PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hollenmarsch 2006



trampler
14.05.2006, 19:37
Hallo Foris,

gerade komme ich wieder aus "Martinwalkt"s Heimat zurück nach München. Ich möchte Martin nicht vorgreifen, er wird sicher bald wieder einen schönen Bericht für uns abliefern und auch schöne Bilder dazu zeigen. Ich werde mich aber auch hinsetzen und niederschreiben, was mir in Erinnerung geblieben ist (das Alter ... :hihi: ).

Das Wetter war gut (nur ein kurzes Gewitter nach ca. 2 Stunden) und die Temperaturen waren auch nachts ideal. Die Organisation und das Helferteam einfach unschlagbar, ca. 20 Belgier sorgten noch für zusätzlich Stimmung auf der Strecke. Die Wohlfühlveranstaltung schlechthin!
Wenn nur die 101 zu bewältigenden Kilometer nicht gewesen wären :rolleyes: .

An Foris waren Martinwalkt, Sumowalker und ich dabei. Ich dachte eigentlich, es wollten noch ein paar andere daran teilnehmen :confused:
Es war wirklich toll, die beiden persönlich kennen zu lernen. Auch heute verbrachte ich noch eine sehr schöne halbe Stunde in Martin's Elternhaus in Latrop - danke nochmals für die Einladung und für die Führung!

Nun - eines ist gewiss!
Nächstes Jahr trample ich wieder durch die Nacht auf dem Rothaarsteig :daumen:

:hallo: Kurt

Sumowalker
14.05.2006, 22:04
An Foris waren Martinwalkt, Sumowalker und ich dabei.
...
Es war wirklich toll, die beiden persönlich kennen zu lernen.

Hallo Kurt,

ich fand's auch klasse, Dich persönlich kennengelernt zu haben. Trotz meines Ausstiegs hat mir vieles an diesem Wochenende gut gefallen. Meinen Bericht habe ich hier versteckt: :zwinker2:

http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?p=402209#post402209

Gruß und bis bald
Georg

Barefoot Mecki
15.05.2006, 10:56
Ich habe an Euch gedacht udn war ziemlich traurig,
dass ich nicht dabei war.

Aber ich bin sicher, wer mal meinen blogeintrag von heute nachliest,
wird verstehen, dass an diesem Wochenende ein Besuch woanders
für mich viel wichtiger war....

Herzliche Grüsse
Max

trampler
15.05.2006, 16:01
Aber ich bin sicher, wer mal meinen blogeintrag von heute nachliest,
wird verstehen, dass an diesem Wochenende ein Besuch woanders
für mich viel wichtiger war....
Ist ganz klar Max, dass die Sorge innerhalb der Familie Vorrang vor allem hat. Ich wünsche dir und deinen Eltern die Kraft und Stärke, um trotz der Schicksalsschläge weiterhin Glück und Erfüllung im täglichen Leben zu finden.

Wäre schön gewesen, dich zu treffen !!

Liebe Grüße!
Kurt

Martinwalkt
15.05.2006, 22:51
Hi Kurtm,

war nett dich kennengelernt zu haben. Meine Eltern haben sich auch gefreut und du bist für das nächste Jahr herzlich bei uns eingeladen.

Schreib doch bitte auch noch etwas über den Marsch und stell deine Leistung nicht wieder so unter den Scheffel. Nächstes Jahr machen Sumo du und ich das Ding als Team. Was hälst du von der Idee?

Gruß Martin

der seinen Bericht noch in Ruhe verfassen will.

trampler
16.05.2006, 17:33
Nächstes Jahr machen Sumo du und ich das Ding als Team.Du kannst mich schon mit einplanen für nächstes Jahr. Bis dahin habe ich noch ein volles Jahr Zeit, um auch noch etwas schneller zu werden. Ich denke, dass kann ich schaffen, wenn ihr nicht in der gleichen Zeit auch wiederum deutlich schneller werdet.
Wir können dann ja noch eine Generalprobe vorher machen!

Wird sicher toll!

Gruß

Kurt

Martinwalkt
16.05.2006, 18:38
Ach Kurt, viel schneller muss ich da nicht mehr werden. Ich könnte mir das auch einfach mal gemütlich vorstellen zur Abwechselung. Vorher probieren? Nun Veranstaltungen gibt es viele.... Gruß Martin

Sumowalker
16.05.2006, 21:17
Nächstes Jahr machen Sumo du und ich das Ding als Team.

Perfekt - da freu ich mich drauf! :daumen: