PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure 5 liebsten Volksläufe?



runningmanthorsten
21.08.2003, 14:39
Ich fände es mal interessant wenn hier alle ihre 5 liebsten Volksläufe reinschreiben. Evlt sogar was sie an dem Lauf schön finden!

Meine Top5:

1. Jever-Fun-Lauf Schortens (tolle Stimmung, flache Strecke).

2. Hermannslauf (ein "Muß" für jeden Lipper, schwere Strecke, abwechslungsreich, landschaftlich schön!).

3. Osterlauf Paderborn (flache schnelle Strecke, viele Zuschauer)

4. Nacht von Borgholzhausen (zwar nicht flach, aber auch viele Zuschauer und gute Stimmung).

5. Bad Salzuflen (der Lauf mit dem Baukastensystem, 18, 26, 34 oder Marathon!)

Liebe Grüße!

Thorsten.

Alpi
21.08.2003, 14:45
Also meine Lieblingsvolksläufe sind. Also da wären, ... also und überhaupt, ja was denn nun ? Ääähm, Tortiiiiy ich muß gestehen, ich noch nie bei einem Volkslauf mitgelaufen. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gif



Aber die Idee ist gut :idee:, bin schon auf die Antworten gespannt ! :)

Baba vom Alpi :rolleyes:

MissBlümchen
21.08.2003, 14:58
Also, MEIN Lieblingsvolkslauf ist der 4km-Jedermannslauf in Mühlheim-Kärlich...landschaftlich sehr schön mit Blick auf`s AKW, tolle Organisation (Eistee umsonst) und muffelige Stoppuhr-Männer...tolles Publikum (bei meinem Zieleinlauf haben immerhin 2 Passanten geklatscht) und außerdem kenn` ich noch keinen anderen...8)

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

Steif
21.08.2003, 15:19
Kann da nicht soooo viel zu beitragen:

1. 10-km Alsterlauf im Rahmen des Alstervergnügens- schöner Volkslauf mit super Stimmung durch die Hamburger Innenstadt

2. Hamburg-Marathon- schöner Stadtmarathon, ideal als Debütmarathon

3. Rostock-Marathon- !:) war der erste Versuch des Veranstalters, dementsprechend war es auch

4. 25-km Lauf rund um Quickborn (bisschen Langweilig die Strecke und größtenteils in Autobahnnähe) Ein Teil der Strecke ist "mein Laufrevier"![Rechtfertigung ON] Habe ich allerdings nur als fahrradfahrender "Coach" wegen Verletzung teilgenommen. Gemeldet war ich aber!!![Rechtfertigung OFF]

Gruß aus Hamburg von Steif!

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

MissBlümchen
21.08.2003, 15:22
Original von Steif:2. Hamburg-Marathon- schöner Stadtmarathon, ideal als Debütmarathon

3. Rostock-Marathon- !:) war der erste Versuch des Veranstalters, dementsprechend war es auch

Ein Marathon ist kein Volkslauf! :klugscheiss: Ha!!! :klugscheiss:
(Und wenn doch...dann verstecke und schäme ich mich!!)

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

Steif
21.08.2003, 15:32
Original von Greenhörnchen:


Original von Steif:2. Hamburg-Marathon- schöner Stadtmarathon, ideal als Debütmarathon

3. Rostock-Marathon- !:) war der erste Versuch des Veranstalters, dementsprechend war es auch

Ein Marathon ist kein Volkslauf! :klugscheiss: Ha!!! :klugscheiss:
(Und wenn doch...dann verstecke und schäme ich mich!!)

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.


Okay okay, das habe ich wohl vertüddelt beziehungsweise so noch nicht gehört, aber dafür bin ich ja auch hier :stupid: ! Bleibt also nur Nr 1 und Nr 4 rückt zur Nr 2 auf, is das jetzt gut so?

Gruß aus Hamburg von Steif




Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

MissBlümchen
21.08.2003, 15:36
Original von Steif:Okay okay, das habe ich wohl vertüddelt beziehungsweise so noch nicht gehört, aber dafür bin ich ja auch hier :stupid: ! Bleibt also nur Nr 1 und Nr 4 rückt zur Nr 2 auf, is das jetzt gut so?

Ehrlich gesagt....weiß ich das nicht! 8) Frage an die Äkspärten: Ist ein Marathon ein Volkslauf? Wenn nicht, wo ist der Unterschied (außer in der Distanz!)

Juhu - schon hab` ich den 4. Thread für heute verwässert - ab wann gibt`s eigentlich `nen Verweis?:shock2:

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

Tom
21.08.2003, 15:38
Wilstedt bei Nacht (http://www.abendlauf.de/)

10 oder 5 km, Bambinolauf. Riesiger Andrang auf dem Sportplatz mit Kind und Kegel und Kühltaschen. 1000 Teilnehmer in einem 180 Seelendorf.

Die gesamte Strecke mit Fackeln ausgeleuchtet. Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt mit tollem Motiv (Jedes Jahr ein anderes Motiv). 3 Bands an der Strecke und alles toll geschmückt.

Nach dem Lauf Flutlichbaden im Freibad und anschließend Feuerwerk.

Ein perfekter Volkslauf......ohne offizielle Zeitnahme.

ciu

Tom

---------------------------------------------
Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft
(Emil Zatopek)

Steif
21.08.2003, 15:40
@ Greeni

Jetzt: http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-002.gif ;)

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

Steif
21.08.2003, 15:47
Original von Tom:
Wilstedt bei Nacht (http://www.abendlauf.de/)

10 oder 5 km, Bambinolauf. Riesiger Andrang auf dem Sportplatz mit Kind und Kegel und Kühltaschen. 1000 Teilnehmer in einem 180 Seelendorf.

Die gesamte Strecke mit Fackeln ausgeleuchtet. Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt mit tollem Motiv (Jedes Jahr ein anderes Motiv). 3 Bands an der Strecke und alles toll geschmückt.

Nach dem Lauf Flutlichbaden im Freibad und anschließend Feuerwerk.

Ein perfekter Volkslauf......ohne offizielle Zeitnahme.


Oooooooh ja, viel gehört, leider noch nicht dabei gewesen, aber nächstes Jahr ganz bestimmt, nicht wahr F. :hallo: ??? Das müssen wir unbedingt mal machen! *woistderkalenderfürnächstesjahr?achjaka nnmanjaauchimhandynotieren*

Gruß aus Hamburg von Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

Alpi
21.08.2003, 15:51
Also Greenie, ich glaube schon dass ein Marathon auch ein Volkslauf sein kann - :klugscheiss: - das gemeine Volk darf ja mitlaufen, oder ?

Volkslauf heißt für mich: Für Jederfrau/mann, also nicht nur für professionelle Läufer. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/fragend013.gif



Aber was weiß man schon ;)

Baba vom Alpi :rolleyes:

Abteilung: Wortforschung ;)

hansolo
21.08.2003, 15:59
Meine fünf Favoriten sind:

1. Sylt-Lauf - 33333 m von Hörnum nach Lizt

2. Wilstedt bei Nacht

3. Tangendorf - 10 km + 20 km + Kinderläufe

4. Internationaler Volkslauf in Bliedersdorf - 10,8 km + 20,8 km + Kinderläufe

5. Hans-Hägele Lauf in Hamburg Niendorf - 10 km

Gruß

Uwe

runningmanthorsten
21.08.2003, 16:02
Original von hansolo:
Meine fünf Favoriten sind:

1. Sylt-Lauf - 33333 m von Hörnum nach Lizt


Gruß

Uwe


Der Sylt-Lauf würde mich auch mal reizen! Aber man muß sich ja schon so lange vorher anmelden! :(

@Steif: Hamburg-Marathon finde ich auch klasse!

@Greenie: Klar ist ein Marathon auch ein Volkslauf!!!

Liebe Grüße!

Thorsten.

Fräse
21.08.2003, 17:34
Meine Favoriten sind: 1. Dresden Marathon
2. Mitteldeutscher Marathon
3. Talsperrenlauf in Zeulenroda 15 km
4. Haldenlauf in Seelingstädt 3/10/HM
5. GutsMuths- Rennsteiglauf HM/ Marathon/ 74,3


Gruß Jens

Marathon Man
21.08.2003, 17:49
@ greeni, den rüffel fürs verwässern div. threads bekommst spätestens wenn hajott wieder da ist! !:)
ich hab ihm schonmal ne PM geschickt, ich alte petze ;)

hier mein voting:
1. köln-M, ist klar als rheinländer :P
2. tollenseseelauf in neubrandenburg, landschaftlich sehr schön
3. alfterer volkslauf, 10/HM
4. 7-meilen von zons, ein nachtlauf
5. kölner friedenslauf, 10km klein,fein,schnell

msg chris

[ Dieser Beitrag wurde von Marathon Man am 21.08.2003 editiert. ]

Heinrich
21.08.2003, 18:53
......einer reicht!!


Fünf-Seen-Lauf in Schwerin, der echte Bringer.:respekt:






Gruß Heinrich :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

Clover
21.08.2003, 19:05
Ich hab auch Favoriten:

1) Sengbach-Talsperrenlauf
2) Köln-Marathon
3) 20km von Brüssel
4) Neandertallauf
5) Nachtlauf "7 Meilen von Zons"
6) Stadsloop Maastricht



Sportliche Grüsse

Clover
*** Kaum macht man´s richtig,*** *** schon funktionierts***

Lorien
21.08.2003, 19:09
Also der schönste Volkslauf, von den fünf, die ich bisher gelaufen bin, war der 10 Km- Alsterlauf im Rahmen des Alstervergnügens. Was ich daran gut fand?
-Viele Zuschauer, die auch klatschen,
- auch die Langsameren dürfen trinken:D (auch wenn ich das bei 10 Km persönlich nicht für notwendig halte)
- es gibt ein T-shirt,
-im Ziel ist genug Obst und Bier und Wasser für jeden da,
- die Strecke ist flach,
- jeder Km wird deutlich angezeigt,
- zwei Starts damit man nicht über den Haufen gerannt wird.
- nach dem Lauf kann man an den zahlreichen Ständen des Alstervergnügens seinen Hunger stillen und noch schön mit den Lauffreunden feiern!

Und am 31. 8 ist es wieder so weit!!!:roll:

Der Harburger Außenmühlenlauf ist auch sehr schön, aber das ist ein Geheimtip und wird hier nicht verraten:D :D
Der ist nicht so teuer, es laufen relativ wenig mit, es gibt eine Tüte voller Proben (Gel,Riegel etc.)
LG Lorien

MissBlümchen
21.08.2003, 19:46
Original von Marathon Man:
@ greeni, den rüffel fürs verwässern div. threads bekommst spätestens wenn hajott wieder da ist! !:)
ich hab ihm schonmal ne PM geschickt, ich alte petze ;)

Musst Du mir gleich mit der Höchststrafe drohen?
http://www.click-smilies.de/sammlung/sprachlos/speechless-smiley-040.gif





----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

Steif
21.08.2003, 22:52
Original von Heinrich:
......einer reicht!!

Fünf-Seen-Lauf in Schwerin, der echte Bringer.:respekt:

Gruß Heinrich :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:



Oh man, was ich noch alles vorhab, soviele Tage hat der Kalender für nächstes Jahr gar nicht ;) Wilstedt und mein Heimspiel Schwerin sind auf jeden Fall nächste Jahr dran.

Danke Thorsten, das Du den Topic eröffnet hast, den sollte man sich, wenn er voll ist, komplett wegspeichern!

Gruß aus Hamburg von Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

runningmanthorsten
21.08.2003, 23:02
Original von Steif:


Original von Heinrich:
......einer reicht!!

Fünf-Seen-Lauf in Schwerin, der echte Bringer.:respekt:

Gruß Heinrich :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:



Oh man, was ich noch alles vorhab, soviele Tage hat der Kalender für nächstes Jahr gar nicht ;) Wilstedt und mein Heimspiel Schwerin sind auf jeden Fall nächste Jahr dran.

Danke Thorsten, das Du den Topic eröffnet hast, den sollte man sich, wenn er voll ist, komplett wegspeichern!

Gruß aus Hamburg von Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!


Bitte schön! Finde es auch sehr interessant zu lesen, welche Läufe noch schön sind! Die Läufe in Ostwestfalen kenne ich ja mittlerweile fast alle! Wollte auch schon immer mal in Schwerin laufen. Irgendwann klappt es auch mal!

Liebe Grüße!

Thorsten.

MDeus
22.08.2003, 06:40
Also, aus mangelnder Volkslauferfahrung heraus muss ich Euch auch unbedingt noch meinen Favoriten nennen.

Der einzigste Volkslauf, den ich bis jetzt mitgelaufen bin:

Der Härdlerlauf in Schmallenberg!!

Anspruchsvolle Strecken (12,2 / ca. 26,6 km / und 44?km)
Super Organisation, tolle Atmosphäre, einfach geil.

Aber nach dem 21. September, an dem ich meinen 2. Volkslauf über 15 km absolviere, kann ich Euch mehr sagen.

Das ist dann der Fleckenberger Herbstlauf.

Eine ideale Vorbereitung auf mein grosses Ziel, der Silvesterlauf in Werl.
Ich würde Euch Foris zu dem Fleckenberger Herbstlauf ja gerne einladen, aber dann weiss ich ja jetzt schon, das ich keine Chance habe. :nene: Auch wenn der letzte Platz vergeben sein muss, habe ich es nicht so gerne, wenn ich diejenige bin, die den letzten Platz macht.
Und da vor dem Lauf noch die Möglichkeit zum Frühstücken besteht, will ich auch noch was abkriegen. :D


Also, bis bald
Martina
:hallo: :hallo:

[ Dieser Beitrag wurde von MDeus am 22.08.2003 editiert. ]

Thomas Naumann
22.08.2003, 07:03
Birklauf.

Halbmarathon in Angeln, das ist rechts oben in Schleswig-Holstein. Wunderbare Landschaft, platte Strecke, gut organisiert, angemessene Beteiligung (330 beim letzten Mal), gibt auch eine 5-km-Strecke.

Clover
22.08.2003, 07:33
Original von MDeus:

Eine ideale Vorbereitung auf mein grosses Ziel, der Silvesterlauf in Werl.


Den hab ich auch in der Planung.
Bislang hab ich immer den Crosslauf auf der Trabrennbahn in Düsseldorf gemacht. Aber in diesem Jahr hab ich keine Lust in nassem Sand zu laufen.

Der Lauf geht doch von Werl nach Soest - stimmts ?



Sportliche Grüsse

Clover
*** Kaum macht man´s richtig,*** *** schon funktionierts***

flinkfuss
22.08.2003, 08:20
Also habe mal nachgerechnet und komme auf genau 5 Volksläufe, die ich schonmal mitgemacht habe.

Allerdings würde ich den Meidericher Mittsommernachstlauf nicht mehr mitmachen. Ist ein 6-Rundenlauf bei 10 KM, daher nicht so schön.

Dann wäre da der von Klaengel bereits vielfach erwähnte Ruhrauenlauf - eine gute Wahl, sofern die jetztigen Organisatoren ihre Sache ebensogut machen wie die vorigen. Ich glaube, da fand ein Wechsel statt, oder? Korrigiere mich bitte, Klaus, wenn es nicht so ist.

Dann ist da die Nike-Winterlaufserie, auch sehr schön, perfekte Organisation.

Dann gibt es noch einen Lauf ohne Wettkampfambitionen aber für nen guten Zweck. Für jeden KM zahlt man 50 Ct. und der geht an den Verein gegen Kälte e.V. und die helfen Obdachlosen. Eine schöne Strecke druch Felder und Wald. gelaufen wird im 5er und 6er Schnitt.

Und mein Favorit ist der Bottroper Herbstwaldlauf von 5 KM bis 50 KM ist alles drin. Landschaftlich nett, hingebungsvolle Organisation und da der Lauf im November stattfindet, garantiert nie zu heiß.

Ach, und dann habe ich mal an einem Frauenlauf teilgenommen fällt mir gerade noch ein, aber den muß man -achnee, frau, nicht unbedingt haben. wenn ich laufe, dürfen die Männer auch ruhig dabei sein, man weiß ja nie, ob man nicht mal einen Träger braucht ;)

Gruß von der lauffaulen
Andrea
http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif

und Spike

Clover
22.08.2003, 10:01
Original von flinkfuss:
Allerdings würde ich den Meidericher Mittsommernachstlauf nicht mehr mitmachen. Ist ein 6-Rundenlauf bei 10 KM, daher nicht so schön.


Dann ist der Solinger Klingenlauf auch nichts für Dich.
10km - 10 Runden - 10x Steigung in der Fussgängerzone.
Ich habs mir einmal angetan. Zumindest gabs ne Medaille

Ne schööne Jrooß

Clover
(2146 beim 7. Köln Marathon)

Ralf-Charly
22.08.2003, 10:53
Original von Greenhörnchen:

Ehrlich gesagt....weiß ich das nicht! 8) Frage an die Äkspärten: Ist ein Marathon ein Volkslauf? Wenn nicht, wo ist der Unterschied (außer in der Distanz!)




http://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001951.gifKlugscheissermodushttp://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001951.gif

Volksläufe sind solche Läufe, die beim DLV, bzw. seinen Regionalverbänden als solche angemeldet und genehmigt sind, damit von dort aus Versicherungsschutz für die Teilnehmer besteht, die keinem Verein angehören, d.h. für die Teilnahme ist eine Vereinszugehörigkeit nicht erforderlich.
Die Streckenlängen sind für Erwachsene, Senioren und Junioren wie folgt beschränkt (Stand 2001, LVR Rheinland):
Strasse: 5 km bis 100 km
Berg: 5 km bis 15 km

http://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001954.gifKlugscheissermodushttp://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001954.gif








Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

runningmanthorsten
22.08.2003, 11:46
Original von MDeus:
Also, aus mangelnder Volkslauferfahrung heraus muss ich Euch auch unbedingt noch meinen Favoriten nennen.

Der einzigste Volkslauf, den ich bis jetzt mitgelaufen bin:

Der Härdlerlauf in Schmallenberg!!

Anspruchsvolle Strecken (12,2 / ca. 26,6 km / und 44?km)
Super Organisation, tolle Atmosphäre, einfach geil.


Also, bis bald
Martina
:hallo: :hallo:

[ Dieser Beitrag wurde von MDeus am 22.08.2003 editiert. ]


Den Lauf habe ich auch schon 2 oder 3 Mal mitgemacht! Ist wirklich sehr schön!!! Bin dort immer die 26km gelaufen! Gibt halt sehr viele schöne Läufe! Könnte noch 10 weitere schöne Läufe aufzählen...

@Clover: Genau, der Lauf geht von Werl nach Soest!

Liebe Grüße!

Thorsten.


[ Dieser Beitrag wurde von runningmanthorsten am 22.08.2003 editiert. ]

Steif
22.08.2003, 12:42
[quote]
Original von Ralf-Charly:
http://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001951.gifKlugscheissermodushttp://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001951.gif

Volksläufe sind solche Läufe, die beim DLV, bzw. seinen Regionalverbänden als solche angemeldet und genehmigt sind, damit von dort aus Versicherungsschutz für die Teilnehmer besteht, die keinem Verein angehören, d.h. für die Teilnahme ist eine Vereinszugehörigkeit nicht erforderlich.
Die Streckenlängen sind für Erwachsene, Senioren und Junioren wie folgt beschränkt (Stand 2001, LVR Rheinland):
Strasse: 5 km bis 100 km
Berg: 5 km bis 15 km

http://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001954.gifKlugscheissermodushttp://www.gif-art.de/gifs2341/blaulichter/00001954.gif



@ greeni

http://www.click-smilies.de/sammlung/aktion/action-smiley-086.gif:rotate: ;)

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr!

kanditt
22.08.2003, 14:53
Citylauf Erkelenz
Neusser Sommernachtslauf
Xantener Citylauf
7 Meilen von Zons
Sylvesterlauf Pfalzdorf

Reihenfolge beliebig ...

Stephan

MissBlümchen
22.08.2003, 14:59
Original von Steif:@ greeni

http://www.click-smilies.de/sammlung/aktion/action-smiley-086.gif:rotate: ;)

Oooooch - datt seh ich ja jetzt erst!!

http://www.my-smileys.de/frech01.gif




----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

runningmanthorsten
22.08.2003, 15:00
Original von Greenhörnchen:


Original von Steif:@ greeni

http://www.click-smilies.de/sammlung/aktion/action-smiley-086.gif:rotate: ;)

Oooooch - datt seh ich ja jetzt erst!!

http://www.my-smileys.de/frech01.gif






----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.


:)) :)) :))

MDeus
23.08.2003, 06:41
Original von Clover:


Original von MDeus:

Eine ideale Vorbereitung auf mein grosses Ziel, der Silvesterlauf in Werl.


Den hab ich auch in der Planung.
Bislang hab ich immer den Crosslauf auf der Trabrennbahn in Düsseldorf gemacht. Aber in diesem Jahr hab ich keine Lust in nassem Sand zu laufen.

Der Lauf geht doch von Werl nach Soest - stimmts ?



Sportliche Grüsse

Clover
*** Kaum macht man´s richtig,*** *** schon funktionierts***



Ja, ich meine den Silvesterlauf von Werl nach Soest. War bisher nur zu feige mich anzumelden. Sitze fast einmal in der Woche vorm Compi und vor der Internetseite zu dem Lauf, und bin zu feige mich jetzt schon anzumelden.

Ich wage gar nicht zu sagen, das wir uns da ja treffen könnten, denn bei 6000 Startern und meiner Aufregung, und dem ganzen drumrum etc., etc...
Bis bald
Martina

Oehli1
23.08.2003, 09:21
Meine Top-Läufe sind,

1. Taunussteiner Waldlauf 5,10,15km
2. Stauseelauf Schotten 5,10,21.1km
3. Winterlaufserie in Rüsselsheim 10+15km
4. HM Frankfurt(Spiridon)
5. Mainz-Marathon

Grüße

Joachim

Startnummer 1275 beim Baden-Marathon in Karlsruhe