PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wettkämpfe in Hannover?



Seiten : [1] 2 3 4 5 6

stefan10
02.01.2006, 13:54
Die guten Vorsätze waren gefasst...Halbmarathon in H am 7. Mai!

Das war auf jeden Fall der Plan! Als wir uns dann aber gestern hingesetzt haben, um die Termine für 2006 in den Kalender einzutragen, fiel die Kollision mit einem Familienfest auf...und Familie geht ja bekanntlich vor!

Also: Wenn es schon nix wird mit dem Hannover-(H)M, welche Alternativen gibt es denn in Hannover und Umgebung in dieser Zeit?

Wasa-Lauf ist mir etwas früh im Jahr, jedenfalls für den HM (bzw. die 20k), ansonsten gibt es doch auch noch andere Läufe? Oder?

Der Hiddestorfer
02.01.2006, 14:00
So spontan fällt mit da der Deister-Springe Marathon am 25.3. ein
mit 10KM,HM,Mara

10KM-Wettbewerbe gibt es in und um Hannover eigentlich fast jedes WE
von April bis Juni .

In den nächsten Tagen bekomme ich eine neue Übersicht, ich schreibe dann mal hier.

Gruß Lutz

stefan10
02.01.2006, 15:08
So spontan fällt mit da der Deister-Springe Marathon am 25.3. ein
mit 10KM,HM,Mara



Deister-Springe, das hört sich gewaltig bergig an, jedenfalls für hiesige Verhältnisse!

Ich bin gespannt auf die Liste!

Der Hiddestorfer
02.01.2006, 15:24
35 Meter Höhenunterschied pro Runde, nicht eben geht aber so

siehe hier:


http://www.llg-springe.de/

stefan10
02.01.2006, 16:05
35 Meter Höhenunterschied pro Runde, nicht eben geht aber so



Danke für die Info! Hab auch gerade mal nachgesehen.

Ach, da hätte ich jetzt mit mehr gerechnet! Ich bin am Fr. die B217 von Hameln her gekommen, und finde die Gegend, wie gesagt, für hiesige Verhältnisse, recht bergig. Deshalb dachte ich...Aber um so besser!

Hat jemand Erfahrung mit der Veranstaltung? Scheint ja alteingesessen zu sein, ist der 30. dieses Jahr...ist zwar auch recht früh im Jahr, aber so extrem viel Vorbereitung hab ich eh nicht geplant...oder im Sinn!

rono
02.01.2006, 19:19
Was möchtest Du denn wissen? Der HM ist amtlich vermessen, bestenlistentauglich, ein zweimal zu durchlaufender Rundkurs, überwiegend Strasse, teils befestigte Wald-Feldwege, Wetter ist meist kalt, manchmal sonnig, manchmal regnerisch, oft windig, selten Schnee.........was noch?

Mein Erfahrungsschatz mit der Veranstaltung hat sich seit 1987 angesammelt:zwinker5: .

Gruß Rono

LauerAlexander
02.01.2006, 19:26
Ich war letztes Jahr zum ersten Mal in Springe (19.03) und gab dort mein HM Debut. Es ist, wenn man aus dem Ort rauskommt ein bisschen windig und etwas wellig, aber unten am Wisentgehege und durch den Wald ist es ganz nett.

stefan10
02.01.2006, 20:25
Was möchtest Du denn wissen? Der HM ist amtlich vermessen, bestenlistentauglich, ein zweimal zu durchlaufender Rundkurs, überwiegend Strasse, teils befestigte Wald-Feldwege, Wetter ist meist kalt, manchmal sonnig, manchmal regnerisch, oft windig, selten Schnee.........was noch?

Mein Erfahrungsschatz mit der Veranstaltung hat sich seit 1987 angesammelt:zwinker5: .

Gruß Rono

Hi!

Wie ist denn das Publikum? Ist ganz Springe auf den Beinen? Ich nehme mal an dass die ganze Geschichte etwas intimer abläuft als in H?

Grüße

Roxanne
03.01.2006, 08:32
Also: Wenn es schon nix wird mit dem Hannover-(H)M, welche Alternativen gibt es denn in Hannover und Umgebung in dieser Zeit?

Wenn's ein bißchen später sein darf, gibt's in Hasede einen Lauf
Guckst Du (http://www.lauftreff-tushasede.de/frameset.html)

stefan10
03.01.2006, 12:32
Wenn's ein bißchen später sein darf, gibt's in Hasede einen Lauf
Guckst Du (http://www.lauftreff-tushasede.de/frameset.html)

Wow, da geht's ja sogar unter meiner zweitliebsten Autobahn drunter durch! :)

rono
03.01.2006, 19:05
Hi!

Wie ist denn das Publikum? Ist ganz Springe auf den Beinen? Ich nehme mal an dass die ganze Geschichte etwas intimer abläuft als in H?

Grüße


Na ja......die Eurovision überträgt in einer 6stündigen Livesendung, die Zuschauer stehen dichtgedrängt in 5er Reihen längs der Strecke (manche übernachten vorher dort, um sich einen guten Platz zu sichern)......:hihi:

Nee, im Ernst.......so 12 bis 20 Zuschauer, meist Angehörige der Teilnehmer, stehen im Start-/Zielbereich. Wenn Du Glück hast, gucken auch die Wildschweine im Saupark mal kurz über den Zaun. Ansonsten die Einsamkeit des Langstreckenläufers pur.

Wenn Du Deine Laufkünste vor Publikum präsentieren und bewundern lassen willst, bleibt doch nur der Hannover HM. Obwohl, viel ist da auch nicht los.....nichtmal Wildschweine:wink: .

Gruß Rono

LauerAlexander
03.01.2006, 19:46
Na ja......die Eurovision überträgt in einer 6stündigen Livesendung, die Zuschauer stehen dichtgedrängt in 5er Reihen längs der Strecke (manche übernachten vorher dort, um sich einen guten Platz zu sichern)......:hihi:
Du hast die Ehrenjungfrauen bei der Startnummernvergabe vergessen:hihi:


Nee, im Ernst.......so 12 bis 20 Zuschauer, meist Angehörige der Teilnehmer, stehen im Start-/Zielbereich. Wenn Du Glück hast, gucken auch die Wildschweine im Saupark mal kurz über den Zaun. Ansonsten die Einsamkeit des Langstreckenläufers pur.
VETO! Am 19.03 hat uns eine Grupe von Busreisenden angefeuert, die wollte zwar erst in den Saupark, aber vorher haben die uns gewunken, wußten aber nicht, was wir da so machen...


Wenn Du Deine Laufkünste vor Publikum präsentieren und bewundern lassen willst, bleibt doch nur der Hannover HM. Obwohl, viel ist da auch nicht los.....nichtmal Wildschweine

Grunz, grunz :daumen:

stefan10
03.01.2006, 21:15
Na ja......die Eurovision überträgt in einer 6stündigen Livesendung,

Boah, dann haut mir sicherlich auch so ein Typ von einer PR-Firma ein Werbeschild vor den Kopf, wenn ich als Erster ins Ziel komme!?!?

kiwibird
03.01.2006, 21:35
Nee, im Ernst.......so 12 bis 20 Zuschauer, meist Angehörige der Teilnehmer, stehen im Start-/Zielbereich. Wenn Du Glück hast, gucken auch die Wildschweine im Saupark mal kurz über den Zaun. Ansonsten die Einsamkeit des Langstreckenläufers pur.


Nanana, die 12 Leute überbiete ich aber ja schon mit meiner Familie. Die, wenn ich tatsächlich in Springe laufen sollte, ja nur einmal aus der Haustür treten und lang hinschlagen muss... :D

es wird also schweinemäßig was los sein!

Gruß,
Kiwi

Der Hiddestorfer
04.01.2006, 08:08
Eine kleine Übersicht über Wettkämpfe im Bereich Hannover(bis Ende Juli) ohne Anspruch auf Vollständigkeit, es gibt über(fast) alle Veranstaltungen Websites die man mit Googeln findet, im einzelnen kann ich die auch nennen, in der Vollständigkeit ist mir das jetzt zuviel Arbeit:

15.1.06 Krähencross-Holtdorf 5/10/15 KM

11.2.06 Eilenriede Waldlauf 3/8 KM

5.3.06 Altwarmbüchener See Lauf 7,32/ 10,98 KM

12.3.06 Celler Wasa Lauf 10/15/20 KM

25.3.06 Springe Deister Marathon 10/21,1/42,2 KM

1.4.06 Misburger Volkslauf 5/10 KM

29.4.06 Burgwedeler Volkslauf 5,75/10 KM

30.4.06 Hildesheimer Wedekindlauf 5/10 KM

7.5.06 Hannover-Marathon 10/21,1/42,2 KM

19.5.06 Krähenberglauf 1/5/10 KM

21.5.06 Isernhagener Volkslauf 5,3/10 KM

2.6.06 Döhrener Abendlauf 6,6/10 KM

11.6.06 Haseder Feldmark Marathon 10/21,1/42,2 KM

26.6.06 Leine-Laatzen Lauf 5/10 KM

5.7.06 Burgdorfer Citylauf 10 KM

8.7.06 Eilenriede Straßenlauf 10 KM

29.7.06 Bad Pyrmonter Brunnenlauf 10/20/42,2 KM

Weiterhin fällt mir noch der Silberseelauf in Langenhagen meist am ersten Februarsonntag ein(3/6,5 KM Crosslauf) und der Abendlauf in Gehrden den Herr Rono besser kennt, über diese Veranstaltungen habe ich noch nichts gefunden.

Gruß Lutz

stefan10
04.01.2006, 10:20
Eine kleine Übersicht über Wettkämpfe im Bereich Hannover(bis Ende Juli) ohne Anspruch auf Vollständigkeit, es gibt über(fast) alle Veranstaltungen Websites die man mit Googeln findet, im einzelnen kann ich die auch nennen, in der Vollständigkeit ist mir das jetzt zuviel Arbeit:


Das sieht aber schon extremst umfassend aus! Vielen Dank für die Mühe!

kiwibird
04.01.2006, 11:12
Weiterhin fällt mir noch der Silberseelauf in Langenhagen meist am ersten Februarsonntag ein(3/6,5 KM Crosslauf)

Der Silberseelauf ist am 12.2.

Und hast Du zufällig nähere Infos zum Waldlauf in der Eilenriede? Ich finde da nix.

Gruß,
Kiwi

Der Hiddestorfer
04.01.2006, 11:23
Der Silberseelauf ist am 12.2.

Und hast Du zufällig nähere Infos zum Waldlauf in der Eilenriede? Ich finde da nix.

Gruß,
Kiwi

Hi Kiwi

Ich kann dir keinen Link geben, im Büro haben wir ein Websense -Programm und ich komme nicht überall rein.
Google mal unter TSV Bemerode.de, der Verein ist der Veranstalter, dort solltest du was finden.

Lutz

rono
04.01.2006, 18:59
Der Silberseelauf ist am 12.2.

Und hast Du zufällig nähere Infos zum Waldlauf in der Eilenriede? Ich finde da nix.

Gruß,
Kiwi


Hi Kiwi:hallo:

Wenn ich als älte.....äh....erfahrener Läufer mich mal einmischen darf: Der Eilenriedelauf wurde in der Vergangenheit immer von Eintracht Hannover ausgerichtet. Es handelt sich bei der Strecke um eine 1.000 Meter Parkrunde. Beim 8.000 Meter Rennen wirst Du relativ oft überrundet, wenn Du nicht sehr flott unterwegs bist:zwinker5: .

Springe habe ich auch als Start im Fokus. Wenn meine Formkurve weiter so verläuft, können wir uns einen harten Zweikampf bis ins Ziel liefern:wink: .

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
04.01.2006, 21:24
Hi Kiwi:hallo:

Wenn ich als älte.....äh....erfahrener Läufer mich mal einmischen darf: Der Eilenriedelauf wurde in der Vergangenheit immer von Eintracht Hannover ausgerichtet. Es handelt sich bei der Strecke um eine 1.000 Meter Parkrunde. Beim 8.000 Meter Rennen wirst Du relativ oft überrundet, wenn Du nicht sehr flott unterwegs bist:zwinker5: .

Springe habe ich auch als Start im Fokus. Wenn meine Formkurve weiter so verläuft, können wir uns einen harten Zweikampf bis ins Ziel liefern:wink: .

Gruß Rono

Da hat der alte Herr Rono mal Recht:P
Ich hats aus dem Kopfe gesagt, SV Eintracht Hannover ist latürlich richtig

Die haben glaube ich keine HP

Infos und Anmeldung unter:
0511-8386003
Frau Marita Wegner
mauw.wegner@arcor.de

Gruß Lutz

PS: Springe hab ich auch im Focus

kiwibird
04.01.2006, 23:33
Es handelt sich bei der Strecke um eine 1.000 Meter Parkrunde. Beim 8.000 Meter Rennen wirst Du relativ oft überrundet, wenn Du nicht sehr flott unterwegs bist:zwinker5: .

Ja, das dachte ich mir schon :D


Springe habe ich auch als Start im Fokus. Wenn meine Formkurve weiter so verläuft, können wir uns einen harten Zweikampf bis ins Ziel liefern:wink: .

Die Frage ist nur, ob auch auf derselben Distanz? Ich hatte 10km gedacht. Und ihr?
Da ich möglicherweise meine lütte Cousine mit im Schlepptau habe, richte ich mich wohl nach ihrem Tempo, was hoffentlich nicht wesentlich schneller ist als meins. Aber wer weiß :peinlich:... die Jugend von heute...

Danke euch jedenfalls für die Infos!

Gruß,
Kiwi

Holgii
05.01.2006, 00:42
[...] meine lütte Cousine mit im Schlepptau habe, [...]
... die Jugend von heute... [...]

Gruß,
Kiwi

Schluck!! :haeh: :haeh: :haeh: :haeh: :klatsch: :winken: :hallo: :hihi: :hihi: :hihi:

elise
05.01.2006, 09:31
Hallo Deister-Läufer!

Jetzt muß ich aber doch einmal widersprechen: Sooooo einsam ist Springe nun auch wieder nicht, immerhin hat die Größe des Teilnehmerfeldes beim HM gereicht, dass rono und ich uns vor 2 Jahren glatt verfehlt haben. Steinhude, ja, da kann es einsam sein. Als Frau hatte ich den Toilettenwagen mit dem D fast für mich allein und mußte mich bei jedem Gang fragen, welche der freien Kabinen nehme ich denn dieses mal . . . :D

Zu Springe vor 2 Jahren fällt mir besonders der doch sehr stürmische Wind an diesem Tag ein, ich glaube es gab auch Orkanböen und dazu Dauerregen. Die Helfer im Ziel hatten damit zu kämpfen, dass die gefüllten Trinkbecher davon geflogen sind. Trotzdem, eine gut organisierte, schöne Veranstaltung, zu der man sich auch bequem am Tag selbst noch nachmelden konnte. Nicht, dass ich selbst noch schwach werde :haeh: :P

Liebe Grüße
von chrissie

kiwibird
05.01.2006, 10:27
Schluck!! :haeh: :haeh: :haeh: :haeh: :klatsch: :winken: :hallo: :hihi: :hihi: :hihi:


Diese Smileyflut ist erklärungsbedürftig :D

Holgii
05.01.2006, 14:36
Diese Smileyflut ist erklärungsbedürftig :D
:confused: Nö! :zwinker4: :hallo:

kiwibird
05.01.2006, 22:40
:confused: Nö! :zwinker4: :hallo:

*schmoll* :weinen:

Holgii
06.01.2006, 19:11
*schmoll* :weinen:
Hmm... :abwarten: :streichl:

Lars
06.01.2006, 23:34
... 19.5.06 Krähenberglauf 1/5/10 KM ...Jawohl, ja! Der Krähenberglauf. DIE Laufveranstaltung in Gümmer. Letztes Jahr war ich auf Platz 4 beim 10ner der schnellste Gümmeraner. Kommt mal alle schön Freitag abend, den 19.05.2006 nach Gümmer zum Laufen. Dann können wir uns hier noch janz jemütlich 'n Bierchen geben. Würde mich freuen!

Liebe Grüße, Lars

kiwibird
07.01.2006, 00:25
Kommt mal alle schön Freitag abend, den 19.05.2006 nach Gümmer zum Laufen. Dann können wir uns hier noch janz jemütlich 'n Bierchen geben. Würde mich freuen!

Der Termin klingt gar nicht schlecht, da sollte meine Arbeit schon abgeschlossen sein...

Ich hätte dann noch den Abendlauf Uelzen am 09.06.2006 im Angebot.
Zwar nicht in Hannover, aber nen Bierchen kann ich da auch anbieten :zwinker2:

Gruß,
Kiwi

LauerAlexander
12.01.2006, 17:55
Oder wie ein einzelner Fori mal sagte, damit mann weiß, wo man NICHT laufen sollte...

Mein Gehoppel stelle ich mir wie folgt vor:
12.03 WASA Lauf Celle 20 KM
07.05 Hannover HM
19.15 Krähenberglauf

Dann habe ich noch nen Geheimlauf in der Pipline, den ich aber nicht verrate!!!

Joern
12.01.2006, 18:00
(...) 19.15 Krähenberglauf
Ahhhh, heute Abend ist der schon um kurz nach 7? Kleiner Witz .... :auslach:

rono
13.01.2006, 19:34
Hallo Hanofos:hallo:

Am 3.9.2006 startet Markus Pingpank mit seinen Kirchdorfern eine neue Halbmarathonveranstaltung in Wennigsen am -nicht im! -Deister. Die Strecke ist ein Rundkurs, der zweimal zu durchlaufen ist.

An dem Termin ist allerdings auch der Steinhuder-Meer-Marathon. Eigentlich war der ja schon gecancelt. Deshalb hatten sich die Kirchdorfer diesen Termin gegriffen. Nu gibt's halt 2 Veranstaltungen an einem Tag:klatsch: .

Übrigens laufen der Pingpank und sein Musterschüler Schwarzbach dieses Jahr ihren ersten Marathon. Wird auch Zeit. Wer sich als Marathontrainerguru in Hannover profilieren und damit Kohle machen will, sollte zumindest einmal die Strecke gelaufen sein:D . Mal schauen, was ein alternder Profi der M40 mit einer 28er Bestzeit über 10.000 Meter noch leisten kann (oder will). Wo er doch dauernd irgendwelche Zipperlein hat.

Gruß Rono

Lars
13.01.2006, 22:19
... und damit Kohle machen will ...Laut Det macht er damit bereits 'n Haufen Kohle.

Der Hiddestorfer
14.01.2006, 00:38
[quote=rono

Übrigens laufen der Pingpank und sein Musterschüler Schwarzbach dieses Jahr ihren ersten Marathon. Wird auch Zeit. Wer sich als Marathontrainerguru in Hannover profilieren und damit Kohle machen will, sollte zumindest einmal die Strecke gelaufen sein .

Gruß Rono[/quote]

Oh mein Gott

Ich bin ja im Momemt sowat von kampfbereit:)
am Dienstag hörte ich in Fachkreisen, die Ki...dorf.. machen schon 200 Km die Woche.:hihi:
Ich glaubs net, und aaah ich bügel sie ab, zumindetst moralisch
The Fight Maschine

Der Hiddestorfer
26.01.2006, 14:45
aber ich schreibs trotzdem mal:

aufgrund einiger überraschender Vorkommnisse in den letzten Wochen muß ich meine noch zum Jahreswechsel genannten Urlaubspläne über den Haufen schmeißen bzw. grundlegend ändern. Dadurch ergibt sich allerdings das ich das erste Halbjahr sowas wie Wettkampfplanung mache muß/kann.
Feierlich gebe ich hiermit bekannt das ich nun doch den

Hannover-Marathon am 7.5 laufe

Vorbereitungs-Wettkämpfe am

25.3. Springe (HM,langsam)

15.4. Paderborner Osterlauf (HM,schnell, na versuchen zumindest)

das alles allerdings nur , wenn die Gesundheit mitspielt.

Möge die Macht mit uns sein:-)

Lutz

Joern
26.01.2006, 15:37
Hannover-Marathon am 7.5 (...)
Vorbereitungs-Wettkämpfe am
25.3. Springe (HM,langsam)
15.4. Paderborner Osterlauf (HM,schnell, na versuchen zumindest)
:megafon: hört, hört!
Klingt ziemlich angriffslustig. Welcher Zeiten sollen denn da so pulverisiert werden? Um mal ein wenig Druck aufzubauen, kann ja nicht schaden.

Gruß,
Jörn

Der Hiddestorfer
26.01.2006, 16:01
:megafon: hört, hört!
Klingt ziemlich angriffslustig. Welcher Zeiten sollen denn da so pulverisiert werden? Um mal ein wenig Druck aufzubauen, kann ja nicht schaden.

Gruß,
Jörn

Nun ja, Ziele brauchen erfolgreiche Menschen

ich bin da eher bescheiden, ich denk mal:

HM so um 1:30(am ganz guten Tag büschen darunter:-)
M sub 3:27

Gruß Lutz

Odo
26.01.2006, 17:26
...Feierlich gebe ich hiermit bekannt das ich nun doch den

Hannover-Marathon am 7.5 laufe

Vorbereitungs-Wettkämpfe am

25.3. Springe (HM,langsam)

15.4. Paderborner Osterlauf (HM,schnell, na versuchen zumindest)
...


Erstaunlich wie sehr sich doch unsere Pläne ähneln. In Springe laufe ich 10k, in Paderborn HM und in Hannover den M.

Man sieht sich also...

Holgii
27.01.2006, 00:05
... ich bin da eher bescheiden, ich denk mal:

HM so um 1:30(am ganz guten Tag büschen darunter:-)
M sub 3:27

Gruß Lutz

[Ironiemodus on] Jau Lutz, wirklich sehr sehr bescheiden! :peinlich: [/Ironiemodus off]

Viel Glück dabei! Wir sehen uns in Hannover (ich laufe allerdings HM, Ziel 01:45 Std. :haeh: )

Jango
27.01.2006, 16:11
[Ironiemodus on] Jau Lutz, wirklich sehr sehr bescheiden! :peinlich: [/Ironiemodus off]

Viel Glück dabei! Wir sehen uns in Hannover (ich laufe allerdings HM, Ziel 01:45 Std. :haeh: )

:hallo: :hallo:

HM am 07.05.2006 unter 1:45...

genau das wird auch mein Ziel sein...

vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass das mein erster HM wird.

Nobby
27.01.2006, 22:27
:hallo: :hallo:

HM am 07.05.2006 unter 1:45...

genau das wird auch mein Ziel sein...

vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass das mein erster HM wird.

:hallo: Könnte eine spannende Angelegenheit werden: Nehmt ich mich in Eure Runde mit dem Zeitfenster 1:40 bis 1:45 mit auf? :daumen:

Holgii
30.01.2006, 23:12
:hallo: Könnte eine spannende Angelegenheit werden: Nehmt ich mich in Eure Runde mit dem Zeitfenster 1:40 bis 1:45 mit auf? :daumen:

Nobby, ist doch logo! Was wiegt denn so ein Zeitfenster, wenn du es 21 km mitschleppst? :hihi: :hihi: :hihi: :klatsch:

Der Hiddestorfer
31.01.2006, 21:26
Hallo Hanofos:hallo:

Am 3.9.2006 startet Markus Pingpank mit seinen Kirchdorfern eine neue Halbmarathonveranstaltung in Wennigsen am -nicht im! -Deister. Die Strecke ist ein Rundkurs, der zweimal zu durchlaufen ist.

An dem Termin ist allerdings auch der Steinhuder-Meer-Marathon. Eigentlich war der ja schon gecancelt. Deshalb hatten sich die Kirchdorfer diesen Termin gegriffen. Nu gibt's halt 2 Veranstaltungen an einem Tag:klatsch: .Gruß Rono

Hallo Hannoveraners und rinnen

Kleine Mitteilung aus hannöverschen Athletenkreisen. Der von Herrn Rono avisierte Pinkpank-Lauf am 3.9. ist abgesagt und findet nicht statt.
Die Hintergründe sind bekannt , möchte ich aber per I-Net nicht veröffentlchen, nur soviel "Vereinsgeklüngel", ein richtiger Schenkelklopfer diesmal.
Aber es gibt im Sept. ja den Rübenlauf,Preisfrage,wo findet der statt?:wink:
Lutz

kiwibird
31.01.2006, 21:34
Die Hintergründe sind bekannt , möchte ich aber per I-Net nicht veröffentlchen, nur soviel "Vereinsgeklüngel", ein richtiger Schenkelklopfer diesmal.


Da bin ich ja mal echt neugierig.

Aber eigentlich wollte ich nur loswerden: wieder ein "nettes" ava :zwinker2:

Gruß,
Kiwi

rono
05.04.2006, 18:39
Hallo Hanofos:hallo:

Es gibt ihn auch dieses Jahr wieder, den Hase-Lauf in Gehrden. Besonders Jörn hat ihn ja von 2005 noch in bester Erinnerung:daumen: .

Am 10.6. wird auf den bekannten (zu kurzen:D ) Strecken gelaufen.

Infos gibt es unter: www.sports4all-mcg.de (http://www.sports4all-mcg.de)

Gruß Rono

dwarfnebula
06.04.2006, 08:28
Infos gibt es unter: www.sports4all-mcg.de (http://www.sports4all-mcg.de) Gruß Rono
Vielleicht war es heute früh zum Laufen für mich Rono, aber unter der angegebenen URL ist außer einem (Werbe-)Portal keine Info zum von dir genannten Lauf zu finden. Kannst du mir auf die Sprünge helfen? :confused:

rono
07.04.2006, 00:19
unter der angegebenen URL ist außer einem (Werbe-)Portal keine Info zum von dir genannten Lauf zu finden. Kannst du mir auf die Sprünge helfen? :confused:


Hm.....jetzt wo Du es sagst.......stimmt.......ist aber der gleiche link wie letztes Jahr. Müßte eigentlich richtig sein:confused: .

Was willst Du denn wissen zum Lauf?

Gruß Rono

dwarfnebula
07.04.2006, 08:56
Was willst Du denn wissen zum Lauf? Gruß Rono
Das Wichtigste hattest du doch schon geschrieben:

Am 10.6. wird auf den bekannten (zu kurzen) Strecken gelaufen.
Da ich gerne die längeren Einheiten bevorzuge und an dem Tag auch noch um ein Jahr altere, kommt der Lauf sowieso nicht in Frage, aber da der Link so gänzlich nichtssagend war, dachte ich daran, darauf hinzuweisen ... :D

Aber trotz meiner Gründe zur Nichtteilnahme ist es immer gut zu wissen, was in der Gegend um Hannover wettkampfmäßig angeboten wird - und da sind dann diverse Domains sicherlich eine ansprechende Hilfe. :zwinker5:

rono
28.04.2006, 19:39
Für alle, die den M am 7.5. überlebt und die nichts gegen Blade Runner als Mitveranstalter haben:

Am 16. Mai findet um 18 Uhr am Maschsee der AntiSuchtLauf - Laufen für ein gesundes ICH (so heißt der wirklich) statt.

Für 10 EUR Startgeld gibt es ein Funktionsshirt und eine Verlosung von Sachpreisen. Infos unter www.step-hannover.de (http://www.step-hannover.de)

Gruß Rono

Holgii
29.04.2006, 00:52
Beim letzten Mal hamm 'se mir und anderen in Höhe des NDR während der Anti-Sucht-Runde um den Haussee das Auto aufgebrochen und Rucksack samt Handy rausgeklaut ... und tatsächlich Funktionsshirt? Der Lauf wird auch immer teurer und teurer ... :tocktock:

Gruß, Holgi
:hallo:

rono
29.04.2006, 13:25
Beim letzten Mal hamm 'se mir und anderen in Höhe des NDR während der Anti-Sucht-Runde um den Haussee das Auto aufgebrochen und Rucksack samt Handy rausgeklautGruß, Holgi
:hallo:


Da hamm'se in Deinem Auto wohl was gesucht.......:hihi:

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
29.04.2006, 13:45
Da hamm'se in Deinem Auto wohl was gesucht.......:hihi:

Gruß Rono

In meinem Auto hat letzte Nacht ein Marder Kühlschläuche gesucht und gefunden :motz: :motz:

Joern
09.05.2006, 15:32
(...)
19.5.06 Krähenberglauf 1/5/10 KM
21.5.06 Isernhagener Volkslauf 5,3/10 KM
(...) Beim Krähenberglauf bin ich leider nicht da, würde aber trotzdem an dem Wochenende einen 10er ins Auge fassen. Kennt jemand den Isernhagener Volkslauf? War jemand schon mal da? Wie ist die Strecke? Jemand Lust auch teilzunehemn?

Gruß,
Jörn

Odo
09.05.2006, 17:01
Beim Krähenberglauf bin ich leider nicht da, würde aber trotzdem an dem Wochenende einen 10er ins Auge fassen. Kennt jemand den Isernhagener Volkslauf? War jemand schon mal da? Wie ist die Strecke? Jemand Lust auch teilzunehemn?

Gruß,
Jörn

Den kenne ich nicht. Die Strecke muss ich mir vorher auch noch mal ganz genau ansehen. Isernhagen ist unangenehm wellig, wie ich aus eigenen Erfahrungen weiß. Der Lauf steht bei mir aber auch im Terminkalender. Wenn ich bis dahin wieder fit bin (und danach sieht es aktuell aus), werde ich wohl teilnehmen (den 10er - versteht sich).

Viele Grüße
Jörg

rono
11.05.2006, 22:37
Kleine Mitteilung aus hannöverschen Athletenkreisen. Der von Herrn Rono avisierte Pinkpank-Lauf am 3.9. ist abgesagt und findet nicht statt.



Aufgrund neuester Entwicklungen muß der Herr Rono dem Herrn Hiddestorfer widersprechen. Die Veranstaltung am 3.9. in Wennigsen findet statt! Allerdings ohne Herrn Pingpank und seinen TSV Kirchdorf. Das ganze firmiert jetzt unter 'Cruisinglauf' , benannt nach dem Sponsor. Angeboten werden ein Halbmarathon und ein 10KM Lauf. Die Strecke ist ein 5KM Rundkurs.

Infos unter: www.wennigser-cruisinglauf.de (http://www.wennigser-cruisinglauf.de)

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
11.05.2006, 23:05
Aufgrund neuester Entwicklungen muß der Herr Rono dem Herrn Hiddestorfer widersprechen.
Infos unter: www.wennigser-cruisinglauf.de (http://www.wennigser-cruisinglauf.de)

Gruß Rono

Der Herr Rono kann mich verbessern, hat mir aber niemals zu wiedersprechen:D
Laut Ausschreibung ist der HM offen für die Jahrgänge 1900-1990,
na dann wäre das doch auch was für so einen alten HM-Fuchs, wie
der Herr Rono einer ist, wer innerhalb von Minuten aus der blauen Zone Läufer aus der schwarzen über.......:P :hihi: :teufel:

Holgii
12.05.2006, 00:21
Und wenn wir schon beim Klugscheissen sind:

Der Eilenriede Straßenlauf findet am 14.07.06 statt. Weiß ich vom eben genannten Markus Pingpank. :zwinker4:


Eine kleine Übersicht über Wettkämpfe im Bereich Hannover(bis Ende Juli) ohne Anspruch auf Vollständigkeit, es gibt über(fast) alle Veranstaltungen Websites die man mit Googeln findet, im einzelnen kann ich die auch nennen, in der Vollständigkeit ist mir das jetzt zuviel Arbeit:

8.7.06 Eilenriede Straßenlauf 10 KM

Gruß, Holgi
:hallo:

dwarfnebula
12.05.2006, 07:55
(...) Weiß ich vom eben genannten Markus Pingpank(...)
Mensch, Holgii, du kennst ja Leute. Kannst du nicht mal ein paar geheime Trainingpläne anstatt immer neuer Lauftermine organisieren? Vor lauter Wettkämpfen kommt man ja im Sommer wahrscheinlich gar nicht mehr zum Trainieren. :P

rono
12.05.2006, 16:49
Der Herr Rono kann mich verbessern, hat mir aber niemals zu wiedersprechen:D
Laut Ausschreibung ist der HM offen für die Jahrgänge 1900-1990,
na dann wäre das doch auch was für so einen alten HM-Fuchs, wie
der Herr Rono einer ist, wer innerhalb von Minuten aus der blauen Zone Läufer aus der schwarzen über.......:P :hihi: :teufel:


So so, der Herr Hiddestorfer ist also verbesserungsbedürftig....:D .

Tja, wie das Mädel aus der schwarzen Zone in selbige geraten ist:confused: . Die war nach 5 KM schon am Ende. In Wennigsen wird es wohl eher keine Startzonen geben. Und ohne so ein Erfolgserlebnis für das Selbstwertgefühl warte ich dann lieber bis zum nächsten Jahr in Hannover ab und überhole wieder 4.000 Mitstreiter:D .
Und wie sieht es mit Dir aus? Wegen Startverbot beim Rübenlauf könntest Du dich beim 'Cruising' austoben!

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
12.05.2006, 23:51
Und wie sieht es mit Dir aus? Wegen Startverbot beim Rübenlauf könntest Du dich beim 'Cruising' austoben!

Gruß Rono

Ich habe beschlossen, ich mache keine Wettkämpfe mehr, wenn ich anreise, dann nur noch zum Bratwurstessen und "KucheninderTupperschale "mitnehmen.:D
Von wem ich das wohl gelernt habe.:P

rono
13.05.2006, 01:10
Ich habe beschlossen, ich mache keine Wettkämpfe mehr, wenn ich anreise, dann nur noch zum Bratwurstessen und "KucheninderTupperschale "mitnehmen.:D
Von wem ich das wohl gelernt habe.:P

Wenn ich ohne Kuchen nachhause komme, kriege ich keinen Ausgang mehr:D

Gruß Rono

Joern
20.05.2006, 08:34
Den kenne ich nicht. Die Strecke muss ich mir vorher auch noch mal ganz genau ansehen. Isernhagen ist unangenehm wellig, wie ich aus eigenen Erfahrungen weiß. So, der Termin rückt näher und ich überlege immmer noch, ob ich da Morgen laufen soll. Die Streckenkarte hab ich im Netz gesehen (hier (http://www.volkslauf-isernhagen.de/)), aber Höhenlinien sind da nicht eingezeichnet. Weißt Du da mittlerweile mehr, Odo, oder jemand anderes? Sonst noch jemand Lust auf Sport und Kuchen Morgen?

Gruß,
Jörn

Odo
20.05.2006, 09:58
So, der Termin rückt näher und ich überlege immmer noch, ob ich da Morgen laufen soll. Die Streckenkarte hab ich im Netz gesehen (hier (http://www.volkslauf-isernhagen.de/)), aber Höhenlinien sind da nicht eingezeichnet. Weißt Du da mittlerweile mehr, Odo, oder jemand anderes? Sonst noch jemand Lust auf Sport und Kuchen Morgen?

Gruß,
Jörn

Ich bin schon angemeldet. Teile der Strecke kenne ich noch aus den Zeiten wo ich in Langenhagen gewohnt habe. Sie sollte wirklich flach sein. Die gemeinen Steigungen (wie sie bspw. der Burgwedeler Volkslauf hat, der eine ähnliche Streckenführung besitzt) sind hier ausgespart. Und da ich keine Wehwehchen mehr vom Marathon rumschleppe, bin ich dabei. Dieses Jahr möchte ich ohnehin viele "kurz"-Strecken laufen. Übernächste Woche geht es dann mit dem Döhrener Abendlauf weiter.

Viele Grüße
Jörg

Joern
20.05.2006, 10:32
OK, klasse! Hab mich gerade auch angemeldet und Meike wird vermutlich auch laufen.

Bis Morgen,
Jörn

Der Hiddestorfer
22.05.2006, 22:01
Was sehen meine müden Augen in der Ergebnisliste Isernhagen.

Joern & Jörg, Platz 5 & Platz 10:daumen:

Joern dazu noch mit einer 38er Zeit auf 10,25 KM und Jörg nur ganz knapp

über 40 Min, auf korrekten 10 KM also unter 40 Min:beten2: :respekt:

und Meike gewinnt Platz 2 in Ihrer AK:respekt:

dazu noch bei Schietwetter

ich glaube ich laufe mit euch nicht mehr, ihr seit mir zu schnell:kruecke:


Herzlichen Glückwunsch, ihr drei

gibt es noch einen kleinen Bericht?

Gruß Lutz

Holgii
22.05.2006, 22:08
Auch meinereinerseits herzlichen Glystrumpf unseren drei Protagonisten
Meike, Jörn und Jörg! Ihr habt die OG prima vertreten! :D :daumen: :D

Tschüss,
Holgi :winken: :winken:

Lars
22.05.2006, 22:14
Wow! Herzlichen Glückwunsch zu Euren tollen Zeiten :daumen: !

Odo
22.05.2006, 23:08
...gibt es noch einen kleinen Bericht?

Gruß Lutz

Eigentlich wollten wir es ja totschweigen – aber wo es jetzt raus ist, hat es ja keinen Zweck mehr zu leugnen.

Gut gelaunt bin ich in Isernhagen eingetroffen. Beim Warmlaufen habe ich dann Jörn überholt (ein gutes Omen?) und wir sind dann ein Stück weit gemeinsam getrabt. Vorm Start - es begann zu regnen - traf ich dann auch Meike unterm Vordach (ja, wir sind halt Weicheier). Nach dem gemeinsamen Start mit den 5k-Läufern und Walkern, wo alle Kinder selbstverständlich in der ersten Reihe standen, habe ich mich dann den ersten Kilometer bei Jörn an die Fersen geheftet (ohne ihn in die Hacken zu treten). 3:45 min. war mir aber zu schnell und von da an musste ich ihn ziehen lassen. Die Strecke bestand zwar zu einem großen Teil aus Feldwegen – war aber insgesamt ordentlich zu laufen. Beide Hälften bin ich fast zeitgleich gelaufen und vom Tempo her war ich nur einen winziges Bisschen langsamer als bei meiner 10k-Bestzeit von vor 2 Monaten. Insgesamt bin ich also durchaus zufrieden. Danach haben wir drei noch die wenigen Imbissstände geplündert (Kuchen gab’s natürlich nicht) und bei den Siegerehrungen applaudiert. Bleibt nur noch die Frage offen, welche Laufveranstaltung wir als nächstes aufmischen…

Holgii
23.05.2006, 00:35
Bleibt nur noch die Frage offen, welche Laufveranstaltung wir als nächstes aufmischen…

Wieso das? :)
Nächste Gelegenheit zb. Döhrener Abendlauf (http://www.doehrener-abendlauf.de) (s.a. Jörns Hinweis) am 2.6. Habe mich gerade angemeldet! :D
Oder auch kompetente Vertretung der OG Hannover bei den Hasetal-Läufen in Löningen (http://www.hasetal-marathon.de) mit Alex und myself ... (24.6.) ich biete noch Mfg! (Party und Übernachtung dort in Sporthalle oder auf Zeltplatz umsonst!) :P

Bis denne,
Holgi :winken:

Meike
23.05.2006, 06:35
Was sehen meine müden Augen in der Ergebnisliste Isernhagen.

Sag mal, verfügst Du über geheime BND-Unterlagen oder bin ich einfach zu blöd, auf der Homepage was zu entdecken? Bitte Lutz, kläre mich mal auf.



und Meike gewinnt Platz 2 in Ihrer AK:respekt:


Erstmal danke für die Blumen :D und dann muss ich aber noch dazu sagen, dass in meiner Altersgruppe wahrscheinlich nur 3 Leute angetraten sind, oder? :zwinker5:
Gruß
Meike

geniesser
23.05.2006, 06:45
Herzlichen Glückwunsch zu den Plazierungen, aber



Erstmal danke für die Blumen :D und dann muss ich aber noch dazu sagen, dass in meiner Altersgruppe wahrscheinlich nur 3 Leute angetraten sind, oder? :zwinker5:
Gruß
Meike es waren nur 2. Wennste dich so rischtisch mies fühlen möchtest: Du bist AK-Letzte geworden :teufel: :zwinker5:

Der Hiddestorfer
23.05.2006, 08:23
Sag mal, verfügst Du über geheime BND-Unterlagen oder bin ich einfach zu blöd, auf der Homepage was zu entdecken? Bitte Lutz, kläre mich mal auf.


Meike



Aufgeklärt:http://www.volkslauf-isernhagen.de/

Joern
23.05.2006, 10:11
Odo hat ja schon fast alles Wichtige erzählt. Die fettige Bratwurst lag mir noch längere Zeit im Magen, das Bier nach dem Lauf konnte da auch nicht viel ausrichten. Die ganz vorderen Plätze waren bereits nach 2 Kilometer vergeben. Ganz vorne stritten sich zwei um den Sieg, dahinter folgten im Abstand von jeweils 100 bis 200 Metern zwei Leute und dann kam ich. Mein Vordermann kam mal ein paar Meter näher, aber an einer Ecke hat er sich kurz umgedreht, mich gesehen und angezogen ... die Sau. Im Ziel war ich also nicht wirklich nah dran am Platz 3 und 4. Ich hab ganz genau auf jedes Schnaufen hinter mir geachtet, auf den letzten Metern von Odo überholen lassen wollte ich mich nun auch nicht ;-)

Wenn ich nun meine Zeit von 38:48 auf 10.25 km auf 10 km umrechne, kommt da eine 37:51 raus. Das wäre eine grandiose neue PB, aber Odo hat mich bereits darauf hingewiesen, dass das soooooo ja nicht geht :nono:. Also warte ich halt auf den nächsten vermessen 10er-Kurs.

Hat Spaß gemacht, mit Odo und Meike. :D

Viele Grüße,
Jörn

Vize68
23.05.2006, 12:46
Moin!
meinen herzlichen Glückwunsch an die drei Raketen :daumen: . Hammer, was ihr da für Zeiten gelaufen seid! Beim nächsten Treffen der OG möchte ich euch als Pacemaker in der ersten Reihe sehen :D
Gruß Reiner

Meike
23.05.2006, 13:14
Wennste dich so rischtisch mies fühlen möchtest: Du bist AK-Letzte geworden :teufel: :zwinker5:


Das nächste Mal lass ich Dich vorm Wettkampf im Schienenersatzverkehr stehen, jetzt ist es abgemacht :D :D :D.

Gruß von der letzten ihrer AK (da war noch eine Frau meines Alters die aufgegeben hat, wurde die nicht mitgezählt? Schiebung!!!)

Brisbane
23.05.2006, 16:16
5.7.06 Burgdorfer Citylauf 10 KM



Nun muss ich mich auch einmal zu Wort melden.
Bin neu hier im Forum aber nicht in der Läuferszene (da mische ich schon seit Mitte der 80er Jahre des vorigen Jahrhunderts erfolglos mit).
Also: erstmal ein Hallo an alle!

Der Burgdorfer Citylauf findet jetzt immer am Pfingstmontag statt. In diesem Jahr somit am 05.06. und nicht am 05.07.
Ist eigentlich ganz nett dort im Bürgerpark (Ziel auf dem Marktplatz). Bin dort schon in den vergangenen beiden Jahren gelaufen.

Neben dem 10,635 km Lauf, kann man auch noch 5,3 km laufen. Und dann gibt es noch so einen witzigen 2er-Teamlauf (6 x 550m).

Infos: http://www.tsv-burgdorf-leichtathletik.de

Gruß
Harald

Odo
23.05.2006, 16:31
...Der Burgdorfer Citylauf findet jetzt immer am Pfingstmontag statt. In diesem Jahr somit am 05.06. und nicht am 05.07...

Wenn ich mich bis dahin vom Döhrener Abendlauf (2.6.) erholt habe, werde ich wohl auch starten. Ist ja praktisch vor meiner Haustür. Den Weg zum Start kann ich zum Warmlaufen nutzen.

Lars
23.05.2006, 21:06
... bei den Hasetal-Läufen in Löningen (http://www.hasetal-marathon.de) mit Alex und myself ...Äh :motz: , hätte ich das vor meiner Anmeldung zum Hamburger Halbmarathon, der am 25.06.2006 statt findet, gewußt ...

Holgii
23.05.2006, 22:51
Äh :motz: , hätte ich das vor meiner Anmeldung zum Hamburger Halbmarathon, der am 25.06.2006 statt findet, gewußt ...

Mönsch, Lars, das ist echt Schade! Aber Alex' und meine Anmeldungen in Löningen sind auch noch ganz jung! :zwinker4: Vielleicht gibts ja noch die Möglichkeit, deinen Hella-Startplatz zu verticken und du kommst dann mit auf Party nach Löningen? :idee:

Gruß, Holgi
:winken:

Joern
18.06.2006, 14:12
Liebe Hanofos,

wie sieht es mit Interessenten für diesen Lauf aus?

26.6.06 Leine-Laatzen Lauf 5/10 KM

Ist wohl ein sehr kleine Veranstaltung. Im letzte Jahr haben den 10er glaub ich nur 30 Leute mitgemacht. Eine genau Startzeit habe ich zu dem Lauf auch nicht gefunden. Egal, ich werde wohl den Hamster spielen und da 10 mal im Kreis laufen, egal wann ;-) Noch jemand Lust?

Gruß,
Jörn

kiwibird
18.06.2006, 14:52
Liebe Hanofos,

wie sieht es mit Interessenten für diesen Lauf aus?

Ist wohl ein sehr kleine Veranstaltung. Im letzte Jahr haben den 10er glaub ich nur 30 Leute mitgemacht. Eine genau Startzeit habe ich zu dem Lauf auch nicht gefunden. Egal, ich werde wohl den Hamster spielen und da 10 mal im Kreis laufen, egal wann ;-) Noch jemand Lust?

Gruß,
Jörn

Also Startzeit scheint für 10 km 11.10 Uhr und für 5 km 9.50 Uhr (laut der homepage von Laatzen (http://www.laatzen.de/html/firstindex.html)) zu sein. Der Sporttag klingt ja ganz nett, irgendwie nach Bratwurstbudenatmosphäre...
Bezüglich Laatzen müsste doch eigentlich Reiner am Besten Bescheid wissen.

Hmm, mal überlegen, ob das was ist. Ich bin seit gestern ja doch mal wieder motiviert....:peinlich: und so ein kleines Volksfest kann ja ganz nett sein.

Liebe Grüße,
Kiwi

Joern
18.06.2006, 19:13
Hmm, mal überlegen, ob das was ist. Ich bin seit gestern ja doch mal wieder motiviert....:peinlich: und so ein kleines Volksfest kann ja ganz nett sein. Na Kiwi, das hört sich doch gut an. Bis jetzt ist eine Nicht-Foristin mit am Start des 10-km-Laufs, Ihr Freund groupt und so auch Meike (hat noch Sportverbot). Im letzten Jahr waren laut Ergebnisliste im Internet nur 4 Frauen am Start. Na Kiwi, das wäre eine gute Chance für Dein erstes Treppchen. :D

Ich spendier Dir ne Wurst, und zwei wenn Du gewinnst,
Jörn

Vize68
21.06.2006, 12:37
Mahlzeit !
Da lese ich doch meinen Namen :D
Richtig, ein bisschen was kann ich erzählen. Bin da vor zwei Jahren gelaufen, ist ein kleiner Volkslauf mit < 100 Personen auf der 10er Strecke. Die Strecke ist nicht so idyllisch, neunmal wir das Leinecenter umkreist also ein Straßenlauf. Wer auf fordere Plätze spekuliert ist da gut aufgehoben, zumindest war es vor zwei Jahren so.

Befinde mich zurzeit im absoluten Trainingsloch und werde da höchstwahrscheinlich nicht starten, es sei denn, es wird noch ein Hase auf eine 50 Zeit benötigt :D . Wenn sich Foris ankündigen bin ich aber Minimum an der Strecke zu finden. :daumen:

Gruß Reiner

Joern
21.06.2006, 15:16
Hey Reiner,

also ich laufe auf jeden Fall, mal sehen wer noch kurzfristig dazu kommt. Wie sieht es denn mit der Genauigkeit der Streckenlänge aus? Weißt Du da was?

Gruß,
Jörn

Bruce
21.06.2006, 15:54
Wenn ich nun meine Zeit von 38:48 auf 10.25 km auf 10 km umrechne, kommt da eine 37:51 raus.
Uiii, da hab' ich aber was verpasst. Du rennst mir davon! Herzlichen Glückwunsch, Holger! :daumen:

SCNR, Bruce

Joern
21.06.2006, 16:21
Uiii, da hab' ich aber was verpasst. Du rennst mir davon! Herzlichen Glückwunsch, Holger! :daumen:

SCNR, Bruce Na, nur weil Du noch keine Bestzeit über 10.25 km stehen hast :D . Die OG Hannover ist bei so was sehr streng: 10-km-Zeiten zählen nur, wenn sie vom OG-Ältesten persönlich Hand vermessen wurden.

Trotzdem Danke ;-)
Jörn

rono
21.06.2006, 17:50
Bin dermassen verschnupft, da wird es mit mir am Sonntag eher nüscht:frown: .

Aber wie sieht es denn mit einer Langfristplanung der OG für den 2.Herrenhäuser Team-Challenge am 1.9.06 aus? Letztes Jahr ist das ganze ziemlich im Sand verlaufen. Der Herr Hiddestorfer hatte mit seinem Verein teilgenommen und positiv berichtet. Wir müssten doch mindestens eine Staffel an den Start bringen können, oder?

www.teamchallenge-hannover.de (http://www.teamchallenge-hannover.de)

Gruß Rono

dwarfnebula
21.06.2006, 18:44
Start 18.00 Uhr? Vier Kilometer? Auf einem Freitag? Ja, das könnte ich mir durchaus vorstellen, da mitzumachen. :zwinker5:

Der Hiddestorfer
21.06.2006, 23:10
Wenn ich mich recht erinnere ist das im letzten Jahr mit der LA-Staffel am Startgeld gescheitert, 40€ insgesamt, also für jeden ein Zehner.Das war hier fast allen zuviel:geil:

Mein Tip, einer muß das als Teamcaptain in die Hand nehmen, federführend sozusagen. Der Cap läuft dann immer in der Staffel an Nr.4, meist laufen da die schnellen.
Wenn jemand abspringt von den anderen kann man immer noch Ersatz einwechseln.
Das war im letzten Jahr eine witzige Veranstaltung, die Spaß gemacht hat.
Immer die ersten 3 Mannschaften kriegen einenPokal(Damen,Herren,Mix-Teams) außerdem Sonderpreise für die witzigsten Verkleidungen.
Viel Spaß
Lutz

kiwibird
22.06.2006, 10:20
[...] es sei denn, es wird noch ein Hase auf eine 50 Zeit benötigt :D .
Demnächst dann gerne :zwinker2:

Allerdings bin ich diesen Sonntag wohl nicht dabei, ich hatte völlig verdrängt, dass ich ja Umzugskartons packen und Möbel zerlegen muss.... die ersten Vorboten des Ins-Exil-Gehens. Bald bin ich nur noch ein kleiner OG-Hannover-Außenposten :weinen:.

Grüße,
Kiwi

Vize68
22.06.2006, 13:08
Moin :hallo:

Demnächst dann gerne :zwinker2:
Allerdings bin ich diesen Sonntag wohl nicht dabei
sehr schade! :frown:
Dich würde ich ziehen bis die Arme lang sind :D


...Wie sieht es denn mit der Genauigkeit der Streckenlänge aus? Weißt Du da was?
Leider keine genaue Info, aber gefühlt würde ich sagen, exakt ist sie wahrscheinlich nicht. Start und Ziel sind auf dem Rundkurs identisch. Das kligt verdächtig.
Eines Noch, einige der Laüfer kürzen auf der Strecke gerne etwas über den Fußweg ab, sicher eine Frage der Disziplin, macht den direkten Verleich aber schwer.

Gruß Reiner

Meike
25.06.2006, 19:37
Hier ein Groupie-Bericht vom Leine-Laatzen-Lauf um das Einkaufszentrum:
Es war bestes Zuschau- und Fotografier- und schlechtestes Lauf-Wetter. Die rund 80 Läufer konnten einem ganz schön leid tun, spaßig kann das bei Temperaturen um die 30 Grad nicht gewesen sein. Der Kurs ist eine 1,1-km-Runde, die man neunmal absolvieren muss. Eine Freundin hat nach 4 Runden aufgegeben mit den Worten, ihr sei ihre Gesundheit und Arbeitsfähigkeit in der nächsten Woche wichtiger.
Der Ansager war ein ältlicher Herr, den man wahrscheinlich auch zu Hochzeiten mieten kann. In den ersten beiden Runden war er noch recht frisch und identifizierte die Vorbeilaufenden anhand ihrer Startnummern recht treffsicher ("Ach Frau Schmidt, Sie schon wieder!"). Seine Geistesgegenwart wurde allerdings von einigen Katastrophen leicht angeschlagen ("Bei der Zielzeituhr hab es leider einen technischen Defekt, also rechnen Sie doch bitte 6 Minuten zu..., 6 Minuten zurechnen bitte....ja, 6 Minuten..."). Wer im Rundkurs führte, entging völlig seiner Aufmerksamkeit, so dass der Erste (ein Schwarzer, der auch schon in Isernhagen gewonnen hat) nach 8 statt neun Runden mit den Worten empfangen wurde, er sei jetzt fertig, Hurra! Eine Frau versuchte sogar, ihn zu stoppen. Gottseidank verließ sich der Mann nicht auf die Ansager und die Laufleitung und lief einfach weiter (Ansager: "Der will sich wohl noch auslaufen..."). Er kam dann nach etwa 37 Minuten (meine Zeitmessung, nicht ausgefallen) ins Ziel. Jörn, der als Zweiter ins Ziel kam und auch den Dritten ignorierte der Ansager dann völlig, naja, heiß wars eben und das Alter. Frau Schmidt war auch schon wieder da.
Weil eine Siegerehrung angesagt war warteten wir dann noch, bis auch der letzte den Rundkurs beendet hatte. Da aber das Zeitmess-System zwischenzeitlich auch versagt hatte und ja auch niemand aufgepasst hatte wurde dann kurzfristig entschieden, doch keine Siegerehrung durchzuführen. Der erste Mann und die erste Frau bekamen in einer Ecke Pokale in die Hand gedrückt und einen feuchten Händedruck und auf unsere Nachfrage reagierte man dann etwas hilflos. Die jugendlichen Laatzener bombardierten uns derweil aus dem nahen Hochhaus mit Wasserbomben, weil die Fitness-Company kostenlos Luftballons verteilt hatte und die auch benutzt werden mussten, ja klar.
Ich hab die Dame von der Orga mit dem Strohhut dann noch ein bißchen angekeift, weil ich irgendwie angekotzt war: Da standen lauter zweite und dritte Platz-Gewinner, hatten gewartet und wurden dann behandelt wie Bittsteller, die was haben wollen was ihnen nicht zusteht. Es ging dann doch, in einer leicht peinlichen Händeschüttelaktion bekamen alle eine Gratulation von einem älteren Herrn, der sich für alle 4 Gewinner nur einen Spruch zurecht gelegt hatte ("ich hätte das ja nie geschafft").
Irgendwie war bei dem Lauf offensichtlich, dass da eben kein Verein dahinterstand und die alle eben keine Ahnung vom Laufen hatten. Insgesamt sehr enttäuschend finde ich es, wenn man für so viel Quälerei an einem so heißen Tag dann einfach nicht adäquat behandelt wird.
Ansonsten wars ein schöner Tag und Jörn als Zweiter, das fand ich ganz schön toll :)
Sodann Gruß
Meike

rono
25.06.2006, 20:10
Der Leine-Laatzen-Lauf fand schon zum 3. mal statt, ist offiziell im Volkslaufkalender eingetragen und wird vom TSV Rethen veranstaltet:wink: .

Es ist schon ärgerlich, wenn organisatorisch gar nichts klappt und man sich bei der Hitze abrackert. Bei der geringen Teilnehmerzahl dieses Jahr können die nächstes Jahr wohl dichtmachen, wenn sich das rumspricht (was es auch tun sollte).

Ansonsten ein erfolgreicher Tag für die OG durch die beiden JJ's:daumen: .

Gruß Rono

Meike
25.06.2006, 20:33
Der Leine-Laatzen-Lauf fand schon zum 3. mal statt, ist offiziell im Volkslaufkalender eingetragen und wird vom TSV Rethen veranstaltet:wink: .

Es ist schon ärgerlich, wenn organisatorisch gar nichts klappt und man sich bei der Hitze abrackert.
Sieh an! Und ich dachte nur: Warum kaufen die so ne teure Zeitmessmatte, wenn ein Kerl mit Stift es auch tun würde und offensichtlich niemand die Technik so bedienen kann, dass sie tut, was sie soll.
"Süß" fand ich auch: "Die Urkunden können ab morgen im Büro abgeholt werden". Man hat ja sonst auch nüscht zu tun....
Gruß!
Meike

kiwibird
25.06.2006, 21:14
Schönen Dank Meike für deinen Group-Bericht! Aber Jörn gratuliere ich erst, wenn er selbst berichtet :zwinker2:, trotzdem schon mal Respekt! Ich fand es heute viel zu warm zum Laufen.

Letzte Grüße vor dem Umzugschaos,
Kiwi

Joern
25.06.2006, 22:21
Für einen großen Bericht reicht es bei mir nicht, aber in Kurz krieg ich noch was hin. Den von Meike genannten organisatorischen Mängeln hab ich nichts mehr hinzuzufügen, das war wirklich Mist. Und heiß war es, aber dafür können die Veranstalter ja nix, oder doch :idee2:? Ich bin recht verhalten gestartet und bin die erste Hälfte auf Position fünf vor mich her gelaufen. Schneller bin ich dann nicht geworden, aber einige vor mir sind wohl etwas zu schnell angegangen. Das Treppchen vor Augen hab ich noch etwas mehr Schweiß aus mir raus gequetscht und bin dann noch Zweiter geworden. Sozusagen bester Europäer, der Kenianer vor mir war ganze drei Minuten vor mir. Die Zeit war mit 40:20 nicht so pralle, aber der Sieger war in Isernhagen auch zwei Minuten schneller als heute. Die Hitze wird es wohl gewesen sein und eine etwas längere Strecke könnte auch möglich sein. Dank an Reiner und Meike für’s Groupen und Brüllen – und das Ganze bei jeder der Neun Runden, das war echt cool.

Gruß,
Jörn

Der Hiddestorfer
25.06.2006, 23:42
Hi

Erstmal Gratulation an Joern, Jörg wird dritter, Joern wird zweiter
das ist ja unglaublich, was die OG Hannover hier so bringt.

Ich wollte eigentlich vorher niemanden vom Laatzen-Lauf abraten,
aber in der Beton-Hölle zu laufen ist nicht so toll.
Für mich eine No-Go-Veranstaltung.

Wer mal gute Atmosphäre und Organisation haben möchte empfehle ich

im September

www.ruebenlauf.de (http://www.ruebenlauf.de)

ansonsten wünsche ich eine schöne Woche

Lutz

kiwibird
25.06.2006, 23:45
Das Treppchen vor Augen hab ich noch etwas mehr Schweiß aus mir raus gequetscht und bin dann noch Zweiter geworden. Sozusagen bester Europäer, der Kenianer vor mir war ganze drei Minuten vor mir.

Jetzt aber: Glückwunsch!!! :daumen:
Lässt Meike das schon als "gewonnenen" Lauf durchgehen? Oder steht der noch aus? :zwinker2:

Wie viele Leute sind eigentlich überhaupt gestartet bzw. angekommen?

Grüße,
Kiwi

rono
26.06.2006, 00:24
Für einen Leistungstest unter optimalen Bedingungen -abgesehen vom Wetter- dürfte sich der Eilenriede-Strassenlauf am 14.7. gut eignen. Innerhalb der Veranstaltung des SV Eintracht Hannover werden die Bezirksmeisterschaften von Hannover ausgetragen. Da setze ich mal eine gute Orga voraus. Ausserdem ist die Strecke amtlich vermessen und bestzeitenlistenfähig.

Gruß Rono

Meike
26.06.2006, 06:20
Lässt Meike das schon als "gewonnenen" Lauf durchgehen?
Ich sowieso, ich sag eh gar nichts, weil ich nämlich in Ehrfurcht erstarrt bin :D
aber ansonsten macht er ja eh was er will, ist ja schon groß.

Kiwi, ich hoffe Dein Umzug gestaltet sich angenehm!
Lieben Gruß
Meike

Vize68
26.06.2006, 12:48
Jetzt auch noch mal öffentlich meinen herzlichen Glückwunsch an Jörn und alle Läufer. :daumen:
Super Leistung bei den Temperaturen!

Dem Bericht von Meike mag ich nichts hinzufügen. Schade, leider eine ganz schwache Leistung des Veranstalters. :nene:


Gruß Reiner

Holgii
27.06.2006, 00:56
Die herausragenden OG' ler Jörn und Jörg im jämmerlichen Laufambiente auf'm Treppchen ... Klasse! :daumen:
Die guten OG-groupies glichen Orgaschwächen bestens aus. :)

Viel Spaß noch,
Holgi
:winken:

Joern
04.07.2006, 16:44
Ich schäme mich ein wenig. Dieses ganze Gerede von wegen zweiter Platz beim Leine-Laatzen-Lauf war wohl eine dreiste Lüge von mir, wie ihr hier (http://www.laatzen.de/html/abindiemitte/ergebnisse2006/10km_Volkslauf_Alle_m.pdf) sehen könnt. Ein miserabel organiseirter Lauf ... den spar ich mir im nächten Jahr ganz sicher.

Jörn

Odo
04.07.2006, 20:10
... war wohl eine dreiste Lüge von mir, wie ihr hier (http://www.laatzen.de/html/abindiemitte/ergebnisse2006/10km_Volkslauf_Alle_m.pdf) sehen könnt....

Das ist echt eine ganz miese Leistung vom Veranstalter. Und die Altersklasseneinteilung "Alle M" ist ebenfalls super. Zumindest hast du alle anderen davor bewahrt, jemals dort zu starten.

Wir glauben dir deine Zeit auch so :traurig:. Und das nächste Mal nimmst du nur noch an Veranstaltungen teil, die wir für dich begutachtet und für akzeptabel befunden haben.

Joern
05.07.2006, 09:47
Und die Altersklasseneinteilung "Alle M" ist ebenfalls super. Und ob der Sieger glücklich ist, dass er auf einmal Deutscher und nicht Kenianer ist?

Brisbane
05.07.2006, 11:45
Und ob der Sieger glücklich ist, dass er auf einmal Deutscher und nicht Kenianer ist?

Na bestimmt. So hat er vielleicht doch noch eine Chance auf die Olympiaqualifikation für 2008! :zwinker5:

Brisbane
05.07.2006, 12:00
Für einen Leistungstest unter optimalen Bedingungen -abgesehen vom Wetter- dürfte sich der Eilenriede-Strassenlauf am 14.7. gut eignen.

Das einzige kleine Manko der Eilenriede-Straßenlaufes (der Name ist etwas irreführend: es geht fast ausnahmslos durch den Wald, allerdings auf dem asphaltierten Radweg) ist, wie ich finde, der recht schmale Startbereich auf dem Eilenriederadweg. Bei der Vielzahl der Teilnehmer wird es während der Startphase ziemlich eng.

Ein Geheimtipp von mir ist der Vinnhorster Volkslauf am 23.09.2006
www.tusvinnhorst.de/html/volkslauf.html
Die Strecke durch den Mecklenheide Forst ist wirklich sehr schön und die Veranstaltung wird liebevoll, fast noch familiär organisiert. Die 5 km und die 10 km Strecken sind zwar nicht amtlich vermessen und somit auch nicht bestenlistenfähig aber die Veranstalter haben die Km-Markierungen mit einem richtigen Vermessungsrad penibel ausgemessen (ich habe mir die Vermessungsaktion vor 2 Jahren selbst angeschaut: wenn doch nur alle Veranstalter so viel Wert auf einigermaßen genaue Kilometrierungen legen würden!).

Der am selben Wochenende geplante Polizei Volkslauf in Garbsen fällt dagegen aus organisatorischen Gründen aus.

Der Hiddestorfer
05.07.2006, 13:13
Das einzige kleine Manko der Eilenriede-Straßenlaufes (der Name ist etwas irreführend: es geht fast ausnahmslos durch den Wald, allerdings auf dem asphaltierten Radweg) ist, wie ich finde, der recht schmale Startbereich auf dem Eilenriederadweg. Bei der Vielzahl der Teilnehmer wird es während der Startphase ziemlich eng.

.

Gibt es im Netz irgendwo Starterlisten von dem Eilenriede Lauf, gefunden habe ich keine?
Lutz

Brisbane
05.07.2006, 14:03
Die Ausschreibung und nach dem Lauf die Ergebnislisten werden auf
www.nlv-kreis-hannover-stadt.de veröffentlicht. Auf der Seite des Ausrichters www.sv-eintracht-hannover.de wird nur der Termin genannt.

Wie von vielen anderen Läufen auch, fehlen hier leider die Starterlisten. Ich finde das eigentlich immer sehr hilfreich. Man kann dann schon mal schauen, ob die eigene Meldung auch wirklich angekommen ist und fehlerfrei erfasst wurde, wen man sonst noch so alles treffen wird, ggfs. Fahrgemeinschaften absprechen usw. Schade eigentlich...

Odo
05.07.2006, 17:27
Das einzige kleine Manko der Eilenriede-Straßenlaufes (der Name ist etwas irreführend: es geht fast ausnahmslos durch den Wald...

Ich will ja nicht kleinlich sein, aber es handelt sich im konkreten Fall beim Begriff Straßenlauf um eine formale Definition.

Zitat aus der Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Stra%C3%9Fenlauf:

Ein Straßenlauf ist im Sinne des DLV (Deutscher_Leichtathletik-Verband (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Leichtathletik-Verband)) nicht nur eine Laufveranstaltung auf einer Straße (wie bei der umgangssprachlichen Definition durch den Bodenbelag der Laufstrecke bestimmt), sondern grenzt sich zusätzlich zum Volkslauf (http://de.wikipedia.org/wiki/Volkslauf) ab, und zwar durch enger gefasste Teilnahmevoraussetzungen (Besitz eines Startpasses, keine vom Verband ausgesprochene Sperre) und eine genau (amtlich) vermessene bestlistenfähige Strecke. Reine Straßenläufe werden wegen des erhöhten Aufwandes und der geringeren zu erwartenden Teilnehmerzahl seltener veranstaltet als Volksläufe und sind meistens sportlich hochklassige Veranstaltungen (Meisterschaften, internationale Wettkämpfe), häufig anzutreffen sind dagegen kombinierte Straßen/Volksläufe.

rono
05.07.2006, 18:13
Das einzige kleine Manko der Eilenriede-Straßenlaufes (der Name ist etwas irreführend: es geht fast ausnahmslos durch den Wald, allerdings auf dem asphaltierten Radweg) ist, wie ich finde, der recht schmale Startbereich auf dem Eilenriederadweg. Bei der Vielzahl der Teilnehmer wird es während der Startphase ziemlich eng.

Ein Geheimtipp von mir ist der Vinnhorster Volkslauf am 23.09.2006



Na ja, der Startbereich am Rand des Sportplatzes in Vinnhorst und gleich anschließend der Fußweg am Kanal lassen auch keine Überholmanöver zu. Aber es mag sein, dass das Teilnehmerfeld kleiner ist und sich schneller aufdröselt.

Gruß Rono

Brisbane
06.07.2006, 08:26
Nein, nein. Ich wollte hier keine Wertung abgeben nach dem Motto "der Lauf in Vinnhorst ist aber besser".

Es sind zwei völlig unterschiedliche Veranstaltungen mit ganz unterschiedlichen Zielsetzungen. Das Teilnehmerfeld in Vinnhorst ist natürlich um einiges kleiner. Vor 2 oder 3 Jahren waren wohl nur so um 30 Teilnehmer über 10 km am Start. Viel zu wenig, wenn man den Aufwand und die gute Organisation sieht.

Und mit der Begriffsdefinition Straßenlauf hast Du natürlich völlig Recht. Es werden m.M. nach halt dadurch leider nur ein paar Läufer abgeschreckt, obwohl die Strecke wirklich sehr schön, geradezu idyllisch ist - und dazu auch noch bestenlistentauglich!

dwarfnebula
06.07.2006, 08:33
... obwohl die Strecke wirklich sehr schön, geradezu idyllisch ist ...
Da kann ich wirklich nur zustimmen. Ist mein heimisches Revier und hatte überlegt auch zu starten, aber an dem Tag habe ich eher Lust nach Oldenburg zu fahren und mal wieder ein schönes Konzert zu erleben. Gleich werde ich einen Teil der Strecke nehmen, weiter zur Anderter Schleuse, einen längeren Schlenker über den Kronsberg und dann gemütlich zurück. :zwinker5:

Joern
06.07.2006, 10:31
Den Eilenriede-Lauf werd ich sicher mitmachen, es sei den dieser Passus mit dem Startpass ...


Ein Straßenlauf ist im Sinne des DLV (Deutscher_Leichtathletik-Verband (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Leichtathletik-Verband)) (...) grenzt sich zusätzlich zum Volkslauf (http://de.wikipedia.org/wiki/Volkslauf) ab, und zwar durch enger gefasste Teilnahmevoraussetzungen (Besitz eines Startpasses, keine vom Verband ausgesprochene Sperre) und eine genau (amtlich) vermessene bestlistenfähige Strecke. ... ist ernst gemeint. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich zum Deppen mache: Wie ist der Abschnitt mit dem Startpass zu verstehen?

Gibt es bei dem Lauf eine Nettozeit? Das sind die ja doch ganz schön viele Leute, die auf dem Radweg gleichzeitig starten wollen. Noch jemand bei dem Lauf dabei?

Gruß,
Jörn

RalfF
06.07.2006, 10:43
Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich zum Deppen mache: Wie ist der Abschnitt mit dem Startpass zu verstehen?
Vielleicht mache ich mich ja auch zum Deppen. Aber bei uns ist das so, dass man als Mitglied eines Vereins über diesen Verein einen Startpass beantragen kann, der z.B. zum Start bei Landesmeisterschaften berechtigt. Bei den Kreismeisterschaften wird das bei uns nicht so eng gesehen, da kann man im Allgemeinen auch ohne Startpass mitmachen.

War es das, was du wissen wolltest?

Der Hiddestorfer
06.07.2006, 11:05
Den Eilenriede-Lauf werd ich sicher mitmachen, es sei den dieser Passus mit dem Startpass ...

... ist ernst gemeint. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich zum Deppen mache: Wie ist der Abschnitt mit dem Startpass zu verstehen?


Stimmt so wie Ralff das sagt:

mit DLV-Paß kommst du im die Bestenlisten ab Bezirk aufwärts,
also Bezirk,Land,Deutscheland,Europa,Welt :-))
um einen DLV-Paß zu haben muß man nicht zwingend in einem Verein sein, es erleichtert aber die Sache ungemein.

Wenn man in einem Verein ist , aber keine Paß hat(wie ich) erscheint man dann Ende des Jahres nur in den sog. Kreisbestenlisten.

Ergo ohne Verein und Paß kann man natürlich mitmachen,auch gewinnen usw. wird aber Verbandsmäßig nicht erfasst. Für gute Leistungen gibt es manchmal auch Ehrennadeln vom Verband zum Jahresende, es gibt Leute, für die sowas z.B. Motivation darstellt, ich bins nun nicht, aber bitte, jeder nach seiner Facon.

Dier Veranstaltung am 14.7. ist in Hanno-Town traditionsgemäß die Bezirksmeisterschaft, du Joern kannst mitmachen und gewinnen, wirst aber kein Bezirksmeister sein(BM war im letzten Jahr einer der Kirchdorfer mit einer 31er Zeit, Meisterin meine Vereinskollegin Bianca mit einer 38er Zeit,Grund in der Woche vorher Temptraining mit mir:_))

Lutz(nur in den Kreislisten erscheinend)

Brisbane
06.07.2006, 11:13
Im Rahmen der Veranstaltung am 14.07. wird die Bezirksmeisterschaft im 10 km Straßenlauf ausgetragen - nur dafür wird ein Startpass benötigt. Für die "normale" Volkslaufwertung nicht.
Wer an der Bezirksmeisterschaft teilnehmen will, muss meiner Meinung nach auch eine gesonderte Meldung über seinen Verein an den Bezirksverband abgeben.

Wenn ich mich richtig erinnere sind auch alle, egal ob Meisterschaftsteilnehmer oder nicht, gleichzeitig ins Rennen gegangen.

Eine Chipzeitmessung gab es bislang nicht. Die Zeiterfassung läuft mit Stoppuhr und Liste. Daher dauert es auch immer relativ lange bis zur Siegerehrung.

Brisbane
06.07.2006, 11:23
Lutz(nur in den Kreislisten erscheinend)

Ich habe zwar einen DLV-Startpass, erscheine aber dennoch nur in den Kreislisten :motz:
(hat natürlich den Grund, dass ab Bezirksebene nur die TOP 10 veröffentlicht werden :zwinker5:)

Der Hiddestorfer
06.07.2006, 11:38
Ich habe zwar einen DLV-Startpass, erscheine aber dennoch nur in den Kreislisten :motz:
(hat natürlich den Grund, dass ab Bezirksebene nur die TOP 10 veröffentlicht werden :zwinker5:)

Dafür kenne ich die empfehlenswerten Bratwürstchenstände bei
den Volksläufen:P (Herr Rono auch, der ist da Tester)

Joern
06.07.2006, 12:25
OK, ich danke Euch für diese fundierten Erläuterungen. Jetzt bin ich restlos aufgeklärt. Zur Bezirksmeisterschaft reicht es auch mit Startpass nicht. Ich hab mir mal die Ergebnisliste angeschaut. Das sind ja krasse Zeiten, die da gelaufen werden.
Jörn

rono
06.07.2006, 18:27
Dafür kenne ich die empfehlenswerten Bratwürstchenstände bei
den Volksläufen:P (Herr Rono auch, der ist da Tester)


Genau, ich bin dort immer in meiner offiziellen Funktion als Kreisbratwurstwart des DLV:hihi: .

Aber Kreisbestenlisten ohne Startpass? Meine Langsamkeit war zuletzt 1997 über 5.000 Meter Bahn und HM in der AK vertreten. Soweit mir bekannt ist, wird aufgrund der Bestenlisten (welcher?) zumundest in Niedersachsen ein Ranking der LA-Vereine gemacht......für die Platzierung jedes Athleten gibt es Punkte. Wie die Wertung genau erfolgt weiß ich aber auch nicht.

Beim Eilenriedelauf bin ich nicht dabei. Es ist doch viel zu warm zum Laufen:wink: .

Gruß Rono

Odo
06.07.2006, 19:08
...Aber Kreisbestenlisten ohne Startpass?...

Irgendwie muss da schon was dran sein, da der Herr Hiddestorfer es letztes Jahr in seiner AK geschafft hat, dort unter der Marathondistanz aufgenommen zu werden (mir bleibt halt (fast) nix verborgen).

Der Hiddestorfer
06.07.2006, 20:00
Irgendwie muss da schon was dran sein, da der Herr Hiddestorfer es letztes Jahr in seiner AK geschafft hat, dort unter der Marathondistanz aufgenommen zu werden (mir bleibt halt (fast) nix verborgen).

In den letzten 2 Jahren
und 04 auch in der HM-Distanz, büdde ja

allerdings gibt es bei Kreislisten auch immer nur ein Auszug an gewerteten Veranstaltungen, nu ja,ist auch nicht wirklich wichtig(Paderborn wurde z.B. in 06 nicht in den Kreis gewerteter Veranstaltungen aufgenommen:motz: )

rono
15.07.2006, 14:50
War gestern jemand am Start in der Eilenriede (Jörn)? Gab es neue, persönliche Weltrekorde (Jörn)? Treppchensteher (Jörn)? Groupies (Meike)?Wie war die Bratwurst (Lutz)? Kommt was in der HAZ (Nobby)? Fragen über Fragen......

Gruß Rono

kiwibird
15.07.2006, 18:48
War gestern jemand am Start in der Eilenriede (Jörn)? Gab es neue, persönliche Weltrekorde (Jörn)? Treppchensteher (Jörn)? Groupies (Meike)?Wie war die Bratwurst (Lutz)? Kommt was in der HAZ (Nobby)? Fragen über Fragen......

Gruß Rono

Ich kann lediglich unprofessionell von der Groupieseite berichten, den Rest sollen mal die echten Läufer niederschreiben.
Mit Meike als "Läuferfrau" :rolleyes: :zwinker2: und mir als "Läuferfraubegleiterin" und dem bratwursttestenden Lutz war die OG ganz gut vertreten. Das Groupen jedoch durch den Verlauf des Rundkurses etwas schwierig, eigentlich konnte man nur den Start sehen und am Ziel warten.
Aber vielleicht war das auch besser so, beim Anblick dieser insgesamt recht schnellen Laufbesetzung hätte man glatt ohnmächtig werden können. Bei komischen aus dem Wald oder von einem Läufer aufsteigenden Gerüchen am Ziel allerdings auch...
Also von "Zusammbrüchen im Zieleinlauf", "irr-blickenden Schaum-vor-dem-Mund-Läufern" bis "schnelle Wunderkinder" war eigentlich alles dabei. Ich fands jedenfalls interessant anzusehen. :D

Grüße,
Kiwi*ein bisschen neidisch auf die echten Läufer*

Joern
15.07.2006, 19:26
War gestern jemand am Start in der Eilenriede (Jörn)? Ja

Gab es neue, persönliche Weltrekorde (Jörn)? Nein, 6 Sekunden daneben.

Treppchensteher (Jörn)? Um Himmels Willen! Das Treppchen wurde unter den regionalen Laufgrößen verteilt. Irgendwas im Bereich von 31 Minuten.
Die organisatorische wie sportliche Klasse war das Gegenteil zum Leine-Laatzen-Lauf vor drei Wochen. Die Strecke war komplett asphaltiert, beschattet und jeder Kilometer war korrekt markiert. Gibt eigentlich keine Ausreden, warum man hier nicht Bestzeit läuft, außer vielleicht das warme Wetter und unzureichendes Training. Aber Nobby hat das ja nicht so viel ausgemacht ;-) Insgesamt ein sehr empfehlenswerter Lauf und über mangelnden weiblichen Support kann ich auch nicht meckern: Dank an Kiwi und Meike!

Gruß,
Jörn

Meike
15.07.2006, 19:43
Schön dass hier an einen gedacht wird, schrecklich allerdings dass schon kar ist dass ich nicht laufe, sondern groupe. Auch der Titel "Lauferfrau" scheint mir ein zweifelhaftes Kompliment, aber Schwamm drüber. Hätte Kiwi mich nicht weise vom Laufen abgehalten und zum Groupen angestiftet, so wäre ich bei dieser Besetzung höchstwahrscheinlich sowas wie AK-Letzte und Gesamtfeld-Fünftletzte geworden. Nach 45 Minuten kamen bereits nur noch wenige durchtrainierte Greise ins Ziel, das wahrscheinlich nach 50 Minuten mangels eintreffender Letzter geschlossen wurde. Die Schäden, die man bei sowas am Ego erleidet, wirken ja noch Jahre nach. Das ist der Stoff aus dem die Hammermänner gemacht sind. Ich weiß auch nicht warum die alle so gut sind.... mir bleibt nur zu gratulieren. Mordsleistung.... :daumen:
In Ehrfurcht erschauernder Gruß
Meike

Der Hiddestorfer
15.07.2006, 20:47
War gestern jemand am Start in der Eilenriede (Jörn)? Gab es neue, persönliche Weltrekorde (Jörn)? Treppchensteher (Jörn)? Groupies (Meike)?Wie war die Bratwurst (Lutz)? Kommt was in der HAZ (Nobby)? Fragen über Fragen......

Gruß Rono

Unter den ersten 4 waren 3 Kirchdorfer,
Sieger war Bart. vor Schwarz. PP war 4er. Siegerzeit eine 31er.
Unsere spezielle Freundin An.No. war unter ferner liefen worauf ich folgenden Dialog mal wieder wahrnehmen konnte
Orginalrezitation:
Oh.Mama, es war heute so schwer und heiß
ach,mein kleines Mädchen,macht doch nichts,mein armes kleines Mädchen
usw. undsofort
(das war jetzt was für Insider):hihi:

Ansonsten war die Zeitnahme für eine BM ein übeler witz

Die Bratwurst beurteile ich als stelv.Kreisbratwurstwart als eher nicht so gut: zwar nicht fett, aber lapperig,kein Biß,müde im Abgang:frown:

Ansonsten bin ich gestern ab 20.30 Uhr noch zum Sportartikelverkäufer mutiert, darauf hin bin ich mit der anwesenden Sportartikelanbieterin und später dann mit dem Laufshopinhaber bis 23.00 Uhr im Biergarten geblieben, eingebracht hat mir das eine Einladung heute Nachmittag zum RR-fahren(immerhin haben die beiden vor 2 Wochen Roth gefinisht), durch den sonnendurchglühten Deister,die ich gerade hinter mich gebracht habe,ächz, aber das ist eine ganz andere Geschichte!

Der Hiddestorfer
15.07.2006, 20:54
Anbei die Ergebnißlisten, Joern ist Gesamt 52er und AK 4er,Gratulle



http://www.klaus-michalski.info/html/hannover140706.html

Nobby
15.07.2006, 21:26
War gestern jemand am Start in der Eilenriede (Jörn)? Gab es neue, persönliche Weltrekorde (Jörn)? Treppchensteher (Jörn)? Groupies (Meike)?Wie war die Bratwurst (Lutz)? Kommt was in der HAZ (Nobby)? Fragen über Fragen......

Gruß Rono

Ich wäre gern gestartet, musste mich aber in Bad Pyrmont noch im 96-Trainingslager aufhalten. (Was meinem persönlichen Trainingsplan für den Berlin-Marathon alles andere als zuträglich war.) Normalerweise hätte mich in der Eilenriede eine neue persönliche Bestzeit gereizt.

rono
15.07.2006, 21:40
Ich wäre gern gestartet, musste mich aber in Bad Pyrmont noch im 96-Trainingslager aufhalten. (Was meinem persönlichen Trainingsplan für den Berlin-Marathon alles andere als zuträglich war.) Normalerweise hätte mich in der Eilenriede eine neue persönliche Bestzeit gereizt.


Willst Du wirklich eine Woche vor Berlin noch in Hiddestorf den HM laufen? Bißchen wenig Zeit für Regeneration.

@Jörn

Menno, 4.AK......das ist doch fast Treppchen:daumen: .

@ Lutz

Der Herr Hiddestorfer.......das hört sich fast nach Augaths Race Team an. Früher durfte ich auch immer den Stand von Det mit auf- uns abbauen. Nur mein Verkaufstalent war unter aller Kanone:wink: .

@ Meike und Kiwi

Groupie und Läuferfrau zeugt doch von Respekt. In anderen Sportarten heißt das 'Boxenluder'.:wink:

@ Myself

Warum war ich eigentlich nicht da:klatsch: ? Das mit den Bratwürstchen konnte ich ja nicht ahnen.

Gruß Rono

Lars
15.07.2006, 22:17
Wow! Jörn, so knapp an der alten PB vorbei. 6 Sekunden :wow: ... bei dem Wetter (trotz Schatten). Spitzenmagesupergeil :nick: ! Ich glaube, dass ich auch mal wieder mehr tun sollte ...

Nobby
15.07.2006, 22:29
Willst Du wirklich eine Woche vor Berlin noch in Hiddestorf den HM laufen? Bißchen wenig Zeit für Regeneration.
Gruß Rono

Hast selbstredend Recht, aus alter Verbundenheit zum Rübenlauf hatte ich den Termin des HM vor einiger Zeit rot angestrichen und ins Wettkampf-Programm aufgenommen. Wollte das schon immer ändern - ist jetzt passiert.

kiwibird
15.07.2006, 22:36
Schön dass hier an einen gedacht wird, schrecklich allerdings dass schon kar ist dass ich nicht laufe, sondern groupe. Auch der Titel "Lauferfrau" scheint mir ein zweifelhaftes Kompliment, aber Schwamm drüber.

:teufel: Naja, wenigstens hattest du kein farblich auf Jörns Laufdress abgestimmtes Outfit an. Aber ist ein komisches Gefühl, alle laufen und man selbst steht an der Strecke herum. Aber so entgingen wir wenigstens den psychischen Schäden wahrscheinlich Letzte der AK zu sein (die Ergebnisliste bestätigt dies leider).... das wollte ich mir lieber ersparen.
Hat eigentlich schon jemand die durchschnittliche Laufzeit bei diesem Lauf errechnet :D?
Was die Ergebnisliste übrigens auch noch ausweist (und was ich bisher so noch nie gesehen habe :haeh:, ist denn das normal?): den Namen eines Teilnehmers ganz zum Schluß mit dem Vermerk "aufg.". Irgendwie fies, oder?

Schöne Grüße,
Kiwi

rono
16.07.2006, 20:49
Was die Ergebnisliste übrigens auch noch ausweist (und was ich bisher so noch nie gesehen habe :haeh:, ist denn das normal?): den Namen eines Teilnehmers ganz zum Schluß mit dem Vermerk "aufg.". Irgendwie fies, oder?

Schöne Grüße,
Kiwi


Das ist nur bei den Meisterschaftsteilnehmern. Es gibt auch n.a. für gemeldete Läufer, die nicht gestartet sind.

Gruß Rono

kiwibird
16.07.2006, 22:55
Das ist nur bei den Meisterschaftsteilnehmern. Es gibt auch n.a. für gemeldete Läufer, die nicht gestartet sind.

Gruß Rono

Ah :idee2:, so etwas dachte ich mir schon fast. Danke für die Info.

Grüße,
Kiwi

Holgii
16.07.2006, 23:59
Volle Gratullje den Teilnehmern und Groupies! :daumen: Ich selbst war ja mit meinen Volleyballern paddeln an diesem Wochenende, was irgendwie genauso schön ist wie laufen. Und noch viel entspannter! :zwinker2:

Nobby, Rübenlauf kurz vor Marathon habe ich letztes Jahr auch gemacht ... Ging eigentlich ganz gut! :zwinker4:

Gruß, Holgi
:winken:

Brisbane
17.07.2006, 08:00
Ich war auch da - aber nur als Zuschauer. Hatte es mir auf einer Parkbank bei km 3 bzw. 7,8 gemütlich gemacht.

Überrascht war ich davon, dass der Start in diesem Jahr ganz woanders erfolgte und das Ziel jetzt die Startlinie der letzten Jahre war. Meine Hinweise auf die beengten Verhältnisse am Start trafen also nur bedingt zu.

rono
09.08.2006, 19:40
Anscheinend ist der 20.8. ein Großkampftag der OG Hannover. Die Junioren umrunden das Steinhuder Meer, während die Herren Hiddestorfer und Rono beim Frauenlauf am Maschsee groupen und die Bäuche einziehen:wink: .
Kommt evtl. noch jemand an den Maschsee? Treffen?

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
09.08.2006, 21:05
Anscheinend ist der 20.8. ein Großkampftag der OG Hannover. Die Junioren umrunden das Steinhuder Meer, während die Herren Hiddestorfer und Rono beim Frauenlauf am Maschsee groupen und die Bäuche einziehen:wink: .
Kommt evtl. noch jemand an den Maschsee? Treffen?

Gruß Rono

Eine Woche später ist übrigens Eilenriederennen, bei gutem Wetter könnte man sich dort hinterher ungeduschter Weise in dem Biergarten am Lister Turm noch etwas zusammensetzen.
Eigentlich wollte ich da wieder langsam über 10 Km einsteigen(HM wird auch angeboten), jetzt bin ich wieder motiviert, habe im Urlaub mir sogar ein Buch über Marathontrainingpläne als Einschlafhilfe gegönnt, nun bin ich leider erkrankt aus dem Urlaub daheme(Bindehautentzündung) und konnte bisher noch nicht wieder trainieren.

Sorry, vergaß, Herr Rono darf da ja nicht mitlaufen.

Holgii
10.08.2006, 00:46
Anscheinend ist der 20.8. ein Großkampftag der OG Hannover. Die Junioren umrunden das Steinhuder Meer, ...

Na, vielen Dank, ich bin gerührt! Nobby sicherlich auch! :P


Eine Woche später ist übrigens Eilenriederennen, bei gutem Wetter könnte man sich dort hinterher ungeduschter Weise in dem Biergarten am Lister Turm noch etwas zusammensetzen ...

Genauso ist es! Ich freue mich schon richtig drauf, ist einfach ein richtig netter Lauf mit idealem Start-/Zielpunkt! :daumen:


Sorry, vergaß, Herr Rono darf da ja nicht mitlaufen.

Ist wohl wieder ein halber Insider ... weil/wegen Peter Augath, vermute ich :confused: Um Bratwurst-Klau kann's jedenfalls nicht gehen, die gibt's da nicht! :hihi:

Gruß, Holgi
:winken:

rono
10.08.2006, 20:00
Sorry, vergaß, Herr Rono darf da ja nicht mitlaufen.


Ach, wenn es nur das wäre. Aber der Herr Rono hatte in den letzten Monaten eine arge Trainingsallergie, die zu einer hartnäckigen Adipositas in Verbindung mit heftiger Kurzatmigkeit führte. Und ausserdem -ganz nebenbei- altert der Herr Rono an diesem Tag ganz stark.

Gruß von sellbigem

Der Hiddestorfer
10.08.2006, 21:10
Und ausserdem -ganz nebenbei- altert der Herr Rono an diesem Tag ganz stark.

Gruß von sellbigem

Immer diese billigen Ausreden, eine bessere Möglichkeit eine Runde auszugeben als im Biergarten am Lister Turm gibt es doch wohl kaum.:P :prost:

Nun ja, schaun wir mal, immerhin bin heute mal wieder gelaufen.

Nobby
10.08.2006, 22:42
Immer diese billigen Ausreden, eine bessere Möglichkeit eine Runde auszugeben als im Biergarten am Lister Turm gibt es doch wohl kaum.:P :prost:

Nun ja, schaun wir mal, immerhin bin heute mal wieder gelaufen.

Weiter so, Hiddestorfer! Um mich in der Eilenriede abzuhängen, dazu wird es schon ausreichen. :hallo:

rono
16.08.2006, 22:22
Eröffnet der Herr Hiddestorfer als insider eigentlich noch einen extra Thread zum Rübenlauf? Oder muss ich wieder alles selbst übernehmen:wink: ?

Gruß Rono

rono
21.08.2006, 20:31
@ Herrn Hiddestorfer

Warst Du eigentlich beim Frauenlauf am Maschsee? Eigentlich wollte ich ja auch zuschauen, aber meine beiden potentiellen Begleiterinnen hatten sich kurzfristig ins Ausland abgesetzt. Und allein zwischen den ganzen Mädels bin ich zu schüchtern:peinlich: .

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
21.08.2006, 20:44
@ Herrn Hiddestorfer

Warst Du eigentlich beim Frauenlauf am Maschsee? Eigentlich wollte ich ja auch zuschauen, aber meine beiden potentiellen Begleiterinnen hatten sich kurzfristig ins Ausland abgesetzt. Und allein zwischen den ganzen Mädels bin ich zu schüchtern:peinlich: .

Gruß Rono

Witzisch, der Herr Rono und schüchtern:hihi:

Jawohl, war da, gewonnen hat mangels richtiger Konkurrenz deine
spezielle Freundin An.N.. In einer schlappen 24er Zeit,
mal ehrlich, die Frau sah wirklich nicht gut aus, so müde und verbraucht meine ich(Mama war auch nicht dabei),
die 2.te Dame kam aus Göttingen, kannte ich nicht, noch recht jung,blonde kurze Haare. Die 3,te war ohne Verein, sah aber total süß aus:peinlich: hach, das war dann aber schon die erste Wellnessläuferin, hatte sportlicherweise kein hohes Niveau die Veranstaltung, meine EX habe ich noch getroffen , es wurde gleich wieder gezickt, deswegen habe ich mich woanders hingestellt:D , und am Ende hat mir eine charmante junge Dame tatsächlich noch eine Rose und ein Promoheft von RW geschenkt.
Angenehmer Sonntagvormittag mal ohne eigenes Training mit netten Menschen in entspannter Atmo
Gelaufen bin ich dann gestern abend noch selber eine Std.
So, Bericht vollständig, Sir ?

Der Hiddestorfer
02.10.2006, 18:42
Am 8.10 gibt es eine Laufveranstaltung am Maschsee zum Anti-Depri-Day.
Ob das als Wettkampf oder als lustige Seeumrundung aufgezogen ist kann ich nicht sagen, es gibt aber wohl ein Beiprogramm mit Musik und Trallala
und für aktive Läufer eine Tombola mit Sachpreisen, Hauptpreis soll ein Satz Conti-Winterreifen sein.
Anti-Depri??? Da müßte eigentlich der Herr Rono mal unbedingt hin:P

Infos im Link:

http://www.mh-hannover.de/1150.html?&L=0&tx_calendar_pi1[f1]=816&cHash=1134ebf07f

Der Hiddestorfer
02.10.2006, 18:52
http://www.mh-hannover.de/1150.html?&L=2&tx_calendar_pi1[f1]=816&cHash=1203237e3b

Irgendwie war der Link nicht vollständig, nun aber

Der Hiddestorfer
02.10.2006, 18:54
Mann ey, ich werd auch gleich Depri
Der Link ist so scheißenlang
bitt links auf die Suchleiste gehen und dann unter öffentliche Vorträge schauen

rono
02.10.2006, 18:58
Anti-Depri??? Da müßte eigentlich der Herr Rono mal unbedingt hin:P


Kennt der Herr Hiddestorfer den Film 'shining'?:D
Der Herr Hiddestorfer sollte morgen im Benther Berg die Augen offen halten. Hinter jedem Baum könnte Gefahr lauern......:D

Am 8.10. veranstaltet auch der VSV Hohenbostel seinen 1.Volkslauf. Einen Link gibt es aber nicht dazu.

Gruß Rono

rono
07.10.2006, 11:37
Am 8.10. veranstaltet auch der VSV Hohenbostel seinen 1.Volkslauf. Einen Link gibt es aber nicht dazu.


Gibt doch einen link: www.vsv-hohenbostel.de/cms (http://www.vsv-hohenbostel.de/cms)

Also, auf geht's für kurzentschlossene.

Gruß Rono

dwarfnebula
02.11.2006, 14:22
Liebe Hanofos,

poste hier auch noch mal: Wer leider keine Lust hat, mit Lars und mir dem LSD zu fröhnen, kann am 5. November 2006 ab 11.00 Uhr beim 10. Wald- und Crosslauf auf der Alten Bult eine kleine Zehn-Kilometer-Runde drehen. Eine absolut herrlich Strecke, überschaubare Teilnehmerzahl und Möglichkeit der Nachmeldung. Hier gibts die Infos im Netz (http://www.herbert-oppermann.homepage.t-online.de/index2.htm)

Ich kann den Lauf empfehlen (habe diesen Sonntag aber mehr Lust, morgens eine längere Strecke zu laufen)!

Holgii
05.11.2006, 01:41
Moin,

ich erinnere hier auch nochmal daran, dass am 12.11.06 der Lönsparklauf (http://www.loensparklauf.de/)stattfindet (5+10km möglich), ein familiärer Lauf ähnlich dem Ricklinger Volkslauf. Es geht durch gleichnamigen Park mit Annateich und Streifen des Tierparks. Kann man gut mal machen, Kuchen und Bratwurst gibt's natürlich! :)

Beste Grüße,
Holgi
:winken:

Nobby
07.11.2006, 17:37
Moin,
ich erinnere hier auch nochmal daran, dass am 12.11.06 der Lönsparklauf (http://www.loensparklauf.de/)stattfindet (5+10km möglich), ein familiärer Lauf ähnlich dem Ricklinger Volkslauf. Es geht durch gleichnamigen Park mit Annateich und Streifen des Tierparks. Kann man gut mal machen, Kuchen und Bratwurst gibt's natürlich! :) Beste Grüße,
Holgi :winken:

Ich werde wahrscheinlich die 5-km-Runde unter die Hufe nehmen. Das Hauptrennen ist für mich zu spät angesetzt - am Abend wartet ja noch hochkarätiger 96-Fußball :zwinker4: gegen Stuttgart im Stadion.
Ist beim TKH außer Holgii denn noch jemand dabei?

rono
07.11.2006, 18:43
Ist beim TKH außer Holgii denn noch jemand dabei?


Ja, ich......zu dritt und auch die 5KM. In irgendeinem Thread hatte ich das schon angedeutet oder sogar verkündet.

Gruß Rono

Nobby
07.11.2006, 23:49
Ja, ich......zu dritt und auch die 5KM. In irgendeinem Thread hatte ich das schon angedeutet oder sogar verkündet. Gruß Rono

Na, dann kann es ja losgehen. Ich freue mich!

dwarfnebula
08.11.2006, 10:09
Na, dann kann es ja losgehen. Ich freue mich!
Was man im Übrigen ja auch mal den Roten wünscht! :daumen:

Holgii
12.11.2006, 20:49
Für's Protokoll der OG Hannover:

Rono, Nobby und Holgi liefen heute erfolgreich beim Hermann-Lönsparklauf mit. Bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen ergaben sich:

5km:
26 Fettback, Norbert laufen-aktuell.de 1953 M50 2 23 20:56,9 (bombastisch!)
51 Riechers, Norbert Dets Race Team 1959 M45 4 42 22:50,9 (total Klasse)

10km:
68 Müller, Holger laufen-aktuell.de 1961 M45 11 62 43:10,2 (PB)


Wir haben uns mal wieder gut präsentiert, denke ich! :daumen:

Gruß, Holgi
:winken:

Der Hiddestorfer
12.11.2006, 23:43
Für's Protokoll der OG Hannover:

Rono, Nobby und Holgi liefen heute erfolgreich beim Hermann-Lönsparklauf mit. Bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen ergaben sich:

5km:
26 Fettback, Norbert laufen-aktuell.de 1953 M50 2 23 20:56,9 (bombastisch!)
51 Riechers, Norbert Dets Race Team 1959 M45 4 42 22:50,9 (total Klasse)

10km:
68 Müller, Holger laufen-aktuell.de 1961 M45 11 62 43:10,2 (PB)


Wir haben uns mal wieder gut präsentiert, denke ich! :daumen:

Gruß, Holgi
:winken:


Ich sach mal, ich bin begeistert:daumen:

Die beiden Norberts , ay, die kloppen da Zeiten raus, ne ne:geil:
ich werde wohl meinen Hut auch auf der 5 KM-Strecke nehmen müssen:peinlich:

und Holgi, du alter Schlickrutscher und Eilenriederenner:P
PB, und das bei den Wetterverhältnissen heute ?

ich bin geschockt und erstarrt vor euch, ihr Sporthelden

Junx, ihr macht mir Angst

Lars
13.11.2006, 00:09
... 43:10,2 (PB)Jetzt hast Du selbst meine 10ner PB unterboten. Ich gebe auf :weinen: ... und verneige mich vor Dir!

Junx, ihr macht mir AngstGell?

Nobby
13.11.2006, 00:16
Für's Protokoll der OG Hannover:

10km:
68 Müller, Holger laufen-aktuell.de 1961 M45 11 62 43:10,2 (PB)


Das ist nicht nur was fürs Protokoll, sondern auch zum Einrahmen! Wenn ich die Ansage vor dem Lauf noch richtig im Ohr habe, dann hat da einer was von "unter 45" gesagt. Ganz schön dehnbarer Zeitbegriff. :hihi: Aber dass Holgii das hinkriegt, war mir schon nach seiner erstem Runde klar, so locker, wie er da mit einer 21:30 durch den Matsch wieselte. :daumen:
Ich sehe es schon kommen: Holgii mutiert zum Mittelstreckler der OG! :zwinker5:

speedwalker
13.11.2006, 15:17
Also ich war auch da, bin aber gewalkt,...: :daumen:

5km:
1. Nicolaisen, Sascha - Speedworking.de ( <-- tztztz - falsch geschrieben :hihi: - heiß: speedwalking.de )1978 - männlich - 1 - 1 - 27:14,5 - 396

dwarfnebula
13.11.2006, 16:54
Für's Protokoll der OG Hannover:

Rono, Nobby und Holgi liefen heute erfolgreich beim Hermann-Lönsparklauf mit.
Wir haben uns mal wieder gut präsentiert, denke ich! :daumen:

Gruß, Holgi
:winken:
Fürs Protokoll... :tocktock:, schon eher:

:party:

Herzlichen Glückwunsch zu den guten Zeiten allen OG'lern Läufern und Speedwalkern!

rono
13.11.2006, 17:59
Bei dem Schietwetter und der teilweise rutschigen Strecke PB's zu laufen:confused: . Was machen Nobby und Holgii erst bei gutem Wetter? Und sind die Ergebnisse das Resultat der Marathonvorbereitungen? Die beiden sollten ruhig ihre Trainingsgeheimnise mal offenbaren:wink: .

Gruß Rono

dwarfnebula
13.11.2006, 18:42
Bei dem Schietwetter und der teilweise rutschigen Strecke PB's zu laufen:confused: . Was machen Nobby und Holgii erst bei gutem Wetter? Und sind die Ergebnisse das Resultat der Marathonvorbereitungen? Die beiden sollten ruhig ihre Trainingsgeheimnise mal offenbaren:wink: .

Gruß Rono
Ein bisschen kenne ich holgii auch und kann mir vorstellen, dass nach seinen - aus seiner Sicht - nicht so passablen Marathonläufen des Herbstes jetzt der Frusthammer für Superzeiten auf den kürzeren Distanzen sorgt! :daumen:

Holgii
13.11.2006, 19:32
Jetzt hast Du selbst meine 10ner PB unterboten. Ich gebe auf :weinen: ... und verneige mich vor Dir!
Gell?

Heuling is really not necessary! :D Während dir nur wenige Sekündchen fehlen, bin ich meilenweit von deiner Marathon-PB entfernt. Das ist ein wirklicher Grund zum Heulen! :geil:


... und Holgi, du alter Schlickrutscher und Eilenriederenner :P

Wer nicht im Schlamm-assel (aua, aua ...) sitzen will, sollte ihn möglichst schnell durchwaten! :geil:


Ich sehe es schon kommen: Holgii mutiert zum Mittelstreckler der OG! :zwinker5:

Ich dachte immer, 10k wäre Kurzstrecke :hihi:
Und von was denn mutieren? :confused: Vom Langstreckler? :confused:


Also ich war auch da, bin aber gewalkt,...: :daumen: ... 27:14,5 - 396[/FONT]

Wie man so schnell walken kann, ist mir ein Rätsel! :daumen:


Bei dem Schietwetter und der teilweise rutschigen Strecke PB's zu laufen:confused: . Was machen Nobby und Holgii erst bei gutem Wetter? Und sind die Ergebnisse das Resultat der Marathonvorbereitungen? Die beiden sollten ruhig ihre Trainingsgeheimnise mal offenbaren :wink: .
Gruß Rono

Ich bin doch nur wegen dem Schietwetter so schnell gelaufen! Ich wollte möglichst schnell zum Kuchenbüfett, bevor du es ganz alleine vertilgst! :D Und dann dieses Mädel, welches permant vor, neben oder auch mal knapp hinter mir lief ... :peinlich:


Ein bisschen kenne ich holgii auch und kann mir vorstellen, dass nach seinen - aus seiner Sicht - nicht so passablen Marathonläufen des Herbstes jetzt der Frusthammer für Superzeiten auf den kürzeren Distanzen sorgt! :daumen:

s.o. ... :zwinker4:
Und dann war da auch Nobby, der mit seiner Fabelzeit über 5k schonmal gewisse Vorgaben machte, sodass ich da schlecht nachstehen wollte. :geil:

Aber du hast schon Recht: Ein sehr versöhnlicher Saisonabschluss für mich! Insofern ein einmaliger Frusthammer, den ich da aktivieren konnte :nick:

Holgi
:winken:

Lars
13.11.2006, 20:42
Das ist ein wirklicher Grund zum Heulen! :geil: Och neee, da komme ich so schnell eh nicht wieder hin :hug:. Die Strecke war definitiv zu kurz und ich habe darüber hinaus einen perfekten Tag erwischt (dank Franks beruhigender Wirkung).

Wie man so schnell walken kann, ist mir ein Rätsel! :daumen: Das ist in der Tat bemerkenswert. dwarfie und ich haben nicht schlecht gestaunt, als wir den Sascha haben walken sehen. Sachen gibts, die gibts nicht :wow:.

Ein sehr versöhnlicher Saisonabschluss für mich!Na, das ist doch mal wat Schönes :daumen:!

Nobby
13.11.2006, 21:07
Und dann dieses Mädel, welches permant vor, neben oder auch mal knapp hinter mir lief ...

Man stelle sich vor, Holgi hätte sich am Sonntag auf die für einen Wettkampf wichtigen Belange konzentriert und sich nicht derart ablenken lassen, dann wäre er glatt unter 40 gelaufen! :zwinker5: Aber vielleicht ist ja der permanente Blick auf einen schönen Hintern das Geheimnis seines Erfolgs? :D
Ansonsten: War das wirklich schon der Jahresabschluss in läuferischer Hinsicht????? :confused:

Der Hiddestorfer
13.11.2006, 21:19
Und dann dieses Mädel, welches permant vor, neben oder auch mal knapp hinter mir lief ... :peinlich:

:winken:

Na Na
Ich habe gerade mal geschaut , wer denn da da so in deiner Nähe war:teufel:

du meinst aber bitte nicht die Dame aus Springe sondern die Kleine von LG Hannover,:D Bittschön ja:D :D

Holgii
13.11.2006, 22:32
Na Na
Ich habe gerade mal geschaut , wer denn da da so in deiner Nähe war:teufel:

du meinst aber bitte nicht die Dame aus Springe sondern die Kleine von LG Hannover,:D Bittschön ja:D :D

So so, du kennst sie also alle, die Damen ... :D
Na, denn spekuliert mal schön ... :wink:


Ansonsten: War das wirklich schon der Jahresabschluss in läuferischer Hinsicht????? :confused:

WK-mäßig schon. Vielleicht noch Silvesterlauf. Ansonsten nur noch Spaß, z.B. in Gümmer sowie umfangreduziertes Training. :zwinker4:

Holgi
:winken:

speedwalker
14.11.2006, 09:44
:) Haben sie jetzt verbessert: http://www.hucke-timing.de/_events/resultlist.php?FK_course=10220

Der Hiddestorfer
19.11.2006, 16:37
Nun
während sich die jungen Leuten,kleinen Racker und sonstigen Mitläufer der OG Hannover am heutigen verregneten Volkstrauertag wahrscheinlich sich
Beschäftigungen widmeten wie Grünkohlessen, auf dem Sofa liegen oder Trainingsplanung in der 2.-3. Dimension betrieben:P habe ich schon fast traditionell am Deisterparklauf, Norddeutschlands härtesten Crosslauf(Spiridon 2/02),teilgenommen.

Die Teilnehmerzahl an allen Läufen war aufgrund der zeitlichen Entzerrung zum Lönsparklauf wesentlich höher als in den Vorjahren. Der Hauptlauf hatte ca.60 Teilnehmer, die Mittelstrecke und Bergsprint waren recht gut besetzt.
Ich hatte in den letzten Jahren immer wieder von der Strecke berichtet, deswegen hier keine Streckenbeschreibung, ich zitiere den Herrn Rono aus dem Vorjahr, "eine Veranstaltung, die konditonelle und athletische Defizite schonungslos aufdeckt".
Ich sag mal, ein geiler Lauf in the dirt, gerade bei dem heutigen Regen, das sind Veranstaltungen die eine gewisse Härte benötigen.
Alle Teilnehmer sahen hinterher aus wie die Schweine, Stürze gab es zahlreiche, es war einfach nur geil:P .
Ich bin jedes Jahr mehr begeistert von der Strecke.
Meine Vorjahreszeit konnte ich um 3 Minuten toppen.
Streckenlänge 9,6 KM, Zeit : 45:04, Gesamtplatz 20, AK-Platz 2
Schönen Sonntag
Lutz

Odo
19.11.2006, 17:42
Nun
während sich die jungen Leuten,kleinen Racker und sonstigen Mitläufer der OG Hannover am heutigen verregneten Volkstrauertag wahrscheinlich sich
Beschäftigungen widmeten wie Grünkohlessen, auf dem Sofa liegen oder Trainingsplanung in der 2.-3. Dimension betrieben:P habe ich schon fast traditionell am Deisterparklauf, Norddeutschlands härtesten Crosslauf(Spiridon 2/02),teilgenommen...

Hehehe, so ja nun nicht! Selbstverständlich war auch ich heute im Regen draußen und habe trainiert :nick:. Nur halte ich mich strikt daran, während der Regeneration keine Wettkämpfe zu laufen.


...Meine Vorjahreszeit konnte ich um 3 Minuten toppen.

Glückwunsch :daumen:.

Holgii
19.11.2006, 19:04
Für einen, der vor kurzem noch das Laufen einstellen wollte, um sich voll auf die Kombinationen Radfahren+Angeln zu konzentrieren, bist du ganz schön schnell, Lutz! :D

Haddu wieder mal spitzenmäßig hingekriegt, gratuliere! :daumen:

Gruß, Holgi
:winken:

P.S.: Draußen im Regen laufen war ich übrigens auch! :zwinker5:

bactus
19.11.2006, 23:00
Nun
während sich die jungen Leuten,kleinen Racker und sonstigen Mitläufer der OG Hannover am heutigen verregneten Volkstrauertag wahrscheinlich sich
Beschäftigungen widmeten wie Grünkohlessen, auf dem Sofa liegen oder Trainingsplanung in der 2.-3. Dimension betrieben:P
Lutz

Nun, das kann man ja nicht so auf sich sitzen lassen. Gestern habe ich mir auch so einen Wellnesslauf angetan. Nachdem der Vormittag noch trocken und mild war, gings ab mittags bergab. Dazu kommt, dass es bei den Lippern sowieso immer kälter ist und der Regen tat sein übriges dazu. Lipperland Volksmarathon hieß das ganze und ist ohne Navi kaum zu finden. Glücklicherweise hat mich eine retrograde Amnesie die Ereignisse des Nachmittages vergessen lassen, ausserdem ist der Lauf viel schöner von Sascha beschrieben worden, den ich hier getroffen habe. Sehr nett und in äußerst attraktiver Begleitung :zwinker5: .
http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?p=493101#post493101
Naja, Spaß hat es trotzdem gemacht und 41:16 für 10km haben für Gesamt 4 und AK1 gereicht. Jetzt geht es in die Winterpause :tocktock: , oder doch nicht :confused:

Gruß
Patrick

Der Hiddestorfer
19.11.2006, 23:35
Ja , Ja
Euch kleine Menschen muß man nur mal kurz reizen , schon kommen sie aus Ihren Löchern: ich bin dort gelaufen, ich bin trotz Regen gelaufen, ich halte mich strikt an meinen Trainingsplan undsoweiterundsofort:P

Mittlerweile ist der von mir erwähnte Lauf eine Herzenssache, ich find den toll und wer möchte kann da ja nächstes Jahr mitmachen, wenn er den genug Arsch in der Hose hat:D .

Ansonsten hatte ich heute trotz Schietwetter einen tollen Tag, von Morgens bis Abends, den lasse ich mir nicht kaputt reden,
anbei die offiziellen Ergebnisse, ich finde mich gut:)
http://www.vayner.de/picts/pingpank/Ergebnisliste10_Deisterparklauf.htm#Lang strecke-9600-m


PS. Ich bin vom Marathon zurückgetreten, muß mir deswegen keine Gedanken machen wegen zukünftigen Trainingsvorhaben,
wer kennt folgenden Spruch nicht? :
"Ist der Ruf erst ruiniert, läuft es sich ganz ungeniert"

In diesem Sinne :hallo:

Holgii
20.11.2006, 00:16
... und jene Dame, mit der ich quasi zeitgleich beim Lönsparklauf ins Ziel kam, war auch wieder dabei und hat dir anscheinend noch nicht mal die Chance gegeben, sich an ihren Hintern zu hängen ... ok., ich gebe jetzt zu, Lutz, sie kommt nicht von der LG Hannover :D

Beste Grüße, Holger
:winken:

Der Hiddestorfer
10.12.2006, 18:15
wann:heute morgen

Strecke :
5 KM mit ca. 260 Höhenmetern
d.h.eine Runde im Waldstadion und dann nur bergan zum
Fernsehturm auf dem Deisterkamm

Wetter: kalt und sonnig, kein Wind, ideale Bedingungen

Untergrund:asphaltierte Wege zu ca. 90%

wer und wie: siehe Ergebnissliste

Teilnehmer : 81 Finisher plus Walker

Besonderheiten : neue Streckenrekorde bei Damen und Herren sowie hohe Leistungsdichte

http://www.klaus-michalski.info/Barsinghausen101206Berg.pdf

Nobby
10.12.2006, 20:58
Lutz, hast Dich wieder mal gut geschlagen. 33. Platz unter 64 Finishern in der Männer-Konkurrenz: Ein Marathon-Spezi wie Dich haut eben auch der Berg nicht aus den Latschen! :daumen:

Holgii
10.12.2006, 22:16
Gut gemacht, Lutz! :daumen:

Beste Grüße,
Holgi
:winken:

Der Hiddestorfer
10.12.2006, 23:31
Lutz, hast Dich wieder mal gut geschlagen. 33. Platz unter 64 Finishern in der Männer-Konkurrenz: Ein Marathon-Spezi wie Dich haut eben auch der Berg nicht aus den Latschen! :daumen:

Danke an Nobby und Holgi

Ich ja meist unzufrieden mit meinen Laufergebnissen.

Unter der Berücksichtigung das ich am Vorabend bis 2.oo Uhr
beim Preisskat der Freiwilligen Feuerwehr verweilte(Start 10.15) und dort latürlich nur einheimische Obstsäfte zu mir nahm war die Zeit ganz okaig.

Odo
10.12.2006, 23:45
...Ich ja meist unzufrieden mit meinen Laufergebnissen...

Du wie Yoda klingen. Den Alkohol du wohl noch nicht verdaut hast? Daher zu Bett du gehen müssen. Möge der Schlaf mit dir sein, alter Wett(er)kämpfer :daumen:.

rono
17.03.2007, 11:40
Just habe ich der Presse entnommen:

Die LG Wennigsen veranstaltet am 7.4.2007 den 1.Deister-Osterlauf!

Strecken: 2.430 Meter und 6.900 Meter
Bei der Langstrecke geht es ca. 1.100 Meter bergauf bis zum Deisterkamm.

Start ab 13:15 Uhr am Sportplatz in Bredenbeck.

Anmelden kann man sich u.a. bei Augath.

Gruß Rono

Quick
18.03.2007, 16:28
Nu mach das doch net so spannend hier. :zwinker4:
http://www.sg-bredenbeck.com/Osterlauf2007.pdf

Greetz
Quick

Nobby
20.03.2007, 22:13
Für den 26. Juni ist in Hannover ein neuer Lauf aus der Taufe gehoben worden. Es ist eine Benefizveranstaltung für das im Entstehen begriffene Aegidius Haus, in dem einmal schwerkranke Kinder und solche, die nur noch eine geringe Lebenserwartung haben, betreut werden sollen. Alle Einnahmen des Laufes kommen diesem Zweck zugute, insofern ist die Startgebühr von 10 Euro aus meiner Sicht okay. (Dafür gibt es ein Laufshirt dazu). Der Lauf startet am Maschsee (Südufer), führt aber nicht um den "Teich", sondern durch die südwestliche Nachbarschaft. Ausgeschrieben sind 5 km (auch Walking) und 10 km. Vielleicht ein guter Anlass für eine OG-Verstaltung??? Weitere Infos unter www.aegidiuslauf.de

LauerAlexander
20.03.2007, 22:44
Für den 26. Juni ist in Hannover ein neuer Lauf aus der Taufe gehoben worden. Es ist eine Benefizveranstaltung für das im Entstehen begriffene Aegidius Haus, in dem einmal schwerkranke Kinder und solche, die nur noch eine geringe Lebenserwartung haben, betreut werden sollen. Alle Einnahmen des Laufes kommen diesem Zweck zugute, insofern ist die Startgebühr von 10 Euro aus meiner Sicht okay. (Dafür gibt es ein Laufshirt dazu). Der Lauf startet am Maschsee (Südufer), führt aber nicht um den "Teich", sondern durch die südwestliche Nachbarschaft. Ausgeschrieben sind 5 km (auch Walking) und 10 km. Vielleicht ein guter Anlass für eine OG-Verstaltung??? Weitere Infos unter www.aegidiuslauf.de (http://www.aegidiuslauf.de)
Tolle Idee,:daumen: werde mich sofort anmelden! Und ich rufe hiermit das
:megafon:31. Foritreffen der OG Hannover aus!
Der Lauf wird von der Sparda Bank Stiftung und vom Lions Club organisiert, eigentlich eine sehr seriöse Sache! Ich wedre aber noch einen Extrafaden aufmachen...:daumen:

Holgii
20.03.2007, 23:11
Für den 26. Juni ist in Hannover ein neuer Lauf aus der Taufe gehoben worden. [...] Weitere Infos unter www.aegidiuslauf.de

Es ist nicht der 26. Juni , sondern Samstag, der 16. Juni !

Ich gehe mal davon aus, dass ich auch dabei bin!

Beste Grüße,
Holgi
:winken:

dwarfnebula
21.03.2007, 10:13
Oh, 16. Juni 2007? Das wird bei mir nichts werden, denn am 15. und 16. Juni bin ich beruflich in der AWD-Hall gebunden. Da könnte ich es höchstens mal schaffen, in einer Pause nach dem Besten zu sehen. :frown:

@LauerAlexander
Prima, dass du den 31.-OG-Lauf ausgerufen hast. Aber der wird hier im Thread leider etwas untergehen. Warum machst du nicht einfach einen auf, sobald am Samstag der 30.-OG-Lauf gut über die Bühne gebracht ist? :D

LauerAlexander
21.03.2007, 10:20
@LauerAlexander
Prima, dass du den 31.-OG-Lauf ausgerufen hast. Aber der wird hier im Thread leider etwas untergehen. Warum machst du nicht einfach einen auf, sobald am Samstag der 30.-OG-Lauf gut über die Bühne gebracht ist? :D
Dear Dwarfie, ich hätte eine schlaflose Nacht gehabt, hätte ich keinen extrafaden aufgemacht, guckst du hier (http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=26541)...:winken:

dwarfnebula
21.03.2007, 14:59
Dear Dwarfie, ich hätte eine schlaflose Nacht gehabt, hätte ich keinen extrafaden aufgemacht, guckst du hier (http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=26541)...:winken:
Das muss doch einem Dummie mal gesacht werden... :hallo:

Der Hiddestorfer
28.03.2007, 18:55
Moin

Für diejenigen unter euch, die Ostern nix mit sich anzufangen wissen außer
Ostereier bemalen, gibt es erstmals in der Region einen Osterlauf am Ostersamstag, veranstaltet von LG Wennigsen,Ort Waldsportplatz in Bredenbeck
Infos nachstehend, eher Kurzdistanzen
http://www.sg-bredenbeck.com/

Wile E. Coyote
28.03.2007, 19:54
Just habe ich der Presse entnommen:

Die LG Wennigsen veranstaltet am 7.4.2007 den 1.Deister-Osterlauf!

Strecken: 2.430 Meter und 6.900 Meter
Bei der Langstrecke geht es ca. 1.100 Meter bergauf bis zum Deisterkamm.

Start ab 13:15 Uhr am Sportplatz in Bredenbeck.

Anmelden kann man sich u.a. bei Augath.

Gruß Rono


Nu mach das doch net so spannend hier. :zwinker4:
http://www.sg-bredenbeck.com/Osterlauf2007.pdf

Greetz
Quick

Und jetzt noch ein Osterlauf :confused:


Moin

Für diejenigen unter euch, die Ostern nix mit sich anzufangen wissen außer
Ostereier bemalen, gibt es erstmals in der Region einen Osterlauf am Ostersamstag, veranstaltet von LG Wennigsen,Ort Waldsportplatz in Bredenbeck
Infos nachstehend, eher Kurzdistanzen
http://www.sg-bredenbeck.com/

Ich sag mal doppelt und dreifach hält besser :zwinker2:

Der Hiddestorfer
28.03.2007, 21:01
Und jetzt noch ein Osterlauf :confused:



Ich sag mal doppelt und dreifach hält besser :zwinker2:


Hassu recht

ich war letzte Woche nicht da und habe mir den Trött nicht durchgelesen

dwarfnebula
04.04.2007, 17:43
Moin,
ist zwar nicht mehr ganz in Hannover, aber ich wollte unsere heimatverbundene Runde fragen, ob jemand das Geläuf des Bad Harzburger-Cross-Berglaufes kennt. Dieser findet dieses Jahr am (Pfingst-) Samstag, 26. Mai 2007 statt. Hier gibt es einige Informationen: klicken! (http://www.bad-harzburg.de/modernwalkingharz/index.html) :P

Wile E. Coyote
06.04.2007, 14:43
Moin moin,

ich kenne das Geläuf leider auch nicht, hört sich aber verlockend an :nick: .
Planst du dort eventuell zu laufen (2 Runden?)?

Ich möchte 2 Wochen vor Hannover noch einen 10km Wettkampf bestreiten und habe die hier gefunden am 21.04. in Burgwedel (http://www.laufclub-burgwedel.de/volks07.htm) oder am 22.04. in Hämelerwald (http://www.lauftreff-haemelerwald.de/volkslauf.html) ist dort schon einmal einer von euch gelaufen??

Gruß Thomas

Odo
06.04.2007, 14:54
...Ich möchte 2 Wochen vor Hannover noch einen 10km Wettkampf bestreiten und habe die hier gefunden am 21.04. in Burgwedel (http://www.laufclub-burgwedel.de/volks07.htm) oder am 22.04. in Hämelerwald (http://www.lauftreff-haemelerwald.de/volkslauf.html) ist dort schon einmal einer von euch gelaufen??...

Lutz hat angekündigt in Hämelerwald zu starten. Ich werde da wohl auch laufen - kenne die Strecke aber nicht. In Burgwedel bin ich 2005 gelaufen. Die Strecke hat einige Steigungen - das ist nichts für einen Schönwetterläufer wie mich :zwinker5:.

dwarfnebula
11.04.2007, 09:59
Moin moin,
ich kenne das Geläuf leider auch nicht, hört sich aber verlockend an :nick: .
Planst du dort eventuell zu laufen (2 Runden?)?
Gruß Thomas
Hallo Thomas, wenn, dann würde ich das sehr kurzfristig entscheiden. Aber es sieht eher nicht danach aus, denn wir haben unsere Pfingsttage derzeit noch nicht verplant. Na, mal sehen. Streckenmäßig würde ich allerdings mehr als drei laufen wollen... :D

Nobby
13.04.2007, 19:36
Beim rono und seiner familiären Begleitung sei für den Misburger Volkslauf am Sonnabend nicht nur schönes Wetter gewünscht! Viel Spaß, und lass Dir die Bratwurst schmecken! :daumen:

rono
13.04.2007, 19:52
Es bleibt aber auch nichts verborgen.....:zwinker5: . Quick von der OG ist ebenfalls angemeldet.

Danke, Nobby. Ein lockeres Läufchen als Begleiter durch den Misburger Wald ist geplant. Nur der Junior wird wieder alles geben:zwinker5: .

Gruß Rono

Quick
14.04.2007, 11:42
Quick von der OG ist ebenfalls angemeldet.
Yo, obwohl ich sagen muss das ich mich bei diesem grandiosen Wetter mehr uff die Bratwurst/Pilsken danach freue. :D
Aber wie heißt das so schön -> erst die Arbeit und dann der Spass :zwinker4:

Greetz
Quick

rono
15.04.2007, 19:47
Yo, obwohl ich sagen muss das ich mich bei diesem grandiosen Wetter mehr uff die Bratwurst/Pilsken danach freue. :D
Aber wie heißt das so schön -> erst die Arbeit und dann der Spass :zwinker4:



Na, auf die Arbeit hatte ich eh verzichtet:zwinker5: . Aber abgesehen von der äusserst schwachen Organisation bei der Startnummernausgabe eine gelungene Veranstaltung. Leckere Bratwurst, Stück Kuchen nur 50 Cent, schöner Waldlauf mit Seeumrundung bei herrlichem Wetter.....nur die Nackten vom FKK hätten etwas jünger und knackiger sein können:zwinker5: .

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
15.04.2007, 20:03
..nur die Nackten vom FKK hätten etwas jünger und knackiger sein können:zwinker5: .

Gruß Rono

Eventuell haben die sich dem vorbeiziehenden Läuferfeld angepaßt:D
(duck und wech)

triath
15.04.2007, 20:28
nur die Nackten vom FKK hätten etwas jünger und knackiger sein können

Gruß Rono

Unser kleiner Spanner :daumen:

bactus
16.04.2007, 08:44
...nur die Nackten vom FKK hätten etwas jünger und knackiger sein können:zwinker5: .

Gruß Rono


Stimmt..., aber das hat mich eher dazu motiviert schneller dran vorbei zu sein!! :D

Gruß
Patrick

dwarfnebula
16.04.2007, 09:07
Samstagnachmittag drehte ich eine ruhige Runde in der Ricklinger Masch, auch dort ist der FKK-Bereich nicht allzufern der Laufstrecke. Flüchten wäre bei dem Altersdurchschnitt der FKK-Gemeinde aber wohl unnütz. Sehe bestimmt lustig aus, wenn ein paar Nackerte durch die Masch joggen... :D

rono
16.04.2007, 20:56
Wer von der OG ist denn am Sonntag beim Walking und Running Day um den Maschsee dabei? Ihr tobt doch sowieso dauernd da rum:zwinker5: .

Es gibt einen 12KM Lauf um 10 Uhr, einen Bambini-Lauf um 11:30 Uhr und einen 6KM Lauf um 12 Uhr.
Nachmittags sind dann die Walker zugange.

Infos: www.HannoverWalkingDay.de (http://www.HannoverWalkingDay.de)

Gruß Rono

Holgii
17.04.2007, 02:16
Wer von der OG ist denn am Sonntag beim Walking und Running Day um den Maschsee dabei? Ihr tobt doch sowieso dauernd da rum:zwinker5: .

Es gibt einen 12KM Lauf um 10 Uhr, einen Bambini-Lauf um 11:30 Uhr und einen 6KM Lauf um 12 Uhr.
Nachmittags sind dann die Walker zugange.

Infos: www.HannoverWalkingDay.de (http://www.HannoverWalkingDay.de)

Gruß Rono


Wenn die Karte im Süden auch alles anzeigen würde, wäre es besser!
Ansonsten: Laufe ich nicht mit, da kurz vor Hamburg!

Grüße, Holgi
:winken:

Quick
17.04.2007, 05:30
Wenn die Karte im Süden auch alles anzeigen würde, wäre es besser!
Klicken und ziehen sag ich nur. :zwinker4:

Am Samstag ist der Lauf in http://www.laufclub-burgwedel.de/volks07.htm und am Sonntag wird der http://www.buecke-berglauf.de/ gestartet. Von daher werd ich wohl nicht dabei sein.

Greetz
Quick

speedwalker
18.04.2007, 16:24
Also ich bin am Samstag beim Burgwedeler Volkslauf und am Sonntag beim Walkingday!

Wer noch?!?

Der Hiddestorfer
18.04.2007, 21:29
Ach ich weiß nücht

Am Samstag kann ich nicht weil ich meinen alljährlichen "Lisa-Lauf" habe
(Altforis und Insider wissen Bescheid).

Zum Maschsee möchte ich nicht, schon alleine weil mein Verein dort das Getränkecatering macht und ich mich nicht vollquatschen lassen will.

Angedacht hatte ich am Sonntag beim Volkslauf in Hämelerwald zu starten,
aber da nun Jörg auch nicht teilnehmen wiurd und ich alternativ mich Sonntagmittag erstmaligst in diesem Jahr mit Spargel vollstopfen könnte,
gehe ich mal davon aus ,das ich nicht nach Hämelerwald fahre.

Auf einen 10er habe ich außerdem im Moment gar keine Böcke,
für sowas wie einen Stundenlauf auf der Bahn,möglichst so Freitagsabends oder so, dazu hätte ich Lust,aber da gibts nix in unserer Region im Moment.

Wile E. Coyote
19.04.2007, 19:58
Eigentlich wollte ich ja auch in Burgwedel oder Hämelerwald noch einen schnellen 10er laufen. Hab mich aber jetzt doch dafür entschieden am Sonntag lieber noch einen 35er zu laufen.

Quick
19.04.2007, 20:15
Eigentlich wollte ich ja auch in Burgwedel oder Hämelerwald noch einen schnellen 10er laufen. Hab mich aber jetzt doch dafür entschieden am Sonntag lieber noch einen 35er zu laufen.
Naja, Burgwedel ist am Samstag. Von daher...:wink:

Greetz
Quick

dwarfnebula
20.04.2007, 10:28
Eigentlich wollte ich ja auch in Burgwedel oder Hämelerwald noch einen schnellen 10er laufen. Hab mich aber jetzt doch dafür entschieden am Sonntag lieber noch einen 35er zu laufen.
Löblich, für deine Ziele ist der lange 35er sicherlich auch wichtiger als der schnelle 10er! :daumen:

speedwalker
22.04.2007, 18:01
So,... Sa. Burgwedel, vorhin (also So.) WalkingDay Hannover,... tja,... nochmehr immer her damit, bin grad warm geworden! :D

Der Hiddestorfer
22.04.2007, 19:11
, vorhin (also So.) WalkingDay Hannover,...

auf der Veranstaltungsseite www.hannoverwalkingday.de (http://www.hannoverwalkingday.de)
gibt es keine Ergebnisse der sogenannten Running Acts(bescheurte Bezeichnung!!).
Wurde dort nix gewertet oder bekommen die das bloß nicht hin??

rono
22.04.2007, 19:29
Von wegen nix hinbekommen.....:motz: .

Ich bin völlig hin.....von fast 10 Stunden rumlungern am Maschsee. War ein ganz schönes Gewusele. Was aber nicht an den Teilnehmern lag. Bei dem schönen Wetter und den ganzen anderen Veranstaltungen ist es einfach zu voll rund um den Teich.

Gewonnen haben bei den Männern alles die 96/Augath-Trithleten. Ergebnislisten hingen aus. Wer wann was ins Internet stellt.....keine Ahnung.
Beim Walking hat Speedy mit 5 Minuten Vorsprung gewonnen, knapp unter 30 Minuten für die Maschseerunde. Merle habe ich auch gesehen, aber nicht gesprochen.

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
22.04.2007, 19:33
.

Ich bin völlig hin.....von fast 10 Stunden rumlungern am Maschsee. War ein ganz schönes Gewusele. Was aber nicht an den Teilnehmern lag. Bei dem schönen Wetter und den ganzen anderen Veranstaltungen ist es einfach zu voll rund um den Teich.



Warst du Helfer vor Ort oder hast du nur die Bratwurt kontrolliert?:D

Oder gar teilgenommen am Running Act (oder gar am walking act)

rono
22.04.2007, 19:46
Ich hatte in der letzten Woche meine Einberufung als Kompetenzträger und Veranstaltungshelfer erhalten:zwinker5: . Irgendwie muss ich mich ja nützlich machen, wenn ich schon nicht mehr aktiv bin.

Meiner Aufgabe als Kreisbratwurstwart bin ich aber in gewohnt gründlicher und umfangreicher Weise nachgekommen:zwinker5: . Die Bräterei wurde übrigens von den Hiddestorfern durchgeführt.

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
22.04.2007, 19:55
. Die Bräterei wurde übrigens von den Hiddestorfern durchgeführt.

Gruß Rono

Bekannt,
welche übertrieben aufgeblasene, gleichzeitig chronisch unterfinanzierte
Laufveranstaltung durch sowas mit oder vorfinanziert wird,weißt du genau.

Einer der Gründe, warum ich da nicht mehr mitmache.

dwarfnebula
22.04.2007, 20:39
Beim Walking hat Speedy mit 5 Minuten Vorsprung gewonnen, knapp unter 30 Minuten für die Maschseerunde.
Dann hat sich Sascha ja zurück gehalten. Mit dieser Zeit ist er letzte Woche Dienstag nach dem kleinen OG-Treff auch unterwegs gewesen. Anfangs auf gutem 27'er Schnitt, aber dann ist ihm sein Hase abhanden gekommen... :D

speedwalker
23.04.2007, 20:53
@dwarfnebula: Naja,... eigentlich nicht, ich meine zurück gehalten! :D Bin Rekord über 6km gewalkt. Um genau zusein 29:25min.. Nen Kilometer schnitt von ca. 4:55min. Die Strecke war knapp 300m länger als die Trainingsstrecke und außerdem mußte ich auch auf dem Fußweg (Schotter) und nicht auf dem Radweg (Teer) walken. Das hat auch nochmal ne halbe Min. - Min. gekostet. :klatsch: Naja,... ich mußte Rücksicht auf die Radfahrer nehmen. Um die Sache nochmal abzurunden: Habe mit 6:30min. Vorsprung auf den 2ten gewonnen. :peinlich:


Haha,... ich seh grad: Bei den Läufern wär ich 20. geworden! Haha

Holgii
24.04.2007, 00:46
Speedy-Sascha, für mich bist du einfach ein Phänomen! :daumen: Wie man datt gehen kann, was ich mit ach und krach laufe, werde ich wohl nie verstehen! :zwinker5:

Jedenfalls volle Gratullje für deine Bombenzeit mit diesem Riesenabstand zum Zweiten! :daumen:

Ich selbst war auch gerade auf Trainingslauf um den See, als ich entlang dieser Horde von Walkern (mehr -innen) auf dem Radweg lief. Watt 'ne Geräuschkulisse! Ich war schon froh, am Abzweig zu den Ricklinger Teichen wieder abbiegen zu dürfen. :D

Viele Grüße,
Holgi
:winken:

dwarfnebula
24.04.2007, 08:37
...Ich selbst war auch gerade auf Trainingslauf um den See,...
Holger, das ist schön, dass du wieder auf der Piste bist! Vielleicht waren die trainigsfreien Tage ja auch für irgendetwas gut. Ich bin jedenfalls gespannt auf den kommenden Sonntag.

:winken:

speedwalker
24.04.2007, 09:29
@Holgii: Dann hab ich mich doch nicht verguckt! Hab dich gesehen *glaube ich*!
Ich bin zum "Auswalken" nochmal eine Runde mit den Nordic-Walkern Mitgewalkt! Ich war mit der Spitze auf dem Fußweg unterwegs gewesen und du bist auf dem Radweg gelaufen, oder?!? Müßte so Höhe KanuClub gewesen sein.

dilbert-nds
02.05.2007, 12:26
Hallo an alle Voll- und Teilzeit Hannoveraner und Hanno-Foris!

Ich glaube der Eingang zu diesem Thread war mal die Frage nach Laufveranstaltungen in und um Hannover. Nur für den Fall dass irgendjemand so kurz nach dem Hannover Marathon Interesse hat: Ich könnte (immerhin aus eigener Erfahrung!) den diesjährigen Meinerser Abendlauf (http://www.volkslauf-meinersen.de) am 11. Mai empfehlen. Es sind von Hannover zwar knapp 50 km, aber für eine dörfliche Veranstaltung sehr nett und ordentlich organisiert. Die Strecke führt durch den Ort und ein Waldstück. Immerhin traten auf den 10 km im letzten Jahr fast 400 Teilnehmer an.

Geboten werden ein 5 km und ein 10 km Rennen, letzteres – wie der Name schon andeutet – um 19:30 am Abend. In der Vergangenheit war übrigens auch die Versorgung mit Bier & Bratwurst ganz ordentlich…

viele Grüße

Kalle :winken:

Der Hiddestorfer
02.05.2007, 13:08
Hallo an alle Voll- und Teilzeit Hannoveraner und Hanno-Foris!

Ich glaube der Eingang zu diesem Thread war mal die Frage nach Laufveranstaltungen in und um Hannover. Nur für den Fall dass irgendjemand so kurz nach dem Hannover Marathon Interesse hat: Ich könnte (immerhin aus eigener Erfahrung!) den diesjährigen Meinerser Abendlauf (http://www.volkslauf-meinersen.de) am 11. Mai empfehlen. Es sind von Hannover zwar knapp 50 km, aber für eine dörfliche Veranstaltung sehr nett und ordentlich organisiert. Die Strecke führt durch den Ort und ein Waldstück. Immerhin traten auf den 10 km im letzten Jahr fast 400 Teilnehmer an.

Geboten werden ein 5 km und ein 10 km Rennen, letzteres – wie der Name schon andeutet – um 19:30 am Abend. In der Vergangenheit war übrigens auch die Versorgung mit Bier & Bratwurst ganz ordentlich…

viele Grüße

Kalle :winken:


Guter Tip, würde ich gerne machen, leider bin ich vom 11-13.5
auf einem Seminar beruflicherweise(grrrgh)-

Meinersen? Das wäre doch was für unsere Burgdorfer:-)

Quick
02.05.2007, 19:40
Hört sich interessant an aber wenn ich mir die Startgebühren so anschaue werde ich das wohl knicken.
Ich weiss noch nicht genau ob das alles so klappt und so setze ich natürlich auf die Nachmeldung. Allerdings sind mir 7,00€ Start-/Nachmeldegebühr dann doch zu happig. Für einen Volkslauf imho eindeutig zuviel! :tocktock:

Greetz
Quick

rono
11.05.2007, 17:26
Der TSV Kirchdorf veranstaltet im Rahmen der Aktion 'Sommer in der Stadt' am 30.6.07 einen City-Lauf in Barsinghausen. Es gibt einen Bambinilauf, einen Kinder- und Jugendlauf sowie einen 10 KM-Lauf (7 Runden, Start 17 Uhr).

Infos soll es geben unter: www.sommer-barsinghausen.de (http://www.sommer-barsinghausen.de)

Gruß Rono

rono
21.05.2007, 19:50
Ist morgen jemand beim Anti-Sucht-Lauf am Machsee dabei?

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
21.05.2007, 21:34
Ist morgen jemand beim Anti-Sucht-Lauf am Machsee dabei?

Gruß Rono


Bin Di/Mi in Göttingen auf einem beruflichen Seminar/Lehrgang.
Ich nehme meine Laufsachen mit und versuche da abends zu laufen(und nicht mit lieben Kollegen an der Bar zu sumpfen).
Allen Anti-Sucht-Läufern viel Spaß.

Holgii
21.05.2007, 23:35
Ist morgen jemand beim Anti-Sucht-Lauf am Machsee dabei?

Gruß Rono

Seit 'se mir während des Anti-Sucht-Laufs vor 2 Jahren zwischen NDR und Ziel das Auto aufgeknackt haben, mache ich irgendwie um diese Veranstaltung einen Bogen ... :motz:

knobi
22.05.2007, 13:06
ich will die kurze Runde als Vorbereitung zum Döhrener Abendlauf mitlaufen. Bin aber nicht so schnell wie Ihr, wenn ich die mir so die Zeiten der Maschseerunde aus den OG Kurzlauftreffs angesehen habe. Peile so 26 min an.
Gruß Knobi

dwarfnebula
22.05.2007, 15:59
ich will die kurze Runde als Vorbereitung zum Döhrener Abendlauf mitlaufen. Bin aber nicht so schnell wie Ihr, wenn ich die mir so die Zeiten der Maschseerunde aus den OG Kurzlauftreffs angesehen habe. Peile so 26 min an.
Gruß Knobi
Hallo Knobi, selbst die 26 Minuten sind doch ein ordentlicher Ritt - man nicht so zurückhaltend... :D

rono
22.05.2007, 17:21
ich will die kurze Runde als Vorbereitung zum Döhrener Abendlauf mitlaufen. Bin aber nicht so schnell wie Ihr, wenn ich die mir so die Zeiten der Maschseerunde aus den OG Kurzlauftreffs angesehen habe. Peile so 26 min an.
Gruß Knobi


Letzte Woche haben wir für 2 Runden ungefähr 70 Minuten gebraucht. Na ja, vielleicht haben die anderen OGler nur Rücksicht auf mich genommen:zwinker5: .

Gruß Rono

knobi
22.05.2007, 21:28
Bestimmt bin ich heute weit nach Dir ins Ziel gekommen, auch wenn ich nicht 35 min. sondern mit 26:27 im genauen Soll gelaufen bin. Dafür wars dann aber doch eine Quälerei mehr ein entgiften im Rahmen des Anti-Sucht laufs. Am Ende immer an der :kotz: <grenze. Ich mag diese <kurzstrecken nicht. Die Stimmung war aber nett, oder? Und den Speedwalker hab ich das erste Mal gesehen. Phänomenal.:respekt:
Dich ahb ich nicht gesehen kein Irokese mehr?
und dank an Frau Malzah. Aufbauendes tut immer gut.
regenerierende Abendgrüße
knobi

Holgii
22.05.2007, 22:45
... Und den Speedwalker hab ich das erste Mal gesehen. Phänomenal.:respekt:
knobi

Tja, den speedwalker habe ich mit'm Fahrrad um den Teich zeitweise begleitet (passte ganz gut vor'm Pingpank-Training) ... seine Zunge hing auf den letzten Metern ganz schön raus, nachdem Sascha wohl in letzter Zeit kaum trainieren konnte. Bei angesagten "...unter 30min schaffe ich diesmal nicht" kam er denn doch ganz happy mit 28:40min ins Ziel.

Das ist wirklich phänomenal! :daumen:

Auch dir Glückwunsch zu dieser wahnsinnig guten Zeit, knobi! :daumen: Ich habe dich dann auch bestimmt gesehen, da ich mit besagtem Fahrrad auch mal zum Vorderfeld aufgeschlossen habe. Aber ich habe dich leider nicht erkannt... :peinlich:

Beste Grüße,
Holgi
:winken:

rono
22.05.2007, 22:45
Bestimmt bin ich heute weit nach Dir ins Ziel gekommen, auch wenn ich nicht 35 min. sondern mit 26:27 im genauen Soll gelaufen bin.


Ich habe heute meine Benther Berg Runde vorgezogen und war nicht am Maschsee. Wäre zuviel Stress gewesen, da ich länger arbeiten mußte.

Gruß Rono

dwarfnebula
23.05.2007, 08:06
Ja, ja, ja, Kontakthof Maschsee... Als ich es nach Ende der Laufveranstaltung ebenso wagte, einen Teil meiner dienstäglichen Laufrunde am Maschsee zu absolvieren, hatte ich ebenso ganz kurz die Gelegenheit, Sascha schnell noch einen Schulterklaps zu geben, bevor mich meine Beine unerbittlich weiter zogen! :)

dwarfnebula
23.05.2007, 08:07
...Ich mag diese <kurzstrecken nicht...Sehr sympathisch! :nick:

knobi
23.05.2007, 12:05
Das stimmt mit dem Kontakthof Maschsee. Als vereinsamter Eilenriede- und Kanalläufer ist man ganz baff wen man da so alles trifft.
Apropos Qual der Kurzstrecke und Wettkämpfe. Sieht man jemanden beim legendären Döhrener Abendlauf am 1.6.? Danach hab ich mein alljährliches Kurzstreckenprogramm absolviert und darf wieder auf länger gehen.Ich freu mich drauf:D
knobi

bactus
23.05.2007, 20:46
Jep!
Soeben angemeldet! !0km

Gruß
Patrick

Holgii
24.05.2007, 00:48
Apropos Qual der Kurzstrecke und Wettkämpfe. Sieht man jemanden beim legendären Döhrener Abendlauf am 1.6.? :D
knobi

Jau, ebenfalls dabei! :daumen:


Jep!
Soeben angemeldet! !0km

Gruß
Patrick

!!!!! 0km!!!! Wow!!!! :daumen: :daumen: :daumen:

dwarfnebula
24.05.2007, 08:11
Jep!
Soeben angemeldet! !0km
Schon ganz gut. Um am Bratwurststand mit anderen OG'lern Ausschau auf die Aktiven zu halten musst du dich aber nicht gleich anmelden!
:hihi:

Nobby
24.05.2007, 08:12
... Apropos Qual der Kurzstrecke und Wettkämpfe. Sieht man jemanden beim legendären Döhrener Abendlauf am 1.6.? ...
knobi

Da es voriges Jahr, wenn ich mich recht erinnere, verheerende Kritiken über die Bratwurst in Döhren gab (war doch so, Kreisbratwurstwart rono, oder täusche ich mich???), werde ich die Sache am 1. Juni mal überprüfen. :wink:

dwarfnebula
24.05.2007, 08:23
Da es voriges Jahr, wenn ich mich recht erinnere, verheerende Kritiken über die Bratwurst in Döhren gab (war doch so, Kreisbratwurstwart rono, oder täusche ich mich???), werde ich die Sache am 1. Juni mal überprüfen. :wink:
Aha, der nächste, der sich für !0 Kilometer anmeldet... :teufel:

speedwalker
24.05.2007, 08:33
@Knobi: DANKE! ^^ Normalerweise sieht das aber noch nen Stück frischer und runder aus! War echt am "Ar...."! *urgs* Ich war 1 1/2 nicht in der Lage zu trainieren, war verletzt und da kam mir der A-S-Lauf ganz spontan super gelegen als erste Walk-Einheit!

@Holgii: Ohe dich wär das bestimmt ne 30:00 geworden. 1000 Dank für deine aufheiternden Worte und Zurufe: "siehst ja noch frisch aus" (du lügner ;) ) "gleich biste da" ... ^^ Du bist angagiert als Motivator für die nächsten Wettkämpfe!

@dwarfnebula: Und ich wunderte mich noch: Wer schlägt mich denn da?!? ^^ :hihi:

Den Döhrender Abendlauf lasse ich mal. Ich starte am 02.06. in NRW bei einem Western-Freizeitpark Lauf, das wird bestimmt super lustig und am 03.06. beim Isernhagener Volkslauf mit. :)

bactus
24.05.2007, 22:35
Jep!
Soeben angemeldet! !0km


Ob ich das schaffe :confused:
Vielleicht male ich mir doch ne Nummer auf den Bauch und laufe außer Konkurrenz...

Gruß
Patrick

bactus
24.05.2007, 22:39
Schon ganz gut. Um am Bratwurststand mit anderen OG'lern Ausschau auf die Aktiven zu halten musst du dich aber nicht gleich anmelden!
:hihi:

Wenn die Wurst doch aber nicht so toll sein soll ?! :mahlzeit:

knobi
25.05.2007, 11:15
Dann ist wenigstens die Stimmung gut, weil das quasi ein OG treffen ist.:P knobi

rono
31.05.2007, 10:45
Da Lars etwas schwächelt:zwinker5: , übernehme ich mal die Rolle des Pressesprechers: Am 3.6. ist in Gümmer wieder Krähenberglauf!
Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus (da wo das Pfannkuchenessen der OG stattgefunden hat).
10:40 Uhr starten die 5.000 Meter LäuferInnen und die NW, 11:20 Uhr die 10.000 Meter LäuferInnen.

Gruß Rono

Quick
01.06.2007, 07:59
Ich bin ebenfalls beim Döhrener Abendlauf dabei aber nehme nur die 6,6km in Angriff. So eine 2-wöchige Männerrunde in Norway schmeißt einen Trainingstechnisch doch schon ein bisser'l zurück. :rolleyes:

Am 03.06.07 will ich dann beim Isernhagener Volkslauf (http://www.volkslauf-isernhagen.de/)starten. Von daher fällt der Krähenberglauf für mich aus.

Greetz
Quick

Holgii
01.07.2007, 22:08
Der vielen inzwischen nicht mehr unbekannte OG'ler StephanX ist in Barsinghausen über die 10km 43:33 min gelaufen und damit 21ster bzw. AK-3ter geworden! :daumen:

Nachdem ich weiss, lieber Stephano, wie du dich zuletzt beim Aegidiuslauf quälen musstest, freut es mich für dich, dass es diesmal so gut geklappt hat! :nick:

Ob noch jemand von den Bekannten in Barsinghausen gelaufen ist, habe ich noch nicht recherchieren können.

Viele Grüße,
Holgi
:winken:<

Der Hiddestorfer
01.07.2007, 23:45
Ob noch jemand von den Bekannten in Barsinghausen gelaufen ist, habe ich noch nicht recherchieren können.

Viele Grüße,
Holgi
:winken:<

In Basche nicht,
aber Mister Quick hat sich am Samstag
in Laatzen verlustiert, wie in der Ergebnißliste zu
lesen war.

Chapeau, sagt da der alte Mann aus Hiddestorf:daumen:

Quick
02.07.2007, 13:02
Verlustiert ist der richtige Ausdruck :motz: aber wenn man bedenkt das die Strecke 5,6km lang war und nicht wie angegeben 5km, dann wird die Zeit wieder in das richtige Bild gerückt. :D

Man Man, da haben die schon die Marktstraße gesperrt, soweit so gut, wo man eigentlich nur rauf und runter laufen muß aber bekommen es nicht auf die Reihe diese korrekt zu vermessen. :klatsch: Das hätte sogar mein Junior mit seinen Fahrradcomputer noch hinbekommen. :teufel:

Wenn nicht noch gleichzeitig der Sporttag stattgefunden hätte wäre es mit der Stimmung und den Zuschauerzahlen wohl völlig den Bach runter gegangen. :frown:
Allerdings ist es wohl auch nicht einfach in diesem Brennpunktstadtteil, trotz Laufpassteilnahme, die Attraktivität des Laufens aufzuzeigen und genügend Läufer an den Start zu bekommen. Von daher war es eine Erfahrung wert aber ob es im nächsten Jahr für eine abermalige Teilnahme reicht vermag ich jetzt noch nicht zu sagen. :confused: Aus heutiger Sicht denke ich eher an ein "Nein".

Greetz
Quick

StephanX
02.07.2007, 21:44
Danke für die Lorbeeren Holgi,

ich muß zugeben, dass ich nach der Überquerung der Ziellinie trotz der relativ kurzen Distanz doch ziemlich glücklich war, habe ich mich doch in der Vergangenheit mit der 10K-Strecke immer ziemlich schwer getan. Bestzeitenfähig ist der Kurs in Basche vielleicht nicht wirklich, hat man doch auf den 7 Runden à 1,425km einiges an Steigungen im Programm - aber es lief wirklich gut und lässt auf den 13.07. hoffen...

Nobby
05.07.2007, 11:47
Am Sonnabend startet in Gehrden der Hase-Lauf. Zu finden unter: wiki.hase-abendlauf.de Eine Veranstaltung, die untrennbar mit unserem Rono verbunden ist. Nicht zufällig steht er ja auch in der Starterliste über 5 km. Den Speedwalker, der ebenfalls ein Heimspiel hat, konnte ich auch entdecken. Spielt noch jemand den Igel? :zwinker5: Für mich soll das eine Aufwärmrunde für das Eilenriederennen am 13. Juli werden.

Quick
05.07.2007, 12:40
Spielt noch jemand den Igel? :zwinker5: Für mich soll das eine Aufwärmrunde für das Eilenriederennen am 13. Juli werden.
Ich denke schon das wir uns sehen werden. :wink: Wie lang soll denn deine Aufwärmrunde werden? Du meinst doch bestimmt die 10'er, gelle?

Greetz
Quick

Nobby
05.07.2007, 14:15
Ich denke schon das wir uns sehen werden. :wink: Wie lang soll denn deine Aufwärmrunde werden? Du meinst doch bestimmt die 10'er, gelle?
Greetz
Quick

Nö, mir reicht die 5-km-Distanz diesmal aus. Dann sehen wir uns also.
Gruß Nobby

speedwalker
05.07.2007, 15:51
MIST! Ich muß arbeiten! Wollte endlich mal eine schöne 5km Zeit LAUFEN! :frown:

StephanX
06.07.2007, 10:00
Mache mich gleich auf den Weg nach Zingst - auf ein verlängertes WE mit der Familie. Muß außerdem die lädierte Muskulatur noch um einiges schonen, um kommenden Freitag die prognostizierte Zeit annähernd erreichen zu können...

Wünsche aber allen Häschen viel Spaß

Holgii
06.07.2007, 13:03
Mache mich gleich auf den Weg nach Uelzen - auf ein verlängertes Paddel-WE mit meinen Volleyballern samt Kindern. Muß außerdem die beanspruchte Muskulatur noch um einiges schonen, um kommenden Freitag die prognostizierte Zeit annähernd erreichen zu können...

Wünsche aber allen Häschen viel Spaß
Holgi
:winken:

kiwibird
06.07.2007, 14:49
Mache mich gleich auf den Weg nach Uelzen - auf ein verlängertes Paddel-WE mit meinen Volleyballern samt Kindern. Muß außerdem die beanspruchte Muskulatur noch um einiges schonen, um kommenden Freitag die prognostizierte Zeit annähernd erreichen zu können...

Wünsche aber allen Häschen viel Spaß
Holgi
:winken:

Du und Uelzen? :hallo: Na, dann viel Vergnügen! Da könnteste ja glatt für eine Uelzer Laufeinheit vorbeikommen.

Grüße von Uelzen nach Uelzen :D

Kiwi

PS: Viel Erfolg den Hase-Läufern!

Nobby
07.07.2007, 23:31
So, zusammen mit Quick und dessen laufbegeisterter Familie (alle Achtung, der Sohnemann hat Talent!) habe ich einen kurzweiligen Nachmittag in Gehrden erlebt. Ein Lauf der kleinen Kategorie, mit viel Mühe gerade von den Schülern des dortigen Gymansiums organisiert, leider von den meisten Gehrdenern selbst kaum beachtet, sondern - meinem Eindruck nach - eher als nervige Störung empfunden. Was unter anderem daran zu erkennen war, dass Autofahrer während des Laufes ohne Rücksicht auf Verluste sich ihren Weg suchten ... Sei´s drum: Die Strrecke auf dem 2,5-km-Rundkurs ist anspruchsvoll: Gefühlte zwei Drittel geht es bergauf; dazu führte kurz vor dem Start einsetzender Regen dazu, dass es gefährlich glatt war. Habe ich kurz vor dem Ziel zu spüren bekommen, als ich mich langgemacht hat, zum Glück ist der Sturz ohne Blessuren verlaufen. Mit meiner Zeit war ich angesichts der Widrigkeiten durchaus zufrieden: 20:31 für die 5 km; Quick kam ein wenig später ins Ziel und schimpfte ein wenig auf den Schützenfestbesuch am Vorabend ... Sieger übrigens M. Pingpank in 15:35.
P.S. Wo war eigentlich der Herr Rono? :confused:

Der Hiddestorfer
08.07.2007, 00:26
. Mit meiner Zeit war ich angesichts der Widrigkeiten durchaus zufrieden: 20:31 für die 5 km;
P.S. Wo war eigentlich der Herr Rono? :confused:

So langsam macht ihr mir Angst,:haeh:

Wohin gezieltes Training führen kann, meine Güte

Ich bin fast kurz davor, mich eurer Trainingsgruppe anzuschließen

irgendetwas ist da noch , was mich blockiert

vielleicht brauche ich auch nur jemanden, der mich mal an die Hand nimmt:confused:


20:31 auf 5 Km ist eine geile Zeit
ich kenne die Strecke da ich dort damals bei der Erstauflage die 10 Km gelaufen bin, Hochachtung:daumen:

Was mit dem Herrn Rono ist wüßte ich auch gerne?

Gruß Lutz

Quick
08.07.2007, 17:49
So, zusammen mit Quick und dessen laufbegeisterter Familie (alle Achtung, der Sohnemann hat Talent!)
Danke für die Blumen. :daumen:

Kann zu dem gesagten von Nobby noch hinzufügen das der Lauf erheblich mehr Potenzial hat als das was wir da gestern erlebt haben. Eine anspruchsvolle Strecke sowohl für den Freizeitläufer :teufel: wie auch für den ambitionierten Runner.
Ein wenig mehr Werbung, bessere Orga und vor allem die Sperrung der Strecke während der Läufe! Das da die Autos zum Teil mit Brachialgewalt zwischen den Läufern gefahren sind fand ich unverantwortlich, besonders mit Blick auf den 2,5'er wo zum größten Teil die "Lütten" gelaufen sind. :tocktock: :motz: :sauer: Immerhin ist das ein Stadtkurs und kein Lauf in der Grünanlage wo einem eventuell mal ein paar Fußgänger begegnen. Hier muss ganz dringend nachgebessert werden oder eine Alternativstrecke her.

Zeittechnisch wäre sicherlich ein wenig mehr drin gewesen wenn ich am Vorabend nicht das größte Schützenfest der Welt ganz genau unter die Lupe genommen hätte. :rolleyes: Die Bösen Getränke hingen wie Kletten an meinen Beinen. :hihi:

Unsere Gehrdener HighSociety (rono, Katinka30989, Dr.Eckskerl, hab ich jemanden vergessen?) habe ich auch vermisst. Wäre schön gewesen euch einmal persönlich kennen zu lernen. :frown:

Spass gemacht hat es trotzdem. :)

Greetz
Quick

Holgii
08.07.2007, 23:36
Mit meiner Zeit war ich angesichts der Widrigkeiten durchaus zufrieden: 20:31 für die 5 km; Quick kam ein wenig später ins Ziel und schimpfte ein wenig auf den Schützenfestbesuch am Vorabend ... Sieger übrigens M. Pingpank in 15:35.
P.S. Wo war eigentlich der Herr Rono? :confused:

Die selbstlose Bescheidenheit himself ist der Herr 96-Reporter wieder mal auch nach dem Lauf ... :D MannoMann, die Zeit ist einfach bombastisch, und du sagst ja selbst, Nobby, wären da nicht die Widrigkeiten gewesen, hätte der spätere Sieger dich noch viel stärker im Nacken gespürt! :D :daumen:

Der Eilenriedestraßenlauf kann in der vorhergesagten Zeit (!!) also kommen! :zwinker5:

Viel Erholung wünscht dir
Holgi
:winken:


Zeittechnisch wäre sicherlich ein wenig mehr drin gewesen wenn ich am Vorabend nicht das größte Schützenfest der Welt ganz genau unter die Lupe genommen hätte. Die Bösen Getränke hingen wie Kletten an meinen Beinen.

Ach ja, mit solchen Läufen kenne ich mich auch ganz gut aus. :D Es klappte hin und wider sogar ganz gut, aber die Regel bleibt wohl: Zuviel Alohol und zu lange Paddy sind doch nicht so gut für's Wettkampflaufen am nächsten Morgen! :D

Auch für dich weitere Genesung
Holgi
:winken:

Holgii
08.07.2007, 23:44
Du und Uelzen? :hallo: Na, dann viel Vergnügen! Da könnteste ja glatt für eine Uelzer Laufeinheit vorbeikommen.

Grüße von Uelzen nach Uelzen :D

Kiwi

PS: Viel Erfolg den Hase-Läufern!

Nun ja, Uelzen ... das Wetter war so grausam, dass wir erstmals in unserer langjährigen Paddeltradition die Reise vorzeitig beenden mussten. Am Samstag nachmittag war in Bad Bevensen Schluss! :frown:

Nächstes Jahr ist dann wohl wieder die Weser dran! :D

Nix für gut, liebe Kiwi,
aber an eine Uelzener Laufeinheit habe ich keinen Gedanken verschwendet,
war doch Paddeln angesagt,
viele Grüße,
Holgi
:winken:

kiwibird
09.07.2007, 23:33
Nun ja, Uelzen ... das Wetter war so grausam, dass wir erstmals in unserer langjährigen Paddeltradition die Reise vorzeitig beenden mussten. Am Samstag nachmittag war in Bad Bevensen Schluss! :frown:

Nächstes Jahr ist dann wohl wieder die Weser dran! :D

Nix für gut, liebe Kiwi,
aber an eine Uelzener Laufeinheit habe ich keinen Gedanken verschwendet,
war doch Paddeln angesagt,
viele Grüße,
Holgi
:winken:

Das mit der Weser kann ich nachvollziehen, mir war das Wetter am Wochenende in Uelzen auch zu scheußlich. Also bin ich nach Bremen gefahren :D. Da hat es tatsächlich nicht geregnet :confused:

Grüße

Kiwi

Nobby
12.07.2007, 21:44
Holgii und meinereiner sind am Freitag beim Eilenriede-Straßenrennen des SV Eintracht am Start. Gibt sich noch jemand aus der geneigten OG-Forums-Gemeinde die Ehre? Könnte ja sein ... :)

Der Hiddestorfer
12.07.2007, 21:47
Holgii und meinereiner sind am Freitag beim Eilenriede-Straßenrennen des SV Eintracht am Start. Gibt sich noch jemand aus der geneigten OG-Forums-Gemeinde die Ehre? Könnte ja sein ... :)

Icke nicht aber ich drück euch die Daumen, das ihr die bei PP
angekündigten Zeiten erreicht:daumen:

Nobby
12.07.2007, 21:58
Icke nicht aber ich drück euch die Daumen, das ihr die bei PP
angekündigten Zeiten erreicht:daumen:

Lutz, Dir bleibt aber auch nichts verborgen! :nick:

StephanX
13.07.2007, 06:58
Bin zwar nicht so richtig wirklich hier aktiv in der OG und außer Holgii und Nobby dürfte mich auch kaum jemand kennen (es sei denn, man erinnert sich noch an den Steinhuder Meer Lauf im letzten August) - aber ich mache heute auch in der Eilenriede mit...

Nobby
13.07.2007, 09:17
Bin zwar nicht so richtig wirklich hier aktiv in der OG und außer Holgii und Nobby dürfte mich auch kaum jemand kennen (es sei denn, man erinnert sich noch an den Steinhuder Meer Lauf im letzten August) - aber ich mache heute auch in der Eilenriede mit...

Moin, Stephan,
da warst Du mir doch glatt durch die Lappen gegangen! :klatsch: Heute Abend kannst Du Dich ja dafür "rächen" ... :winken:

StephanX
13.07.2007, 13:54
Ach Nobby, ist doch kein Problem :hallo:- und mit der "Rache" schaun` mer mal...:wink:

Quick
13.07.2007, 14:19
Holgii und meinereiner sind am Freitag beim Eilenriede-Straßenrennen des SV Eintracht am Start. Gibt sich noch jemand aus der geneigten OG-Forums-Gemeinde die Ehre? Könnte ja sein ... :)
Ich mach's kurz -> Ja!

Greetz
Quick

LauerAlexander
13.07.2007, 15:44
Meinereiner wird heute Abend einen entspannten 5 km Lauf in Großenheidorn absolvieren. Dies ist eine erstmalige Sache und ich bin sehr gespannnt darauf.

Wer von der OG wird sich denn am Sonntag am Maschssee beim Herz- Kreis- Lauf die Ehre geben? Ich lungere wohl ab 12:00 Uhr am Fackelträger rum, wenn ich Zeit habe, inspiziere ich vor dem eigentlichen Lauf noch mal die Strecke.

Nobby
13.07.2007, 23:37
So, die Premiere beim Eilenriedestraßenlauf liegt hinter uns! Von der OG Hannover waren noch Holgii, StephanX und Quick am Start. :daumen: Insgesamt gute Laufbedingungen (für mein Empfinden allerdings zu warm), geschätzte 400 Läufer am Start und alles dabei, was in Hannover und Umgebung Rang und Namen hat. Da ging die Post vorne richtig ab: Dirk Schwarzbach siegte in einer 31er Zeit, Inga Ruhl (beide TSV Kirchdorf) in einer 36er (trotz Erkältung). Exakte Angaben muss ich schuldig bleiben: Die Veranstalter klagten über Softwareprobleme und konnten noch nichts vermelden ... :motz:
Die Zeiten sollen aber nachgereicht werden, was speziell Holgii und ich auch stark hoffen. Wir können beide neue PB vermelden: jeweils unter 43 Minuten; mit spannendem OG-Spurt-Finsih: Holgii nach seiner Uhr 42:45 (und damit ganze drei Sekunden an seiner eigenen Zeitprognose vorbei), meinereiner um die 42:40. Das Tempotraining der vergangenen Wochen hat sich also gelohnt. Quick (44er) und Stephan (46er) haderten ein wenig mit ihrem Resultat, sie hatten sich mehr vorgenommen. Aber das wird schon noch!
Wenn also der Herr Hiddestorfer, wie von ihm unlängst mal in den Raum gestellt, selbst die PB-Fährte aufnehmen möchte: Er weiß ja, wie Markus Pingpank (der übrigens Dritter geworden ist) zu erreichen ist. Dann muss der Herr H. nicht alle halbe Jahre über sein Karriereende und so lamentieren, sondern kann sich neue Ziele setzen! ... :nick: :zwinker5:
Ansonsten: Schön, dass Alex wieder auf den Beinen ist!!! :winken:

Holgii
13.07.2007, 23:42
Icke nicht aber ich drück euch die Daumen, das ihr die bei PP
angekündigten Zeiten erreicht:daumen:

Ich will es mal bescheiden andeuten: So wie es aussieht, haben wir es nicht ganz genau geschafft. :D Da die offiziellen Zeiten wegen Softwareproblemen auch noch auf sich warten lassen werden, bin ich auch noch weiter vorsichtig. :confused:

Jedenfalls dürfen wir mit (trotzdem wohl) neuer PB in den wohlverdienten Urlaub radeln und bleiben daher im Ungewissen, ob der Hiddestorfer am kommenden Dienstag bei der gewohnten OG-Maschseerunde schon mal mehr zu den Pingpankeln rüberblinzelt ... :D

Trainiert schön fleißig,
beste Grüße,
Holgi
:winken:

Nachtrag: zeitgleich mit Nobby's Beitrag getippt! :D

LauerAlexander
14.07.2007, 09:22
Ansonsten: Schön, dass Alex wieder auf den Beinen ist!!! :winken:

Danke der guten Wünsche. Wie geschrieben, habe ich gestern beim ersten Großenheidorner Abendlauf teilgenommen. Es war ein schöner 5,25 km langer Rundkurs in den Feldern, den ich in für mich schnellen 26:23 Minuten absloviert habe, wobei ich das Wetter einen Tick zu warm empfunden habe.

Die Schulter hat nicht gemuckt, die Bratwurst im Ziel war lecker und ich habe mich sehr wohlgefühlt.

Nochmals meine Frage: Wer läuft denn Morgen um den Maschsee?!?

AntiProduct
14.07.2007, 12:03
Nochmals meine Frage: Wer läuft denn Morgen um den Maschsee?!?

morgen! Richtig, ich war eben schon da und hab mich gewundert warum da nix los ist:peinlich:
werds dann morgen nochmal probieren:hihi:

Gruß Daniel

Quick
15.07.2007, 07:36
Quick (44er) und Stephan (46er) haderten ein wenig mit ihrem Resultat, sie hatten sich mehr vorgenommen.
Hadern ist noch kulant ausgedrückt. Erst war ich nur entäuscht :frown: aber im nachhinein überwiegt nun doch der Ärger :sauer:. Nunja, ich würde sagen eine Mischung aus beidem.
Meine Trainigszeiten ließen da mehr hoffen und persönlich hatte ich mir die 00:42:30 (+- 30Sek.) fest vorgenommen. Das ich da soweit dran vorbeigeschrammt bin kann ich mir nur mit den aufkommenden Seitenstichen ab KM7 erklären. Hinzu kam das plötzlich sehr warme Wetter und das ich wohl nicht zu der Sorte Läufer gehöre die PB's in den Abendstunden laufen. :rolleyes:

Glückwunsch an Nobby und Holgii für ihre Superzeiten und ihre aalglatten Prognosen :daumen:, die ich inzwischen auch gefunden habe. :zwinker2:
Wünsche euch "Viel Spass" beim radeln!

Die Ergebnisse sind immer noch net da. :motz:

Und ja, am Sonntag werde ich mich auch am Maschsee rumtreiben.

Greetz
Quick

speedwalker
15.07.2007, 17:45
Also ich war dabei! *keuch* HITZE :sauer:

LauerAlexander
15.07.2007, 18:05
Also ich war dabei! *keuch* HITZE :sauer:


Kann ich nur bestätigen, der Lauf war unmenschlich. Ab der Löwenbastion wollte ich nicht mehr. Dazu bekam ich fiese Rückenschmerzen und meine Schulter hat gemuckt auf Teufel komm raus. Oder wie "Mon colonel" neulich schon sagte: "Ein glücklicher Läufer sieht anders aus!":D

Quick
16.07.2007, 05:30
War echt mächtig heiß, von daher war ich froh das es auf der Strandbadseite eine Wasserstelle gab. :daumen:

Greetz
Quick

Der Hiddestorfer
16.07.2007, 09:28
Schlappsäcke

Kaum isses mal ein büschen wärmer wird hier rumgestöhnt
von unmenschlich und so:motz:

Bauch rein, Brust raus und dann wird da durchmarschiert , ähh gelaufen jawohl

Reißt euch mal zusammen, Sauhaufen :D

speedwalker
16.07.2007, 18:54
Yo Sir!

Quick
16.07.2007, 18:58
Ähhh, eine Frage hätte ich nach dieser Faltung aber noch :rolleyes:

......

......

......


wo warst :auslach:DU eigentlich?!? :hihi: :zwinker4:

Greetz
Quick

Der Hiddestorfer
16.07.2007, 19:28
....


wo warst :auslach:DU eigentlich?!? :hihi: :zwinker4:

Greetz
Quick


Kann ich dir sagen Mister,
Hiddestorf gehört zur Stadt Hemmingen, Hemmingen hat seit 40 Jahren eine Städtepartnerschaft mit der französischen Partnerstadt Yvetot,liegt bei Le Havre, die haben einen sehr umtriebigen Laufclub, bekannt für eine alljährliche Veranstaltung im Mai 6 Etappen in 4 Tagen = 91 KM.

Wegen dem Jubiläum haben die Franzis einen Staffellauf gemacht, am letzten Mittwoch los und dann rund um die Uhr nach Hemmingen ca.900 Km., es wurden Läufer aus Hemmingen angesprochen die die Franzis weit vor den Stadtgrenzen empfangen und begleiten sollten, ich habe da mal in einer Bierlaune zugesagt.
Gesagt getan haben wir gestern morgen um acht in einem Herrgottsverlassen kleinen Ort bei Minden die Jungs getroffen und dann mit einigen Franzis, teilweise auch alleine die Etappe (KM ca. 50) bis nach Groß Munzel gelaufen, ich habe erst morgens einen Teil von 7 KM mit einem jungen schnellen Franzosen gelaufen und dann nochmal 12 KM, ab ca.12.00 Uhr vor Haste über Kolenfeld bis Groß Munzel, da war kein Baum und Strauch und die Temperaturen kennt ihr ja.

Ich habe also alle Berechtigung hier den harten rauszuhängen:D


Ihr Weicheier:teufel:

die Franzis laufen übrigens morgen weiter zu der polnischen Partnerstadt
nochmal 900 KM, wohl bekommt es

LauerAlexander
16.07.2007, 20:02
Kann ich dir sagen Mister,
Hiddestorf gehört zur Stadt Hemmingen, Hemmingen hat seit 40 Jahren eine Städtepartnerschaft mit der französischen Partnerstadt Yvetot,liegt bei Le Havre, die haben einen sehr umtriebigen Laufclub, bekannt für eine alljährliche Veranstaltung im Mai 6 Etappen in 4 Tagen = 91 KM.

Wegen dem Jubiläum haben die Franzis einen Staffellauf gemacht, am letzten Mittwoch los und dann rund um die Uhr nach Hemmingen ca.900 Km., es wurden Läufer aus Hemmingen angesprochen die die Franzis weit vor den Stadtgrenzen empfangen und begleiten sollten, ich habe da mal in einer Bierlaune zugesagt.
Gesagt getan haben wir gestern morgen um acht in einem Herrgottsverlassen kleinen Ort bei Minden die Jungs getroffen und dann mit einigen Franzis, teilweise auch alleine die Etappe (KM ca. 50) bis nach Groß Munzel gelaufen, ich habe erst morgens einen Teil von 7 KM mit einem jungen schnellen Franzosen gelaufen und dann nochmal 12 KM, ab ca.12.00 Uhr vor Haste über Kolenfeld bis Groß Munzel, da war kein Baum und Strauch und die Temperaturen kennt ihr ja.

Ich habe also alle Berechtigung hier den harten rauszuhängen:D


Ihr Weicheier:teufel:

die Franzis laufen übrigens morgen weiter zu der polnischen Partnerstadt
nochmal 900 KM, wohl bekommt es

¡Estimo Presidente!

Darf ich dich nun Hartei nennen?!?

Der Hiddestorfer
16.07.2007, 20:14
¡Estimo Presidente!

Darf ich dich nun Hartei nennen?!?

Besser wäre Hachtei wit einem weichen ch:klatsch:

Quick
16.07.2007, 20:15
Ich wußte ja schon immer das die Franzmänner nen paar Lauflatten lose haben,

aber das die versuchen sich die von den Hiddestorfern wieder annageln zu lassen treibt mir den Schweiß uff die Stirn. :zwinker4:

Greetz

sporty96
17.07.2007, 08:05
Hallo,

ich war am Sonntag bei der Runde um den Maschsee auch dabei.
Gut, es war warm. Ich hatte mir aber leichtsinnigerweise sogar vorgenommen, dass ich unter 30 Minuten für die Runde brauchen wollte. Das hab ich geschafft :-) Alles bestens! Es war ja auch keine komplette Runde :-)

Bis demnächst,
viele Grüße,

sporty

Der Hiddestorfer
18.07.2007, 13:17
Eure Ergebnisse vom letzten Freitag sind endlich online

http://www.klau-mich.info/html/eilenriede130707.html

Mike 88#
18.07.2007, 18:57
Hi,

könnte man eigentlich mit Ergebnislisten des KKH Laufs vom letzten Sonntag rechnen, oder nicht?

Denn die Ergebnisse der Vorjahre kann ich nirgendwo einsehen...:confused:

Gruß Mike ( der auch dabei war ) ;)

LauerAlexander
19.07.2007, 11:02
Hi,

könnte man eigentlich mit Ergebnislisten des KKH Laufs vom letzten Sonntag rechnen, oder nicht?

Denn die Ergebnisse der Vorjahre kann ich nirgendwo einsehen...:confused:

Gruß Mike ( der auch dabei war ) ;)

Es wurden zwar Startnummern ausgegeben, aber erfolgte keine Zeitmessung. Das habe die noch nie gemacht. Die einzige Zeitmessung ist die Uhr im Zielbereich.

rono
08.09.2007, 13:26
Nach dem Rübenlauf ist vor dem Benther Berg Lauf und dem Ricklinger Volkslauf, zwei Veranstaltungen im Oktober, bei denen ich zumindest bratwurstmäßig traditionel dabei bin. Wie sehen die Langfristplanungen der anderen Hanofos aus? Sieht man sich auf und/oder an den Strecken?

Gruß Rono

Der Hiddestorfer
08.09.2007, 14:29
Nach dem Rübenlauf ist vor dem Benther Berg Lauf und dem Ricklinger Volkslauf, zwei Veranstaltungen im Oktober, bei denen ich zumindest bratwurstmäßig traditionel dabei bin. Wie sehen die Langfristplanungen der anderen Hanofos aus? Sieht man sich auf und/oder an den Strecken?

Gruß Rono

Wie geht es weiter?
Ich hatte am Dienstag am See schon meine Planungen zum Besten gegeben,
da ein Herbstmarathon bei mit aus bekannten Gründen flach fällt brauche ich zur Motivation zumindest ein kleines Ziel.
Ausgesucht habe ich mir die Harzer Talsperrenserie.

http://www.laeufer-team-oker.de/lauf03_05.htm

Als Verbereitung paßt Benthe da wunderbar. Ricklingen und auch der von mir so geliebte Deisterparklauf werden dann allerdings wegfallen.
Es sei denn, die Harzer Läufe sind immer am Samstagnachmittag was ich recht symphatisch finde, wenn ich mich nach der 3.Veranstaltung noch fit fühle kann ich ja am Sonntagmorgen beim Deisterpark nachmelden:D.
Schaun wir mal

Der Hiddestorfer
03.10.2007, 20:02
http://www.lifepr.de/pressemeldungen/flughafen-hannover-langenhagen-gmbh/boxid-19156.html

AntiProduct
03.10.2007, 20:57
http://www.lifepr.de/pressemeldungen/flughafen-hannover-langenhagen-gmbh/boxid-19156.html

da bin ich dabei!