PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WunderbareTierwelt: Läufer grüßt Läufer - Aber die Mädels



vendadero
03.09.2003, 16:34
Hallo,

was mir jetzt wirklich seit 5 Jahren bei meinen biologischen Studien auffällt.
Wenn das Läufermännchen ein solchiges trifft werden Grüsse ausgetauscht. :hallo: :hallo: :hallo: Zwischen Läuferweibchen habe ich das noch nie beobachten können. :nene: :nene: :nene: Auch nicht zwischen LM und LW.
Ist das nur ein bayerisches Phänomen? ?( ?( ?(

Es grüsst
Heinz "Vendadero" Sielmann

:bounce: :bounce: :bounce:

Ich find den Hüpfsmilie so geil, den kauf ich mir.

slowly
03.09.2003, 16:40
Jaaaaaaaaaaaaaahhaaaa... GENAU SO ist das so ist das!!!
Hunderte hab ich gegrüßt von den unzufriedenen Zicken und dann kucken die noch böser als vorher!!!!!:angry: !
Denn wer strahlend und zufrieden durch die Gegend hüpft is ja nich mehr ganz:stupid:
Nä ihr wisst schon, aber dat is mit scheißegal!
Mal grüß ich mal nich - so sinse eben de weiber;) - jedenfalls die meisten
Nix für ungut und sonnige Grüße http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/liebe055.gif

*slowly* Heike

Thomas
03.09.2003, 16:42
Das ist hier im Norden ähnlich:
Grüße unter LM, fast immer, beim Überholen und Entgegenkommen.
Grüße von LM an LW, selten, habe es oft versucht, LW starrt stur geradeaus, vielleicht liegt es auch an mir ????

Gruß aus BS von
Thomas

1. Magni-Fusion-Run am 05.09.2003
http://www.magnifest.com/Seiten/magnifusion.html

Rennkuckuck
03.09.2003, 16:42
Ich als geborener Bayer (man sieht und hört es mir aber nicht an :D ) kann ein Lied von singen. Du hast es aber noch gut - bei mir tut sich in der Hinsicht nämlich gar nichts, d. h. weder Männchen noch Weibchen sind in meinem Laufrevier anzutreffen. Dabei laufe ich doch abends!

Wahrscheinliche lebe ich in einer der faulsten Bezirke in Bayern. Die Biergärten und Wirtshäuser sind überfüllt, aber laufen - no, Sir, wir sind Oberfranken!

Ach, wenn mir ab und zu mal ein Läuferweibchen grazil entgegenschweben würde ... :P

Roxanne
03.09.2003, 16:43
Hallo vendadero,

muß wohl.
Hier im Harz kann man das nicht am Geschlecht festmachen, eher am Alter der Läufer.
So grüßen die jungen, noch nicht ganz erwachsenen Männchen die ihnen entgegenkommenden älteren Weibchen grundsätzlich nicht, nicht mal zurück. :(
Die anderen Weibchen grüßen oft zuerst, aber immer zurück, die älteren Männchen meistens auch, es sei denn, es ist ein ambitioniertes Läufermännchen (davon habe ich so zwei oder drei in der Gegend), die halten es für unter ihrer Würde, so ein Schlappschrittweibchen zu grüßen. :)) :))

Ich bin übrigens ein älteres Weibchen :D

Christa
wo man läuft, da laß Dich ruhig nieder,
böse Menschen ... laufen nicht ;)

TerriNoa
03.09.2003, 16:45
Als Neu-Ex-Bayerin:

Nööö, stimmt doch gar nicht ! Wir machen das nur unauffälliger - ein kurzer, verständnisvoller Blick gepaart mit einem gequältem Lächeln.

Aber das zwischen LM und LW kann sein, ich grüß das LM auch nie... :D
Um ehrlich zu sein, trau ich mich gar nicht, die LM zu grüßen! Am Ende krieg ich noch eine auf die Nuss, weil ich sie abgelenkt hab und sie nun keinen neuen Rekord gelaufen sind :nene: :nene:


Wollen denn die Männer gegrüßt werden ?

markuz
03.09.2003, 16:49
münchen ist in der regel grussfreies gebiet... an der isar entlang würdest du bei gutem wetter auch nicht mehr froh, wenn du jeden grüssen wolltest. nur neulich, als ich bei regenwetter unterwegs und die läuferdichte extrem niedrig war, riefen mir zwei damen die ich gnadenlos absägte (*furchtbarstolzbin*) unverhofft ein fröhliches "guten morgen!" hinterher. musste ich mich doch glatt nochmal nach hinten wenden um den gruss zu erwidern...


mit freundlichem gruss ;-),

markuz

Ella
03.09.2003, 16:50
Also, ich erlebe da unterschiedlichste Verhaltensweisen, bei denen man aber durchaus Regelmäßigkeiten erkennen kann.

a) ältere LM grüßen fast immer (älter = jenseits 40 bis hin zu sehnigen älteren Grauhaarigen), vor allem, wenn man sie in einem Laufintervall mehrfach trifft

b) jüngere LM grüßen sehr selten, versuchen aber meist, möglichst dynamisch-sportlich zu wirken und lächeln manchmal

c) übergewichtige LW oder WW (Walking-Weibchen) grüßen öfter und deutlich freundlicher als

d) ältere LW oder WW, die jedoch häufiger grüßen, wenn sie zu zweit oder mit Hund unterwegs sind

e) jüngere LW grüßen wirklich selten, vor allem wenn sie schick angezogen sind und eine 3m-Parfum-Deo-was-weiß-ich-Fahne hinter sich herziehen (gelobt sei in diesem Fall die Mundatmung!), dabei ist es unerheblich, ob sie zu zweit oder allein unterwegs sind. Diese Spezies hat keinen Hund dabei.


Ich selbst halte es mit dem Grüßen so, daß ich während des Entgegenkommens Augenkontakt aufnehme und deutlich und direkt lächele.:) Kommt eine Reaktion zurück, wird auch gegrüßt. Kommt keine Reaktion, belasse ich es beim Lächeln.:D

Gruß Ella



-----------------------

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the ark, professionals built the Titanic.

slowly
03.09.2003, 16:51
:hmm: also die LM grüßen hier wirklich IMMER - egal wie alt!
Aber die LW :nene: :nene: :nene:
WARUM ist das so??? ?( ?(
Tolles Thema, da bin ich ma gespannt ob das den Rahmen sprengt:P


*slowly* Heike

MissBlümchen
03.09.2003, 17:03
Also hier bei uns neben dem Atomkraftwerk ist das so....
Diese jungen, wunderschönen, perfekt durchtrainierten und gestylten Läufergötter, die in kraftvollem Laufschritt an mir vorbeirasen, die grüssen NIE...die grüssen auch nicht zurück, die verschwenden noch nicht mal einen Blick an mich und wenn`s kein Verstoss gegen die Etikette wäre, würden sie mich allerhöchstens mit "In den STAUB! Du bist meiner UNWÜRDIG!" begrüssen....aber diese Gattung (egal ob männlich oder weiblich) ist extrem "bäh!" und wird von mir auch nicht mehr gegrüsst, Ende, Aus, Feierabend! :nene:

Die lustigen Hobbyläufer hingegen, die in gemütlichem Wackelschritt mit rotem Kopp wahlweise in Aldi-Garderobe oder Swätt-Schört-Bux an mir vorbeitraben, die grüssen fast IMMER...und IMMER zurück, die lachen sogar....wenn wir beide uns ein gehecheltes "Hallo" entgegenbellen und in Gedanken schnell unsere Gesichtsfarben miteinander vergleichen...:roll:

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

vendadero
03.09.2003, 17:03
Vielleicht sollte ich mein Diplomarbeitsthema noch mal abändern.
Es scheint dass es hier erhöhten Forschungsbedarf gibt.

Was haltet Ihr von einer Button-Aktion die dann jeder auf dem
Laufshirt trägt mit "Grüss mich - ich bin ein(e) verzauberte(r) Prinz(essin)"
@slowly
Ja, das lieb ich auch. Die Leute anlachen und dann nur verständnisslose Blicke ernten. Zum Glück rufen sie nicht gleich die "Männer mit den weissen Turnschuhen"
@TerriNoa:
Natürlich wollen die Männchen gegrüsst werden, ein schöner Gruss versüsst den ganzen Tag, oder?(Nicht dass wirs nötig hätten ,hö,hö:rotate: :rotate: :rotate: )

running_birdy
03.09.2003, 17:04
Servus,

d`accord mit München. Im Englischen Garten oder Nymphenburger Park wird nicht gegrüsst. Es sind halt sehr viele Läufer/Läuferinnen, die sich meist nicht kennen. Meist laufe in meiner Gemeinde in Planegg entweder im Planegger/Krailinger Forst oder im Forstenrieder Park. Hier ist üblich zu grüssen, egal ob LM oder LW oder auch nur Spaziergänger/in.

Ich freue mich, wenn jemand grüsst ( LM/LW)

Gruss

running_birdy

Rennkuckuck
03.09.2003, 17:10
Original von Greenhörnchen:

Diese jungen, wunderschönen, perfekt durchtrainierten und gestylten Läufergötter, die in kraftvollem Laufschritt an mir vorbeirasen


Besser hätte ich mich auch nicht beschreiben können. :D :P ;) :)) :rotate:

danieplussahne
03.09.2003, 17:15
Hi vendadero,

ich laufe seit 5 Monaten, allein.
Am Anfang war ich sehr mit mir beschäftigt und war froh, wenn ich niemanden traf...doch mit der Fitness kam das Selbstbewusstsein - und damit das Lächeln zurück!
Jedoch wurde das dezente freundliche Lächeln selten erwidert, am wenigsten von M-Läufern (...und ich bin kein gruseliger Anblick).
Doch es macht mir eigentlich nichts aus, da ich auch sehr konzentriert laufe und über vieles nachdenke dabei, so das ich manchmal die Läufer nicht oder zu spät entdecke. Doch ein erkanntes Zunicken oder ein Lachen - wenn es dann kam - habe ich immer gerne erwidert...

(ps: ist das ein richtiger Name oder ein Nickname?)

Gruss aus Heidelberg,

Danie
(running&being)

TerriNoa
03.09.2003, 17:18
Dann werd ich heute mal ne Studie durchführen !

Ich grüße jeden und alles, was mir halt unter die Fittiche kommt, ... oder so ?(
Mal gucken, was dabei rauskommt. Bin schon gespannt, ob ich einen Kopp kürzer bin, wenn ich die deutsche Laufhoffnung von nebenan über den Weg laufe *hihi* :D

... und wehe jemand grüßt nicht zurück ... ! http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=25

MissBlümchen
03.09.2003, 17:19
Original von Rennkuckuck:Besser hätte ich mich auch nicht beschreiben können. :D :P ;) :)) :rotate:


Ach DU bist das? Beim nächsten Mal grüsste aber mal!! !:)

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

vendadero
03.09.2003, 17:21
@Danie
Dann müssen wir vielleicht noch an dem Selbstbewusstsein der LM´s ein bischen arbeiten, damit das klappt.
Ach ja, der Name ist eigentlich in meinem Studium entstanden (Kaufmann) und kommt vom spanischen Äquivalent von verkaufen
:klugscheiss: Eigentlich hätte ich ja vendedero heissen müssen (vendar=verbinden vender=verkaufen) :klugscheiss: Aber so ist das halt mit den Spitznamen

Gruss
Harry

:rotate: :rotate: :rotate:

[ Dieser Beitrag wurde von vendadero am 03.09.2003 editiert. ]

danieplussahne
03.09.2003, 17:27
Original von vendadero:
@Danie
Dann müssen wir vielleicht noch an dem Selbstbewusstsein der LM´s ein bischen arbeiten, damit das klappt.
Ach ja, der Name ist eigentlich in meinem Studium entstanden (Kaufmann) und kommt vom spanischen Äquivalent von verkaufen :klugscheiss:

Gruss
Harry

:rotate: :rotate: :rotate:



mmmmhhh - bleib lieber bei vendadero, klingt einfach besser...;-))

Danie
(running&being)

vendadero
03.09.2003, 17:33
Soo,
ich radel jetzt mal schnell ins Aldi-Land und schau obs da schon
was leckeres für Vaters Sohn gibt.

Cheerio
:hallo:
Harry

MissBlümchen
03.09.2003, 17:35
Original von vendadero:
Soo,
ich radel jetzt mal schnell ins Aldi-Land und schau obs da schon
was leckeres für Vaters Sohn gibt.

Dann mach` hinne und sag` UMGEHEND Bescheid! :))

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

Hajott
03.09.2003, 18:06
Original von Ella:
a) ältere LM grüßen fast immer (älter = jenseits 40 bis hin zu sehnigen älteren Grauhaarigen), vor allem, wenn man sie in einem Laufintervall mehrfach trifft



Jetzt habe ich aber die Faxen dicke!!! :motz:

Erst muß ich in meinem Frankreich-Urlaub bei einem Crosslauf in der Veteranenklasse starten, was mich fast dazu bewogen hätte, meine Anmeldung wieder zurückzuziehen - und jetzt das! In einem Atemzug mit den sehnigen älteren Grauhaarigen!

Also, nichts gegen die s.ä.G.`s, aber könnte man das nicht etwas feinfühliger abstufen??? :))

Ach ja: ein herzliches Willkommen, Vendedingsbums (jetzt habe ich doch glatt vor Wut Deinen Nick vergessen, sorry!):hallo:

Liebe Grüße


H.-J.

Uschi
03.09.2003, 18:08
Aaaaalso... bei mir (auch in Bayern) ist das so:

Ich grüße immer! Den Gruß erwidern tun die meisten, in der Tat jedoch am wenigsten die LW, die paarweise daherkommen. Warum? Keine Ahnung.
Alles, was mir entgegen kommt, seien es die wandernden Rentner, die radelnden Omis und Opis, die Hundespaziergänger wird gnadenlos niedergegrüßt. :))

Im übrigen bin ich mal gespannt, wann running_birdy mein Grußopfer wird... ich lauf nämlich auch im Kraillinger Forst (Radweg Germering-Krailling - Maria Eich - Streiflach...) :hallo: .

Mein LAG (Lebensabschnittsgefährte) hat eher weniger Grußambitionen. Der schaut mich immer ganz vorwurfsvoll an, wenn ich wieder mal mein "Guten Morgen" oder zackiges "Hi!" geschmettert habe :D

Grüßende Grüße
Uschi

kathi68
03.09.2003, 18:21
Tja ,hier bei uns in der Kleinstadt ,ist das mit dem Grüssen scheinbar auch nicht besser ;) als in der Großstadt.ich laufe ja noch nicht so lange ,aber wenn ich einem anderen Läufer begegne ,lächele ich zumindestens.Kommt ein Lächeln zurückt wird gegrüßt..:O aber es scheint tatsächlich so.Lm grüßt Lm (wenn olli mit mir läuft grüssen komischer weise alle LM ihn ?( ),laufe ich alleine,grüssen LW ganz selten .Lm lächelt wenigstens meist.Es sei den es sind diese Hochleistungssportler, die nur auf Zeit aus sind:stupid: :stupid: :stupid:
Die würdigen einen nicht mal eines Blickes.


Ist wirklich ein hochinterressantes Themhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/engel033.gifa

LG Katrin


Es gibt nichts gutes,außer man tut es
http://images.google.de/images?q=tbn:1JtkRN_Ks2kC:wwwbrauer.in.t um.de/~roemer/steinmaus.gif

Charly
03.09.2003, 18:43
Kann ich zustimmen

Die Laufmaschinen, also die Leistungs LM grüssen so gut wie nie, ham die wohl nicht nötig so Wegversperrer wie Unsereins zu grüssen.
Ärgert einen schon, man fühlt sich etwas Unwürdig.

Ansonsten kann ich mich eigentlich nicht beschweren, hier auf dem Allgäuer Land grüsst Jeder Jeden. Natürlich gibts da auch Ausnahmen, sind aber selten.
Leider seh ich beim Laufen zuwenig LW`s, würd da schon ganz gern mehr davon grüssen, anlächeln, zum Essen einladen

Ups, ich schweife ab :look:

Wer läuft sündigt nicht

T-Lo
03.09.2003, 18:47
Hier isses auch so... die smarte, durchgestylte Laufelite (meist männlich, weiss nicht, ob sich Frauen woanders oder gar nicht quälen ?( ) grüssen kaum bis gar nicht. Ich mag dann auch nicht so demonstrativ hingrinsen, obwohl mich die scheinbare Arroganz echt nervt I)
Ganz schlimm ist es auf dem Uni-gelände, denkt man gar nicht, aber bis man da mal nen Blick auffängt, muss man vermutlich die 400-m runde in 40sec laufen oder was weiss ich.
Da allerdings sind die Mädels noch krasser im Weggucken (wieso bloss?) Auf Veranstaltungen allerdings ist es wieder anders, da hab ich eine immer wieder "getroffen" und irgendwann haben wir gleichzeitig angefangen, uns zu grüßen :hallo:

Und in der freien Natur? Da gucke ich freundlich und fast alle tun das auch, die Damen allerdings sehr viel später und sehr viel überraschter (als müsste man auch da zickig sein.. gottchen, wir Frauen sind schon anstrengend :)) )

Aber das ältere Männer grundsätzlich immer freundlich grüßen, ist wohl einfach so... länderübergreifend :look:

Liebe Grüße, Tanja

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

fastsmart
03.09.2003, 19:02
Tja und hier bei uns aufm Dorfe mitten im Moor ist wie immer alles etwas anders :D
Obwohl ich hier erst seit kurzem bin und eigentlich keine Sau kenne, wird gegrüsst bis zum umfallen.. Jeder jeden, egal ob LM, LW, mit zwei Rädern, acht Rollen, sechs Beinen oder wie auch immer. Für :hallo: haben irgendwie alle Zeit.... Hat mich total überrascht, aber riesig gefreut, dass sogar die Hochleistungsmegagigaübersportler mit nem Körperfettanteil von höchstes 2% hier zu mir Ultramegagigalangsamtraber nett sind und sogar Tips geben

mfg
marcus

Lorien
03.09.2003, 19:04
Biologisch geshen könnte es so sein: (Habe als Prüfungsfach Verhaltensbiologie:D )

LM sind untereinander immer Rivalen im Kampf um die LW. Deswegen müssen sie gegenseitig ihre Kampfkraft abschätzen. Jedes LM versucht vor dem anderen LM so stark und selbstsicher wie möglich zu wirken. Aus diesem Grund lassen sie in der Begegnung ihre Stimme erschallen. Hiermit machen sie sich gegenseitig aufeinander aufmerksam, gleichzeig bedeutet ein freundliches Hallo, dass sie sich gegenseitig im gleichen Revier dulden.
Das Grüßen von LM an LW kommt dem üblichen Balzverhalten gleich. LM muss auf sich aufmerksam machen, sofern das LW biologisch gleichwertig ist, sich eine Verpaarung also lohnenen würde. Hieraus erklärt sich, dass ein LM niemals ein langsames LW anbalzt, außer es sind ausschließlich langsame LW vorhanden.
LW müssen die LM nicht auf sich aufmerksam machen, da diese eh ständig auf der Suche nach paarungsbereiten Weibchen sind.

LW untereinander ziehen in der Regel keinen biologischen Nutzen aus der Begrüßung anderer Lw. Hier gilt auch das Energie Gesetz. LW sparen sich die Energie, die zur Erzeugung eines Grußlautes erforderliche Energie und verbrauchen diese lioeber beim Laufen.

DIESE ZEILEN SINd SELBSTVERSTÄNDLICH ALS SCHERZ ZU VERSTEHEN! HIERBEI HANDELT ES SICH NICHT UM MEINE MEINUNG!
:D :D :D :D :D :D :D :D :D
Meine richtige Meinung hierzu: Auf meiner Laufstrecke grüßen sich die Läufer nicht, was wahrscheinlich daran liegt, dass man auf 4Km schonmal bis zu 30 Läufer trifft. Ich kenne es nicht anders, weil ich nur da laufe. Ich habe auch nicht das Bedürfnis andere Läufer zu grüßen, denn wenn ich spazierengehe, dann grüße ich ja auch nicht jeden Spaziergeher. Und auf meiner LAufstrecke gibt es schon fast mehr Läufer als Spazierer. Ich habe rein garnichts gegen das Grüßen es ist mir eher egal. Aber wenn mich jemand grüßt, dann güße ich freundlich zurück. Meistens sind es wirklich die älteren ergrauten Herren. Ich gucke aber auch nicht angestrengt weg oder mache ein verbiestertes Gesicht.
Lorien aus dem kalten Norden

[ Dieser Beitrag wurde von Lorien am 03.09.2003 editiert. ]

tomac_75
03.09.2003, 20:03
N`Abend,

kurzer Grußbericht aus Mannheim/Heidelberg:

LW grüßen mich grundsätzlich NIE!!! obwohl ich gerade bei LW immer freundlich schaue ;) Die meisten blicken echt immer starr voraus...

Bei den LM würde ich sagen, dass ca. 50% meinen Gruß erwidern, 20% mir mit dem Gruß zuvorkommem :shock2: und 30% überhaupt nicht grüßen - das waren doch jetzt 100% :D Wobei ich hier nicht zwischen älteren/jüngeren oder kräftigeren/sehnigen LM unterscheide...

der stets grüßende...
tomac:hallo:

T-Lo
03.09.2003, 20:19
@Lorien: Das hast du süss erklärt!!! Jetzt weiss ich also, welchen Status ich erreicht habe, wenn mich ENDLICH mal ein schnelles LM grüsst.. :)) :))

Liebe Grüße, Tanja :hallo:

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

runningmanthorsten
03.09.2003, 20:29
Ich kann mich Katrin auch nur anschließen! Die meisten grüßen gar nicht!!! Nur die die man kennt oder wenn man zuerst grüßt wird zurück gegrüßt!

Liebe Grüße!

Thorsten.

JuergenF
03.09.2003, 20:42
Also, Ella, liebes Kind...



Original von Ella:


a) ältere LM grüßen fast immer (älter = jenseits 40 bis hin zu sehnigen älteren Grauhaarigen), vor allem, wenn man sie in einem Laufintervall mehrfach trifft

Das ist schon ein Hammer, ich verweise auf Hajotts Anmerkung :) ABER so sind die Jungspundinnen halt, gell! :))



Ich selbst halte es mit dem Grüßen so, daß ich während des Entgegenkommens Augenkontakt aufnehme und deutlich und direkt lächele.:) Kommt eine Reaktion zurück, wird auch gegrüßt. Kommt keine Reaktion, belasse ich es beim Lächeln.:D


Mein Gott, eine so ausgefeilte Kommunikationstechnik kann nur eine Frau entwickeln! Außerdem kann man hier gut erkennen, daß du bei weitem nicht am Limit läufst, somit ist noch Großes von dir zu erwarten
:bounce:

spike
03.09.2003, 21:17
Hallo

hier Grüssen LW selten zurück handelt sich wohl um eine ängstlich scheue Alpenart. LM sind ein wenig Grussfreundlicher, bis auf ein paar die die Laufstrecke mit der Autobahn verwechseln.

@Lorien
so süss geschrieben.

Spike & Flinki http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif


Mit der Liebesten, am liebsten Marathon laufen.

Ella
03.09.2003, 21:18
Original von JuergenF:

Also, Ella, liebes Kind...

Das ist schon ein Hammer, ich verweise auf Hajotts Anmerkung :) ABER so sind die Jungspundinnen halt, gell! :))


Lieber Jürgen, lieber Hajott -

bei den an Erfahrung reichen Gesichtern der mir entgegenkommenden, freundlich grüßenden "älteren" Läufern bin ich schon wohlwollend davon ausgegangen, daß sich diese günstigenfalls jenseits der vierzig orientieren und nicht schon deutlich den fünfzig annähern. :D

Ich kann aber auch gerne die Läufer zwischen Mitte 30 und Mitte 40 als "mittelalte Läufer" (also MA-LM) bezeichnen, wenn euch das lieber ist. Daß ihr sicherlich nicht mehr zu den jüngeren LM gehört, das ist doch unbestritten? Wenn wir uns jemals Aug in Auge gegenüberstehen, möchte ich aber lieber nicht nach meiner endgültigen optischen Klassifizierung gefragt werden :D - ich bin doch immer so ehrlich :nene:





Ich selbst halte es mit dem Grüßen so, daß ich während des Entgegenkommens Augenkontakt aufnehme und deutlich und direkt lächele.:) Kommt eine Reaktion zurück, wird auch gegrüßt. Kommt keine Reaktion, belasse ich es beim Lächeln.:D


Mein Gott, eine so ausgefeilte Kommunikationstechnik kann nur eine Frau entwickeln! Außerdem kann man hier gut erkennen, daß du bei weitem nicht am Limit läufst, somit ist noch Großes von dir zu erwarten
:bounce:


Dank an dich für die hoffnungsvollen Erwartungen - aber in meinem doch schon gesetzten Alter :D ist für ganz extremen Leistungszuwachs die Zeit vielleicht doch schon abgelaufen...

Liebe Grüße an alle älteren LM und MA-LM und s.ä. LM:hallo:


Ella


-----------------------

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the ark, professionals built the Titanic.

Andre35
03.09.2003, 21:25
Ach, ist das amüsant :))
Wir hatten hier schon mal so ein ähnliches Thema, allerdings ging`s allgemein ums Grüßen. Ich bin ja generell ein sonniges Gemüt und grüße daher jede/n Läufer/in, der/die mir entgegenkommt, egal, wie schnell oder langsam die auch sein mögen. Die Reaktionen sind total unterschiedlich, mancher schnelle ML hat noch Zeit für `nen Gruß, einige ziehen verbissen vorbei.

Bei den WL ist die Sache komplizierter. Entweder sie schenken mir ein bezauberndes Lächeln, was mich die nächsten 30 Minuten motiviert oder sie schauen überrascht drein. Einige gucken betont arrogant, andere weg. Na ja, was soll`s, ich grüße weiter.

Aber ihr habt natürlich recht, wenn mit jede Minute zwei Läufer/innen entgegenkommen hört`s irgendwann auf. Wir machen ja kein Schaulaufen...

Gruss André

keep on running !

wuffi
03.09.2003, 21:29
High, vendadero !

Männer sind halt anders :bounce: :bounce: :bounce:
Mich grüßt auch keiner, treff immer nur Berliner mit Hund, die sich mal richtig ausschietern sollen. Ist ja auch klar wegen der keinen Wohnung und dem zu großen Hund ...

Bis morjen.
Viele Grüße

Holger II

Ps. Nenn Dich dich einfach Heinz, sonst brech ich mir noch die Finger:D

waldlaufer
03.09.2003, 22:18
Also ich grüße sie alle, ob sie wolln o. nicht, da habe ich kein erbarmen, aber die meisten weibsen sind schon zickig da habt ihr recht jungs:stupid: ;) andererseits gibt es auch bei den dreibeinern:glow: :glow: diese sorte die immer denkt sie ist was besseres. also wenn ihr gegrüßt werden wollt, kommt einfach vorbeigelaufen, ihr wißt ja raum nürnberg:rotate: :P

waldi:drink: :drink: :hallo: :hallo:

das Leben ist manchmal ein kampf

JuergenF
03.09.2003, 22:18
Original von Ella:

Dank an dich für die hoffnungsvollen Erwartungen - aber in meinem doch schon gesetzten Alter :D ist für ganz extremen Leistungszuwachs die Zeit vielleicht doch schon abgelaufen...

DAS sehe ich aber völlig anders!!! Vertraue mir :))

Nochmal zum Thema: Heute auf meiner langen Runde haben etliche LW zurückgegüßt. Es ist also nicht unmöglich. Bei Männern klappt´s meistens sowieso, außer wenn sie ganz schnell sind...aber dann bleibt meistens einfach auch keine Zeit :))

Grüße, Jürgen

der noch FAST so aussieht wie damals....

danieplussahne
03.09.2003, 22:26
Original von tomac_75:
N`Abend,

kurzer Grußbericht aus Mannheim/Heidelberg:

LW grüßen mich grundsätzlich NIE!!! obwohl ich gerade bei LW immer freundlich schaue ;) Die meisten blicken echt immer starr voraus...

Bei den LM würde ich sagen, dass ca. 50% meinen Gruß erwidern, 20% mir mit dem Gruß zuvorkommem :shock2: und 30% überhaupt nicht grüßen - das waren doch jetzt 100% :D Wobei ich hier nicht zwischen älteren/jüngeren oder kräftigeren/sehnigen LM unterscheide...

der stets grüßende...
tomac:hallo:



...@tomac:
Ebenso Gruss aus Heidelberg, und wirklich: ICH würde Dich grüßen!


Danie
(running&being)

vendadero
03.09.2003, 22:54
Hallo,
Ist ja wirklich ein lustiges und abendfüllendes Thema geworden, was?

@Lorien
Morgen werd ich meinen ersten Kommentkampf auf der Laufpiste austragen, so richtig mit Horn an Horn :rotate: :rotate: :rotate:
@wuffi
Heinz ist auch nicht schlecht, aber Harry klappt auch ganz gut (schon seit über 30 Jahren)

Ciaoli
Harry
:bounce: :bounce: :bounce:

chez
03.09.2003, 23:14
Original von Hajott:


Original von Ella:
a) ältere LM grüßen fast immer (älter = jenseits 40 bis hin zu sehnigen älteren Grauhaarigen), vor allem, wenn man sie in einem Laufintervall mehrfach trifft



Jetzt habe ich aber die Faxen dicke!!! :motz:

Erst muß ich in meinem Frankreich-Urlaub bei einem Crosslauf in der Veteranenklasse starten, was mich fast dazu bewogen hätte, meine Anmeldung wieder zurückzuziehen - und jetzt das! In einem Atemzug mit den sehnigen älteren Grauhaarigen!

Also, nichts gegen die s.ä.G.`s, aber könnte man das nicht etwas feinfühliger abstufen??? :))

Ach ja: ein herzliches Willkommen, Vendedingsbums (jetzt habe ich doch glatt vor Wut Deinen Nick vergessen, sorry!):hallo:

Liebe Grüße


H.-J.

na, du bist halt doch schon ein Veteran, wenn auch noch ein junger.....
wenn ich mich mit meinen 57 betrachte!
Aber trotzdem, ich starte gerne bei unseren französischen Nachbarn, dort ist oft eine sehr familiäre Atmosphäre mit sehr leckeren "Nachspeisen" und das kostenlos!!
Mit dem Gewinnen in einer Altersklasse(Veteran1,2 oder 3)ist es sehr schwierig, da die Altersspanne recht groß ist. (Ich wohne im Saarland und habe es nicht weit nach Frankreich)
Grüsse von der Saar
rainer


:bounce: :bounce: :bounce:

Phönix
03.09.2003, 23:39
Original von slowly:


Tolles Thema, da bin ich ma gespannt ob das den Rahmen sprengt:P


*slowly* Heike


:nene: Keine Sorge, wird es nicht. Ist schon mehrfach hier behandelt worden, so dass einige sicher nicht mehr darauf anspringen werden.

:bounce: Zum Glück kann ich die schlechten Erfahrungen für mein Umfeld nicht bestätigen. Ich grüße grundsätzlich immer und spontan - ohne Kniggemäßig abzuchecken, ist da einer weiblich oder männlich oder älter oder jünger - und meistens wird der Gruß erwidert.

Wenn nicht, empfinde ich das weder als Beinbruch noch als Kränkung und ärgern tut mich das schon gar nicht.

Grüße von
Phönix

flinkfuss
04.09.2003, 06:50
Also, das ist ja alles höchst amüsant.
Und hier in Duisburger/ Mülheimer Wäldern ist alles ganz einfach: Jeder grüßt jeden. Punkt. Ende Aus.
Nur wenn sich Horden aneinanderreihen, wird nicht mehr gegrüßt - wenn die Trainingsrunden um die Regatta anstehen, z.B. . Das würde ein Dauergrüßen werden und den Atemrhythmus völlig durcheinander bringen.:))
Allerdings werden da hin und wieder die Mädels - insbesondere, wenn es gutaussehende sind - auch mal von so ein paar Sprintern, die plötzlich ihre Geschwindgkeit drastisch reduzieren, gegrüßt .... man(n) macht halt Tempowechseltraining - und zufälligerweise ist die langsamere Einheit dran, wenn man(n) auf Höhe der Hübschen ist. :stupid:

Gruß von Andrea , die sich auf Münster freut
(http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif

und Spike)

Laufheini
04.09.2003, 09:13
Hallo,
Habe das Phänomen, das max. 50% der LW zurückgrüssen, auch schon bemerkt.
Liegt das vielleicht daran, das die Angst haben, gleich angebalzt zu werden (Ein wahrer Kernliegt vielleicht doch in Loriens Beitrag:)) :)) ). Wäre schade, denn ich sehe die Laufstrecke nicht als Flirt- und Anmachrevier, und die meisten anderen LM wahrscheinlich auch nicht. Ich freue mich eher über jeden (unabhängig des Geschlechts), der mein Hobby teilt. Grüsse übrigens auch Walker.:bounce: :bounce:

Alpi
04.09.2003, 09:29
Soddala, so ein Sräd ohne Senf von mir - na na na !:)

Lorien !! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/002.gif




Die meisten Beobachtungen kann ich bestätigen. Ich grüße immer und jeden der mit entgegen kommt, Fußgänger, Radler usw. das ist selbstverständlich. Meistens wird der Gruß erwidert, eher selten von jungen Laufweibis, das stimmt allerdings !! :motz:

Laufe ich im benachbarten Bajuwarien, schaut es gleich anders aus. Auf viel frequentierten Strecken grüßt prinzipiell keiner, junge Leute sowieso nicht (wurde das aberzogen ??) http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/conf36.gif

Auf ruhigeren Strecken hingegen ist es wie bei uns :) Ich glaube, je größer die Stadt, desto isolierter/anonymer sind die Leutels.

Was mir auffällt, vor allem ältere Menschen (also Hajott + 20 :)) ) freuen sich aufrichtig über ein "Grüß Gott". Für alle anderen gibt es ein Servus -> "Seawas" oder "Griaß Di" :) Wenn jemand nicht zurück grüßt, kommt mir manchmal schon ein Arsch.... *hupps* ... aus :motz: ;)

Baba vom Alpi :rolleyes:

Abteilung: Umgangsformenwahrung ;)

SlowMotion Tinka
04.09.2003, 09:30
Hallo!

Beim Durchlesen hab ich die ganze Zeit gedacht: Ich muß einfach antworten, daß hier im Norden alles besser ist. Hier wird gegrüßt! Ich wollte so richtig auftrumpfen, wie nett, freundlich und zuvorkommend die Menschen hier so sind. Aber beim Weiterlesen kamen mir Zweifel und ich habe meine Erfahrungen genauer analysiert:

a) LW+LMs , die mich überholen, grüßen wirklich nicht. Ist mir als Physikerin aber auch klar. Sie können garnicht. Bei dem Tempounterschied nehmen die mich garnicht als EBW (eigenständig-bewegliches-Wesen) war. Und wer grüßt schon Steine, Bäume, Bänke und so? Das hat also nicht mit Mißachtung zu tun, sondern mit Logik.

b) Entgegenkommende LW +LMs grüßen. Allerdings würde ich sagen, mit Besorgnis im Blick. Wahrscheinlich ist das auf die Überlegung zurückzuführen, ob Sie wegen unterlassener Hilfeleistung verklagt werden, wenn Sie einfach weiter laufen.....

c) sehr nett dagegen grüßen ältere Herren. Um keinem der anwesenden auf den Schlips zu treten, verzichte ich auf eine genauere Definition. Wobei diese älteren Herren NLM sind. Nicht-laufende-Männchen. Sie stehen am Gartentor, wenn man zum ersten Mal vorbei kommt und gucken skeptisch. Wenn man später, nach getaner Laufarbeit, wieder vorbei kommt, wird sehr nett gegrüßt - und immernoch am Gartentor gestanden :-)

Fazit: Ein Hoch auf die SAMs (sehr alten Männchen)!!!

viele, liebe Grüße aus dem grußfreudigen hohen Norden!

Tinka
:bounce: :bounce: :bounce: :bounce:

wb
04.09.2003, 09:36
Und ich hab noch den Typ fSR entdeckt, den fröhlichen Stamm-Rentner. Der ist immer am spazierengehen und täglich zur gleichen Zeit am gleichen Ort ist (wie wir Läufer auch in etwa) und zeichnet sich durch kurze Dialoge als Erwiderung des Grußes aus. Bisher bekannt sind folgende Rentneraussagen:
- Hopp, Hopp, Hopp!
- Das sieht heute aber locker aus!
- Flott unterwegs heute!
- UiUiUi
- Jetzt aber flott!

nosmo :D

______________________________
Es gibt 2 Dinge, die sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

Steif
04.09.2003, 09:38
Original von Alpi:
Was mir auffällt, vor allem ältere Menschen (also Hajott + 20 :)) ) freuen sich aufrichtig über ein "Grüß Gott". Für alle anderen gibt es ein Servus -> "Seawas" oder "Griaß Di" :) Wenn jemand nicht zurück grüßt, kommt mir manchmal schon ein Arsch.... *hupps* ... aus :motz: ;)





:)) :)) :)) Alpi!

Die Grußformeln hier oben im Norden sind andere ("Moin" "Nabend" "Hallo"), aber wenn ich nicht zurückgegrüßt werde, hört sich mein Zweitgruß genauso an wie Deiner! Oder so: "Man sind wir heute wieder nett zueinander!"...das dann aber in unüberhörbarer Lautstärke!

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

StTom
04.09.2003, 09:50
Also hier grüßt grundsätzlich jeder jeden, was daher kommt, weil :

a.) man mit 20 % verwandt ist.
b.) man mit 20 % zur Schule gegangen ist.
c.) man 59 % schon mal auf irgendeiner Feier, einem Fest oder beim Bäcker getroffen hat und
d.) die restlichen 1 % "Zugezogene" sind, die sowieso grüßen (müssen), weil sie sonst ausgeschlossen werden.

Micha2003
04.09.2003, 09:50
so dann will ich mal ein bischen brandstiften....

Das olle gegrüße geht mir mächtig auf den Zeiger. Dieses ständige bedürfnis sich anderen mitteilen zumüssen und wenn es nur ein Hallo ist find ich einfach zum k*****. I)

Gut....ganz so schlimm find ich es ja nicht:D :D ....

Allerdings dient der Sport für viele zum abschlaten und da werd ich niemanden aus seinen Träumen reissen in dem ich ihr oder ihm ein Hallo aufnötige. Und dann immer diese Erwartungshaltung.... boah ey der hat mich nicht zurück gegrüßt ist doch heftig ....lololol.....
Und wenn 20000 durch den Wald toben kann ich ja gleich ein Tonband mit nehmen und es ständig abspielen....:D :D
Ach ja ..... nach meiner persönlichen Einschätzung grüssen Läuferinen nicht bzw. nicht zurück weil sie befürchten durch das Hallo unterwegs, später am gemeinsamen Parkplatz oder Start/Ziel genötig sind sich von dem Kerl ein Ohr abkauen zulassen..nach dem Motto: Wer antwortet hat verloren und wollte ja mit mir quatschen.....:D :D

Gruß vom nicht grüßendem
Micha:P :D

Puuh - der Bär
04.09.2003, 10:20
@ ella :

Denk dran : Frauen werden älter, Männer werden reifer !
:D :D :D


Gruß
Puuh - der Bär

Puuh - der Bär
04.09.2003, 10:22
[
Wenn jemand nicht zurück grüßt, kommt mir manchmal schon ein Arsch.... *hupps* ... aus :motz: ;)

Baba vom Alpi :rolleyes:

Abteilung: Umgangsformenwahrung ;)
[/quote]



@ Alpi,

geht mir auch so !!!

Grüße

Puuh - der Bär

danieplussahne
04.09.2003, 12:43
Original von Micha2003:
so dann will ich mal ein bischen brandstiften....

Das olle gegrüße geht mir mächtig auf den Zeiger. Dieses ständige bedürfnis sich anderen mitteilen zumüssen und wenn es nur ein Hallo ist find ich einfach zum k*****. I)

Gut....ganz so schlimm find ich es ja nicht:D :D ....

Allerdings dient der Sport für viele zum abschlaten und da werd ich niemanden aus seinen Träumen reissen in dem ich ihr oder ihm ein Hallo aufnötige. Und dann immer diese Erwartungshaltung.... boah ey der hat mich nicht zurück gegrüßt ist doch heftig ....lololol.....
Und wenn 20000 durch den Wald toben kann ich ja gleich ein Tonband mit nehmen und es ständig abspielen....:D :D
Ach ja ..... nach meiner persönlichen Einschätzung grüssen Läuferinen nicht bzw. nicht zurück weil sie befürchten durch das Hallo unterwegs, später am gemeinsamen Parkplatz oder Start/Ziel genötig sind sich von dem Kerl ein Ohr abkauen zulassen..nach dem Motto: Wer antwortet hat verloren und wollte ja mit mir quatschen.....:D :D

Gruß vom nicht grüßendem
Micha:P :D



...da hast du garnicht so unrecht...das mit dem Tonband ist ein echter Tipp (lol)

Danie
(running&being)

Katja2
04.09.2003, 13:07
Also ich find`s Grüßen eigentlich nett und sozusagen selbstverständlich. Mir ist aufgefallen, daß vor allem ganz junge Frauen selten zurückgrüßen oder schon vorher streng und verbissen auf den Boden schauen. Aber auch Männer grüßen oft nicht zurück. Häufig sind`s diese superathletischen Runner, die auch nicht mal ausweichen, sondern immer erwarten, daß die anderen sofort zur Seite springen, wenn sie angepest kommen ..:( Die auch dann noch nicht mal ein Nicken oder ein Lächeln des Dankes erkennen lassen können (würde wahrscheinlich ihre Konzentration stören:D). Zumindest ist es hier in Göttingen so, aber uns Niedersachsen wird ja sowieso Sturheit nachgesagt, wahrscheinlich stimmt`s

Wollte das Thema auch schon im Forum ansprechen. Ich finde es - wie gesagt - netter, wenn man kurz grüßt oder zumindest freundlich nickt oder solidarisch gequält lächelt :D

Mit freundlichstem Lächeln und Grüßen von Läuferin zu Läufer und Läuferin
Katja :look:

vendadero
04.09.2003, 13:50
Original von Katja2:
Ich finde es - wie gesagt - netter, wenn man kurz grüßt oder zumindest freundlich nickt oder solidarisch gequält lächelt :D

Das finde ich auch.
Die Alkikollegen vom Kiosk "Sonnenglück" und der "Kulperhütte"
an der Wertrach prosten mir ja auch immer ganz brav mit ihren Weissbieren zu wenn ich vorbeikomm.

Gruss
Harry


:bounce: :bounce: :bounce:

Katja2
04.09.2003, 14:04
Original von vendadero:

Die Alkikollegen vom Kiosk "Sonnenglück" und der "Kulperhütte"
an der Wertrach prosten mir ja auch immer ganz brav mit ihren Weissbieren zu wenn ich vorbeikomm.



Da sieht man`s: die Alkikollegen sind eben fröhlich und gut gelaunt, während die meisten LäuferInnen vor sich hinmuffeln ... dabei soll doch das Laufen eigentlich die Stimmung heben, sagt man ... :stupid:

Vielleicht sollten wir uns doch lieber ann Kiosk stellen ?? :drink: :D

Na, ich denk` noch mal drüber nach und gehe heute lieber noch mal laufen. Vielleicht grüßt ja doch mal jemand ... :D

Ciao Katja

Toeff
04.09.2003, 14:17
Hallo,

vielleicht oute ich mich jetzt als sture Niedesachsin, aber warum soll ich wildfremde Menschen Grüßen, nur weil wir das gleich Hobby haben? Ich grüße ja auch nicht jeden, den ich in der Stadt treffe, nur weil wir zufällig die gleiche Strasse lang gehen. !:)

Aber bevor ich zu viel Schelte bekomme, wenn mich einer grüsst, grüsse ich dann auch zurück (ist wohl doch ein bisschen Erziehung hängen geblieben

Ciao Sandra

... ja wo laufen Sie denn?

vendadero
04.09.2003, 14:30
Interessanter Weise ist das "GeGrüße" auch nur ein Läufer- und vielleicht noch Motorradfahrerphänomen.
Auf dem Fahrrad grüsst sich hier auch gar nie niemand.

Läufer sind halt doch eine spezielle Spezie.
(Möglw. laufen sie gemeinsam vor dem Mammut davon, das verbindet, oder was meinst Du Lorien?)


Grüssle aus dem gerade super sonnigen Augsburg
Harry

:bounce: :bounce: :bounce:

T-Lo
04.09.2003, 14:32
Ha, ich komme AUCH aus Niedersachsen.. und grüße TROTZDEM!!! :))

_____________________________

Wenn man im Kopf nicht will, läuft es auch in den Beinen nicht..

Fräse
04.09.2003, 14:36
Heißt das in Niedersachsen darf nicht gegrüßt werden??(

Abejita
04.09.2003, 14:38
Hi @ all,

das Thema hatte ich ja vor einiger Zeit auch einmal angerissen gehabt. Damals war ich recht erstaunt darüber, dass Grüßen keinesfalls überall selbstverständlich ist. Ich dachte, dass in München öfter nicht gegrüßt wird ist eher die Ausnahme :D
Damals hab ich den Test gemacht und einfach jeden direkt mal gegrüßt, der mir entgegen kam. Und siehe da ... je freundlicher man grüßt, desto freundlicher wird man zurückgegrüßt :D :D
Wenn jeder auf die Reaktion des anderen wartet, wird das ja nie was :)) :)) :))
Seit dem mach ich das aber auch nicht immer ... ab und zu, gerade wenn ich alleine laufe, bin ich derart in Gedanken versunken, dass ich das gar nicht mitbekomme, wenn mir jemand entgegen kommt :P

Liebe Grüße


Abe http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool032.gif

MarkusG
04.09.2003, 14:42
Sandra,

das ist vermutlich das Problem.

Als ein auf dem "Land" Aufgewachsener bin ich es gewöhnt, dass mich jeder kennt und dass ich (fast) jeden kenne.

Folglich grüße ich unterwegs alles, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist und werde auch von selbigen zurückgegrüßt.
Falls ich Tempo mache, heb ich halt mal kurz die Hand, um nicht unhöfflich zu sein....

Und dass sich Läufer grüßen ist so ähnlich wie der Gruß von Motorradfahrern unter sich. Die kennen sich ja auch nicht unbedingt. Deshalb hinkt Dein Vergleich mit der Stadt.

Mittlerweile treffe ich ja sowieso fast immer die üblichen Verdächtigen im Wald, viele kenne ich auch von Läufen oder aus dem Verein.

Naja, wie gesagt: Ich wohne in der Provinz (Saarland), da scheint das irgendwie anders zu sein...

Wer mich nicht grüßt ist trotzdem ein Mensch :) Never mind !

Gruß,

Markus

Katja2
04.09.2003, 14:45
Original von vendadero:
Interessanter Weise ist das "GeGrüße" auch nur ein Läufer- und vielleicht noch Motorradfahrerphänomen.
Auf dem Fahrrad grüsst sich hier auch gar nie niemand.


Nöö, das kannst Du so nicht sagen, also wenn ich `ne Radtour mache und mir komme im Wald andere Radfahrer entgegen, dann grüße ich die auch.

Außerdem haben wir ein Wohnmobil. Da ist es auch Sitte, sich zu grüßen.

Wir wandern auch viel, im Wald und auf den Bergen grüßen wir alle die wir so treffen, auch die Kühe,

und alle grüßen auch zurück :D

Ansonsten bin ich auch eher ein zurückhaltender Mensch, besonders Fremden gegenüber (eben echte Göttingerin!), aber wenn zwei LäuferInnen auf schmalen Waldweg aneinandervorbeilaufen und dabei auf den Boden sehen, find ich`s doch komisch, egal ob in Niedersachsen oder anderswo ...

Mal wieder herzlich nach allen Seiten grüßend und winkend
Katja :hallo:

Toeff
04.09.2003, 14:50
Original von MarkusG:


Wer mich nicht grüßt ist trotzdem ein Mensch :) Never mind !

Gruß,

Markus



Ihr habt das vielleicht etwas in den falschen Hals verstanden, das mit dem sturen Niedersachsen war auf kommentare bezogen, die ich von zugezogenen sehr häufig gehört habe, ich bin nicht der Meinung, das wir stur und kühl sind. !:)

Und wenn mich jemand grüsst, dann grüsse ich selbstverständlich auch zurück. Aber ich bin halt nicht der Typ, der wildfremde Menschen mit einem strahlenden lächeln begrüsse, die ich danach wahrscheinlich nie wieder sehe. Und da ich in einem größeren Parkgebiet laufe, ist es doch unwahrscheinlich, dass man mehr als 2 mal den gleichen trifft.

Ciao Sandra


... ja wo laufen Sie denn?

vendadero
04.09.2003, 14:51
Original von Katja2:

Nöö, das kannst Du so nicht sagen, also wenn ich `ne Radtour mache und mir komme im Wald andere Radfahrer entgegen, dann grüße ich die auch.


Der gemeine Augsburger ist hier halt doch etwas zäh und vorsichtig.
Und das in allen Lebenslagen
Alte Marktforscherweisheit: "Wenn die Augsburger mal ein Produkt akzeptieren muss es ein Erfolg werden"

Grüssle und Tschüssle
:hallo: :hallo: :hallo:
Harry

Katja2
04.09.2003, 14:57
[Ihr habt das vielleicht etwas in den falschen Hals verstanden, das mit dem sturen Niedersachsen war auf kommentare bezogen, die ich von zugezogenen sehr häufig gehört habe, ich bin nicht der Meinung, das wir stur und kühl sind. !:)




Ich weiß, was Du meinst, die Kommentare kenn ich auch. Und ich widerspreche dann natürlich heftigst.

Obwohl ich für mich persönlich das schon annehmen muß: ich bin wirklich etwas stur und kühl. Aber nur nach außen :D
innen glüht ein I)

LG Katja, die jetzt erst mal in den Wald muß zum Grüßen ... ähhh. Laufen :D

Steif
04.09.2003, 15:16
Original von Toeff:
Und da ich in einem größeren Parkgebiet laufe, ist es doch unwahrscheinlich, dass man mehr als 2 mal den gleichen trifft.


Oh, oh, Sandra, das kann ich so nicht stehen lassen. Ich laufe jetzt ca. 2 Jahre in einer bestimmten Ecke am Hamburger Stadtrand rum. Da trifft man schon immer mal wieder den/die ein(e) oder andere(n)!

Gruß Steif




Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

Lorien
04.09.2003, 15:50
Original von Toeff:


Original von MarkusG:


Wer mich nicht grüßt ist trotzdem ein Mensch :) Never mind !

Gruß,

Markus





Und wenn mich jemand grüsst, dann grüsse ich selbstverständlich auch zurück. Aber ich bin halt nicht der Typ, der wildfremde Menschen mit einem strahlenden lächeln begrüsse, die ich danach wahrscheinlich nie wieder sehe. Und da ich in einem größeren Parkgebiet laufe, ist es doch unwahrscheinlich, dass man mehr als 2 mal den gleichen trifft.

Ciao Sandra


... ja wo laufen Sie denn?

Wie ich ja schon gesagt habe, bin ich auch keine Aktivgrüßerin (Das Lautgeben birgt auch immer die Gefahr Freßfeinde anzulocken:D)

Aber wenn ich mich dann mal aufraffe und meine 4 Km lange Laufrunde fünfmal (!) hintereinander ablaufe und ich dann eine Person, die sich das gleiche antut, immer und immer wieder treffe, dann muss ich den/die einfach ganz doll anlachen, weil wir ja sozusagen Verbündete sind! Und weil ich das einfach witzig finde, das da zwei Menschen fünfmal dieselbe Strecke ablaufen:D!

Ach übrigends mein Text war hoch wissenschaftlich geschrieben und nicht süss!!!!!!!!!!! !:D :D Hoffe sehr, dass mein Prof. auf meine Klausur anders reagiert :D :D :D
Lorien, die sich mal wieder vorm Lernen drückt...

fastsmart
04.09.2003, 18:10
Nu rette doch mal einer die Ehre von uns Niedersachsen... büdde büdde büdde......

Ich find uns hier in der Ecke mitten im Moor überhaupt und gar nie nicht kühl und stur... hier wirst sogar auf nem kleinen Dorf nett aufgenommen

mfg
marcus

elise
04.09.2003, 18:23
Ok, kann ich ja mal versuchen (obwohl gebürtige Berlinerin :D ):

Meine Hausstrecke um den Maschsee in H ist ebenfalls sehr stark "belaufen". Es wird also auch eher weniger gegrüßt. Mit denjenigen, die man öfter sieht, grüßt man sich dann aber schon und ein freundliches Gesicht hat noch niemanden geschadet.

Mir selbst fällt es auch manchmal schwer, wenn ich in Gedanken bin, ans Grüßen zu denken und bin ich gar ohne Kontaktlinsen unterwegs, bekommt das Wort "Blindschleiche" eine ganz neue Bedeutung . . . Früher, als ich auf dem "Dorf" wohnte, war das anders. Jeder kannte jeden und grüßte.

Was ich aber wirklich nett finde, sind die teilweise lustigen Kommentare der Mitläufer. So machte mich ein überholender Läufer begeistert auf die Farbabstimmung meines Shirts zu meinen Schuhsohlen (jawohl) aufmerksam und fragte, ob dies Absicht sei ?( Die Farbe der Schuhsohlen hatte ich noch nie beachtet.

Auch schön: eine 3er Gruppe, die ich überholte, war offensichtlich gerade durstig und ohne Getränk. Ich hatte mein Fläschchen auf dem Rücken. Einer der Läufer rief fröhlich: "Oh, seht nur, da kommt ja unser Getränk, wir müssen es nur noch fangen . . .!" (Haben sie dann aber zum Glück nicht :D ).

Fazit: Auch in Niedersachsen gibt`s mal was zu lachen . . .

LG von chrissie

tomac_75
04.09.2003, 19:37
Original von danieplussahne:

...@tomac:
Ebenso Gruss aus Heidelberg, und wirklich: ICH würde Dich grüßen!


Danie
(running&being)



Hi Danie,

dann sei schon mal grußbereit wenn du das nächste Mal am Neckar in Richtung Freibad rumjoggst...
:D :D :D

der heute auf´m laufband laufende...
tomac

Lorien
04.09.2003, 20:10
Original von elise:


Was ich aber wirklich nett finde, sind die teilweise lustigen Kommentare der Mitläufer.LG von chrissie



Das finde ich auch immer ganz nett und lustig (also die guten Sprüche, nicht diese Hopp- Hopp- Kommentare), obwohl ich- aus Schüchterheit und weil mir nichts einfällt- wohl nie mit den Scherzen anfangen würde.

Lorien

Charly
04.09.2003, 20:37
Kleiner Trick wie man immer zurück gegrüsst wird
Macht es wie in der Bressot-Werbung

Guten Morgen

GUTEN MORGEN!!

GUTEN MOOOORRRRGEEEEENNNNN!!!!!!!!

geht doch

GEHT DOCH!!!!!

Wer läuft sündigt nicht

Pamela
05.09.2003, 13:00
Hallo :hallo:

Also bei uns in Würzburg wird generell nicht gegrüßt. Egal wie alt, ob LM oder LW... Da joggt einfach jeder Läufer vor sich hin, guckt auf den Boden ohne die anderen auch nur anzusehen, von Grüßen überhaupt keine Spur... Ich find das manchmal schon etwas blöd, weil man ansonsten vielleicht Kontakte schließen könnte und ein andermal zusammen joggen geht.
Allerdings ist das in Unterfranken eine Eigenart, nicht zu grüßen. Da grüßen sich weder die Spaziergänger, noch die Wanderer, die Nachbarn auch nicht immer. :nene:
Vielleicht ist das ja eine besondere Spezies hier in der Umgebung.

vendadero
05.09.2003, 13:13
Einen wunderschönen Guten Morgen @ all,
was mir auch gerade noch eingfallen ist.
Woran erkennt man, wenn man aus dem Urlaub in südlicheren Gefilden wieder in München am Flughafen landet???
Keiner schaut einem mehr freundlich ins Gesicht, jeder starrt nur noch demonstrativ in den Boden!!!!;( ;( ;(

In diesem Sinne,
heute ist therapeutisches Lächeln für meine"Entgegenkommer"
angesagt.

Viele Grüsse
Harry

:bounce: :bounce: :bounce:

Tom
05.09.2003, 15:37
Ich laufmanchmal in der Stadt Bremen und manchmal bei mir zu Hause auf dem "platten Land". Auf dem platten Land wird jeder Läufer gegrüßt. Inner Stadt nur, wenn Du nicht an den Joggerautobahnen läufst.

ciu

Tom

---------------------------------------------
Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft
(Emil Zatopek)

Abejita
05.09.2003, 15:39
Original von Tom:
Ich laufmanchmal in der Stadt Bremen und manchmal bei mir zu Hause auf dem "platten Land". Auf dem platten Land wird jeder Läufer gegrüßt. Inner Stadt nur, wenn Du nicht an den Joggerautobahnen läufst.

ciu

Tom

---------------------------------------------
Fisch schwimmt, Vogel fliegt, Mensch läuft
(Emil Zatopek)


Joggerautobahn!
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/002.gif Klasse! *lachtränenwegwisch*
Genauso kommt`s einem auch im Englischen Garten vor! :)) :)) :))

Abe http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool032.gif

Ella
05.09.2003, 16:00
Apropos Joggerautobahnen:

Als ich vor kurzem in New York im Central Park war, konnte ich sehen, daß auf den Straßen quer durch den Park bestimmte Bahnen für Läufer bzw. Inline-Fahrer abgetrennt waren .... mit Richtungsangaben!


das waren bestimmt Joggerautobahnen! :idee:

Ella

-----------------------

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the ark, professionals built the Titanic.

Beate
05.09.2003, 16:07
Ich hab von Anfang an alle Läufer gegrüßt, die mir begegnet sind, obwohl ich weiblich bin. Vermutlich, weil ich laut Ellas Definition älter bin ?

Leider grüßen viele nicht zurück. Die meisten der nichtzurückgrüßenden sind männlich!

Gruß

Beate

Ella
05.09.2003, 16:14
Original von Beate:
Ich hab von Anfang an alle Läufer gegrüßt, die mir begegnet sind, obwohl ich weiblich bin. Vermutlich, weil ich laut Ellas Definition älter bin ?




Oh jeeee!! :(

da hab ich wohl wirklich mit einem einzigen Beitrag sämtliche von mir als älter bezeichneten Forums-MitschreiberInnen mißmutig gestimmt und gegen mich eingenommen ....

Liebe Lebenserfahrene!

Ich wollte keinem zu nahe treten ... nur meine höchsteigenen Erfahrungen schildern.

Sorry sorry sorry ....http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/massa.gif



Aber immerhin - diejenigen, die ich solcherweise bezeichnet habe sind doch durchweg BESSER weggekommen als die Gruppe, der ich euch nicht mehr hinzugerechnet habe

Um Verzeihung heischende Grüße von Ella

*diedaswortmitäoderahierhoffentlichnieme hrverwendenwird*

-----------------------

Never be afraid to try something new.
Remember that amateurs built the ark, professionals built the Titanic.

M 52
05.09.2003, 18:00
Fazit: Ein Hoch auf die SAMs (sehr alten Männchen)!!!

@SaM: Du zeichnest hier ja richtig inkognito. Du sehr altes Männchen Du.:)) :)) Tina hat´s geschrieben. :bounce: :bounce:

Liebe Grüße, Bogi

JuergenF
07.09.2003, 00:06
Habe noch eine Beobachtung zum Thema, in www.hauptsache-ankommen.de ("Aktuell") gefunden :)) :

Ein nettes Erlebnis hatte ich in Düsseldorf. Dort lief ich morgens um 7:00 am Rheinufer entlang. Es war fast perfektes Laufwetter und jede Menge Jogger tummelten sich am Rhein. Ich grüßte natürlich Jede/n nett, aber KEINER grüßte zurück. Die meisten schauten in die andere Richtung oder mich verständnislos an. Da war ich schon etwas geschockt. Hier sollen die bekannten Jecken leben??? Ich verstand die Welt nicht mehr. Na gut. Davon lasse ich mir den jungen Tag nicht verderben. Ich grüßte unverzagt weiter, doch ohne Resonanz. Ich wechselte auf die andere Rheinseite hinüber und genoß den Lauf. Plötzlich erwiderten 2 Jogger meinen Gruß! Das waren bestimmt Zugereiste! Aber nein! Die nächsten Jogger grüßten auch! Sollte es wirklich an der Rheinseite liegen? Das kann sicher nicht sein. Über die Rheinknie-Brücke wechselte ich wieder zurück, und... mir kamen wieder nur Griesgrame entgegen! Hier erwiderte wieder keiner den Gruß. Wohnen auf der anderen Rheinseite wirklich fröhlichere Menschen??? Lag es an meiner Laufrichtung, am nahenden Mars, am niedrigen Wasserpegel? Im Oktober bin ich wieder in Düsseldorf. Vielleicht entpuppt sich ja alles als ein Zufall...

Sam
07.09.2003, 12:02
Original von M 52:
Fazit: Ein Hoch auf die SAMs (sehr alten Männchen)!!!

@SaM: Du zeichnest hier ja richtig inkognito. Du sehr altes Männchen Du.:)) :)) Tina hat´s geschrieben. :bounce: :bounce:

Liebe Grüße, Bogi


Hallo Bogi.

Ich hole schon mal die Binde mit den drei Dubben und den Krückstock raus. Mein AOK-Chopper ist derzeit in der Werkstatt. Hoffentlich organisierst Du mir für am Sonntag in Münster Jemanden , der mir über die Straße hilft. :D



Tschüß SaM http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif

M 52
07.09.2003, 12:13
Original von SaM:


Original von M 52:
Fazit: Ein Hoch auf die SAMs (sehr alten Männchen)!!!

@SaM: Du zeichnest hier ja richtig inkognito. Du sehr altes Männchen Du.:)) :)) Tina hat´s geschrieben. :bounce: :bounce:

Liebe Grüße, Bogi


Hallo Bogi.

Ich hole schon mal die Binde mit den drei Dubben und den Krückstock raus. Mein AOK-Chopper ist derzeit in der Werkstatt. Hoffentlich organisierst Du mir für am Sonntag in Münster Jemanden , der mir über die Straße hilft. :D

Tschüß SaM http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif



Klar SaM,

habe schon ´ne gute Samariterin gefunden. Sie kommt aber etwas später, da erst noch Gottesdienst auf ihrem Programm steht.


http://www.gif-art.de/gifs2341/frauen/00003510.gif

Liebe Grüße, Bogi

Sam
07.09.2003, 12:27
Prima Bogi.

Dann kann ich ja kommen. :D Meinst Du nicht, daß det Nönneken nich e bissl zu heftig is für mich? :)) Du weißt ja, ältere Herrschaften sind nicht mehr so belastbar. ;)

Tschüß SaM http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif

M 52
07.09.2003, 12:33
Original von SaM:
Prima Bogi.

Dann kann ich ja kommen. :D Meinst Du nicht, daß det Nönneken nich e bissl zu heftig is für mich? :)) Du weißt ja, ältere Herrschaften sind nicht mehr so belastbar. ;)

Tschüß SaM http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif



Die ist echt gut, SaM! Ich nehme ihre Dienste auch immer wieder gerne in Anspruch.:)) :))

Liebe Grüße, Bogi

Sam
07.09.2003, 12:36
Du kannst sie mir also aus erster Hand empfehlen? Gut dann versuche ich es doch mal am Sonntag. :D Das Madel ist ja nicht zu übersehen. :))

Tschüß SaM http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif