PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fett im Knie!



ridlberg
07.06.2006, 20:24
Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich vor 2 Wochen mit Verdacht auf einen "starken" Knorpelschaden heute zum MRT geschickt worden bin, darf ich verkünden - datt iss alles Fett.:hihi:

Also ich hab - wie vor 5 Jahren auch - einen leichten Knorpelschaden Stufe 1 unverändert. Das, was die Orthopädin auf den alten MRT-Bildern gesehen und mit Oh- und Ah-Rufen als "heftigen Knorpelschaden, der mit Sicherheit viel schlimmer geworden ist" vor 2 Wochen kundgetan hat, stellt sich als Fett im Knie raus. Echt, nicht gelogen - scheinbar gehört das da hin.

Ich bekommt Krankengymnastik und werd dann wohl irgendwann mal wieder schön laufen können.

Solang walk ich halt noch - ist durchaus akzeptabel!

Anja, heute gut gelaunt und amüsiert!

TLFKAK
07.06.2006, 20:47
darf ich fragen wie sich das bei dir bemerkbar gemacht hat, bzw. was du dadurch für beschwerden hattest oder noch hast ?

ridlberg
07.06.2006, 20:52
darf ich fragen wie sich das bei dir bemerkbar gemacht hat, bzw. was du dadurch für beschwerden hattest oder noch hast ?

Also das Fett ist nicht das Problem, falls ich mich da unklar ausgedrückt hab.

Ich hatte diffuse Kniebeschwerden - eher hinter der Kniescheibe. Diagnostiziert wurde heute ein Patellaspitzensyndrom. Ich hab mich halt nur sehr amüsiert, dass man einen Knorpelschaden mit Fett verwechseln kann. Ok, ich bin kein Arzt... aber trotzdem.... :klatsch:

Anja

einfach-Marcus
07.06.2006, 20:53
Anja hat Kniegold... :hihi: Hätt' ich mir ja zu gerne mal angesehen wie das aussieht...

ridlberg
07.06.2006, 20:55
Anja hat Kniegold... :hihi: Hätt' ich mir ja zu gerne mal angesehen wie das aussieht...

Kniegold, was ist das denn für ein Ausdruck. Ich möchte hiermit kundtun, dass das Fett im Knie sitzt, nicht außen... so meine ich :D.

Ich hab als Kind gern Pommes gegessen, vielleicht ist ja das Öl da reingelaufen.:confused:

TLFKAK
07.06.2006, 21:07
Also das Fett ist nicht das Problem, falls ich mich da unklar ausgedrückt hab.

Ich hatte diffuse Kniebeschwerden - eher hinter der Kniescheibe. Diagnostiziert wurde heute ein Patellaspitzensyndrom. Ich hab mich halt nur sehr amüsiert, dass man einen Knorpelschaden mit Fett verwechseln kann. Ok, ich bin kein Arzt... aber trotzdem.... :klatsch:

Anja


ah, ich hab da nämlich auch so alle jubel jahre mal wieder nen problem mit dem knie. sitzt auch irgendwie hinter der kniescheibe oder so. wenn ich die hochschiebe hab ich da auch nen druckpunkt der dann schon mal schmerzt. hatte das schon ab und an mal, dann gehts wieder und irgendwann kommt es dann mal wieder. mein orthopäde hatte mir vor jahren dafür auch mal so pulver verschrieben, dass sollte den knorpel wieder aufbauen. später war ich mit dem gleichen bei einem anderen arzt und der konnte mir auch nicht wirklich weiter helfen. irgendwann hab ich die hoffnung aufgegeben.

hoffentlich bist du dann bald wieder "lauffähig". gute besserung weiterhin !

MarionR
07.06.2006, 21:24
Hi!
Fett im Knie ist ganz normal, das hat sogar einen Namen: Hoffa'scher Fettkörper. Und liegt ca. unter der Patellasehne (beim gestreckten Bein).
Das sollten Ärzte aber erkennen....

Viel Spaß beim Muskelaufbau - und beim Feiern, dass es kein größerer Knorpelschaden ist.

LG Marion

geniesser
07.06.2006, 23:18
:party2: :party: :kruecke: :gutenacht

Bibimon
08.06.2006, 10:53
*lach* Na aber am Knie merkt mans nicht und wird dennoch sagen wenn man dich sieht: Mensch, Anja.. siehst DU gut aus *lol*

Dass Fett wehtut, wußte ich, aber ich dachte immer es sei ein psychisches Problem... *llololol*

Ich wünsch dir natürlich trotz allem GUTE Besserung :O)

WinfriedK
08.06.2006, 11:07
... stellt sich als Fett im Knie raus.
Haben wir nicht alle unsere Problemzonen? :zwinker2:
Vielleicht gibt´s ja demnächst die Brigitte-Kniediät.
Aber zumindest ist das Gelenk gut geschmiert.

TurboSchroegi
08.06.2006, 11:19
Besser Fett im Knie als 'nen Knorpel im Arsch :zwinker2:

*duckundwech* :hallo:

pingufreundin
08.06.2006, 11:19
Haben wir nicht alle unsere Problemzonen? :zwinker2:
Vielleicht gibt´s ja demnächst die Brigitte-Kniediät.
Aber zumindest ist das Gelenk gut geschmiert.

Man glaubt es ja kaum, aber es gibt auch Fettabsaugungen am Knie :klatsch:
(natürlich nicht bei sowas, was anja da hat)

ridlberg
08.06.2006, 21:40
Dass Fett wehtut, wußte ich, aber ich dachte immer es sei ein psychisches Problem... *llololol*

Bibi - dito... und glaub mir, ich hab mich noch nie so gefreut, dass mir jemand sagt, dass ich irgendwo Fett hab - höhö!!


Vielleicht gibt´s ja demnächst die Brigitte-Kniediät.
Aber zumindest ist das Gelenk gut geschmiert.

Ich werd mal an die Redaktion schreiben - ist sicherlich eine Marktlücke. Mußt Du Frauen nur oft genug erzählen, dann kann man(n) damit Geld machen.

@TurboSchroegi :zwinker5:
@pingufreundin - wenn Frau Ohoven das wüßte, würd sich sich sicherlich auch das IM Knie absaugen lassen (jaha- ich lese Gala beim Friseur).

Bibimon
08.06.2006, 22:17
*laachhh und wieder rollenderweile unterm Tisch liegt*
Eindeutig, dann muß es bei mir auch Fett sein, da bin ich mir sicher...
Muß aber ranzig geworden sein weil es immer so komisch knirscht *lol*

*und weg*

Kylie
09.06.2006, 06:56
Hi Anja,

das ist doch eine erfreuliche Meldung, in diesem Falle!:) Aber vielleicht ist es so wie bei allen Diäten: Fett am besten durch Muskeln ersetzen - also schön weiter Kniegymnastik, dann brauchst Du demnächst nicht mehr so viele Walker einsammeln!:wink:

Tschüss
Manu

Flummie
09.06.2006, 13:05
Hi!
Fett im Knie ist ganz normal, das hat sogar einen Namen: Hoffa'scher Fettkörper. Und liegt ca. unter der Patellasehne (beim gestreckten Bein).
Das sollten Ärzte aber erkennen....

Viel Spaß beim Muskelaufbau - und beim Feiern, dass es kein größerer Knorpelschaden ist.

LG Marion
Ich brauch keine Artz um mir zu sagen..das mein problem heisst "Hoffarscher Fettkörper" :zwinker2:
Sonsts, schließ Ich mich die gluckwunsche von Marion an. :winken: Ich bin sehr froh das es nicht schlimmeres ist Anja. Was dein Muskel aufbau betrifft..kannst du mich bischen durch der gegend tragen (meine kaputten knie)..dann sind wir beide geholfen.:P

ridlberg
09.06.2006, 13:24
Ich brauch keine Artz um mir zu sagen..das mein problem heisst "Hoffarscher Fettkörper" :zwinker2:
:hihi:

Was dein Muskel aufbau betrifft..kannst du mich bischen durch der gegend tragen (meine kaputten knie)..dann sind wir beide geholfen.:P
Wir sind sehr kreativ, was unsere körperlichen Mängel anbetrifft, nicht wahr? Klar trag ich Dich - nächstes Jahr beim Mainz Marathon.:D