PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Willnich unter(m)s Messer



Martinwalkt
01.08.2006, 11:54
Heute Morgen habe ich Helga (willnich) ins Krankenhaus gebracht. Sie kriegt vorne am Knie ein Stückchen Kreuzbandersatz eingenäht, da das praktisch nicht mehr vorhanden war. (Schlittenunfall als Kind, damals geflickt aber jetzt nicht mehr da....)

Auf jeden Fall wünsche ihr Ihr das sie sich gut wiederholt. Die OP ist wohl schon vorbei. Gerade fiel mir ein da sie sich sicher über ein paar Genesungswünsche aus dem Forum freuen würde.


Martin

zzT Strohwitwer und Kanninchenalleinversorger.

Kathrinchen
01.08.2006, 11:59
Gerade viel mir ein da sie sich sicher über ein paar Genesungswünsche aus dem Forum freuen würde.

Sicher wird sie das Martin :nick: Also: dann mal von mir an Helga: Allet jute, so ein geflicktes Knie hält besser, als das Original, das hat mir mein Mann bestätigt :nick:

Martin, pass nur auf, daß sie Dir dann nicht davonwalkt :D

Liebe Grüße auch an das Karnickel,

Kathrin :hallo:

Lars
01.08.2006, 12:17
Gute Besserung und ganz liebe Grüße an Helga!!!! Und einmal Knuddeln und so ... :hug:

Quirli
01.08.2006, 13:37
Auch von mir alles Gute und Heilfleisch für Willnich's Knie. Habe selbst einen Kannichmehr an meiner Seite, dessen Knie so eine OP wunderbach überstanden hat:daumen: . :hallo:
Gruß
Claudia

Roxanne
01.08.2006, 13:41
Liebe Genesungsgrüße unbekannterweise :hallo:

Und behandel ja das Kaninchen gut :D

Quirli
01.08.2006, 13:42
Liebe Genesungsgrüße unbekannterweise :hallo:

Und behandel ja das Kaninchen gut :D

hmm ja mit Knoblauch und Kräutern *träum*:teufel:

ahkah
01.08.2006, 13:45
Liebe Grüße und gute Besserung an Helga! :)

Steif
01.08.2006, 13:51
Heute Morgen habe ich Helga (willnich) ins Krankenhaus gebracht. Sie kriegt vorne am Knie ein Stückchen Kreubandersatz eingenäht, da das praktisch nicht mehr vorhanden war. (Schittenunfall als Kind, damals geflickt aber jetzt nicht mehr da....)

Auf jeden Fall wünsche ihr Ihr das sie sich gut wiederholt. Die OP ist wohl schon vorbei. Gerade viel mir ein da sie sich sicher über ein paar Genesungswünsche aus dem Forum freuen würde.

Martin

zzT Strohwitwer und Kanninchenalleinversorger.Und by the way hast Du erst mal alle Bier- und Weinvorräte weggemacht damit sie das Verfallsdatum nicht mehr erleben oder woher rührt schlagartig Deine miserable Rechtschreibung? :zwinker2:
:hallo: Gute Besserung am meine beste Freundin Helga!

MissBlümchen
01.08.2006, 13:57
:hallo: Gute Besserung am meine beste Freundin Helga!
Soweit zum Thema....:teufel:

Von mir auch die besten Wünsche an das Hamburger Rotbäckchen :hallo:

böckchen
01.08.2006, 14:03
Von Knieoperierte an Knieoperierte:

Gute Genesung, das wir schon wieder, nicht zu früh wieder loswollen und erstmal von Gatten verwöhnen lassen (nein, nicht mit Kanninchenbraten, aber sonst allem).

Martin, kauf schon mal ein paar gute Hörbücher und Frauenzeitschriften, Gregor weiss, nichts ist schlimmer als eine gelangweilte, ans Bett gebundene Frau! :D

Bonsai
01.08.2006, 14:03
Soweit zum Thema....:teufel:

Von mir auch die besten Wünsche an das Hamburger Rotbäckchen :hallo:

Rotbäckchen?:idee2: Ah, Verwandtschaft!:D Auch von mir alles Gute und Heileheile fürs Knie.

Steif
01.08.2006, 14:04
Soweit zum Thema....:teufel:
:peinlich: is mir datt peinlich *hicks*

MissBlümchen
01.08.2006, 14:08
Und womit? Mit RECHT! *haha*

Highopie
01.08.2006, 14:13
Liebe Genesungsgrüße unbekannterweise :hallo:



Von mir auch. :besserng:

Ich kenne das Knie ja auch nich.:D

Steif
01.08.2006, 14:15
Und womit? Mit RECHT! *haha*
:megafon: Helfer für nachfolgenden Smilie gesucht:

:kloppe:

Martinwalkt
01.08.2006, 14:28
oder woher rührt schlagartig Deine miserable Rechtschreibung? :zwinker2:


...na ja gut war die noch nie :wink: aber "da viel mir ein" war schon gut....musste selber lachen :hihi:

ich bin wahrscheinlich so mitgenommen das das tippen schwer fällt. Das mit den Getränken muss ich in den nächsten Tagen allein hinkriegen...schaun wir mal.

@böckchen,
mit dem Bücherkaufen bin ich schon beschäftigt....bald steht ja auch der Geburtstag an.

@all
Danke für die ganzen Glückwünsche. Ich driucke das nachher aus und nehme es zusammen mit einem Strauß Blümchen ins Krankenhaus mit.


Gruß Martin

Spiff
01.08.2006, 15:23
:besserng: auch von mir!

Holger63
01.08.2006, 16:17
:megafon: Helfer für nachfolgenden Smilie gesucht:

:kloppe:

Oooch, dabei helfe ich Greenhörnchen gerne :teufel: :hihi:!

Ansonsten, gute Besserung, Willnich!!!

LauerAlexander
01.08.2006, 16:18
Auch von mir:
Liebe Helga, alles Gute und komm' bald wieder auf die Beine...:winken:

geniesser
01.08.2006, 16:37
Moin,

ich sach dann mal "Prösterchen" mit einer Tasse Wellness-Bier. :D

Und vorsicht, obacht vor Sudoku oder ähnlichem Schiet, wenn die guteste daran einen Narren frißt, könnte sie dich demnächst glatt hungern lassen. :teufel:

rochus
01.08.2006, 17:09
Da schließe ich mich gerne an, Dir Helga alles Gute und baldige Genesung!

Adam

Meike
01.08.2006, 18:30
Vielleicht hat Helga sonst immer Korrektur gelesen? Martin, wir werden da die nächsten Tage ein Auge drauf haben müssen :wink:
Gute Besserung auch von
Meike

einfach-Marcus
01.08.2006, 18:38
Alles Gute, willnich!

Und wenn du wieder zuhause bist, testet ihr mal was:

(...)nichts ist schlimmer als eine gelangweilte, ans Bett gebundene Frau!
Ich kann mir nicht vorstellen, das eine ans Bett gefesselte Frau langweilig ist :geil:
Erfahrungsbericht dann bitte an die einschlägigen Webseiten... :zwinker5:

Martinwalkt
01.08.2006, 20:09
Erfahrungsbericht dann bitte an die einschlägigen Webseiten... :zwinker5:
nein nicht an die Seiten sondern an die (http://www.liebe-aktuell.de)Seite.

Komme eben vom Krankenbesuch. Helga hat sich sehr über die guten Wünsche gefreut. Ich bin jetzt ihr offizieller Pressesprecher für das Weltweite Netz.

Schmerzen hat sie (noch?) nicht. Die OP war gut. Nur sind jetzt beide Beine verbunden. Das Stück Ersatzband sollte eingetlich vom gleichen Bein genommen werden...aber das war dort wohl alles schon zu schrottig....So ist sie denn jetzt an beiden Beinen verbunden.

Für die Hamburger: Sie liegt im Michaeliskrankenhaus (Eimsbüttlel, Nähe Weiher) im Station 2 Raum 207 und muss wohl noch übers Wochenende da bleiben. Besuchszeiten sind täglich von 8-20 Uhr....

Soweit der Bericht von der Willnichfront

Es grüßt Martin

Sumowalker
01.08.2006, 21:29
Komme eben vom Krankenbesuch. Helga hat sich sehr über die guten Wünsche gefreut. Ich bin jetzt ihr offizieller Pressesprecher für das Weltweite Netz.


Na dann wünsche ihr auch mal von mir alles Gute und baldige Genesung... :hallo:

Gruß
Georg

Tess
02.08.2006, 12:20
Helga, wat machst du bloß für Sachen. Du kannst DEN MANN doch nicht allein lassen. Das schafft der nie. :P
Wahrscheinlich endet es damit, dass Kaninchen Muggel ihm mitleidsvoll ein paar Blätter Löwenzahn zuschiebt, damit er nicht ganz verwahrlost ...

Aber egal, schließlich geht es ja hier um dich! Ich wünsch dir alles alles Gute, lass dich gut behandeln und werd schnell wieder gesund.
:winken:

(Hmm, Michaelis-KH ist ja nicht so weit von mir entfernt ... :zwinker5: )

Best wishes,
Tessa

Martinwalkt
02.08.2006, 12:50
Helga, wat machst du bloß für Sachen. Du kannst DEN MANN doch nicht allein lassen. Das schafft der nie. :P
Wahrscheinlich endet es damit, dass Kaninchen Muggel ihm mitleidsvoll ein paar Blätter Löwenzahn zuschiebt, damit er nicht ganz verwahrlost ...


Das ist es gut das ich auf dem Weg vom Krankenhaus beim Grill of Ar (http://www.besser-essen-in-hamburg.de/restaurants/overview.php?gameid=16)abia vorbeikomme und mir dort eine Falaffel kaufen kann:wink:

Ansonsten, versuche ich einfach möglichst wenig zu verrücken, zu verstellen und dreckig zu machen. Frau Dr. Murekel war gestern wg Helgamangel auch ganz verstört und ist bis heute Morgen nicht hinter der Tür hervorgekommen. Erst die Morgengymnastik mit Brigitte CD konnte das Kanninchen (und mich) wieder etwas in Schwung bringen.




Aber egal, schließlich geht es ja hier um dich! Ich wünsch dir alles alles Gute, lass dich gut behandeln und werd schnell wieder gesund.
:winken:

(Hmm, Michaelis-KH ist ja nicht so weit von mir entfernt ... :zwinker5: )

Best wishes,
Tessa

Die Grüße richte und drucke ich aus, in der Tat ist das Krankenhaus ja aber nicht allzu weit von dir entfernt.....

Falk99
02.08.2006, 12:56
Auch von mir gute und schnelle Besserung. Helga soll sich ordentlich pflegen und verwöhnen lassen.:besserng:

Mitch
02.08.2006, 22:01
Auch aus der Berliner Gegend allerbeste Genesungswünsche :besserng: von Mitch und Scheffin Birgit.
Helga, freu Dich auf zu Hause, und darauf, wie Du Martin dann springen lassen kannst! :teufel:

Steif
02.08.2006, 22:24
Kann man Kaninchen eigentlich immer so wie Könner schreiben?
*malvorsichtigfragundschonmalvorsorglich vorDanielasFaustduck*

Martinwalkt
02.08.2006, 22:38
Kann man Kaninchen eigentlich immer so wie Könner schreiben?
*malvorsichtigfragundschonmalvorsorglich vorDanielasFaustduck*

Schade das die Funktion des Schriftgelehrten in unserm ehrenwerten Club bereits durch die niederträchtige Amanda belegt ist...du wärst ein würdiger Kandidat :wink:

Seit wann schreibt man steif eigentlich groß, das ist doch ein Wiewort:confused:

im übrigen geht es Helga gut. Dank Schmerztabletten keine Schmerzen. Über den Flur kommt sie schon mit einer Gehhilfe. Heute schon zwei Foribesuche aus Hamburg. Vielen Dank dafür!

Murkel ist auch etwas über den ersten Schock hinweg, und nicht mehr ganz so beleidigt wie gestern....und Kaninchenklo sauber machen ist ganz schön ekelig wenn man das noch nie gemacht hat...

Steif
02.08.2006, 22:43
Schade das die Funktion des Schriftgelehrten in unserm ehrenwerten Club bereits durch die niederträchtige Amanda belegt ist...Die wäscht auch nur mit Wasser und sieht den Wald vor lauter 4 Schornsteinen nicht :D <- Insider

Martin, ist nicht böse gemeint, aber wenn ich sehe, daß du es gleich zwei mal verreißt ... okay, ich hätte auch den versteckten Kanal PN wählen können ... bin halt niederträchtig:teufel:

Lars
02.08.2006, 22:52
... bin halt niederträchtig:teufel:Verdammt niederträchtig. Aber selbst ich musste aus Hannover nach Hamburg kommen um ... ne, wird nicht verraten. Hat aber Spaß gemacht :D ...

... wie ist denn der aktuelle Stand? Gehts Helga gut?

@Tess: Dat süße Viech heißt Murkel, nicht Muggel. Helga ist doch nicht die Mum von Ronald Weasley.

Martinwalkt
02.08.2006, 22:56
... wie ist denn der aktuelle Stand? Gehts Helga gut?



wie eben gesagt. Den Umständen entsprechend gut. Wie sagt man so schön: solange ich liege Herr Dr. geht es....nur das mit dem Haushalt schmeißen das wird noch nicht so schnell wieder gehen, da werde ich mich noch etwas umgewöhnen müssen. Die aktuellen Tagesausdrucke eurer Genesungswünsche habe ich heute wieder gelocht zum abheften ins Krankenhaus gebracht....

Lars
02.08.2006, 23:05
Die aktuellen Tagesausdrucke eurer Genesungswünsche habe ich heute wieder gelocht zum abheften ins Krankenhaus gebracht ...Na dann:

Helga, erhol Dich gut und genieß ein paar Haushaltsfreie Tage. Wir (Noel, Liam, Sindi & Lars) schicken Dir ganz liebe Genesungswünsche :besserng: !

geniesser
03.08.2006, 00:02
Über den Flur kommt sie schon mit einer Gehhilfe.


Nordic Walking ist schön. Let's everybody Nordic Walking! :daumen:

Steif
03.08.2006, 00:10
abgeheftet und gelocht? :haeh:

Helga, schick den Mattin heim, ich komm vorbei :teufel:

Rennschnecke_Walking
03.08.2006, 07:57
Nordic Walking ist schön. Let's everybody Nordic Walking! :daumen:

Hi Gregor,
das ist jetzt aber oberfies! -ß -ss ??
Aber DEN Spruch kenne ich als Krückli auch :D
Helga, auch von mir ganz liebe Genesungswünsche. Wünsche Dir zwei riesengroße Pötte Geduld, einen für Dein Knie, den anderen für Martin.Aber auch das wirst Du schaffen, weiß ich aus eigener Erfahrung (11 Woche kniegeschädigt zu Hause).
Hier (http://www.ganymed.biz/deutsch/start_dt.htm)noch ein Tip in Sachen Gehhilfe. Die von Krankenhaus kann ich nur noch als Körperverletzungsmittel bezeichnen. Meine Krankenkasse hat die (mit 'nem Attest vom Doc) auch anstandslos bezahlt. Aber auch nur für 6 Wochen Wohlgefühl lohnen sich 110€ Einsatz aus der Privatschatulle. Wer weiss, wer in der Familie/Freundeskreis/Nachbarschaft auch mal auf Krücklis angewiesen ist. Habe meine inzwischen auch schon verliehen
Alles Liebe aus dem Süden :hallo:

Martinwalkt
03.08.2006, 20:03
So...Zwischenbericht.
Heutige Beiträge sind wieder frisch gelocht in Umlaufmappe vorbeigebracht.
@steif.
Helga freut sich über deinen Besuch...

@ Rennschnecke
Der Krückenvorschlag wird gleich Morgen mit Onkel Dr. besprochen. Danke für den Tip

@ Mitch und Anhang
auch euch vielen Dank, wie auch an alle anderen Gute-Besserungs-Wünscher

Helga sieht inzwischen erholt aus wie im Urlaub und lästert mit ihrer Bettnachbarin fleißig über faules Pflegepersonal. Es geht als aufwärts. Samstag vormittags darf sie wieder raus. Dann hole ich sie mit dem Trabi ab.

Gruß Martin

Angelwerk
04.08.2006, 09:18
... Helga,

:besserng: vom Größten Walk-Fan aus Berlin!

Wünsche Dir die nötige Geduld zur optimalen Heilung bis es wieder "GEHT". Nordic-Walken wäre da eine wirklich gute Alternative :zwinker4: . Und wenn Du die Dinger in die Ecke stellst, laß Dich von Martin fleißig auf Händen tragen.

LG Angelika :hallo:

Martinwalkt
04.08.2006, 11:02
Und wenn Du die Dinger in die Ecke stellst, laß Dich von Martin fleißig auf Händen tragen.

LG Angelika :hallo:

na ja ich wollte ja eh mal den Oberkörper trainiern...aber ob das für den Anfang nicht etwas viel verlangt ist :confused: :wink:

Angelwerk
05.08.2006, 11:06
na ja ich wollte ja eh mal den Oberkörper trainiern...aber ob das für den Anfang nicht etwas viel verlangt ist :confused: :wink:


... Anfang ist schwer :zwinker4:

Gruss Angelika

willnich
06.08.2006, 16:11
Moin, moin, alle zusammen,

vielen Dank Euch Allen für die lieben Wünsche.

Seit gestern Mittag bin ich wieder glücklich und halbwegs gesund zu Hause. Der Krankenhausaufenthalt war sehr ambulant, aber ich habe mich trotzdem gut erholt - immerhin gabs regelmäßig Essen und viel Schlaf, das ist ja schon mal die halbe Heilung.

Außerdem " läuft" alles gut, so unbeschreiblich viel besser als nach der gleichen Operation, bzw dem gleichen Schaden, vor zwanzig Jahren! Ich habe kein Gipsbein sondern eine Kniegelenkschiene, ich darf schon leicht auftreten und auch bald ohne Krücken laufen. Alles Weitere, Fäden ziehen, Krankengymnastik etc. läuft jetzt ganz ambulant von zu Hause aus.

Aus lauter Solidarität hat Martin sich Freitag Nacht beim "Mottenburger Meilenlauf" nochmal das Fußgelenk verknickt (das gleiche, wie vor zwei Wochen in Holland). Er kam dann Sonnabend zum Abholen so rechtzeitig ins Krankenhaus, dass er meinen Arzt mal draufschauen lassen konnte, auf seinen Tennisball-Knöchel. Nun liegen wir hier also beide mit Eisbeuteln auf den Beinen auf dem Sofa, und losen, wer den Kaffee holen muss... Ist also mal wieder nichts mit auf Händen tragen. Aber wofür habe ich mir denn die Beine machen lassen...

Best(gelaunt)e Grüße, Helga
--

amanda
06.08.2006, 20:11
och Helga,

ich würde den Kaffe ja gern bringen, vorher mahlen und kochen und Kuchen backen und vielleicht sogar ein Geschichtchen vorlesen.

Schön, dass es Dir besser geht, aber schon klar, dass Martin nicht anders konnte und wenigstens viertel so krank werden musste wie Du....ich zweifle ja nur ein bisschen an der Solidarität....

gruß ans Kaninchen

mandy :winken:

Anne
07.08.2006, 10:02
Gute Besserung und ganz liebe Grüße an Helga!!!! Und einmal Knuddeln und so ... :hug:

so wollte ich das auch sagen ... also schließ ich mich an. *knuddel*