PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kölner Marathon-Seminar mit Astrid Benöhr



waldläufer333
22.08.2003, 18:23
Hab ich heute morgen in der Zeitung entdeckt,vielleicht was für euch???
---------------------------------------------------------------------- ----------
ARTIKEL IM KÖLNER STADT ANZEIGER--------Marathon-Seminar mit Astrid Benöhr

Die letzten Wochen vor dem Köln-Marathon - besonders bei Debütanten auf der schier unendlichen Strecke steigt allmählich die Spannung und die Fragen häufen sich: Was soll ich trinken? Wieviel soll ich trinken? Was mache ich bei Muskelkrämpfen?
Wohl kaum ein Ausdauersportler weist so viel Erfahrung auf wie Astrid Benöhr, Welt-und Europameisterin im Mehrfach-Ultratriathlon und die einzige Frau, die einen zehnfachen Ultra-Triathlon absolviert hat. Astrid Benöhr bietet am 6. September ein kostenloses Seminar in der Sporthochschule für Einsteiger und Marathon-Interessierte an. In Zusammenarbeit mit den Organisatoren des Köln-Marathon werden hier die Fragen geklärt, die Marathonläufer vor dem Start und während des Rennens bewegen. Themen wie „Sport ohne Leistungsstress“ sowie „Verletzungsprophylaxe“ stehen ebenso auf dem Programm wie das Verhalten während des Marathons. „Die Hitze-Welle hatte auch Ihr Gutes“, meint Astrid Benöhr, „die Leute haben jetzt gelernt viel zu trinken.“

Die erfahrenen Marathonis Biggi Lennartz und Klaus Offergeld berichten außerdem, was man alles falsch machen kann. Prof. Gerd Uhlenbruck referiert über „Laufen und Immunsystem“. Das „Gelita-Marathon-Laufseminar“ beginnt am 6. September um 9 Uhr im Hörsall der Sporthochschule und endet ca. um 13 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es bei Astrid Benöhr - Tel.: 02204-249480


(KStA)----------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------- ----
Gruß Doris 8)