PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie besiegt ihr euren inneren Schweinehund ?



running-rabbit
09.08.2006, 18:40
Hach, dieser ewige Kampf mit meinem ganz persönlichen inneren Schweinehund kostet mich immer so viel Kraft. :rolleyes2


Kennt ihr das auch ?


Bei mir heute wieder folgende Situation beim Heimkommen von der Arbeit:

Hasi zu sich selbst: So, heute machst du brav Laufpause, so wie du es dir vorgenommen hast. Du gehst heute nicht laufen.

Hasis Schweinehund: Na komm, Hasi, du weißt doch selber, daß du Lust hast, laufen zu gehen. Sträub dich nicht dagegen. Du willst es doch auch. Na komm, lauf los :teufel:

Hasi, schon schwer am Kämpfen: Nein, ich bleibe standhaft. Ich bin keine Täglich-Läuferin mehr, ich war erst gestern laufen und habe ein anstrengendes Intervalltraining gemacht. Und morgen geh ich auch wieder. Heute wird daheimgeblieben, jawohl.

Schweinehund: Schau mal zum Fenster raus, Hasi.... die Sonne scheint, der Himmel ist blau, und es hat wunderbare perfekte 26°, genau so wie du es magst. Es wäre eine Sünde, jetzt nicht laufen zu gehen ! :teufel:

Hasi: *zitter* *schweißausbrüchekrieg* Nein, ich geh nicht laufen heute, nein ! Ich muß noch aufpassen mit meiner Achillessehne, ich will sie nicht gleich wieder überstrapazieren ! Jetzt geh weg, Schweinehund, bitte, laß mich in Ruhe !! *anfleh* :nein:

Schweinehund: Unten am Fluß ist es jetzt so schön, schattig und lauschig... perfekt, um laufend dort entlangzutraben.... warum gibst du nicht auf und gehst nicht einfach laufen ? :auslach:

Hasi: *vollaufentzug* *sichamschreibtischfestkrall* Neiiiin, ich geh heute nicht laufen...... morgen wieder.... laß mich doch... die Achillessehne..... *hoiiiil* :uah:



:zwinker2:

M@x
09.08.2006, 18:51
Hi Hasi,
was hast denn du für einen irren Scheinehund :hihi:

mein Schweini hält mich normalerweise vom Laufen ab:haarrauf:

rono
09.08.2006, 18:52
Mal ganz ehrlich: Mir geht der Begriff 'Innerer Schweinehund' auf den Senkel. Wenn ich laufen will, laufe ich. Wenn nicht, lasse ich es bleiben. Da muß ich nicht mit einem imaginären Viehzeug kämpfen:wink: .

Gruß Rono

pedi
09.08.2006, 18:57
Mal ganz ehrlich: Mir geht der Begriff 'Innerer Schweinehund' auf den Senkel.

Mir auch und deshalb habe ich mir tief und heilig geschworen, morgen ist er wech :zwinker5: :D

Charly
09.08.2006, 19:00
:daumen:

:umarm:

Musikliebhaber
09.08.2006, 19:03
:confused: Hab meinen gegen ein paar Laufschuhe eingetauscht.

DerLetzteKilometer
09.08.2006, 19:39
ich würde auch sagen, dass du einen merkwürdigen iS hast.

normalerweise sorgt der iS dafür, dass du Energie sparst.
In der Steinzeit war Faulheit und Trägheit sehr sinnvoll.

Heute brauchst Du aber zum Überleben sogar so wenig körperlich tun,
dass Deine körperlichen Funktionen vorzeitig degenerieren, wenn Du sie nicht
absichtlich forderst.

Der Körper funktioniert nur, wenn er ein gewisses Mindestmaß an Bewegung hat.

zwei wochen Gips im Ellenbogengelenk führen zu einer steifen und geschrumpften Gelenkkapsel, die mühsam wieder in die alte Beweglichkeit gebracht werden kann, was nicht immer gelingt.

das waren jetzt mal so meine gedanken zum iS.

Steif
09.08.2006, 21:17
Wie erquickend, hat das Pingugirl Deinen Account gekiddnappt? Ne Geschichte auf die ich schon lange mal wieder gewartet habe ... aber man muß es ja nicht lesen :nee:

Und dann erst die Smilieparade von Prinz Charming :hihi:
*peinlichpeinlich*

Alfathom
09.08.2006, 21:44
ich hab meinen erschossen, begraben und ein Spruch da gelassen. Ich seh dich nie wieder:winken:

Tadajon
09.08.2006, 23:30
Ich laufe jetzt seit etwas über 9 Monaten regelmässig. Habe zwar noch keinen Trainingsplan an den ich mich halte, aber Montag uns Freitag sind bei mir in der Regel lauffrei. Hat sich so eingebürgert, auch wenn ich mich nicht sklavisch daran halte.

Einen innere Schweinehund gibt es nicht mehr. Das Laufen und lauffreie Tage gehören bei mir schon mit zum Alltag.

Charly
10.08.2006, 05:18
Schon lustig, dass hier scheinbar die Meisten nur die Überschrift gelesen haben, aber nicht das Posting selbst.

Auch interessant zu sehen, wie man hier bei LA immer Spaßresistenter wird. Peinlich, peinlich
Hallo Steif, du auch hier? :hallo:

Hier wird eh nur noch gelacht, wenn man sich die Hand verbrennt :daumen:

Athabaske
10.08.2006, 06:23
Schon komisch, die Mehrheit der Läufer hat Probleme mit Hunden, Kampf-, Jagd-, Schoß-, Hof- und Schweinehunden.

Wegschauen, die Arme anlegen und hoffen, dass Deiner kein Streuner ist...

Jörg

Marienkäfer
10.08.2006, 08:19
Schon lustig, dass hier scheinbar die Meisten nur die Überschrift gelesen haben,

...ohne das letzte Wort davon

:confused:

Hast voll Recht, Digga

Junsa
10.08.2006, 08:25
naja .. Überschrift lesen hin oder her. Die Art der Schreibe ist für mich das Ausschlaggebende.

@Topic: einen iS "andersrum" kenne ich bisher nicht, es sei denn, es geht um Alkohol:D

Flummie
10.08.2006, 08:45
Und...Hasi..wer hat gewonnen? Du oder schweini..Komm, Spuk aus..:P

Steif
10.08.2006, 08:46
Ah, der edle Ritter Prinz Charming kommt daher und nimmt die Prinzessin in Schutz :hihi: ... kann sie ihren Groll nicht allein kundtun?

Ein ganz dicker (Schweine-)Hund ist allerdings mir zu unterstellen, daß ich nicht lesen kann :haeh: .

Gut verpackte Geschichten über die Gefühlswelt, von mir aus auch über das Für und Wider beim Laufen oder in Wettkämpfen, haben mich schon immer erheitert und gut unterhalten. Wenn dann allerdings mal wieder spannende Dialoge im Pingu-Stil und auch noch Schweini hinzugezogen wird, denke ich mir "warum sprechen in mir keine Stimmen? höre ich keine Hundehüttengeräusche und Schweinestallgegrunze? Warum quatschen in mir nicht ICH, Über-ICH und ES durcheinander? kann ich das nur nicht hören weil ich kein Hase und kein Pinguin bin?"

Steif
10.08.2006, 08:51
@ Kate

"Bleib(t) am Text" :vertrag: hat meine Deutschlehrerin immer gesagt :zwinker5:


Hasi: *vollaufentzug* *sichamschreibtischfestkrall* Neiiiin, ich geh heute nicht laufen...... morgen wieder.... laß mich doch... die Achillessehne..... *hoiiiil* :uah:

Charly
10.08.2006, 08:54
Steif
Ich hab keine Lust mehr auf deine klugen Worte aus erlesenem Mund.
Daher darfst dich ab sofort auf meiner Ignorecouch tummeln :hallo:

runnersgirl
10.08.2006, 08:55
Auch interessant zu sehen, wie man hier bei LA immer Spaßresistenter wird. Peinlich, peinlich
Hier wird eh nur noch gelacht, wenn man sich die Hand verbrennt :daumen:
peinlich? nee, aber schade...
aber wir können natürlich auch mal wieder eine umfrage starten, ob 7min/km noch laufen ist...

RalfF
10.08.2006, 09:08
Daher darfst dich ab sofort auf meiner Ignorecouch tummeln :hallo:Das ist ja genauso albern, wie der Spruch: Wenn du mein Geschreibsel nicht magst, ignoriere mich doch oder (auch immer wieder gerne genommen) du musst es ja nicht lesen.

Mich ödet der Begriff "innerer Schweinehund" ja auch so was von an. Mir geht es wie rono (und einigen anderen). Da Threads zu diesem Thema ja vorzugsweise von Wenigläufern gepflegt werden, hatte ich mich ehrlich gesagt gewundert, das running rabbit so was schreibt. Aber die Idee ist ganz witzig.

Athabaske
10.08.2006, 09:20
@ Digga + Hasi:

es ist ja schön, dass ihr wie Pech und Schwefel zusammenhaltet. Es ist allgemein angekommen, dass dem so ist, dass einer dem anderen zur Seite springt, wenn Not am Mann/Frau zu sein scheint.

Es gibt da ja noch mehr Beispiele hier im Forum. Muss man sich nun analog zur Ignorierliste auch eine Nichtangriffsliste anlegen, ein Filter kontrolliert, ob man über bestimmte Personen oder deren Statements auch ja nichts negatives geäußert hat, ansonsten wird der Beitrag gelöscht. (Vielleicht eine konstruktive Anregung an Tim?).

Nichts für ungut, aber es ist langsam etwas murmeltiermäßig...

Jörg

Steif
10.08.2006, 09:35
es ist ja schön, dass ihr wie Pech und Schwefel zusammenhaltet. Es ist allgemein angekommen, dass dem so ist, dass einer dem anderen zur Seite springt, wenn Not am Mann/Frau zu sein scheint.
Jörg, Du hast aber schon gelesen was unter Charlys Avatar steht? :confused: Von Nöten kann man in nem Forum glaube ich wohl kaum sprechen.

Im Übrigen finde ich es eher nicht verwerflich wenn man in einer Beziehung individuell bleibt und eine eigene Meinung hat ... :idee2: aber, Steffen :confused: , soll jeder so machen wie er mag.

Martinwalkt
10.08.2006, 10:35
Mal wieder Zeit für meinen Buchtip (http://www.amazon.de/gp/product/3492239617/028-7096872-7517365?v=glance&n=299956)zum Thema .....

Für die, die ihn verstehen wollen den Schweinehund. Besiegen wird man ihn nie, man kann ihn nur zum Freund machen.


Sehr gutes Buch, allerdings ist der Schweinehund nach der Hälfte des Buches doch noch Sieger .... ich habe es noch nicht ganz durch und die Umsetzung stockt. Aber die Mechanismen des Schweinehundprinzips werden dort sehr schön erklärt.

Gruß Martin

sirius
10.08.2006, 10:55
@ running_rabbit

Mir geht es mit dem inneren Schweinehund sehr oft ganz genauso. Kann das Zwiegespräch sehr gut nachvollziehen.

Die selbsternannten 'Literaturkritiker' können sich ja 'mal Martins Buchtipp vornehmen...:hihi:

Bruce
10.08.2006, 11:09
Es gibt eine Lösung: Am "Lauftag" so hart trainieren, dass man am "lauffreien Tag" garantiert keine Lust mehr zum Laufen hat.

TurboSchroegi
10.08.2006, 11:13
Kennt ihr das auch ?


Nein. Wie Bruce sagte: Härter und vor allem öfter trainiern, dann passiert das auch nicht mehr :zwinker2:

Steif
10.08.2006, 11:52
Sehr gutes Buch, allerdings ist der Schweinehund nach der Hälfte des Buches doch noch Sieger ....Zum Ablenken der bellenden Sau kannst Du ja immer noch ein Zwergkaninchen ins Rennen schicken. Das Buch scheint dann aber nicht so lesenswert zu sein???

M@x
10.08.2006, 12:04
Mal wieder Zeit für meinen Buchtip (http://www.amazon.de/gp/product/3492239617/028-7096872-7517365?v=glance&n=299956)zum Thema .....

Für die, die ihn verstehen wollen den Schweinehund. Besiegen wird man ihn nie, man kann ihn nur zum Freund machen.

Gruß Martin

und für alle die Schweini nicht ausstehen können:
haltet euch an die Reizwortliste und lest den Thread einfach nicht

oder sagt der Schweini zu dir Lies, Lies damit du dich ärgern kannst :tocktock::tocktock::tocktock:

jeck
10.08.2006, 12:18
Was ist ein innerer Schweinehund.Entweder man will Laufen oder man will es nicht.

Gruß
Jeck

Kylie
10.08.2006, 12:23
topic: Als bekennende Schweinehundhasserin habe ich weder mit dieser Sorte, noch mit der anderen Probleme. Ich liebe meine Ruhetage mindestens genauso wie meine Lauftage.:nick:

offtopic: Sag mal, Steffen, was kommst Du denn so verbiestert daher? So kenne ich Dich ja gar nicht...verlier' doch nicht die Contenance! :wink:

Gruß
Manu

Big-Biggi
10.08.2006, 12:32
Ja, ich bin auch ganz verwundert. Von mir aus könnt ihr euch alle mit Schweinehunden, Pinguinen, Pflanzen oder euren Möbeln unterhalten und auch darüber berichten. Ich persönlich hab nicht den Anspruch, dass mir alle Beiträge gefallen oder mich unterhalten müssen :noidea: . Die Toleranz hier lässt immer mehr nach (ja, ich weiß, früher war.... )
Liebe Grüße
Birgit


offtopic: Sag mal, Steffen, was kommst Du denn so verbiestert daher? So kenne ich Dich ja gar nicht...verlier' doch nicht die Contenance! :wink:

Gruß
Manu

RalfF
10.08.2006, 12:41
... und lest den Thread einfach nicht ...
schön, dass du das Totschlagargument noch einmal bringst. Fast hätte ich es vergessen. Halte dich doch einfach dran und lese die kritischen Beiträge nicht.

Eine Meinung, die von jubelnder Zustimmung abweicht war hier ja noch nie so besonders gern gesehen. In diesem Fall war früher auch nicht alles besser.

Steif
10.08.2006, 12:42
offtopic: Sag mal, Steffen, was kommst Du denn so verbiestert daher? So kenne ich Dich ja gar nicht...verlier' doch nicht die Contenance! :wink: Naja Manu, bei der Freude über das tolle Wetter und das Bahntraining heute abend fällt es mir schwer, nicht die Gelassenheit zu verlieren :D ... war sonst noch was :confused: :hihi:

Kylie
10.08.2006, 12:49
... war sonst noch was :confused: :hihi:

Ja, wegen Bahntraining: friss jetzt doch den Schweinehundärger bis gleich in Dich hinein und lass ihn dann auf der Bahn als Sau raus! Das werden feine Intervalle!:daumen:

Gruß
Manu

Steif
10.08.2006, 12:56
Was denn für Ärger? Mich ärgert meine Meinung nicht. Mich ärgert allerdings wie meine Meinung bewertet wird und mir was angedichtet wird was ganz einfach nicht da ist.

Lizzy
10.08.2006, 13:01
ER (http://www.avgoe.de/Himmel/java/Mondkal.html) ist Schuld! :zwinker5:

zum eigentlichen Thema nichts sagen könnend, weil unter keiner Hunde- oder Schweinevariante leidend, dagegen akut verfolgt und geplagt von Zeitdieben (http://www.gesundheitpro.de/media/F050805ANOND042025/F050805ANOND045041/Menschen2628Zeitdieb_i4.jpg)* ...

:hallo: Lizzy

* eigentlich wollte ich zu diesen bösartigen, hinterhältigen und überaus raffiniert agierenden Wesen einen kleinen Bericht verfassen. Hatte dafür extra ein paar Minuten reserviert, gut versteckt ... wollte sie mir schnell holen und nutzen ... und ... ? :noidea: ... weg! wieder weg! :frown:

SchweizerTrinchen
10.08.2006, 13:06
Wie jetzt? Du behauptet allen Ernstes, dass der Mond schuld daran ist, dass Hasi Probleme mit der Achillessehne hat???

Martinwalkt
10.08.2006, 13:07
ER (http://www.avgoe.de/Himmel/java/Mondkal.html) ist Schuld! :zwinker5:




:hihi:
Zwei Doofe ein Gedanke....gerade wollt ich das auch mal nachgooglen...Bingo

Vollmondzeit, die schönste Forumszeit.....

Alfathom
10.08.2006, 13:14
Schon lustig, dass hier scheinbar die Meisten nur die Überschrift gelesen haben, aber nicht das Posting selbst.

Auch interessant zu sehen, wie man hier bei LA immer Spaßresistenter wird. Peinlich, peinlich
Hallo Steif, du auch hier? :hallo:

Hier wird eh nur noch gelacht, wenn man sich die Hand verbrennt :daumen:
Warum, bei mir war es der Gleiche, mein alter ego sozusagen, er hat immer genau das Gegenteil verlauten müssen. Nenn ihn Engelchen, Teufelchen:teufel: , Schweinehund, Schweinepriester, Antichrist, wie auch immer, oder ganz einfach Gewissen.

ridlberg
10.08.2006, 19:48
Tja, wenn Du da mal das Patentrezept hast, lass es mich wissen.

Im Moment wirkt das Verbot des Physios, nicht häufer als 2 x die Woche zu walken und überhaupt nicht zu laufen (außer meine 5km in der Staffel am Sonntag). Ich bin anscheinend obrigkeitshörig, so dass das funktioniert!:D

Anja:hallo:

Flügelflitzer
10.08.2006, 20:30
@ running rabbit: Lass uns Schweinehunde tauschen... wenigstens für ´ne Weile - ich wette Du nimmst Deinen mit Vergnügen zurück !!!! :zwinker2:

Angel83
10.08.2006, 20:34
Ihr seid ja nur neidisch, weil die Stimmen nicht zu euch sprechen.... Chchch...
:teufel: :teufel: :teufel:


Scherz beiseite. Mein iS funktioniert auch eher anders herum und sagt mir "Du bist heute eigentlich viel zu faul und müde zum laufen."
Aber irgendwie meldet sich dann noch eine Stimme und die sagt "Aber du warst jetzt schon 2 Tage nicht. Du MUSST jetzt wieder laufen."
Und dann bin ich hin und her gerissen.. und entscheide mich doch fürs laufen. Und genieße es, und bin hinterher sehr froh losgelaufen zu sein. :D

Liebe Grüße an alle, die immer so durcheinander und von ihren inneren Stimmen beherrscht werden, wie ich. :wink:
:P

Flügelflitzer
10.08.2006, 20:46
...bei sooo vielen Stimmen muss doch EINE dabei sein, die echt ist !!! :hihi:

Sperling
11.08.2006, 13:11
also bei regnets grade wie sau und ich muss 1000er laufen...

hab den schweinhung grade erschossen. der bewegt sich aber noch.
muss mal kurz.....


:sauer:






:sauer:





:sauer:






:sauer:







:sauer:








so. schweinhund ist entgültig erledigt. blutet noch ein bischen aus. jetzt bin ich ihn für immer los. war mal zeit.

harriersand
11.08.2006, 19:59
Ich halte es da wie Achim Achilles:

"Ich mag meinen Schweinehund. Er ist wie ich. Wenn ich keine Lust zum Laufen habe, hat er auch keine." :D

Und manchmal spricht aus ihm einfach die Stimme der Vernunft... :idee:

LG Ulrike