PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer kennt gutes Kochbuch für Marathonis?



arlanda_se
14.08.2006, 13:30
Hallo zusammen,

es würde mich freuen, wenn Ihr mir sagen könntet, welches sportspezifische Kochbuch geeignet ist, um gute und fördernde Gerichte für das Marathontraining zu kochen? Es gibt ja leider eine ganze Menge Literatur, ich suche aber ein gutes Buch, mit tollen und einfach nachzukochenden Rezepten, die auf ein Marathontraining und einen Wettkampf abgestimmt sind.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
arlanda

Der Hiddestorfer
14.08.2006, 16:58
Es gibt von Stephane Franke ein Kochbuch namens "Fitness ala Carte"

Ob das gut ist , kann ich nicht beurteilen, kenne es nur vom Hörensagen.

Ein anderes laufspezisches Kochbuch ist mir nicht bekannt.

Ganz toll mit passenden Gerichte find ich das neu Italiensch Kochbuch von Jamie Oliver, ist aber mit 24,90 unverschämt teuer, deswegen habe ich es bisher nur durchgeblättert.

WinfriedK
14.08.2006, 17:08
...Rezepten, die auf ein Marathontraining und einen Wettkampf abgestimmt sind.

Ich bezweifle, dass es das gibt. Warum auch sollte ein (Marathon-)Läufer anders essen als z.B. ein Radfahrer?
Aber vielleicht interessiert dich das Buch von Birgit Lennartz (http://www.amazon.de/gp/product/389787170X/302-3897181-4289618?v=glance&n=299956).

marile33
15.08.2006, 09:56
Hallo,

ich habe das Buch "Cook & Run" von Birgit Lennartz. Das sind zwar ein paar ganz gute Rezepte drin, aber vor allem zum Backen. Die Kochrezepte haben mich nichtumgehauen, aber die Kekse und Müsliriegel sind lecker.

Viele Grüße, Marile