PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chemnitzer Citylauf, 14.05.06



wosp
28.02.2006, 22:27
Hallo Läufers!
Es gibt dort nen 5er, nen 10er und nen HM!
http://www.chemnitzer-citylauf.de
Scheint noch ne ziemlich überschaubare Angelegenheit zu sein, wird zum 3. Mal durchgeführt und ist auch noch recht günstig (HM 18 Eus, 10er 10 Eus)!
Ich hab mich angemeldet für den 10er! Wär ja gelacht, wenn ich nach dem (http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=18305) tollen Thread nicht ne gescheite Zeit hinlegen würde!
Man sieht sich?
wosp :hallo:

schrambo
06.03.2006, 18:33
Hallo wosp,

dann wünsche ich viel Spass in Chemnitz. Werde dieses Jahr wieder an der Strecke sein, nur einen km von meinem PC entfernt.:hihi:

Ich hoffe, die Strecke gefällt Dir, sind halt ggf. paar viele Runden.

Ich werde meinen 4 jährigen Schützling mal beim BambiniLauf starten lassen.

cabo
26.03.2006, 19:19
Hallo,
bin grad über den thread gestoplert und da ich in der Woche Omas Haus im Erzgebirge hüte, wäre es eine Überlegung wert. Muss noch mein Negativerlebnis beim Dresdner Citylauf wett zu machen. Allerdings versteh ich nicht so recht, wie man bei 2 Runden á 4,3km auf einen 10km Lauf kommt? :confused:
Messen die eigentlich die Zeit auch mit Championchip?
Liebe Grüße,
Cathleen

schrambo
26.03.2006, 19:54
Nee, ChampionChip nicht, die schreiben irgendwas von Chipzeitnahme, also einer ohne Gebühr.
Zu den zwei Runden zählt dann noch die Strecke - ich zitiere: "bis Ziel". Müsste also schon so halbwegs hinkommen.

Wieso war der Dresdner Citylauf für Dich ein Negativerlebnis?

cabo
26.03.2006, 22:04
Aha, dankeschön.

Negativerlebnis - nunja falsch angegangen, Zeitziel total verfehlt, null Spaß gehabt, hätte vorher den thread lesen sollen, den wosp hier verlinkt hat *gg*. Dazu waren in DD noch nervige Rentner unterwegs. Ich schätze mal, dass im Mai meine Form besser sein wird und hoffentlich weniger einkaufende Passanten auf der Strecke rumrennen.
Grüßle,
Cathleen

schrambo
03.04.2006, 17:33
@ cabo

habe eben nochmal die Ausschreibung studiert und gelesen, dass der bibchip Verwendung findet.

Nun überlege ich, ob ich evtl. beim 10er starte, weil im Startgeld ein Funktions-T-shirt von adidas enthalten ist, da wären die 10 € bei Anmeldung bis 9.4. sogar ok.

cabo
03.04.2006, 18:25
Dat Shirt ist ein gutes Argument.
Wollte doch schon immer mal was haben, das sagt 'schaut her, ich bin ein echter Läufer so richtig mit Wettkampf', wenn ich mal wieder im Wald von allen überholt werde. :D :zwinker5:
Werde das am Samstag mal mit meinem Laufpartner auskaspern, welche Strecke es sein soll vermutlich laufen wir aber in Chemnitz den Zehner.
Jetzt muss ich nur noch meine in Chemnitz lebende Familie informieren, dass sie groupen kommen müssen.

Aber sag mal, Schrambo, du willst echt nicht selber laufen? Bis dein Junior startet bis du doch allemal wieder im Ziel.

Liebe Grüße,
Cathleen

schrambo
05.04.2006, 18:07
Aber sag mal, Schrambo, du willst echt nicht selber laufen? Bis dein Junior startet bis du doch allemal wieder im Ziel.


Das ist nicht das Problem.
Ich bin noch am überlegen, weil ja der Oberelbemarathon nur zwei Wochen vorher ist und ich am Vortag des Chemnitzer Laufes ein Tennispunktspiel habe. Ich weiß halt nicht, ob da noch ein 10er reingequetscht werden muss :confused:

cabo
12.05.2006, 09:02
Hallo,
also ich werde mich am Sonntag ab gegen um 10 beim Startbereich aufhalten und mal umschauen, ob ich ein bekanntes Gesicht erblicke. Ich versuche bereits am Sa meine Unterlagen abzuholen und poste dann hier meine Startnummer. Bei solch einem kleineren Lauf müsste man sich doch eigentlich gegenseitig finden.
Schrambo, läufst du jetzt eigentlich?
Und jetzt werde ich gleich mal noch eine kleine Runde durch Chemnitz drehen :)
Liebe Grüße,
Cathleen

Tati
12.05.2006, 11:24
Viel Erfolg wünsche ich euch und vor allem dir Cathleen. Lass es ruhig angehen und dann gieb alles :daumen: . Ich werde an euch denken.

schrambo
12.05.2006, 18:07
Schrambo, läufst du jetzt eigentlich?


ja, wollte gerade posten, dass ich am Sonntag sogar den HM laufen werde, weil eine Kollegin von mir Startverbot von Ihrem Kardiologen bekommen hat. Ich bekomme deren Startnummer und kann somit mein Marathontraining vielleicht noch mit einer deutlichen Verbesserung der HM-Zeit krönen. Nur leider ist es halt schwer, sich innerhalb von weniger als 40 Stunden ein Zeitziel zu überlegen.
Ich könnte ja auch versuchen, am Ehemann der Kollegin dranzubleiben, aber 1:30 h könnten etwas schnell sein....:hihi:
Bis Sonntag

wosp
12.05.2006, 21:55
So Leute, gerade komme ich aus Köthen zurück und bin dort die offiziell 10,17 km in 48:30 gerannt, d.h. PB! :bounce:
Es lief einfach gut, es waren 9 Runden auf weitgehend Kopfsteinpflaster mit 2 180°-Wenden auf jeder Runde (4:51, 5:15, 5:18, 5:20, 5:31, 5:38, 5:43, 5:41, 5:12).
Bin total zufrieden und denke, daß Chemnitz kommen kann! :P
Ich werde ein quietschgelbes "von 0 auf 42"-Shirt anhaben, ne weiße Basecap von Nike und schwarze Shorttights, vielleicht erkennt mich ja einer. Leider stehn die Startnummern ja nicht auf der HP in der TN-Liste....
Bis Sonntag
wosp:hallo:

wosp
12.05.2006, 22:48
Cabo, falls wir uns vorher nicht sehen:
u2h, du packst das!!!!!!!:daumen: :nick: :bounce:
wosp :hallo:

cabo
13.05.2006, 20:29
Wosp, du weißer Kenianer (tolle Startnummer hast du), ich werde nicht zu eurem Start kommen, da der ganz woanders liegt, als der vom HM und ich meine Laufgruppe durch Chemnitz lotsen muss. Ich guck aber an der Strecke, ob ich dich sehe und schreie ggf. laut.
Mich wird man morgen in blauem Kurzarmshirt mit Nr. 1180, schwarzer Tight und rotem Piratentuch finden.
Sport frei. :hallo:
Cathleen

schrambo
14.05.2006, 18:26
Cabo,

tut mir leid, dass Du die 2 h erneut nicht geschafft hast :traurig: , aber weder das Wetter noch die Strecke waren optimal.
Wird schon...:daumen:

wosp
14.05.2006, 18:57
Siehs locker, man braucht ja Ziele im Leben und deins bleibt vorerst u2h!:wink:
Du schaffst das schon noch, keine Angst! Vielleicht trainierste jetzt ein bisschen mehr Intervall und dann fallen die 2h zwangsläufig! :daumen: :nick: :traurig:
Ich bin heute auf der wohl richtig vermessenen aber irgendwie unwirklichen Strecke 51:55 brutto "gejoggt". Jedenfalls kams mir so vor, konnte heute wirklich nicht behaupten, mich verausgabt zu haben, schon komisch so ohne Kilometerschilder und weitgehend ohne Zuschauer auf breiter Piste....:haeh:
Und mein "10,17er" in Köthenam Freitag war wohl eher ein "9,4er"....:D
Gruß wosp :hallo:

cabo
14.05.2006, 20:14
Glückwunsch euch zweien.
Die fehlenden Kilometerschilder haben meinen Hasen auch ganz schön in die Bredouille gebracht, die ausgeklügelte Marchtabelle umsonst. Mir wars egal, ich hatte eh weder Uhr noch Pulser dabei :D Auf dem Boden waren ja im 5km Abstand Markierungen, haben wir aber erst in der vorletzen Runde gemerkt.
falls es euch interessiert, ich habe mal ein kleines Fotoalbum mit einigen Chemnitz-Impressionen zusammengestellt.
Album (http://pictures.aol.com/ap/viewShare.do?shareInfo=MKfcdXSJqPHNE%2bv g3M2p%2f7W6psKNIT5xtk7w%2fqm%2flJe%2fjFC nkV3ciA%3d%3d)

Liebe Grüße,
Cathleen

Tati
15.05.2006, 07:30
Hallo ihr drei,
erstmal herzlichen Glückwunsch, auch wenn hier zwei von euch mit ihren Zeiten nicht ganz so zufrieden klingen. Hilft euch Trost :confused: da wäre :traurig: und :streichl: . Ansonsten :daumen: dieser, weil beim nächsten Mal wird es besser ganz bestimmt besser.
@ Cathleen, wann verlässt du Deutschland? Sehen wir uns vielleicht noch zum Crosslauf zum Mittelpunkt Sachsens in Naundorf (wäre am 27.5.). Falls du Infos brauchst, schreib eine PN.
Erholt euch gut.

Wile E. Coyote
15.05.2006, 10:51
So Leute, gerade komme ich aus Köthen zurück und bin dort die offiziell 10,17 km in 48:30 gerannt, d.h. PB! :bounce:


:respekt: Dann sag ich mal Glückwunsch zur neuen Bestzeit und ein dreifaches Ku Ka Kö :party2: (sagt man dort doch? oder??)