PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Post aus Amerika - das Nike iPOD sport kit



Seiten : 1 [2] 3 4

Equalizer
22.01.2007, 15:08
Keine Angst...die Woche wird ruhig !

Und...noch lebe ich ja !!!:winken:

Macht trotzdem Spass mit Euch!:daumen:

Micha1976
22.01.2007, 16:53
Kann nicht einer die tägliche Rangliste hier veröffentlichen? Vielleicht wird dann noch ein Wettthread aufgemacht ? :daumen:

Meike
23.01.2007, 01:05
Macht trotzdem Spass mit Euch!:daumen:

Du meinst, haushoch gewinnen macht Spaß? :wink:
LG
Meike

meisenalex
23.01.2007, 08:35
Hmm... könnt ihr das nicht auf englisch umstellen???

Paula quatscht immer mit mir, wenn ich mal wieder eine schnellste Meile gelaufen bin. Der Amstrong labbert wenn ich meine weiteste Strecke gelaufen bin ...

Gruß
Janni

Guten morgen Freunde des gepflegten Laufsports :zwinker4:

auf meinem Ipod läuft auch die englische Version von nike+, aber die Paula spricht im Modus "Normal", nur wenn ich die Mitteltaste drücke.

Sagt sie euch auch in diesem Modus, wenn ihr die schnellste Meile gelaufen seid?

Grüße Alexander

@equalizer:
Ruhige Woche bedeutet, dass du im Trainingslager bist und erst am Sonntag deine Laufdaten überträgst, oder?

buzze
23.01.2007, 21:16
@equalizer:
Ruhige Woche bedeutet, dass du im Trainingslager bist und erst am Sonntag deine Laufdaten überträgst, oder?

stimmt. der herr equalizer uebertraegt die ganze woche nicht und laesst uns arme jogger in dem irrigen glauben, wir waeren zumindest auf 50 km an ihn rangekommen. und dann schliesst er am sonntag seinen ipod an und uebertraegt seine gefuehlten 130 wochen-kilometer auf einen schlag :D

Equalizer
24.01.2007, 10:41
Ich muss Euch (leider) Recht geben...ich aktualisiere wirklich nicht recht häufig, weil 1. mein schöner ipod so gut Kälte- und Regen-geschützt ist, dass ich ihn kaum aus seiner "Verpackung" bekomme (und ich möchte das nicht Tag für Tag wiederholen) und 2. bin ich meistens erst am WE am heimischen PC um das zu machen!
Ich bitte alle Teilnehmer um Entschuldigung!:peace:
Hoffe ich werde nicht irgendwann vom Wettbewerb "wegen schlechter Führung" ausgeschlossen !?? :beten2:

Bis dahin wünsche ich Euch ein tolles Laufen im Schnee ... (hier im Norden ist leider nur Nebel):traurig:

Gruß, Euer Equalizer

PS: Coole Smileys!

Tiger-Chrisi
25.01.2007, 12:04
Hallo Ihr,

ich glaube, ich schulde Euch noch einen Bericht, wie ich mit meinem „Marware Sportsuit Relay“ vom „Podcenter“ zufrieden bin.

Bestellung/Lieferung:
Nachdem mir gesagt wurde, dass das Armband in den nächsten Tagen wieder lieferbar sei, habe ich regelmäßig nachgeschaut. Und nach ca. einer Woche war es lieferbar. Ich habe es sofort bestellt. Mit der Bezahlung mit diesem Paypal hatte ich einige Probleme, aber nach ein paar Mails wurde das Paket rausgeschickt. Als Lieferzeit wurden 3 bis 15 Tage angegeben (von Österreich nach Deutschland). Freitags wurde mir gesagt, dass es heute rausgeht und eine Woche später kam Freitags das Paket bei mir an.

Armband:
Das Armband besteht aus zwei Teilen: Der Hülle für den iPod mit einem kurzen Klettband dran und einem Verlängerungs-Klettband. Das Material ist so eine Art Kunstleder- Neporen Kombination. Außen das Kunstleder mit Klarsichtfolie zur besseren Bedienung des Nano.
Die Hülle ist auf der Rückseite mit diesem Neoprenartigen Stoff bezogen. Der Nano wird nur durch einen kleinen Schlitz hineingeschoben. Erst dachte ich, dass das etwas eng ist, aber das Material ist ziemlich dehnbar, das geht ganz gut. Lediglich beim Nike+ Empfänger ist es etwas schwieriger, klappt aber mittlerweile auch gut.

Der iPod lässt sich durch das Fenster zwar Bedienen, aber natürlich nicht so einfach wie ohne Hülle. Da muss ich mich noch etwas dran gewöhnen. Aber während des Laufes braucht man ja eigentlich das clickrad weniger, sondern nur die Tasten.

Bei mir geht das Armband sogar ohne Verlängerung über meine Laufjacke drüber, da ich den iPod am Handgelenk trage. Für den Oberarm bräuchte ich die Verlängerung. Das zu lange Teil des Kopfhörerkabels habe ich einfach druntergeschoben. Stört gar nicht beim Laufen.

Nach dem Lauf habe ich jedes Mal drauf geachtet, ob die Hülle bzw. der iPod nass ist. (hier wurde ja schon darüber geschrieben) Ich bin schon mit und ohne Jacke gelaufen. Jedes Mal war das Neopren-Zeugs feucht hinterher. Aber der Nano war trocken. Ich habe auch extra in die Hülle hineingefasst, innen war es auch trocken. Scheinbar ist das Zeug wasserdicht. Habe aber noch keinen heftigen Regen gehabt.

Sensor-Tasche:
Die Tasche ist aus dem gleichen Kunstleder?-Material wie das Armband. Innen in der Tasche ist ein kleines Pappschild, dass einen Sensor darstellt, damit man gleich sieht, wie man den Sensor in die Tasche stecken soll. Das finde ich persönlich sehr gut, weil man durch diese Wickeltechnik ganz schön durcheinander kommen könnte.

An der Lasche ist nur am äußersten Ende der Klettverschluss, was das einfädeln in die Schnürsenkel sehr erleichtert. Bei meinem gebastelten Sensor-Halter aus Klett hat sich immer der Klett mit dem Schnürsenkel verheddert. Das passiert hier nicht.

Fazit:
Ich bin super zufrieden mit dem Set und kann es Euch nur empfehlen. Die Abwicklung im Podcenter war auch total unproblematisch. Lediglich der Preis 30 Euro plus Porto (glaube so 4 Euro) ist nicht gerade billig.


LG Chrisi

meisenalex
30.01.2007, 09:07
@Chrisi
Danke für deinen ausführlichen Bericht über das „Marware Sportsuit Relay“.



Ich muss Euch (leider) Recht geben...ich aktualisiere wirklich nicht recht häufig, weil 1. mein schöner ipod so gut Kälte- und Regen-geschützt ist, dass ich ihn kaum aus seiner "Verpackung" bekomme (und ich möchte das nicht Tag für Tag wiederholen) und 2. bin ich meistens erst am WE am heimischen PC um das zu machen!


@Equalizer
Meinem Empfinden nach erhöht sich durch nike+ der Stromverbrauch des Ipods sehr [ich habe einen von der ersten Generation]. Mehr als zwei bis drei Läufe hält er nicht durch.
Equalizer deinem Ipod reicht es einmal in der Woche aufgeladen zu werden?

Grüße und viel Spass beim Laufen nun leider ohne Schnee :frown:
Alexander

Equalizer
30.01.2007, 10:47
Hallo Meisenalex,

also meinem ipod mit nike+ reicht es vollkommen einmal in der Woche geladen zu werden (bei 5-6 Laufeinheiten)...was das angeht hab ich echt null Probleme. Vielleicht liegt es an der neuen ipod-Generation?!?

Es sei denn deine 2-3 Läufe sind jeweils 30 KM lang :zwinker5:


Sportliche Grüße,
Equalizer

buzze
31.01.2007, 09:20
hallo challenger,

die letzte woche ist angebrochen. also rein in die schuhe und kilometer sammeln. noch werden wetten auf den sieger angenommen. ich setze auf equalizer, auch wenn die quote ziemlich mies sein wird :D

Pharmachris
02.02.2007, 21:15
Ich hoff mal ich werd diesmal nicht wieder letzter. Hab jetz mal meine Homepage überarbeitet dort sieht man auch die Original Nike+ Laufschuhe :zwinker2:

fsi
03.02.2007, 21:43
Nix für ungut, aber bei Seiten, die mir gleich mit einem penetranten, anhaltenden Jingle in den Ohren liegen, klicke ich immer ganz schnell wieder weg

Gruß,

Frank

Pharmachris
04.02.2007, 17:14
bei mir Safari geht der Ton gar nicht ... Internet Explorer geht er ... also ich hör ihn immer gar nich ... Mh vielleicht mach ich ihn auch mal weg

meisenalex
06.02.2007, 14:55
Hallo zemme,

in der ct' Ausgabe 04/2007 wird das nike+ System kurz vorgestellt.

" ... Im Sensor misst ein piezoelektrischer Beschleunigungsmesser die Zeit, die sich der Fuß beim Laufen auf dem Boden befindet - die ist proportional zur Geschwindigkeit - und sendet die Information zusammen mit seiner eindeutigen Kennung unverschlüsselt aus. ... Die Entfernung errechnet der iPod zunächst anhand einer Standardschrittlänge ... "

:confused: Die E-techniker meinen wohl eher einen antiproportionalen Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Bodenkontaktzeit, oder was meint ihr?

buzze
06.02.2007, 15:22
ich muss gestehen, dass ich von so etas keine ahnung habe ;-), aber was mir aufgefallen ist: als hier schnee lag, war die messung deutlich ungenauer als sonst. das wuerde sich ja durch die kuerzere oder laengere verweilzeit auf dem boden erklaeren.

Tiger-Chrisi
06.02.2007, 15:42
Ich hab von sowas auch keine Ahnung, aber mir ist auch letztens bei einem Lauf im Wald aufgefallen, dass die Messung viel ungenauer war. Ist aber übrigens bei der Polar RS200 von meinem Mann genau so.

LG Chrisi

DonCorleone
06.02.2007, 20:08
Hi Liebe Forumsmitglieder,

ich bin neu hier im forum und neu beim Laufen. Ich habe ich vor ein paar Wochen im Frankfurter Laufshop mit ein paar Laufschuhen (Puma) ausgestattet und ein paar Tage später mir noch das Nike + Kit besorgt. Ich habde den Sensor mit kleinen Kabelbindern am Schuh festgemacht und ich habe bishere tolle Erfahrungen damit gemacht. Gestern habe ich hier schon herum gelesen und festgestellt, dass die Marktlücke, des Sensor-Halters ja bereits gefüllt wurde. Kann mir jemand sagen, wo ich den Sensor Clip bekomme, den Laden für die Klettversion habe ich bereits gefunden. Oder vertreibt das in Deutschland niemand, die Clipversion?

Viele Grüße

Mark

fsi
07.02.2007, 13:56
ich habe diese hier gekauft: www.lacelid.com

gruß,

Frank

fsi
07.02.2007, 14:04
...Die E-techniker meinen wohl eher einen antiproportionalen Zusammenhang zwischen Geschwindigkeit und Bodenkontaktzeit, oder was meint ihr?

nicht Anti- Proportional, höchstens umgekehrt Proportional. Aber letztendlich bedeutet proportional ja nur, dass die beiden Werte (also Kontakt- Zeit und Geschwindigkeit) in einem linearen Verhältnis zueinander stehen, das ist auch der Fall, wenn die Kontaktzeit bei wachsender Geschwindigkeit immer kleiner wird.

Gruß,

Frank

Gunslinger
07.02.2007, 16:50
@ fsi, wo hast du das ding denn her? Scheint mir bis jetzt die beste Lösung zu sein, die ich gefunden hab.

Auf der Webseite steht nur was von Versand nach USA und Kanada...
Und bei ebay auch nur ein Verkäufer in den USA, ohne Nennung der Versandkosten nach Deutschland.

fsi
07.02.2007, 22:03
Ich hab’s direkt unter dem Link auf der Website bestellt, ich wohne ja in den USA :D

Bei Interesse kann ich gerne ein paar dieser Dinger bestellen und zu Selbstkostenpreis weiter nach Deutschland schicken, die Versandkosten dürften nicht mehr als €2 für 8-10Stück betragen.

Gruß,

Frank

Daveatweb
08.02.2007, 09:29
Es gibt auch eine Halterung bei Gravis: http://www.gravis.de/Detail.aspx?pid=350107

Pharmachris
08.02.2007, 17:31
Hallo an alle,

gibt es denn jetzt wieder einen Wettkampf? Vielleicht mal 2 parallel wieder so 30 tage und dann noch mal wer die schnellsten 3 km läuft oder so.

Was denkt ihr?

Dietmar
08.02.2007, 20:17
Hallo Pharmachris,
ich wäre wieder dabei. Muss allerdings erst meine Erkältung auskurieren. Nach dem letzten Wettkampf tun ein paar Tage Regeneration aber auch ganz gut.
Gruß,
Dietmar

fsi
09.02.2007, 02:11
Ich wäre auch gerne wieder dabei, ist echt erschreckend, wie so ein Wettkampf motiviert....so wollte ich beim letzen mal noch unbedingt die 200km knacken und bin in den letzten 3 Tagen jeweils 20km gerannt...hätte ich ohne Wettkampf nie gemacht.

Gruß,

Frank

meisenalex
09.02.2007, 08:40
Hallo challenger,

danke, der Wettkampf mit euch hat sehr viel Spass gemacht. :nick:
Sehr nett und äußerst motivierend war es mit dem Laufgrüppchen Tiger-Chrisi, Meike und später auch Kiwi den Spuren von Equalizer, buzze, Dietmar und FrankS hinterherzulaufen. :geil:

viele Grüße Alexander

- und ganz klar, bei einem neuem Wettkampf bin ich wieder dabei ...

Tiger-Chrisi
09.02.2007, 12:57
Ich bin auch wieder dabei! Obwohl sich bei mir die Motivation durch den Wettkampf in Grenzen hält, wenn die Leistungsunterschiede sooooooo groß sind. Ich guck mir dann immer jemand in meiner Nähe aus, den ich dann schlagen will. (Gell Kiwi, dieses Mal warst du noc vor mir. Mal schaun wie es beim nächsten WK aussieht.)

Wer legt denn eine Challenge an? Ich kann das auch machen, wenn Ihr mir Eure Wünsche mitteilt.

LG Chrisi

buzze
09.02.2007, 14:03
mich hats schon motiviert, mal den ein oder anderen kilometer dranzuhaengen und wuerde natuerlich auch wieder mitmachen.

Bilbo75
09.02.2007, 16:19
Bin auch wieder dabei, obwohl grade etwas Grippegeschwächt...

Daveatweb
11.02.2007, 20:04
Würde auch mitmachen :) ...auch wenn ich wohl keine Aussichten auf einen der ersten Plätze haben werde :)

wo wird der chellange angelegt? wie läuft das ab?

ps: findet ihr nicht das solche "wettkämpfe" ein eigenes topic verdient haben? mit dem niketeil hat es ja nur indirekt zu tun...

Aninaj
11.02.2007, 21:40
Würde auch mitmachen :) ...auch wenn ich wohl keine Aussichten auf einen der ersten Plätze haben werde :)

wo wird der chellange angelegt? wie läuft das ab?

ps: findet ihr nicht das solche "wettkämpfe" ein eigenes topic verdient haben? mit dem niketeil hat es ja nur indirekt zu tun...

Indirekt? Ohne Nike Kit geht es gar nicht, daher finde ich es schon in Ordnung, es unter diesem Titel zu führen.

Die Challenge legt einer der Mitstreiter unter seinem Account bei NikePlus an und lädt dann über die E-mailadressen die anderen ein. Wenn du deinen iPod dann an den PC anschließt werden die Daten automatisch an die Nike Seite gesendet und dort zusammengerechnet.

So geht das, ganz DIREKT mit dem Niketeil.

Janni :hallo:

Dietmar
12.02.2007, 12:17
Hallo Janni,

würdest du das wieder in die Hand nehmen?

- und wie soll der nächste Wettbewerb aussehen ? Wieder 30 Tage ?

Gruß,
Dietmar

DonCorleone
12.02.2007, 22:57
Hi,

hat einer von euch dieses Teil vom Gravis Store gekauft:

http://www.gravis.de/Detail.aspx?pid=350107

wie sind eure Erfahrungen damit, läßt es sich leicht abnehmen und an anderen Schuhen befestigen?

Macht ihren euren Sensor manchmal aus?

buzze
12.02.2007, 23:30
Hi,

hat einer von euch dieses Teil vom Gravis Store gekauft:

http://www.gravis.de/Detail.aspx?pid=350107

wie sind eure Erfahrungen damit, läßt es sich leicht abnehmen und an anderen Schuhen befestigen?

Macht ihren euren Sensor manchmal aus?

ich hab das teil. ist in wenigen sekunden am schuh deiner wahl befestigt. kann ich nur empfehlen.

Aninaj
13.02.2007, 00:11
Hallo Janni,

würdest du das wieder in die Hand nehmen?

- und wie soll der nächste Wettbewerb aussehen ? Wieder 30 Tage ?

Gruß,
Dietmar

Kann ich machen, dann würde ich vorschlagen machen wir wieder 30 Tage, dann dauert das Danze für alle gleich lang :D oder alternativ: bis alle xxx km gelaufen sind. An dem 200 km Forumslauf, renne ich immer noch (aber auch nur, weil ich über Silvester ohne iPod gelaufen bin :nene:).

Also, wie immer, jeder der mitmachen möchte bitte bei mir melden. Wettkampfdiziplin ist noch offen.

Janni

Dietmar
13.02.2007, 08:43
Bin wieder für 30 Tage.
Gruß,
Dietmar

josa2003
13.02.2007, 11:12
Hallo Aninaj,
seit gestern bin ich auch stolzer Besitzer eines Nike sport kit. Und da mir ein wenig mehr Training nicht schadet würd ich mich freuen, wenn ich bei euerm nächsten Wettkampf dabei sein könnte. Ich laufe für: Weltfrieden, Vorgärten für alle und unbefristetes Duldungsrecht für Kleintierzüchter! :-)
Gruß aus Köln Johannes

meisenalex
13.02.2007, 12:40
hallo Bruder. :hallo:

herzlich willkommen im Club

:daumen:

Daveatweb
13.02.2007, 12:49
Wenn mein Equipment rechtzeitig eintrifft wäre ich auch dabei. Denke bis zum Wochenende sollte alles da sein :)

josa2003
13.02.2007, 13:43
Hallo Meisenalex. :hallo:

Bin soeben meinen zweiten Testlauf gejoggt. 0,94 Km (!) Wollte nur mal sehen ob das mit dem Einlesen klappt! Alles wunderbar. Jetzt kanns los gehen (äh-loslaufen!)

Schnell die Schuhe an und los.....befürchte nur, dass ich einen Karnevalsjeck über den Haufen renn. Hier in Köln sind schon alle im Feierrausch obwohl eigentlich erst am Donnerstag es richtig los geht. :tocktock:

Werd mich als Nacktjogger verkleiden...dann fall ich als Jogger nicht so auf.
Bis, bald-freu mich von dir zu hören.
Johannes

Aninaj
13.02.2007, 20:46
So, ich würde die Challenge am Mo, 19.2.07 starten, für 30 Tage. Somit haben alle genug Zeit mir ihre E-mail Addy (mit der sie bei Nike gemeldet sind) per PN an mich zu schicken.

Auf ein Neues :)

Janni

Dietmar
14.02.2007, 12:01
Hallo Janni,
dann melde mich bitte wieder mit an. Meine Daten müsstest du noch haben (?)
Gruß,
Dietmar

Pharmachris
14.02.2007, 19:22
Mich auch :zwinker2:

casimir
14.02.2007, 19:53
Hallo,

habe eure Beiträge alle studiert und mir deswegen (Ihr seid schuld !?!?) I-Pod und Sensor und überhaupt gekauft.
Ist aber alles noch nicht da. Ich hoffe, das es bis zum Wochenende wird.
Akkount bei Nike & I-tunes hab ich schon mal eingerichtet

Auch wenn ich frisch bin und kaum was schaffe freue ich mich auf den Event

Lg

Casimir

MarkusF
14.02.2007, 20:05
Hallo,

ich wollte meine neuste Errungenschaft heute ausprobieren und siehe da, der Pod findet den Sensor nicht. Ich habe dann beides nochmal aus- und wieder eingeschaltet, wieder ohne Erfolg.

Hat einer von euch eine Ahnung woran es liegen könnte, oder wie man die Funktion des Sensors oder Empfängers überprüfen kann?

Danke schonmal vorab.

Grüße
Markus

buzze
14.02.2007, 20:40
Hallo,

ich wollte meine neuste Errungenschaft heute ausprobieren und siehe da, der Pod findet den Sensor nicht. Ich habe dann beides nochmal aus- und wieder eingeschaltet, wieder ohne Erfolg.

Hat einer von euch eine Ahnung woran es liegen könnte, oder wie man die Funktion des Sensors oder Empfängers überprüfen kann?

Danke schonmal vorab.

Grüße
Markus
vielleicht ne bloede frage, aber du hast nen nano? mit normalen ipods geht es naemlich anscheinend nicht.

Aninaj
14.02.2007, 21:13
Also, momentan gibt es leider ein Problem bei nike+, ich kann den 19.2.2007 nicht als Startdatum angeben, da er mir mitteilt, dass dies kein gültiges Datum ist. Es scheint so, als wenn bei Nike+ schon März wäre, da ist nämlich heute der 14.3.2007. Nun mag ich aber keine Challenge für den 19.3.07 starten und bis dahin ändern die das interne Datum und wir warten und warten und warten ;)

Also, ich schau mal, ob sich auf der Seite noch was ändert, bis dahin gibt es keine Einladungen.

Janni

Aninaj
14.02.2007, 21:16
Hallo,

ich wollte meine neuste Errungenschaft heute ausprobieren und siehe da, der Pod findet den Sensor nicht. Ich habe dann beides nochmal aus- und wieder eingeschaltet, wieder ohne Erfolg.

Hat einer von euch eine Ahnung woran es liegen könnte, oder wie man die Funktion des Sensors oder Empfängers überprüfen kann?

Danke schonmal vorab.

Grüße
Markus

Ich nehme mal an, dein iPod sagt dir, "walk around to activate Sensor" oder was immer das deutsche Äquivalent ist. Falls ja : klick einmal kurz, aber deutlich auf den Knopf am Sensor, dann bewege ihn hin und her (ahme die Bewegung im Schuh nach). Das kann manchmal etwas dauern. Sollte dein iPod den Sensor dann aber immer noch nicht gefunden haben... tausch ihn um :zwinker5:

Solltest du gar keine iPod Nano haben, geht's natürlich gar nicht. Falls du einen älteren Nano hast, aktivier doch mal die Software,

Gruß
Janni

casimir
15.02.2007, 07:29
huhu,

kann man eure Challenges auch ohne Hardware im Web sehen? Ist das eine "öffentliche"-Webseite?
Würde mich interessieren wie so etwas aussieht.

Gruß Casimir

MarkusF
15.02.2007, 09:02
Ich nehme mal an, dein iPod sagt dir, "walk around to activate Sensor" oder was immer das deutsche Äquivalent ist. Falls ja : klick einmal kurz, aber deutlich auf den Knopf am Sensor, dann bewege ihn hin und her (ahme die Bewegung im Schuh nach). Das kann manchmal etwas dauern. Sollte dein iPod den Sensor dann aber immer noch nicht gefunden haben... tausch ihn um :zwinker5:

Solltest du gar keine iPod Nano haben, geht's natürlich gar nicht. Falls du einen älteren Nano hast, aktivier doch mal die Software,

Gruß
Janni

Ja, ich habe den nano, sogar den neuen, also 2. Generation :)

Und das mit hin und her wackeln habe ich auch schon probiert. Ohne Erfolg. Gut habe ich mir gedacht, deine Hand ist nicht der Schuh, also kurz eingeschnürt und ein paar hundert Meter gelaufen. Nüschts.

Hilft wohl tatsächlich nur umtauschen.

Danke für die Unterstützung. Wenn es dann mal funktioniert renne ich auch gerne im Wettkampf mit. :wink:

Meike
15.02.2007, 09:18
huhu,

kann man eure Challenges auch ohne Hardware im Web sehen? Ist das eine "öffentliche"-Webseite?
Würde mich interessieren wie so etwas aussieht.

Gruß Casimir

Du kannst es nur theoretisch sehen unter http://www.nike.com/nikeplus/, auf unsere Challenge hast Du keinen Zugriff.
Gruß
Meike

MarkusF
15.02.2007, 10:09
Also, habe jetzt alles nochmal neu installiert und "upgedatet".

Der Handshaketest hat dann funktioniert. Bin 100m damit gelaufen :hihi:

Auch Übertragung auf nikeplus.com klappt.

Es kann also losgehen.

Aninaj
16.02.2007, 23:32
So, Einladungen versendet, wer noch keine bekommen hat, PN mit Nike+ Name oder E-Mail addy an mich!

30 Tage Lauf, Start am 19.2.07

Janni

Aninaj
16.02.2007, 23:42
Eine Sache noch:

Ich hab herausgefunden woran das mit dem März lag: Mein PC hatte sich aus mir noch nicht bekannten Gründen auf März gestellt und der iPod wird wohl beim Anschluss an den PC auf die Computerzeit eingestellt. Somit wurden meine letzten Läufe für März aufgezeichnet, sehr seltsam. Hab sie nun gelöscht, und daher werden die letzten 20 km nicht gewertet, aber ist ja auch nicht so tragisch, oder weiß jemand, wie ich die nochmals übertragen kann?

Wie auch immer, achtet schön auf die Systemzeit eures Computers :D

Janni

fidepus
17.02.2007, 02:10
*freu* Ich bin dabei. Werde zwar kaum ne Chance haben aber ist ne prima Motivation.

MarkusF
17.02.2007, 16:41
Ich bin auch dabei, muss aber das Teil vorher noch kalibrieren.

Bin gestern parallel mit Ipod und rs200 gelaufen. Die Polar zeigte die Strecke absolut präzise mit 9,83km an, der iPod war schon 500m weiter.:P

Morgen geht es auf die 15km Donkenlaufrunde. Amtlich vermessen, dann sehen wir weiter.

casimir
17.02.2007, 18:38
Hallo,

kann das mit der Präzision auch nicht so bestätigen. Habe eben zum Einstieg meine 2,8 km Runde (Google + Fahradtacho) gedreht und der Nano sacht 3,16.

Frisiert meine Bilanz ganz gut, aber 10% finde ich doch schon etwas zu viel.

War wahrscheinlich schon mal angesprochen: was empfehlt ihr zum kalibrieren: Sportplatz oder Laufband?

Und noch eine Frage: kann man die Geschwindigkeit statt Min/km in km/h anzeigen lassen. Bin das vom Laufband so gewohnt und kann mehr mit km/h anfangen.

Ansonsten ein super nettes Spielzeug.

gruß

Casimir

Aninaj
18.02.2007, 11:58
Hi Casimir,

denke du kannst das unter Settings einstellen. Die Entfernung habe ich auf deinem Sportplatz mit 400m kalibriert. Ist denke ich genauer als das Laufband, das zeigte bei mir manchmal ganz abenteuerliche Werte an ;)

Janni

fsi
18.02.2007, 14:46
Ich denke auch, dass zur Kalibrierung der Sportplatz besser geeignet ist, da man da ja doch irgendwie natürlicher als auf dem Band läuft und es so der normalen Schrittlänge am ehesten entspricht.

Gruß,

Frank

MarkusF
18.02.2007, 17:37
Ich werde mich dann auch ans Kalibirieren machen.

16,3km statt 15km ist schon happig. Dienstag ist eh Bahntraining, dann werde ich das mal auf 1000m eichen.

CarstenS
18.02.2007, 17:49
Ich bin heute zweimal schnell eine Runde gelaufen, die ich bisher immer mit 3,55km angerechnet habe. Meine zweite Runde war 20s langsamer. Nike+ ist der Meinung, ich wäre beide Runden gleich schnell gelaufen, die erste wäre 3,3km lang gewesen, die zweite 3,4km. Bei der ersten Runde ist die Geschwindigkeitsanzeige auch oft gesprungen. Aber gut, ich hatte auch nie angenommen, dass das Gerät so genau wäre, dass man damit sein Tempotraining steuern könnte.

Gruß,

Carsten

Prisonierung
18.02.2007, 23:49
Hallo Foris,

ich verfolge diesen thread jetzt auch schon eine ganze Weile und bin ebenfalls seit kurzer Zeit stolzer Besitzer des Nike Pods und des Nano.

Ich würde wegen der Motivation ebenfalls gerne noch teilnehmen, wenn das möglich ist. Sende mal ne PM..

Schöne Grüße

casimir
21.02.2007, 00:16
Hallo Mitstreiter,

wer ist eingendlich auf die Idee gekommen, Rosenmontag eine Challenge zu starten? :confused: :D (Danke Janni, dass du dir die Zeit genommen hast).

Alles Kostüm-Muffel? Ich bin ja nur froh, dass ich im Moment noch nicht der letzte bin.

Lg

Casimir

Meike
21.02.2007, 07:17
Hallo Mitstreiter,

wer ist eingendlich auf die Idee gekommen, Rosenmontag eine Challenge zu starten? :confused: :D (Danke Janni, dass du dir die Zeit genommen hast).

Alles Kostüm-Muffel? Ich bin ja nur froh, dass ich im Moment noch nicht der letzte bin.

Lg

Casimir

Es gibt Ecken auf der Welt (Berlin), da merkt man das nur daran, dass es bei Kamps vermehrt Pfannkuchen (Kräppel oder wie man das sonst nennen mag) gibt.
LG
Meike

josa2003
24.02.2007, 14:15
Ich wollt mich jetzt schon mal bei euch allen bedanken für den Motivationsschub, den ihr mir durch den Laufwettbewerb und die unerbittlichen Kilometer, die ihr für euer Ranking sammelt, verschafft.:daumen:
Mit zitternden Fingern schaue ich jeden Tag bei Nike vorbei- ob und wie viel ihr gelaufen seid. Ganz großes Kino. Bin seit Montag mehr Km gelaufen als im letzten halben Jahr zusammengerechnet ! :zwinker2:
Toll fände ich, wenn ihr eure Km von mehreren Läufen und Tagen nicht sammelt und dann erst übertragt- sondern (natürlich nur wenn möglich) am gleichen Tag des jeweiligen Laufs übertragt. Das andere ist natürlich tricki und äußerst raffiniert doch motivierender und auch spannender fände ich wenn man die unterschiedlichen Laufgewohnheiten von jedem von uns durch direktes Übertragen sehen könnte.
Keine Ahnung wie ihr das seht, aber ich fänd´s super.
Beste Grüße und weiterhin viel Erfolg
Johannes

casimir
24.02.2007, 14:37
Hi,

mir geht genauso. Vorgestern das erste mal 10 km am Stück. Danke Janni, Nike, Apple und allen anderen die diesen Traum haben wahr werden lassen. :tocktock:

Muss gleich mal wieder los, Platz 5 nicht zu weit weg kommen lassen. :motz:

Gruß

casimir

casimir
24.02.2007, 14:39
@ Maike:

bei uns heißen die Dinger übrigens "Berliner".

LG

casimir

Meike
24.02.2007, 18:30
@ Maike:

bei uns heißen die Dinger übrigens "Berliner".

LG

casimir

Genau das vergisst man wenn man zu lange in Berlin lebt :zwinker5:
LG
Meike

Dietmar
24.02.2007, 18:35
Hallo Johannes,
ich sehe das genauso: Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, ist es fairer und sportlicher die Läufe zeitnah zu übertragen. Im Gegensatz zu einem richtigen Rennen sieht man seine "Gegner" ja nicht. Ich glaube Equalizer hat nur am Wochenende Zugang zu seinem Computer. So etwas ist natürlich etwas anderes; aber für taktische "Spielchen" fände ich es auch nicht so toll.
Gruß,
Dietmar

Prisonierung
24.02.2007, 18:56
Hallo Johannes,
ich sehe das genauso: Wenn es sich irgendwie einrichten lässt, ist es fairer und sportlicher die Läufe zeitnah zu übertragen. Im Gegensatz zu einem richtigen Rennen sieht man seine "Gegner" ja nicht. Ich glaube Equalizer hat nur am Wochenende Zugang zu seinem Computer. So etwas ist natürlich etwas anderes; aber für taktische "Spielchen" fände ich es auch nicht so toll.
Gruß,
Dietmar


Ich kann mich dem anschließen. Versuche auch immer sofort zu synchronisieren. Benutzt jemand von Euch eigentlich noch mehr von diesem Nike+ Equipment? Ich frage mich z.B., wie der Moire Schuh so ist. Ich trage zwischendurch öfter mal den free, der Moire sieht ja ganz ähnlich aus.

Allerdings klappt das Tragen des Laufsensors mit dem Marware Schuhtäschchen ganz gut und ist schnell getauscht. Das Ganze macht mächtig spass.

Gruß

Uwe

CarstenS
24.02.2007, 19:46
Ich frage mich z.B., wie der Moire Schuh so ist.Trage ich ganz gerne, nur zum Laufen ist der Schuh leider nicht besonders geeignet.

Gruß,

Carsten

Prisonierung
24.02.2007, 19:51
Trage ich ganz gerne, nur zum Laufen ist der Schuh leider nicht besonders geeignet.

Gruß,

Carsten

Sehr schade, dafür wäre er ja gedacht. Was macht ihn dafür unbrauchbar?

Gruß

Uwe

Meike
24.02.2007, 19:52
Trage ich ganz gerne, nur zum Laufen ist der Schuh leider nicht besonders geeignet.

Gruß,

Carsten

Das Gefühl hatte ich im Geschäft auch, hat sich für mich eher wie "Ente im Salat" angefühlt. Wer allerdings auch auf den Free als Laufschuh steht, der findet darin unter Umständen seine Erfüllung
LG
Meike

CarstenS
24.02.2007, 20:01
Sehr schade, dafür wäre er ja gedacht.Na ja, vom Marketing her ist der ganze Kram ja eher für Walker und Jogger :-)
Was macht ihn dafür unbrauchbar?Er bietet zumindest für mich keinen rechten Halt. Ich habe mit ihm Probleme bekommen. Und das Obermaterial ist auch schon kaputt, obwohl ich ihn nicht lange zum Laufen genommen habe.

Und ich habe durchaus nichts gegen flache, nicht gestützte Schuhe. Ich bin schon Bestzeiten von 10km bis Marathon im Saucony Static Racer gelaufen und habe lange Trainingsläufe im DS Racer (der allerdings auch führt und stützt) gemacht. Deshalb habe ich den Moiré genommen, alle anderen Modelle sahen ja ganz verboten aus.

Gruß,

Carsten

Meike
25.02.2007, 08:45
Und das Obermaterial ist auch schon kaputt, obwohl ich ihn nicht lange zum Laufen genommen habe.


DAS finde ich jetzt allerdings sehr interessant. Ich hatte nämlich den Air Zoom Plus und hab ign jetzt nach nicht mal 3 Monaten und ca. 200 km Laufleistung zurückgebracht. Grund: Das Obermaterial war kaputt, dabei hatte ich dieses Problem in anderen Schuhen noch nie. Die mittelnette Dame bei Nike meinte, sowas sei NOCH NIE vorgekommen, ich müsse wohl etwas Komisches damit gemacht haben. :confused: Naja, laufen halt....
LG
Meike

Dietmar
25.02.2007, 09:08
Hallo,
ich habe auch den Moire und bin begeistert. Ich bin vorher allerdings schon bis Halbmarathon mit dem Nike free trail gelaufen und habe jetzt einen Schuh gefunden, der etwas fester sitzt, aber trotzdem wenig gedämpft ist. Nach ITBS und Hängematten-Syndrom im Fuß eine Wohltat.
Gruß,
Dietmar

MarkusF
25.02.2007, 18:34
So, mal wieder kurz Meldung von der Läuferfront am Niederrhein.:zwinker5:

Nach der Kalibrierung ist das Teil erstaunlich genau, heute 16,82km auf einer 16,9km Runde. Das passt.:P

Ich merke übrigens keinen Unterschied in der Abweichung, wenn ich das Ding auf dem Schuh trage oder im Schuh (Nike Air Structure Triax 10).

Mir wurde im November von Nike-Verantwortlichen mal gesagt, dass die Obermaterialprobleme mittlerweile behoben sein sollen. Die zweite Generation sollte diese Probleme nicht mehr haben.

meisenalex
26.02.2007, 12:48
Hallo ihr beide,

im aktuellen Renen vermisse ich euch ;-(
Noch ist es nicht zu spät zum einsteigen und gewartet habe ich ja auch auf euch

meisenalex 13/13 km 12.1

Gebt euch einen Ruck :daumen:

Prisonierung
26.02.2007, 19:18
Meine Herren,

der Herr Equalizer legt ja ganz schön vor.

Wenn der am Wochenende synchronisiert, geht bei Nike der server in die Knie!

Gib es zu, Du trägst wahrscheinlich an beiden Füßen einen sensor! :wink:


Viele Grüße

Uwe
"Prisonierung"

Tiger-Chrisi
27.02.2007, 09:16
@ meisenalex:

Un da isse wieder! Hatte mich mal 2 Wochen ausgeklinkt. Erst war ich krank, dann war Fassenacht und dann musste ich mich erholen:D . Seit gestern bin ich wieder da und habe mit Schrecken festgestellt, dass Ihr schon eine Challenge gestartet habt. (Email an Janina ging gleich raus) Oben hat es ja schon mal jemand geschrieben: Wie kann man denn auf die Idee kommen, am Rosenmontag eine Challenge zu starten?????:zwinker2: ????? Da brauch ich immer die ganze Woche um mich von dem Nonstop-Feier-Stress zu erholen.

Jetzt werde ich das Feld von hinten aufrollen. Heute Abend gehe ich Laufen und dann wird syncronisiert. (Ich hab noch zwei Läufe von letzter Woche in der Hinterhand, aber die waren nicht so berauschend.)

Lg Chrisi

Prisonierung
01.03.2007, 20:58
Ich habe mir vor zwei Wochen ein neues laptop gekauft. Betriebssystem: Win Vista Home Premium.

Zunächst war ich ganz froh, dass bei der Installation von itunes keine Probleme auftraten. Supi, dachte ich, klappt ja. Auch synchronisieren mit dem ipod hat zunächst gut geklappt.

Dannn ist mir aufgefallen, dass die Album Cover nur verzögert angezeigt werden. Kurz im netz nachgesehen und siehe da: Alles voll von Artikeln über die Probleme mit itunes und win Vista. Noch kein update von apple vorhanden. Im schlimmsten Fall kann es sogar passieren, dass sich der player aufhängt und nicht gestartet werden kann.

Wie jetzt, win vista zerstört den ipod?

Naja, synchronisiere jetzt wieder über den alten desktop PC. Der hat XP, alles klappt einwandfrei (wenn auch langsam, da usb 1.1).

Jetzt heißt es warten, bis das update rauskommt.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß

Uwe

MarkusF
09.03.2007, 14:00
Mir ist jetzt aufgefallen, dass die Pulswerte meiner RS200 durch das Sportkit gestört werden.

Ist das einem von euch auch schon passiert? Andere Störquellen kann ich ausschließen. Wenn ich nur mit iPod und RS200 laufe, funktioniert es einwandfrei, auch ganz ohne iPod.

Pharmachris
09.03.2007, 16:24
Habt ihr auch schon mal eine Übertragungsstörung der Kilometer vom IPod zu Nike+ gehabt.

Ich bin nämlich 10 Km Wettkampf gelaufen und die wurden bis heut einfach nicht übertragen und das macht der auch nicht mehr nachträglich????

Und anschaun wollt ich mir den ja auch mal weil`s ja ein Wettkampflauf war son mist :frown:

Aninaj
09.03.2007, 23:08
So Leute es ist bald soweit: Mein Nike Kit sagt Tschüß. Heute kam die Meldung, dass die Batterie in meinem Sensor "low" sei und ich doch den Sensor bitte auswechseln soll. Gelaufen bin ich damit nicht wirklich viel (im Vergleich zu dem, was andere hier so rennen) - laut iTunes 322 km - allerdings hab ich das Kit schon seit September 2006. Genutzt habe ich es aber erst seit Nov und anfangs auch nicht bei jedem Lauf.

Denn Sensor hab ich zu knapp 50% immer ausgeschaltet, allerdings scheint das ja keinen EInfluss zu haben. Nun muss ich mal schau'n, ob ich nen ganz neues Kit brauche, oder es man irgendwo nur den Sensor neu bestellen kann.

Sobald mein Sensor wirklich nicht mehr funzt, wird es natürlich auseinandergenommen und genauestens untersucht :D

Greetz
Janni

Prisonierung
10.03.2007, 02:09
Ach herje,

ich dachte die Batterie hält so ca. 1000 Stunden. Das wäre ja weit davon entfernt.

Wie sieht es denn mit den anderen Nutzern der ersten Stunde aus. Gibts da ähnliche oder hoffentlich andere Erfahrungen?

Gruß

Uwe

Meike
10.03.2007, 08:55
Sobald mein Sensor wirklich nicht mehr funzt, wird es natürlich auseinandergenommen und genauestens untersucht :D


Wie machst Du das-haust Du mit einem Hammer drauf? Ich hab letztens irgendwas von Piezo-Technologie gelesen. Hab natürlich als Geisteswissenschaftler keine Ahnung wie das aussehen soll!
Berichte mal, das ist interessant!
LG
Meike

Dietmar
10.03.2007, 11:14
Hallo,
ich habe mein Sportkit seit August (aus Amerika) und bin ca. 800 km damit gelaufen. Eine Nachricht von der Batterie habe ich noch nicht erhalten. Außerdem schalte ich den Sensor nie manuell aus.
Gruß,
Dietmar

Tiger-Chrisi
10.03.2007, 12:11
Denn Sensor hab ich zu knapp 50% immer ausgeschaltet, allerdings scheint das ja keinen EInfluss zu haben.



Außerdem schalte ich den Sensor nie manuell aus.

Vielleicht kostet das ein- und ausschalten so viel Strom????? Ist nur so eine Idee! Aber ich würde mal in den Laden gehen und fragen, vielleicht gibt es ja Garantie???

Aber mal was ganz anderes: Ich habe heute meine Laufdaten übertragen und meine Wettbewerbe beobachtet und was muss ich sehen????? Von 4 laufenden Wettbewerben sind 3 beendet worden. Einer war ein "Die meisten km in 31 Tagen" das kann sein, dass die Tage abgelaufen waren.
Aber dann hatte ich noch zwei Wettbewerbe mit einem Streckenziel: "250 km Frauen-Power" und "1000 km in 2007" Beide wettbewerbe sind beendet, obwohl keiner das Ziel erreicht hat.(Aber alle haben den Pokal gewonnen).

@Janni: Ausgerechnet, jetzt, wo es zwischen uns richtig spannend geworden wäre. MIST!!!!!

Hat vielleicht noch jemand von Euch das bemerkt??? Sind auch andere Wettbewerbe beendet worden????


LG Chrisi

Prisonierung
10.03.2007, 12:16
Hallo,

ich bin nur in dem Wettbewerb angemeldet, der am Rosenmontag gestartet hat und 30 Tage läuft.

Der ist aber noch aktiv und endet am 20.03.

Wer hat denn grundsätzlich die Berechtigung, einen Wettbewerb vorzeitig zu beenden?

Gruß

Uwe

cap_fly
10.03.2007, 16:56
lt. einem post auf ifun.de war ein umtausch eines sensors mit so geringer leistung im nike-town kein proplem. versuchen kann man es ja.

zur innenansicht - HIER (http://techon.nikkeibp.co.jp/english/NEWS_EN/20060724/119373/?SS=imgview_e&FD=-1117558142), HIER (http://podophile.com/2006/08/08/inside-the-nikeipod-sport-kit/) und HIER (http://i.cmpnet.com/eetimes/news/06/08/DC1425_TEARDOWN_PG_42.gif)

lg

Aninaj
10.03.2007, 23:12
Vielleicht kostet das ein- und ausschalten so viel Strom????? Ist nur so eine Idee! Aber ich würde mal in den Laden gehen und fragen, vielleicht gibt es ja Garantie???

Aber mal was ganz anderes: Ich habe heute meine Laufdaten übertragen und meine Wettbewerbe beobachtet und was muss ich sehen????? Von 4 laufenden Wettbewerben sind 3 beendet worden. Einer war ein "Die meisten km in 31 Tagen" das kann sein, dass die Tage abgelaufen waren.
Aber dann hatte ich noch zwei Wettbewerbe mit einem Streckenziel: "250 km Frauen-Power" und "1000 km in 2007" Beide wettbewerbe sind beendet, obwohl keiner das Ziel erreicht hat.(Aber alle haben den Pokal gewonnen).

@Janni: Ausgerechnet, jetzt, wo es zwischen uns richtig spannend geworden wäre. MIST!!!!!

Hat vielleicht noch jemand von Euch das bemerkt??? Sind auch andere Wettbewerbe beendet worden????


LG Chrisi

Wegen der Garantie kann ich ja mal nachfragen, denn wirklich viel und lange bin ich ja damit nicht gelaufen...

Zu dem Wettbewerb, das hat mich auch verwundert, zumal der bei mir immer noch als "Laufend" gezählt wird. Und ja, gerade hatte ich mich wieder an dich ran gearbeitet :D Ich hatte da erst die Idee, dass wir zusammen 250 km gelaufen sind, aber wir sind ja schon viel weiter - komisch komisch.

Keine Ahnung, was das soll...

Janni

kiwibird
11.03.2007, 09:25
Ich hab meinen Sensor incl. Täschen wohl im Urlaub verdaddelt...:confused: das Ende vom Lied ist nun, dass ich mir wohl beides neu kaufen muss, sollte ich den Sensor nicht noch die nächsten Tage irgendwo wiederfinden.
Da ich einen meiner Kopfhörer ebenfalls nicht finden kann, besteht noch eine geringe Hoffnung, dass ich Sensor&Kopfhörer nur ungünstig platziert habe. Vielleicht finde ich es spätestens zu Ostern :D. Ärgerlich, aber ich bin natürlich absolut selbst schuld...

Nun die entscheidende Frage: Gab es das Kit und die Taschen inzwischen irgendwo im Geschäft (Runners Point o.ä.) oder muss ich es doch wieder im Internet bestellen?

Schusselige Grüße,
Kiwi

Meike
11.03.2007, 11:03
Das Kit hab ich bei Runners Point in Hannover hinter der Kasse schon vor Monaten gesehen, also, wenn sie es nicht aus dem Programm genommen haben sollte das kein Problem sein!
LG
Meike

Prisonierung
11.03.2007, 12:42
In den Intersport Filialen beí uns habe ich es auch mehrfach gesehen.

Gruß

Uwe

Micha1976
11.03.2007, 12:48
Nun die entscheidende Frage: Gab es das Kit und die Taschen inzwischen irgendwo im Geschäft (Runners Point o.ä.) oder muss ich es doch wieder im Internet bestellen?

Schusselige Grüße,
Kiwi

Hallo Kiwi,
die gibts mittlerweile überall. Anders, als im Oktober, als noch niemand überhaupt wusste, was das für Dinger sein könnten.
Diese Schusseligkeit ist mir äusserst sympathisch. Hät mir auch passieren können.

Gruß, Micha

kiwibird
11.03.2007, 20:11
:bounce: Das Kit gibt`s auch noch woanders: nämlich in meiner hauseigenen Garderoben-Schublade :klatsch: :zwinker2:.
Der Klettverschluß des Sensor-Täschens hatte sich an einem Schal festgeklettet und lag daher warm und sicher verpackt im Schrank.
Hochintelligent, diese Aufbewahrungsmöglichkeit :D
Der Kopfhörer ist jedoch noch verschwunden, ich glaube, ich suche mal besser in meinen Handschuhen...

Dennoch vielen vielen Dank für eure Tipps :daumen:, spätestens bei leerer Sensorbatterie werde ich sie benötigen!

Grüße, Kiwi

casimir
14.03.2007, 20:58
So nicht !!! :motz:

wenn du glaubst, ich überlasse die die Spitze des Mittelfeldes kampflos, dann haste dich geschnitten !!! :nene:
bis Dienstag ist noch hin und ein Spiel dauert 90 Minuten ( oder so) !!

:D


btw wer von euch ist "Equalizer"? 270km in drei Wochen !! Hallo ?? :tocktock: Das sind 90km/Woche! Oder jeden zweiten Tag einen Halbmarathon !!

Nichts für ungut: Alle Achtung vor dieser Leistung ! :daumen:

Gruß :hallo:

Casimir

Tiger-Chrisi
16.03.2007, 08:33
btw wer von euch ist "Equalizer"? 270km in drei Wochen !!

Nichts für ungut: Alle Achtung vor dieser Leistung !




Ja, ich finde die Leistung auch beachtlich, aber dass er jeden Wettbewerb gewinnt, ist schon ziemlich langweilig. Bitte versteht mich nicht falsch, es geht mir nicht darum selbst den Sieg abzuräumen. (Wäre auch ziemlich utopisch:D ) Ich finde es nur intressanter, wenn immer mal jemand anderes gewinnt. Deshalb hab ich mich richtig gefreut, als bei einem Wettbewerb mit Leuten aus dem iPod-Forum der zweite die Schleife gewonnen hat, obwohl "Equalizer" die meisten km hat. Da hat er wohl zu spät übertragen oder so.
Aber ich mach für mich die Wettkämpfe spannend, indem ich einfach immer nur vergleiche, wer gerade auf dem zweiten Platz steht, das ist dann für mich der Sieger. Equalizer läuft für mich "außer Konkurrenz"

Aber mal was anderes: Auf einmal sind die zu früh beendeten Wettbewerbe wieder frei, die Pokale sind verschwunden. Da lag wohl wirklich ein Fehler bei Nike+.com.

LG Chrisi

Prisonierung
17.03.2007, 12:22
Juch hu.

Heuete ist meine lang ersehnte Lieferung des vor ca. drei Wochen bestellten Nike + Schuhs gekommen.

Gleich mal ausprobiert im Regen auf Asphalt und zwischen mit Gülle bespenkelten Feldern.

Wenn das kein neuer Motivationsschub ist.

Gruß

Uwe

Chico
17.03.2007, 16:24
Hi allerseits,

ich nutze das "sport kit" incl. Schuhe ("Moire") seitdem es bei uns verfügbar ist.

Weil ich ein fauler, übergewichtiger Kettenraucher war/bin, hab' ich vor einigen Jahren mit dem Laufen begonnen und mich (in des Wortes wahrer Bedeutung) schrittweise auf eine Laufzeit von ca. 58 Minuten gesteigert.

Den Einstieg hat mir das Hörbuch "Mehr Power" von Dr. Ulrich Strunz erleichtert, in dem u. a. empfohlen wird, nicht schneller als mit einem Pulsschlag von 140 zu laufen. Die weiteren Tipps hab' ich (mehr oder weniger) befolgt, bis auf die Nutzung eines Pulsmessers, der am Anfang "nach drei Schritten" schon laut piepte.
Zum Laufen hab' ich mir eine Strecke im (Berliner) Tiergarten ausgesucht, ohne allerdings zu wissen, wie lang die Strecke ist.

Deshalb hab' ich auch im letzten Jahr ungeduldig auf das Erscheinen des "sport kits" gewartet ...

Nach dem ersten Lauf wußte ich es: ca. 5,8km bei ca. 58 Minuten.
(Langjähriger Erfahrungswert: Ø 10min/km)

Nach einigen Wochen wollte ich es etwas genauer wissen und habe - ihr ahnt es schon - kalibriert.
Das hätte ich besser nicht tun sollen, denn nach der Kalibrierung laufe ich nur noch ca. 4km bzw. die Laufzeit hat sich auf ca. 15min/km erhöht ...
Ein Zurücksetzen des iPods auf die Werkseinstellung brachte keine Besserung; eine eMail an "sport kit"-Support blieb auch unbeantwortet.

Wie bereits beschrieben, sind Strecke und Zeit sind seit Jahren in etwa konstant.

Was mich aber ärgert: Wenn ich mich auf der Nike-HP einlogge und meine Laufleistungen mit den anderen Läufern vergleiche, stelle ich fest, das ich immer weiter zurückfalle ...

In der letzten Nacht hab' ich nun versucht, mir eine Lösung des Kalibrierung-Problems zu "ergooglen" und bin auf dieses Forum aufmerksam geworden.
Wie ich (erleichtert) lesen konnte, bin ich nicht allein mit meinem Problem ...

Habt ihr eine Lösung?

Mit Dank und Gruß
Chico

Equalizer
18.03.2007, 13:44
wer von euch ist "Equalizer"? 270km in drei Wochen !! Hallo ?? :tocktock: Das sind 90km/Woche! Oder jeden zweiten Tag einen Halbmarathon !!



Gruß an alle...der Equalizer hat sich leider beim Fussballspielen verletzt!:kruecke:
Diagnose steht noch aus...Ich wünsch allen Teilnehmern noch viel Spaß bei der Challenge!
Sportliche Grüße:hallo:

meisenalex
19.03.2007, 17:18
Hallo Equalizer du Armer,

hoffe es ist nichts ernstes, was dich länger vom Laufen abhalten wird.

Gute Genesung
Alexander

Meike
20.03.2007, 16:08
Gute Genesung


Von mir auch.
Grüße
Meike

casimir
23.03.2007, 19:22
Hai,

auch von mir gute Besserung.

und herzlichen Glückwunsch an Reni1975. Habe es leider dann doch nicht mehr geschafft, die letzten Tage richtig zuzulegen.

Dennoch bin ich sehr glücklich über Platz 8. Fürn Frischling gar nicht übel, wie ich finde.

Aufgrund der Motivation, frage ich direkt mal nach einer neuen Challange?
Fürs läuferische Mittelfeld.? Wobei keiner ausgeschlossen wird.

Ich würde es auch einrichten.

LG

Casimir

Prisonierung
24.03.2007, 09:48
Ich wäre auch nochmal mit dabei.

Auch von mir gute Genesung an den Equalizer. Fußball ist eben doch gefährlich...

Gruß
Uwe

cap_fly
24.03.2007, 12:37
nachdem mein nike+ sensor nun auch gut kalibriert ist würde ich auch gerne an der nexten challange teilnehmen. also - wer/wie/was

casimir
24.03.2007, 13:26
also - wer/wie/was

Keine Ahnung. 2 Wochen - max Kilometer? (Endet Ostersonntag?) Oder lieber länger? Wieder 4 Wochen? Wäre fairer bzw ausgeglichener.

Mit einer bitte: Es sollte täglich aktualisiert werden und nicht nach taktischen Gründen.

Casimir

fsi
24.03.2007, 13:51
Gerne würde ich auch wieder mitmachen, so ein gemeinsamer Lauf mit Ziel motiviert doch ungemein, ich wäre in den letzen Tagen der 30-Tage Challenge bestimmt nicht so viel gelaufen, wenn ich nicht noch die Change gehabt hätte, ein paar Plätze weiter nach oben zu kommen.
Mit der täglichen Aktualisierung könnte ich aber Probleme haben, ich bin viel unterwegs und nicht jeden Tag am heimischen PC.

Gruß,

Frank

casimir
25.03.2007, 13:19
Huhu,

also ich habe jetzt mal einen neuen Wettkampf eingerichtet. Auch wenn wir ihn eben so erst hatten, habe ich dennoch wieder "die meisten km in 28 Tagen" gewählt.

Ich finde wir sind hier im falschen Topic mit unseren Wettkämpfen.
Deswegen habe ich mal eigenmächtig ein neuen Thread bei "Wettkämpfe" eröffnet.

Also bis gleich. :hallo:

Casimir

Tiger-Chrisi
26.03.2007, 08:03
Mit einer bitte: Es sollte täglich aktualisiert werden und nicht nach taktischen Gründen.

Casimir

Hallo Casimir,

ich glaube nicht, dass hier nach taktischen Gründen aktualisiert wird, sondern eher nach praktischen Gründen.

Ich kann z.B. seit einigen Tagen nichts übertragen, weil ich mir iTunes zerschossen habe. Jetzt muss ich erst mal wieder alles befüllen und ordnen, bevor ich den iPod anschließe, sonst habe ich da auch noch Chaos drauf.

Daher muss ich notgedrungen Kilometer sammeln.

LG Chrisi

casimir
26.03.2007, 13:44
Hallo,

ich glaube mit meinen "taktischen Übrtragen" habe ich viel mehr Welle verursacht als gewollt. Sorry für die Aufregung.

Gedanke war der, dass beim steten Kopf-an-Kopf-Rennen man ehr noch mal eine Kohle nachlegt, als wenn der vorauslaufende auf einmal so weit weg ist.

Und da ich in den hinteren Rängen laufe, hoffe ich davon zu profitieren. Aber als Spitzenläufer kann ich auch die andere Seite verstehen, ebenso organisatorisches.

Also bitte weitermachen wie immer...

in freudiger Erwartung auf den Startschuss

Casimir

Prisonierung
26.03.2007, 17:06
Hallo,
ich habe auch den Moire und bin begeistert. Ich bin vorher allerdings schon bis Halbmarathon mit dem Nike free trail gelaufen und habe jetzt einen Schuh gefunden, der etwas fester sitzt, aber trotzdem wenig gedämpft ist. Nach ITBS und Hängematten-Syndrom im Fuß eine Wohltat.
Gruß,
Dietmar

Hallo Dietmar,

wäre also genau das, was ich suche. Das heißt, in dem Schuh ist auch nichts an Stütze verbaut, oder?

Gruß

Uwe

Tiger-Chrisi
28.03.2007, 11:32
Hallo Leute!

Irgendwie ist unser letzter WK bei mir noch nicht erledigt. Obwohl es einen Sieger gibt, taucht der WK noch bei den aktiven auf. Ist das bei Euch auch so????

@Casimir: Bei mir steht, dass Du ausgeschieden bist. Aber du bist doch bis zum schluss mitgelaufen, oder?

Hat einer eine Idee, wie ich den WK los werde?

Liebe Grüße Chrisi

Prisonierung
28.03.2007, 12:05
Hallo,

bei mir das selbe Problem. Beim Enloggen wird immer erst der bereits beendete Wettkampf angezeigt. Da man aber bequem zum neuen wechseln kann, finde ich es nicht ganz so problematisch.

Habe aber auch keine Idee, wie man das ändern kann.:confused:

Gruß

Uwe

meisenalex
03.04.2007, 11:11
Guten morgen,

mein Ipod 1G lag eine Woche mit leerem Akku rum. Kurz vor dem Freiburger HM habe ich ihn dann wieder aufgeladen und bin dann 21,x km über Freiburgs Straßen geflitzt. Jedoch laut Ipod nicht am 1.4.07 sondern am 1.1.2003 - kein Aprilscherz.
Also keine Wettkampfkilometer für nikeplus ;-( nicht wirklich tragisch, aber nervend.

Grüße Alexander

Dietmar
25.04.2007, 09:18
Herzlichen Glückwunsch an FrankS!

Mal wieder "ganz knapp" eine Challenge gewonnen.
Gruß,
Dietmar

cap_fly
25.04.2007, 16:46
Herzlichen Glückwunsch an FrankS!

Mal wieder "ganz knapp" eine Challenge gewonnen.
Gruß,
Dietmar


aber wirklich sehr knapp. eigentlich haben wir ihn in summe doch leicht geschlagen :hihi:

wie bereits im wettkampf fred geschrieben - wann geht der nexte los? casimir - bitte walte deines amtes :D

Prisonierung
25.04.2007, 22:42
Ich schließe mich den Glückwünschen an den Gewinner an. Beachtliche Leistung!!!

Ich wäre bei einer weitere Challenge ebenfalls nochmal dabei.

Gruß

Uwe

casimir
27.04.2007, 07:31
a - wann geht der nexte los? casimir - bitte walte deines amtes :D

Moin,

Ich war diesmal auch RICHTIG gut dabei. :motz: Scheiß Heuschnupfen.

Aber auch ich mache wieder mit. Was denn?

Gruß

Casi

cap_fly
27.04.2007, 13:10
am besten wieder so ne monatschallange - oder länger?

lg

meisenalex
27.04.2007, 13:53
´mittach zemme

also ich bin wieder für die monatstschallanze.
Diesmal habe ich mir fest vorgenommen über die 20 km zu kommen, nehmt euch also in 8.
Grüße und auf in einen neuen Wettbewerb - noch heute
alexander

Prisonierung
27.04.2007, 14:41
Jawohl,

nochmal 28 oder 30 Tage fänd ich auch gut. Wer machts?

Gruß

Uwe

casimir
27.04.2007, 17:24
Nabend

Ich hab schon was eingerichtet.
Ich war so frei, den ganzen Mai als Zeitraum zu wählen. Also km vom 01.05. bis zum 31.05.07. Da kann man den Maifeiertag schö fleißig sein.

Gruß

Casi

cap_fly
27.04.2007, 19:00
perfekt casimir - bereis bestätigt

pflluegler
29.04.2007, 12:28
ich versuch's auch gerne noch mal - bitte um Einladung

Tiger-Chrisi
30.04.2007, 07:57
Lädtst (ist das jetzt richtig geschrieben?) Du alle wieder ein, oder muss ich mich melden??? Melde mich hiermit.

LG Chrisi

casimir
30.04.2007, 08:38
Bist eingeladen :winken:

Casimir

MarkusF
30.04.2007, 15:45
Ich will auch wieder. Danke.

Equalizer
02.05.2007, 09:24
Moin Leute,

ich hab in der Nike+ Rangliste gesehen, dass jetzt mehrer Elixia-Buden anscheinend einen Chip für mehrer Läufer benutzen, und so locker auf 300-400 KM pro Woche kommen...was haltet ihr von sowas?!? Ich finde das etwas schade, weil es die Rangliste verwässert, in der doch eigentlich nur Einzelstarter dabei sind!!!

Hoffe ich bin damit nicht Off-Topic...

Ansonsten wünsche ich allen Challengern weiterhin viel Spaß und erfolgreiches gesundes Laufen!

Gruß,
Equalizer

meisenalex
02.05.2007, 09:45
:motz: :nene:

Hi Equalizer,
Elixia-Buden, was meinst du damit? :confused:
Naja, wer um mehr Kilometer zu sammeln lieber nacheinander läuft als gemeinsam in der Gruppe, dem kann ich auch nicht helfen. :klatsch: :hihi:

Grüße Alexander

cap_fly
02.05.2007, 09:48
Moin Leute,

ich hab in der Nike+ Rangliste gesehen, dass jetzt mehrer Elixia-Buden anscheinend einen Chip für mehrer Läufer benutzen, und so locker auf 300-400 KM pro Woche kommen...was haltet ihr von sowas?!? Ich finde das etwas schade, weil es die Rangliste verwässert, in der doch eigentlich nur Einzelstarter dabei sind!!!

Hoffe ich bin damit nicht Off-Topic...

Ansonsten wünsche ich allen Challengern weiterhin viel Spaß und erfolgreiches gesundes Laufen!

Gruß,
Equalizer

durch selbstbetrug beim laufen wird man auch nit schneller :tocktock: das ist wie abkürzen beim training...

Equalizer
02.05.2007, 09:52
Elixia ist eine Fitness-Center-Kette...

Tiger-Chrisi
02.05.2007, 11:21
Na, wenn es sich um eine Fitness-Center-Kette handelt, dann ist es ja kein Selbstbetrug. Ich denke, dass die Ihren Mitgliedern einfach als Service den Chip zur Verfügung stellen, um auch im Freien die Kilometermessung zu haben. Wobei das sicher sehr ungenau ist, ohne Kalibrierung.

Macht mir nix aus, ich stehe in der Rangliste sowieso ganz unten.

cap_fly
02.05.2007, 15:22
Na, wenn es sich um eine Fitness-Center-Kette handelt, dann ist es ja kein Selbstbetrug. Ich denke, dass die Ihren Mitgliedern einfach als Service den Chip zur Verfügung stellen, um auch im Freien die Kilometermessung zu haben. Wobei das sicher sehr ungenau ist, ohne Kalibrierung.

Macht mir nix aus, ich stehe in der Rangliste sowieso ganz unten.

das ändert natürlich mein kommentar - und zur rangliste bin ich bei tiger-chrisi :D

meisenalex
03.05.2007, 10:27
:sauer: klassisch zu Beginn eines nike+ Wettkampfes bin ich aus dem Rennen genommen. Diesmal habe ich keine Grippe, sondern der ipod nano ist tot ...
Beim letzten Lauf hat er sich aufgehängt und ließ sich danach nicht mehr starten, weder über Reset (Auswahltaste+Menuetaste 10sec halten) noch über anflehen.
Also erhaltet ihr mal wieder unfreiwillig einen kleinen Vorsprung :frown:
Grüße Alexander

cap_fly
01.06.2007, 18:36
und wieder ist eine monatschallange vorüber :haeh:

gratuliere "kafka" uwe und "low-runner" dietmar

so ne challange macht spass und motiviert. auch wenn ich diesmal eine tapering woche für einen hm drinnen hatte und danach auch ruhen musste (ausrede verlass mich nicht) bin ich zufrieden.

dann stellt sich nur wieder die frage der nächste prüfung. ich wäre wieder dabei. denn für die heisse jahreszeit brauch ich mehr motivation als im winter.:confused:

Prisonierung
01.06.2007, 19:58
Hallo Allerseits,


ja, mir hats auch wieder Spass gemacht. Auch wenn ich seit einigen Tagen Probleme habe und derzeit eine Pause einlegen muss. Habe mir doch tatsächlich eine Sehnenscheidenentzündung auf dem linken Spann eingehandelt :sauer:. Schmerzt zwar nicht mehr, muss mich aber doch gedulden (was sehr schwer fällt, aber er Fuß rächt sich nach kurzer Zeit). Ich glaube, ich hatte mir u.a. die Schuhe zu eng geschnürt.

Dafür habe ich mir neue Schuhe gegönnt und freu mich umso mehr auf den Neustart.

Ich wäre also gerne wieder dabei.

Wer richtet die neue challenge aus?

Gruß


Uwe

casimir
01.06.2007, 22:32
Huhu,
ich bin wieder nicht so gut weggekommen. Habe zur Zeit keine Zeit. Schade.

Es ist bestimmt am einfachsten wenn ich die alte Challenge wieder neu starte. Dann braucht keiner die Daten neu einzugeben.

Aber da die nächste Wochen gar nicht geht würde ich die neue erst zum 15.6. starten. Ist das OK? Dann wird auch langsam Zeit auf die 20 km zu trainieren.

Gruß Casimir

cap_fly
02.06.2007, 17:02
klar - melde dich wenns wieder los geht

meisenalex
15.06.2007, 08:40
neuer 28 Tagewettkampf startet am 17.06 um 12:00 Uhr Vormittags :D

MarkusF
22.06.2007, 16:27
Ich musste gerade feststellen, dass mein iPod bzw. iTunes nicht alle Läufe ins Netz überträgt.

Ist euch das auch schonmal passiert?

Also in der Trainingsübersicht auf dem iPod sind sie drauf, aber nicht auf der Nike-Homepage.

buzze
22.06.2007, 16:51
neuer 28 Tagewettkampf startet am 17.06 um 12:00 Uhr Vormittags :Dhi ... koennt ihr mich da noch nachtraeglich integrieren? wuerde auch gerne mitmachen.


danke!
sebastian

stoepselchen
22.06.2007, 20:12
gruß aus graz!

stöpselchen hat sich auch den sportkit zugelegt :D. musik brauch ich beim laufen sowieso und naja ... spielereien müssen und dürfen auch sein.

hab heute den ersten versuch gestartet. ohne kalibrierung; sensor auf den linken schuh. 8 kilometer waren es, angezeigt wurden 8,67. naja, da müssen wir noch ein wenig üben :tocktock:.

morgen starte ich den nächsten versuch; sensor ohne kalibrierung auf den rechten schuh. vielleicht hilft´s ja :daumen:.

ansonsten wohl kalibrieren *gg*.

liebe grüße und voooooooooooorsicht, bald will ich auch zu eure ipod-wettkämpfe geladen werden :nick:.

lieben gruß
wolfi

meisenalex
23.06.2007, 09:45
@buzze
klar kannst du noch mitmachen, musst nur kurz ne PM mit deinem nike+ loginname an casimir schicken. Und m.M. nach von Nike sehr gut gemacht, werden auch von Nachmeldern alle Läufe seit offiziellen Wettkampf beginn gezählt - also kein virtueller Vorsprung.

@MarkusF
das Phänomen kenne ich leider auch, das ein Lauf an nike+ nicht korrekt übertragen wird. Ein langer Trainingslauf von mir wird in der Monatübersicht gezeigt, nicht aber als Einzellauf.

@ seopselchen
herzlich willkommen im Club. Die Einstellerei ist echt nervig. Aber wenn es dann so +-4% anzeigt, dann fängt die Begeisterung an.

meisenalex
03.07.2007, 16:48
na ihr Anfänger ;-) :D

guckst du da (http://nikeplus.nike.com/nikeplus/v1/html/milestones/print_certif.html?id=884970778&region=emea&language=de&locale=de_de&dateFormat=DD/MM/YY)

Besondere Grüße zu casimir-ms und big FLENS :hallo:

meisenalex
03.07.2007, 18:01
habt ihr auch heute eure "alten" Urkunden bekommen? Dieses Feature scheint wohl erst in Deutschland eingeführt worden zu sein - die Englisch sprechenden Länder haben es schon länger.

Noch eine Frage ... kennt ihr auch diesen Fehler?:confused:
Mein Training ist schon ein paar mal unfreiwillig vom Ipod abgebrochen worden, da er den Empfänger plötzlich nicht mehr erkannt hat. Im Display stand dann "Bitte schließen sie den Empfänger an ..." doch der Empfänger war noch angeschlossen.

Herzlichen Dank
meisenalex

rootlee
04.07.2007, 12:31
@meisenalex: so eine urkunde hab ich gestern auch bekommen *freu*

dein beschriebenes problem kenn ich nicht, kann aber mit einem anderen aufwarten:

wenn ich meine trainingsdaten vom iPod aufn schleppi spiel, sind sie (die daten) dann schon längst im iTUnes drinnen, aber er nimmts nicht und nicht auf die nike site!

dann mach ich 5 mal auf und wieder zu, dann hab ich die km mal in den aktuellen wettkämpfen, und beim 7. oder 8. mal dann auch in meinen läufen, zuvor zeigt er mit immer noch den vorletzten lauf.

kennt das wer? hat wer eine ahnung, was ich da machen kann?
nervt nämlich ziemlich!

außerdem tritt das erst seit etwa 2 wochen auf, vorher war alles normal: ipod angesteckt, nike+ aufgemacht, alles da.

meisenalex
06.07.2007, 12:50
Hallo rootlee,
bei ähnlichen Übertragungsproblemen hat mir "Synrochnisieren" [Taste im rechten unteren Eck von iTunes] geholfen.
viel Glück
Bei mir treten die Übertragungsprobleme auf, wenn iTunes schon geöffnet ist, bevor ich den ipod an den Rechner schließe.

rootlee
09.07.2007, 09:57
Hallo rootlee,
bei ähnlichen Übertragungsproblemen hat mir "Synrochnisieren" [Taste im rechten unteren Eck von iTunes] geholfen.
viel Glück
Bei mir treten die Übertragungsprobleme auf, wenn iTunes schon geöffnet ist, bevor ich den ipod an den Rechner schließe.

ja, dass hab ich auch schon beobachtet, dass iTUnes schon offen sein sollte, bevor ich den iPod anstecke, ich meinte aber:
auch wenn iTUnes schon offen ist, braucht er oft 3-4 anläufe, 2 maliges anbrüllen und einmal ganz lieb bitte sagen, bis er´s übernimmt.

und auch dann hat er´s oft zuerst im wettbewerb, und NOCH IMMER NICHT in * meine läufe*....:motz:

casimir
15.07.2007, 10:29
Hallo,

ich habe den alten Wettbewerb einfach mal wieder neu eingestellt.
Viel Spaß

Prisonierung
15.07.2007, 14:27
Wow,

das ging diesmal ja flott.
Ende der gerade gestarteten Challenge ist also der 11.08.07. Bin Ende des Monats für zwei Wochen im Urlaub und kehre am 10.08. zurück. Das wird knapp.

Aber im Urlaub sind ein paar kleinere Läufchen sicher drin. Kann nur den Rechner nicht mitnehmen zum syncen, dann würde mich meine Frau für total verrückt halten. Könnte sie wohl recht haben damit...

Viel Spass mit der neuen challenge allerseits!

Gruß

Uwe

Dietmar
15.07.2007, 16:32
Hallo,
ich bin zwar auch 2 Wochen weg und momentan immer noch nicht ganz fit (Sommergrippe). Aber natürlich bin ich wieder dabei.

Gruß,
Dietmar
Low-Ruuner

cap_fly
16.07.2007, 10:56
gut dass es gleich wieder weiter geht. und wenn die spitzenreiter gehandicapt sind haben wir mitläufer auch mal eine chance :teufel:

wünsche allerdings wie schon in der challange schnelle besserung. aber wie ich heute gesehn habe ist sich ja schon ein 14ner ausgegangen :)

ach, und schönen urlaub an euch beide schon mal im voraus.

Prisonierung
16.07.2007, 18:59
gut dass es gleich wieder weiter geht. und wenn die spitzenreiter gehandicapt sind haben wir mitläufer auch mal eine chance :teufel:

wünsche allerdings wie schon in der challange schnelle besserung. aber wie ich heute gesehn habe ist sich ja schon ein 14ner ausgegangen :)

ach, und schönen urlaub an euch beide schon mal im voraus.

Vielen Dank. Den Urlaub habe ich jetzt auch so langsam nötig.

Für mich gehts morgen wieder mit Laufen los. Die Hitze killt mich. Bin gestern eine Runde mit dem Rennrad gefahren. So tot war ich schon lange nicht mehr :kotz2:

Heute war für mich Ruhetag angesagt. Gott sei Dank bei den Temperaturen.

Benutzt eigentlich irgendwer einen zweiten Nike + Sensor mit einem Empfänger? Wie läuft das dann mit dem Kalibrieren? Können die unterschiedlich eingestellt werden?

Habe mir einen zweiten gekauft, weil ich das Gefühl hatte, dass die Batterie langsam leer wird. Scheint jetzt aber doch noch nicht der Fall zu sein. Ich überlege deshalb, den zweiten zusätzlich einzusetzen, da der alte Sensor mit zwei Schuhen gut kalibriert ist, bei zwei anderen aber falsche Werte liefert. Das könnte mit dem neuen Sensor evt. ausgeglichen werden.

Gruß

Uwe

meisenalex
06.08.2007, 13:28
heute habe ich auf der hp nike+ (http://nikeplus.nike.com/nikeplus/#home) die Ankündigung des ersten offiziellen Wettbewerbs entdeckt. :)
"Die schnellste Meile gewinnt" Gestartet wird am 9.08 und der Wettkampf dauert 38 Tage.
Ich bin mal gespannt, ob jeder herausgefordert wird oder ob man sich anmelden muss. :haeh:
Grüße meisenalex

cap_fly
06.08.2007, 16:15
naja, meine chancen sehe ich als nicht sehr hoch ein :D

casimir
06.08.2007, 20:48
huhu,

war eben etwas bei nike+ surfen.
das ist eine challenge der du beitreten musst. zu finden über "challenges" - "gallery" und dann diese "zoom"-geschichte.

die messlatte liegt bei 4:33. da meine zeit sich so bei 8:xx bewegt werde ich irgendwo bei platz 112.124 liegen :daumen:

Gruß

casimir

rootlee
06.08.2007, 22:04
kann mir wer sagen, wie ich von meiner nike+ site zum forum bzw zu *öffentlichen* challenges komme????

casimir
06.08.2007, 22:14
ja :D

casimir
06.08.2007, 22:17
Ok, ich hatte heute einen Clown zum Frühstück.

Du bist warscheinlich auf der "deutschen" Nike+ Seite? Das erkennst du daran, das links unten an dem "Fenster" die deutsche Fahne zu sehen ist.
Leider ist das deutsche Angebost sehr beschränkt.

Dort kannst du umstellen auf die englischen, speziell die USA Seite. Dort gibt es ein deutlich größeres Angebot an Wettkämpfen. Über die Auswahl "Challenges" und dann Gallery gelangst du in den Bereich.

Viel Spaß.

Casimir

rootlee
06.08.2007, 22:25
dankeschön!

aber irgendwie war ich doch schon mal in einem deutschsprachigen nike+- forum???
wie hab ich das denn gemacht?

bzw: kann mir jemand sagen, wie ich das wieder finde (und tut das auch? *G*
danke casimir, man muß halt seine fragen präzesieren *G*)

casimir
07.08.2007, 01:14
Huhu

war eben kurz auf dem Laufband und hatte wie gestern starke Schwankungen in der Geschwindigkeit. Die sind so ausgeprägt, das sie sogar bei Nike zu sehen sind:

http://www.studivz.net/showalbum.php?id=w8BVpwV&pid=Bq0zjDM

ich hoffe das funzt mit dem Link.

Ich weiß das die Anzeigen des Laufbandes sehr unterschiedlich sind. Aber Schwankungen von 6,50" bis 12" / km merkt man. Und da war nichts.

Akku leer? Nach 250km?

Danke
Casi

cap_fly
07.08.2007, 12:20
dankeschön!

aber irgendwie war ich doch schon mal in einem deutschsprachigen nike+- forum???
wie hab ich das denn gemacht?

bzw: kann mir jemand sagen, wie ich das wieder finde (und tut das auch? *G*
danke casimir, man muß halt seine fragen präzesieren *G*)

auf Hilfe - FAQ klicken und da findest du den link zu den foren

rootlee
07.08.2007, 12:45
auf Hilfe - FAQ klicken und da findest du den link zu den foren

super, danke!

Aninaj
07.08.2007, 20:11
Akku leer? Nach 250km?

Danke
Casi

Meine war nach knapp 300km alle. Am besten mit der Rechnung in den Laden, wo du's gekauft hast und umtauschen lassen. Ich hatte das Kit geschenkt bekommen und konnte daher nicht umtauschen, der Besuch im Nike Store und auch im Apple Store brachte keinen Erfolg...

Janni :hallo:

casimir
12.08.2007, 12:41
Moin,

war gestern beim runners-piont und habe das kit sofort umgetauscht bekommen, weil noch nicht einmal die sechs monate umwaren.

bin nun gespannt, wie es heute abend aussieht.


die Challange war abgelaufen. wer gewonnen hat ist klar - meinen glückwunsch.
leider ist die seite etwas umgebaut und ich kann den alten nicht enfach neu einstellen. deswegen brauche ich eure e-mails nochmal.

gruß

casi

Prisonierung
12.08.2007, 13:33
Wow, cool,

wie haste das mit dem Logo hinbekommen?

Die mail adressen hast Du ja offenbar doch gefunden. Habe eine Einladung erhalten.

Gruß

Uwe

Prisonierung
12.08.2007, 14:33
Liebe MitstreiterInnen,

nur mal laut gedacht:

Bislang treten wir ja gegeneinander an, was ich zugegebenermaßen sehr motivierend finde.

Wie wäre es denn mal mit einem Wettkampf, in dem wir als Team antreten?

Das könnte so aussehen:

Team "Laufen-Aktuell.de" gegen - sagen wir mal - Team "nikeplus challenge forum" (ich weiß nämlich nicht, ob es andere Lauf-Foren gibt, die ebenfalls nike + nutzen).

60 Tage Dauer, das Team mit den meisten Kilometern gewinnt, feste Teilnehmerzahl in beiden Teams. Wenn das Laufen-Aktuell Forum genug Mitläufer stellen kann, könnte die challenge im "nikeplus challenge Forum" offeriert werden.

Was haltet Ihr von der Idee? Wer würde mitmachen?

Gruß

Uwe

Dietmar
13.08.2007, 19:05
Hallo Uwe,
tolle Idee !!!

Gruß,
Dietmar

Prisonierung
13.08.2007, 19:49
Super Dietmar,

dann wären wir also schonmal zu zweit! :daumen:

Weitere Mitstreiter?

Gruß
Uwe

pflluegler
13.08.2007, 19:55
ich versteh zwar nicht so ganz, worum es geht, aber warum nicht :-)

Vielleicht gewinne ich dann ja auch mal ;-)

Meike
13.08.2007, 19:59
Was ich jetzt nicht so ganz verstehe: hier melden sich drei, und in der Challenge erscheinen dann drei Seiten unbekannter Menschen?
Alle schreibfaul? :confused:
Grüße
Meike

Prisonierung
13.08.2007, 20:37
@ Pflluegler:

Es würde um einen Teamwettbewerb gehen. Das Laufen-aktuell Forum würde das eine Team stellen. Im nikeplus-Forum könnte die challenge angeboten werden. Diejenigen, die dort teilnehmen wollen, stellen dann das zweite Team. Jeder Läufer startet für sein Team und unterstützt dieses durch seine Kilometer.

Am Schluss gewinnt das Team, das die meisten KM´s zusammen bekommt (z.B. in 60 Tagen).

Beide Teams sollten natürlich gleich viele Teilnehmer stellen.

Alles o.k?

Du wärst also Nummer drei!


@ Meike:

Nummer vier?


Gruß

Uwe

Meike
14.08.2007, 08:40
@ Meike:

Nummer vier?



Wenn wirklich der Leistungsgedanke im Vordergrund steht, solltet Ihr vielleicht darauf achten, nur Leute zu nehmen, die sehr viel laufen.
Ich könnte im Moment etwa 50 Wochenkilometer beitragen. Kommt drauf an, ob ihr das wollt oder ob Euch das zu wenig ist!
LG
Meike

cap_fly
14.08.2007, 09:00
also ich wäre auch dabei - warum nit, auch wenn ich nicht die km von euch beiden, uwe und dietmar, schaffe :D komme auch nur auf so in etwa 40 - 50 km die woche

Prisonierung
14.08.2007, 09:24
Also, so Bierernst würde ich das mit dem Leistungsgedanken hierbei nicht sehen. Für mich stünde der Spaß im Vordergrund. Und 40-50 KM ist doch ne Menge.

So offen würde die challenge dann eben auch im nikeplus forum angeboten, d.h. ohne Kilometervorgaben für die einzelnen Teilnehmer. Dann nivelliert sich das Ganze auch wieder ein wenig und wird m.E. spannender. Jeder trägt ja mit seinem Umfang zum Teamergebnis bei, das motiviert doch auch :daumen:.


Also Ihr Beiden seid dabei, Nummer 4 und 5. Klasse!

Wer noch?

Gruß

Uwe

Aninaj
14.08.2007, 10:00
Ich biete 20-25 km/ Woche ...

casimir
14.08.2007, 11:21
Huhu,

ich will nur als letzter mit, weil mehr als 40 werden es nie

hat den schon jemand eine Gruppe gefunden die die Herausforderung annimmt?

Casimir

Prisonierung
14.08.2007, 12:09
Noch nicht.

Aber man könnte die challenge erstellen, wenn klar ist, wieviele aus dem laufen-aktuell Forum mitmachen. Dann stünde auch die Teilnehmerzahl für das andere Forum bzw. das zweite Team fest.

Ich dachte an das nikeplus Forum. Da werden die challenges ja üblicherweise angeboten...

Also mit casimir und aninaj wären es dann sieben.

Gruß

Uwe

pflluegler
14.08.2007, 12:39
nicht sicher ob Du mich mitzählst, aber gerne. Im Moment sind's so 60 km die Woche...

meisenalex
14.08.2007, 13:17
Hallo Uwe,
natürlich unterstütze ich die laufen-aktuell Gruppe mit all meinen Kräften und Kilometer.
Grüße Alexander

Prisonierung
14.08.2007, 13:18
So, ich bin jetzt mal so frei gewesen und habe den Wettkampf auf Nikeplus angeboten. Mal sehen, ob sich da jemand meldet.

Ihr könnt mir ja schon mal Eure nikeplus Anmeldenamen per privater Nachricht schicken, dann werde ich die challenge einrichten.

Gruß

Uwe

Meike
14.08.2007, 21:12
Sagt mal, wann genau hat dieser Wettbewerb angefangen? Ich bin am Samstag 20 km gelaufen, gestern 10 und heute 12. Ich könnte noch damit leben, dass er die Samstagseinheit nicht mitzählt, da ich mich zu der Uhrzeit noch nicht beim Wettbewerb angemeldet hatte. Die von heute hat er aber auch nicht gezählt, nur die von gestern. In "Meine Läufe" erscheint sie, in den Wettbewerben nicht. Jetzt krebse ich am Ende der Liste rum und könnte kotzen. Wenn das so weitergeht melde ich mich direkt wieder ab. Das ist ja Minus-Motivation :tocktock:
Grüße
Meike

Aninaj
14.08.2007, 21:44
Jetzt krebse ich am Ende der Liste rum und könnte kotzen. Wenn das so weitergeht melde ich mich direkt wieder ab. Das ist ja Minus-Motivation :tocktock:
Grüße
Meike


Liebe Meike,

mach dir mal keinen Kopf, das System ist einfach so langsam und es dauert bis zu 24h bis deine Daten auch im Wettbewerb verzeichnet werden. Schau doch morgen nochmal, dann sollte es eigentlich drin stehen (war bei mir jedenfalls auch mal so).

Falls nicht, dann steigste eben wieder aus, fände ich auch total demotivierend, insbesondere wenn du schon so viel läufst...

Janni :hallo:

Meike
15.08.2007, 07:29
Danke Janni für das Verständnis. Ich dachte schon, die Batterie wäre langsam Schrott, ich hab das ja schon ein 3/4 Jahr, Deines war ja auch schon kaputt. Mit Verzögerung kann ich eher leben. Aber früher war das nicht so, oder?

Trotzdem... wann hat der Wettkampf denn angefangen?

LG!
Meike

meisenalex
15.08.2007, 08:32
am Sonntag hat der Wettkampf begonnen. Schön dass du wieder dabei bist:hallo:

Prisonierung
15.08.2007, 15:37
So, ich habe den Wettkampf mal eingestellt. Die ersten aus dem nikeplus-forum haben sich gemeldet.

Wer noch keine Einladung hat, bitte bei mir melden. Am besten per persönlicher Nachricht.

@ pflluegler: Gib mir auch Deinen nike + Anmeldenamen mal durch, damit ich Dir ne Nachricht zukommen lassen kann.

Gruß

Uwe

Meike
16.08.2007, 16:16
Funktioniert echt geil bei mir, die Software. Mein Lauf von vorgestern ist jetzt unter "Meine Läufe" nicht mehr zu sehen, dafür mit zwei Tagen Verspätung aber mal zur Abwechslung im Wettbewerb.
Nike bringt echt ne Top-Programmier-Leistung :daumen:
Ich schau mal, wann mein heutiger Lauf dann erscheint und wo. :tocktock:
Und von wegen "Verspätung": bei den anderen gibts die ja auch nicht :frown:
Ich schau mir das jetzt noch bis morgen an und dann melde ich mich wieder ab, das ist mir zu doof!
Grüße
Meike

Prisonierung
16.08.2007, 21:01
Hallo Meike,

ich glaube die haben auf der Nike Seite irgendwas von Problemen mit der Programmierung berichtet. Wenn ich es nicht falsch verstanden habe, soll das aber wieder behoben worden sein (oder bald zumindest).

Vielleicht nochn bisschen warten. Kann den Frust aber verstehen.

Gruß

Uwe

rootlee
16.08.2007, 21:35
^hallo meike,

ich hatte das problem auch zeitweise, wurde aber ziemlich zeitgleich im forum von vielen anderen mitgliedern gleich geschildert!

lauf wurde ewig nicht gezeigt, dann eventuell mal bei den wettkämpfen, dafür nicht in *meine läufe* oder/und umgekehrt.

seit ein paar tagen läufts wieder gut!

Meike
17.08.2007, 07:27
Danke fürs Bescheid-sagen! :nick:
Ich versuche dann mal, mich nicht drüber zu ärgern.
Liebe Grüße!
Meike

Prisonierung
18.08.2007, 23:51
So Leute,

der Wettkampf der Foren wäre damit glaube ich komplett.

Auf beiden Seiten stehen jetzt 15 LäuferInnen. Jetzt heißt es abwarten und ab 01.09.2007:

FIGHTEN!!!!


Gruß

Uwe

Prisonierung
19.08.2007, 23:12
Hallo,

so langsam muss ich wegen des Wettkampfs aufpassen, dass die Teams gleich stark bleiben.

Uhli und Supermushi haben sich versehentlich für das falsche Team angemeldet (oder :teufel:?).

Habe deshalb Euch beide entfernt und neu eingeladen. Außerdem brauchen wir weitere Verstärkung. Tiger-Chrisi war noch nicht dabei, Einladung ist raus :D. Für Aidavita auch.

Fehlt sonst noch wer?

Gruß

Uwe

oli007
20.08.2007, 22:38
Hallo zusammen,

habe zum Nike ipod sport kit schon einiges hier gelesen.
Aber was ist die beste Möglichkeit (wenn mann keine Nike Laufschuhe hat) um den Sensor am Schuh zu befestigen?

Und gibt es auch ne passende Tasche von einem anderen Anbieter als Nike?

Möchte nämlich nicht mehr für ne Tasche und ein "Befestigungskit für den Sensor" als für das Nike Sport-Kit selbst auszugeben - also sollte beides max. 25,- EUR kosten!
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.
Vielen Dank.

Gruß
oli

casimir
21.08.2007, 06:46
Hallo Oli,

da habe hier schon viele Läufer ihre sehr unterschiedlichen Ideen vorgestellt:

- einschweißen und lochen, dann auffädeln
- Taschen von ebay
- den original Schuh

oder wie ich am besten finde: einen Halter von Gravis. Kostet um die 7 Euro (glaub ich) und ist gerade bei 4 Paar Laufschuhen super einfach zu wechseln, weil er einfach vorne in die Schnürung geclipt wird.

Viel Spaß beim Laufen

casimir

cap_fly
21.08.2007, 09:03
da gibt es lösungen von marware oder zB den runaway halter für den sensor

Prisonierung
21.08.2007, 17:20
Hallo Casimir,

ich bräuchte evt. mal Deine Hilfe!

Beim Foren Wettkampf melden sich aus Deiner noch laufenden challenge ein paar Leute immer wieder im falschen Team an!

So z.B. poubier, uhli, supermushi. Wenn ich nicht falsch liege, sind die Kollegen beim "normalen" Wettkampf erst dieses Mal dabei. Fühlen sich evt. dem laufen-aktuell.de TEAM noch nicht zugehörig oder melden sich versehentlich fürs nikeplus Team an!?!

Hast Du eine Idee, woran es liegt? Leider sind ´ja die nike + Anmeldenamen und die Namen hier im Forum nicht identisch. Kann die Leute also auch nicht erreichen.

Ich versuche nämlich irgendwie, die Teamstärken gleich zu halten. Leider geht das nicht automatisch bei der Einrichtung der challenge.

Gruß

Uwe

spliffstar79
21.08.2007, 23:38
Moin zusammen,

ich klink mich mal hier ein wenns erlaubt ist. Ich lauf zwar erst seit 10 Wochen schaff aber mittlerweile so 20 km am Stück (Sollte ich auch da mich ein Arbeitskollege für den 16.09. für nen Halbmarathon angemeldet hat). Anfangs war das Laufen allerdings so garnicht mein Ding. Da ich aber nach meiner letzten OP am Knie die Fussballschuhe an den Nagel gehängt hab musste ich was tun um nicht weiter in die breite zu wachsen. Naja nachdem ich mich dann 3 mal in den Wald gequält hab und gemerkt hab das die uralten Laufschuhe viel zu eng sind hab ich mich mal im Net informiert was denn neue so kosten würden. Dabei bin ich dann irgendwie auf der nike+ Seite gelandet und diese Werbung mit dem etwas fülligeren Läufer der der Meinung ist "running sucks ! .....but you know what sucks more ? man boobs" hats mir irgendwie angetan ich hatte zwar noch keine "man boobs" aber doch ein paar kilo zuviel auf den hüften. Und diese blöde Werbung hat mich dann veranlasst sofort am nächsten Tag in den Runnerspoint zu gehen das SportKit und ein paar neue Laufschuhe zu holen. Bereut hab ich es nicht denn mittlerweile wird das Laufen langsam zur Sucht. Jetzt würd ich auch gerne mal an Wettbewerben teilnehmen und da wollte ich mal nachfragen wie das genau funzt und ob ihr momentan Wettbewerbe laufen habt in die ich mich eventuell einklinken könnte.

..hm ich versprech auch in Zukunft weniger ausführlich zu posten :peinlich:

Meike
22.08.2007, 08:27
So z.B. poubier, uhli, supermushi. Wenn ich nicht falsch liege, sind die Kollegen beim "normalen" Wettkampf erst dieses Mal dabei. Fühlen sich evt. dem laufen-aktuell.de TEAM noch nicht zugehörig oder melden sich versehentlich fürs nikeplus Team an!?!

Könnte man ja prima umgehen, wenn man einfach den Leuten mal "auferlegen" würde, hier zumindest einmal "piep" zu sagen. Ich finde es so auch nicht so schön.... ich weiß nicht, wer dahintersteckt, und wenn ich so wenig "Bindung" an meine Gruppe habe, dann könnte ich mir auch vorstellen, dass man den Sensor einfach zum Spazierengehen, beim Weg zur Arbeit etc. ansteckt.
Ist mir einfach ein bisschen dubios. Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen!!!
LG
Meike

brittania
22.08.2007, 11:38
Ich fliege in ca. 2 Wochen nach New York und interessere mich für einen IPod Nano und dieses Sport Kit.

Welchen IPod Nanokönnt ihr mir empfehlen?
Und wieviel kostet so ein IPod Nano überhaupt?
Und was kostet ein Sport Kit?
Oder könnt ihr mir gute Links verraten, wo ich all diese Fragen beantwortet bekomme.

Meike
22.08.2007, 11:47
Schau doch mal bei Ebay. Einen alten schwarzen nano bekommst Du schon für unter hundert, die neue Generation kostet je nach Aussehen und Speicher neu 140-200,-. Das Kit kostet um die 30,-.
Grüße
Meike

casimir
22.08.2007, 16:59
Hallo Meike,


Könnte man ja prima umgehen, wenn man einfach den Leuten mal "auferlegen" würde, hier zumindest einmal "piep" zu sagen. Ich finde es so auch nicht so schön.... ich weiß nicht, wer dahintersteckt, ....
LG
Meike

Die o.g. Teilnehmer sind (außer Uhli, die wir ausfindig machen konnten) wohl Franzosen, die sich über einen öffentlich gemachten Wettkampf beim letzten mal eingeklingt haben und jetzt übernommen wurden. Deswegen gibts Kontaktschwierigkeiten. Aber jetzt ist alles im Lot.

Gruß

Casimir

Meike
22.08.2007, 17:11
:hihi:Ein französischer Mann mit dem Pseudonym "Supermushi".... :D na gut...
ist ja interessant...
LG & danke für die Info...
Meike

casimir
22.08.2007, 19:14
:hihi:Ein französischer Mann mit dem Pseudonym "Supermushi".... :D na gut...
ist ja interessant...
LG & danke für die Info...
Meike

wenn du dir die Profile anschaust bei Nike, steht dort als Länderkennung Frankreich.
Klingt komisch. Ist auch so.

Prisonierung
22.08.2007, 20:34
Moin zusammen,

ich klink mich mal hier ein wenns erlaubt ist. Ich lauf zwar erst seit 10 Wochen schaff aber mittlerweile so 20 km am Stück (Sollte ich auch da mich ein Arbeitskollege für den 16.09. für nen Halbmarathon angemeldet hat). Anfangs war das Laufen allerdings so garnicht mein Ding. Da ich aber nach meiner letzten OP am Knie die Fussballschuhe an den Nagel gehängt hab musste ich was tun um nicht weiter in die breite zu wachsen. Naja nachdem ich mich dann 3 mal in den Wald gequält hab und gemerkt hab das die uralten Laufschuhe viel zu eng sind hab ich mich mal im Net informiert was denn neue so kosten würden. Dabei bin ich dann irgendwie auf der nike+ Seite gelandet und diese Werbung mit dem etwas fülligeren Läufer der der Meinung ist "running sucks ! .....but you know what sucks more ? man boobs" hats mir irgendwie angetan ich hatte zwar noch keine "man boobs" aber doch ein paar kilo zuviel auf den hüften. Und diese blöde Werbung hat mich dann veranlasst sofort am nächsten Tag in den Runnerspoint zu gehen das SportKit und ein paar neue Laufschuhe zu holen. Bereut hab ich es nicht denn mittlerweile wird das Laufen langsam zur Sucht. Jetzt würd ich auch gerne mal an Wettbewerben teilnehmen und da wollte ich mal nachfragen wie das genau funzt und ob ihr momentan Wettbewerbe laufen habt in die ich mich eventuell einklinken könnte.

..hm ich versprech auch in Zukunft weniger ausführlich zu posten :peinlich:

Hi spliffstar79, ich habe Dir eine persönliche Nachricht zukommen lassen. Gruß Uwe

spliffstar79
23.08.2007, 22:57
Hi spliffstar79, ich habe Dir eine persönliche Nachricht zukommen lassen. Gruß Uwe

Hi Uwe,

bisher hab ich leider noch keine PN bekommen.

Gruß
Rolf

MarkusF
24.08.2007, 13:20
So, bin auch wieder dabei. Danke für die Einladung, Kafka.

Kilometermäßig werde ich allerdings nicht mehr soviel beitragen können wie in den letzten Monaten. Reichen 40 die Woche? :zwinker5:

Prisonierung
25.08.2007, 09:38
So, bin auch wieder dabei. Danke für die Einladung, Kafka.

Kilometermäßig werde ich allerdings nicht mehr soviel beitragen können wie in den letzten Monaten. Reichen 40 die Woche? :zwinker5:

Jeder Kilometer zählt!!!!

@ spliffstar79. Zweite PM ist raus. Ich brauche Deinen Nike + Anmeldenamen oer Nick. Kannste mit entweder per PM zukommen lassen oder hier öffentlich.

Wenn sich spliffstar79 anmeldet (und zwar auf der richtigen Seite :D), haben wir Gleichstand: 21 Teilnehmer in beiden Teams. Dann kann es ja bald losgehen!

Gruß

Uwe

Adiprene
27.08.2007, 18:06
Hi!
Habe auch das Sport-Kit, welches jetzt allerdings seinen Geist (Batterie) aufgegeben hat. Normalerweise dürfte es noch nicht leer sein, da ich es im Mai diesen Jahres bekommen habe und die 1000 Stunden, von denen ich mal gehört hatte, noch nicht um sind. Jetzt wollte ich mal fragen ob es sinnvoller ist den Sender nach jedem Training abzuschalten? (Hatte ich bisher nicht gemacht)

pflluegler
27.08.2007, 18:09
Hi!
Habe auch das Sport-Kit, welches jetzt allerdings seinen Geist (Batterie) aufgegeben hat. Normalerweise dürfte es noch nicht leer sein, da ich es im Mai diesen Jahres bekommen habe und die 1000 Stunden, von denen ich mal gehört hatte, noch nicht um sind. Jetzt wollte ich mal fragen ob es sinnvoller ist den Sender nach jedem Training abzuschalten? (Hatte ich bisher nicht gemacht)

ich weiß nicht, ob es wichtig ist, aber ich habe es bislang immer gemacht, und habe keine probleme mit der batterie.

Adiprene
27.08.2007, 18:14
ich weiß nicht, ob es wichtig ist, aber ich habe es bislang immer gemacht, und habe keine probleme mit der batterie.

Alles klar!
Daran wird es wohl auch liegen. Nächstes mal weis ich bescheid :daumen:
Danke

Dietmar
27.08.2007, 18:36
Hallo Adiprene,
ich habe mein Kit seit über einem Jahr, benutze es praktisch bei jedem Lauf (außer Triathlon) und habe noch nie den Sender ausgeschalten. Die Batterie lebt immer noch.

Gruß,
Dietmar

casimir
27.08.2007, 22:04
um dich total zu verwirren: ich hab das erste Kit auch immer ausgeschaltet und hatte Bat Probleme. Hab nach einem halben Jahr aber noch auf Garantie tauschen können.

sg
Casimir

Tiger-Chrisi
29.08.2007, 08:05
Tiger-Chrisi war noch nicht dabei, Einladung ist raus :D. Für Aidavita auch.



Hallo Ihr,

bin heute seit längerem mal wieder im Forum. Ich unterstütze Euch gerne, aber leider kann ich zur Zeit nicht viele km beitragen. (Hausbau in der Endphase) Ab Oktober habe ich wieder vor voll ins Läuferleben zurück tzu kommen. Dann werden wieder km gesammelt.

LG Chrisi

Prisonierung
29.08.2007, 19:13
Hallo Tiger-Chrisi,

ich fänds nett, wenn Du dabei wärst. Ich sende Dir nochmal eine Einladung zu und lade parallel noch jemanden aus dem Nike + Forum ein.

Die challenge läuft über 60 Tage. Kannst also piano beginnen und im Oktober schön durchstarten :daumen:.

Gruß

Uwe

Prisonierung
01.09.2007, 13:54
JAAAAAAA Dietmar!!

1a Auftakt :daumen::daumen::daumen:.

@ Tiger-Chrisi: Wo bleibst Du?:hallo: Dein Nikeplus "Spiegel" hat sich bereits angemeldet.

Gruß


Uwe

Dietmar
02.09.2007, 11:33
Vielen Dank für die "Blumen" !
Ich möchte mit meinem Sohn in Karlsruhe den Halben laufen. Da war gestern doch ein guter Tag für einen langen Trainingslauf ;-)
Gruß,
Dietmar

Dietmar
05.09.2007, 18:11
Zu früh angegeben:
jetzt ist meine Sensor-Batterie auch leer - nach ca. einem Jahr und 1200 Kilometer.
Gruß,
Dietmar

Prisonierung
05.09.2007, 18:53
Tja, scheint ne schlechte Jahreszeit für die Sensor-Batterien zu sein:

Habe meinen sensor vor drei Wochen gewechselt. Bald soll es die sensoren ja solo geben, d.h. auch ohne den Empänger. Auf der US apple store site sind die Dinger dann für 19 $ zu haben.

Mal gespannt, wann es die auch bei uns gibt.

Gruß


Uwe

@ Dietmar: Schnell für Nachschub sorgen, wir brauchen Deine KMs :D

cap_fly
06.09.2007, 10:22
die erste serie der battarien ist sozusagen alle. dann gibt es mit dem neuen nano also auch neue nachrichten hinsichtlich nike sportskit. gut.

ein paar km würden wir wirklich gebrauchen. einstweilen schauts ein wenig finster aus :D

foto
06.09.2007, 13:06
...und mit so einem "Quatschteil" hab ich meinen kleinen Sohn vor 2 Tagen ans Laufen bekommen...:nick:

Zwar erstmal 5 Km, aber das wird noch:P

Er hatt ständig die Laufzeit und die genauen :nick: Km agbgelesen und schon waren wir "fertig"

Nach dem Lauf sofort im Internet seinen Account bei Nike eingerichtet...
Tja die Kinder:zwinker4:

Das Teil ist wirlich nicht schlecht

Die Herzfrequenz konnt er von meiner Polar haben..:haeh:
(Die Schuhe für den Sensor, hatten wir schon günstig im Urlaub gekauft)

meisenalex
06.09.2007, 13:43
Was sagt ihr zu der neuen Nano Generation, also der dritten? Es wurde in einer Fußnote übrigens extra erwähnt, dass sie weiterhin nike+ kompatibel sind.
apple (http://www.apple.com/de)

Da ich beim laufen eh nicht auf das Display schaue, ist dies für mich nicht wichtig. Die geänderten Abmessungen sind mir eigentlich auch egal, da ich ihn um den Hals oder in der Jackentasche befördere (bei den Handgelenkträgern dürfte es nun einbischen klobiger werden). Eindeutig positiv zu bewerten sehe ich die größeren Speicher - 150€ für den 4GB und 200€ für den 8GB. Die Farben finde ich dagegen sehr schwach.


@cap fly
genug gesurft, dann sammel ich nun ein paar kilometer

MarkusF
06.09.2007, 14:43
Meiner hat beim übertragen mal wieder zwei Läufe geschlabbert. Sch....!

Die Frage mit Nike+ Fähigkeit bei der neuen 3.Generation hatte ich mir spontan auch gestellt aber nichts dazu gefunden. Ich finde die neuen gar nicht so übel, jetzt auch mit Videofunktion und mehr Akkupower. Der Hammer wäre aber die Nike+-Funktion für den neuen iTouch :)

Edit: Den Hammer gibt es. Gerade auf der apple-site entdeckt. Also Sparschwein füttern. :)

Prisonierung
06.09.2007, 18:39
Meiner hat beim übertragen mal wieder zwei Läufe geschlabbert. Sch....!

Die Frage mit Nike+ Fähigkeit bei der neuen 3.Generation hatte ich mir spontan auch gestellt aber nichts dazu gefunden. Ich finde die neuen gar nicht so übel, jetzt auch mit Videofunktion und mehr Akkupower. Der Hammer wäre aber die Nike+-Funktion für den neuen iTouch :)

Edit: Den Hammer gibt es. Gerade auf der apple-site entdeckt. Also Sparschwein füttern. :)

Hallo Markus,

ist ja tatsächlich ein nettes Spielzeug. Wo aber hast Du die Info her, dass das Teil nike + kompatibel ist?

Wiegt das dreifache des nano und ist größer. Ob das nicht etwas zu unbequem wird?

Aber echt n nettes Teil.

Gruß

Uwe

MarkusF
07.09.2007, 16:28
Hallo Uwe,

ja, schon ein Schwergewicht.

Hier auf de Seite vom Sportkit steht es ganz unten: http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore.woa/wo/StoreReentry.wo?productLearnMore=MA365

meisenalex
07.09.2007, 21:20
laut der apple Seite ist es ab sofort auch möglich nike+ mit einem Ipod classic (der Nachfolger vom UrIpod bzw. Ipod-Video) zu verwenden :confused:
Ob hier kein Fehler unterlaufen ist? Wir werden sehen.

Prisonierung
07.09.2007, 23:11
Naja,schaut Euch mal die Infos vom Sport kit der der US site an, da fehlt der Hinweis auf die Kompatibilität mit dem touch oder dem classic. Das macht mich eben stutzig. Der touch is ja schon nen schönes Teil ...

Gruß


Uwe

Dietmar
08.09.2007, 09:55
Leute,
ihr braucht keinen neuen iPOD, sondern mehr Kilometer auf dem alten! Schaut mal auf den Stand beim Foren-Wettkampf :-(((
Gruß,
Dietmar

Prisonierung
08.09.2007, 13:42
Genau Dietmar,

WIR BRAUCHEN KILOMETER! LAUFT, lauft, lauft!!!
:help::help::help::help:

Diesser Giuppino haut ne Menge Kilometer raus, halleluja. Es gibt da aber im nikeplus Forum einige verärgerte Leute, da er sich in allen erdenklichen challenges anmeldet (z.B. auch bei Anfängern usw.). Ist bereits gefordert worden, dass der grundsätzlich ausgeschlossen wird.

Wir werden die aber mit Kilometern kaltstellen, jawohl ja. Noch ist nichts verloren. Meike, wo bist Du? Hat Dich Nike wieder geärgert?

Gruß

Uwe

rootlee
08.09.2007, 13:45
ich würd ja gerne mehr laufen, aber wenn ich mich halbwegs an meinen plan halte, geht momentan nicht mehr!

(lauf morgen und nächsten sonntag einen wk, danach kommen eh wieder mehr lange)....

also mehr, als meine 54, 08 waren die woche nicht drin *michpersönlichangesprochenfühl*

Prisonierung
08.09.2007, 13:53
ich würd ja gerne mehr laufen, aber wenn ich mich halbwegs an meinen plan halte, geht momentan nicht mehr!

(lauf morgen und nächsten sonntag einen wk, danach kommen eh wieder mehr lange)....

also mehr, als meine 54, 08 waren die woche nicht drin *michpersönlichangesprochenfühl*

Nene, rootlee, wollte doch niemanden persönlich ansprechen oder antreiben :peinlich:. Außerdem sind das ja ordentlich Km´s bei Dir :daumen:.

Mehr so allgemein und natürlich nur spaßig gemeint. Aber trotzdem ...:teufel:

Gruß

Uwe

Prisonierung
08.09.2007, 14:11
Leute,
ihr braucht keinen neuen iPOD, sondern mehr Kilometer auf dem alten! Schaut mal auf den Stand beim Foren-Wettkampf :-(((
Gruß,
Dietmar

Oha, da war ich also angesprochen :zwinker2:.

Ab wievielen Km verdient man sich denn nen neuen Ipod??

Mehr ist bei mir auch kaum drin. Ich lauf zumeist morgens vor der Arbeit 1 h (also 11-13 Km), am Wochenenden etwas mehr, je nach Zeit.

Wettkampfkilometer habe ich keine, weil ich keine Wettkämpfe laufe. Vielleicht bekomme ich ja morgen nochmal ein paar mehr hin ...

Denen werden wirs schon zeigen!:D

Gruß


Uwe

rootlee
08.09.2007, 14:15
Nene, rootlee, wollte doch niemanden persönlich ansprechen oder antreiben

weiß ich eh, trotzdem würd ich gern mehr machen!! :D

ot: ich tu mir manchmal echt sauschwer prisoning und dietmar irgendwelchen forumsusern zuzuordnen, manchmal gibts dann ein aha-erlebnis *G*

warum können eigentlich nicht alle den gleichen nike+ - und forums nick haben:confused::motz::confused:

:D

Prisonierung
08.09.2007, 19:00
Naja,

Kafka war bei Nike + leider schon vergeben. Der Mann scheint echt immer noch sehr beliebt zu sein...

Deshalb habe ich da prisonierung gewählt. Mir fällt es auch schwer, die Leute richtig zuzuordnen.

Hiermit habe ich also dann wenigstens zur Aufklärung beigetragen: Kafka = Prisonierung.


Gruß

Uwe

Äh, also dann: Kafka=Prisonierung=Uwe :zwinker5:

Dietmar
08.09.2007, 19:23
... und Low-Runner ist Dietmar.
Kann man hier seinen Namen ändern? - Dann wäre er auch gleich!

Prisonierung
08.09.2007, 20:19
Ich habe im Kontrollzentrum dazu nichts gefunden.

Weiß jemand ob und wie das geht?

Bernie78
08.09.2007, 20:30
... und Low-Runner ist Dietmar.
Kann man hier seinen Namen ändern? - Dann wäre er auch gleich!

Hallo Low-Runner,

selber kann man den Benutzernamen hier nicht ändern. Man kann aber bei Tim um die Änderung bitten, am besten wohl per PN.

Es wird dann unter Organisatorisches & Feedback > Moderations-Verlauf veröffentlicht.

Hier der direkte Link dazu: http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=27902

Hoffe, Dir geholfen zu haben.

Bernhard

sartre
09.09.2007, 15:47
Dietmar,
so langsam kommen wir aber ran. Jetzt mal alle die Arschbacken zusammenpressen und los geht es;)

Gruß Thomas


Leute,
ihr braucht keinen neuen iPOD, sondern mehr Kilometer auf dem alten! Schaut mal auf den Stand beim Foren-Wettkampf :-(((
Gruß,
Dietmar

casimir
09.09.2007, 18:35
N´abend.

So nachdem nun der erste Wettkampf meines Lebens vollbracht ist, werde ich ab morgen / übermorgen auch wieder richtig unvernünftig ranklotzen. :D

Aber so schlecht sind wir doch gar nicht.

Gibt es eigentlich eine km-Grenze, bei der vorzeitig der Wettkampf endet?

Gruß

Casimir

Prisonierung
09.09.2007, 18:42
Nein,

zumindest habe ich keine KM Grenze eingegeben. Der Wettkampf läuft 60 Tage durch und dann, naja, mal sehen.

Die "normale" challenge ist ja auch ausgelaufen. Casimir, lädst Du wieder ein?

Gruß

Uwe

sartre
09.09.2007, 18:44
Die "normale" challenge ist ja auch ausgelaufen. Casimir, lädst Du wieder ein?

Ja, dass wäre klasse, irgendwann muss ich doch mal vorne dabei sein ;)

Gruß Thomas (der röthlin motivierte)

kölbchen
09.09.2007, 19:50
hi

ich habe mir des nike sport kit gestern gekauft. ich habe nur eine frage. die lautet: muss man das einstellen, also die schritt größe?:confused:

casimir
09.09.2007, 20:04
Also werd ich heute nacht das ding mal wieder auf den Weg bringen.

Irgendwelche wünsche?

Gruß.

Casimir

rootlee
09.09.2007, 20:08
Also werd ich heute nacht das ding mal wieder auf den Weg bringen.

Irgendwelche wünsche?

Gruß.

Casimir

1) ich würd auch gern wieder dabeisein, bitte!

2) geiles benutzerbild!!! bist das auch du???? das ist ja das komplette gegenteil des alten bildes!!! *G*

rootlee
09.09.2007, 20:13
hi

ich habe mir des nike sport kit gestern gekauft. ich habe nur eine frage. die lautet: muss man das einstellen, also die schritt größe?:confused:

hallo!

du mußt den sensor am/im schuh befestigen (je nach schuh, bei manchen nike modellen gehts IM schuh), und dann solltest du ihn kalibrieren:

Nike+iPod
Einstellungen
Sensor
Kalibrieren

du läufst eine exakt kilometrierte strecke (ich hab 500 m gemacht) und kalibrierst das teil damit auf deine durchschnittliche schrittlänge.

hab ich im.....märz??? das erste- und einzige mal gemacht, und das ist noch immer ziemlich exakt!

(ausgeschriebene 1 km strecke: zeigte gelaufen 1,05 km an. heutiger 9,5 km lauf wurde mit 9,54 m angezeigt, also sehr akzeptabel find ich!)

viel spaß mit dem teil!

casimir
09.09.2007, 20:36
jau, das bin ich.

Das alte zeigt mich als Zugführer einer Katastrophenschutzeinheit in Ausgehuniform. Damals durfte ich keine bunten Haare haben wegen Repräsentationspflichten etc. Aber das ist vorbei...

Gruß

casimir
09.09.2007, 22:23
N´abend zusammen.

Ich habe eben einen neuen Wettkampf eingerichtet. War etwas schwierig heute. Aber ehr ein Anwenderproblem.

Ich habe nur 3 Wochen gewählt, um dann vielleicht mal Monatsweise zu starten.

Dabei ist mir nicht nur ein Fehler unterlaufen, so dass ihr vermutlich 2 Einladungen habt. Die "laufen - aktuell von Sep. 07" ist bitte eure Wahl. Die andere ist so gut wie gelöscht.

Ansonsten habe ich mal alle soweit bekannt wieder eingestellt. Wer fehlt schockt mir bitte eine PN.

Danke

Casimir

Prisonierung
09.09.2007, 22:34
Habe mich prompt erstmal in der falschen challenge angemeldet.

Aha, der Herr richtet es ein und geht gleich mal 11,78 KM auf die Piste :zwinker5:.

Ich habe morgen Ruhetag. Brauch ich auch, v.a. weil ich auf Dietmar gehört habe...

Gruß

Uwe

casimir
09.09.2007, 22:53
Aha, der Herr richtet es ein und geht gleich mal 11,78 KM auf die Piste :zwinker5:.
Uwe

und selber??? 24 km ???

es ist echt zum heulen, wieder nur zweiter....

der rechnet unsere Läufe von heute morgen noch nachträglich mit.

pflluegler
10.09.2007, 08:47
@ Dietmar:

eigentlich war ich in der letzten Challenge vor Dir...ich BIN am 8.9. noch 35km gelaufen, habe aber noch nicht synchronisieren können :-(

Wieder keine Medaille

Dietmar
10.09.2007, 08:55
Hallo Pflluegler,
das tut mir natürlich sehr leid ;-)
Gruß,
Dietmar
ehem. Low-Runner

rootlee
10.09.2007, 08:59
ich hab natürlich auch bei beiden auf *annehmen* gedrückt :klatsch:

@dietmar: super, einer weniger, der meine gehirnwindungen verknotet :D, danke fürs *umbenennen*!

meisenalex
10.09.2007, 17:15
zum ForenWK LA gegen nike+:
Könnt ihr sehen, wer wieviel läuft? Oder habt ihr es aus anderen Wettkämpfen abgeleitet? :confused:

So nachdem 3 Hochzeiten in 4 Wochen erfolgreich überstanden sind kann ich nun endlich wieder am Wochenende meinen Langen Lauf durchführen und damit unser Team unterstützen. Zuviel Alkohol und zuwenig Schlaf erforderten jedesmal ca 2 Tage Erholu:prost: ng



danke Casimir für den neuen Wettkampf :daumen:

sartre
10.09.2007, 17:18
Sicher kannst du dir das ansehen. Bei dem Wettbewerb einfach auf "Meine Optionen" klicken und dann auf "Rangliste anzeigen" :)

Gruß Thomas

cap_fly
10.09.2007, 18:14
hmmm, wo bleiben eigentlich meike und vorallem FrankS. der war ansonsten immer schwer schlagbar...

Prisonierung
10.09.2007, 18:54
und selber??? 24 km ???

es ist echt zum heulen, wieder nur zweiter....

der rechnet unsere Läufe von heute morgen noch nachträglich mit.


Achso,

als ich mich angemeldet habe, war nur Dein Lauf zu sehen.

Ja genau, wo sind FrankS und Meike? Sartre hat seine Ankündigung gleich mal wahr gemacht und ist heute wieder ne ordentliche Strecke gelaufen. Respekt! :daumen:

Gruß

Uwe

Prisonierung
10.09.2007, 19:02
So, mein Name ist jetzt auch geändert.

Gruß

Uwe

Ps. Vielen Dank, Tim!

sartre
10.09.2007, 20:56
Thnx:) Grade noch 9KM draufgelegt bevor ich jetzt zwei Tage nicht laufe. Aber laut Plan kommen bis nächsten Montag wieder knapp 80KM drauf


Sartre hat seine Ankündigung gleich mal wahr gemacht und ist heute wieder ne ordentliche Strecke gelaufen. Respekt! :daumen:

casimir
11.09.2007, 00:07
N´abend.

Wie genau nehmt Ihr die km-Leistung eurer Schuhe? Schmeißt ihr die konsequent nach 1000km raus? Wie haltet ihr das nach? :confused:

Ich gedenke mir ein weiteres Paar "gute" Laufschuhe zu leisten. Da kam mir die Idee mittels zweitem Sensor, die Schuhe getrennt von einander zu dokumentieren. Verkraftet I-Pod, Nike+ bzw I-Tunes die Verwaltung von zwei Sensoren ohne das ich jedes mal etwas umstecken/umschalten muss?

Oder ist das zu dekadent? :tocktock: Eigentlich kann ich den Sensor ja auch einfach umstecken. Dafür habe ich doch so einen tollen Clip um den Sensor. Und die km kann man doch bestimmt auch so über den Daumen peilen und Schuhe nach Gefühl austauschen.

Ich denke so wird es werden.

Danke für eure Unterstützung. :daumen:

Gruß

Casimir

Dietmar
11.09.2007, 09:48
Hallo Casimir,
ich habe auch 2 Sensoren. War auch ganz praktisch, als bei dem einen plötzlich die Batterie leer ging. In itunes werde sie getrennt angezeigt. Du kannst sie also prima als Kilometerzähler für die Schuhe benutzen - natürlich nur, wenn du jedesmal mit dem iPOD läufst. Ich stecke allesdings je nach Sensor auch die Sender am iPOD um. Anscheinend ordnet der iPOD Sender und Empfänger zu. Auf diese Art brauche ich dann nicht jedesmal verbinden und kalibrieren. Vielleicht gehts auch anders, aber so ist es ja nur ein Handgriff, und der Sender muss doch sowieso ab, wenn ich den iPOD synchronisiere.
Gruß,
Dietmar

casimir
11.09.2007, 19:11
Hallo Dietmar,

jaja, ich laufe immer mit i-Pod. Geht gar nicht ohne. Brauche sowohl die Motivation durch km-Ansage als auch die Musik als Taktgeber. Ist echt blöd, wenn wir als Gruppe laufen und ich mich dann wirklich zusammenreißen muss, die Stöpsel aus den Ohren zu lassen.. :klatsch:


H Ich stecke allesdings je nach Sensor auch die Sender am iPOD um. Anscheinend ordnet der iPOD Sender und Empfänger zu. Auf diese Art brauche ich dann nicht jedesmal verbinden und kalibrieren.

So einfach? Sender und Empfänger einfach immer zusammen tauschen und schon fertig. Cool. So wirds werden.


Danke

Casimir

Prisonierung
11.09.2007, 19:34
Ich glaube, ich werd mir auch nen zweiten sensor zulegen.

Ich habe das Gefühl, dass es schon ein Unterschied ist, ob Du den sensor in einem nike + Schuh trägst oder mit einer Tasche an einem anderen Laufschuh.

Bin heute mit einem Free gelaufen und hatte den sensor in einer Tasche. Prompt 1 KM weniger auf einer Strecke von 11,5 KM. Sensor ist halt mit einem nike + Schuh kalibriert. Das jedesmal zu ändern ist mir zuviel Arbeit.

Also evt. tatsächlich einen zweiten sensor? Wie dekadent :D...

Gruß

Uwe

casimir
11.09.2007, 19:43
Wie dekadent :D...

Der Gedanke kam mir auch schon. Aber bei 120 - 180 € für ein paar Schuhe sind die 27€ auch egal.

Werde mal im RP versuchen den Sensor als "Bonus" zu bekommen. Die Nike Zoom Moire sind auch schon "personalisiert". Muss nur noch schauen, ob sie mir auch passen, zu mir passen.

Casimir

rootlee
11.09.2007, 19:53
Ich habe das Gefühl, dass es schon ein Unterschied ist, ob Du den sensor in einem nike + Schuh trägst oder mit einer Tasche an einem anderen Laufschuh.

Bin heute mit einem Free gelaufen und hatte den sensor in einer Tasche. Prompt 1 KM weniger auf einer Strecke von 11,5 KM. Sensor ist halt mit einem nike + Schuh kalibriert.



das kann ich nicht bestätigen!

hab 2 paar nike, beim älteren paar hab ich den sensor im täschen außen, beim neueren ist das sensorfach im schuh.

kalibriert hab ich mit dem 1. schuh.
schuh 1 zeigte bei ausgewiesenem 1 km 1,01 km,
schuh 2 am sonntag bei 9,5 km 9,54 km , also beides (für mich) vertretbare abweichungen!

hab auch seit dem 1. mal kalibrieren nix mehr gemacht!

als km- zähler verwende ich die *laufschuhverwaltung* im forumseigenen lauftagebuch!

Prisonierung
11.09.2007, 20:39
Hi rootlee,

die Abweichung beim Free ist auch sehr extrem. Bei anderen Schuhen ist das nicht ganz so dramatisch. Habe keine Ahnung woran das liegt.

Trage z.B. auch einen Asics DS Trainer und Sensor mit Tasche. Da sind die Abweichungen marginal.

Gruß

Uwe

Dietmar
12.09.2007, 12:01
Hallo Casimir,
ja! Wenn du immer Sender und zugehörigen Sensor paarweise benutzt, hast du gar keinen Stress. Der iPOD erkennt den Sensor und verwaltet sie getrennt. Du kannst dann in iTUNES die Kilometerleistung jedes Sensors einzeln abfragen.
Gruß,
Dietmar

TurboSchroegi
12.09.2007, 12:08
Hi Folks!

hab mich zwar angestreng alles zu lesen aber das ist ganz schön viel :geil:, deshalb heir nochmal zwei Fragen: :peinlich: (sorry)

1) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter verschiedenen Laufuntergründen?
2) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter verschiedenen Laufgeschwindigkeiten?
3) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter der Verwendung verschiedener Laufschuhe?

Oder anders: Kann ich mit einmal kalibriertem Sensor meine langen GA1 Einheiten auf befestigten Schotterwegen und Asphalt durchziehen, zum Schluss eine Endbeschleunigung laufen und die Pace passt trotzdem?

Und kann ich den Sensor von den üblichen Laufschuhen runter nehmen und auf meine Racer schnallen und damit die Intervalle auf der Bahn pacen?

Oder muss ich dann immer neu kalibrieren?

Danke Helmut

Prisonierung
12.09.2007, 22:29
Verdammt, wir hängen wieder ordentlich hinterher.

Ich habe seit zwei Tagen das Problem, dass mir in der Rangliste nur die erste Seite angezeigt wird. Ist das nun wieder ein Nike + Fehler oder liegt es an meinem Rechner?

Hat irgendwer auch dieses Problem?

Gruß

Uwe

sartre
12.09.2007, 22:33
Stimmt, es wird nur die erste Seite der Rangliste angezeigt, die Folgeseite bleibt weiss


Gruß Thomas

Kaihawaii
13.09.2007, 10:02
Hallöchen erst mal an Alle!!

ich habe mir Mühe gegeben und fast den ganzen Schrääd durchgelesen. Ich habe aber dennoch eine Frage.
Ich habe das Sportkit Vorgestern geschenkt bekommen. Ist ja ganz nett das Teil auch wenn die RS 200 deutlich genauer arbeitet. Die Sache mit den Wettkämpfen ist aber schon motivierend.
Nun meine Frage. Muss ich wenn der Akku leer ist ein ganz neues Sportkit kaufen oder gibt es den Sensor irgendwo einzeln zu erwerben? Bin irgendwie nicht fündig geworden.
Noch eine andere Sache. Am Samstag startet eine Challange "Deutschland gegen Holland". Aufhänger ist das denkwürdige Spiel bei der WM 1990 (wir alle wissen was passierte). Wir können noch deutsche gebrauchen die die Holländer mit ihren Kilometern in die Schranken weisen :D
Also wer Lust hat. RACHE FÜR RUUUUUDI :D:D:D

Hier mal der LInk zur Challange:
http://nikeplus.nike.com/nikeplus/?l=all_challenges,1023080510

Tschö
Kai

meisenalex
13.09.2007, 13:07
hallo an Hawaii,
im Moment musst du ein ganz neues Sportkit kaufen, wenn der Sensorakku leer ist ;-(. Aber es wurde schon berichtet, dass der Sensor alleine für 19$ im amerikanischen Itunestore enteckt wurde - es dann also nur eine Frage der Zeit ist, bis wir ihn hier auch erwerben können.
Viele Spass mit nike+
Alexander

Kaihawaii
13.09.2007, 13:11
Vielen Dank Alex für deine Antwort.
Es wäre ja nicht nur wegen des Preises blöd wenn man ein ganz neues Set kaufen müsste. Schon aus Rücksicht auf die Umwelt ist das eigendlich nicht zu verantworten. Da ist ja auch immer gleich ein Empfangsteil das ich dann mit wegschmeißen muss :motz: also das finde ich nicht gut.
Da muss apple aber noch mal nachlegen.

Prisonierung
14.09.2007, 14:17
@ Dietmar:

Ich muß beichten:

Ja, ich habe mir den neuen Nano gekauft. Und ich bereue nichts. Nein gar nicht!

Ich konnte der Versuchung nicht widerstehen. Die Form ist sicher - zumindest aus meiner Sicht - nicht ganz so schön wie beim Vorgänger, liegt dafür aber gut in der Hand.

Das Display ist der Hammer. Sehr feine Auflösung, jetzt klappen auch Videopodcasts. Immer schön die neueste Tagesschau Sendung, ist schon fein.

Mit dem Nike + Sportkit hats keinerlei Probleme gegeben. Hat auf Anhieb geklappt. Neu kalibriert und los gings. Dadurch dass das Display etwas größer ist, ist die Anzeige besser zu lesen.

Jetzt gibts also neue Motivation fürs Rennen. Von daher dient der Kauf wohl einem guten Zweck :D.

Gruß

Uwe

TurboSchroegi
14.09.2007, 14:23
Hi Folks!

hab mich zwar angestreng alles zu lesen aber das ist ganz schön viel :geil:, deshalb heir nochmal drei Fragen: :peinlich: (sorry)

1) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter verschiedenen Laufuntergründen?
2) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter verschiedenen Laufgeschwindigkeiten?
3) Leidet die kalibrierte Genauigkeit unter der Verwendung verschiedener Laufschuhe?

Oder anders: Kann ich mit einmal kalibriertem Sensor meine langen GA1 Einheiten auf befestigten Schotterwegen und Asphalt durchziehen, zum Schluss eine Endbeschleunigung laufen und die Pace passt trotzdem?

Und kann ich den Sensor von den üblichen Laufschuhen runter nehmen und auf meine Racer schnallen und damit die Intervalle auf der Bahn pacen?

Oder muss ich dann immer neu kalibrieren?

Danke Helmut


Ich darf hiermit meine Fragen nochmal wiederholen :zwinker2:

Danke + Grüße Helmut

cap_fly
14.09.2007, 15:05
ad 1 - JA
ad 2 - JA
ad 3 - JA

aber die unterschiede sind nicht soo gravierend. allerdings ist der unterschied bahn + wettkampfschuhe und schotter + kilometerfresser schon höher. da ist der nike+ aber auch nicht wesentlich schlechter als die polar oder suunto teile. das kommt vom messprinzip. alternativ gibts nur die gps pods.

genau unterschiede kann ich dir allerdings nicht nennen - keine bahnerfahrung mit dem nike+.

Dietmar
14.09.2007, 19:40
Hallo Uwe,
ich glaube der neue iPOD würde (wird?) mir auch Spaß machen. Im Moment ist etwas Erholung angesagt. Aber ich nehme den iPOD am Sonntag mit nach Karlsruhe zum Halbmarathon. Dann kommen wieder ein paar Kilometer dazu.
Gruß,
Dietmar

Prisonierung
14.09.2007, 22:20
Ich wünsch Dir gutes Gelingen und viel Spaß!!!
Gruß

Uwe

TurboSchroegi
14.09.2007, 22:20
ad 1 - JA
ad 2 - JA
ad 3 - JA

aber die unterschiede sind nicht soo gravierend. allerdings ist der unterschied bahn + wettkampfschuhe und schotter + kilometerfresser schon höher. da ist der nike+ aber auch nicht wesentlich schlechter als die polar oder suunto teile. das kommt vom messprinzip. alternativ gibts nur die gps pods.

genau unterschiede kann ich dir allerdings nicht nennen - keine bahnerfahrung mit dem nike+.

Danke, das langt schon. :daumen:

Grüße Helmut

Kaihawaii
15.09.2007, 15:58
Hallo nochmal,

so, die ersten Läufe sind gemacht. Nach dem Kalibrieren stimmt nun auch die Distanz ziemlich genau. Ich habe aber mal zwei Fragen an die erfahrenen Anwender.

1. ITunes fragt mich jedesmal ob ich neue Sprachpakete installieren will, ich mach das dann auch aber die Dame spricht weiter englisch. Die Sprache meines Nano ist aber deutsch :confused:

2. Warum nennt mich mein Ipod Mr. Lance Armstrong :confused::confused:
"Congratulations Mr. Lance Armstrong this was your longest workout ever" und son Quatsch.:tocktock::tocktock:

Habt ihr das auch????

pflluegler
15.09.2007, 19:56
1. ITunes fragt mich jedesmal ob ich neue Sprachpakete installieren will, ich mach das dann auch aber die Dame spricht weiter englisch. Die Sprache meines Nano ist aber deutsch :confused:

2. Warum nennt mich mein Ipod Mr. Lance Armstrong :confused::confused:
"Congratulations Mr. Lance Armstrong this was your longest workout ever" und son Quatsch.:tocktock::tocktock:

Habt ihr das auch????


Wie Du die Sprache aenderst, weiss ich auch nicht, aber zum zweiten Punkt, da sagt jemand (wer wohl) "Hi this is Lance Armstrong. This was your longest workout ever". Manchmal sagt auch Paula Radcliff etwas...

Kaihawaii
16.09.2007, 00:14
Ahhh, das ist der Armstrong selber. Der nuschelt aber ganz schön :D:D

Vielen Dank für die Antwort.
Gruß
Kai

casimir
17.09.2007, 07:39
Hallo zusammen,


....mehr Kilometer auf dem alten!...
Gruß,
Dietmar

Es ist total zum :haarrauf:

Seit fast 2 Wochen schleppe ich einen Schnupfen mit mir rum, und es wird nur schlimmer statt besser. :motz: An laufen ist nicht zu denken. :sauer:

Und dabei brauchen wir doch km im Wettkampf....

Gruß

Casimir

cap_fly
17.09.2007, 10:10
also was giuppino aufführt ist nicht normal. der hat den vorsprung ja beinahe alleine rausgelaufen mit 200km auf 2. und 3. platzierten.

casimir
17.09.2007, 10:16
es hat wahrscheinlich seinen Grund, warum er bei den meisten Wettkämpfen nicht mehr mitmachen darf.

sartre
17.09.2007, 12:58
Also ich würde einfach mal vermuten, da laufen mehrere mit dem Chip. Und das er sich nicht ins Profil schauen lässt, erhärtet für mich die Annahme;)

Gruß Thomas


also was giuppino aufführt ist nicht normal. der hat den vorsprung ja beinahe alleine rausgelaufen mit 200km auf 2. und 3. platzierten.

MarkusF
17.09.2007, 14:40
:motz:

Ich schnupfe und huste auch seit Wochen vor mich hin. Keinen einzigen Kilometer gelaufen.

Aber langsam wirds besser. Warmes Bier hilft halt doch. :D

casimir
17.09.2007, 15:20
.....Warmes Bier hilft halt doch. :D


Oh ne, dann lieber eine Woche ohne, oder auch zwei. Da kann man sich wunderbar neue Laufschuhe anschauen, weil die Läden leer sind gibts auch super Beratung. Mal sehen ob es der "Saucony Progrid Onmi 6" wird. Fühlt sich gut an.

Prisonierung
17.09.2007, 20:03
Also ich würde einfach mal vermuten, da laufen mehrere mit dem Chip. Und das er sich nicht ins Profil schauen lässt, erhärtet für mich die Annahme;)

Gruß Thomas

Und er verärgert die Leute, weil er sich damit in wirklich jeder challenge anmeldet.

Gruß
Uwe

cap_fly
18.09.2007, 09:29
von gestern auf heute hat er (haben sie) ca. 30 km mehr obwohl die letzten gelaufenen km lt. info 16,02 km sind. wer läuft zweimal täglich mit einmal 16 und einmal 14 km? das scheint unbedingt ein sammelsensor zu sein.

Kaihawaii
18.09.2007, 09:58
von gestern auf heute hat er (haben sie) ca. 30 km mehr obwohl die letzten gelaufenen km lt. info 16,02 km sind. wer läuft zweimal täglich mit einmal 16 und einmal 14 km? das scheint unbedingt ein sammelsensor zu sein.

Das ist schon recht auffällig. Solche Kilometerleistungen sind jedenfalls nicht mit einem normalen Training zu vereinbaren.
Der scheint aber auch wirklich jeden Wettbewerb mitzumachen. Bei Deutschland vs Holland haben sie ihn jetzt schon rausgeschmissen weil sich die Holländer beschwert haben.

Bei dem Wettbewerb zwischen den Jedi Rittern und dem Imperium wird er nur geduldet weil er der einzige ist der für die "dunkle Seite der Macht" läuft.
Passt ja auch gut zu ihm :D:D:D

sartre
21.09.2007, 16:33
@Uwe

Kannst du den bitte aus der Challenge nehmen?! Ich meine ich habe nichts dagegen, wenn sich jemand selbst betupt, aber in einem solchen Rahmen finde ich das armseelig. Ich denke auch, dass die Leute im Nike-Forum dafür verständniss haben.


Gruß Thomas

Prisonierung
21.09.2007, 17:05
@Uwe

Kannst du den bitte aus der Challenge nehmen?! Ich meine ich habe nichts dagegen, wenn sich jemand selbst betupt, aber in einem solchen Rahmen finde ich das armseelig. Ich denke auch, dass die Leute im Nike-Forum dafür verständniss haben.


Gruß Thomas

Hi Thomas,

ich ringe genau wegen dieser Frage schon seit geraumer Zeit mit mir, gut also, dass Du es ansprichst.

Ich glaube tatsächlich an Besch.., und wegen seines Verhaltens, sich wirklich in jeder challenge anzumelden, wird bereits an vielen Stellen im nikeplus Forum gefordert, ihn entweder durch Nike ganz ausschließen zu lassen oder ihn durch die challenge Betreiber grundsätzlich zu boykottieren.

Was mich bislang davon abgehalten hat, ihn rauszuwerfen, ist, dass ich nicht weiß, ob die nikeplus Kollegen das als Maßnahme ansehen könnten, uns im Wettkampf einen Vorteil zu verschaffen. Ich würde es eher als Akt der Fairness betrachten...

Ich wäre deshalb froh, wenn sich weitere Leute hierzu äußern könnten! Jedenfalls gibt es im nikeplus Forum noch einige, die teilnehmen wollen und so wieder für gleiche Teilnehmerzahlen sorgen würden.

Ach und andere Frage nochmal: Ich kann in der Rangliste noch immer nur die erste Seite sehen. Geht das anderen auch so? Bei mir ist das nur in den Team Wettkämpfen so.

Gruß


Uwe

sartre
21.09.2007, 20:24
Hallo Uwe,
eben es geht um Fairness. So ein Wettkampf (auch ein virtueller) soll ja Spass machen. Unter solchen Vorraussetzungen macht es aber keinen Spass. Die Challenge wäre ohne den Cheater völlig ausgeglichen und ich denke auch die Kollegen aus dem Nike-Forum werden das genauso sehen. Vielleicht sollte man die Diskussion paralell auch dort führen.

Gruß Thomas


[...]

Was mich bislang davon abgehalten hat, ihn rauszuwerfen, ist, dass ich nicht weiß, ob die nikeplus Kollegen das als Maßnahme ansehen könnten, uns im Wettkampf einen Vorteil zu verschaffen. Ich würde es eher als Akt der Fairness betrachten...

Prisonierung
21.09.2007, 21:27
Hallo Uwe,
eben es geht um Fairness. So ein Wettkampf (auch ein virtueller) soll ja Spass machen. Unter solchen Vorraussetzungen macht es aber keinen Spass. Die Challenge wäre ohne den Cheater völlig ausgeglichen und ich denke auch die Kollegen aus dem Nike-Forum werden das genauso sehen. Vielleicht sollte man die Diskussion paralell auch dort führen.

Gruß Thomas

Hallo Thomas,

ich habe eben bei Nikeplus die Frage auch aufgeworfen. Mal sehen, wie die Reaktionen aussehen.

Gruß

Uwe

rootlee
22.09.2007, 15:09
meine stimme habt ihr auch dafür!

wenn ein anderer *nike-pluser* einspringen würde um die mannschaft wieder ausgeglichen zu machen, wärs super.
irgendwie wirkt so ein massiver, offensichtlich nicht fair erkämpfter vorsprung eher demotivierend wie sonstwas!

casimir
22.09.2007, 16:39
Ich kann mich Ruth und Thomas auch nur anschließen.
Ich habe seinen Namen auch schon in die Liste eingetragen derer, die nicht mehr an Wettläufen teilnehmen dürfen.

Wie wäre es wenn ich meine Teilnahme am Wettkampf zum Ausgleich mit angebe. Ich habe zwar nur ca 30 km aber wegen anhaltender Grippe kann ich eh nicht laufen....

Gruß

casimir

Prisonierung
22.09.2007, 19:59
Ich kann mich Ruth und Thomas auch nur anschließen.
Ich habe seinen Namen auch schon in die Liste eingetragen derer, die nicht mehr an Wettläufen teilnehmen dürfen.

Wie wäre es wenn ich meine Teilnahme am Wettkampf zum Ausgleich mit angebe. Ich habe zwar nur ca 30 km aber wegen anhaltender Grippe kann ich eh nicht laufen....

Gruß

casimir

Hi Casimir,

das wär Quatsch. Im Nikeplus Forum warten noch ein paar Leute auf ne Einladung. Die Lücke würde also schnell wieder geschlossen.

Außerdem geht die challenge ja noch ne Zeit. Hoffen wir doch mal, dass Du bald wieder fit bist. Gute Besserung also.

Gruß

Uwe

rootlee
23.09.2007, 18:44
wissma jetzt schon was?

bzw wovon hängts ab, ihn zu kicken?

buzze
23.09.2007, 19:13
n'abend zusammen. ich war bisher bei den wettkaempfen immer gern dabei. aber ich vermisse seit einigen wochen meinen empfaenger fuer das sportkit :(. sobald ich ihn gefunden oder ein neues kit habe, bin ich wieder mit dabei.

Prisonierung
23.09.2007, 20:09
wissma jetzt schon was?

bzw wovon hängts ab, ihn zu kicken?

So Leutz,

Giuppino ist raus!!! Der heute mindestens wieder zweimal gesynct, jeweils fast nen Halbmarathon. Vermutlich wird der in allen Wettkämpfen disqualifiziert. Im Bundesvision Run Contest läuft er als Italiener ab noch für Berlin...

Ich habe noch zwei aus dem nikeplus Forum eingeladen, da die eh einen zuwenig hatten.

Aus dem nikeplus Forum gabs keine Reaktion auf meine Vorankündigung. Bin also mal gespannt, obs jetzt Reaktionen gibt.

Also Buzze,hau rein, wir brauchen Deine KMs!!!

Gruß

Uwe