PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Orthopäde in Nürnberg mit Lauf-Know-How?



Kaspar Hauser
16.07.2006, 11:17
Hallo Forum,
ich habe seit Kurzem wieder Probleme mit dem Knie (vermutlich Knorpelreizung).
Wer kennt einen kompetenten Orthopäden in Nürnberg u. Umgebung mit Erfahrung in den typischen "Lauf-Problemen"?

Vielen Dank und schöne Grüße
Kaspar Hauser

DieLauffrau
17.07.2006, 14:23
Und ich war bei Dr. Frank Rössler, Äußere Sulzbacher Str. 133 (Jobst), der ist auch selber aktiver Triathlet

AndreasLauf
17.07.2006, 20:51
ja, dass täte mich auch mal interessieren, obwohl gerade OHNE irgendwelche Zipperlein :P

ich erhalten sonst immer so etwas in der Kategorie
- Überlastung !
- vertragen sie Spritzen ?
- Laufpause, 2 Wochen !
- Ich schreib Einlagen auf.

das ganze Gespräch dauert dann 60 Sekunden, dafür musste man vorher aber Stunden warten :teufel:

Gehe da immer raus, und schwöre, NIE mehr wieder.

Gesundheit.
Andreas

Kaspar Hauser
18.07.2006, 12:40
Vielen Dank für die Infos.
Habe einen Termin vereinbart und werde (natürlich ohne Schleichwerbung :-)
darüber berichten.

Grüße aus Nürnberg
KH

Rennschnecke_Walking
18.07.2006, 13:05
Vielen Dank für die Infos.
Habe einen Termin vereinbart und werde (natürlich ohne Schleichwerbung :-)
darüber berichten.

Grüße aus Nürnberg
KH

In meinem Lieblings-Knieforum (http://www.softrock.de/forum/thw/showtopic.php?threadid=13346)ist deshlb momentan die Hölle los.
Die Moderatoren der Seite bekamen Schreiben vom Rechtsanwalt. Grund war ein persönlicher Beitrag eines Foris, der mit seinem Doc nicht zufrieden war.
Danach wurden alle Beiträge bzgl. Spezialisten erst einmal gelöscht.

Also, nehmt bitte auf Tim Rücksicht und postet Kritisches bitte per PN.