PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fibromyalgie: Laufen?



Berghexe
04.12.2006, 20:16
Gibt es hier jemanden im Forum, der -trotz,- mit,- gerade weil, Diagnose Fibromyalgie läuft? Frage ich die Mediziner, erhalte ich von jedem eine andere Meinung. :confused: (War ja auch nicht anders zu erwarten!)

LG Ellie

Patagonie
04.12.2006, 20:37
Wasndas?

pingufreundin
04.12.2006, 20:47
wenn du dich danach fühlt, spricht wohl mehr dafür als dagegen.
(Meine Mutter hat Fibro, ist eine zeitlang mit Sport dagegen angegangen- Gymnastik und Walken- aber zur Zeit kann sie gar nichts machen. Hat aber zusätzlich zur Fibro noch andere Probleme die Schmerzen verursachen)

Lars
04.12.2006, 21:27
Wasndas?Ui, es gibt parallel zu laufen-aktuell.de sogar fibromyalgie-aktuell.de (http://www.fibromyalgie-aktuell.de/) ... das lasse ich jetzt mal so im Raum stehen.