PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremen 282xx --> Laufpartner:in gesucht



Elishka
21.11.2021, 11:53
Moin!

Die Forensuche hat ergeben, dass es hier bisher keine Laufpartnerschaften im Bremen gibt. So'n Schiet. Deshalb stoße ich es mal an und freue mich über Antworten jederzeit - d.h. bitte nicht davon täuschen lassen, wenn dieser Beitrag nach einer Weile "veraltet" aussieht, sondern trotzdem antworten oder PN schreiben!

Also:
Ich suche für Laufrunden ab 8km verlässliche Laufpartner:innen in Bremen, die beim Laufen auch gern einen Schnack halten. Ich laufe 8-10km/h.
Mein Trainingsgebiet alltags sind Weserufer, Werdersee und Bürgerpark - ich laufe gern möglichst nah an der Natur. Außerdem kann ich mir vorstellen, für längere Strecken auch mal der Abwechslung wegen ins Bremer Umland zu fahren und "richtige" Natur (Wald, Deich) zu durchlaufen.

In einer Laufpartnerschaft bin ich meistens die, die sich zum loslaufen gern motivieren lässt, dann aber sicherstellt, dass wir die geplante Distanz 200%ig fertiglaufen, mimimi und Regen hin oder her. :))) Außerdem unterhalte ich mich gern beim Laufen.

Training Januar/Februar '22: lockere 8-12km, 3x/Woche
Training ab Mitte Februar-Mai '22: lockere 8-30km, Marathonvorbereitung nach Trainingsplan

Mein Ziel fürs kommende Jahr ist es, meinen ersten Marathon zu finishen (Guthsmuts-Rennsteiglauf/Thür. im Mai '22) und den swb-Marathon Bremen im Oktober '22 dann nochmal auf der Straße auf Zeit. In der Vergangenheit bin ich zwei Halbmarathons (cross und Straße) gelaufen. Wenn Dich HM/Marathon-Vorbereitung auch reizt, ist auch mehr Austausch/gemeinsames Training denkbar - ansonsten soll sich das gemeinsame Laufen ganz normal auf reguläre Dauerläufe konzentrieren.

Liebe Grüße
Elishka

Santander
21.11.2021, 13:46
Vielleicht ist hier etwas dabei?

http://www.lauftreff.de/lauftreffs/ltr28.aspx

hbef
21.11.2021, 14:03
Beim ATS Buntentor gibt es mehrere Lauftreffs und viele nette Leute. Einfach da mal melden. Werdersee ist quasi Stammrunde.

Elishka
21.11.2021, 15:22
Moin, Danke für eure Tipps.
Vom Parkrun hatte ich noch garnicht gehört, das klingt gesellig. :)

vinchris
21.11.2021, 17:33
Vom Parkrun hatte ich noch garnicht gehört, das klingt gesellig. :)
Isses auch. Sind allerdings "nur" 5 km; da müsstest Du also noch was dranhängen. Viel schrecklicher (Frühaufsteherfraktion bitte weggucken) ist die Startzeit um 9 Uhr morgens am Samstag ...

harriersand
22.11.2021, 07:43
https://www.parkrun.com.de/

Hier der Link. Kostenlos, man muss sich registrieren und den Barcode ausgedruckt dabei haben. Ich bin großer Fan vom Parkrun und habe soeben mein Shirt für die 50. Teilnahme bekommen. In Berlin sind für deutsche Verhältnisse recht viele Teilnehmer. Ich hatte in UK angefangen, weil mein Sohn in Leeds wohnte und es den Parkrun hier noch nicht gab, da waren im Roundhay Park über 300 Läufer, und es gab allein in Leeds drei Parkruns.

Du findest da bestimmt Laufpartner für deine Ziele.