PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Es läuft einfach nicht rund



Dornwarze
18.02.2006, 17:06
Hallo Leute,
nach einigen Jahren Laufabstinenz ( bin sehr viel Rennrad gefahren ), habe ich Ende letzten Jahres wieder mit dem laufen angefangen. Mittlerweile laufe ich pro Woche ca. 3-4 x 1 Std. Aber es läuft irgendwie nicht rund. Ich komme erst kurz vor Schluß des Laufes in einen vernüntigen Laufrythmus. Vorher ist es eher ein Schleppen. Ich kann keine Tempowechsel laufen und quäle mich sozusagen jeden Berg rauf. Mir fehlt irgendwie der Druck in den Beinen. Ich kann auch nicht sagen, das ich zuviel laufe, da ich nicht das Gefühl habe mich zu überlasten. Im Gegenteil ! Ich freue mich aufs Laufen, laufe los und die Beine sind schwer. Übermotiviert bin ich auch nicht, da ich alleine laufe und eher einen Schritt bewusst langsamer laufe als zu schnell. :confused:
Es gibt zwar Tage, wo es mal schlechter läuft und man sich schlapp fühlt. Ich fühle mich aber nicht schlapp und es rollt trotzdem nicht gut. So langsam kommt der Frust auf.

Gruss Dornwarze