07:44
Bestzeiten: 10km - 38:46 (04/2017), HM - 1:24:28 (04/2017), M - 3:18:26 (09/2017)


:haeh:

Hattest du einen Unfall oder was, wieso läufst so langsam Momentan?

oder suchst du nur ne Frau?:hihi:

thrivefit
22.09.2020, 11:28
Bestzeiten: 10km - 38:46 (04/2017), HM - 1:24:28 (04/2017), M - 3:18:26 (09/2017)


:haeh:

Hattest du einen Unfall oder was, wieso läufst so langsam Momentan?

oder suchst du nur ne Frau?:hihi:


Dazu bitte Folgendes beachten :wink:


....befinde mich nach sehr langer Pause seit 2 Wochen im Wiedereinstieg...

Ein kurzer Blick in meinen Blog verschafft übrigens auch Klarheit. Ich bin jetzt quasi wieder bei Null :frown:

Ich gehe davon aus, dass ich erstmal ein paar Monate Basistraining brauche. Und selbst wenn ich bald deutlich schneller würde möchte ich im Sinne von POL zukünftig weiterhin relativ langsam laufen. Und ich hoffe, dass mein Laufpartner/in sich auch ein bisschen entwickelt / will.

Aber danke, dass ich mir eben mal kurz unverhofft Hoffnung machen durfte. Fühlt sich super an :D

Hagenthor
22.09.2020, 11:36
Möchtest du nicht einfach einem Lauftreff beitreten? Da ist die Chance einen bzw. mehrere Laufpartner zu finden grösser :zwinker5:

thrivefit
22.09.2020, 11:44
Möchtest du nicht einfach einem Lauftreff beitreten? Da ist die Chance einen bzw. mehrere Laufpartner zu finden grösser :zwinker5:
Gibt es die denn momentan überhaupt noch? Hier hätte mir ein Link sehr weitergeholfen. Meinem Empfinden nach gibt's seit Corona-Shutdown nichts mehr. Aber ja, das wäre sicher eine Alternative. Allerdings muss man sich dann immer nach der Gruppe richten und kann nicht individuell / flexibel Zeiten vereinbaren. Was ich persönlich wichtig finden würde.

Santander
22.09.2020, 12:11
Gibt es die denn momentan überhaupt noch? Hier hätte mir ein Link sehr weitergeholfen. Meinem Empfinden nach gibt's seit Corona-Shutdown nichts mehr. Aber ja, das wäre sicher eine Alternative. Allerdings muss man sich dann immer nach der Gruppe richten und kann nicht individuell / flexibel Zeiten vereinbaren. Was ich persönlich wichtig finden würde.

http://www.lauftreff.de/lauftreffs/index.html

dicke_Wade
22.09.2020, 12:17
Falls du davon noch nichts gehört hast, es gibt immer noch Hübis Lauftreff. Bernd Hübner, vielmaliger BM-Finisher hat den vor Urzeiten aus der Taufe gehoben. Die laufen wieder Samstags 9 Uhr im Grunewald. Es gibt noch andere Lauftermine. Schau dich mal auf der Seite um: https://www.huebis-laufforum.de/portal.php?nxu=35151269nx7165

Ich bin da vor vielen Jahren ein paar mal mitgelaufen. War mir aber aus Hellersdorf zu weit für nen Samstag um 9 Uhr :wink: Und seit ich in Halensee wohne ist es bei mir mit der Lauferei ja immer noch nicht sooo gut, dass sich das für mich lohnen würde.

Dann gibt es noch Hupsis Lauftreff am Brandenburger Tor, Donnerstags Abend. Der wird allerdings online über Facebook organisiert. Bin ich früher auch ein paar mal mitgelaufen und hat auch Laune gemacht. https://www.facebook.com/events/brandenburger-tor/hupsis-lauftreff-am-brandenburger-tor/907815689264301/

Ich selbst tauge derzeit noch gar nicht als Laufpartner. Kann im Moment nur radeln und dann folgt auch fast ein Neubeginn. Meine Leistung will ich dann aber auch nicht mehr steigern, höchstens die Distanzen wieder verlängern :wink:

Gruss Tommi

thrivefit
22.09.2020, 12:40
Vielen Dank zunächst einmal für die ganzen Tipps. Ich schau mir das mal genauer an. Hinsichtlich Flexibilität bin ich weiterhin an Gleichgesinnten interessiert. Aber in der Hoffnung, dass diese Lauftreffs noch stattfinden, würde ich diese als Alternative in Erwägung ziehen.

Hagenthor
22.09.2020, 13:52
Gibt es die denn momentan überhaupt noch? Hier hätte mir ein Link sehr weitergeholfen. Meinem Empfinden nach gibt's seit Corona-Shutdown nichts mehr. Aber ja, das wäre sicher eine Alternative. Allerdings muss man sich dann immer nach der Gruppe richten und kann nicht individuell / flexibel Zeiten vereinbaren. Was ich persönlich wichtig finden würde.

Bei uns (in Bern) finden die Lauftreffst statt. Du musst ja nicht immer gehen. Bei uns gibt es einen Trainingsplan und dann kann ich selber schauen, ob es ungefähr mit meiner Plaung passt oder nicht. Da wirst du sicher auch jemanden finden, der mit dir weitere Trainings absolviert :nick:

Links hast du ja ein paar bekommen. Ich kenne mich leider in der Region überhaupt nicht aus und wollte nur einen Denkanstoss geben :wink:

Viel Erfolg bei der Suche :wink:
Nicolas

harriersand
25.09.2020, 19:26
Vielen Dank zunächst einmal für die ganzen Tipps. Ich schau mir das mal genauer an. Hinsichtlich Flexibilität bin ich weiterhin an Gleichgesinnten interessiert. Aber in der Hoffnung, dass diese Lauftreffs noch stattfinden, würde ich diese als Alternative in Erwägung ziehen.

Die Lauftreffs von Bernd Hübner finden statt. Meiist ab dem Mommsenstadion, nahe S- Messe Süd, alle Quali- Stufen, oft bilden sich innerhalb eines Treffs noch Grüppchen, je nach Leistungsfähigkeit.
Samstags um 9 Uhr am "Flensburger Löwen" am Wannsee, dort kannst du Hügel laufen oder flach. Mittwoch Abend am Olympisastadion, Bahntraining. Freitag 9.30 h (aber da musst du wohl schaffen?) Hügeltraining ab Mommsen. Für jeden was dabei, und die Leute sind auch immer offen für neue Teilnehmer.
Link hatte ja schon einer gepostet, aber ich bin ja nich so...
https://www.huebis-laufforum.de/index.php?nxu=35151269nx7165

thrivefit
28.09.2020, 19:41
Vielen Dank für den Tipp, da habe ich bereits reingesehen und werde bestimmt mal vorbeischauen! :daumen: