PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich begrüße sie



Cologner
11.08.2006, 02:36
Hallo zusammen,

bin der Tom, 33 Jahre aus Köln.

Laufe seit 18 Monaten.
Ich habe damals mit dem laufen angefangen weil ich mit dem rauchen aufgehört habe.
Hab mir was zum motivieren und abenken gesucht.
Was soll ich sagen bis jetzt hats gut geklappt und es ist alles so geblieben ->ich laufe und rauche nicht mehr.

Mitlerweile gehe ich (etwas spontan) meinen ersten Marathon an.
Spontan aus dem Grund, da ich nähstes Jahr nicht mehr soooo viel Zeit habe muß es schon dieses Jahr klappen.

So dann hoffe ich mal das ich hier viele neue Eindrücke erhalte und freue mich auf eine spannende gemeinsame Zeit.

Gruß Tom

creative-colours
11.08.2006, 08:34
Hallo Tom... :hallo:

von mir schon einmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich schreibe Dir den ersten Beitrag zu Deinem Thread, da mir aufgefallen ist, dass Du Deinen Eintrag heute mitten in der Nacht verfasst hast (2:36h)! :confused: Schläfst Du zwischendurch auch?

Dann bleibt nur, Dir hier viele interessante "Gespräche" zu wünschen und schon mal alles gute für Deinen ersten Marathon...genieße ihn! :zwinker4:


Viele Grüße

creative-colours

runnersgirl
11.08.2006, 12:59
und herzlich willkommen!:hallo:
Wann soll den dein M sein?

quaeldich
11.08.2006, 13:58
Hi Tom,
wie man sieht hast du dich ja auch gleich beim Unilauf versucht, nette Steigung für Köln. Herzlich Willkommen und viel Spass hier. Startest du am 08.10 in Köln? Dann wünsche ich dir noch eine ungestörte/saubere Vorbereitung. Falls du noch ein paar Kilomter loswerden willst schau doch beim http://www.kmspiel.de vorbei. Die Colognerunners können jeden Kilometer gebrauchen.
Gruss
Quaeldich

oLi
11.08.2006, 16:10
Hallo Tom,

herzlich willkommen im Forum!


wie man sieht hast du dich ja auch gleich beim Unilauf versucht
Boah ey, Brücke beim Japanischen Institut gleich erkannt...
Da musste ich natürlich auch sofort in die Ergebisliste spinxen.

Also, Tom.
Köln-Marathon? Noch zwei Monate? Dann mal ran!

Was hast Du Dir denn als Zielzeit vorgenommen?

oLi

quaeldich
11.08.2006, 16:24
welche Zeit peilt ihr an? Ich will mich an so 3:20 versuchen.

oLi
11.08.2006, 19:45
welche Zeit peilt ihr an? Ich will mich an so 3:20 versuchen.
Hallo quäldich,

im Köln-Marathon-Thread (http://www.laufen-aktuell.de/laufen-aktuell/content/forum/showthread.html?t=16157) hab ich ja mal 3:25 genannt.

Das Training läuft im Moment hervorragend, so dass ich mir auch eine 3:20 vorstellen kann. Aber das leg ich erst drei Wochen vorher fest (HM am Fühlinger See).

oLi

quaeldich
14.08.2006, 12:03
sollte bei deinen Umfängen kein Problem sein, ich bin mit den Kilomtern ein wenig spät dran, Biken und Schwimmen muß auch sein. Ist schon schwer alles unter einen Hut zu bekommen.
Gruss
Quaeldich

aldente
14.08.2006, 13:50
Hallo und willkommmen im Forum!

Schönen Gruß aus Aachen,

aldente

Vertigo
14.08.2006, 15:57
Hi,
auch von mir ein herzliches Willkommen!:winken:
Wenn du in Köln den Marathon laufen willst, kann ich dir zur Vorbereitung auch den HM um den Fühlinger See empfehlen. 3 Wochen vorher und somit zeitlich sehr gut passend und landschaftlich sehr schön (und außerdem meine Heimlaufstrecke!:daumen: )
Stefan