PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bericht Karstadt-Ruhrmarathon



UDo
11.05.2003, 14:58
...oder ein unterhaltsamer Lauf versus mein fast schlechtester Halbmarathon und das ganz ohne Hammermann :D

So, ich nutze mal meinen Heimvorteil und berichte als erster über den heutigen Ruhr-Marathon, der für mich ja nur ein Halbmarathon war.

Am Freitag mittag habe ich meine Startunterlagen von der Messe auf dem Dortmunder Friedensplatz abgeholt. Das lief absolut perfekt, nach 2 Minuten hatte ich meine Startunterlagen. Besonders nett: Jeder Starter erhielt statt eines Kleiderbeutels einen risigen Rucksack, der für die nächste Laufreise sicher gute Dienste tun wird, ebenfalls eine nette Idee: Auf der Startnummer wurde der Vorname des jeweiligen Läufers abgedruckt.

Auch die Messe war durchaus gelungen, ich habe noch ein paar Schnäppchen abstauben können.

Am Sonntag morgen bin ich dann von meiner Frau und meinem Sohn in die Nähe des Startbereichts in Bochum-Wattenscheid gefahren worden, wir hatten ja am Abend davor noch eine Geburtstagsfeier (ich weiß schon, optimale Vorbereitung ;) ) und daher bei meiner Schwiegermutter in Gladbeck übernachtet.

Vom unserem Parkplatz aus sollte éin Busshuttle zum Start erfolgen, nach 10 Minuten: Kein Bus!!! Naja, Einlaufen muß ja auch sein, also bin ich mit meinem Rucksack mal losgestiefelt. Das folgende erinnerte mich erst mal an die alte Aral-Werbung: I´m walking, yes indeed..." das war doch länger als ich gedacht hatte. Plötzlich nahte von hinten ein Bus, und ich und die ca. 10 Läufer, die vor mir ebenfalls Richtung S´tart gingen, probierten es mal per Anhalter: Und siehe, der Fahrer hielt tatsächlich an. Wir hatten jetzt einen Bus ganz für uns allein. Gegen 8:45 Uhr war ich dann an unserem Treffpunkt am Rande des Teilnehmerbereiches.

Von den startenden Foris war leider nur Fräse da, von runningmanthorsten, M52 und Sixlegs leider keine Spur, das sollte sich auch nicht mehr ändern.

Meinen Kleiderbeutel bin ich dann nach kurzer Diskussion auch los geworden, Problem war, dass ich ursprünglich für den Marathon gemeldet hatte, dann auf Halbmarathon umgebucht hatte, aber meine alte Startnummer behalten hatte. Die war aber für einen Transport in den Halbmarathon-LKW nicht vorgesehen, und erst im Marathonziel wollte ich meine Klamotten auch nicht abholen.

Dann sind Fräse und ich langsam zum Start, wir standen recht weit hinten, was normalerweise bei so großen MArathons kein Problem ist. Da Fräse deutlich schneller als ich laufen wollte, habe ich mich dann von ihm verabschiedet, aber er hat sich dann entschlossen, die "ersten ein, zwei Kilometer" mit mir zusammen zu laufen.

Gegen 9:45 waren wir dann über die Startlinie, das ganze lief trotz einer vierspurigen Straße doch sehr schleppend an, den ersten Kilometer konnten wir lediglich in einem 7er Schnitt laufen. Leider wurde das auf dem zweiten Kilometer auch nicht wesentlich besser, hier liegt der erste und für mich größte Kritikpunkt an dem Lauf: Die Strecke ist für diese Teilnehmerzahl (Marathon und HM zusammen ca. 12.500) viel zu eng!

So war sehr schnell klar, dass sowohl Fräse als auch ich unsere angestrebten Zielzeiten nicht erreichen würden. Ich habe bisher keinen Lauf erlebt, wo sich bis zum Halbmarathon-Ziel das Teilnehmerfeld so wenig entzerrt hat. Wir konnten eigentlich nie unseren angestrebten Kilometerschnitt laufen.

Außerdem habe ich mich durch eine eigene Unachtsamkeit gleich an einer Bordsteinkante auf die Nase gelegt :) Fräse half mir aber gleich wieder hoch, nichts passiert.

Auch die Disziplin der Teilnehmer bei der Startaufstellung war wohl nicht so wirklich gut, wir haben nach 2 Kilometern noch Walker überholt. Nach 8 Kilometern habe ich dann 2 Frauen aus meinem ehemaligen Verein überholt, die HM-Zeiten von deutlich über 2 Stunden laufen.

Der positive Effekt an der Sache war, dass Fräse und ich uns dann entschieden, weiter gemeinsam zu laufen. So wurde der Lauf durchaus unterhaltsam.

Unterwegs stellte sich dann auch der Vorteil eines "Heimspiels" heraus, ich habe jede Menge Bekannte getroffen, unter anderem meinen Kumpel Carsten, der im September gemeinsam mit mir den Berlin-Marathon laufen wird. Er war kurz vor der HM-Marke noch auf Kurs 4 Stunden, hoffentlich hat er durchgehalten.

Das Rennen war so langsam, dass wir zwischendurch fürchten mußten, nicht unter zwei Stunden zu bleiben. Wir haben dann auf den letzten Kilometern noch einmal so gut es ging Gas gegeben und sind teilweise zickzack durch die anderen Läufer gelaufen. Bei KM 18 forderte daher bei mir der lange Lauf vom letzten Sonnteg und die Intervalleinheit vom Dienstag ihren Tribut, daher wollte ich Fräse erneut vorschicken, was der aber wieder ablehnte. So sind wir also gemeinsam ins Ziel gelaufen, nach 1:59:12, für mich fast so langsam wie mein erster HM vor 1,5 Jahren, für Fräse absoluter Negativrekord. Aber bei der Strecke und unserer Startposition war wirklich nicht mehr drin.

Dann begann für mich der wahre Marathon: Die Suche nach meinem Rucksack. Bei dem Wagen, auf dem ich ihn abgegeben hatte, sagte man mir dreimal (!), dass bei meiner Startnummer der Rucksack woanders liegen müßte, vielleicht auf LKW 9. LKW 9 gabs aber leider gar nicht. NAch bestimmt 20 Minuten tauchte mein Rucksack dann doch noch auf, natürlich auf dem LKW "wo er definitiv nicht sein kann"

Überhaupt war das Gelände des HM-Ziels für so eine Veranstaltung zu klein und die Mädels auf den LKW schlichtweg überfordert, was natürlich zu einigen Unmutsäußerungen und tumultartigen Szenen führte. :D

Allerdings war die Verpflegung im Zielbereich sehr gut.

Im Ziel haben wir auch meine Familie wiedergetroffen und das "Beweisphoto" geschossen. Ach ja, unterwegs war auch noch ein Transparent zu sehen, auf dem ein Timmi und ein weiterer Läufer angefeuert wurden, unten stand laufen-aktuell.de drauf. Ist TIm vielleicht doch gelaufen???

Dann sind wir noch mit dem Shuttle-Bus zum Marathon-Ziel auf dem Hansaplatz gefahren, im Bus ist leider mein Kreislauf kurzfristig runtergegangen, aber nach Hinsetzen und einigen Schluck Wasser (wiederum dank an Fräse) war alles wieder paletti.

Fazit: Für Einsteiger ist der Lauf sicher nicht schlecht, da man am Anfang und generell kaum zu schnell laufen kann :D Wenn die organisatorischen Mängel behoben werden, sicher eine gute Veranstaltung. Für mich persönlich: Sch... Zeit, aber einen sehr netten Laufkollegen kennengelernt und viel Spaß gehabt. Das Forum hat halt viel Gutes.

So, habe fertig und hoffentlich niemandem mit diesem Erguß gelangweilt.

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

neunstein
11.05.2003, 15:07
Hallo Uwe,

na, soll ich Dir gratulieren ?( ?( Ich denke schon, denn jeder Lauf, der mit Überqueren der Zilellinie endet ist ein Erfolg. Also meinen Glückwunsch - auch, wenn die Zeit für Dich nicht so gut war...

Und Danke für Deinen Bericht - es macht Spaß ihn zu lesen :D

Viele Grüße

Dieter

annamatilda
11.05.2003, 15:30
danke für deinen bericht, hab mich auch überhaupt nicht gelangweilt :D
dass das mit dem lauf nicht so hingehauen hat, wie ihr euch das vorgestellt habt, ist natürlich schade, aber es gibt wirklich schlimmeres als sich nett zu "unterhalten" und herumzugucken.
dir noch einen schönen sonntag und gute "erholung" nach dem "stress" :))

liebe grüße,
annamatilda http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/lachen009.gif

___________________
...leben und leben lassen...

UDo
11.05.2003, 16:47
UDo hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_4.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Phönix
11.05.2003, 16:47
Was erlauben UDo???

Nee, Scherz beiseite! Klasse Bericht, Uwe, und toll, dass Du wenigestens Fräse getroffen hast! Habe natürlich vor dem TV gehangen und bin vor Stolz auf Euch fast geplatzt! MEINE Foristi! :dance1: :bounce: :dance1:

Grüße von
Phönix

spike
11.05.2003, 16:52
Hallo Uwe

haben den M im TV gesehen und dachten auch das das ganz schön viele Läufer waren. das es allerdings gleich so eng zu und her ging war nicht ersichtlich:shock2:. war die strecke wircklich so schlimm,von wegen steigungen? ich sag ja immer, wenn man PB laufen will lieber an eine gut organisierte &quot;Hundsverlochette&quot; (ah wie übersetzt man das bloss?) kleine Veranstaltung. trotzdem greatulation das du deinen rucksack wieder gekriegt hast:)) :)) nein im ernst hoffe euch hats trotzallem ein wenig spass gemacht, und Respekt vor eurer leistuntg.:dance1:

Spike & Flinki http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif


Mit Liebe laufen statt davon rennen.

UDo
11.05.2003, 17:11
UDo hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_7.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

UDo
11.05.2003, 17:16
UDo hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_8.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Und hier das Zielphoto, links Fräse, rechts meiner einer. Kleiner kriege ich es leider nicht.

Uwe


[ Dieser Beitrag wurde von UDo am 11.05.2003 editiert. ]

waldlaufer
11.05.2003, 17:33
Ich habe es auch vorm tv gesehen u. gratuliere euch trotzdem, hattet ihr doch einen gemütlichen lauf u. sicher auch spaß
waldi

die auch mal auf dem Treppchen steht

Ralf-Charly
11.05.2003, 17:35
Hallo Uwe!

!:)Trotz der Sch...zeit herzlichen Glückwunsch von uns. !:)

Habe den Fernsehbericht verfolgt und war von den fehlenden Zuschauern etwas enttäuscht. Dein Bericht macht da einiges wett, was ich bei der Berichterstattung vermißt habe, nämlich die Hauptakteure des Laufes, die Läufer!


Gruß Regina, Ralf, Donna und Charly

PS: Hoffentlich klappt es in drei Wochen mit einem Treff!

Der Weg ist das Ziel.

UDo
11.05.2003, 17:48
Hallo Spike,

nee, die Steigungen waren nicht schlimm. Es war zwar ein bißchen wellig, aber kein Problem. Auch das Wetter war noch o.k., zwar ein bißchen warm aber durchaus im Rahmen.

@ Ralf

dann kam das im Fernsehen vielleicht nicht so rüber, die Zuschauerunterstützung war auf der ersten Hälfte super! Das wollte ich eigentlich in meinem Bericht auch erwähnen, leider vergessen. Und wie ich die Dortmunder kenne, ist das auch so geblieben. Auf dem Hansaplatz steppte jedenfalls der Bär, eine Liveband hat da abgerockt. Dummerweise haben die Organisatoren auf der da aufgebauten Videowand nicht die reinkommenden Läufer, sondern auch diese Band gezeigt.

Nochmal @ spike: was für Läufe??? :rotate:

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Tim
11.05.2003, 18:18
ja, ich gebs zu. Ich bin mitgelaufen. Aber nur die ersten 14,5 Kilometer, dann bin ich geplant am Haus meine Schwester (Höhe Plakat mit &quot;Tim & Juppi&quot;) ausgestiegen und habe geduscht.

Den Marathon zu finishen habe ich mir schon vor Wochen wegen meiner Lymphknoten-Schwellungen abgehakt. Aber irgendwie hat es dann doch gekribbelt und wegen der idealen Wohnlage meiner Schwester an der Strecke habe ich mir gesagt: Tim, schnupper mal Marathonstimmung und mach im ersten Drittel ein paar Fotos.

Die Fotos werde ich schnellstens online stellen...

Aber hier schon mal ein paar Beweisfotos ... ;)

Gruß

+tim

VERA
11.05.2003, 18:20
Auch von mir ein Dankeschön für den Bericht und trotz der für Euch nicht so tollen Zeit meinen herzlichsten Glückwunsch, denn wie Dieter schon sagt, jeder mit dem Zieleinlauf beendete Wettkampf verdient Bewunderung!
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif




Liebe Grüße

Vera

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:22
Hallo Tim!

Dann gilt für dich das gleich wie für Thorsten!!!

Wo bleibt der Bericht???

Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Tim
11.05.2003, 18:24
Bericht kommt später, aber hier schon mal ein paar Fotos :P

Gruß

+tim

Tim
11.05.2003, 18:25
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_16.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

&quot;Mein Anfeuerungsplakat&quot;.

[ Dieser Beitrag wurde von Tim Pawlowski am 11.05.2003 editiert. ]

Tim
11.05.2003, 18:25
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_17.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Meinereiner mit Digicam dabei...

[ Dieser Beitrag wurde von Tim Pawlowski am 11.05.2003 editiert. ]

Tim
11.05.2003, 18:26
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_18.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Tim
11.05.2003, 18:26
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_19.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Tim
11.05.2003, 18:27
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_20.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Ach ja. Bin dann ein Stück mit Thomas Wessinghage und Nena mitgelaufen :rotate:

[ Dieser Beitrag wurde von Tim Pawlowski am 11.05.2003 editiert. ]

Tim
11.05.2003, 18:28
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_21.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Tim
11.05.2003, 18:28
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_22.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Tim
11.05.2003, 18:29
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_23.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

flinkfuss
11.05.2003, 18:29
Hallo, Uwe!
Vielen Dank für Deinen Bericht!!!
Und Gratulation !!!!!!
habe leider keine Zeit für ausführlicheres, komme gerade erst aus der schweiz zurück - habe dort mit Spike vorm TV gehangen und die übertragung gesehen.
schade, dass Du die anderen nicht getroffen hast, aber in dem gewühl wohl auch sehr schwierig.
Bzgl. Posting &quot;PB Läufe &quot;von Spike: Soll heissen&quot; persönliche Bestleistungen. Das andere kann ich nicht übersetzen.

So, muss jetzt noch laufen!


Let`s running!
Andrea und Spike
http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif

falls mich nicht der Mut verlässt: Start Nr. 2763 beim RheinRuhrM

UDo
11.05.2003, 18:30
Original von flinkfuss:
Hallo, Uwe!
Vielen Dank für Deinen Bericht!!!
Und Gratulation !!!!!!
habe leider keine Zeit für ausführlicheres, komme gerade erst aus der schweiz zurück - habe dort mit Spike vorm TV gehangen und die übertragung gesehen.
schade, dass Du die anderen nicht getroffen hast, aber in dem gewühl wohl auch sehr schwierig.
Bzgl. Posting &quot;PB Läufe &quot;von Spike: Soll heissen&quot; persönliche Bestleistungen. Das andere kann ich nicht übersetzen.

So, muss jetzt noch laufen!


Let`s running!
Andrea und Spike
http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif



falls mich nicht der Mut verlässt: Start Nr. 2763 beim RheinRuhrM


Hallo Andrea,

das PB-Läufe habe ich auch noch verstanden :D

Uwe




Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:31
Original von Tim Pawlowski:
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen.
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/1305_20.jpg


Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

Ach ja. Bin dann ein Stück mit Thomas Wessinghage und Nena mitgelaufen :rotate:

[ Dieser Beitrag wurde von Tim Pawlowski am 11.05.2003 editiert. ]


Thomas und Nena sehe ich, aber wo läuft da Tim???
:)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :)) :))


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

spike
11.05.2003, 18:33
hallo

@Tim
hast du völlig richtig gemacht, vieleicht reichts in duisburg zum HM? super das du trotzdem gelaufen bist.

@uwe
ich meinte damit kleine läufe, die gut organisiert sind aber genug platz bieten um PB zu laufen. in der CH z.B. Tessiner M mit ca. 800 startern halt Läufe &quot;wo hunde begraben werden&quot; wo sich fuchs und hase gute nacht sagen&quot; na ja so ungefähr halt.

@rest karstadt M Läufer
wo bleiben die berichte,lechz:)) :))

Spike & Flinki http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif


Mit Liebe laufen statt davon rennen.

Tim
11.05.2003, 18:33
Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_28.jpg).
Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

flinkfuss
11.05.2003, 18:35
Original von UDo:


Original von flinkfuss:
Bzgl. Posting &quot;PB Läufe &quot;von Spike: Soll heissen&quot; persönliche Bestleistungen. Das andere kann ich nicht übersetzen.

So, muss jetzt noch laufen!


Let`s running!
Andrea und Spike
http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif





falls mich nicht der Mut verlässt: Start Nr. 2763 beim RheinRuhrM


Hallo Andrea,

das PB-Läufe habe ich auch noch verstanden :D

Uwe




Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon



Hey, Uwe. Mist, habe den lach-Smiley vergessen - sollte doch als Witz rüberkommen - sorry


Let`s running!
Andrea und Spike
http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif

falls mich nicht der Mut verlässt: Start Nr. 2763 beim RheinRuhrM

Tim
11.05.2003, 18:35
Original von Ralf-Charly:

Thomas und Nena sehe ich, aber wo läuft da Tim???


Der Tim ist stehen geblieben und macht gerade die Fotos! Ich spiegel mich im Fenster!!! :))

http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/1305_28.jpg

Gruß

+tim

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:36
Original von Tim Pawlowski:

Tim Pawlowski hat ein Bild hochgeladen. http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/1305_28.jpg


Hinweis: Am am 18.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]



Na ja, man kann dich ahnen, aber laufen tust du da nicht!
:roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll:


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

runningmanthorsten
11.05.2003, 18:37
Mich würde ja mal interessieren welche Zeit Nena hatte!

Liebe Grüße!

Thorsten

Tim
11.05.2003, 18:38
Original von Ralf-Charly:
Na ja, man kann dich ahnen, aber laufen tust du da nicht!


Sonst sind doch die Bilder verwackelt... I)

Gruß

+tim

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:40
Original von runningmanthorsten:
Mich würde ja mal interessieren welche Zeit Nena hatte!

Liebe Grüße!

Thorsten


Mich mehr deine und da du sie nicht rausrückst hier ist sie:

Gesamt: 39 AK: (9) 1447 runningmanThorsten Endspurt OWL 01:28:43


Ist doch ein super Ergebnis!?!


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:45
Original von runningmanthorsten:
Mich würde ja mal interessieren welche Zeit Nena hatte!

Liebe Grüße!

Thorsten



Na gut:

02:59:07


Gruß Ralf und Charly


Der Weg ist das Ziel.

spike
11.05.2003, 18:48
Original von Tim Pawlowski:
Bericht kommt später, aber hier schon mal ein paar Fotos :P
Gruß

tim



hey wieder mal nur augen für Nena gehabt, thorsten war wohl zu schnell für dich:)) :))

Spike & Flinki http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif


Mit Liebe laufen statt davon rennen.

runningmanthorsten
11.05.2003, 18:50
Super Ergebnis? Hahaha! Bis km 3 war ich noch 3. gesamt und bei km5 auch noch 5. So schlecht war ich schon ewig nicht mehr! Laufe normal 10 min. schneller! Und das ärgert mich total!!! Vor allem die verpasste Chance vorne zu landen!

Aber der Lauf stand auch unter keinem guten Stern!

Wir wollten um 6:30Uhr losfahren, aber Bogi war erst 6:40Uhr bei mir. Dann gab es an der Autobahnabfahrt einen langen Stau. Darum sind wir eine Abfahrt weitergefahren mit dem Ergebnis das dort der Stau genauso lang war!

Wir mußten dann 3km gehen bis zu den Startunterlagen. Als wir dort ankamen war es genau 9Uhr! Natürlich gab es noch eine lange Schlange und so hatten wir um 9:20Uhr erst die Startnummer. Dann noch umziehen, Rucksack abgeben und Sprint in den Startbereich! Hab es gerade noch so in die 2. Reihe geschafft. Gott sei Dank war der Start 8 Min. später...

Ich konnte aber frei laufen und war nach 3km noch an 3. Stelle auf der linken Fahrbahnseite (dort war der Start der Halbmarathonis). Nach 5km hatte ich eine Zeit von 18:08Min. als mich die ersten Keniatinnen vom Marathon überholten. Ich merkte auch schon das meine Beine immer schwerer wurden! Bei 10km hatte ich noch eine Zeit von 38:58Min und danach bin ich total eingebrochen. Ich nehme an es lag an dem Lauf zu den Startunterlagen und zu dem Startbereich!

Ich fand die Strecke übrigens sehr bergig, vielleicht lag es aber auch nur daran das ich kaputt war. Alles in allem war es ein total mieser Lauf für mich! Mit meiner &quot;normalen&quot; Zeit wäre ich nämlich ungefähr 3. geworden von allen... ;( ;( ;(

Liebe Grüße!

Thorsten

Ralf-Charly
11.05.2003, 18:55
Original von runningmanthorsten:
Super Ergebnis? Hahaha! Bis km 3 war ich noch 3. gesamt und bei km5 auch noch 5. So schlecht war ich schon ewig nicht mehr! Laufe normal 10 min. schneller! Und das ärgert mich total!!! Vor allem die verpasste Chance vorne zu landen!


:rotate: :)) :rotate: :rotate: :rotate: :)) :rotate: :)) :rotate: :)) :rotate:
Hast wahrscheinlich die ganze Zeit Nena gesucht. Da kann das ja auch nichts werden!!!
:rotate: :)) :rotate: :rotate: :rotate: :)) :rotate: :)) :rotate: :)) :rotate:

Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

runningmanthorsten
11.05.2003, 18:56
Na danke! Nee, auf Nena stehe ich nicht so unbedingt!!! Ist zu alt für mich... :))

Liebe Grüße!

Thorsten

spike
11.05.2003, 18:59
hallo thorsten


die zeit hät ich auch mal gern, unter 1.30 zu schön um wahr zu sein. also freu dich mann, ist doch eine superzeit, ich weiss bin ja auch oft nicht zufrieden mit meinen läufen, aber manchmal muss man die dinge aus einer anderen perspektive betrachten um sich daran wieder zu freuen.

Spike & Flinki http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif


Mit Liebe laufen statt davon rennen.

T-Lo
11.05.2003, 19:26
Oh ja, Thorsten, das sind so andere Sphären, in denen du läufst :look:
ansonsten: Tolle Fotos (und so schnell online!), schöne Berichterstattung- danke!

..so, schnell weiter, Koffer auspacken :))

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

VERA
11.05.2003, 19:30
Die Photos sind wirklich klasse!

@Thorsten: Auch wenn Du es nicht so siehst:http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif


Respekt vor Deiner Zeit: Ansonsten kann ich mich nur den Worten von Spike anschließen.

Liebe Grüße

Vera

Phönix
11.05.2003, 19:39
Das war reinstes Vergnügen. Super-Fotos, klasse Berichte.
Jetzt klicke ich mich da doch gleich noch einmal durch! !:)

Grüße von
Phönix

neunstein
11.05.2003, 19:58
Eigentlich wollte ich nur schnell nach den Zeiten und den neuesten Berichten &quot;schielen&quot; - aber jetzt sitze ich schon wieder 20 Minuten hier, na, wir würde &quot;Werner&quot; sagen? &quot;Das gibt Mecker...&quot; Aber egal, tolle Bilder und tolle Berichte - und Thorsten. ärgere Dich nicht - von diesen Zeiten träumen wir nicht einmal. Beim nächsten Mal wird es besser...

Viele Grüße

Dieter

runningmanthorsten
11.05.2003, 20:01
Original von neunstein:
Eigentlich wollte ich nur schnell nach den Zeiten und den neuesten Berichten &quot;schielen&quot; - aber jetzt sitze ich schon wieder 20 Minuten hier, na, wir würde &quot;Werner&quot; sagen? &quot;Das gibt Mecker...&quot; Aber egal, tolle Bilder und tolle Berichte - und Thorsten. ärgere Dich nicht - von diesen Zeiten träumen wir nicht einmal. Beim nächsten Mal wird es besser...

Viele Grüße

Dieter



Danke Dieter! Hoffe ich auch! Aber ist doch ärgerlich wenn man fast ganz vorne ist und dann so einbricht!


Liebe Grüße!

Thorsten

Hajott
11.05.2003, 20:07
Hallo, Uwe, Fräse, Tim, Thorsten, und, und, und!

Klasse Berichte, tolle Bilder. Auch wenn die Zeiten Euch nicht zufriedenstellen, ich habe alles mit Genuß gelesen; und wißt Ihr, warum auch? Weil ich heute bei Uwe um die Ecke in Unna einen Halben gelaufen bin. Kein Stau, weder auf der Straße noch beim Start, eine Super-Betreuung, 5,- € Startgebühr.

Und mein Ziel habe ich auch erreicht. In meinem Trainingsplan stand für heute &quot;Halbmarathontest, Zielzeit 1:50&quot;. Mein Ergebnis: 1:48:25.

Und doch reizt mich so eine Großveranstaltung mal. Vielleicht irgendwann...

Jetzt trinke ich einen mit Euch. Prost!

:drink:

Liebe Grüße


H.-J.

Hajott
11.05.2003, 20:08
Hallo, Uwe, Fräse, Tim, Thorsten, und, und, und!

Klasse Berichte, tolle Bilder. Auch wenn die Zeiten Euch nicht zufriedenstellen, ich habe alles mit Genuß gelesen; und wißt Ihr, warum auch? Weil ich heute bei Uwe um die Ecke in Unna einen Halben gelaufen bin. Kein Stau, weder auf der Straße noch beim Start, eine Super-Betreuung, 5,- € Startgebühr.

Und mein Ziel habe ich auch erreicht. In meinem Trainingsplan stand für heute &quot;Halbmarathontest, Zielzeit 1:50&quot;. Mein Ergebnis: 1:48:25.

Und doch reizt mich so eine Großveranstaltung mal. Vielleicht irgendwann...

Jetzt trinke ich einen mit Euch. Prost!

:drink:

Liebe Grüße


H.-J.

Ralf-Charly
11.05.2003, 20:14
Original von Hajott:
Und mein Ziel habe ich auch erreicht. In meinem Trainingsplan stand für heute &quot;Halbmarathontest, Zielzeit 1:50&quot;. Mein Ergebnis: 1:48:25.




Hallo Hajott!

:rotate: Ein Platz in der ersten Hälfte! Super Ergebnis! :rotate:


Gruß Ralf und Charly


Der Weg ist das Ziel.

Phönix
11.05.2003, 20:24
Heimlich, still und leise also!
:roll: Auch Dir herzlichen Gückwunsch, Hajott. :roll:

Aber wo bleibt dein Beweisfoto? ?(

Grüße von
Phönix

Fräse
11.05.2003, 22:22
So ich bin jetzt auch wieder zu Hause angekommen und Dank Uwe brauche ich gar nichts mehr zu schreiben, denn er hat ja schon alles gesagt.

Phönix
11.05.2003, 22:24
So kommst Du uns nicht davon, Jens!
Ein paar persönliche eigene Eindrück dürfen es schon sein! :roll:
Wie ist den Uwe so? Erzähl mal!

Grüße von
Phönix

Fräse
11.05.2003, 22:34
Uwe ist ein sehr angenehmer Mensch und mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht, mit ihm gemeinsam zu laufen.
Die Strecke finde ich an sich sehr gut, nur halt sehr eng und das schlimmste war das sehr viele langsame Läufer sich vorn eingereiht haben. Das hatte aber den Vorteil, das ich mit Uwe laufen konnte.

Phönix
11.05.2003, 22:44
Uwe schrieb, für Dich sei es absoluter negativ-Rekord gewesen. war es schlimm für Dich?

Grüße von
Phönix

Fräse
11.05.2003, 22:49
Was heißt schlimm, aber bei meinen ersten Halben bin ich 1:53 gelaufen und das fast ohne Training und schlechter als diese Zeit wollte ich auf keinen Fall sein.

Hajott
12.05.2003, 04:47
Original von Phönix:
Heimlich, still und leise also!
:roll: Auch Dir herzlichen Gückwunsch, Hajott. :roll:
Aber wo bleibt dein Beweisfoto? ?(

Grüße von
Phönix


Start und Ziel waren in einer Kaserne, da ist doch militärischer Sicherheitsbereich und fotografieren verboten...;)

Liebe Grüße


H.-J.

MissBlümchen
12.05.2003, 05:34
Als grünes Schlusslicht: Allen Karstadt-Läufern meine herzlichsten Glückwunsche!!! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/ernaehrung004.gif


Jetzt muss ich mich erstmal auf die Socken machen und Fotos suchen.....kaum ist man ein paar Tage offline, kapiert man GAR nix mehr! :))

************
MAKE MY DAY!
************

UDo
12.05.2003, 07:42
Original von Phönix:
So kommst Du uns nicht davon, Jens!
Ein paar persönliche eigene Eindrück dürfen es schon sein! :roll:
Wie ist den Uwe so? Erzähl mal!

Grüße von
Phönix


Hättest mich auch ruhig selbst fragen können Phönix, ich habe (fast) keine Geheimnisse :D

Uwe



Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Roxanne
12.05.2003, 08:22
Hallo Leute,

http://www.smiliemania.de/php/sg/show.php?smilie=576843-0.png



@Uwe und Fräse
toller bericht, schade, daß Ihr ein bißchen ausgebremst wurdet, aber ihr konntet dafür zusammen laufen :D

@Torsten
Bist Du eigentlich auch mal zufrieden? Man kann doch nicht immer gewinnen. Deine Zeit ist doch totzdem klasse.

@Hajott
Ja, ja, heimlich still und leise läuft der Hajott tolle Zeiten :D



Bis die Tage
Christa

Phönix
12.05.2003, 08:35
Mein Post an Thorsten ist gestern leider in den unendlichen Tiefen des Internets verschwunden.

In etwa war es ein Tipp passend zum Muttertag:

Es ist ein Irrglaube, dass Frauen immerzu sorgen, versorgen, bemuttern, bemitleiden und schwache Jungs wieder aufbauen wollen!

Deshalb: Nicht so weinerlich, Thorsten! Das war - auch wenn Du es Dir anders vorgestellt hast - eine tolle Leistung. Du hast allen grund, genau das auch auszustrahlen. Denk daran: Erfolg macht sexy!


Grüße von
Phönix

UDo
12.05.2003, 08:58
Mensch Thorsten,

wenn ich jemals auch nur in die Nähe deiner grottenschlechten Zeiten kommen sollte, werde ich Luftsprünge machen und vor Freude platzen.

Das war auch nicht wirklich eine Strecke für Bestzeiten. Also Kopf hoch und nächstes Mal läufts besser.

Was ist denn eigentlich mit Bogi und Sixlegs?

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

UDo
12.05.2003, 13:33
Bevor der Ruhr-Marathon wieder in Vergessenheit gerät, ich habe ja bis vor ca. 4 Wochen eine Laufgruppe für den Marathon trainiert und mal die Ergebnisliste angeschaut: Alle 10 (alles Marathondebütanten) sind durchgekommen und gute Zeiten gelaufen. Der schnellste 4:13, und das bei den Bedingungen. Das Gros lag so im Bereich des Ziels von 4:30, bei der Strecke und der Wärme sind 10 Minuten mehr kein Problem.

Also, wenn mal jemand einen Zugläufer in diesem Bereich sucht :D

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

sixlegs
12.05.2003, 13:47
Ja ja, der Thorsten,

da treten einem die Tränen in die Augen. Jetzt fehlt noch Bogi oder habe ich da was übersehen?
@UDo: Du hattest sogar das Shirt an? Wieso hab ich denn da bloss nix gesehen? War aber auch ein wahnes Gewimmel und Durcheinander und ich hatte immer Mühe, meinen Hund so halbwegs zu beruhigen.
Ich muss mir mal das rote Laufen-Aktuell-Kapuzenshirt bestellen, vielleicht hilft das ja.
Oder wir treffen uns mal bei einem Dorflauf, der ein bisschen übersichtlicher ist. Muss ja im Sommer wohl verstärkt Hitzeläufe trainieren, wenn ich nochmal ne Bestzeit raushauen will.....
Gruss sixlegs

keep it running
Karstadt-Ruhrmarathon:
Einer unter Vielen...

sixlegs
12.05.2003, 13:50
Ach ja, vergessen:
@UDo: eigentlich siehst Du auf dem neuen Bild mit Fräse wie Dein eigener Sohn aus. Also: update required!

Ciao, sixlegs

keep it running
Karstadt-Ruhrmarathon:
Einer unter Vielen...

Lorien
12.05.2003, 14:02
Wie konnte mir das passieren?Habe diesen Thread erst jetzt entdeckt 8o !

Toller Bericht!
Tolle Fotos!

Es hat richtig doll Spaß gemacht sich hier durchzuscrollen!!!!!

Und egal welche Zeit und wie viel Km. Herzlichen Glückwunsch zum heil und gesund ins Ziel (oder Haus der Schwester) kommen!

LG Lorien, die um ihren HM bangt (Hust, Hust)

M 52
12.05.2003, 15:48
Hallo Freunde,

ich musste gestern direkt nach dem Lauf zu einer Geburtstagsfeier und konnte daher nicht früher über den M. berichten. Den chaotischen Ablauf vor dem Start hat Euch Thorsten ja schon geschildert. Allerdings war die Schlange vor den Marathonunterlagen noch länger. Keine Chance, den Forumtreffpunkt zu erreichen. Schade, schade, schade!!

Ich hatte meinen Kleiderrucksack erst um 9,29 Uhr auf dem LKW. Keine Zeit für die Toilette, keine Zeit zum Dehnen, keine Zeit um Melkfett zu schmieren. Dazu in der Hektik mein Getränk im Auto gelassen.

Mein anschließender Versuch, mit einem Sprint meinen Startblock zu erreichen, schlug durch die vielen Zuschauer fehl. Um 9,33 Uhr bin ich dann einfach nach links über den Zaun in das Starterfeld gesprungen. Noch weit entfernt von dem mir zugedachten Block. Wenn ich gewußt hätte, dass der Start sich um 10 Minuten verzögern würde....

Fazit bis hier: denkbar ungünstige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Lauf.

Nach den ersten 5- 6 km lag ich dann auch deutlich hinter dem angepeilten 5-Minuten-Schnitt je km zurück, was aber hauptsächlich an der für diese Läuferschar zu engen Laufstrecke lag. Tja, dann habe ich zu einem Anfängerfehler hinreissen lassen und die &quot;verlorene&quot; Zeit in dieser frühen Phase wieder aufgeholt.

Etwa bei km 17 habe ich den &quot;Zwischensprint&quot; gemerkt und war ziemlich platt. Als sich dann auch noch Oberschenkelkrämpfe andeuteten, spielte ich mit dem Gedanken, bei Halbmarathon auszusteigen. Da es mir sonst jedoch noch ganz gut ging, habe ich mich weitergequält.

Und siehe da, die befürchteten Krämpfe blieben aus. Als ich dann bei km 33 locker an einem Vereinskollegen vorbeilaufen konnte, der sonst doch ein wenig schneller ist als ich, war auch der Spaß wieder da. Den Rest der Strecke konnte ich nun noch leicht beschleunigen und habe noch viele, viele Marathonis auf den letzten 9 km überholen können.

Ich hatte mir selbst ein Zeitfenster von 3:30 -3:40 Std. gesetzt und bin nach 3:36 Std. Nettozeit im Ziel gewesen. Die ersten 21,1 km in 1:48 Std, die zweiten 21,1 km in 1:48 Std. Beide Hälften bis auf wenige Sekunden gleich.

Die Strecke selbst war überraschend hügelig, aber trotzdem sehr ansprechend. Daggi würde wohl hochalpin dazu sagen. Auch an den hohe Temperaturen hatte ich ein wenig zu knabbern. Das gute daran war natürlich, dass die zuschauenden Frauen (waren auch Männer dabei?) herrlich leicht bekleidet waren. Ein Augenschmaus.

Die geringe Zuschauerzahl in Dortmund (ausgenommen die letzten 1,5 km) hat mich doch enttäuscht. Dafür waren umso mehr im &quot;abgesperrten&quot; Bereich hinter der Ziellinie. Durch die Menschenmassen und die fehlenden Hinweistafeln gab es für mich keine Verpflegungsstraße. Ich hab sie einfach übersehen und war damit zufrieden, dass ich von einer Getränkepalette zwei Flaschen Wasser mit Geschmack ergattern konnte.

Schlimm wurde es dann am Kleider-LKW. Erst nach 55 Minuten! wurde mein Kleiderrucksack wiedergefunden und ich konnte duschen gehen.

Fazit: Lauf selbst letztendlich ok, vor dem Start und nach dem Zieleinlauf teilweise auch durch eigene Schuld chaotisch. Trotzdem m.E. eine empfehlenswerte Veranstaltung!

Liebe Grüße, Bogi

Ralf-Charly
12.05.2003, 16:09
Hallo Bogi!

Schön endlich von dir zu hören!
Hast ja dann doch noch gut gefinisht!

Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Phönix
12.05.2003, 16:35
Hi Bogi!
war schon drauf und dran `ne Suchmeldung nach Dir aufzugeben. Wähnte dich schon im Chaos zermahlen. Gut , das es zum guten Ende gekommen ist. :roll:

Grüße von
Phönix

Hajott
12.05.2003, 16:38
Glückwunsch, Bogi!

Ein tolles Timing bei den Verhältnissen. Und wenn man bedenkt, daß Du ja den M nur als &quot;Training&quot; für Dein großes Ziel gelaufen bist, macht uns das natürlich sehr hoffnungsfroh und gleichzeitig gespannt...



Liebe Grüße


H.-J.

UDo
12.05.2003, 17:11
UDo hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_69.jpg).
Hinweis: Am am 19.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

UDo
12.05.2003, 17:14
UDo hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_70.jpg).
Hinweis: Am am 19.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

[ Dieser Beitrag wurde automatisch erstellt. ]

&quot;Ach ja, vergessen:
@UDo: eigentlich siehst Du auf dem neuen Bild mit Fräse wie Dein eigener Sohn aus. Also: update required!

Ciao, sixlegs&quot;

Also wirklich Sixlegs, du übertreibst maßlos!! :D

Uwe





[ Dieser Beitrag wurde von UDo am 12.05.2003 editiert. ]

Phönix
12.05.2003, 17:25
Zum Knuddeln!! :))

Grüße von
Phönix

waldlaufer
12.05.2003, 19:09
Oh ist der Fratz abr süß
waldi:smile:

die auch mal auf dem Treppchen steht

neunstein
12.05.2003, 20:26
Hallo Bogi,

mensch, ich hatte schon gedacht, dass gleich mal nach Biel durchgelaufen bist. Auch von mir Respekt - wie sich das gehört. Und Du weißt, dass es von Herzen kommt ;) ;)

Dieter

Münster-Marathon - ich bin dabei...

M 52
12.05.2003, 22:02
Hallo Feunde,

die Fotos 99 und 100 vom Karstadt-Ruhr-Marathon zeigen doch sicher unseren Tim. Oder was meint Ihr?:bounce: :bounce:

Liebe Grüße, Bogi

VERA
12.05.2003, 22:10
Hallo Bogi,

spät, aber nicht minder herzlich meine Aufwartung zu Deiner so konstanten Leistunghttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser043.gif



Liebe Grüße

vera

VERA
12.05.2003, 22:15
Original von UDo:
Bevor der Ruhr-Marathon wieder in Vergessenheit gerät, ich habe ja bis vor ca. 4 Wochen eine Laufgruppe für den Marathon trainiert und mal die Ergebnisliste angeschaut: Alle 10 (alles Marathondebütanten) sind durchgekommen und gute Zeiten gelaufen. Der schnellste 4:13, und das bei den Bedingungen. Das Gros lag so im Bereich des Ziels von 4:30, bei der Strecke und der Wärme sind 10 Minuten mehr kein Problem.

Also, wenn mal jemand einen Zugläufer in diesem Bereich sucht :D

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon


Hallo Uwe,
meinen Glückwunsch dann auch nochmal an Dich als Trainer!
Habe in dem Bereich übrigens auch Erfahrung, wenn also mal jemannd einen weiblichen Zugläufer sucht...
:D :D :D :D

Liebe Grüße

Vera

UDo
13.05.2003, 08:25
Hallo Bogi und Sixlegs,

auf www.bunert.de sind jede Menge Finisher-Photos vom Marathonziel, chronologisch nach Bruttozeit, abgebildet.

Vielleicht findet ihr euch ja.

Gruß

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Tim
13.05.2003, 09:30
Original von M 52:

die Fotos 99 und 100 vom Karstadt-Ruhr-Marathon zeigen doch sicher unseren Tim. Oder was meint Ihr?



Jo, das isser ;)

Gruß

+tim

M 52
13.05.2003, 16:45
Hallo Uwe,

vielen Dank für den Hinweis. Wirklich tolle Fotos. Habe mich leider bisher noch nicht entdeckt.

Liebe Grüße, Bogi

sixlegs
13.05.2003, 16:47
sixlegs hat ein Bild hochgeladen. Um es zu sehen, klick -> HIER <- (http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/showpic.php?pic=1305_80.jpg).
Hinweis: Am am 20.05.2003 wird das Bild wieder gelöscht.

Nicht zu fassen. Ich scheine mal wieder (fast) allen Fotografen entgangen zu sein.
Hier bin ich direkt unter den gelben Ballons (nicht) zu sehen. Ich habe mich selbst nur an dem dünnen weissen Arm erkannt.
Nächster Versuch dann in Münster. Habe mich gerade eben angemeldet.
Hoffentlich kann ich da mal ne gescheite Zeit raushauen...

Immer noch angefressen, sixlegs

P.S. Wenn`s in MS nicht klappt lauf ich in F, wenns da nicht klappt, lauf ich den Mallorca-Marathon, wenns da nicht hinhaut HH, wenn da nicht dann Essen, der ist schnell!!!



[ Dieser Beitrag wurde von sixlegs am 13.05.2003 editiert. ]

M 52
13.05.2003, 17:12
Hallo sixlegs,

immerhin hast Du Dich entdeckt. Und das Stück, das zu sehen ist, sieht doch locker und entspannt aus. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif



Liebe Grüße, Bogi

sixlegs
13.05.2003, 17:19
Kleiner Tipp:

Ich habe immer die (brutto-) Zeiten der abgebildeten Läufer anhand der Startnummer rausgesucht und mich an meinen Zeitbereich rangetastet.
Sind ja doch ganz schön viele Bilder.
Ciao sixlegs

keep it running
Karstadt-Ruhrmarathon:
Einer unter Vielen...

M 52
13.05.2003, 17:43
@ sixlegs

Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich nachher mal so angehen. Aber im Moment nimmt das Kribbeln immer mehr zu und ist kaum noch auszuhalten. Ich muss meine Laufschuhe schnüren und raus. Werde heute mal mit einer moderaten 15-km-Runde wieder einsteigen. Bis später.:bounce:

Liebe Grüße, Bogi

UDo
14.05.2003, 13:37
Ich bins nochmal :D

Der Ruhr-Marathon war wohl doch schwerer, als ich ihn subjektiv empfunden habe.

Das zeigt sich u.a. daran, dass Fräse und ich, obwohl wir mit unserer Zeit nicht zufrieden waren, im oberen Drittel der Halbmarathon-Männer-Wertung gelandet sind. (Platz 818 bzw. 819 von mehr als 2.500 Finishern).

Dabei spielt aber auch die hohe Zahl der Marathon-Abbrecher eine Rolle, die dann als Halbmarathon-Finisher gewertet wurden.

Aber immerhin...

Der schlappe Thorsten ist übrigens nur 39. geworden http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=953




Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Phönix
14.05.2003, 13:45
Mit Thorsten ist offensichtlich tatsächlich nichts mehr los! :D

Aber für Jens und Dich ist damit ja doch noch ein Superergebnis rausgekommen!
Hatte mich schon gewundert. IM TV erzählten sie immer was vom schwierigsten City-Lauf überhaupt.
Da siehste mal wie gut Ihr drauf seid! !:)

Grüße von
Phönix

UDo
14.05.2003, 13:49
Ja, ein Dortmunder Lauftreffleiter, der so ein paarundfünfzig Marathons auf dem Buckel hat, wird heute in der Zeitung zitiert, dies sei der schwerste Stadtmarathon in Deutschland gewesen.

Aber es hätte trotzdem 10 Minuten schneller sein können ;)

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

runningmanthorsten
14.05.2003, 14:00
Ich stimme Uwe voll und ganz zu! Es hätten trotzdem 10 Minuten schneller sein können... ;( Aber da muß ich nun durch und mich wieder auf andere Läufe konzentrieren!!! !:)

Liebe Grüße!

Thorsten

Hajott
14.05.2003, 16:54
Na endlich hast Du`s geschnallt! ;)

Liebe Grüße


H.-J.

neunstein
14.05.2003, 17:14
Mensch Thorsten,

das hat ja länger gedauert als ich dachte. Hey, Kopf hoch, das schwerste Rennen ist immer das nächste Rennen, oder?



Dieter

Münster-Marathon - ich bin dabei...

Fräse
14.05.2003, 17:15
Mir kam es so vor, als wenn Tausende vor uns waren.

Gruß Jens

Ralf-Charly
14.05.2003, 20:38
Original von Hajott:

Start und Ziel waren in einer Kaserne, da ist doch militärischer Sicherheitsbereich und fotografieren verboten...;)

Liebe Grüße

H.-J.


Ach ja???

Sollte da noch jemand mit unseren T-Shirts gelaufen sein???


http://home.t-online.de/home/tvunna/hm03003.jpg


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Phönix
14.05.2003, 20:43
He, Hajott!
So unrasiert habe ich mir Dich nicht vorgestellt! :dance1:

Grüße von
Phönix

M 52
14.05.2003, 20:49
Hei Phönix,

wieso unrasiert? Ist doch ein cooler 2-Tage-Bart. Ich denke darauf fliegen die Frauen? Aber anscheinend läßt er Deine Schwingen kalt oder?:)) :))

Liebe Grüße, Bogi

Phönix
14.05.2003, 20:55
Bin ja auch nur ein oller Vogel! :D

Grüße von
Phönix

Hajott
14.05.2003, 20:59
Tss, tss, der ist mir gar nicht aufgefallen. Waren also doch mehrere da!

Liebe Grüße


H.-J.

runningmanthorsten
14.05.2003, 22:55
Original von neunstein:
Mensch Thorsten,

das hat ja länger gedauert als ich dachte. Hey, Kopf hoch, das schwerste Rennen ist immer das nächste Rennen, oder?



Dieter

Münster-Marathon - ich bin dabei...



Manchmal dauert es halt länger bis ich es kapiert habe... Bin halt noch jung und muß viel lernen...

Liebe Grüße!

Thorsten.


___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!

sixlegs
15.05.2003, 10:37
Hi Leude,

am interessantesten finde ich immer den Vergleich zwischen gemeldet/gefinisht bei einem Marathon.
Für den Ruhrmarathon habe ich da 9400 Meldungen bei 7076 Finishern rausbekommen, also fast 25% Ausfälle. Ne ganze Menge.

Von den &quot;offiziellen&quot; 17043 Anmeldungen kamen 13198 in irgendeinem Ziel an, was 22,5% Ausfallquote ergibt.

Da kann man als Überlebender stolz sein, andererseits finde ich zwei Dinge nicht so toll:

Erstens heisst das &quot;Ruhrmarathon&quot; und wird auch gerne mit anderen Marathons verglichen. Dann aber bitte auch nur die Marathon-Anmeldungen mitrechnen und nicht die reinen Marathons mit dem BoDo-Kuddelmuddel gleichsetzen.

Bei der ganzen Euphorie, mit der sich im Moment alles in einen Marathon stürzt, werden die Abbrecher oft totgeschwiegen. Beim Ruhrmarathon sind insgesamt 3845 Leute im wahrsten Sinne &quot;auf der Strecke geblieben&quot; und das sind fast so viele Einwohner wie mein Ort hat!
Das finde ich deutlich zu viel.
Auch haben sich einige der Nachzügler beschwert, dass es keine Bananen mehr gab und auch keine Medaillen mehr im Ziel.
Als Veranstalter sollte man vielleicht etwas weniger auf die Teilnehmerzahlen schielen und sich etwas mehr seiner Verantwortung für die Läufer bewusst sein. Besonders für die langsamen Läufer, die sich wirklich quälen müssen und auf Unterstützung angewiesen sind.

Ciao, sixlegs

14.9. Münster-Marathon!

annamatilda
15.05.2003, 11:01
@ ralf-charly:

sorry bin manchmal auch ein bisschen langsam , aber wer von den foristi ist denn das nun auf dem foto??!! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/fragend001.gif


bitte um aufklärung?! 8o

liebe grüße,
annamatilda http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/lachen009.gif

___________________
...leben und leben lassen...

Roxanne
15.05.2003, 11:15
Original von annamatilda:
sorry bin manchmal auch ein bisschen langsam , aber wer von den foristi ist denn das nun auf dem foto??!!

bitte um aufklärung?! 8o



Hallo Annamathilda,

wenn ich es richtig mitbekommen habe, ist das wohl Hajott.
Sieht man doch an den Ohren, die sehen aus, als wären sie von Gizmo :))

Bis die Tage
Christa

UDo
15.05.2003, 11:32
Hallo Sixlegs,

grundsätzlich gebe ich dir recht, aber ein paar Anmerkungen finde ich doch erforderlich:

Klar ist es bedauerlich, wenn für die Läufer am Ende des Feldes keine Bananen und Medaillen mehr da sind, aber zumindestens wegen letzterem hat der Veranstalter reagiert: Jeder bekommt eine Medaille nachgeliefert, wenn er sich beim Veranstalter meldet. Und das bei so einer Großveranstaltung nicht alles klappt, ist sicher normal.

Bezüglich der Teilnehmerzahlen: Das machen z.B. die Berliner genauso, sonst würden die auch nicht auf ihre 45.000 Teilnehmer kommen. Und auch allein nach Maratonis gerechnet ist der Ruhr-Marathon schon die Nr. 5 in Deutschland, ist doch auch was.

Gruß

Uwe



Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Hajott
15.05.2003, 12:40
Original von Roxanne:
wenn ich es richtig mitbekommen habe, ist das wohl Hajott.
Sieht man doch an den Ohren, die sehen aus, als wären sie von Gizmo :))

Bis die Tage
Christa





Das ist sehr gefährliches Glatteis, auf das Du Dich da begibst, Christa! :)) :shock1: :))

Liebe Grüße


H.-J.

UDo
15.05.2003, 12:44
Wieso Hajott,

man sagt doch dass sich Hund und Herrchen mit der Zeit immer ähnlicher werden :D

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Hajott
15.05.2003, 12:55
Da Gizmo erst 5 Monate alt ist, habe ich ja dann noch einiges zu erwarten!:shock1:

Liebe Grüße


H.-J.

VERA
15.05.2003, 13:20
Original von Hajott:
Da Gizmo erst 5 Monate alt ist, habe ich ja dann noch einiges zu erwarten!:shock1:

Liebe Grüße


H.-J.





:bounce: :dance1: :bounce: :dance1: :bounce: :dance1: :bounce: :dance1:

Das war der 1000ste!!!

Herzlichen Glückwunsch!!


Vera

Roxanne
15.05.2003, 13:25
Original von Hajott:
Das ist sehr gefährliches Glatteis, auf das Du Dich da begibst, Christa! :)) :shock1: :))



wieso begebe ich mich auf gefährliches Glatteis?
Ich finde Gizmo niedlich und habe schon bedauert, daß Du sein Bild nicht mehr anzeigst.

@Uwe
Da wäre die Frage, wird das Herrchen dem Hund ähnlicher oder der Hund dem Herrchen und wer davon mehr profitiert, aussehenstechnisch gesehen <duck> :)) :))


Bis die Tage
Christa

UDo
15.05.2003, 13:50
Original von Roxanne:


Original von Hajott:
Das ist sehr gefährliches Glatteis, auf das Du Dich da begibst, Christa! :)) :shock1: :))



wieso begebe ich mich auf gefährliches Glatteis?
Ich finde Gizmo niedlich und habe schon bedauert, daß Du sein Bild nicht mehr anzeigst.

@Uwe
Da wäre die Frage, wird das Herrchen dem Hund ähnlicher oder der Hund dem Herrchen und wer davon mehr profitiert, aussehenstechnisch gesehen <duck> :)) :))


Bis die Tage
Christa


Hallo Christa,

ich wollte es nicht selber sagen.... :D

Uwe




Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

Phönix
15.05.2003, 13:57
JUBEL!!! :roll: Hajott an die 1000 erreicht! :roll:


Herzlichen Glückwunsch und immer schön weiter so! :rotate:

Endlich zu dritt da oben! !:)

Grüße von
Phönix

Phönix
15.05.2003, 14:00
Mist! das kommt davon, wenn man so hetzen muss! X(


Korrektur und wieder ein Post Vorsprung
Hajott HAT die 1000 erreicht! :D

Grüße von
Phönix

UDo
15.05.2003, 14:02
Original von Phönix:
Mist! das kommt davon, wenn man so hetzen muss! X(


Korrektur und wieder ein Post Vorsprung
Hajott HAT die 1000 erreicht! :D

Grüße von
Phönix


Also offtopic und dann noch zweimal, das gibt Abzüge in der B-Note :D

Aber lassen wir das lieber...

Uwe




Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

runningmanthorsten
15.05.2003, 15:14
Ich finde es traurig, das in der Ausschreibung steht, das 2 Gutscheine bekommt für Runners Point und Karstadt für je 5€ und Duschgel usw. Und was ist? Nix bekommen! ;(

Liebe Grüße!

Thorsten.

___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!

sixlegs
15.05.2003, 20:11
Da stand ja auch, dass ausreichend Toiletten zur Verfügung stehen.
Und was war?
Matsche war.

Ciao, sixlegs

14.9. Münster-Marathon!

UDo
15.05.2003, 20:29
Nun werd mal nicht pingelig, dafür gabs doch genug Bäume. :D

Samstag ist noch ein Nachtreffen der Mentoren, da werden alle Kritikpunkte zur Sprache kommen und nächstes Jahr wirds besser. Aber da laufe ich nicht mit. Ist am gleichen Tag wie Hamburg.

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon

runningmanthorsten
15.05.2003, 21:56
Original von UDo:
Nun werd mal nicht pingelig, dafür gabs doch genug Bäume. :D

Samstag ist noch ein Nachtreffen der Mentoren, da werden alle Kritikpunkte zur Sprache kommen und nächstes Jahr wirds besser. Aber da laufe ich nicht mit. Ist am gleichen Tag wie Hamburg.

Uwe

Startnummer 2114 beim Rhein-Ruhr-Marathon


Und ich auch nicht... Ist am gleichen Tag wie der Hermannslauf...:P

Liebe Grüße!

Thorsten.

___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!

sixlegs
15.05.2003, 22:00
He, da muss ich ja überlegen.
Hermannslauf (bergab!!) oder Forum-Treffen in HH?
Aber für den Hermann hat man wohl mehr Zeit um sich anzumelden!?

Ciao, sixlegs

14.9. Münster-Marathon!

runningmanthorsten
15.05.2003, 22:03
Original von sixlegs:
He, da muss ich ja überlegen.
Hermannslauf (bergab!!) oder Forum-Treffen in HH?
Aber für den Hermann hat man wohl mehr Zeit um sich anzumelden!?

Ciao, sixlegs

14.9. Münster-Marathon!


Ja, dieses Jahr gab es keinen Meldeschluß! Normal ist bei 7000 Leuten zu! Aber man kann sich sogar noch einen Tag vorher anmelden, wenn das Limit nicht erreicht ist!

Liebe Grüße!

Thorsten.


___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!

Ralf-Charly
16.05.2003, 06:11
Original von Phönix:
Mist! das kommt davon, wenn man so hetzen muss! X(
Korrektur und wieder ein Post Vorsprung
Hajott HAT die 1000 erreicht! :D

Grüße von
Phönix


Hallo Phönix!

Du hättest natürlich auch den anderen Post berichtigen können!

:)) Aber wie solltest du dann an die 2000 kommen? :))


Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

Ralf-Charly
16.05.2003, 06:14
Original von annamatilda:
@ ralf-charly:

sorry bin manchmal auch ein bisschen langsam , aber wer von den foristi ist denn das nun auf dem foto??!! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/fragend001.gif



bitte um aufklärung?! 8o

liebe grüße,
annamatilda http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/lachen009.gif



___________________
...leben und leben lassen...


Hallo Annamathilda!

Das ist natürlich Hajott!


Gruß Ralf und Charly



Der Weg ist das Ziel.

Hajott
16.05.2003, 06:17
Falsch, das ist Gizmo mit Brille und Mütze.

Liebe Grüße


H.-J.

M 52
16.05.2003, 14:41
Original von Hajott:
Falsch, das ist Gizmo mit Brille und Mütze.

Liebe Grüße


H.-J.





Hei Hajott,

gut das Gizmo nicht lesen kann.

Liebe Grüße, Bogi

Fräse
16.05.2003, 18:45
Also dann Forum Treffen in Hamburg.

Gruß Jens

Hajott
16.05.2003, 19:57
Womit wir wieder in der Spur sind, Jens.;)

Liebe Grüße


H.-J.

sixlegs
18.05.2003, 10:20
Wow,
habe gerade (endlich!!) die Photos von mir beim Karstadt-Ruhrmarathon entdeckt und direkt bestellt.
www.live-sportphotos.de

Jetzt schau ich mir erstmal eure Bilder an :rotate:

Ciao, sixlegs

14.9. Münster-Marathon!

M 52
18.05.2003, 11:16
Tja sixlegs,

ich überlege schon &acute;ne ganze Weile, ob ich meine bestelle. Aber 10 EUR finde ich ganz schön happig.http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/fragend013.gif



Liebe Grüße, Bogi

runningmanthorsten
18.05.2003, 11:35
Original von M 52:
Tja sixlegs,

ich überlege schon &acute;ne ganze Weile, ob ich meine bestelle. Aber 10 EUR finde ich ganz schön happig.http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/fragend013.gif





Liebe Grüße, Bogi


Hast Du die beiden Bilder schon abgespeichert auf Festplatte?

Liebe Grüße!

Thorsten.


___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!

DAGGI
18.05.2003, 11:47
Bitte, bitte gebt mir Eure Startnummern, dann kann ich mir die Bilder auch ansehen. Ich bin doch so neugierig. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/massa.gif !:)

Gruß
Daggi :bounce: ;)

Die in 12 Wochen wieder nach Langeoog fährt.

M 52
18.05.2003, 11:51
@ Daggi

7 6 1

Aber nicht weitersagen!

Liebe Grüße, Bogi

runningmanthorsten
18.05.2003, 12:43
Von mir sind keine Bilder drin! Bin wohl nicht fotogen genug... ;(

Liebe Grüße!

Thorsten.

___________________________
Hurra!
Deutscher Meister ist der TBV!!!